Mitsegeln und Kojencharter auf privaten Yachten und bei professionellen Veranstaltern

Mitsegeln & Kojencharter auf Yachten weltweit

"Hand gegen Koje" steht unter Seglern für günstiges Mitsegeln gegen aktive Unterstützung bei allen Arbeiten an Bord.

Vor vielen Jahren mit diesem Schwerpunkt gestartet, ist HandGegenKoje.de inzwischen die deutsche Plattform für Mitsegeln aller Art, ob Hand gegen Koje oder als Kojencharter / Kabinencharter.

Über HandGegenKoje.de finden Sie jede Art von Segelurlaub und Ausbildungstörn bei zahlreichen, unabhängigen Anbietern, professionell und privat, in allen Revieren der Welt.

Beginnen Sie Ihre Suche ganz einfach über das nebenstehende Formular.

Inserieren Sie selbst ein Angebot oder Gesuch

bis

Aktuelle Mitsegelmöglichkeiten stündlich aktualisiert

Nord-Atlantik von Reykjavik, Island nach Bergen, Norwegen

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Swan 48 S&S Design),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 70 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

JulSa, 25.07.2020 - Fr, 07.08.2020 (14 Tage) ab Reykjavik, an Bergen, (+) Plätze frei 2160 €
Mitsegeln und Kojencharter: Nord-Atlantik von Reykjavik, Island nach Bergen, Norwegen Bild 1

Segeltörn im Nordatlantik von Reykjavik, Island nach Bergen, Norwegen

Unsere Reise von Island nach Bergen lebt von ihren Segeldistanzen und der Vielfalt ihrer Segelziele. Diese „Nordatlantischen Highlights“ in dieser Reise zu ersegeln ist etwas Besonderes. Wir segeln hier einmal auf den Spuren der Wikinger, aber auch die Seemänner der Hanse sind zwischen Island und dem Handelsposten Bergen gesegelt. Wir sind also auf historischen Ruten unterwegs.

Von Island aus, geht es entlang der isländischen Südwestküste, um dann den Kurs direkt auf die Inselgruppe der Faroer abzusetzen. Dies ist eine Distanz von ca 500 nm. Wir müssen hier das richtige Wetterfenster erwischen. Das Wetterrouting muss sehr sorgfältig geschehen. Nach ca. 4 – 5 Tagen erreichen wir dann Thorshafen. Die Hauptstadt der Faroer Inseln liegt sehr oft im Nebel versteckt. Der weitere Verlauf der Reise gibt einen direkten Schlag zu den Shetland Inseln vor. Von Thorshafen zu den Shetland Inseln sind es ca. 200 nm. Die Shetland Inseln gehören zu Schottland. Die größte Stadt ist Lerwick.

Nach diesem Zwischenstop segeln wir weitere 200 nm zur Norwegischen Westküste. Unser Ziel ist die alte Hansestadt Bergen mit ihren Kontorhäusern am Hafen. Um für diese, im Verhältnis langen Distanzen, immer das richtige Wetterfenster zu bekommen, ist ein guter „Draht“ zum Wettergott unbedingt nötig. Wir liegen jetzt im Bergen Havn, direkt vis a vis den Hanse Bryggen.

Seegebiet: Nordatlantik

Ausgangshafen: Reykjavik, Reykjavik Harbour

Zielhafen: Bergen/Norwegen, Bergen Havn

2.160,00 € pro Person

(Verpflegung, Diesel, Gas und Hafengebühren werden über die Bordkasse abgerechnet.)

