Mitsegeln und Kojencharter: Kojenangebote Transatlantik

Mitsegelangebote Transatlantik

( Auswahl verfeinern )

Ansicht:

Sortierung:

Inseln des Nordens von Island nach Schottland

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Gib'Sea 442, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JulSa, 08.07.2017 - Sa, 22.07.2017 (15 Tage) ab Reykjavik, an Inverness, Plätze frei 790 €
Mitsegeln und Kojencharter: Inseln des Nordens von Island nach Schottland Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Inseln des Nordens von Island nach Schottland Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Inseln des Nordens von Island nach Schottland Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Inseln des Nordens von Island nach Schottland Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Inseln des Nordens von Island nach Schottland Bild 1

In 2 Wochen oneway von Reykjavik nach Inverness in Schottland segeln! - Mit genug Zeit für Sightseeing.

Zeit für ein richtiges Abenteuer auf dem Nordatlantik! Auch in diesem Jahr starten wir wieder unseren erfolgreichen Island-Törn. Für dieses einmalige Erlebnis haben wir noch Plätze frei.

Segelt auf einem extra hierfür ausgestattetem Schiff - der Segelyacht Curieux - mit unseren Profiskippern in den hohen Norden nach Island!

Ihr startet in Reykjavik auf Island und segelt entlang der isländischen Südküste. Seht Eis, Vulkane und Orkas.

Westmänner - Färöer. Danach geht es über die Shettland Inseln nach Inverness in Schottland.

Verbringe zwei wunderbare Wochen auf dem Nordatlantik.

Meldet Euch bei Fragen und Interesse. Noch haben wir Plätze frei.

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Segeln mit Langzeitseglern | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #032694, gültig bis 07.07.2017 (veröffentlicht am 19.09.2016, zuletzt aktualisiert am 26.04.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Segel nachhaltige Produkte von Frankreich nach Kanada!

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Zweimast Gaffelschooner, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

JulFr, 14.07.2017 - Fr, 03.11.2017 (113 Tage) ab Hamburg/GER, an La Rochelle/FRA, (+) Plätze frei 4699 €
JulFr, 14.07.2017 - Fr, 22.09.2017 (71 Tage) ab Hamburg/GER, an Quebec/CAN, (+) Plätze frei 4199 €
JulFr, 14.07.2017 - Mi, 26.07.2017 (13 Tage) ab Hamburg/GER, an La Rochelle/FRA, (+) Plätze frei 949 €
JulMo, 31.07.2017 - Fr, 22.09.2017 (54 Tage) ab La Rochelle/FRA, an Quebec/CAN, (+) Plätze frei 3999 €
SepMi, 27.09.2017 - Fr, 03.11.2017 (38 Tage) ab Quebec/CAN, an La Rochelle/FRA, (+) Plätze frei 2599 €
SepMi, 27.09.2017 - Di, 17.10.2017 (21 Tage) ab Quebec/CAN, an Horta/Azores/POR, (+) Plätze frei 1799 €
OktFr, 20.10.2017 - Fr, 03.11.2017 (15 Tage) ab Horta/Azores/POR, an La Rochelle/FRA, (+) Plätze frei 1399 €

Die Firma Timbercoast betreibt den traditionellen Frachtsegelschooner Avontuur, um nachhaltige Produzenten mit umweltbewussten Konsumenten auf der ganzen Welt zu verbinden und darauf aufmerksam zu machen, wie stark unser Planet und seine Ozeane von der Containerschifffahrt verschmutzt werden. Mit Hilfe von über 150 ehrenamtlichen Volunteers wurde die Avontuur in der Elsflether Werft von 2015-17 überholt und ist seit April von Ihrer ersten Handelsreise in die Karibik zurück. Im Frachtraum befanden sich u.A. Rum von den Kanarischen Inseln und Kaffeebohnen aus Honduras.

Unsere zweite Reise in diesem Sommer beginnt Mitte Juli in Norddeutschland, wo die Avontuur zur Zeit in der Werft für die nächste Reise vorbereitet wird. Unser erster Zielhafen ist La Rochelle, wo wir unter anderem Champagner und Kleidung laden werden. Diese Ladung werden wir über die southerly route über den Atlantik nach Kanada segeln und in Quebec löschen.

Unsere Rückfahrt führt uns über die northerly route mit Zwischenstopp auf den Azoren zurück nach Frankreich.

Weiter Stopps sind nicht geplant, könnten aber noch dazu kommen, falls Frachtverträge in anderen Häfen abgeschlossen werden.

Die Avontuur wird von 4 professionellen Offizieren und Matrosen geführt und bietet außerdem Platz für 10 zahlende Trainees an Bord.

Um als Trainee auf der Avontuur zu segeln braucht man keine vorherige Segelerfahrung, alles was ihr wissen müsst, wird euch vorher beigebracht.

Im Preise enthalten sind Unterkunft, Verpflegung und Training auf dem Schiff, Hafen-,Lotsen- und Liegegebühren, sowie Sicherheitsequipment an Bord.

Bei Interesse oder Fragen, meldet euch gerne über Hand gegen Koje oder findet unsere Website im Internet.

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Segeln mit Langzeitseglern | Crewed Charter

Eintrag #037467, gültig bis 19.10.2017 (veröffentlicht am 15.06.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Nordsee, Kanal, Biskaya, Transatlantik, Karibik und zurück

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Hanse 400e, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

AugMo, 14.08.2017 - Sa, 02.09.2017 (20 Tage) ab Saint-Nazaire, an La Coruna, Plätze frei
SepSo, 03.09.2017 - Sa, 09.09.2017 (7 Tage) ab La Coruna, an Porto, Plätze frei
SepSo, 17.09.2017 - Sa, 23.09.2017 (7 Tage) ab Porto, an Lissabon, Plätze frei
OktSo, 01.10.2017 - Sa, 14.10.2017 (14 Tage) ab Lissabon, an El Puerto de Sta Maria, Platz frei
DezSo, 17.12.2017 - Di, 02.01.2018 (17 Tage) ab Carenage Barbados, an Le Marin Martinique, Plätze frei
JanSo, 07.01.2018 - Sa, 24.02.2018 (49 Tage) ab Le Marin Martinique, an English Harbour Antigua, Plätze frei
FebSo, 25.02.2018 - So, 22.04.2018 (57 Tage) ab English Harbour Antigua, an Virgin Island, Plätze frei
AprMo, 23.04.2018 - Fr, 11.05.2018 (19 Tage) ab Virgin Island, an Bermuda, Plätze frei
MaiMo, 14.05.2018 - Mo, 04.06.2018 (22 Tage) ab Bermuda, an Azores, Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Nordsee, Kanal, Biskaya, Transatlantik, Karibik und zurück Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Nordsee, Kanal, Biskaya, Transatlantik, Karibik und zurück Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Nordsee, Kanal, Biskaya, Transatlantik, Karibik und zurück Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Nordsee, Kanal, Biskaya, Transatlantik, Karibik und zurück Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Nordsee, Kanal, Biskaya, Transatlantik, Karibik und zurück Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Nordsee, Kanal, Biskaya, Transatlantik, Karibik und zurück Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Nordsee, Kanal, Biskaya, Transatlantik, Karibik und zurück Bild 1

Ich biete eine Mitsegelmöglichkeit auf einer Privaten Segelyacht an.

