Mitsegeln und Kojencharter: Kojengesuche neueste Einträge

Neueste Mitsegelgesuche

Mitsegeln (und evlt. Klettern?)

Mitsegeln gesucht im Revier Mittelmeer, mögliche Termine in den Monaten:

AprAugSepOkt
2020
Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln (und evlt. Klettern?) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln (und evlt. Klettern?) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln (und evlt. Klettern?) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln (und evlt. Klettern?) Bild 1

Hallo Zusammen!

Wir sind Raphaël und Davina, zwei Medizinstudenten aus Bern (CH) und haben diesen Sommer den Segel- und Motorbootschein für Schweizer Seen gemacht. Viel Segelerfahrung haben wir aber noch nicht.
Deshalb würden wir sehr gerne mehr dazu lernen und unser Traum ist es, auf dem Meer mitzusegeln!! Da wir auch sehr gerne klettern haben wir uns gedacht, dass man das evtl. auch kombinieren könnte, z.B. in Sardinien. Vielleicht gibt es ja per Zufall jemanden, der diese beiden Leidenschaften mit uns teilt?

Das Klettern ist uns aber nicht so wichtig wie das Segeln, wir freuen uns auch über Angebote zum "nur" mitsegeln. Wir könnten uns einen Törn von 1 - 3 Wochen vorstellen, in den angegebenen Monaten sind wir sehr flexibel.

Wir sind beide unkompliziert und offen und packen gerne mit an beim Segeln/Kochen/Putzen.

Da wir noch studieren ist unser Budget nicht so gross. Wir bezahlen sehr gerne etwas in die Boardkasse, brauchen aber nicht viel Luxus und schätzen daher nicht allzu teure Angebote.

Bei fragen könnt ihr uns gerne kontaktieren, wir freuen uns über jedes Angebot!!

Eintrag #054389, gültig bis 22.10.2020 (veröffentlicht am 22.10.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Last-Minute Törn Holland / Nordsee gesucht (25. - 27.10)

Mitsegeln gesucht im Revier Nordsee, mögliche Termine in den Monaten:

Okt
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Last-Minute Törn Holland / Nordsee gesucht (25. - 27.10) Bild 1

Wir, zwei Freunde aus dem Sauerland, suchen für das Wochenende vom 25. - 27.10 (Freitagabend - Sonntagabend) noch nach einer Möglichkeit als Mitsegler auf's Wasser zu kommen. Ideal für uns zu erreichen sind alle Reviere in Holland oder an der deutschen Nordseeküste bis zur Elbmündung. Großraum Hamburg oder auch noch Lübeck ist auch noch möglich.
Wir bringen Erfahrung aus Mitsegeltörns, Regatta und Skippertrainings mit, sind pflegeleicht und umgänglich :)

Eintrag #054369, noch bis morgen gültig (veröffentlicht am 22.10.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Segeltörn mit sympathischen Menschen gesucht :)

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

OktNovDezJanFeb
20202021
Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn mit sympathischen Menschen gesucht :) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn mit sympathischen Menschen gesucht :) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn mit sympathischen Menschen gesucht :) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn mit sympathischen Menschen gesucht :) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn mit sympathischen Menschen gesucht :) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn mit sympathischen Menschen gesucht :) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn mit sympathischen Menschen gesucht :) Bild 1

Liebe Segelbegeisterte,

ich möchte mir für das Ende meines Studiums meinen einen großen Traum erfüllen und lange lange lange segeln gehen :)

Als Jollenseglerin habe ich schon längere Jahre Erfahrung und im Mai habe ich meinen SKS Schein erhalten.

Das Segelgebiet hat für mich nicht so eine große Priorität. Hauptsache segeln und für mich wird eh alles neu und aufregend sein.

Was die Mitsegelnden betrifft, ist mir gegenseitige Sympathie sehr wichtig und ein Vortreffen somit auch. Wir werden ja im Idealfall viel Zeit auf engstem Raum verbringen.