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining

Eintrag #049308, gültig bis 19.02.2020 (veröffentlicht am 19.02.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Urlaubstörn Fehmarn nach Kopenhagen

Mitsegeln im Revier Ostsee auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 46 4 Kabinen BG-Verkehrzulassung),

am besten geeignet für Mitsegler von 12 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

MaiSa, 25.05.2019 - Fr, 31.05.2019 (7 Tage) ab Burg auf Fehmarn, an Kopenhagen, (+) Plätze frei 580 €
Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörn Fehmarn nach Kopenhagen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörn Fehmarn nach Kopenhagen Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörn Fehmarn nach Kopenhagen Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörn Fehmarn nach Kopenhagen Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörn Fehmarn nach Kopenhagen Bild 5

Sei auf unserer Oneway-Etappe von Fehmarn nach Kopenhagen dabei. Dieser Törn ist ein wunderbarer Mix aus Meilensammeln und Erholung. Wir werden entlang der dänischen Inselwelt, je nach Wetterlage, durch den großen Belt oder den Öresund ohne Stress nach Kopenhagen segeln. Die genaue Route wird die Crew gemeinschaftlich mit dem Skipper unter Beachtung der vorherrschenden Wetterlage festlegen.

Die Tage sind Ende Mai schon lang, die Nächte kurz und die Lufttemperatur auf der Ostsee ist konstant angenehm.

Die Stadt Kopenhagen besticht durch ihren maritim-sympathischen Flair und bietet die Möglichkeit nach dem Segeltörn noch ein paar schöne Landtage zu genießen.

Termin: Sa 25.05. bis Fr 31.05.2019

Törn Start: Burg auf Fehmarn

Törnende: Kopenhagen

Törnpreis: € 580,00 (Schüler und Studenten fragen bitte nach Ermäßigung)

inklusive MwSt. aber exklusive Bordkasse sowie An- und Abreise

Die Yacht wird eine Bavaria 46, Bj. 2007 mit vier Kabinen sein. Die Yacht erfüllt alle BG-Verkehr - Anforderungen hinsichtlich eines Ausbildungsbetriebes. Ein Schiffssicherheitszeugnis liegt vor. Radar, GPS, EPIRB, Rettungsinsel, Automatikwesten und Lifebelts sind hier nur ein selbstverständlicher Teil der Ausrüstungsliste.

Dieser Törn ist für Anfänger geeignet. Seefeste Bekleidung muss jeder selbst mitbringen oder kann bei uns gegen einen kleinen Obolus gemietet werden.

Optional kann die ebenfalls traumhafte Anschuss-Etappe nach Göteborg mitgesegelt werden (01.06. – 07.06.2019).

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | weitere Sportart an Land | Segeln mit junger Crew

Eintrag #050374, gültig bis 24.05.2019 (veröffentlicht am 08.04.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

onewaytrip

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Ägäis auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 36),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JunSa, 08.06.2019 - So, 23.06.2019 (16 Tage) ab rhodosmarina, an alanyamarina, (+) Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: onewaytrip Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: onewaytrip Bild 2

mitsegeln von rhodos bis alanya ohne irgenwelche verpflichtungen.wir besprechen alles vor ort,und machen wie es uns spass macht

Merkmal: Meilentörn

Eintrag #051082, gültig bis 07.06.2019 (veröffentlicht am 15.05.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Mittelmeer pur

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Balearen auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 55),

am besten geeignet für Mitsegler von 0 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

JunSa, 08.06.2019 - Sa, 15.06.2019 (8 Tage) ab/an Ibiza, Stadt, (+) Plätze frei 695 €
JunSa, 15.06.2019 - Sa, 22.06.2019 (8 Tage) ab/an Ibiza Stadt, (+) Plätze frei 695 €
JunSa, 22.06.2019 - Sa, 29.06.2019 (8 Tage) ab/an Ibiza, Stadt, (+) Plätze frei 695 €
Mitsegeln und Kojencharter: Mittelmeer pur Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mittelmeer pur Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Mittelmeer pur Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Mittelmeer pur Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Mittelmeer pur Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Mittelmeer pur Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Mittelmeer pur Bild 7

Ibiza und Formantera mit Zielhafen auf ibiza

Mit Absprache der Crew legen wir fest wo wir etwas bleiben werden oder auch nicht. Es ist Start und Ziel vorgegeben den Rest können wir gemeinsam festlegen unter Berücksichtigung der Wetterlage.

Erlebt mit mir die schönsten Plätze der jeweiligen Insel.

