Mitsegeln und Kojencharter auf privaten Yachten und bei professionellen Veranstaltern

Selbst inserierenBenutzer-Login

Mitsegeln & Kojencharter auf Yachten weltweit

"Hand gegen Koje" steht unter Seglern für günstiges Mitsegeln gegen aktive Unterstützung bei allen Arbeiten an Bord.

Vor vielen Jahren mit diesem Schwerpunkt gestartet, ist HandGegenKoje.de inzwischen die deutsche Plattform für Mitsegeln aller Art, ob Hand gegen Koje oder als Kojencharter / Kabinencharter.

Über HandGegenKoje.de finden Sie jede Art von Segelurlaub und Ausbildungstörn bei zahlreichen, unabhängigen Anbietern, professionell und privat, in allen Revieren der Welt.

Beginnen Sie Ihre Suche ganz einfach über das nebenstehende Formular.

Inserieren Sie selbst ein Angebot oder Gesuch

,

Aktuelle Mitsegelmöglichkeiten stündlich aktualisiert

Ansicht:

Sortierung:

zufällig

Segle mit uns durch die Trauminseln der Karibik!

Mitsegeln im Revier Karibik auf Katamaran, Barramundi 470, 50fuss, auch für Anfänger, Termine nach Absprache in den Monaten:

OktNovDezJanFebMärAprMai
20172018

Typischer Ausgangshafen: Martinque, Fort de France, Karibik, maximal (+) Plätze frei

Mitsegeln und Kojencharter: Segle mit uns durch die Trauminseln der Karibik! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segle mit uns durch die Trauminseln der Karibik! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segle mit uns durch die Trauminseln der Karibik! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segle mit uns durch die Trauminseln der Karibik! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segle mit uns durch die Trauminseln der Karibik! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segle mit uns durch die Trauminseln der Karibik! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segle mit uns durch die Trauminseln der Karibik! Bild 1

Segle 2017 / 2018 mit uns durch die Trauminseln der Karibik oder überquere mit uns den Atlantik!
Segeln, Tauchen oder Schnorcheln und Inselerkunden!
An Bord sind Tauchkompressor und Tauchausrüstung! Nutzung ist im Kostenbeitrag inbegriffen.
Die Kosten für die laufende Erhaltung die das Boot verursacht sind sehr hoch weshalb wir einen Kostenbeitrag verlangen der günstiger wird je länger du mit uns segelst. Details zum Kostenbeitrag und zur detaillierten Routenplanung werden Mitte 2017 bekannt gegeben.
Bei Interesse kannst Du dich bereits für einen Abschnitt bzw. Zeitraum voranmelden.
Grob umfasst der Routenplan eine Atlantiküberquerung von Europa in die Karibik mit je 2 wöchigen Inselerkunden auf den Kanaren und Kapverden von Oktober bis Ende November 2017. Im Dezember 2017 Trinidad, Tobago, Martinique und Guadeloupe, Jänner 2018 über Jamaika nach Kuba. Februar 2018 die südlichen Bahamas. März und April 2018 Mexico und Belize.

Wir ermoeglichen Dir unseren Lebenstil auf Zeit ohne finanzielles Risiko.

Infos über mich und unser Leben auf See während meiner 2 vorangegangenen Weltumsegelungen findest Du auf meiner Site:
http://alive.page4.com/reiseplan.html
oder auf den Videos:
Movies (Catamaran vs Mono) auf
https://www.youtube.com/watch?v=EJCGiVXRtbc&list=PLQp8FoQ4t-lXXg9-lt5k_7g4LcaC2yd6p
Oder Wild One segelt mit Delos:
https://www.youtube.com/watch?v=SVsXZwM1tr8&list=PLQp8FoQ4t-lXXg9-lt5k_7g4LcaC2yd6p&index=2

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | weitere Sportart an Land | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #034041, gültig bis 06.12.2017 (veröffentlicht am 06.12.2016)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Atlantiküberquerung Ost nach West Teneriffa nach Martinique

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Beneteau First 47.7, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

NovFr, 17.11.2017 - Do, 14.12.2017 (28 Tage) ab San Miguel/Teneriffa, an Le Marin/Martinique, Plätze frei 2080 €
Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Ost nach West Teneriffa nach Martinique Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Ost nach West Teneriffa nach Martinique Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Ost nach West Teneriffa nach Martinique Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Ost nach West Teneriffa nach Martinique Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Ost nach West Teneriffa nach Martinique Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Ost nach West Teneriffa nach Martinique Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Ost nach West Teneriffa nach Martinique Bild 1