Zeitlich bin ich einigermaßen flexibel. Spätestens Ende August 2020 werde ich mein Studium beendet haben und es wäre gut, wenn ich noch 4 Wochen Zeit hätte meine Sachen zu regeln (wohnungsuntervermietung, etc). Wobei ich denke, dass sich eine Lösung finden wird, wenns eher losgehen sollte. Hintenraus bin ich flexibler, so lange mein Budget mit macht, wobei ich unterwegs noch irgendwie geldverdienen kann, da findet sich schon ne Lösung.

Mit segeln würde ich gerne nur als "Hand gegen Koje", das heißt natürlich mit Beteiligung an der Bordkasse.

Mich selber würde ich beschreiben als: fröhlich, entspannt, ordentlich, genießerin, aktiv, naturliebhaberin, interessiert an inspirierenden Gesprächen, kaffeeliebhaberin, Wasserratte, Lösungsorientiert, empathisch, Abenteurerin, nachdenklich, manchmal nach Ruhe suchende, gerne das leben feiernde, naturspektakelfeiernde uuund noch so einiges mehr :)

Ich freu mich über eine Nachricht von dir und noch viel mehr freue ich mich auf das gemeinsame Segeln!!!! :D

Liebe Grüße
Madeleine

Eintrag #054292, gültig bis 17.10.2020 (veröffentlicht am 17.10.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Biete Hand (14.000 sm)

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Westeuropa, mögliche Termine in den Monaten:

NovDezJanFebMärAprMaiOktNovDez
20192020
Mitsegeln und Kojencharter: Biete Hand (14.000 sm) Bild 1

Hallo,
ich heiße Andreas, bin 62 fit, mit 14.000 sm Erfahrung Ostsee/Atlantik.
Segle seit 35 Jahren, bin teamfähig mit Humor und technisch versiert.
Befahrene Seegebiete: Ostsee bis Helsinki, Aalands, Baltikum, Schweden
Atlantik: Irische See, Engl. Kanal, Biscaya, Gibraltar, Transatlantik West - Ost.
Funktionen Crew, Wachführer bei Überführungen.

Bin ab 1.11. 2019 frei verfügbar und finanziell unabhängig. Suche in der Zeit von
Nov. 2019 - Mai 2020 Gelegenheit zum Mitsegeln als Crew. Bevorzugt Iberische Küste,
Kanaren, evtl. Transatlantik, Überführungen.

Eintrag #054289, gültig bis 30.04.2020 (veröffentlicht am 16.10.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Gelegenheit zum aktiven Mitsegeln gesucht

Mitsegeln gesucht im Revier Nordsee, mögliche Termine in den Monaten:

OktNovDezJanFebMär
20192020
Mitsegeln und Kojencharter: Gelegenheit zum aktiven Mitsegeln gesucht Bild 1

Suche Möglichkeiten zum aktiven Mitsegeln und Lernen an Bord. Ich möchte meine Kenntnisse vertiefen in Praxis als auch in der Theorie, hier vor allem in Tidengewässern, gerne Inseln wie Texel oder Terschelling oder auch England. Erste Erfahrungen liegen hinter mir (Kroatien, Helgoland, Ijsselmeer). Ich bin zeitlich flexibel, gerne können wir uns über die Dauer oder individuelle Termine abstimmen, damit alles stressfrei ablaufen kann. Halte mich für weitesgehend seetauglich, nach Helgoland gab es erste Erfahrungen mit Seekrankheit. SBF Binnen und See sowie UBI und SRC liegen vor, SKS ist in Vorbereitung. Selbstverständlich fahre ich nicht ausschließlich Hand gegen Koje, ich werde nach Vereinbarung meinen Tribut in Euros leisten. Ich erwarte nicht, kostenlos mitsegeln zu können. Da ich 1,90 m groß bin, wären Schiffe ab 32 Fuss wünschenswert. Trinke im Übrigen gerne Bier, bin kommunikativ (Rheinländer), aufgeschlossen, neugierg und habe keine hohen Ansprüche an die Unterkunft, da das Segeln im Vordergrund steht. Telefonisch bin ich unter 01 78 / 18 32 18 0 zu erreichen. Ein Anruf ist in der Regel besser als die ganze Schreiberei. Freue mich auf Resonanz, der Norbert

Eintrag #054287, gültig bis 30.03.2020 (veröffentlicht am 16.10.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Mitsegler, (Co-)Skipper, helfende Hand bei Überführung HgK