Für die Buchten halten wir unsere SUP Boards und ein Dinghi mit 10 PS bereit

Merkmal: Baden und Sonnenbaden

Eintrag #048639, gültig bis 21.06.2019 (veröffentlicht am 23.01.2019, zuletzt aktualisiert am 11.04.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Mitsegeln

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Ägäis auf Einrumpf-Segelyacht (Hallberg Rassy 36),

am besten geeignet für Mitsegler von 25 bis 65 Jahren, auch für Anfänger, Termine nach Absprache in den Monaten:

MaiJunSepOkt
2019

Typischer Ausgangshafen: Didim Türkei, maximal Platz frei

Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Bild 4

Ich CH–Segler 1.83/80 NR, sportlich suche eine Mitseglerin bis 65 J.alt, die vielleicht schon etwas Segelerfahrung hat.Törndauer:2 Wochen oder mehr. Die Törns werden je nach Wind und Lust angepasst. Am Abend ankert man in einer der zahlreichen Buchten oder liegt in einem gemütlichen Dorfhafen.

Die Kosten für allfällige Liegegebühren, Diesel, Essen, werden geteilt. ( keine Chartergebühren)

Ich beantworte gerne alle weiteren Fragen.

Gruss Sailman

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #049618, gültig bis 04.07.2019 (veröffentlicht am 06.03.2019, zuletzt aktualisiert am 31.03.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Alle elf Monate verliebt sich Jemand bei Northcrew :)

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Adria auf Einrumpf-Segelyacht (Lagoon 45, Sun Odyssey 45, Cyclades 50.5),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 38 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

SepSa, 14.09.2019 - Sa, 21.09.2019 (8 Tage) ab/an Sukošan, (+) Plätze frei 560 €
Mitsegeln und Kojencharter: Alle elf Monate verliebt sich Jemand bei Northcrew :) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Alle elf Monate verliebt sich Jemand bei Northcrew :) Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Alle elf Monate verliebt sich Jemand bei Northcrew :) Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Alle elf Monate verliebt sich Jemand bei Northcrew :) Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Alle elf Monate verliebt sich Jemand bei Northcrew :) Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Alle elf Monate verliebt sich Jemand bei Northcrew :) Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Alle elf Monate verliebt sich Jemand bei Northcrew :) Bild 7

Liebe Segelneugierige, Interessierte und Mutige,

willkommen an Bord bei NorthCrew.

Wir sind eine bunt gemischte Truppen von Fremden, Bekannten und Freunden und verbringen einmal im Jahr gemeinsam die schönste Woche des Jahres.

Viele haben sich in den letzten Jahren hierdurch kennengelernt, sind Freunde geworden – inzwischen gibt es sogar schon 2 NorthCrew Babys im Freundeskreis.

Wir freuen uns aber auch immer über neue Gesichter, die Lust auf eine verrückte Woche unter Gleichgesinnten haben – die offen sind und meinen zu uns zu passen.

Soviel zu uns – jetzt zum Segeln:

Wo geht es hin?

Kroatien! Das beste Revier überhaupt – zum Segeln, Spass haben, Buchten liegen und Päckchen bauen.

Wann?

Im September – 14.09. – 21.09.2019 ab Sukosan (beim Flughafen Zadar) in Kroatien.

Was haben wir vor?

Wir machen 4 Schiffe voll – 3x Einrümpfer sowie ein großer Katamaran – der obligatorische „Party-Ponton“ darf hier nicht fehlen.

Was könnt ihr erwarten?

Einen großen Haufen von mega netten Leuten, smart, adrett gekleidet (unsere Badehosen haben immer die Saisonfarbe), weltoffen und lustig.

Segeln (lernen) mit den Profis (Henning), Cuba Libre mischen mit den Profis (Matze), Päckchen liegen mit den Profis (Steeni) und Anchor Diven mit den Profis (Greg)

Eine abwechslungsreiche Woche mit tollen Buchten, schönen Landschaften, hoffentlich dem richtigen Wind und das volle Leben draußen in der Natur.