Segeltörns zum Mitsegeln bei Blauwasser Kojencharter

Im Vordergrund steht bei unseren Segeltörns natürlich auch der Spaß: der Spaß auf einer Yacht mit gesetzten Segeln eine aufregende Tour durch Wellen, Gischt und Meer zu erleben. Mit seinen Mitseglern ein geselliges Zusammensein zu genießen und mit der Natur eng verbunden zu sein. Das Gefühl des Glücks und des Freiseins zu spüren und einfach viele unvergessliche Momente zu erleben.

Unsere Yacht BeeBee- Euer zu Hause für den Segeltörn

Euer zu Hause während des Segeltörns über den Atlantik ist unsere Beneteau First 47.7, die "BeeBee". Sie hat 2 Kabinen mit Doppelkojen, zwei Kabinen mit je zwei Stockbetten und 2 Nasszellen, einen gemütlichen und großzügigen Salon, eine gut ausgestattet Küchenzeil und alles was ein Navigator braucht am Kartentisch.

Die First 47.7 ist eine kraftvolle Yacht, sowohl für Segelprofis, als auch für- Anfänger, da sie extrem leicht zu handhaben und auf Kurs zu halten ist. Sie bietet höchsten Segelkomfort und auch bei Leichtwind pures Segelvergnügen. Unter Deck ist der vorhandene Raum optimal genutzt. Das Interieur ist bestechend solide und elegant. Es bietet viel Platz für die Crew und hat ein konfortables Ambiente.

Von einer Überquerung des atlantischen Ozeans träumt jeder Segler früher oder später einmal. Mit uns wird dieser Traum vom Abenteuer zur Realität.

Wir starten zur selben Zeit wie die "Atlantic Rally for Cruisers" (ARC) und segeln begleitend mit dem Regattafeld.

Unser Starthafen "San Miguel" auf der Kanareninsel Teneriffa ist für den Absprung auf einen transatlantischen Hochseetörn optimal gelegen. Dort bunkern wir unsere Vorräte, stauen die Seesäcke und bringen den Göttern nach seemännischem Brauch ein Opfer dar, um uns dann dem scheinbar unendlichen Blauwasser des Atlantiks zu übergeben.

Sicherungsschein für Pauschalreisen der R+V Versicherung.

Eintrag #034431, gültig bis 16.11.2017 (veröffentlicht am 02.01.2017, zuletzt aktualisiert am 18.01.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

SKS Praxis und Meilen Mittelmeer (Ausbildungstörn)

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Balearen auf Beneteau Cyclades 50.5 (16 m Segelyacht), Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

MaiSo, 07.05.2017 - Sa, 13.05.2017 (7 Tage) ab/an Palma (Mallorca), (+) Plätze frei 879 €
Mitsegeln und Kojencharter: SKS Praxis und Meilen Mittelmeer (Ausbildungstörn) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: SKS Praxis und Meilen Mittelmeer (Ausbildungstörn) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: SKS Praxis und Meilen Mittelmeer (Ausbildungstörn) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: SKS Praxis und Meilen Mittelmeer (Ausbildungstörn) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: SKS Praxis und Meilen Mittelmeer (Ausbildungstörn) Bild 1

Bei für unsere Verhältnisse sommerlichem Wetter führen wir im Mai 2017 einen SKS-Praxistörn im Mittelmeer, auf Mallorca, durch. Dieser Törn kombiniert Urlaub, Manövertraining und das sammeln restlicher Meilen (etwa 150). Die Prüfung kann am Ende des Törns abgelegt werden.

Der Schwerpunkt liegt in der Vermittlung der prüfungsrelevanten Kenntnisse hinsichtlich Manövertraining und allgemeiner Fragen zum Yachthandling individuell auf den Vorkenntnisstand jeden einzelnen Mitseglers abgestimmt, bis er sich selbst sicher fühlt und mit ausreichend Selbstvertrauen in die Prüfung geht.
Alle Manövertrainings werden im "Kreisbetrieb" durchgeführt, es gibt in kurzen Intervallen Auswertungen zum Geschehen, so dass jeder von jedem lernen kann. Am Ende dieser Törns ist jeder fit für die Prüfung, was aber noch wichtiger ist: Mann/Frau ist in der Lage, ohne „Händezittern“ eine größere Fahrtenyacht zielgerichtet und selbstbewußt sowohl in die gewünschte Richtung als auch sicher an den geplanten Liegeplatz zu bringen.