Geplant ist ein Jahresrundtörn Hamburg-Karibik-Hamburg…!

Zunächst führt uns der Törn über die Nordsee, den englischen Kanal in die Biskaya. Abseits der großen Schiffsrouten geht es weiter nach Spanien, Portugal, ggf. Marokko und zu den Kanaren. Von hier der Start zur Transatlantiktour ggf. über Kap Verde in die Karibik. Dort überwintern und dann die Rücktour ggf. über Bermuda, die Azoren und nach Portugal und dann zurück in Etappen nach Hamburg.

Einiges ist natürlich vom Wetter abhängig. Insofern sind die Etappen mit Reserven auf geplant. Es können aber dennoch kleinere Abweichungen eintreten. Es wird im Gezeiten-Zeitfenster gesegelt. Das kann auch mal ungünstig liegen, so dass wir früh raus müssen oder erst am Nachmittag aus dem Hafen gehen. Dafür endet der Törn meistens 6 bis 8 Stunden später im nächsten Hafen.
Je nach Lust und Wetter kann es auch mal einen Hafen Tag geben. Hier steht die freie Zeit und das segeln im Vordergrund! Und es gibt jede Menge schöne Hafenstädte zu entdecken…!

Das Schiff ist 12 Meter lang und hat „nur“ 2 Doppelkabinen, und bietet ausreichend Stehhöhe unter Deck (für große wie mich perfekt). Somit sollte es also ein sehr entspanntes Segeln für 4 Personen ermöglichen (ein Charterboot hat normaler weise drei Doppelkabinen). Etappenweise werden Freunde von mir mit an Bord sein, so dass ihr eine Doppelkabine belegen könnt und die andere ist für mich + ggf. ein weiterer Mitsegler.
Die Manwë ist ein „Eigner Boot“ Bj. 2006, das heißt hervorragend gepflegt und für große Fahrt ausgestattet. Sie bietet zudem ein Bad mit Dusche und eine schöne Kombüse (was man auf Langfahrt zu schätzen lernt).

Unerfahrenheit ist normalerweise kein Problem, aber Verantwortungsbewusstsein und Teamgeist sind auf einer Langfahrt mit kleiner Crew natürlich unerlässlich. Aber dass kennt ihr ja… :-) Also bis Bald...

Freue mich auf Eure Anfragen zu den Etappen! Weiteres folgt…

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern | Segeln mit junger Crew

Eintrag #035309, gültig bis 13.02.2018 (veröffentlicht am 13.02.2017, zuletzt aktualisiert am 21.06.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Atlantiküberfahrt Teil 1: Gibraltar nach Kanaren!

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Nautitech 47, Catamaran 47ft, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

OktDo, 12.10.2017 - Fr, 20.10.2017 (9 Tage) ab Gibraltar, an Teneriffa, Los Christianos, (+) Plätze frei 490 €
Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberfahrt Teil 1: Gibraltar nach Kanaren! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberfahrt Teil 1: Gibraltar nach Kanaren! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberfahrt Teil 1: Gibraltar nach Kanaren! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberfahrt Teil 1: Gibraltar nach Kanaren! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberfahrt Teil 1: Gibraltar nach Kanaren! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberfahrt Teil 1: Gibraltar nach Kanaren! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberfahrt Teil 1: Gibraltar nach Kanaren! Bild 1

Segle mit uns von Gibraltar zu den Kanaren sowie auf den Kanaren!
Eine anspruchsvolle Blauwasserüberfahrt von Marokko via Gibraltar zu den Kanaren. Gerne könnt Ihr uns auch ab Gibraltar begleiten. Zielort ist Teneriffa Süd - Los Christianos.
Seglerisch ist dieser Abschnitt der Atlantiküberquerung anspruchsvoller als die Überfahrt von Ost nach West wo selten Segeln gewechselt oder der Kurs geändert werden muss.Durch Gibraltar werden wir starke Strömung gegenan haben weshalb gutes Timing gefragt sein wird.

Die Kosten für die laufende Erhaltung die das Boot verursacht sind sehr hoch weshalb wir einen Kostenbeitrag verlangen.
Der Kostenbeitrag beträgt 490e/ Woche für die Überfahrten und 690e/Woche auf den Inseln.
Treibstoff ist im Kostenbeitrag enthalten. Die Crew übernimmt die Verproviantierung finanziell und organisatorisch. Daher fällt zusätzlich keine Bordkasse an. Gerne unterstützen wir dabei wenn notwendig.
Falls der Wunsch besteht können wir bei kleiner Crew oder sonst auch eine Bordkasse von 60e/Woche einführen und wir übernehmen die Verproviantierung.

Bluewater Passage from Marocco, Saidia via Gibraltar to Canary Islands, Tenarifa, Santa Cruz – 12.10 to 20.10
890nm - depending on the weather we will have a stopover to wait for easterly wind in Gibraltar. We will likely have only 7 days of sailing.

Wir ermoeglichen Dir unseren Lebenstil auf Zeit ohne finanzielles Risiko.

Infos über mich und unser Leben auf See während meiner 2 vorangegangenen Weltumsegelungen (80.000nm) findest Du auf meiner Site:
http://alive.page4.com/reiseplan.html
oder auf den Videos:
Movies (Catamaran vs Mono) auf
https://www.youtube.com/watch?v=EJCGiVXRtbc&list=PLQp8FoQ4t-lXXg9-lt

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | weitere Sportart an Land | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #037606, gültig bis 11.10.2017 (veröffentlicht am 21.06.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Mit Frauenpower über den Atlantik - ARC 2017

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Dufour 38,5 Grand Large, Vorkenntnisse erwünscht, Törns zu folgenden Terminen:

OktSo, 15.10.2017 - Mi, 25.10.2017 (11 Tage) ab Lagos, an Las Palmas, Gran Canaria, Plätze frei 300 €
NovSo, 12.11.2017 - So, 17.12.2017 (36 Tage) ab Las Palmas, Gran Canaria, an Rodney Bay, St. Lucia, Plätze frei 4000 €
Mitsegeln und Kojencharter: Mit Frauenpower über den Atlantik - ARC 2017 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mit Frauenpower über den Atlantik - ARC 2017 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mit Frauenpower über den Atlantik - ARC 2017 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mit Frauenpower über den Atlantik - ARC 2017 Bild 1