Interesse? Dann melde Dich jetzt bei uns und wir klären alle weiteren Details persönlich.

Weitere Informationen, Gesichter zu den Namen, Fotos und ein paar (etwas ältere) Videos gibt’s unter www.northcrew.de, bei Youtube und Facebook.

Have Fun!

Wir freuen uns

Steeni & Greg

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | Segeln mit junger Crew

Eintrag #050162, gültig bis 29.07.2019 (veröffentlicht am 31.03.2019, zuletzt aktualisiert am 03.04.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Cornwall - Bretagne

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Stahlsegelexpeditionsketch),

am besten geeignet für Mitsegler von 12 bis 99 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

SepSa, 28.09.2019 - Sa, 12.10.2019 (15 Tage) ab Pencanze Cornwall, an Douarnenez Bretagne France, (+) Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Cornwall - Bretagne Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Cornwall - Bretagne Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Cornwall - Bretagne Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Cornwall - Bretagne Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Cornwall - Bretagne Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Cornwall - Bretagne Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Cornwall - Bretagne Bild 7

SA,28.09.2019 bis SA, 12.10.2019, ca. 400 nm

Mit Seetörn

Segeln, segeln, segeln...und viel Neues entdecken…

Gelegenheit seglerisches Wissen aufzufrischen und/oder zu

vertiefen…Nachttörns, Lichterführung, Radar, Schifffahrtsrouten, Gezeiten

und Stromnavigation, Routenplanung, Wetterkunde…

Anreise am 28.09. In Penzance mit Flug und Zug.

Wir machen uns auf die Reise und verlassen Cornwall. Welche Ziele wir auf dieser Etappe

ansteuern werden, lassen wir offen. Wir werden uns dabei an den Wetter- und

Tideverhältnissen orientieren. Zunächst halten wir die Scilly Islands zu. Jungsteinzeitliche

und bronzezeitliche Denkmäler locken zum Besuch und Taucher*innen können die

zahlreichen und gut erreichbaren Wracks anpeilen. Es folgt die See-Etappe in die

Bretagne, die ca. 150 nm lang sein wird. Die Île dÓuessant und die Île Molene sind

mögliche Zwischenziele bevor wir Douarnenez erreichen.

Unser Törn endet am 12.10. in Douarnenez. Anschluss an den Flughafen Brest oder

Quimper gibt es über örtliche Busverbindungen.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Segeln mit Langzeitseglern | weitere Sportart an Land

Eintrag #048706, gültig bis 27.09.2019 (veröffentlicht am 24.01.2019, zuletzt aktualisiert am 28.03.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Segeln wie Gott in Frankreich!

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Französische Küste auf Einrumpf-Segelyacht (z.B. Bavaria C45),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

OktSa, 05.10.2019 - Sa, 12.10.2019 (8 Tage) ab/an Cannes, (+) Plätze frei 498 €
OktSa, 12.10.2019 - Sa, 19.10.2019 (8 Tage) ab/an Cannes, (+) Plätze frei 498 €
OktSa, 19.10.2019 - Sa, 26.10.2019 (8 Tage) ab/an Cannes, (+) Plätze frei 498 €
OktSa, 26.10.2019 - Sa, 02.11.2019 (8 Tage) ab/an Cannes, (+) Plätze frei 498 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segeln wie Gott in Frankreich! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln wie Gott in Frankreich! Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Segeln wie Gott in Frankreich! Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Segeln wie Gott in Frankreich! Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Segeln wie Gott in Frankreich! Bild 5

Azurblaue Küste, strahlend weiße Segel, mondäne Yachthäfen...

Frankreichs Sonnenküste lässt als „Wiege“ des modernen Segelsports das Seglerherz höher schlagen. Unser Segelrevier an der Côte d'Azur erstreckt sich von Marseille im Westen bis Monaco im Osten. Hier findet jede Crew Törnalternativen nach ihrem Geschmack, vom gemütlichen Tagestrip bis hin zu windigen längeren Segelschlägen.