Damit auch jeder ausreichend Zeit zum Üben hat, ist die Zahl der Mitsegler auf 6 aktive Teilnehmer begrenzt. Darüber hinaus können insgesamt zwei „Zaungäste“ (z.B. Partner von Teilnehmern in deren Kabine) mitreisen.

Die Unterbringung erfolgt in drei Doppelbett-, einer Doppelstockkabine und einer Einzelkoje in der Bugkabine.
Abends sind wir entweder im Hafen oder vor Anker in einer schönen Bucht - hier kommt auch der Grill zum Einsatz...

Termin:
07.05.-13.05.2017

Der Preis enthält: Bettwäsche, Nebenkosten des Schiffsbetriebs (Verbrauchsstoffe, Hafen- und Liegegelder, Kurtaxen), Vollverpflegung an Bord, alle Getränke an Bord (einschließlich alkoholischer Getränke), Skipper- und Crewservice.

Das Schiff: 16 m Beneteau. Fünf Kabinen, 3 Toiletten, See-BG-zertifiziert
Stammcrew: Skipper + Coskipperin/Servicekraft.
Kontakt: Tel. 0178 8458909

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | mit Prüfungsmöglichkeit | Crewed Charter

Eintrag #029422, gültig bis 20.04.2017 (veröffentlicht am 20.04.2016, zuletzt aktualisiert am 22.01.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Atlantik-Überquerung 2017 auf 46' Charterkatamaran

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Katamaran Bahia 46, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

NovSa, 04.11.2017 - Sa, 02.12.2017 (29 Tage) ab Radazul, Teneriffa, an Puerto Rico, (+) Plätze frei 1395 €
Mitsegeln und Kojencharter: Atlantik-Überquerung 2017 auf 46' Charterkatamaran Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantik-Überquerung 2017 auf 46' Charterkatamaran Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantik-Überquerung 2017 auf 46' Charterkatamaran Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantik-Überquerung 2017 auf 46' Charterkatamaran Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantik-Überquerung 2017 auf 46' Charterkatamaran Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantik-Überquerung 2017 auf 46' Charterkatamaran Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantik-Überquerung 2017 auf 46' Charterkatamaran Bild 1

Mein Name ist Andreas Koch. Ich bin hauptberuflich Psychologe mit eigener Kassenpraxis in der Stadt Kassel. Als reines Hobby organisiere ich seit 15 Jahren Segeltörns in den schönsten Revieren der Welt. Dazu chartere ich auf eigenes Risiko einen geräumigen Kreuzer-Katamaran und suche über Anzeigen Mitsegler, um die Kosten zu teilen. Nun ist es mir endlich gelungen, einen großen Charterkatamaran für die Atlantik-Überquerung zu finden:
Teneriffa bis Puerto Rico 4.11.-2.12.2017. Kostenumlage: 1395,- in Doppel- oder 2395,- in Einzelkabine plus Flug und Verpflegung. Täglich bieten ich und meine Partnerin Yoga oder Fitness an. Anschließend geht es noch weiter: 3 Wochen Verlängerung bis Jamaica und Kuba möglich. Nähere Infos auf www.Natur-Segelgemeinschaft.de

Merkmal: Meilentörn

Eintrag #031331, gültig bis 14.07.2017 (veröffentlicht am 14.07.2016)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Buchtenbummeln im Ionischen Meer zwischen Korfu & Zakynthos

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Ionisches Meer auf Klassische 22-Meter Yawl oder Dufour 455, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