Segeln macht stark und gelassen - davon sind wir überzeugt: www.atlanticwomen.de

Wir sind schon drei und suchen noch Frauen für unsere Crew - wenn möglich eine Seglerin mit Spinnakererfahrung - und wenn möglich eine Kamerafrau (für unseren Doku-Film), die segeln kann.
Wir sind ein Verein und unterstützen eine wohltätige Einrichtung auf St. Lucia.
Wir haben ein tolles Boot, die LUCKY LADY, die schon 4 Mal die ARC gesegelt ist und bei der ARC 2013 Rally den 1. Platz belegt hat! Es soll zuerst von Portugal nach las Palmas überführt werden, da steht der Termin noch nicht genau fest - ca. Mitte Oktober - und das dauert auch nur ca. 7 Tage +/-. Am besten wäre es, wenn dieser Törn schon als Übungs- und Kennenlerntörn für die Atlantiküberquerung genutzt würde. Bei der Überführung von Portugal kann aber auch Crew mit, die nicht über den Atlantik segelt.
Die Kosten ändern sich, je nach Anzahl der Crew und ca. die Hälfte ist Kaution, die am Ende erstattet wird, wenn keine Schäden entstehen.

Merkmal: Meilentörn

Eintrag #036090, gültig bis 29.07.2017 (veröffentlicht am 31.03.2017, zuletzt aktualisiert am 03.04.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Atlantiküberquerung ARC+ 2017 mit Kapverden

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Dufour 44 performance "Luna", Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

NovDo, 02.11.2017 - So, 03.12.2017 (32 Tage) ab Las Palmas, Gran Canria, an Rodney Bay, St. Lucia, Plätze frei 2900 €
Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung ARC+ 2017 mit Kapverden Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung ARC+ 2017 mit Kapverden Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung ARC+ 2017 mit Kapverden Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung ARC+ 2017 mit Kapverden Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung ARC+ 2017 mit Kapverden Bild 1

Wer hat Lust auf eines der letzten Abenteuer unserer Zeit: Einmal über den Atlantik segeln! Das Ganze im organisierten Rahmen der Atlantic Rally for Cruisers von Gran Canaria mit Zwischenstop auf den Kapverden (ca. 850sm) weiter nach St. Lucia (ca. 2100sm). Nachdem wir bei der letzten ARC mit "Luna" den Gruppensieg geholt haben, möchte ich das gleiche dieses Mal auch bei der ARC+ schaffen.

Unsere "Luna" ist eine Dufour 44 performance, die gerne ihre 200 Seemeilen am Tag zurücklegt. Die Bewegungen in der See sind durch den tiefen Schwerpunkt sehr angenehm und das Segeln macht einfach nur Spaß. Sie ist topaktuell und hochwertig ausgestattet (u.a. mit Watermaker, Nespresso-Maschine...) und befindet sich in einem sehr guten Zustand - natürlich auch was die Sicherheit angeht. Wir werden 6-7 Personen an Bord sein (inkl. Skipper), was zum einen genug Crew für die Wachen und Segelwechsel ist, zum anderen bleibt damit noch angenehm viel Platz.

Wenn ihr über eine ordentliche Portion Segelerfahrung verfügt, gern sportlich segelt, maximal 55 Jahre alt und auch sonst gut drauf seid, dann freue ich mich über eine Nachricht. Für die Auswahl der Crew gibt es zunächst einen Fragebogen und danach ein telefonisches Interview bzw. persönliches Treffen. Ich bitte euch am 2.11. an Bord zu kommen, damit wir vor dem Start am 5.11. genügend Zeit für Vorbereitungen und Kennenlernen des Schiffes haben. Der Törn endet in St. Lucia am 3.12., wobei ihr auf Wunsch gern noch bis zur Preisverleihung am 6.12. bleiben könnt.

Als Skipper stehe ich euch an Bord gerne für Fragen und Wünsche zur Verfügung. Ich bin 38 Jahre alt und bringe 55.000 sm Erfahrung inkl. 7 Ozeanüberquerungen mit.

Die Kostenbeteiligung enthält die ARC-Teilnahmegebühr sowie die Kosten für das Schiff inkl. Hafengebühren, Diesel, Gas, Bettwäsche und Handtücher. Dazu kommt nur noch für Verpflegung die Bordkasse, bei der ich als Skipper mich beteilige.

Merkmale: Meilentörn | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #035188, gültig bis 01.11.2017 (veröffentlicht am 07.02.2017, zuletzt aktualisiert am 24.06.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Transatlantiktörns auf einem Katamaran

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Lagoon 450 S, Vorkenntnisse erwünscht, Törns zu folgenden Terminen:

NovSa, 04.11.2017 - So, 12.11.2017 (9 Tage) ab Mallorca - Palma, an Malaga - Benalmadena, (+) Plätze frei 498 €
NovMo, 13.11.2017 - Do, 23.11.2017 (11 Tage) ab Malaga - Benalmadena, an Teneriffa - San Miguel, (+) Plätze frei 598 €
NovSa, 25.11.2017 - Sa, 23.12.2017 (29 Tage) ab Teneriffa - San Miguel, an Martinique - Le Marin, (+) Plätze frei 1998 €
AprSa, 07.04.2018 - Do, 03.05.2018 (27 Tage) ab Tortola - Road Town, an Azoren - Horta, (+) Plätze frei 1498 €
MaiSa, 05.05.2018 - Sa, 19.05.2018 (15 Tage) ab Azoren - Horta, an Malaga - Benalmadena, (+) Plätze frei 998 €
MaiSa, 19.05.2018 - So, 27.05.2018 (9 Tage) ab Malaga - Benalmadena, an Mallorca - Palma, (+) Plätze frei 498 €
Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantiktörns auf einem Katamaran Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantiktörns auf einem Katamaran Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantiktörns auf einem Katamaran Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantiktörns auf einem Katamaran Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantiktörns auf einem Katamaran Bild 1

Auf diesen Törns wird über längere Zeiträume Tag und Nacht durchgängig gesegelt. Die Crew teilt sich in ein Wachsystem sein, so dass jeder neben seinen Wachzeiten an Deck ausreichend Ruhe- und Schlafphasen findet.

Zur Teilnahme sollten Sie über Segelerfahrung, für die Atlantiküberquerung auch aus Überführungstörns mit Nachtfahrten, verfügen und eine gewissen Seefestigkeit mitbringen. Segelscheine werden aber nicht vorausgesetzt.