Die Palette der Liege- und Ankermöglichkeiten reicht von geschützten Buchten über urige Fischerhäfen bis zu mondänen Marinas. Besonders in den Marinas ist eine perfekte Infrastruktur mit allen Versorgungsmöglichkeiten für Segler gegeben.

Unsere Starthäfen mitten an der Côte d'Azur sind hervorragende Ausgangspunkte für unsere Törns. Wunderbar kann man zu den pittoresken Îles de Porquerolles segeln, wo morgens auch mal das Bäckerboot mit den Croissants längsseits kommt. Der Törnablauf und die Segelroute werden gemeinsam besprochen und geplant, wobei individuelle Wünsche und Bedürfnisse berücksichtigt werden. Der Skipper erklärt gerne alle Handgriffe und Wissenswertes rund um das Segeln und bindet alle Crewmitglieder, Groß und Klein, in die Schiffsführung mit ein.

Für Familien gilt: Erklärtes Ziel ist es nicht, möglichst viele Seemeilen zu segeln, sondern es geht um den Spaß und das Familienerlebnis. Die einzelnen Segeletappen dauern meist ca. drei bis fünf Stunden, je nach Lust und Laune und dem Alter der Kinder entsprechend. Zwischendurch gibt es Zeit, Ideen und Anregungen zum Spielen an Bord, im Wasser und am Strand.

Weitere Reviere findest du auf unserer Homepage. Du erreichst erreichen uns auch telefonisch unter 0221-9499033 oder per mail an info@windbeutel-reisen.de - wir beraten dich gerne!

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet

Eintrag #046705, gültig bis 11.10.2019 (veröffentlicht am 11.10.2018, zuletzt aktualisiert am 02.04.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Aktiv Mitsegeln Sizilien, Liparische Inseln

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Sizilien auf Einrumpf-Segelyacht (Cyclades 50.4),

am besten geeignet für Mitsegler von 15 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

JunSa, 22.06.2019 - Sa, 29.06.2019 (8 Tage) ab/an Portorosa, Plätze frei 588 €
JulSa, 06.07.2019 - Sa, 13.07.2019 (8 Tage) ab/an Portorosa, (+) Plätze frei 588 €
JulSa, 27.07.2019 - Sa, 03.08.2019 (8 Tage) ab/an Portorosa, (+) Plätze frei 598 €
AugSa, 03.08.2019 - Sa, 10.08.2019 (8 Tage) ab/an Portorosa, (+) Plätze frei 598 €
AugSa, 10.08.2019 - Sa, 17.08.2019 (8 Tage) ab/an Portorosa, (+) Plätze frei 598 €
AugSa, 31.08.2019 - Sa, 07.09.2019 (8 Tage) ab/an Portorosa, Plätze frei 598 €
SepSa, 21.09.2019 - Sa, 28.09.2019 (8 Tage) ab/an Portorosa, (+) Plätze frei 548 €
OktSa, 12.10.2019 - Sa, 19.10.2019 (8 Tage) ab/an Portorosa, (+) Plätze frei 528 €
Mitsegeln und Kojencharter: Aktiv Mitsegeln Sizilien, Liparische Inseln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Aktiv Mitsegeln Sizilien, Liparische Inseln Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Aktiv Mitsegeln Sizilien, Liparische Inseln Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Aktiv Mitsegeln Sizilien, Liparische Inseln Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Aktiv Mitsegeln Sizilien, Liparische Inseln Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Aktiv Mitsegeln Sizilien, Liparische Inseln Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Aktiv Mitsegeln Sizilien, Liparische Inseln Bild 7

Sizilien, die größte Insel des Mittelmeeres, erfreut sich unter Seglern wachsender Beliebtheit. Die Orte und die Landschaften haben ihren ursprünglichen Charakter bewahrt und an der Nordküste und den davorgelagerten Liparischen Inseln finden wir eine fantastische Landschaft und kristallklares, sauberes Wasser.

