Suchergebnis für "Peloponnes" auf HandGegenKoje.de

Suchergebnis Peloponnes

Die folgenden passenden Ausgangshäfen wurden gefunden:

Agios Konstantinos, Griechenland Peloponnes

Ermioni, Griechenland Peloponnes

Kalamata, Griechenland Peloponnes

Katakolo, Griechenland Peloponnes

Kiato, Griechenland Peloponnes

Kilada, Griechenland Peloponnes

Mesolongi, Griechenland Peloponnes

Monemvasia, Griechenland Peloponnes

Nafplio, Griechenland Peloponnes

Neapoli Voion, Griechenland Peloponnes

Palea Epidavros, Griechenland Peloponnes

Patras, Griechenland Peloponnes

Porto Heli, Griechenland Peloponnes

Pylos, Griechenland Peloponnes

Die folgenden passenden Angebote wurden gefunden:

Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Ägäis auf Mehrrumpf-Segelyacht (Katamaran),

am besten geeignet für Mitsegler von 7 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

OktSa, 03.10.2020 - Sa, 10.10.2020 (8 Tage) ab Peloponnes, Monemvasia, an Peloponnes, Porto Cheli, Plätze frei 600 €
OktSa, 10.10.2020 - Do, 15.10.2020 (6 Tage) ab Peloponnes, Porto Cheli, an Aigina bei Athen, Plätze frei 500 €
Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 6

Auf einem einzigartigen Katamaran nimmt der Skipper Mark (Arzt) gelegentlich Gäste gegen Kostenbeteiligung mit. Für die Gäste stehen zwei Doppelkabinen mit Doppelbetten , Salon, Toilette, Dusche zur Verfügung. Diesmal vorgesehen ist eine Rundreise in Ägäis, von Aigina über Kykladen, Sporaden, Kreta, Peloponnes, zurück nach Aigina bei Athen.

Trotz oder grade wegen der Korona-Krise scheint dieser Törn/Saison besonders interessant zu werden. Zu erwarten ist der Genuss von faszinierenden Buchten und kleinen Fischerdörfer ohne übermässigen Eindrang der Touristen und Charterboten. Dank der perfekten Management und Besonderheiten des griechischen Tourismus ist die Corona dort kein großes Problem. Meistens kommen vier, ausnahmsweise sechs Gäste aufs Board. Die Kostenbeteiligung beträgt: 600 € pro Gast und Woche, (bei 6 Personen sind 2 Personen in Salon untergebracht), zuzüglich Bordkasse fürs Proviant, Diesel, Hafengebühren etc. Einzelbelegung der Doppelkabine möglich- 800€/W.

Der Katamaran individuell für die Weltreise entworfen und mit hochwertigen Materialien gebaut (14x8 Meter), verfügt über hervorragende Fahr- Eingeschafften, fährt ruhig, auch beim starken Wind und Wellen und erreicht bei mittleren Windstärken bis zu 11 Knoten Fahrgeschwindigkeit übers Wasser, maximal wurde schon mal über 19 Knoten erreicht.

Durch die gute Stromversorgung und Meerwasser-Aufbereitungsanlage ist man auf dem Katamaran relativ autark und öfteren Besuche der Marina entfallen.

Der Skipper ist seit vielen Jahren leidenschaftlicher Segler, betrieben durch Neugier kreuzt in verschieden Meeren und gibt seine Erfahrung interessierten Anfänger weiter. Er freut sich auf die Hilfe bei allen Tätigkeiten an Board und steht sicherlich gerne beratend zur Seite. Er hat vielseitigen Interessen und unternimmt auch gerne Entdeckungstouren in das Landesinnere, um die Geschichte, Kultur, Natur und die Kunstschätze kennen zu lernen. Gerne aber bleibt er manchmal in Buchten um zu Baden, Schnorcheln.