Ein Törn für Meilensammler und ambitionierte Segler.

Merkmale: Meilentörn | Überführung

Eintrag #036931, gültig bis 15.05.2018 (veröffentlicht am 15.05.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Atlantik-Überquerung 2017 auf 46' Charterkatamaran

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Katamaran Bahia 46, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

NovSa, 04.11.2017 - Sa, 02.12.2017 (29 Tage) ab Radazul, Teneriffa, an Puerto Rico, (+) Plätze frei 1395 €
Mitsegeln und Kojencharter: Atlantik-Überquerung 2017 auf 46' Charterkatamaran Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantik-Überquerung 2017 auf 46' Charterkatamaran Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantik-Überquerung 2017 auf 46' Charterkatamaran Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantik-Überquerung 2017 auf 46' Charterkatamaran Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantik-Überquerung 2017 auf 46' Charterkatamaran Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantik-Überquerung 2017 auf 46' Charterkatamaran Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantik-Überquerung 2017 auf 46' Charterkatamaran Bild 1

Mein Name ist Andreas Koch. Ich bin hauptberuflich Psychologe mit eigener Kassenpraxis in der Stadt Kassel. Als reines Hobby organisiere ich seit 15 Jahren Segeltörns in den schönsten Revieren der Welt. Dazu chartere ich auf eigenes Risiko einen geräumigen Kreuzer-Katamaran und suche über Anzeigen Mitsegler, um die Kosten zu teilen. Nun ist es mir endlich gelungen, einen großen Charterkatamaran für die Atlantik-Überquerung zu finden:
Teneriffa bis Puerto Rico 4.11.-2.12.2017. Kostenumlage: 1395,- in Doppel- oder 2395,- in Einzelkabine plus Flug und Verpflegung. Täglich bieten ich und meine Partnerin Yoga oder Fitness an. Anschließend geht es noch weiter: 3 Wochen Verlängerung bis Jamaica und Kuba möglich. Nähere Infos auf www.Natur-Segelgemeinschaft.de

Merkmal: Meilentörn

Eintrag #031331, gültig bis 14.07.2017 (veröffentlicht am 14.07.2016)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Atlantiküberquerung Teil 2: Kanaren - Kapverden

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Nautitech 47, Catamaran 47ft, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

NovMo, 06.11.2017 - Mo, 13.11.2017 (8 Tage) ab Kanaren, Teneriffa, Los Christianos, an Kapverden, Sal, Palmeria, (+) Plätze frei 490 €
NovMo, 13.11.2017 - Mo, 27.11.2017 (15 Tage) ab Kapverden, Sal, Palmeria, an Kapverden, Sao Vicente, Mindelo, Plätze frei 690 €
Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Teil 2: Kanaren - Kapverden Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Teil 2: Kanaren - Kapverden Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Teil 2: Kanaren - Kapverden Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Teil 2: Kanaren - Kapverden Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Teil 2: Kanaren - Kapverden Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Teil 2: Kanaren - Kapverden Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Teil 2: Kanaren - Kapverden Bild 1

Begleite uns auf dem zweiten Teil der Atlantiküberquerung!
Eine Blauwasserüberfahrt sowie 2 Wochen Inselhüpfen auf den Kapverden.Gerne könnt Ihr uns auch nur auf einzelnen Abschnitten begleiten. Seglerisch ist dieser Abschnitt der Atlantiküberquerung anspruchsvoller als die Überfahrt von Ost nach West wo selten Segeln gewechselt oder der Kurs geändert werden muss.
An Bord sind Tauchkompressor und Tauchausrüstung! Nutzung ist im Kostenbeitrag inbegriffen.
Die Kosten für die laufende Erhaltung die das Boot verursacht sind sehr hoch weshalb wir einen Kostenbeitrag verlangen.
Der Kostenbeitrag beträgt 490e/ Woche für die Überfahrten und 690e/Woche auf den Inseln.
Treibstoff ist im Kostenbeitrag enthalten. Bei mehr als 3 Crewmitgliedern übernimmt die Crew die Verproviantierung finaziell und organisatorisch. Gerne unterstützen wir dabei wenn notwendig.
Falls der Wunsch besteht können wir bei kleiner Crew oder sonst auch eine Bordkasse von 60e/Woche einführen und wir übernehmen die Verproviantierung.

Bluewater Passage Canary Islands, Teneriffa, Los Christianos – Cape Verdian Islands, Sal, Palmeira. – 6.11 to 13.11- 800nm. We might have just one or two spare days to spend in Sal depending on the wind. You can stay on and explore the other cape verdian islands with us. There are regional flights from Sao Vicente back to Sal were the international airport is situated.

Wir ermoeglichen Dir unseren Lebenstil auf Zeit ohne finanzielles Risiko.

Wir ermoeglichen Dir unseren Lebenstil auf Zeit ohne finanzielles Risiko.

Infos über mich und unser Leben auf See während meiner 2 vorangegangenen Weltumsegelungen (80.000nm) findest Du auf meiner Site:
http://alive.page4.com/reiseplan.html
oder auf den Videos:
Movies (Catamaran vs Mono) auf
https://www.youtube.com/watch?v=EJCGiVXRtbc&list=PLQp8FoQ4t-lXXg9-lt

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | weitere Sportart an Land | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #036144, gültig bis 12.11.2017 (veröffentlicht am 03.04.2017, zuletzt aktualisiert am 21.06.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Transatlantik Las Palmas -> Saint Lucia ARC 2017 Katamaran

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Katamaran Lagoon 400S2, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

NovSa, 11.11.2017 - Sa, 18.11.2017 (8 Tage) ab/an Spanien, Gran Canaria, Las Palmas, (+) Plätze frei 266 €
NovSa, 18.11.2017 - Sa, 16.12.2017 (29 Tage) ab Spanien, Gran Canaria, Las Palmas, an Karibik, Saint Lucia, Rodney Bay, (+) Plätze frei 2650 €
Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantik Las Palmas -> Saint Lucia ARC 2017 Katamaran Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantik Las Palmas -> Saint Lucia ARC 2017 Katamaran Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantik Las Palmas -> Saint Lucia ARC 2017 Katamaran Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantik Las Palmas -> Saint Lucia ARC 2017 Katamaran Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantik Las Palmas -> Saint Lucia ARC 2017 Katamaran Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantik Las Palmas -> Saint Lucia ARC 2017 Katamaran Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantik Las Palmas -> Saint Lucia ARC 2017 Katamaran Bild 1

Transatlantik Segeltörn Kanaren -> Karibik Barfussroute Passatsegeln Katamaran Hochseesegeln
Viele Menschen träumen davon den Atlantik mit einer Segelyacht zu überqueren-wir möchten diesen Traum erfüllen!
Der Lagoon 400S2 ist perfekt ausgestattet inklusive aller erdenklichen Sicherheitseinrichtungen: GPS, EPIRB, Funk, Radar, AIS, Watermaker, Solaranlage, 230V Stromversorgung, Automatikwesten, Rettungsinseln, MOB Monitore etc.
Die Wartungswoche könntet ihr auch separat mitmachen.
Der Törn ist eine Teamaufgabe, welche wir gemeinsam gestalten und erleben wollen - das ist der beste und sicherste Weg und das schönste Erlebnis.