Von der Marina in Portorosa segelt unsere Yacht direkt zu den Liparischen Inseln. Zum Archipel gehören die sieben bewohnten Inseln Lipari, Salina, Vulcano, Stromboli, Filicudi und Alicudi. Die Entfernungen zwischen den Buchten und Häfen lassen sich gut in kleineren und größeren Etappen zurücklegen, so dass genügend Zeit zum Baden und Relaxen bleibt.

Sizilien ist bekannt für seine warmen und trockenen Sommermonate. Der Wind weht in den Sommermonaten meist moderat.

Die eingesetzte Yacht vom Typ Cyclades 50.4 Cruiser, Baujahr 2007, verfügt über 4 Doppelkabinen mit eigenem Bad und einer separaten Skipperkabine im Bug.

Die Yacht ist mit kompletter Bettwäsche und einem großen Handtuch für jeden Gast ausgestattet. Die Endreinigung des Schiffes sowie die Reinigung der Bettwäsche ist für Samstags in Portorosa organisiert. Hierfür werden vor Ort 35 Euro/pro Person und Woche aus der Bordkasse direkt an den Vercharterer gezahlt.

Zu Beginn des Törns plant die Crew gemeinsam mit dem Skipper die Segelroute. Lust und Interesse der Mitsegler, aber auch Wind und Wetter werden dabei berücksichtigt.

Bei Törnbeginn wird für alle laufenden Törnkosten (z.B. Diesel, Hafengebühren, Gas, Verpflegung an Bord) eine Bordkasse (ca. 200 EUR p.P.) eingerichtet und der Crewvertrag, der das gemeinsame Leben und die Verantwortlichkeiten an Bord regelt, unterschrieben. Der Skipper zahlt nicht in die Bordkasse ein.

Die Törns beginnen und enden in Portorosa. Bis spätestens 17 Uhr sollte man zum Einchecken an.

Wir freuen uns auf deine Anfrage!

Merkmal: Baden und Sonnenbaden

Eintrag #044873, gültig bis 12.07.2019 (veröffentlicht am 12.07.2018, zuletzt aktualisiert am 17.05.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Astronomische Navigation in Theorie und Praxis

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 44),

am besten geeignet für Mitsegler von 25 bis 70 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

NovSa, 16.11.2019 - Sa, 23.11.2019 (8 Tage) ab/an Puerto de Mogan, (+) Plätze frei 895 €
Mitsegeln und Kojencharter: Astronomische Navigation in Theorie und Praxis Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Astronomische Navigation in Theorie und Praxis Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Astronomische Navigation in Theorie und Praxis Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Astronomische Navigation in Theorie und Praxis Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Astronomische Navigation in Theorie und Praxis Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Astronomische Navigation in Theorie und Praxis Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Astronomische Navigation in Theorie und Praxis Bild 7

Kimm, Kimmabstand, Kimmtiefe, Zenit, Nadir, Zenitabstand, Höhen- und Greenwichwinkel, Ortsstundenwinkel, Indexberichtigung, Korrekturen der Höhenwinkel, Gesamtbeschickung, Zusatzbeschickung für Planeten und Fixsterne. Beschickungswerte für den Bordalltag, genaue Bestimmung der Mittagszeit aus zwei gleichen Höhenwinkeln, der Schiffsort zur Mittagszeit, nautisches Jahrbuch, die Konstruktion und Verseglung von astronomischen Standlinien, der genaue Schiffsort aus zwei Standlinien von Sonne und Mond, Ablenkungskontrolle des Schiffskompasses mit Hilfe von Sonnenpeilungen.

All diese auf den ersten Blick komplizierten Dinge einfach und verständlich darzustellen ist Ziel dieses spannenden Ausbildungsangebots.