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2020
Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegler, (Co-)Skipper, helfende Hand bei Überführung HgK Bild 1

Ahoi,

Falls jemand einen Schlag im genannten Zeitraum plant oder einen (Co-)Skipper bzw. Mitsegler braucht, kann ich gerne auf reiner HgK anpacken. Ich bin 43, besitze die poln. Entsprechung des SSS, SRC, ca. 2700 Sm Erfahrung (Ostsee, Mittelmeer, Adria, Engl. Kanal, Atlantik), auch mit deutschsprchachigen Crews. Nichtraucher. Da ich schon an längeren Überführungen teilnahm, bin ich einsetzbar als (Co)Skipper, Steuermann, Wache (auch nachts), Navigation usw.
Ausschließlich Hand gegen Koje, die Bordkasse abhängig von der Art des Einsatzes. Ich freue mich auf Eure Angebote und gemeinsames Segeln.

Eintrag #054262, gültig bis 28.02.2020 (veröffentlicht am 14.10.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Skipper SHS sucht Skipperjob

Mitsegeln gesucht im Revier Mittelmeer, mögliche Termine in den Monaten:

MaiJunOkt
2020
Mitsegeln und Kojencharter: Skipper SHS sucht Skipperjob Bild 1

Erfahrener Freizeitskipper mit Sporthochseeschifferzeugnis und LRC sucht für 2020 eine Mitsegelgelegenheit als Skipper.

Das Segeln betreibe ich als Hobby im Urlaub. Mit Leib und Seele Fahrtensegler, mag ich attraktive Yachten, sonnige Reviere und das weite Meer. Es interessieren mich Land und Leute in den Revieren, die ich besegele und es bereitet mir Freude, eine Gruppe Reisender zu einer Crew zu entwickeln, die binnen weniger Tage gemeinsam die Yacht segeln kann.

Stationen meiner seglerischen Entwicklung: Ausgebildet beim Deutschen Hochseesportverband Hansa (DHH), dort auch Segelausbilder und Schiffsführer. Skipper einer Repräsentationsyacht der Christian-Albrechts-Universität Kiel, in den letzten Jahren Skipper für verschiedene Reiseveranstalter in der Ostsee, im Mittelmeer und Thailand. Eigner eines Kleinkreuzers, unterwegs in den Randmeeren der Ostsee.

Eintrag #054255, gültig bis 31.12.2019 (veröffentlicht am 14.10.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Nette Menschen, für Inselhopping in der Karibik gesucht.

Mitsegeln gesucht im Revier Karibik, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2020
Mitsegeln und Kojencharter: Nette Menschen, für Inselhopping in der Karibik gesucht. Bild 1

Moin liebe Bootsbesitzer,
wir (m, 36 // m, 39) sind beruflich für einen Monat im Januar 2020, in Miami unterwegs und würden gerne anschließend, uns einen Traum erfüllen und mit einem Segelboot Teile der Karibik entdecken.
Hierfür suchen wir jetzt auf diesem Wege ein Boot, mit einer netten Crew/ Skipper, welche eventuell Lust und Zeit hat/ haben, mit uns zusammen, für ca. eine Woche (~03.02. - 10.02.2020 +/- 1-2 Tage) ein paar schöne Stunden und Abenteuer zu erleben.
Wir sind beide sehr aktive Menschen (surfen, tauchen, schwimmen, angeln, hiken,..), kommunikativ (aber auch nicht zu sehr ;)), lachen gerne und würden vor allem auch gerne beim segeln und beim leben auf dem Boot mithelfen.
Im besten Falle würde die Reise ab und bis Nassau oder Barbados gehen.
Sollte sich nun jemand angesprochen fühlen und sollte es auch zufällig zeitlich passen, einen kurzen Turn mit uns zu unternehmen, wäre es schön wenn du/ ihr mit uns Kontakt aufnehmen würdet.