Wobei uns Neulinge des Segelns und erfahrene Segler/innen gleichermaßen willkommen sind!

Unmittelbar vor dem Törn über den Atlantik haben wir einen einwöchigen Wartungstörn auf Gran Canaria für Einführungen, Einweisungen, technische Überprüfungen, Vorbereitungen und Proviant bunkern eingestellt. Im Rahmen der ARC finden auch viele Veranstaltungen statt. Es ist ein buntes, lustiges und auch sehr informatives und geselliges Treiben.
Dies ist nicht obligatorisch jedoch sehr sinnvoll schon dabei zu sein. Spätestens 2 Tage bevor wir in See stechen sollte aber jeder da sein!


Es wird eine Bordkasse geben, aus dieser werden die üblichen Dinge bezahlt wie Lebensmittel, Getränke, Gasflasche, Treibstoffe und Motorlaufzeiten, Bettwäsche/Handtücher, Endreinigung, Nutzung Gennaker und Aussenborder, Hafengebühren und sonstige Kosten sofern welche anfallen.
Weitere Informationen zu Sail and Watersport e.V. und dem Katamaran RUBIKON auf der Webseite wie siehe unten! Dort findet Ihr auch Fotos und Videos und Berichte von Törns die wir veranstaltet haben. Zur Teilnahme an unseren Törns ist eine Mitgliedschaft im Verein im jeweiligen Jahr obligatorisch, die Kosten hierfür sind überschaubare 86 € (inklusive einer Mitsegler Unfallversicherung), Details dazu auch auf der Webseite.
Details und Fragen gerne telefonisch Markus Pruessmann 0173 9435929

Merkmale: Meilentörn | Überführung

Eintrag #034755, gültig bis 17.11.2017 (veröffentlicht am 16.01.2017, zuletzt aktualisiert am 12.06.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

ARC 2017

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Gibsea 51, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

NovMo, 13.11.2017 - So, 17.12.2017 (35 Tage) ab Las Palmas Gran Canaria, an St.Lucia Rodney Bay, (+) Plätze frei 2950 €
Mitsegeln und Kojencharter: ARC 2017 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ARC 2017 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ARC 2017 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ARC 2017 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ARC 2017 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ARC 2017 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ARC 2017 Bild 1

Der Traum den Atlantik zu überqueren

Die ARC ist eine vom World Cruising Club veranstaltete Rally, mit Start in Las Palmas Gran Canaria und Ziel in St.Lucia.
Mit unserer Yacht Adrienne nehmen wir schon zum 8.Mal teil.

Dieser Törn ist ideal um Erfahrung im Langstreckensegeln zu sammeln.
Ca 3000 sm werden wir zusammen auf unser Gibsea 51 mit Steuern, Spinnakersegeln, Astronavigation (nautische Tafeln und Sextant an Bord vorhanden), Fischen und was sonst noch so anfällt verbringen.

Bestens für Langfahrten geeignet ist die Adrienne mit Wind-,Unterwassergenerator und Solarpanelen für die Stromversorgung, Tiefkühler, Kühlschrank und kompletter Küche ausgestattet.Bei maximaler Auslastung von 8 Personen in 4 Kabinen, haben wir genug Platz.Luftige Kabinen alle mit Bad und WC sorgen für persönlichen Freiraum.
Täglich gibt es ein Breefing wo Wetter und Taktik besprochen werden.Auch E-Mails können täglich versendet und empfangen werden.

Wem das nicht reicht und Ihr mehr von der Welt sehen wollt schaut bei Hand gegen Koje weltweit und entdeckt mit uns euer Traumziel.

Tanja und Thomas seit 2010 ständig auf der Adrienne mit mehr als 70 000 Seemeilen unterwegs würden sich freuen Euch an Bord zu begrüßen.

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #031003, gültig bis 30.06.2017 (veröffentlicht am 30.06.2016, zuletzt aktualisiert am 06.03.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Transatlantiktörn Gran Canaria - Tortola, mit Zubringertörns

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Fountaine Pajot Lucia 40, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

NovMi, 15.11.2017 - Fr, 15.12.2017 (31 Tage) ab Puerto Rico, Gran Canaria, an Tortola, BVIs, (+) Plätze frei 3740 €
Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantiktörn Gran Canaria - Tortola, mit Zubringertörns Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantiktörn Gran Canaria - Tortola, mit Zubringertörns Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantiktörn Gran Canaria - Tortola, mit Zubringertörns Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantiktörn Gran Canaria - Tortola, mit Zubringertörns Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantiktörn Gran Canaria - Tortola, mit Zubringertörns Bild 1

In diesem Jahr haben wir Transatlantiktörns im Programm. Diese oneway Törns sind die ideale Möglichkeit, in kurzer Zeit viele Seemeilen und Hochseeerfahrungen zu sammeln. Die Transatlantiktörns sind zeitlich so geplant, dass der ein oder andere Landgang entlang der Route während der Zubringertörns möglich ist. Ausgangshafen für die Atlantiküberquerung unter Segel ist Puerto Rico im Süden Gran Canarias. Zielhafen ist Tortola auf den BVIs.

Die in 3 Etappen unterteilten Zubringertörns:

Etappe 1, 21.10. - 30.10.2017, Trogir - Cagliari
Etappe 2, 30.10. - 7.11.2017, Cagliari - Gibraltar
Etappe 3, 7.11. - 15.11.2017, Gibraltar - Gran Canaria

Das Schiff ist ein Fountaine Pajot Lucia 40 Fahrtenkatamaran, Baujahr 2016, Eignerversion.

Merkmale: Meilentörn | Überführung

Eintrag #037445, gültig bis 14.11.2017 (veröffentlicht am 14.06.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

X41 - GODSPEED - ARC 2017 - Atlantic Ralley for Cruisers

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf X41, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

NovMi, 15.11.2017 - Fr, 15.12.2017 (31 Tage) ab Las Palmas- Grand Canaria, an Rodney Bay Marina - St. Lucia, (+) Plätze frei 2430 €
Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - ARC 2017 - Atlantic Ralley for Cruisers Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - ARC 2017 - Atlantic Ralley for Cruisers Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - ARC 2017 - Atlantic Ralley for Cruisers Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - ARC 2017 - Atlantic Ralley for Cruisers Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - ARC 2017 - Atlantic Ralley for Cruisers Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - ARC 2017 - Atlantic Ralley for Cruisers Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - ARC 2017 - Atlantic Ralley for Cruisers Bild 1

Nach dem die GODSPEED im Jahr 2016 mit einem 3. Platz ganz knapp den Gruppensieg verpasste, gehen wir mit der Regattayacht unserer Sail Racing Academy heuer erneut an den Start.