Der Kurs "Astronavigation in Praxis und Theorie" richtet sich sowohl an angehende Sporthochseeschiffer wie auch diejenigen, die einfach erfahren möchten, wie man mit Hilfe von Himmelskörpern navigieren und Ortsbestimmungen durchführen kann. Wir werden keine großen Meilen fahren. Wir werden aber immer soweit segeln, dass man die theoretischen Kenntnisse aus der Astronavigation auch sinnvoll in der Praxis umsetzen kann. An Bord stehen ausreichend Sextanten zur Verfügung, so dass Gruppen von maximal 2 Teilnehmern jeweils ein Sextant zur Verfügung steht. Hierbei . werden unterschiedliche Sextanten in Art (Vollspiegel und Halbspiegel) und Qualität eingesetzt. Das nautische Jahrbuch für den Törnzeitraum wird zur Verfügug gestellt.

Der gesamte Kurs findet an Bord der bekannten Hochseeyacht SPIRIT statt. Wir starten in Puerto de Mogan auf Gran Canaria. Von dort aus fahren wir auf den Atlantik heraus und werden alle praktischen Übungen in realistischer Umgebung und unter realen Bedingungen durchführen. Der Schwerpunkt liegt auf die praxisorientierte Theorieausbildung zur Astronavigation. Das erlangte Theoriewissen wird dann schrittweise in die Praxis umgesetzt.

Merkmale: Skippertraining | Segeln mit junger Crew

Eintrag #047650, gültig bis 15.11.2019 (veröffentlicht am 30.11.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Mitsegeln in Griechenland: Korfu-Preveza-Athen-Kykladen

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Ionisches Meer auf Einrumpf-Segelyacht (Beneteau, Oceanis 500),

am besten geeignet für Mitsegler von 6 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

JulSa, 27.07.2019 - Sa, 03.08.2019 (8 Tage) ab/an Korfu, Platz frei 530 €
AugSa, 17.08.2019 - Sa, 24.08.2019 (8 Tage) ab/an Korfu, Platz frei 530 €
AugSa, 24.08.2019 - Sa, 31.08.2019 (8 Tage) ab/an Korfu, (+) Plätze frei 530 €
SepSa, 07.09.2019 - Sa, 14.09.2019 (8 Tage) ab/an Korfu, (+) Plätze frei 530 €
SepSa, 14.09.2019 - Sa, 21.09.2019 (8 Tage) ab/an Korfu, (+) Plätze frei 530 €
Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in Griechenland: Korfu-Preveza-Athen-Kykladen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in Griechenland: Korfu-Preveza-Athen-Kykladen Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in Griechenland: Korfu-Preveza-Athen-Kykladen Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in Griechenland: Korfu-Preveza-Athen-Kykladen Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in Griechenland: Korfu-Preveza-Athen-Kykladen Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in Griechenland: Korfu-Preveza-Athen-Kykladen Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in Griechenland: Korfu-Preveza-Athen-Kykladen Bild 7

Die Segelyacht JOJOBA ist eine Oceanis 500 der Werft Beneteau in Frankreich. Diese Baureihe zeichnet sich durch einen komfortablen und geräumigen Innenausbau in Verbindung mit sehr guten Segeleigenschaften aus. Sie bietet Platz für maximal acht Gäste in vier Doppelkabinen. Der Skipper bewohnt eine separate Kabine im Bug.

Bereits seit zwanzig Jahren laden wir Sie zum Mitsegeln ein und erleben gemeinsamen die schönsten Segeltörns im Mittelmeer.

Eine Segelreise an Bord der JOJOBA eignet sich nicht nur für Segelprofis, auch Segelanfänger sind uns herzlich willkommen. Was Sie erwartet? Ganz klar ein unvergessliches Abenteuer. Der erfahrene Skipper, bringt Sie zu den schönsten Orten im Mittelmeer. Entspannen Sie in einsamen Buchten und im kristallklaren Wasser. Gehen Sie Schnorcheln oder entdecken Sie bei Ihren Landgängen antike Bauten, malerische Dörfer und genießen Sie richtig gutes, landestypisches Essen.

Sie haben individuelle Wünsche? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf - was machbar ist wird auch gemacht ...

Wir freuen uns auf Sie und eine unvergessliche Segelreise.

Übrigens: Nahezu 70% unserer Mitsegler sind "Wiederholungstäter" an Bord der JOJOBA ...