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #055166, gültig bis 09.10.2020 (veröffentlicht am 23.11.2019, zuletzt aktualisiert am 09.08.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Flottillensegeln Peloponnes für Singles und Alleinreisende

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Ägäis auf Einrumpf-Segelyacht (z.B. eine Jeanneau 53 (2010)),

am besten geeignet für Mitsegler von 30 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

OktSa, 03.10.2020 - Sa, 10.10.2020 (8 Tage) ab/an Athen, (+) Plätze frei 498 €
Mitsegeln und Kojencharter: Flottillensegeln Peloponnes für Singles und Alleinreisende Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Flottillensegeln Peloponnes für Singles und Alleinreisende Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Flottillensegeln Peloponnes für Singles und Alleinreisende Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Flottillensegeln Peloponnes für Singles und Alleinreisende Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Flottillensegeln Peloponnes für Singles und Alleinreisende Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Flottillensegeln Peloponnes für Singles und Alleinreisende Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Flottillensegeln Peloponnes für Singles und Alleinreisende Bild 7

Das direkt vor der Haustür Athens gelegene Segelrevier zieht uns von der ersten Sekunde in seinen Bann: Der Hektik der Großstadt entfliehend lädt uns die vielfältige Küste des Peloponnes mit seinen vielen kleinen und großen vorgelagerten Inseln zu unvergesslichen Erlebnissen ein.

Kommen Sie mit auf unseren Segeltörn Griechenland - Peloponnes ins Land der Götter!

Viele Schiffe - eine Richtung – eine Regatta – viel Spaß! Natürlich wollen wir ein kleines bisschen schneller sein als die anderen Yachten. Etwas Nervenkitzel, Segel trimmen, den Wind richtig nutzen, dein Skipper wird dich auch mit den Feinheiten des Regattasegelns vertraut machen. Die Crew arbeitet gut zusammen, die Gischt spritzt, lachen und steuern, wir kommen als Zweite ins Ziel. Das Bier schmeckt doppelt so gut. Abends, in der gemütlichen Hafenbar sitzen alle wieder zusammen.

Wir singen, trinken und essen gemeinsam. Und dann wieder die Ruhe. Segeln. Kein Motor stört. Du hörst den Wind und die Wellen. Yachten, weiße Segel über blauem Meer – das ist kein Werbespot! Du bist mittendrin. Du bist auf Flottillentörn.

Unser Segelrevier erstreckt sich von der im Süden gelegenen Hauptstadt Athen aus in süd-westliche Richtung. Auf dem Peloponnes wird nicht nur die griechische Geschichte lebendig, hier werden auch unsere Urlaubswünsche erfüllt. Die Segler finden azurblaues Meer und lauschige Ankerplätze, sonnenhungrige Sonne „en masse“, badefreudige idyllische Sandstrände und Buchten, naturfreunde liebliche Täler, saubere Quellen und Flüsse und Romantiker einmalige Sonnenuntergänge. Abgerundet wird unser tägliches Segelabenteuer von den wohlschmeckendsten Gerichten der griechischen Küche mit den dazugehörigen Weinen aus der Region.

Start- und Zielhafen unserer Segelörns ist die Marina Kalamaki in Athen.

Merkmal: Baden und Sonnenbaden

Eintrag #054559, gültig bis 02.10.2020 (veröffentlicht am 29.10.2019, zuletzt aktualisiert am 06.01.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Schönstes segeln durch die griechische Ägäis

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Ägäis auf Einrumpf-Segelyacht (Beneteau First 38),

am besten geeignet für Mitsegler von 0 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