Der Produktpreis bezieht sich auf die Teilnahme als Crewmitglied an der ARC inkl. Trainerkosten und der Charter der Regattayacht X41 One Design sowie dem Startgeld für die Yacht.

Der Preis inkludiert KEINE Reisekosten.

Zusätzliche Kosten vom Veranstalter, Allgemeinkosten wie Liegeplatzgebühr, Sprit, .... werden über die Bordkassa abgerechnet und durch die Crewmitglieder (OHNE Trainer) geteilt.
Die Angegebenen Bordkassakosten sind ein Schätzwert der stark von der größe der Crew und der anzahl der Sponsoren abhängt.

All the very best and GODSPEED!

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung

Eintrag #035282, gültig bis 14.11.2017 (veröffentlicht am 13.02.2017, zuletzt aktualisiert am 15.02.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Atlantiküberquerung Ost nach West Teneriffa nach Martinique

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Beneteau Cyclades 50.5, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

NovFr, 17.11.2017 - Do, 14.12.2017 (28 Tage) ab San Miguel/Teneriffa, an Le Marin/Martinique, (+) Plätze frei 2080 €
Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Ost nach West Teneriffa nach Martinique Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Ost nach West Teneriffa nach Martinique Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Ost nach West Teneriffa nach Martinique Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Ost nach West Teneriffa nach Martinique Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Ost nach West Teneriffa nach Martinique Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Ost nach West Teneriffa nach Martinique Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Ost nach West Teneriffa nach Martinique Bild 1

Segeltörns zum Mitsegeln bei Blauwasser Kojencharter

Von einer Überquerung des atlantischen Ozeans träumt jeder Segler früher oder später einmal. Mit uns wird dieser Traum vom Abenteuer zur Realität.

Wir starten zur selben Zeit wie die "Atlantic Rally for Cruisers" (ARC) und segeln begleitend mit dem Regattafeld.

Unser Starthafen "San Miguel" auf der Kanareninsel Teneriffa ist für den Absprung auf einen transatlantischen Hochseetörn optimal gelegen. Dort bunkern wir unsere Vorräte, stauen die Seesäcke und bringen den Göttern nach seemännischem Brauch ein Opfer dar, um uns dann dem scheinbar unendlichen Blauwasser des Atlantiks zu übergeben.

Mit vom Wind gefüllten Segeln und ca. 2800 Seemeilen vor dem Bug steuern wir unsere Yacht in die Kanaren-Strömung, einem Ausläufer des Golfstroms, und lassen uns in süd-westlicher Richtung in offenes Wasser tragen. Mit Eintritt in die nord-östlichen Passatwinde des nordatlantischen Windsystems schieben uns achterliche Winde auf Schmetterlingskurs immer weiter Richtung Westen. Die lange und oft meterhohe Atlantikdünung rollt hinter unserem Heck heran und lässt uns durch ihre Täler und über ihre Kämme gleiten.

Die Atlantiküberquerung schenkt uns aufregende Stunden des Segelns durch Wind und See. Wir genießen Blauwasser in allen erdenklichen Farbschattierungen, blutrote Sonnenuntergänge und ungetrübte nächtliche Sternenhimmel, verwehende Gischt über der rollenden See, knarrende Schoten und das Lied des Windes im Rigg oder leise plätschernde Bugwellen unter den Füßen beim Sonnen im Bugkorb, selbst geangelten Hochseefisch mit einem Spritzer Zitrone, Im-Cockpit-liegen und Sich-von-den-Wellen-wiegen-lassen. Kurz: Wir werden der Natur, dem Meer und dem Segeln ganz nahe sein. Das ist, was man nur bei der Überquerung eines großen Ozeans erlebt und was wahre Seglerherzen höher schlagen lässt.

Nach ca. 3 Wochen im endlosen Blauwasser, tauchen am westlichen Horizont die grünen Berge und die mit Palmen bewachsenen Strände der

Eintrag #036569, gültig bis 16.11.2017 (veröffentlicht am 27.04.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Atlantiküberquerung Ost nach West Teneriffa nach Martinique

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Beneteau First 47.7, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

NovFr, 17.11.2017 - Do, 14.12.2017 (28 Tage) ab San Miguel/Teneriffa, an Le Marin/Martinique, Plätze frei 2080 €
Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Ost nach West Teneriffa nach Martinique Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Ost nach West Teneriffa nach Martinique Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Ost nach West Teneriffa nach Martinique Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Ost nach West Teneriffa nach Martinique Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Ost nach West Teneriffa nach Martinique Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Ost nach West Teneriffa nach Martinique Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Ost nach West Teneriffa nach Martinique Bild 1

Segeltörns zum Mitsegeln bei Blauwasser Kojencharter

Im Vordergrund steht bei unseren Segeltörns natürlich auch der Spaß: der Spaß auf einer Yacht mit gesetzten Segeln eine aufregende Tour durch Wellen, Gischt und Meer zu erleben. Mit seinen Mitseglern ein geselliges Zusammensein zu genießen und mit der Natur eng verbunden zu sein. Das Gefühl des Glücks und des Freiseins zu spüren und einfach viele unvergessliche Momente zu erleben.

Unsere Yacht BeeBee- Euer zu Hause für den Segeltörn

Euer zu Hause während des Segeltörns über den Atlantik ist unsere Beneteau First 47.7, die "BeeBee". Sie hat 2 Kabinen mit Doppelkojen, zwei Kabinen mit je zwei Stockbetten und 2 Nasszellen, einen gemütlichen und großzügigen Salon, eine gut ausgestattet Küchenzeil und alles was ein Navigator braucht am Kartentisch.

Die First 47.7 ist eine kraftvolle Yacht, sowohl für Segelprofis, als auch für- Anfänger, da sie extrem leicht zu handhaben und auf Kurs zu halten ist. Sie bietet höchsten Segelkomfort und auch bei Leichtwind pures Segelvergnügen. Unter Deck ist der vorhandene Raum optimal genutzt. Das Interieur ist bestechend solide und elegant. Es bietet viel Platz für die Crew und hat ein konfortables Ambiente.

Von einer Überquerung des atlantischen Ozeans träumt jeder Segler früher oder später einmal. Mit uns wird dieser Traum vom Abenteuer zur Realität.