Besuchen Sie für weitere Informationen gerne unsere Homepage unter www.jojobasail.de

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet

Eintrag #046021, gültig bis 11.09.2019 (veröffentlicht am 11.09.2018, zuletzt aktualisiert am 19.05.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

63-Fuß-Yacht ATALANTA (Island West und Nord)

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (63-Fuß Aluminium Sloop ATALANTA),

am besten geeignet für Mitsegler von 14 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JunSa, 29.06.2019 - Mi, 10.07.2019 (12 Tage) ab Reykjavic (Island), an Akureyri (Island), Platz frei 1650 €
Mitsegeln und Kojencharter: 63-Fuß-Yacht ATALANTA (Island West und Nord) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 63-Fuß-Yacht ATALANTA (Island West und Nord) Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: 63-Fuß-Yacht ATALANTA (Island West und Nord) Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: 63-Fuß-Yacht ATALANTA (Island West und Nord) Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: 63-Fuß-Yacht ATALANTA (Island West und Nord) Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: 63-Fuß-Yacht ATALANTA (Island West und Nord) Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: 63-Fuß-Yacht ATALANTA (Island West und Nord) Bild 7

Kurzbeschreibung:

Verläßt man Reykjavík, kann man die Halbinsel Snæfellsnes mit dem Gletscher Snæfellsnesjokull schon erkennen. Nördlich davon breitet sich der Fjord Breiðafjörður aus.

Dann erreichen wir die einsamen Westfjorde, sie gehören zu den spektakulärsten Gegenden Islands. Dünn besiedelt, sind sie ein Traumziel für jeden Naturliebhaber. Es sind nur winzige Fischerdörfer, die hier an der Küste liegen. Der größte Ort hier ist Ísafjörður. In dessen Zentrum stehen zahlreiche alte Holz- und blechverkleidete Häuser.

Ganz im Norden liegt die unbewohnte Wildnis Hornstrandir mit dem Gletscher Drangajökull. Seit 1975 ist die Region als Nationaldenkmal und Naturreservat geschützt. Die Chancen stehen gut, Polarfüchse, Seehunde, Wale und massenhaft Seevögel zu sehen.

Wir werden uns irgendwann von den Westfjorden trennen müssen, denn es liegen noch 100 sm an der Küste Nordwestislands vor uns bis zu unserem Ziel Akureyri. Es ist eine sehr ländliche Gegend.

Unser Ziel ist das kleine Akureyri, das einen Hauch von großstädtischem Leben in der sonst sehr einsamen Region zu bieten hat.

Anforderungsstufe 2: Keine Segelkenntnisse erforderlich - Tagesetappen länger (bis 10 Stunden) - Übernachtungen auch vor Anker. Zusätzlich ist auf diesem Törn mit kalten Temperaturen zu rechnen (dauerhaft weniger als 10°C, Luft und Wasser), die eine entsprechende Vorsorge in Bezug auf Kleidung erfordern.

Seemeilen: Ca. 450

Informationen zum Schiff:

• 63-Fuß-Sloop.

• Sparkman & Stephens Aluminium Einzelbau.

• Die ATALANTA verfügt über das staatliche Schiffssicherheitszeugnis und den Fahrterlaubnisschein für bis zu 10 Personen in Fahrtgebiet A (weltweite Fahrt).

• Während der Törns wird die ATALANTA mit maximal 7 Gästen (in Einzelkojen) belegt.

Informationen zum Schiffsführer:

• Segelt seit 1991.

• Mehr als 250.000 sm als Skipper.

• Abschluss als Dipl.-Ing. Elektrotechnik.

• Hauptberuflich tätig als Skipper / Segellehrer.

Eintrag #046397, gültig bis 28.06.2019 (veröffentlicht am 28.09.2018, zuletzt aktualisiert am 09.01.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |  Nutzungsbedingungen und AGB  |  Grundsätze für Bewertungen  |  Impressum und Haftungsausschluss  |  Hinweise zum Datenschutz