JunSa, 03.06.2017 - Sa, 10.06.2017 (8 Tage) ab/an Preveza, (+) Plätze frei 600 €
JunSa, 10.06.2017 - Sa, 17.06.2017 (8 Tage) ab/an Preveza, (+) Plätze frei 600 €
JunSa, 17.06.2017 - Sa, 24.06.2017 (8 Tage) ab/an Preveza, (+) Plätze frei 600 €
JunSa, 24.06.2017 - Sa, 01.07.2017 (8 Tage) ab/an Preveza, (+) Plätze frei 600 €
JulSa, 01.07.2017 - Sa, 08.07.2017 (8 Tage) ab/an Preveza, (+) Plätze frei 600 €
JulSa, 08.07.2017 - Sa, 15.07.2017 (8 Tage) ab/an Preveza, (+) Plätze frei 600 €
JulSa, 15.07.2017 - Sa, 09.09.2017 (57 Tage) ab/an Preveza, (+) Plätze frei 600 €
Mitsegeln und Kojencharter: Buchtenbummeln im Ionischen Meer zwischen Korfu & Zakynthos Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Buchtenbummeln im Ionischen Meer zwischen Korfu & Zakynthos Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Buchtenbummeln im Ionischen Meer zwischen Korfu & Zakynthos Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Buchtenbummeln im Ionischen Meer zwischen Korfu & Zakynthos Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Buchtenbummeln im Ionischen Meer zwischen Korfu & Zakynthos Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Buchtenbummeln im Ionischen Meer zwischen Korfu & Zakynthos Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Buchtenbummeln im Ionischen Meer zwischen Korfu & Zakynthos Bild 1

Erlebt mit uns die vielen idyllischen Buchten des Ionischen Meers zwischen Korfu im Norden und Zakynthos im Süden. Auf unseren beiden Yachten, einer klassischen 22-Meter Yawl und einer modernen Dufour 455 Grand Large bieten wir wochenweise Bummeltörns im gesamten Ionischen Meer an. Es können auch mehrwöchige Törns gebucht werden.

An-/Abreise prinzipiell über Preveza (aber nach Absprache auch Korfu oder Zakynthos). Preis pro Person und Woche 600€, zzgl. Bordkasse.

Wir freuen uns auf eure Anfrage, gern auch in größeren Gruppen.

LG,
Axel & Christine

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | Crewed Charter

Eintrag #034321, gültig bis 14.07.2017 (veröffentlicht am 24.12.2016, zuletzt aktualisiert am 19.02.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Mitsegeltörn Irische See & Englischer Kanal

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Gib'Sea 442, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AugSa, 05.08.2017 - Sa, 19.08.2017 (15 Tage) ab Dublin, an Cherbourg, (+) Plätze frei 710 €
Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeltörn Irische See & Englischer Kanal Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeltörn Irische See & Englischer Kanal Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeltörn Irische See & Englischer Kanal Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeltörn Irische See & Englischer Kanal Bild 1

Scillys, Cornwall & Normandie


Euer Mitsegeltörn durch die Irische See und den Englischen Kanal beginnt am 5. August 2017 in der irischen Hauptstadt Dublin.

Von Dublin aus segelt Ihr über die Irische See zur walisischen Küste und die Scilly Isle nach Plymouth. Ihr überquert den westlichen Ärmelkanal um auf die Kanalinseln vor der französischen Küste zu gelangen. In der malerischen Hafenstadt Cherbourg beendet Ihr Euren Mitsegeltörn am 19. August.

Segelt mit SUMMIT – SAILING von Dublin nach Cherbourg auf einer top ausgestatteten Gib'Sea 442, die in 2014 werftüberholt wurde.

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #032700, gültig bis 04.08.2017 (veröffentlicht am 19.09.2016)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Pfingst-Törn auf Zweimaster

Mitsegeln im Revier Ostsee auf Wauquiez Amphithrite Kutterketch, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JunFr, 02.06.2017 - Mo, 05.06.2017 (4 Tage) ab/an Wismar, (+) Plätze frei 400 €
Mitsegeln und Kojencharter: Pfingst-Törn auf Zweimaster Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Pfingst-Törn auf Zweimaster Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Pfingst-Törn auf Zweimaster Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Pfingst-Törn auf Zweimaster Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Pfingst-Törn auf Zweimaster Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Pfingst-Törn auf Zweimaster Bild 1

Segeln ...
... kann man sportlich nehmen, oder als Freizeitvergnügen, um die Seele baumeln zu lassen. Aber es ist weit mehr als das. Die besonderen Situationen außerhalb des Alltags bieten neue Entwicklungsmöglichkeiten für Jugendliche und Erwachsene. An Bord erfährt man, dass ein jeder Teil der Crew ist, seine Aufgabe hat, und das Schiff nur dann fährt, wenn alle mit anpacken.

Segeln fördert Persönlichkeitsentwicklung, Zusammenarbeit und Verantwortungsgefühl, man lernt das Staunen über die Wunder der Natur. Man entdeckt sich selber neu im Zusammenleben mit der Crew und dem Erlernen neuer Fertigkeiten.