Wir starten zur selben Zeit wie die "Atlantic Rally for Cruisers" (ARC) und segeln begleitend mit dem Regattafeld.

Unser Starthafen "San Miguel" auf der Kanareninsel Teneriffa ist für den Absprung auf einen transatlantischen Hochseetörn optimal gelegen. Dort bunkern wir unsere Vorräte, stauen die Seesäcke und bringen den Göttern nach seemännischem Brauch ein Opfer dar, um uns dann dem scheinbar unendlichen Blauwasser des Atlantiks zu übergeben.

Sicherungsschein für Pauschalreisen der R+V Versicherung.

Eintrag #034431, gültig bis 16.11.2017 (veröffentlicht am 02.01.2017, zuletzt aktualisiert am 18.01.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

ATLANTIC ANNIVERSARY RACES 2017 / 2018 SEGELN auf Swan 51

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf NAUTORS SWAN 51, Vorkenntnisse erwünscht, Törns zu folgenden Terminen:

NovDi, 21.11.2017 - Di, 19.12.2017 (29 Tage) ab Arrecife/Lanzarote, an Virgin Gorda / BVI, (+) Plätze frei 2950 €
JulMi, 04.07.2018 - So, 05.08.2018 (33 Tage) ab Hamilton / Bermudas, an Hamburg, (+) Plätze frei 2950 €
Mitsegeln und Kojencharter: ATLANTIC ANNIVERSARY RACES 2017 / 2018 SEGELN auf Swan 51 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ATLANTIC ANNIVERSARY RACES 2017 / 2018 SEGELN auf Swan 51 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ATLANTIC ANNIVERSARY RACES 2017 / 2018 SEGELN auf Swan 51 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ATLANTIC ANNIVERSARY RACES 2017 / 2018 SEGELN auf Swan 51 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ATLANTIC ANNIVERSARY RACES 2017 / 2018 SEGELN auf Swan 51 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ATLANTIC ANNIVERSARY RACES 2017 / 2018 SEGELN auf Swan 51 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ATLANTIC ANNIVERSARY RACES 2017 / 2018 SEGELN auf Swan 51 Bild 1

ATLANTIC ANNIVERSARY REGATTA 2017 / 2018
Nun wird möglichst fix gesegelt:
Nov. Dez.2017: Arrecife nach Virgin Gorda / BVI Karibik ca 3 Wochen
Sommer 2018: Bermudas nach Hamburg ca 3 wochen

Bilder unter
http://www.swansailing.de/kojencharter-mitsegeln/165-atlantic-anniversary-race-mitsegeln-auf-swan-51-032.html

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Segeln mit Langzeitseglern | Segeln mit junger Crew

Eintrag #037183, gültig bis 30.05.2018 (veröffentlicht am 30.05.2017, zuletzt aktualisiert am 11.06.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Atlantiküberquerung

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Beneteau 50, mod. Idylle - German Frers-, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

NovSa, 25.11.2017 - Sa, 23.12.2017 (29 Tage) ab Las Palmas, an Martenique, Plätze frei 2490 €
Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Bild 1

Zum wiederholten Male überqueren wir mit der Moana den Atlantik. Der Start ist bewusst auf Ende November gesetzt, denn zu dieser späten Jahreszeit können im Mittelatlantik keine Hurricanes mehr entstehen, da hier die Wassertemperaturen unter die "Geburtstemperatur" von ca. 26° sinkt. Den Nord-Ost-Passat finden wir spätestens höhe der Cap Verden, so dass wir Raumschots oder auch mit Achterlichen Winden die "Barfußroute" befahren.


Wer das Segeln liebt und auf Platz und Bequemlichkeit nicht verzichten möchte ist auf einer Reise mit der SY Moana genau richtig. Komfortables Segeln, Entspannung und Abenteuer beinhaltet der "Cocktail" für diese Blauwasseretappe Während der dreiwöchigen Reise wird bestimmt keine Langeweile aufkommen und man bekommt einen sinnvollen Abstand zur "Hektik" des wahren Alltages.
Im Detail:
Samstag der 25. Nov. ist Anreisetag. In den folgenden 2 Tagen werden wir die Moana vorbereiten für die Distanz von ca. 2.800SM. Voraussichtlich werden wir am Montag weiter Verproviantieren, so dass wir Dienstag morgen nach dem Frühstück aufbrechen werden, sofern das Wetterfenster stimmt. Die Segelzeit kann man gerne mit 20 Tagen kalkulieren. Am Freitag den 22. Dezember ist späteste Ankunft in Martenique. Würde die Ankunftszeit allerdings noch Spielraum lassen für weitere Inseln, könnte man vorher noch z.B. St. Lucia besuchen.


Max.6 Gäste in 3 Doppelkabinen.
Jede der 3 Kabinen hat Dusche und WC !!!

Preis 540.-€ zzgl. Bordkasse p.P/Woche, excl. der Nebenkosten.
Für Anfragen und Infos bin ich jederzeit erreichbar unter +34/ 650 4 333 55 oder
Email.: moanaa@web.de

Merkmal: Meilentörn

Eintrag #034560, gültig bis 24.11.2017 (veröffentlicht am 08.01.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Atlantiküberquerung - Kapverden nach Martinique!

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Nautitech 47, Catamaran 47ft, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

NovMo, 27.11.2017 - Mo, 11.12.2017 (15 Tage) ab Kapverden, Sao Vicente, an Martinique, Fort de France, Platz frei 490 €
Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung - Kapverden nach Martinique! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung - Kapverden nach Martinique! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung - Kapverden nach Martinique! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung - Kapverden nach Martinique! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung - Kapverden nach Martinique! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung - Kapverden nach Martinique! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung - Kapverden nach Martinique! Bild 1

Überquere mit uns den Atlantik!
Dadurch, dass wir von den Kapverden lossegeln sollten wir von Beginn an guten Passatwind haben.

from Cape Verdian islands, Sao Vicente, Mindelo – Martinique, Fort de France 27.11 to 11.12
2100nm with current and trade wind from the back should be done in 10 days. Remaining days we spend around Martinique. This is the classic atlantic crossing on the barefooot route with a lot of fishing, reading and chilling out. If we are lucky we can run under Spinaker or Genaker most of the time.

Die Kosten für die laufende Erhaltung die das Boot verursacht sind sehr hoch weshalb wir einen Kostenbeitrag verlangen.
Der Kostenbeitrag beträgt 490e/ Woche für die Überfahrten und 690e/Woche auf den Inseln.
Treibstoff ist im Kostenbeitrag enthalten. Bei mehr als 3 Crewmitgliedern übernimmt die Crew die Verproviantierung finaziell und organisatorisch. Gerne unterstützen wir dabei wenn notwendig.
Falls der Wunsch besteht können wir bei kleiner Crew oder sonst auch eine Bordkasse von 60e/Woche einführen und wir übernehmen die Verproviantierung.