Schon mal vielen Dank!
Janos und Till

Eintrag #054248, gültig bis 15.01.2020 (veröffentlicht am 14.10.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Nach Südamerika mitsegeln

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Südatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

MärAprMaiJunJul
2020
Mitsegeln und Kojencharter: Nach Südamerika mitsegeln Bild 1

Hey (:
ich heiße Gino und 20 Jahre alt. Mein Arbeitsvertrag läuft ab Februar aus und ich habe geplant ein längere Reise nach Südamerika zu starten. Irgendwas in mir sagt, ich soll Segeln und nicht Fliegen!
Ich habe noch keine Segelerfahrung bis jetzt, bin aber gewillt mir die nötigen Skills und Informationen anzueignen!
Ansonsten habe ich Qualifikationen als Industriemechaniker und kann ganz passabel kochen.
Für Bezahlung bin ich natürlich bereit.
Bitte schreibt mir, falls ihr etwas in der Richtung vorhabt und noch ein Crewmitglied gebrauchen könnt!

Eintrag #054243, gültig bis 30.07.2020 (veröffentlicht am 13.10.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

2Wochen Urlaubstörn zu den Feiertagen 2019/2020

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

DezJan
20192020
Mitsegeln und Kojencharter: 2Wochen Urlaubstörn zu den Feiertagen 2019/2020 Bild 1

Hallo

Ich habe bereits etwas Erfahrung als Freizeitskipper (FB2) und auch als "Co" in der Überführung (Revier Thyrrintisches und Adriatisches Meer) & suche zwischen 20.12.2019 bis 7.1.2020 eine schöne Urlaubszeit auf einem Boot bei der entweder kulinarischer Genuß und Genußsegeln nicht zu kurz kommen. Alternativ aber gerne anspruchsvolles Segeln in aussergewöhnlichen Gegenden zu dieser besonderen Jahreszeit.

Ausgangshafen sollte wirtschftlich vernünftig aus Europa erreichbar sein, weil möchte Budget in erster Linie für Urlaub und nicht für Anreise ausgeben...;-)

AL
Georg

Eintrag #054222, gültig bis 12.12.2019 (veröffentlicht am 13.10.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Suche Koje als Mitsegler für einen Altherrentörn +60

Mitsegeln gesucht im Revier Mittelmeer, mögliche Termine in den Monaten:

MaiJunSep
2020
Mitsegeln und Kojencharter: Suche Koje als Mitsegler für einen Altherrentörn +60 Bild 1

Ich bin vom Segelvirus gezeichnet und habe keine Cerw mehr, segle seit 1972 auf Einrumpfjachten, meine Fahrten waren Türkei, Ägäis, ionische Inseln, Kroatien, rund Korsika, 3x Karibik. Ich besitze den österreichischen Segelschein IC bis 200 Meilen und 26m Länge. Erfahrung gegen 30.000 Sm.
Ich suche auf diesem Wege eine Crew die ebenfalls gerne segelt und bei der ich anheuern könnte. Meine Reisezeit wäre Mai, Juni 2020 oder Herbst, dauer 1 bis 2 Wochen. Es sollte eine Jacht ab 45" bis 55" sein wo jeder eine eigene Kabine hat und Kostenbeteiligung + BK. Es könnte in der Adria ( ab Sukosan) sein, ionische Inseln (ab Korfu oder Prevezza) oder Dodekanes ab Hafen Kos. Ich könnte auch einen Törn organisieren.

Ich lege großen Wert auf gute Seemannschaft und möchte keine Regatta fahren. Ausgeglichene Persönlichkeiten und Spaß wäre mir wichtig.

Sollte es notwendig sein mache ich gerne auch den CO-Skipper im Notfall auch den Skipper.

Jetzt freue ich mich auf viel Flaschenpost und auf eine lustige Crew. Ahoi.

Eintrag #054214, gültig bis 29.09.2020 (veröffentlicht am 12.10.2019, zuletzt aktualisiert am 13.10.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Nette Pädagogin sucht nette Skipper

Mitsegeln gesucht im Revier Mittelmeer, mögliche Termine in den Monaten:

OktNovMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDezJanFebMär
201920202021
Mitsegeln und Kojencharter: Nette Pädagogin sucht nette Skipper Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Nette Pädagogin sucht nette Skipper Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Nette Pädagogin sucht nette Skipper Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Nette Pädagogin sucht nette Skipper Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Nette Pädagogin sucht nette Skipper Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Nette Pädagogin sucht nette Skipper Bild 1