Segeln über mehrere Tage auf der PARAMITA bedeutet, den Alltag hinter sich zu lassen, Erfahrungen sammeln, Segelkenntnisse erlernen und vertiefen, Wind und Natur genießen. Wir üben bestimmte Manöver, die in der Ausbildung zu kurz kamen, lernen das Schiff und seine Technik genauer kennen, trainieren schwierige Situationen oder fahren einfach nur mit ein paar Gleichgesinnten einen schönen Törn .Zum Programm gehören: Hafenmanöver auch unter erschwerten Bedingungen (Langkieler, ablandiger Wind, mit Anker rückwärts an die Kaimauer, usw.), Rettungsmanöver, Personenbergung, Spi-Training.

Ablauf des Törns:
Am ersten Tag gegen 18 Uhr Eintreffen beim Schiff, Kennenlernrunde, Einsatzbesprechung, Sicherheits-einweisung. abends vielleicht gemeinsam Essen gehen und den Tag auf dem Schiff ausklingen lassen. Übernachtung auf dem Schiff. Am nächsten Tag nach dem Frühstück auslaufen und je nach Wetter Richtung Fehmarn, Dänemark oder Rostock die Segel setzen. Übernachtung in einem schönen Hafen oder Ankerbucht, die Stadt erkunden, eventuell gemeinsam Essen gehen. Übernachtung an Bord. Am nächsten Morgen die Segel setzten und je nach Wind und Wetterweiter zum nächsten Hafen segeln. Am letzten Tag zurück nach Wismar segeln.
Wir fahren mit kleiner Crew: Max. 5 Teilnehmer!
Wir sind ein gemeinnütziger Verein. Das Schiff verfügt über ein Sicherheitszertifikat der BGVerkehr.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | für Kinder gut geeignet

Eintrag #033861, gültig bis 01.06.2017 (veröffentlicht am 21.11.2016)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

SKS-/ SSS-Praxistörn Kompakt mit Prüfung in Stralsund

Mitsegeln im Revier Ostsee auf Beneteau Cyclades 50.5 (16-m-Segelyacht), Vorkenntnisse erwünscht, Törns zu folgenden Terminen:

SepMo, 11.09.2017 - Do, 14.09.2017 (4 Tage) ab/an Stralsund, (+) Plätze frei 700 €
OktMo, 16.10.2017 - Fr, 20.10.2017 (5 Tage) ab/an Stralsund, (+) Plätze frei 770 €
Mitsegeln und Kojencharter: SKS-/ SSS-Praxistörn Kompakt mit Prüfung in Stralsund Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: SKS-/ SSS-Praxistörn Kompakt mit Prüfung in Stralsund Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: SKS-/ SSS-Praxistörn Kompakt mit Prüfung in Stralsund Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: SKS-/ SSS-Praxistörn Kompakt mit Prüfung in Stralsund Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: SKS-/ SSS-Praxistörn Kompakt mit Prüfung in Stralsund Bild 1

Seit 2014 arbeiten wir mit der Yachtschule Stralsund zusammen und können so eine qualitativ hochwertige Praxisausbildung und Skipperseminare anbieten.

Auf der "AHAB" und mit ihrer Stammcrew haben Sie die Möglichkeit, Ihre Kenntnisse zu vertiefen, Hafen- und Segelmanöver zu fahren und alle Tätigkeiten zu verrichten, die Sie selbst auf einem Törn erwarten. Wir beantworten alle Fragen und geben unsere Erfahrungen gern weiter.

Die Kompakt-Kurse setzen vorhandene Segelerfahrungen voraus, hier bereiten wir punktuell auf die SKS- bzw. SSS-Praxisprüfung vor. Die erforderlichen Seemeilen sollten im Wesentlichen abgesegelt sein.

Am ersten Tag heißt es nach einer Crewbesprechung und der Sicherheitseinweisung gegen 09.00 Uhr „Leinen los“. Je nach Wind und Wetter werden Maschinen- und Segelmanöver geübt; so kann sich jeder Teilnehmer bereits mit dem ersten Ablegen intensiv mit dem Schiff vertraut machen. Parallel dazu werden die prüfungsrelevanten Fragen der Schiffsführung erörtert - Kartenarbeit, Schiffssicherheit, technische Fragen, aktuelle Wettersituation (SSS: Radarnavigation). Bestandteil jedes Kompaktkurses ist auch eine Abend- oder Nachtfahrt.

Im Anschluß an jeden Törn besteht am Folgetag die Möglichkeit, direkt an Bord die praktische Prüfung abzulegen.