Wir ermoeglichen Dir unseren Lebenstil auf Zeit ohne finanzielles Risiko.

Infos über mich und unser Leben auf See während meiner 2 vorangegangenen Weltumsegelungen findest Du auf meiner Site:
http://alive.page4.com/reiseplan.html
oder auf den Videos:
Movies (Catamaran vs Mono) auf
https://www.youtube.com/watch?v=EJCGiVXRtbc&list=PLQp8FoQ4t-

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | weitere Sportart an Land | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #036146, gültig bis 26.11.2017 (veröffentlicht am 03.04.2017, zuletzt aktualisiert am 21.06.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Südafrika - St. Helena - Brasilien (Atlantiküberquerung)

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Segelyacht Catalina 42, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

FebSa, 03.02.2018 - Fr, 09.03.2018 (35 Tage) ab Kapstadt (Südafrika), an Fortaleza (Brasilien), Plätze frei 1750 €
Mitsegeln und Kojencharter: Südafrika - St. Helena - Brasilien (Atlantiküberquerung) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Südafrika - St. Helena - Brasilien (Atlantiküberquerung) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Südafrika - St. Helena - Brasilien (Atlantiküberquerung) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Südafrika - St. Helena - Brasilien (Atlantiküberquerung) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Südafrika - St. Helena - Brasilien (Atlantiküberquerung) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Südafrika - St. Helena - Brasilien (Atlantiküberquerung) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Südafrika - St. Helena - Brasilien (Atlantiküberquerung) Bild 1

Seit fünf Jahren bin ich mit der Catalina 42 "Blue Sky" unterwegs, um die Welt zu umsegeln. Auf den verschiedenen Teilstrecken teilen ich und meine Partnerin (Tino 54J., Annett 48 J.) auch gern die Lebensfreude, die Faszination des Inselhoppings, Herausforderung auf Langstrecken, atemberaubende Naturerlebnisse, fantastische Segelabenteuer und Taucherlebnisse an unberührten Orten mit zwei bis drei weiteren Crewmitgliedern. Ein bis zwei Kinder sind mit ihren Eltern auch gern willkommen. Segelkenntnisse sind in vielen Teilabschnitten nicht notwendig. Nur bei den Langstrecken wäre Segelerfahrungen hilfreich. Die Bereitschaft, sich bei allen an Bord üblicherweise anfallenden Arbeiten mit einzubringen setzten wir voraus. Genaue Zeiträume und Route werden mit den Interessenten individuell besprochen. Ein Mitsegeln auf kleineren Teilstrecken ist in jedem Fall auch möglich.

Unsere Gäste haben ihre eigene Kabine mit einer Doppelkoje und können ihre eigene Toilette mit Duschmöglichkeit benutzen.

Kostenbeteiligung: 350,00 € pro Person (Kinder weniger) und Woche + Bordkasse
( Versorgung, Liegegebühren, Diesel u.ä.)

Weitere mögliche Aktivitäten:
- Tauchen in z.T. kaum frequentierten Gebieten. Tauchausrüstung an Bord (nur eigener Neoprenanzug - wenn nötig -wären mitzubringen), pro Tauchgang nur 15,00 €

Wir garantieren eine entspannte Atmosphäre, Lust am Entdecken und Erforschen unbekannter Landstriche, Kulturen und der Natur und spannende Abenteuer.

Wir freuen uns auf's Kenenlernen!

Blue Sky Crew

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #037553, gültig bis 02.02.2018 (veröffentlicht am 19.06.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

ATLANTIKÜBERQUERUNG (West nach Ost) Martinique nach Lissabon

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Beneteau Ciclades 50.5 "SaPhiSo", Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

MärSa, 31.03.2018 - So, 06.05.2018 (37 Tage) ab Le Marin/Martinique, an Lissabon/Portugal, (+) Plätze frei 1700 €
Mitsegeln und Kojencharter: ATLANTIKÜBERQUERUNG (West nach Ost) Martinique nach Lissabon Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ATLANTIKÜBERQUERUNG (West nach Ost) Martinique nach Lissabon Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ATLANTIKÜBERQUERUNG (West nach Ost) Martinique nach Lissabon Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ATLANTIKÜBERQUERUNG (West nach Ost) Martinique nach Lissabon Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ATLANTIKÜBERQUERUNG (West nach Ost) Martinique nach Lissabon Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ATLANTIKÜBERQUERUNG (West nach Ost) Martinique nach Lissabon Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ATLANTIKÜBERQUERUNG (West nach Ost) Martinique nach Lissabon Bild 1

Überführungstörns sind Segelfreude pur für Segelfans. Von einer Überquerung des atlantischen Ozeans träumt jeder Segler früher oder später einmal. Mit uns wird dieser Traum vom Abenteuer zur Realität. Bei uns habt ihr die Möglichkeit zum mitsegeln, viele verschiede Gewässer und Segelkonditonen kennen zulernen, eure eigenen Grenzen zu testen und euch mit neu-gelerntem und neuen Eindrücken zu bereichern.

Die Atlantiküberquerung schenkt uns aufregende Stunden des Segelns durch vom Wind gepeitschte See. Wir genießen Blauwasser in allen erdenklichen Farbschattierungen, blutrote Sonnenuntergänge und ungetrübte nächtliche Sternenhimmel, verwehende Gischt über der rollenden See, knarrende Schoten und das Lied des Windes im Rigg oder leise plätschernde Bugwellen unter den Füßen beim Sonnen im Bugkorb, selbst geangelten Hochseefisch. Im-Cockpit-liegen und Sich-von-den-Wellen-wiegen-lassen. Kurz: Wir werden der Natur, dem Meer und dem Segeln ganz nahe sein. Das ist, was man nur bei der Überquerung eines großen Ozeans erlebt und was wahre Seglerherzen höher schlagen lässt.

Wir starten unsere Atlantiküberquerung in Martinique in der Karibik, segeln über St. Maarten und ggf. Bermuda über den Nordatlantik und nehmen von hier aus Kurs auf die Azoren. Hier haben wir eine Stop eingeplant, bevor es dann weiter über den Nordatlantik geht, mit Ziel Lissabon in Portugal. Insgesamt legen wir die stolze Summe von ca. 3.500 sm zurück.

Sicherungsschein der R+V Versicherung.

Eintrag #036885, gültig bis 30.03.2018 (veröffentlicht am 12.05.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |  Nutzungsbedingungen und AGB  |  Grundsätze für Bewertungen  |  Impressum und Haftungsausschluss  |  Hinweise zum Datenschutz