OktSa, 10.10.2020 - Sa, 17.10.2020 (8 Tage) ab/an Athen, (+) Plätze frei 450 €
OktSa, 17.10.2020 - Sa, 24.10.2020 (8 Tage) ab/an Athen, (+) Plätze frei 450 €
OktSa, 24.10.2020 - Sa, 31.10.2020 (8 Tage) ab/an Athen, (+) Plätze frei 450 €
OktSa, 31.10.2020 - Sa, 07.11.2020 (8 Tage) ab/an Athen, (+) Plätze frei 450 €
Mitsegeln und Kojencharter: Schönstes segeln durch die griechische Ägäis Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Schönstes segeln durch die griechische Ägäis Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Schönstes segeln durch die griechische Ägäis Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Schönstes segeln durch die griechische Ägäis Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Schönstes segeln durch die griechische Ägäis Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Schönstes segeln durch die griechische Ägäis Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Schönstes segeln durch die griechische Ägäis Bild 7

Ahoi,

diese Saison besegle ich abwechselnd die saronischen Inseln, den Peloponnes, die Kykladen, die nördlichen Sporaden und Chalkidiki.

Wer will sich mit auf die Suche nach den schönsten Plätzen in Griechenland begeben?

Hier, wo noch authentische griechische Dörfer sind. Jede Insel ihren eigenen Charakter besitzt. Kleine romantische Fischerhäfen inspirieren und die Buchten mit ihren wunderschönen Stränden uns alleine gehören.

Nichts ist schöner als mit Wind, durch die Wellen cruisen, in glasklaren Wasser schwimmen, ein Barbecue am Strand und dabei den Sonnenuntergang genießen.

So viel wie möglich Abseits normaler Touristenpfaden zeige ich Euch eine vergessene Welt, die voller Schönheit Ihres gleichen sucht.

Ihr müsst keine Segelerfahrung mitbringen. Ich führe Euch in aller Ruhe und Geduld in die Welt des Segelns ein und gebe demjenigen, der schon Segelerfahrung besitzt, die kleinen Tipps und Tricks für seine weitere Segellaufbahn mit. Ich selbst verfüge über 25 Jahre Segelerfahrung in den Seegebieten Mittelmeer, Atlantik, Indischer Ozean und der Karibik. Die beste Voraussetzung den Törn sicher und stressfrei zu genießen. Tagesablauf, Tagesziele, Segelzeiten, kochen oder essen gehen, können wir individuell vereinbaren. Natürlich bekommt jeder am Ende eine Seemeilen-Bestätigung.

Wir segeln sportlich als auch gemütlich, je nach Wind und Wetterbedingungen und Interessen. Auch wenn es mal ein wenig stürmisch wird, behalten wir unsere Nerven und orientieren uns nach der jeweiligen Crew.

Bei den Törns könnt Ihr richtig aktiv mitmachen oder auch einfach nur die Seele baumeln lassen.

Durch die Covid-19 Situation, bin ich in Bezahlung, Stornierung und Verschiebung, flexibel.

Belegung max. 4 P.

Yachtcharter mit Skipper, Preise ab 1.600 €/3 K, 3.000 €/4 K, 3.800 €/5K.

*Bordkasse beinhalten, Hafengebühren, Diesel, Wasser, Landstrom, Endreinigung, Außenborder, Benzin und Gas, je nach Verbrauch und Teilnehmer.

Extra Anreise, Verpflegung. Skipper wird mit verp

Merkmale: Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #057114, gültig bis 30.10.2020 (veröffentlicht am 28.01.2020, zuletzt aktualisiert am 16.08.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Ägäische Inseln - Impressionen in Weiß und Blau

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Ägäis auf Einrumpf-Segelyacht (DUFOUR GIB'SEA 51),

am besten geeignet für Mitsegler von 9 bis 89 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

OktSa, 10.10.2020 - Sa, 17.10.2020 (8 Tage) ab/an Athen, (+) Plätze frei 555 €
OktSa, 24.10.2020 - Sa, 31.10.2020 (8 Tage) ab/an Athen, (+) Plätze frei 535 €
OktSa, 31.10.2020 - Sa, 07.11.2020 (8 Tage) ab/an Athen, (+) Plätze frei 495 €
Mitsegeln und Kojencharter: Ägäische Inseln - Impressionen in Weiß und Blau Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ägäische Inseln - Impressionen in Weiß und Blau Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Ägäische Inseln - Impressionen in Weiß und Blau Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Ägäische Inseln - Impressionen in Weiß und Blau Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Ägäische Inseln - Impressionen in Weiß und Blau Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Ägäische Inseln - Impressionen in Weiß und Blau Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Ägäische Inseln - Impressionen in Weiß und Blau Bild 7