Für die Ausbildung an Bord ist unser Skipper Steffen zuständig. Um das leibliche Wohl und die Rundumversorgung kümmert sich ein weiteres Mitglied der Stammcrew (Bordservice).

Die Zahl der aktiven Teilnehmer ist auf 6 begrenzt. Die Unterbringung erfolgt in drei Doppelbett- , einer Doppelstockkabine und einer Einzelkoje in der Bugkabine. Auf Wunsch können max. zwei der Teilnehmer einen Partner als "Zaungast" mitnehmen.

SKS: 11.-14.09.17
SSS: 16.-20.10.17

Der Preis enthält: Bettwäsche, Nebenkosten des Schiffsbetriebs (Verbrauchsstoffe, Hafen- und Liegegelder, Kurtaxen), Vollverpflegung an Bord, alle Getränke an Bord (auch alkoholische), die Crew.
Die AHAB ist von der BG Verkehr als Ausbildungsfahr

Merkmale: Skippertraining | mit Prüfungsmöglichkeit | Crewed Charter

Eintrag #034842, gültig bis 15.10.2017 (veröffentlicht am 22.01.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Mitsegeln - Kojencharter auf luxuriöser und gepflegter Yacht

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Ionisches Meer auf Sun Odyssey 54 DS, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

MaiSa, 06.05.2017 - Sa, 13.05.2017 (8 Tage) ab/an Marina Gouvia, Korfu, (+) Plätze frei 390 €
JulSa, 08.07.2017 - Sa, 15.07.2017 (8 Tage) ab/an Marina Gouvia, Korfu, (+) Plätze frei 490 €
JulSa, 22.07.2017 - Sa, 29.07.2017 (8 Tage) ab/an Marina Gouvia, Korfu, Plätze frei 590 €
OktSa, 07.10.2017 - Sa, 21.10.2017 (15 Tage) ab/an Marina Gouvia, Korfu, (+) Plätze frei 780 €
Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln - Kojencharter auf luxuriöser und gepflegter Yacht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln - Kojencharter auf luxuriöser und gepflegter Yacht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln - Kojencharter auf luxuriöser und gepflegter Yacht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln - Kojencharter auf luxuriöser und gepflegter Yacht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln - Kojencharter auf luxuriöser und gepflegter Yacht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln - Kojencharter auf luxuriöser und gepflegter Yacht Bild 1

Sie wollen gerne Segel-Urlaub genießen, aber der Respekt selbst eine Yacht zu chartern und Verantwortung für Crew und Boot zu übernehmen, ist groß?
Oder es fehlt die komplette Crew für den Segelcharter z.B. rund um Korfu?
Vergessen Sie diese Gedanken und freuen sich auf eine unbeschwerte Segelwoche mit Kojen Charter in Griechenland. Erfahrung oder Segelschein benötigen Sie nicht. Ganz wie Sie wollen, genießen Sie die herrliche, besondere Atmosphäre an Bord. Wind und Wellen, wunderschöne Inseln und deren einsamen Buchten, einladende kleine Fischerdörfer mit griechischen Tavernen oder größere Ortschaften mit Shops und netten Boutiquen laden zum Relaxen ein.

Oder Sie wollen mehr Segelerfahrung sammeln? Mit unserem Skipper können Sie entspannt das Segeln lernen oder das eigene Können vertiefen. Es gibt immer etwas zu tun, Steuern, Segel setzen oder bergen, An-oder Ablegen. Fragen sie den Skipper.

Beim Mitsegeln gibt eine Vielfalt an Möglichkeiten. Immer ist der Freiraum für Individualität gewahrt.
Die Mitseegel-Boote sind immer gut gepflegt und die ausgereifte Technik an Bord bietet ein großes Maß an Sicherheit. Es gibt keine „bösen“ Überraschungen.

Nach dem Segel-Törn erhalten Sie auf Wunsch eine Seemeilenbestätigung.

Ob Einzelperson, Paar oder Paare wie auch Familien. Es gibt für alle Anfragen zum Mitsegeln eine passende Lösung.