Hallo,
ich koche, radele und segle gerne.Seit 2009 habe ich jedes Jahr diverse Erfahrungen gesammelt. In unterschidlichen Revieren wie in Norwegen, Dänemark sowie im Mittelmeer bin ich mitgesegelt.
Türkei, Frankreich, Korsika und Sardinien sind meine Lieblingsrevier.
Ich freue mich auf unkomplizierte Weltbürger als Skipper!Politische Korrektheit gewünscht.
PS Ich bin nicht Raucherin und kein profi, bin auch nicht in einem Wettbewerb interessiert, muss und kann udn will nicht irgendwem meine Fähigkeiten beim Segeln beweisen, denn die habe ich nicht.Aber genug andere wertvolle Erfahrungen als Mensch. Ich mag den typisch deutschen Konkurrenzgedanken nicht. Männer, die meinen "Frauen beim Segeln bewerten und belehren zu müssen brauchen mich nicht zu kontaktieren. Ich möchte segeln und den Wind spüren sowie den Salz und nicht konkurrieren oder jdm irgendetwas beweisen. Kostenbeteiligung ja, Ausbeutung nein. Keine kommerzielle Angebote.
Volkeboote mag ich nicht.Zu eng!
MFG
Sofia

Eintrag #054187, gültig bis 11.10.2020 (veröffentlicht am 11.10.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Suche weltweit Mitsegelgelegenheit bei Langzeitseglern

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

NovDezJanFebMär
20192020
Mitsegeln und Kojencharter: Suche weltweit Mitsegelgelegenheit bei Langzeitseglern Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Suche weltweit Mitsegelgelegenheit bei Langzeitseglern Bild 1

Hallo zusammen,
mein Name ist Janine, ich bin 39 Jahre alt und suche weltweit Mitsegelgelegnheiten bei Langzeitseglern, auf Basis von Hand gegen Koje, die Ihr Wissen gerne teilen. Ziel ist es irgendwann als Skipperin zu arbeiten. Ich habe im April / Mai 2019 meinen SBF-See, SKS- und SRC-Schein gemacht und mittlerweile ca. 1700 sm auf meine Konto (800 sm Küste und ca. 900 sm Hochsee). Mein bisheriges Segelrevier bestand aus dem Mittelmeer (Mallorca Küste) und dem Atlantik (Spanien und Portugal Küste, sowie die Inselgruppe Madeira und die Kanaren). Ich habe Erfahrung im Nachtsegeln, nicht nur mit Wache sondern auch am Ruder stehend. Auch Nachtansteuerngen habe ich bereits mitgemacht. Ich bin seefest, kann kochen und bin / war betriebliche Erst- und Brandschutzhelferin. Ich bin unkompliziert, teamfähig, spontan, wissbegierig, sehr humorvoll, gesellig, zuverlässig, vertrauenswürdig, ordentlich, spreche fließend Englisch, habe handwerkliches Geschick und ein gutes technisches Verständnis.
Ich freue mich auf Nachrichten von Euch.
Liebe Grüße,
Janine

Eintrag #054178, gültig bis 30.03.2020 (veröffentlicht am 10.10.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

I have a dream

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

JanFebMärAprMaiJunJulAugSep
2020
Mitsegeln und Kojencharter: I have a dream Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: I have a dream Bild 1

Vor ein paar Jahren machte ich meinen ersten Segelschein am Steinhuder Meer. Na ja, ich bin eben ein Spätzünder. Jetzt mit 66 Jahren habe ich SKS und SRC und würde gern auf große Fahrt gehen. Aber bis dahin muss ich noch üben und auf kürzeren Törns Erfahrungen sammeln. Auf der Ostsee war ich bereits als verantwortlicher Skipper unterwegs. 3000 Seemeilen liegen im Kielwasser. Meine Vision: Langfahrten auf eigenem Schiff. Weltumseglung – wer weiß. Bis dahin wird weiterhin gechartert. Für diese Übergangszeit suche ich einen Menschen, der ähnlich denkt und fühlt.