Mitsegeln in Griechenland: im Herbst 2020 segeln wir mit unserer sportlichen und komfortablen Yacht ab Athen. Attraktive Ziele sind die Küsten des Peloponnes, die Inseln im Saronischen Golf sowie die Inseln der Kykladen. Diese Törns sind ideal um Segelpraxis und Segelerfahrung zu sammeln. Genieße die professionell organisierte Segelreise - mit Törngarantie - zum fairen Preis auf einem großzügigen 16 m - Schiff. Die Yacht steht ausschliesslich für unsere Reisen bereit - ist also wie eignergepflegt und entsprechend ausgestattet. Selbstverständlich segelt ihr bei uns mit Reisepreissicherungsschein, offizieller griechischer Chartererlaubnis und legal versteuert. Mitmachen ist an Bord natürlich angesagt. Sportlich segeln - in schönen Buchten (z.B. am Kap Sounio oder nahe Mykonos) ankern und entspannen, Sehenswürdigkeiten (z.B. auf Santorin, Paros oder Naxos) besuchen. Wir werden ab und an einige Meilen machen, aber die Reise wird ein bunter Mix. Skipper Frank ist sehr erfahren und kennt die Ägäis 'wie seine Westentasche'. Die Anreise kann selbst organisiert werden oder ihr bucht die Flüge über uns. Einfacher Transfer: vom Flughafen Athen zur Alimos Marina fährt ein Linienbus (Ticket € 5,50) . Weitere Infos und weitere Reisetermine im Ionischen Meer auf meiner homepage: www.toern-around.de oder bei mir persönlich, so long - Skipper Frank.

Eintrag #055001, gültig bis 30.10.2020 (veröffentlicht am 16.11.2019, zuletzt aktualisiert am 18.09.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Bei den Göttern zu Gast - Segeln entlang des Peloponnes

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Sonstige auf Einrumpf-Segelyacht (z.B. Bavaria 47 Cruiser),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

OktSa, 10.10.2020 - Sa, 17.10.2020 (8 Tage) ab/an Athen, (+) Plätze frei 498 €
OktSa, 17.10.2020 - Sa, 24.10.2020 (8 Tage) ab/an Athen, (+) Plätze frei 498 €
Mitsegeln und Kojencharter: Bei den Göttern zu Gast - Segeln entlang des Peloponnes Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Bei den Göttern zu Gast - Segeln entlang des Peloponnes Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Bei den Göttern zu Gast - Segeln entlang des Peloponnes Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Bei den Göttern zu Gast - Segeln entlang des Peloponnes Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Bei den Göttern zu Gast - Segeln entlang des Peloponnes Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Bei den Göttern zu Gast - Segeln entlang des Peloponnes Bild 6

Das direkt vor der Haustür Athens gelegene Segelrevier zieht uns von der ersten Sekunde in seinen Bann: Der Hektik der Großstadt entfliehend lädt uns die vielfältige Küste des Peloponnes mit seinen vielen kleinen und großen vorgelagerten Inseln zu unvergesslichen Erlebnissen ein.

Kommen Sie mit auf unseren Segeltörn Griechenland - Peloponnes ins Land der Götter!

„Mitsegeln – Mitanfassen – Miterleben“ steht auch bei diesem Törn im Mittelpunkt. Ob Segelneuling oder alter Seebär: in diesem Segelrevier kommt jeder auf seine Kosten.

Unter Anleitung des Skippers werden Navigation sowie Seemannschaft schnell fester Bestandteil des Törns. Auch Segelneulinge sind schon bald in der Lage, unter Aufsicht des Skippers das Ruder selbst in die Hand zu nehmen. Pro Woche werden ca. 150 - 180 sm zurückgelegt.

Zu Beginn der Törns wird nach guter seemännischer Sitte ein Crewvertrag abgeschlossen und von allen Mitseglern eine gemeinsame Bordkasse eingerichtet, aus der die laufenden Törnnebenkosten (z.B. Diesel, Hafengebühren, Kautionsversicherung, ein Servicepack für die bereitgestellte Bettwäsche, Endreinigung, Gas, Marinaentgelt für 1. und letzten Hafentag) bezahlt wird. Außerdem fällt aus der Bordkasse die gemeinsame Verpflegung an Bord an. Der Skipper wird aus der Bordkasse mitverpflegt.

Unser Segelrevier erstreckt sich von der im Süden gelegenen Hauptstadt Athen aus in süd-westliche Richtung. Auf dem Peloponnes wird nicht nur die griechische Geschichte lebendig, hier werden auch unsere Urlaubswünsche erfüllt. Die Segler finden azurblaues Meer und lauschige Ankerplätze, Sonnenhungrige Sonne „en masse“, Badefreudige idyllische Sandstrände und Buchten, Naturfreunde liebliche Täler, saubere Quellen und Flüsse und Romantiker einmalige Sonnenuntergänge. Abgerundet wird unser tägliches Segelabenteuer von den wohlschmeckendsten Gerichten der griechischen Küche mit den dazugehörigen Weinen aus der Region.

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #054532, gültig bis 16.10.2020 (veröffentlicht am 28.10.2019, zuletzt aktualisiert am 06.01.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Mitsegeln im ionischen Meer

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Ionisches Meer auf Einrumpf-Segelyacht (Segelyacht Bavaria Ocean 40),

am besten geeignet für Mitsegler von 10 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Termine nach Absprache in den Monaten:

SepOkt
2020

Typischer Ausgangshafen: Preveza, maximal (+) Plätze frei

Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln im ionischen Meer Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln im ionischen Meer Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln im ionischen Meer Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln im ionischen Meer Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln im ionischen Meer Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln im ionischen Meer Bild 6

Ich suche Mitsegler für gemütliche Törns im jonischen Meer, ab 10. September geht's wieder los, ablegen in Preveza im ambrakischen Golf, dann kreuzen nordwärts bis Korfu und südwärts bis Zakynthos oder auch zum westlichen Peloponnes.

Das Schiff ist eine Bavaria Ocean. 40 mit Mittelcockpit und 2 Doppelkabinen. Im Salon gibt's noch 2 Betten.

Ich freu mich auf eure Anfragen!

Herzliche Grüße

Skipper Walter

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #061267, gültig bis 30.10.2020 (veröffentlicht am 29.06.2020, zuletzt aktualisiert am 02.09.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Mitsegeln in Griechenland ohne Törnplan

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Ägäis auf Mehrrumpf-Segelyacht (Lagoon Katamaran 380 S2),

am besten geeignet für Mitsegler von 40 bis 65 Jahren, auch für Anfänger, Termine nach Absprache in den Monaten:

SepOkt
2020

Typischer Ausgangshafen: Athen, maximal Plätze frei

Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in Griechenland ohne Törnplan Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in Griechenland ohne Törnplan Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in Griechenland ohne Törnplan Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in Griechenland ohne Törnplan Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in Griechenland ohne Törnplan Bild 5

Hallo weibliche und männliche Segelfreunde,

ab ca. 12. Juni bis ca. Mitte Oktober biete ich Euch stressfreies Mitsegeln auf meinem Boot in Griechenland an. Gesegelt wird mit kleiner Crew von max. 1- 3 Personen plus Eigner.

Los geht es ca. am 15. Juni in Preveza/Lefkas und dann südlich über Kefalonia, Zachintos und Peloponnes nach Naxos / Kykladen und später Richtung Evia ("Greek Bahamas") und nördliche Sporaden, immer von Insel zu Insel. Festmachen im Hafen ist eher als Ausnahme gedacht, die Regel sind schöne Ankerbuchten und dann mit dem Beiboot an Land fahren. Nachtfahrten sind nicht vorgesehen. Der Wille zu guter Seemannschaft ist aber eine Bedingung für ein gutes Miteinander.

Ankunfts- und Abfahrtszeiten können nicht garantiert werden, daher bitte mit etwas Reserve planen. Es ist zwar nicht zu erwarten, dass es zu Problemen kommt.

Die Anreise ist flexibel möglich nach Absprache. Mit dem Bus oder der Fähre kommt man in Griechenland überall hin. Bitte schreibt mir, in welchem Zeitfenster ihr vielleicht mitsegeln wollt.

Bezahlung fällt an für Bordkasse (Hafengebühren, Diesel, Benzin und andere gemeinsame Ausgaben).

Weitere Extras: An und Abreise, Verpflegung und Getränke auf dem Boot (Bordkasse), Restaurants. Der Skipper wird nicht mitverpflegt.

Das Boot ist ein Lagoon 380 Katamaran mit 3 Kabinen. Das Boot ist vollständig für Langfahrt ausgerüstet. Dein eigenes Bettlaken und ein Handtuch solltest Du wenn möglich aber mitbringen.

Schreib mir bitte, wer Du bist, was Dir gefällt und welche Segelerfahrung Du hast. Nichtraucher werden bevorzugt, Paare und Erstsegler dagegen nicht. Sende mir Deine Nummer zu und ich rufe Dich dann an. Bei gegenseitiger Sympathie sende ich Dir eine Mitsegelvereinbarung zu, die vorab von Dir zu unterzeichnen ist.

Zum Skipper: 57 Jahre und just for fun mit dem Boot unterwegs. Der Skipper ist grundlos gut gelaunt (noch besser, wenn die Frau zu Besuch kommt), aufgeschlossen und -außer bei Gegenwind- sehr entspannt

Merkmal: Baden und Sonnenbaden

Eintrag #060537, gültig bis 30.10.2020 (veröffentlicht am 02.06.2020, zuletzt aktualisiert am 29.07.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Das folgende passende Gesuch wurde gefunden:

Suche lange Segelreise

Mitsegeln gesucht im Revier Mittelmeer, mögliche Termine in den Monaten:

SepOktNovDez
2020
Mitsegeln und Kojencharter: Suche lange Segelreise Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Suche lange Segelreise Bild 2

Ich bin Nia, ich suche eine Mitsegelgelegenheit für den den Sommer oder vielleicht auch länger. Bin letztes Jahr das erste Mal gesegelt, je 1 Woche am Peloponnes und 1 Woche Dodekanes. Es war sofort Liebe!!! Hab mich noch nie so gut gefühlt wie auf dem Segelschiff! Wie anders die Welt von Bord aussieht, wie freundlich und hilfsbereit Segler untereinander sind, und wie schnell man an Bord zu Freunden wird, hat mich total fasziniert. Ich kann noch nicht Segeln, aber kann gerne mithelfen. Kann gut kochen und backen und mich um den Haushalt kümmern. Bin schon in Italien, kann also kurzfristig mitreisen.

Eintrag #060878, gültig bis 30.12.2020 (veröffentlicht am 15.06.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Es wurden keine Inserenten mit passenden Benutzernamen gefunden. Achtung: Für die Suche nach Benutzernamen werden nur Suchwörter mit mindestens sechs Zeichen berücksichtigt, was der Mindestlänge für einen gültigen Benutzernamen entspricht.

HandGegenKoje.de  |   Nutzungsbedingungen und AGB  |   Grundsätze für Bewertungen  |   Impressum und Haftungsausschluss  |   Hinweise zum Datenschutz