Merkmale: Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | Crewed Charter

Eintrag #030691, gültig bis 13.06.2017 (veröffentlicht am 13.06.2016, zuletzt aktualisiert am 04.02.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Die Gedanken schweifen lassen

Mitsegeln im Revier Ostsee auf Hallberg Rassy 37, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JunFr, 30.06.2017 - Mi, 05.07.2017 (6 Tage) ab/an Neustadt i. Holstein, Plätze frei 290 €
Mitsegeln und Kojencharter: Die Gedanken schweifen lassen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Die Gedanken schweifen lassen Bild 1

Auf einer Hallberg Rassy 37 ist noch eine Kabine mit zwei Kojen frei! Wir sind gespannt, wohin uns der Wind treibt. Auf dem Wunschzettel steht die Dänische Südsee!

Eintrag #034933, gültig bis 29.06.2017 (veröffentlicht am 25.01.2017, zuletzt aktualisiert am 11.02.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Segeln und Kiten-Sardinien

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Sardinien auf Bavaria 37 cruiser, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

MaiSa, 20.05.2017 - Sa, 27.05.2017 (8 Tage) ab/an Santa Maria Navarrese, (+) Plätze frei 600 €
MaiSa, 27.05.2017 - Sa, 03.06.2017 (8 Tage) ab/an Santa Maria Navarrese, (+) Plätze frei 600 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segeln und Kiten-Sardinien Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln und Kiten-Sardinien Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln und Kiten-Sardinien Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln und Kiten-Sardinien Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln und Kiten-Sardinien Bild 1

Wir starten von Santa Maria Navarrese mit unserem Partner „Kitecity“. Von dort aus haben wir viele verschiedene Optionen. Entweder wir gehen ganz entspannt zum Segeln und lassen die Seele baumeln, oder wir gehen an unseren eigenen Strand direkt am Hafen. Der Wind kann hier aus allen Richtungen blasen, so dass wir immer alle Optionen offen haben.
- Ist der Wind zu stark fürs Segeln - dann gehen wir Kiten
- Ist der Wind zu schwach zum Kiten - dann gehen wir Segeln, Ankern, Baden, Schnorcheln...
Einzigartig ist, dass wir in diesem Jahr gleich 2 Boote zur Verfügung haben und somit eine kleine Flottille bilden können. Auf jedem Boot werden max. 4 Gäste zzgl. 2x Kitecity-Crew untergebracht sein. Das ist Luxus pur, da die Boote nicht wie sonst üblich vollgepackt werden.
Wann immer es möglich ist gehen wir Kiten (betreutes Kiten durch einen Kitecity Trainer). Wenn der Wind mal nicht ausreichen sollte, dann Segeln wir einfach weiter und suchen uns eine schöne Bucht oder Hafen. Von dort aus werden wir die einzelnen Routen dem Wind und Wetter anpassen.
Wie oft gehen wir Kiten?
Diese Frage ist schwierig zu beantworten, denn den Wind können wir noch nicht beeinflussen. Ab einer Windstärke von 6 Bft wird nicht mehr gesegelt, dann können wir ganz entspannt zum Kiten gehen. Geplant wird so, dass wir immer am passenden Spot sind.
Das Kiten steht nicht an erster Stelle.
Für wen ist der Segeltrip alles geeignet?
• Segelerfahrung ist nicht notwendig, aber schön wenn Du Sie hast.
• Für Begleitpersonen die nur so dabei sein und ihren Partner begleiten wollen
• Für Kiter die das VDWS Level 4 haben. Du solltest sicher Höhe halten und fahren können auch auf kleinen Boards. (wir führen keinen Kurs durch - stehen aber mit Tips und Tricks immer zur Seite).
• Für alle die flexibel sind und ein schönes Abenteuer im Mittelmeer erleben wollen.
• Für Segelbegeisterte und die die es werden wollen

Weitere Termine möglich!

Infos unter:
info@isoletta-sail.com

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | weitere Sportart an Land | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #029882, gültig bis 14.05.2017 (veröffentlicht am 14.05.2016, zuletzt aktualisiert am 15.11.2016)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Nordsee, Kanal, Biskaya, Transatlantik, Karibik und zurück

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Hanse 400e, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