Gemeinsam chartern, trainieren und Urlaubtörns organisieren. Ich suche keinen Lehrmeister sondern Partner. Wir ergänzen uns und sorgen gemeinsam für Sicherheit und Freude am Segeln.
Ich, männlich, sportlich (Halbmarathon), verheiratet, wohnhaft Nähe Hannover freue mich auf deine Antwort.

Eintrag #054129, gültig bis 29.09.2020 (veröffentlicht am 08.10.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Suchen Mitsegel-Gelegenheit auf Lagoon

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

MärAprMaiJunJulAugSepOktNov
2020
Mitsegeln und Kojencharter: Suchen Mitsegel-Gelegenheit auf Lagoon Bild 1

Hallo liebe community,

Wir, mein Ehemann und ich, Segeln seit circa sechs Jahren in den Gewässern der Ostsee, mit einer Prout Event 34, einem Fahrten Katamaran. Wir sind an einem neuen Modell interessiert Und sind daher auf der Suche nach einem kurzen mit Segel Turn, auf dem wir sehr gerne auch selbst Hand anlegen würden, auf einer Lagoon 41 oder 42 oder 410. Meldet euch sehr gerne bei uns! Wir würden uns freuen. Liebe Grüße Anne und Rüdiger

Eintrag #054126, gültig bis 08.10.2020 (veröffentlicht am 08.10.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Suche Mitgestaltung an Weltumseglung möglichst mit einem Kat

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

OktNovDez
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Suche Mitgestaltung an Weltumseglung möglichst mit einem Kat Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Suche Mitgestaltung an Weltumseglung möglichst mit einem Kat Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Suche Mitgestaltung an Weltumseglung möglichst mit einem Kat Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Suche Mitgestaltung an Weltumseglung möglichst mit einem Kat Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Suche Mitgestaltung an Weltumseglung möglichst mit einem Kat Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Suche Mitgestaltung an Weltumseglung möglichst mit einem Kat Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Suche Mitgestaltung an Weltumseglung möglichst mit einem Kat Bild 1

ab mitte Oktober in suedafrika


Suche Mitgestaltung nach dem Motto
“ich mit Euch und Ihr mit mir”
an Weltumseglung möglichst mit einem Fahrtenkatamaran

Ab der ersten Stunde bis zum Schluss

Geplanter Anfang: da bin ich fei und offen

Größe des Bootes: auch da bin ich für alles offen

Abrechnung à la Bordkasse unter allen Teilnehmern, d.h. am Ende des jeweiligen Törns/Etappe sollten die Gesamtkosten geteilt werden, nur real das abgerechnet werden, was auch an Kosten entstanden ist.

Helfe und betreue auch sympathische ältere Langfahrtsegler im Bereich Blauwasser und Fahrtensegeln, sowie Eigner, mit denen die Chemie stimmt und die sich einen Törn/Weltumseglung und das alles nicht mehr alleine zutrauen, wollen, können oder es aus z-B.gesundheitlichen,Gründen nicht mehr in eigener Regie bewältigen können, auch soll ein Wechsel möglichst gering gehalten werden, um die Planung gering zu halten, auch sollen lang währende Freundschaften aufgebaut werden.

Unser Motto ist
TRÄUME nicht !!! sondern LEBE deine TRÄUME !!!
Wir schaffen das vom Anfang bis zum Ende.

Habe mehr als 21 Jahre Erfahrung mit nicht alltäglichen Reisen sowie mit extrem hilfe-und pflegebedürftigen Menschen

Ich unternehme seit 1998 besondere Reisen und Aktivitäten und biete dabei die Möglichkeit sich anzuschließen für Einzelpersonen, Familien und Gruppen.

Setz Dich/Euch mit mir in Verbindung. Und wir machen einen Plan, Ich berate, bearbeite jede Anfrage individuell und persönlich.

Wenn gewünscht könnt Ihr/Du auch einen Cat mit mir allein als Skipper buchen auch Crew oder Hostess ist machbar.
Ebenso ist Flottillen Segeln insgesamt oder auf Etappen möglich, bzw. in den Revieren vor Ort
Organisiere auch die Boote / Cats vor Ort

Realität ist.
Ich arbeite nur noch nach sozialen Aspekten und ohne finanzielle Interessen.
Betätige und unternehme seit Jahren nichts mehr für Profit.
Die Welt muss halt von Grund auf Umdenken lernen,
sonst wird das Alles nichts mehr .

Eintrag #054115, gültig bis 30.12.2019 (veröffentlicht am 07.10.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Du suchst einen Bootssitter?

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

JanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDezJan
20202021

Biete mich als Bootssitter an:

Dein Boot sollte in einer Marina liegen und benötigt in deiner Abwesenheit neben Gesellschaft (aufs Boot "aufpassen") auch "Zuwendung" wie: u.a. Lüften, Reinigen, Servicearbeiten vor Ort koordinieren, Festmacher prüfen, kleinere Reparaturen und Wartungen erledigen.
Bin selbst Segler, Taucher und habe entsprechende Erfahrung. Bin handwerklich und technisch versiert. Sportbootführerschein See und Segelschein vorhanden. Spreche Englisch, Spanisch und Französisch. Da ich als Fotograf selbständig bin, bringe ich entsprechende Zeit mit.
Nähere Details dann bei Kontaktaufnahme.

Eintrag #054106, gültig bis 07.10.2020 (veröffentlicht am 07.10.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Von den Kanaren westwärts

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

OktNovDez
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Von den Kanaren westwärts Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Von den Kanaren westwärts Bild 1

Wenn du die Wahl zwischen Auto und einer Weltreise hast, wie würdest du entscheiden? Für mich war die Wahl einfach und so habe ich alle meine Zelte abgebaut. Am 3. September bin ich in Deutschland aufgebrochen, um ohne Hektik die Welt zu umreisen. Nun habe ich Teneriffa erreicht, wo ich mich derzeit aufhalte. Mein größter Traum ist die Atlantiküberquerung mit einem Segelschiff. Daher suche ich ab sofort nach einer passenden Gelegenheit. Ziel ist die Karibik und Südamerika. Wo genau ist mir nicht wichtig, sofern ich von dort weiterreisen kann. Im Januar wird meine Freundin nachkommen.

Meine Segelerfahrung:
Ich bin als Kind mit meinen Eltern gesegelt, aber aufgrund der Entfernung zu einem Segelrevier nicht oft dazu gekommen. In Leipzig habe ich dann meine Liebe neu entdeckt und den SBF Binnen und SBF See gemacht. Zum selbstbewussten Segeln gehört eine Menge Erfahrung und Routine, die mir noch fehlt. Dies möchte ich ändern und auch Seemeilen sammeln.

Als studierter Geodät habe ich allgemeine Navigation vertieft und anschließend digitale Karten im öffentlichen Dienst entwickelt. Im Urlaub gehe ich am liebsten raus in die Natur. Hier finde ich den Kontrast den ich brauche. Raus aus der Komfortzone ist das Motto, sei es beim Wandern, Klettern, Zelten, unterwegs auf Flüssen oder in den Bergen. Ich habe einige Hobbies, denen ich schon seit Jahren treu bin: Tanzen, Gitarre, Kochen, Holzprojekte, Bogenschießen, Gesellschaftspiele

Ich bin aktiv, enthusiastisch, neugierig und mit einer schnellen Auffassungsgabe. Ich lerne und lehre gleichermaßen gerne. Ich spreche fließend Englisch und lerne Spanisch.

Da ich mich bereits in Teneriffa aufhalte, können wir leicht ein Treffen vereinbaren. Ich freue mich darauf dein Team sowie Schiff kennen zu lernen.

Hasta luego
Stefan

Eintrag #054104, gültig bis 30.12.2019 (veröffentlicht am 06.10.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Kanaren-deutschland Ende Februar/Anfang März?

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Westeuropa, mögliche Termine in den Monaten:

FebMär
2020
Mitsegeln und Kojencharter: Kanaren-deutschland Ende Februar/Anfang März? Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Kanaren-deutschland Ende Februar/Anfang März? Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Kanaren-deutschland Ende Februar/Anfang März? Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Kanaren-deutschland Ende Februar/Anfang März? Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Kanaren-deutschland Ende Februar/Anfang März? Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Kanaren-deutschland Ende Februar/Anfang März? Bild 1

Moin moin,

Macht jemand von euch sowas? Von den Kanaren nach Deutschland segeln, Ende Februar? Falls ja uns ihr einen erfahrenen und entspannten Mitsegler sucht, ich bin gern dabei!

Bei Interesse bitte gerne melden.

Zu mir:
ich bin segler seit ich 5 Jahre alt war, jahrelang erfolgreich Regatten im Opti und 420er gesegelt,
habe in den letzten Jahren mehr Erfahrung auf Yachten sammeln können und immer mehr Lust darauf, weiter in diese Richtung zu gehen.
Ich arbeite in der fünften Saison als Ausbilder für SBF Binnen/See und bin Inhaber von u.a. SKS + LRC (Long Range Radio Certificate, GMDSS)
Habe mehrere Wochen Hochseeerfahrung (>5000sm, inkl. Biskaya im Januar 2018, Atlantik-crossing jan-feb 2019, mehrere SKS-Ausbildungstörns auf der Ostsee als co-Skipper), als Crew, Co-Skipper und Koch.
abgeschlossene Kochausbildung
Spreche fließend deutsch, englisch, Spanisch, etwas Französisch

Momentan bereite ich mich auf den SSS vor und suche immer auch Möglichkeiten für Praxistörns in diese Richtung (RYA Yachtmaster wäre auch interessant...)

Gruß, Georg

Eintrag #054089, gültig bis 22.02.2020 (veröffentlicht am 06.10.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Suche Herbstschlag auf Ost- oder Nordsee: 18.-20.10.

Mitsegeln gesucht im Revier Nordsee, mögliche Termine in den Monaten:

Okt
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Suche Herbstschlag auf Ost- oder Nordsee: 18.-20.10. Bild 1

Moin liebe Eigner, Überführer, Skipperinnen und Skipper,

ich suche spontan eine Gelegenheit noch in diesem Jahr einen kleinen Schlag zu machen - klassisch Hand gegen Koje - natürlich beteilige ich mich an der Boardkasse. Gern Ost- oder Nordsee. Der kleine Ausflug darf gern etwas anspruchsvoller sein, ich bin erfahren auf unterschiedlichen Einrümpfern in Ostsee, Nordsee, Mittelmeer - auch bereits als Skipper. Vorhanden: SKS/SRC (SSS Praxis bestanden). Ich bin mobil an den Deutschen Küsten, ferne An-/Abreisen währen nach Rücksprache ggf. möglich. Beschränkt bin ich auf die Tage 18.-20.10. (Anreise ist optional bereits am 17.10. möglich).

Ich freue mich auf Eure kurzen Nachrichten.
Viele Grüße "Icke"

Eintrag #054052, gültig bis 30.10.2019 (veröffentlicht am 03.10.2019, zuletzt aktualisiert am 04.10.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Suche Herbstschlag auf Ost- oder Nordsee: 18.-20.10.

Mitsegeln gesucht im Revier Ostsee, mögliche Termine in den Monaten:

Okt
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Suche Herbstschlag auf Ost- oder Nordsee: 18.-20.10. Bild 1

Moin liebe Eigner, Überführer, Skipperinnen und Skipper,

ich suche spontan eine Gelegenheit noch in diesem Jahr einen kleinen Schlag zu machen - klassisch Hand gegen Koje - natürlich beteilige ich mich an der Boardkasse. Gern Ost- oder Nordsee. Der kleine Ausflug darf gern etwas anspruchsvoller sein, ich bin erfahren auf unterschiedlichen Einrümpfern in Ostsee, Nordsee, Mittelmeer - auch bereits als Skipper. Vorhanden: SKS/SRC (SSS Praxis bestanden). Ich bin mobil an den Deutschen Küsten, ferne An-/Abreisen währen nach Rücksprache ggf. möglich. Beschränkt bin ich auf die Tage 18.-20.10. (Anreise ist optional bereits am 17.10. möglich).

Ich freue mich auf Eure kurzen Nachrichten.
Viele Grüße "Icke"

Eintrag #054050, gültig bis 30.10.2019 (veröffentlicht am 03.10.2019, zuletzt aktualisiert am 04.10.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |  Nutzungsbedingungen und AGB  |  Grundsätze für Bewertungen  |  Impressum und Haftungsausschluss  |  Hinweise zum Datenschutz