JulSo, 02.07.2017 - Sa, 15.07.2017 (14 Tage) ab Hamburg, an Amsterdam, Plätze frei
JulSo, 16.07.2017 - Sa, 29.07.2017 (14 Tage) ab Amsterdam, an Portsmouth, Plätze frei
JulSo, 30.07.2017 - So, 13.08.2017 (15 Tage) ab Portsmouth, an Saint-Nazaire, Plätze frei
AugMo, 14.08.2017 - Sa, 02.09.2017 (20 Tage) ab Saint-Nazaire, an La Coruna, Plätze frei
SepSo, 03.09.2017 - Sa, 09.09.2017 (7 Tage) ab La Coruna, an Porto, Plätze frei
SepSo, 17.09.2017 - Sa, 23.09.2017 (7 Tage) ab Porto, an Lissabon, Plätze frei
OktSo, 01.10.2017 - Sa, 14.10.2017 (14 Tage) ab Lissabon, an El Puerto de Sta Maria, Plätze frei
OktSo, 15.10.2017 - Sa, 04.11.2017 (21 Tage) ab El Puerto de Sta Maria, an Santa Cruz Tenerife, Plätze frei
NovSa, 18.11.2017 - Fr, 08.12.2017 (21 Tage) ab Santa Cruz Tenerife, an Carenage Barbados, Plätze frei
DezSo, 17.12.2017 - Di, 02.01.2018 (17 Tage) ab Carenage Barbados, an Le Marin Martinique, Plätze frei
JanMi, 03.01.2018 - Sa, 27.01.2018 (25 Tage) ab Le Marin Martinique, an English Harbour Antigua, Plätze frei
JanSo, 28.01.2018 - Sa, 24.02.2018 (28 Tage) ab English Harbour Antigua, an Virgin Island, Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Nordsee, Kanal, Biskaya, Transatlantik, Karibik und zurück Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Nordsee, Kanal, Biskaya, Transatlantik, Karibik und zurück Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Nordsee, Kanal, Biskaya, Transatlantik, Karibik und zurück Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Nordsee, Kanal, Biskaya, Transatlantik, Karibik und zurück Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Nordsee, Kanal, Biskaya, Transatlantik, Karibik und zurück Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Nordsee, Kanal, Biskaya, Transatlantik, Karibik und zurück Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Nordsee, Kanal, Biskaya, Transatlantik, Karibik und zurück Bild 1

Ich biete eine Mitsegelmöglichkeit auf einer Privaten Segelyacht an.

Geplant ist ein Jahresrundtörn Hamburg-Karibik-Hamburg…!

Zunächst führt uns der Törn über die Nordsee, den englischen Kanal in die Biskaya. Abseits der großen Schiffsrouten geht es weiter nach Spanien, Portugal, ggf. Marokko und zu den Kanaren. Von hier der Start zur Transatlantiktour ggf. über Kap Verde in die Karibik. Dort überwintern und dann die Rücktour ggf. über Bermuda, die Azoren und nach Portugal und dann zurück in Etappen nach Hamburg.

Einiges ist natürlich vom Wetter abhängig. Insofern sind die Etappen mit Reserven auf geplant. Es können aber dennoch kleinere Abweichungen eintreten. Es wird im Gezeiten-Zeitfenster gesegelt. Das kann auch mal ungünstig liegen, so dass wir früh raus müssen oder erst am Nachmittag aus dem Hafen gehen. Dafür endet der Törn meistens 6 bis 8 Stunden später im nächsten Hafen.
Je nach Lust und Wetter kann es auch mal einen Hafen Tag geben. Hier steht die freie Zeit und das segeln im Vordergrund! Und es gibt jede Menge schöne Hafenstädte zu entdecken…!

Das Schiff ist 12 Meter lang und hat „nur“ 2 Doppelkabinen, und bietet ausreichend Stehhöhe unter Deck (für große wie mich perfekt). Somit sollte es also ein sehr entspanntes Segeln für 4 Personen ermöglichen (ein Charterboot hat normaler weise drei Doppelkabinen). Etappenweise werden Freunde von mir mit an Bord sein, so dass ihr eine Doppelkabine belegen könnt und die andere ist für mich + ggf. ein weiterer Mitsegler.
Die Manwë ist ein „Eigner Boot“ Bj. 2006, das heißt hervorragend gepflegt und für große Fahrt ausgestattet. Sie bietet zudem ein Bad mit Dusche und eine schöne Kombüse (was man auf Langfahrt zu schätzen lernt).

Unerfahrenheit ist normalerweise kein Problem, aber Verantwortungsbewusstsein und Teamgeist sind auf einer Langfahrt mit kleiner Crew natürlich unerlässlich. Aber dass kennt ihr ja… :-) Also bis Bald...

Freue mich auf Eure Anfragen zu den Etappen! Weiteres folgt…

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern | Segeln mit junger Crew

Eintrag #035309, gültig bis 27.01.2018 (veröffentlicht am 13.02.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang