Mitsegeln und Kojencharter: Kojenangebote Sonstige

Mitsegelangebote Sonstige

( Auswahl verfeinern )

Segeln durch die sagenumwobene Inselwelt der Kykladen

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Sonstige auf Einrumpf-Segelyacht (z.B. Bavaria Cruiser 50),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

JulMi, 17.07.2019 - Sa, 27.07.2019 (11 Tage) ab/an Athen, Plätze frei 698 €
AugSo, 18.08.2019 - Mi, 28.08.2019 (11 Tage) ab/an Athen, Platz frei 758 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segeln durch die sagenumwobene Inselwelt der Kykladen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln durch die sagenumwobene Inselwelt der Kykladen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln durch die sagenumwobene Inselwelt der Kykladen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln durch die sagenumwobene Inselwelt der Kykladen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln durch die sagenumwobene Inselwelt der Kykladen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln durch die sagenumwobene Inselwelt der Kykladen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln durch die sagenumwobene Inselwelt der Kykladen Bild 1

Felsenküsten, abgelegene Buchten und schöne Strände laden ein zum Schnorcheln, Baden und „Seele baumeln lassen”.
Was macht Griechenland als Reiseland so faszinierend? Ist es das herrliche Klima, die jahrtausendalte Kultur oder vielleicht die Gastfreundschaft der Menschen?

Wir segeln in Tagesetappen von Insel zu Insel nehmen uns Zeit, malerische Hafenstädtchen zu erkunden und die kulturellen und kulinarischen Genüsse dieser typisch griechischen Region zu genießen.

Südöstlich von Athen liegen die Kykladen als Gruppe von 23 größeren und 200 kleineren ringförmigen angeordneten, gebirgigen Inseln. Sie spielten im alten Griechenland eine bedeutende Rolle.

Delos, das religiöse und politische Zentrum der Antike, bildet den klassischen Mittelpunkt des Inselringes. Milos reizt mit seinen - im Inneren der Felsen - versteckten Katakomben und der Venus von Milos. Mykonos und Ios bieten Trubel, Nachtleben und weiße Strände, Folegrandros dagegen Ruhe und Natur pur, Serifos Beschaulichkeit und die malerische Chora. Die weißen Kykladen-Häuser und Windmühlen bilden einen überwältigenden Kontrast zum Blau des Meeres und des Himmels.

Zwischen den Segeletappen bleibt auf unserem Segeltörn ausreichend Zeit, um imposante Altstädte, schöne Hafenorte und das lebendiges Treiben in den Gassen zu genießen.

Segelerfahrung ist für diesen Urlaubstörn nicht notwendig. Er ist für alle gedacht, die aktiv und sportlich segeln möchten, für seefeste Anfänger wie auch für Könner.
Der Skipper zeigt Ihnen alles Interessante zu Navigation und Seemannschaft. Bald sind Sie in der Lage, das Boot selbst zu den schönsten Inseln zu segeln – unter Aufsicht des Skippers.

Weitere Termine und Reviere findest du auf unserer Homepage. Du erreichst erreichen uns auch telefonisch unter 0221-9499033 oder per mail an info@windbeutel-reisen.de - wir beraten dich gerne!

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #046711, gültig bis 17.08.2019 (veröffentlicht am 11.10.2018, zuletzt aktualisiert am 27.06.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Bei den Göttern zu Gast - Segeln entlang des Peloponnes

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Sonstige auf Einrumpf-Segelyacht (z.B. Bavaria 47 Cruiser),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

JulSa, 20.07.2019 - Sa, 27.07.2019 (8 Tage) ab/an Athen, Plätze frei 558 €
AugSa, 03.08.2019 - Sa, 10.08.2019 (8 Tage) ab/an Athen, (+) Plätze frei 528 €
AugSa, 24.08.2019 - Sa, 31.08.2019 (8 Tage) ab/an Athen, (+) Plätze frei 528 €
SepSa, 21.09.2019 - Sa, 28.09.2019 (8 Tage) ab/an Athen, (+) Plätze frei 528 €
OktSa, 26.10.2019 - Sa, 02.11.2019 (8 Tage) ab/an Athen, (+) Plätze frei 498 €
Mitsegeln und Kojencharter: Bei den Göttern zu Gast - Segeln entlang des Peloponnes Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Bei den Göttern zu Gast - Segeln entlang des Peloponnes Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Bei den Göttern zu Gast - Segeln entlang des Peloponnes Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Bei den Göttern zu Gast - Segeln entlang des Peloponnes Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Bei den Göttern zu Gast - Segeln entlang des Peloponnes Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Bei den Göttern zu Gast - Segeln entlang des Peloponnes Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Bei den Göttern zu Gast - Segeln entlang des Peloponnes Bild 1

Das direkt vor der Haustür Athens gelegene Segelrevier zieht uns von der ersten Sekunde in seinen Bann: Der Hektik der Großstadt entfliehend lädt uns die vielfältige Küste des Peloponnes mit seinen vielen kleinen und großen vorgelagerten Inseln zu unvergesslichen Erlebnissen ein.
Kommen Sie mit auf unseren Segeltörn Griechenland - Peloponnes ins Land der Götter!

„Mitsegeln – Mitanfassen – Miterleben“ steht auch bei diesem Törn im Mittelpunkt. Ob Segelneuling oder alter Seebär: in diesem Segelrevier kommt jeder auf seine Kosten.
Unter Anleitung des Skippers werden Navigation sowie Seemannschaft schnell fester Bestandteil des Törns. Auch Segelneulinge sind schon bald in der Lage, unter Aufsicht des Skippers das Ruder selbst in die Hand zu nehmen. Pro Woche werden ca. 150 - 180 sm zurückgelegt.

Zu Beginn der Törns wird nach guter seemännischer Sitte ein Crewvertrag abgeschlossen und von allen Mitseglern eine gemeinsame Bordkasse eingerichtet, aus der die laufenden Törnnebenkosten (z.B. Diesel, Hafengebühren, Kautionsversicherung, ein Servicepack für die bereitgestellte Bettwäsche, Endreinigung, Gas, Marinaentgelt für 1. und letzten Hafentag) bezahlt wird. Außerdem fällt aus der Bordkasse die gemeinsame Verpflegung an Bord an. Der Skipper wird aus der Bordkasse mitverpflegt.

Unser Segelrevier erstreckt sich von der im Süden gelegenen Hauptstadt Athen aus in süd-westliche Richtung. Auf dem Peloponnes wird nicht nur die griechische Geschichte lebendig, hier werden auch unsere Urlaubswünsche erfüllt. Die Segler finden azurblaues Meer und lauschige Ankerplätze, Sonnenhungrige Sonne „en masse“, Badefreudige idyllische Sandstrände und Buchten, Naturfreunde liebliche Täler, saubere Quellen und Flüsse und Romantiker einmalige Sonnenuntergänge. Abgerundet wird unser tägliches Segelabenteuer von den wohlschmeckendsten Gerichten der griechischen Küche mit den dazugehörigen Weinen aus der Region.

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #046699, gültig bis 11.10.2019 (veröffentlicht am 11.10.2018, zuletzt aktualisiert am 27.06.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Mitsegeln in Griechenland

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Sonstige auf Einrumpf-Segelyacht (Reinke Hydra 46ft),

am besten geeignet für Mitsegler von 10 bis 85 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

JulSa, 27.07.2019 - Sa, 31.08.2019 (36 Tage) ab/an Ermioni, (+) Plätze frei 590 €
AugSa, 31.08.2019 - Sa, 28.09.2019 (29 Tage) ab/an Ermioni, (+) Plätze frei 530 €
SepSa, 28.09.2019 - Sa, 26.10.2019 (29 Tage) ab/an Ermioni, (+) Plätze frei 500 €

Jassas Griechenlandfan's !

Ich lebe mit Familie in Griechenland, in ERMIONI/ARGOLIDA, gegenueber der Insel Hydra und veranstalte private Segeltoern's im argolischen und saronischen Golf. Motto: Sport - Kultur - Kulinarik ! Grundsaetzlich fuer 4 Personen evt. + 2 Kinder/Jugendliche ! Die Yacht ist eine 46ft Reinke Hydra, Werftbau - Biel. Sie ist die einzige weltweit in Epoxylaminat gebaut. Die Hydra ist bekannt fuer ihre Hochseetauglichkeit und Sicherheit, ihre Geraeumigkeit und Schnelligkeit. Centercockpit ! Preise in der Liste beziehen sich auf eine Person pro Woche im angegebenen Zeitraum ! Toerndauer 7,10 oder 14Tage, Beginn und Ende am Samstag in Ermioni. Ein 14Tage Toern = zwei 7Tage Toerns ! 10Tage Toerns werden extra vereinbart ! Der Transfer vom und zum Flughafen Athen ist gewaehrleistet und kostet pro Person 59.-, Dauer ca. 2.5Std.eine Strecke. Segelkenntnisse sind nicht erforderlich, werden aber auf Wunsch vermittelt ! Jeder Teilnehmer muss schwimmen koennen und reisefaehig sein. Es erwartet euch ein tolles Revier, schoene Inseln, einsame Buchten, herrliche Sandstraende, Fischer-doerfer und alte Hafenstaedte, Gastfreundschaft, traditionelle, griechische Kueche, Schoenwetter und guter Segelwind ! Auf Wunsch werden Ausfluege und Besichtigungen, zu den zahlreichen, antiken Kulturstaetten und Sehenwuerdigkeiten usw. durchgefuehrt. Segelbegeisterte mit einem Hang zur griech. Mythologie und Liebhaber der griech. Kueche kommen sicherlich auf ihre Kosten.
Aus der Bordkasse bezahlt werden : Hafengebuehren(wenn ueberhaupt !),Treibstoff, Wasser, Lebensmittel und Getraenke an Bord !
Tavernenbesuche, Besichtigungen, Sonderwuensche ect. zahlt jeder selber !
Inklusive sind Skipper, Beiboot, Aussenborder, Bettwaesche, Handtuecher, Endreinigung, Versicherungen ect. !
Scheut' euch nicht Fragen zu stellen, oder aussertourliche Wuensche bekannt zugeben, bin flexibel !
Es waere sehr schoen euch an Bord begruessen zu duerfen !

Jassas Ruediger Mueller aus

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit junger Crew

Eintrag #046551, gültig bis 27.09.2019 (veröffentlicht am 05.10.2018, zuletzt aktualisiert am 08.10.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Im 7-Meter-Boot von Schweden nach Tunesien in 6 Monaten

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Nordafrika auf Einrumpf-Segelyacht (Hallberg-Rassy 24 (Misil 2)),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 60 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

AugSa, 03.08.2019 - Sa, 10.08.2019 (8 Tage) ab Faro, an Tanger, Plätze frei
AugSa, 10.08.2019 - Sa, 17.08.2019 (8 Tage) ab Tanger, an Melilla, Plätze frei
AugSa, 17.08.2019 - Sa, 24.08.2019 (8 Tage) ab Melilla, an Oran, Plätze frei
AugSa, 24.08.2019 - Sa, 31.08.2019 (8 Tage) ab Oran, an Tenes, Plätze frei
AugSa, 31.08.2019 - Sa, 07.09.2019 (8 Tage) ab Tenes, an Alger, Plätze frei
SepSa, 07.09.2019 - Sa, 14.09.2019 (8 Tage) ab Alger, an Bjeia, Plätze frei
SepSa, 14.09.2019 - Sa, 21.09.2019 (8 Tage) ab Bjeia, an Annaba, Plätze frei
SepSa, 21.09.2019 - Sa, 28.09.2019 (8 Tage) ab Annaba, an Tabarka, Plätze frei
SepSa, 28.09.2019 - Sa, 05.10.2019 (8 Tage) ab Tabarka, an Tunis, Plätze frei
OktSa, 05.10.2019 - Sa, 12.10.2019 (8 Tage) ab Tunis, an Kerkennah, Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Im 7-Meter-Boot von Schweden nach Tunesien in 6 Monaten Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Im 7-Meter-Boot von Schweden nach Tunesien in 6 Monaten Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Im 7-Meter-Boot von Schweden nach Tunesien in 6 Monaten Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Im 7-Meter-Boot von Schweden nach Tunesien in 6 Monaten Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Im 7-Meter-Boot von Schweden nach Tunesien in 6 Monaten Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Im 7-Meter-Boot von Schweden nach Tunesien in 6 Monaten Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Im 7-Meter-Boot von Schweden nach Tunesien in 6 Monaten Bild 1

Hallo Urlauber, Segler, Entdecker und Genießer,

hast Du Dich schon ein Mal gewundert warum kleine Boote so seegängig sind?

Auf "NEJIA“ erlebt man das hautnah. Hier wird gute Seemannschaft praktiziert und noch echt gesegelt - mit wenig Motor versteht sich.

In diesen Etappen erkundet NEJIA die Küsten Marokkos und Algeriens auf ihrem Weg nach Tunesien!

Am ersten Tag mache ich Dich mit dem Boot vertraut und wir starten zu einer Probefahrt.

Jeden weiteren Tag genießen wir die wunderschönen Wellen und den Wind. Bei sehr unruhiger See schlafe ich gerne in einem Hafen, sonst in einer Bucht oder Flußmündung. Die besonders interessanten Häfen kann man bei einem Landgang erkunden und die lokale Küche genießen. Und ich will segeln - die Wellen und den Wind sehen und fühlen. Es ist keine hektische Überführung.

Das Boot ist klein, hat 4 Kojen und ist seemäßig ausgestattet. Seekarten, GPS, Kartenplotter, UKW-Funk, Mobilfunk, 12 V, 230 V zum Haare föhnen, Etwas Küche und eine kleine Toilette, eine Aussendusche, zwei Anker, 3 Segel und eine Heizung - es fehlt an nichts!

Segeln kannst Du schon? Und wasserdichte warme Kleidung hast Du auch? Einen Schlafsack vielleicht? Das passt zur Jahreszeit.

Einfach anrufen +49 (0) 176 844 940 86 (auch WhatsApp) oder mailen eskander.kebsi@gmail.com


Informationen zum Schiffsführer:

• 28 Jahre.
• Für ein halbes Jahr auf Sabbatical.
• Sportküstenschifferschein, Funkzeugnis.
• Abschluss als Dipl.-Ing. Mechatroniker (TUM) und als M.Sc. in Betriebswirtschaft.
• Spricht Deutsch, English, Französisch und Arabisch fließend.
• Orte, die mich geprägt haben: München, Tunis, Kerkennah, Beijing, Birmingham.
• Interessen: Philosophie, Wirtschaft, Technik, menschliche Entwicklung, Meditation, Fitness.


Informationen zum Schiff:

• 24-Fuß-Sloop der renommierten schwedischen Werft Hallberg-Rassy.
• 4 Kojen.
• Während der Törns segeln maximal 2 Gäste auf NEJIA.



Auch der Skipper zahlt in die Bordkasse ein.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Segeln mit Langzeitseglern | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #047232, gültig bis 04.10.2019 (veröffentlicht am 08.11.2018, zuletzt aktualisiert am 24.01.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Segeltörn Kykladen 10 oder 11 Tage ab/an Mykonos

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Sonstige auf Einrumpf-Segelyacht (z.B. Bavaria 47 Cruiser),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AugSa, 31.08.2019 - Mi, 11.09.2019 (12 Tage) ab/an Mykonos, Platz frei 758 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn Kykladen 10 oder 11 Tage ab/an Mykonos Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn Kykladen 10 oder 11 Tage ab/an Mykonos Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn Kykladen 10 oder 11 Tage ab/an Mykonos Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn Kykladen 10 oder 11 Tage ab/an Mykonos Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn Kykladen 10 oder 11 Tage ab/an Mykonos Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn Kykladen 10 oder 11 Tage ab/an Mykonos Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn Kykladen 10 oder 11 Tage ab/an Mykonos Bild 1

Die Legende besagt, dass Herkules die Riesen, die er besiegte, in die Ägäis warf. Als diese zu Stein erstarrten entstand die Insel Mykonos - unser Ausgangspunkt in den Kykladen!

Was macht Griechenland als Reiseland so faszinierend? Ist es das herrliche Klima, die jahrtausendalte Kultur oder vielleicht die Gastfreundschaft der Menschen?

Wir segeln in Tagesetappen von Insel zu Insel nehmen uns Zeit, malerische Hafenstädtchen zu erkunden und die kulturellen und kulinarischen Genüsse dieser typisch griechischen Region zu genießen.

Inmitten der griechischen Ägäis liegen die Kykladen als Gruppe von 23 größeren und 200 kleineren ringförmigen angeordneten, gebirgigen Inseln. Ein Highlight im Süden: Santorin.

Santorin ist für viele Crews ein zentrales Ziel der Törnplanung. Lassen es die Windbedingungen zu, segeln auch wir zu der hübschen hellblauen Sonneninsel.

Delos, das religiöse und politische Zentrum der Antike, bildet den klassischen Mittelpunkt des Inselringes der Kykladen. Milos reizt mit seinen - im Inneren der Felsen - versteckten Katakomben und der Venus von Milos. Mykonos und Ios bieten Trubel, Nachtleben und weiße Strände, Folegrandros dagegen Ruhe und Natur pur, Serifos Beschaulichkeit und die malerische Chora. Die weißen Kykladen-Häuser und Windmühlen bilden einen überwältigenden Kontrast zum Blau des Meeres und des Himmels.

Zwischen den Segeletappen bleibt auf unserem Segeltörn ausreichend Zeit, um imposante Altstädte, schöne Hafenorte und das lebendiges Treiben in den Gassen zu genießen.

Segelerfahrung ist für diesen Urlaubstörn nicht unbedingt notwendig. Er ist für alle gedacht, die aktiv und sportlich segeln möchten, für seefeste Anfänger wie auch für Könner.

Der Skipper zeigt Ihnen alles Interessante zu Navigation und Seemannschaft. Bald sind Sie in der Lage, das Boot selbst zu den schönsten Inseln zu segeln – unter Aufsicht des Skippers.

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #048603, gültig bis 30.08.2019 (veröffentlicht am 21.01.2019, zuletzt aktualisiert am 26.06.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Ocean Trip Peloponnes Flottille für junge Leute

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Sonstige auf Einrumpf-Segelyacht (z.B. Bavaria 47 Cruiser),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 35 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

SepSa, 07.09.2019 - Sa, 14.09.2019 (8 Tage) ab/an Athen, (+) Plätze frei 528 €
Mitsegeln und Kojencharter: Ocean Trip Peloponnes Flottille für junge Leute Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ocean Trip Peloponnes Flottille für junge Leute Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ocean Trip Peloponnes Flottille für junge Leute Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ocean Trip Peloponnes Flottille für junge Leute Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ocean Trip Peloponnes Flottille für junge Leute Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ocean Trip Peloponnes Flottille für junge Leute Bild 1

Das direkt vor der Haustür Athens gelegene Segelrevier zieht uns von der ersten Sekunde in seinen Bann: Der Hektik der Großstadt entfliehend lädt uns die vielfältige Küste des Peloponnes mit seinen vielen kleinen und großen vorgelagerten Inseln zu unvergesslichen Erlebnissen ein.

Kommen Sie mit auf unseren Segeltörn Griechenland - Peloponnes ins Land der Götter!

Ocean Trip! Das bedeutet Segeltörns für Menschen wie dich und mich. Unser Reisekonzept ist für sportbegeisterte Aktive zwischen 20 und 35 Jahren vorgesehen. Freu dich auf Gleichgesinnte und lerne neue Menschen kennen. Das macht unsere Reise zu einer neuen Form des Aktivurlaubs und nimmt dich mit auf ein unvergessliches Abenteuer.

Jeder Tag ist neu, anders, spannend und schön! Heute ankern in der kleinen versteckten Bucht und ein Lagerfeuer am Strand, morgen im Hafenstädtchen mit tollen Läden und heißer Musik in den Bars.

Tanzen und träumen, steuern und staunen, shoppen und schwimmen, lesen und lachen – und das alles mit Mitseglern, die genau so nett sind wie du! Du musst nicht segeln können, wenn du an Bord kommst.

Dein Skipper zeigt dir alles und schon nach wenigen Tagen steuerst du die Yacht ganz entspannt zur nächsten Badebucht. Dein Risotto begeistert deine Mitsegler und du wirst feststellen, dass der Abwasch zur Musik mit den richtigen Leuten eine kleine Party geben kann. Abends liegen die Segelyachten gemeinsam im Hafen oder in der Bucht nebeneinander. Erfahrungen werden ausgetauscht, Seemannsgarn gesponnen und langsam wächst eine Gemeinschaft, wie man sie wohl nur auf dem Meer finden kann.

Auf dem Peloponnes wird nicht nur die griechische Geschichte lebendig, hier werden auch unsere Urlaubswünsche erfüllt. Die Segler finden azurblaues Meer und lauschige Ankerplätze, sonnenhungrige Sonne „en masse“, badefreudige idyllische Sandstrände und Buchten, naturfreunde liebliche Täler, saubere Quellen und Flüsse und Romantiker einmalige Sonnenuntergänge.

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | Segeln mit junger Crew

Eintrag #048597, gültig bis 06.09.2019 (veröffentlicht am 21.01.2019, zuletzt aktualisiert am 26.06.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Urlaubs- und SKS Ausbildungstörn Korsika und Elba

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Sonstige auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 44),

am besten geeignet für Mitsegler von 0 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

SepSa, 21.09.2019 - Sa, 05.10.2019 (15 Tage) ab/an Porto Santo Stefano, Plätze frei 980 €

Liebe Segler,
auf unserem 14-tägigen SKS Ausbildungstörn mit Prüfungsmöglichkeit am 04.10.2019 in Portoferraio/Elba haben wir noch zwei Kojen frei.
Wir segeln regelmäßig von Porto Santo Stefano/Italien aus rund um die Insel Elba (bei 14-tages Törns auch Korsika). Ausgehend von Porto Santo Stefano, über z.B. die Isola Del Giglio, oder Talamone sind mögliche Ziele auf Elba Porto Azzurro, die Buchten Golfo Stella und Golfo Della Lavona, Marina Di Campo, das Wrack bei Pomonte, Marciana Marina und Portoferraio.
Wir bieten eine Kombination aus Urlaubs- und Ausbildungstörns für die SKS Prüfung, die wöchentlich immer freitags in Portoferraio abgelegt werden kann. Wie achten dabei immer darauf, dass ein guter Mix aus Spaß und Ausbildung eingehalten wird und ihr jede Menge Möglichkeiten habt, die Inseln Giglio, Elba und Korsika zu entdecken.
Wir auf einer Bavaria 44. Die vom Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie geprüft und erst vor Kurzem erneut das Schiffssicherheitszeugnis mit dem Prädikat „Zeugnis erteilt - die Besichtigung ergab keine Mängel“ erhalten hat. Die Yacht verfügt über 3 Kabinen mit Doppelbetten und eine Kabine mit einem Stockbett. Weiterhin sind zwei Nasszellen mit je einer Toilette und einer Dusche vorhanden. Es gibt eine vollwertige Kombüse mit einem Kühlschrank und Gasherd. Das Boot verfügt zudem über eine Solaranlage.
Jeder ist willkommen, ob Einzelkämpfer, oder Gruppen, ob totaler Neuling oder erfahrender Segler. Wir segeln gerne auch in der Flottille.
Ich selbst bin 36 Jahre jung und gehe als studierter Informatiker einer normalen hauptberuflichen Beschäftigung nach. Mein Hobby bzw. mein Traum habe ich aber nebenberuflich realisiert und arbeite für eine Segelschule.

Bei Fragen oder Wünschen stehe ich gerne zur Verfügung.

Viele Grüße

Christian

Merkmale: Meilentörn | mit Prüfungsmöglichkeit | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit junger Crew

Eintrag #051211, gültig bis 20.09.2019 (veröffentlicht am 22.05.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Von Alicante über Palma nach Griechenland

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Sonstige auf Einrumpf-Segelyacht (Ketsch Calypso 43),

am besten geeignet für Mitsegler von 12 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

SepSa, 21.09.2019 - Sa, 28.09.2019 (8 Tage) ab Alicante, an Palma de Mallorca, Plätze frei
SepSa, 28.09.2019 - Sa, 05.10.2019 (8 Tage) ab Palma de Mallorca, an Mahon, Menorca, Plätze frei
NovSa, 02.11.2019 - Sa, 09.11.2019 (8 Tage) ab Preveza, an Korfu, Plätze frei
NovSa, 16.11.2019 - Sa, 30.11.2019 (15 Tage) ab Korfu, an Kalamata, Plätze frei
DezSa, 07.12.2019 - Sa, 21.12.2019 (15 Tage) ab Kalamata, an Naxos, Plätze frei
DezSa, 21.12.2019 - Sa, 04.01.2020 (15 Tage) ab Naxos, an Rhodos, Plätze frei
JanSa, 11.01.2020 - Sa, 25.01.2020 (15 Tage) ab Rhodos, an Larnaka, Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Von Alicante über Palma nach Griechenland Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Von Alicante über Palma nach Griechenland Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Von Alicante über Palma nach Griechenland Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Von Alicante über Palma nach Griechenland Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Von Alicante über Palma nach Griechenland Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Von Alicante über Palma nach Griechenland Bild 1

Das wird die letzte Balearenreise der LOREA in diesem Jahr. Wir segeln von Alicante in Spanien über Ibiza nach Palma de Mallorca. Skipper ist auf dieser Reise wieder der Eigner der LOREA Hermann. Er wird weiter nach Osten segeln. Über Mahon, Menorca nach Portoscouso auf Sardinien, von dort nach Sizilien und weiter nach Griechenland. Erst mal nach Preveza im Ionischen Meer. Dann eventuell in kurzen Eappen weiter nach Korfu von dort über Naxos und Kos bis Rhodos, wo die LOREA eine Woche Pause macht. Larnaca auf Cypern soll das Ziel sein. Eine Winterreise in südlichen Regionen.

Die LOREA ist rund dreizehn Meter lang - eine Calypso 43 - bietet zwar sechs Kojen, wir belegen aber nur vier. Zwei vorne mit Nasszelle plus WC und zwei achtern mit Nasszelle plus WC. Dazwischen ein gemütlicher Salon mit sicherer Segelschiff-Pantry und Navigationsecke und an Deck ein Mittelcockpit mit halboffenem Steuerhaus. Die LOREA ist ein starkes Schiff mit allem ausgestattet, was man für das Hochseesegeln braucht: UKW-Funk, AIS, GPS-Plotter, Radar, Papierkarten. Epirb, Rettungsinsel, Dinghi. Lattengroß, Lattenbesan, Rollgenua plus Ersatz. 1100 l Frischwasser, Dieseltank: 1500 l. 100 l Kühlschrank, Gefrierbox, Inverter für 230 V, Musikanlage.

Wir haben keine Fahrgäste an Bord, sondern Crew, die mitmacht und voll eingesetzt wird. Wer es noch nicht so drauf hat, kann hier in bester Stimmung dazulernen.

Wir segeln gemütlich und gelassen, genießen Wind und Welle ebenso wie stille Buchten und lebendige Häfen. Siehe auch: www.hermann-engl.de

Merkmale: Meilentörn | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #049578, gültig bis 10.01.2020 (veröffentlicht am 04.03.2019, zuletzt aktualisiert am 27.04.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

One-Way Segel-Törn von Gibraltar nach Malta (Valletta)

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Sonstige auf Einrumpf-Segelyacht (Pronavia 38),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 99 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

SepSa, 28.09.2019 - Mi, 09.10.2019 (12 Tage) ab Gibraltar, an Malta, (+) Plätze frei 850 €
Mitsegeln und Kojencharter: One-Way Segel-Törn von Gibraltar nach Malta (Valletta) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: One-Way Segel-Törn von Gibraltar nach Malta (Valletta) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: One-Way Segel-Törn von Gibraltar nach Malta (Valletta) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: One-Way Segel-Törn von Gibraltar nach Malta (Valletta) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: One-Way Segel-Törn von Gibraltar nach Malta (Valletta) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: One-Way Segel-Törn von Gibraltar nach Malta (Valletta) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: One-Way Segel-Törn von Gibraltar nach Malta (Valletta) Bild 1

Hallo Liebe Segel-Freunde und Begeisterte, 

wir bieten einen One-Way Segel-Törn von Gibraltar nach Malta (Valletta), entlang der wunderschönen Mittelmeerküste - circa 1000 See-Meilen. 

Dieser Segel-Törn ist eine perfekte Gelegenheit, um wertvolle Meilen zu sammeln, Nachtsegeln zu üben und endlose Möglichkeiten ihre Küstennavigation, Passagier Planung und Segelerfahrungen zu üben und zu festigen. Ein qualifizierter englisch sprechender Skipper ist an Board. 

Alle Nebenkosten, wie Essen und Trinken auf dem Boot, Liegeplatzgebühren / Treibstoff und andere Bootskosten sind im Preis von 850 Euro pro Person enthalten. Der Segel-Törn startet am 28 September in Gibraltar und geht wetterabhängig 10-12 Tage bis zum Zielhafen in Malta (Valletta). Wetterabhängig werden an verschiedenen Marinas auf dem Weg anhalten.

Unsere 38’ Segel Yacht ist eine Hochleistungs-Yacht für anspruchsvolle Freizeit, Amateur- und Profisegler. Pronavia 38 “Seawolf” ist ausgestattet mit guten 3 Doppel Kabinen, Dusche, warmes Wasser, Gally mit voll ausgestatteter Küche. Insgesamt Platz für 6 Segel Freunde und Begeisterte. (Der Skipper schläft ggf. Im Salon) 

Auf was warten Sie! Kommen Sie mit auf dieses Segel Abenteuer im Herzen des Mittelmeers. 
Wir bieten einen 10% Rabatt für Paare, die sich eine Doppelkabine teilen (3 Doppelkabinen vorhanden). 
Segelerfahrung vom Vorteil aber nicht unbedingt Erforderlich. 

Mehr information zu dem Segel-Törn 
http://www.in2windsailing.com/milebuilding/gibraltar-to-malta/

Reservieren Sie Ihren Platz: info@in2windsailing.com 

Beste Grüsse 
Agnès

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #052076, gültig bis 27.09.2019 (veröffentlicht am 07.07.2019, zuletzt aktualisiert am 10.07.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Kroatien - Sizilien - Sardinien - Mallorca - ONEWAY!

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Sonstige auf Einrumpf-Segelyacht (Jeanneau 519),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 99 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

SepSa, 28.09.2019 - Sa, 12.10.2019 (15 Tage) ab Split, an Palma de Mallorca, (+) Plätze frei 890 €
Mitsegeln und Kojencharter: Kroatien - Sizilien - Sardinien - Mallorca - ONEWAY! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Kroatien - Sizilien - Sardinien - Mallorca - ONEWAY! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Kroatien - Sizilien - Sardinien - Mallorca - ONEWAY! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Kroatien - Sizilien - Sardinien - Mallorca - ONEWAY! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Kroatien - Sizilien - Sardinien - Mallorca - ONEWAY! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Kroatien - Sizilien - Sardinien - Mallorca - ONEWAY! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Kroatien - Sizilien - Sardinien - Mallorca - ONEWAY! Bild 1

Wir folgen unserer Leidenschaft und tun es wieder - ONEWAY über das Mittelmeer und den Atlantik von Kroatien bis auf die Kapverden. 7 Wochen in 4 Etappen, Etappe 1 - diese Reise - führt von Split über Italiien bis nach Mallorca.

Wir starten wir im kroatischen Split und der Name unseres Schiffes ist Programm - "Carpe Diem". Mit unserer Jeanneau Sun Odyssey 519, Bj. 2017, geht es auf direktem Weg nach Dubrovnik, weltberühmtes Juwel der Adria mit jahrhunderte alter Geschichte. Nicht weil hier auch Game-of-thrones gedreht wurde, sondern weil die mittelalterliche Stadt mit ihrer berühmten Stadtmauer eine der schönsten Sehenswürdigkeiten des Mittelmeeres ist. Und weil wir hier ausklarieren, bevor wir zur Überfahrt nach Italien auslaufen.

Unsere nächste Station ist Brindisi, wir klarieren im Schengenraum ein und folgen der Italiienischen Sürdküste bis zur Straße von Messina. Es ist eine eindrucksvolle Kulisse, an Backbord erhebt sich der Ätna und an Steuerbord die langsam ansteigende Bergwelt Kalabriens, dazwischen kreuzen Fähren, passieren Schiffe und es ist Verkehr wie auf der Autobahn. Zwischen Skylla und Charybdis geht es ins thyrrenische Meer und hier haben wir die Wahl, entweder die südliche Route entlang der Küste Siziliens zu nehmen und die malerische Stadt Palermo zu besuchen, oder uns für die nördliche Route zu entscheinden und auf Stromboli den gleichnamigen, permanent aktiven Vulkan zu besteigen.
Egal wie die Entscheidung fällt, danach laufen wir Cagliari auf Sardinien an. Sie ist nicht nur geschichtsträchtige Hauptstadt sondern auch bekannt für die berühmte Bottarga, die jeder Pasta die typisch sardische Note verleiht.

Danach geht es auf den "großen" Schlag hinüber nach Mallorca - 300sm offene See liegen vor uns. Mit etwas Wetterglück sind wir rechtzeitig da, um noch einen Stop auf Caberera, vorgelagerte Insel und Natrurpark einzulegen, die alte Burg zu erklimmen und die blaue Grotte zu besichtigen. Danach geht es weiter nach Palma, dem Ziel dieser R

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining

Eintrag #050555, gültig bis 27.09.2019 (veröffentlicht am 16.04.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

MITTELMEER-TÖRN => Olbia/Sardinien nach Malaga/Spanien

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Sonstige auf Einrumpf-Segelyacht (Beneteau Cyclades 50.5),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

OktSa, 12.10.2019 - Sa, 26.10.2019 (15 Tage) ab Olbia/Sardinien, an Malaga/Spanien, (+) Plätze frei 790 €
Mitsegeln und Kojencharter: MITTELMEER-TÖRN => Olbia/Sardinien nach Malaga/Spanien Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: MITTELMEER-TÖRN => Olbia/Sardinien nach Malaga/Spanien Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: MITTELMEER-TÖRN => Olbia/Sardinien nach Malaga/Spanien Bild 1

Segeltörns zum Mitsegeln bei Blauwasser Kojencharter
Für den Seemann ist das Meer keine Sache, für ihn ist es ein Wesen, dem man mit Respekt und Liebe begegnen muß. Wie recht er hat, erlebst du besonders beim Segeln. Wenn die Küste hinter der Kimm versinkt, sind die persönlichen Sorgen vergessen, es zählt nur noch die See, der Wind, das Schiff und die Crew. Wenn die Sonne aus dem Meer taucht, wenn du den Wind auf dem Gesicht, das Spiel der Wellen fühlst, wenn du die schwimmenden Inseln siehst, wirst du dich selbst und die "Zeit"besser begreifen.

Wenn du fernab vom Touristenrummel in einer der schönen Buchten ankerst, wird in dir eine Seite klingen, die du bisher nicht kanntest. Wenn das Schiff mit deiner Mithilfe mit dem vom Wind gefüllten Segeln durch die See rauscht, werden die Begriffe Unabhängigkeit und Freiheit für dich einen neuen Aspekt erhalten. Fahrten-/Blauwassersegeln muss kein Leistungssport sein, es ist vielmehr sinnvolle sportliche Betätigung, verbunden mit intensivem Naturerlebnis.

Körper, Geist und Psyche erholen sich ohne hektische und krampfartige Bemühungen ganz von allein. In der Mehrzahl der Tage zieht das Schiff ruhig seine Bahn. Es ist dies die Zeit, wo sich jeder "sein Plätzchen" sucht, die Zeit der guten Gespräche, die Zeit, in der man gemeinsam darüber nachdenkt, was der nächste Tag bringen soll. Es gibt jedoch auch Tage mit spiegelglatter See, wo man das Schiff nur mit dem Motor bewegen kann; es gibt Tage, da taucht der Bug krachend in die See und schickt Schauer von Seewasser über das Deck. Es gibt wunderbare Nächte, an denen niemand daran denkt zu schlafen; es gibt Nächte, in denen das Schiff unruhig am Anker zerrt und der Regen auf das Deck prasselt; und es gibt auch Pannen. Kurz gesagt, kein Tag ist wie der andere.

Eines allerdings gibt es fast ohne Ausnahme: Gemütlichkeit und das Gefühl eines erfüllten Tages.

Sicherungsschein der R+V Versicherung für Pauschalreisen.

Merkmal: Meilentörn

Eintrag #051944, gültig bis 11.10.2019 (veröffentlicht am 30.06.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

MITTELMEER-TÖRN => Olbia/Sardinien nach Mallorca/Spanien

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Sonstige auf Einrumpf-Segelyacht (Beneteau Cyclades 50.5),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

OktSa, 12.10.2019 - Sa, 19.10.2019 (8 Tage) ab Olbia/Sardinien, an Palma de Mallorca, (+) Plätze frei 460 €
Mitsegeln und Kojencharter: MITTELMEER-TÖRN => Olbia/Sardinien nach Mallorca/Spanien Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: MITTELMEER-TÖRN => Olbia/Sardinien nach Mallorca/Spanien Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: MITTELMEER-TÖRN => Olbia/Sardinien nach Mallorca/Spanien Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: MITTELMEER-TÖRN => Olbia/Sardinien nach Mallorca/Spanien Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: MITTELMEER-TÖRN => Olbia/Sardinien nach Mallorca/Spanien Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: MITTELMEER-TÖRN => Olbia/Sardinien nach Mallorca/Spanien Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: MITTELMEER-TÖRN => Olbia/Sardinien nach Mallorca/Spanien Bild 1

Segeltörns zum Mitsegeln bei Blauwasser Kojencharter

Für den Seemann ist das Meer keine Sache, für ihn ist es ein Wesen, dem man mit Respekt und Liebe begegnen muß. Wie recht er hat, erlebst du besonders beim Segeln. Wenn die Küste hinter der Kimm versinkt, sind die persönlichen Sorgen vergessen, es zählt nur noch die See, der Wind, das Schiff und die Crew. Wenn die Sonne aus dem Meer taucht, wenn du den Wind auf dem Gesicht, das Spiel der Wellen fühlst, wenn du die schwimmenden Inseln siehst, wirst du dich selbst und die "Zeit"besser begreifen.

Wenn du fernab vom Touristenrummel in einer der schönen Buchten ankerst, wird in dir eine Seite klingen, die du bisher nicht kanntest. Wenn das Schiff mit deiner Mithilfe mit dem vom Wind gefüllten Segeln durch die See rauscht, werden die Begriffe Unabhängigkeit und Freiheit für dich einen neuen Aspekt erhalten. Fahrten-/Blauwassersegeln muss kein Leistungssport sein, es ist vielmehr sinnvolle sportliche Betätigung, verbunden mit intensivem Naturerlebnis.

Körper, Geist und Psyche erholen sich ohne hektische und krampfartige Bemühungen ganz von allein. In der Mehrzahl der Tage zieht das Schiff ruhig seine Bahn. Es ist dies die Zeit, wo sich jeder "sein Plätzchen" sucht, die Zeit der guten Gespräche, die Zeit, in der man gemeinsam darüber nachdenkt, was der nächste Tag bringen soll. Es gibt jedoch auch Tage mit spiegelglatter See, wo man das Schiff nur mit dem Motor bewegen kann; es gibt Tage, da taucht der Bug krachend in die See und schickt Schauer von Seewasser über das Deck. Es gibt wunderbare Nächte, an denen niemand daran denkt zu schlafen; es gibt Nächte, in denen das Schiff unruhig am Anker zerrt und der Regen auf das Deck prasselt; und es gibt auch Pannen. Kurz gesagt, kein Tag ist wie der andere.

Eines allerdings gibt es fast ohne Ausnahme: Gemütlichkeit und das Gefühl eines erfüllten Tages.

Sicherungsschein der R+V Versicherung für Pauschalreisen

Merkmal: Meilentörn

Eintrag #051580, gültig bis 11.10.2019 (veröffentlicht am 12.06.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Überstellungsfahrt schon jetzt zu Buchen

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Sonstige auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 50 Bj.2006),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 60 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törns zu folgenden Terminen:

NovSa, 02.11.2019 - Sa, 16.11.2019 (15 Tage) ab Seget Donji / Split, an Palermo / Sizilien, (+) Plätze frei 772 €
NovSa, 16.11.2019 - Sa, 30.11.2019 (15 Tage) ab Palermo / Sizilien, an Malaga / Spanien, (+) Plätze frei 772 €
NovSa, 30.11.2019 - Sa, 14.12.2019 (15 Tage) ab Malaga / Spanien, an San Miguel / Teneriffa, (+) Plätze frei 772 €
Mitsegeln und Kojencharter: Überstellungsfahrt schon jetzt zu Buchen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Überstellungsfahrt schon jetzt zu Buchen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Überstellungsfahrt schon jetzt zu Buchen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Überstellungsfahrt schon jetzt zu Buchen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Überstellungsfahrt schon jetzt zu Buchen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Überstellungsfahrt schon jetzt zu Buchen Bild 1

wer uns jetzt schon eine Anfrage schickt bekommt 10% auf den Törnpreis office@justsailing.at

wir überstellen in 3 Etappen nach Teneriffa

Seget - Palermo 02.11. - 16.11.2019
Palermo - Malaga 16.11. - 30.11.2019
Malaga - San MIguel 30.11. - 14.12.2019

Überstellung, ein schönes Wort.

Irgendwo aufs Schiff kommen, irgendwo anders wieder an Land zu gehen. Dazwischen Abenteuer, Stress, Ungewissheit, Langeweile, Mief, weil Wasser etwas zu kostbares ist um sich zu waschen. Das ewige Schaukeln, Seekrankheit, Kotzerei, Sonnenaufgänge, die du schöner noch nie erlebt hast. Durchnässt, weil es seit Stunden ja Tagen regnet. Wale, die dein Schiff passieren, Wind, kein Wind, zu viel Wind, Wind aus der falschen Richtung. Welle gegen an, Delfine die stundenlang mitschwimmen sodass keiner sie mehr wahrnimmt. Ab und zu ein Schiff am Horizont, weit weg, Einsamkeit, Kameradschaft, Teil des Ganzen sein. Ankommen, das Schönste überhaupt 2 Wochen mehr als 1000 Meilen hinter dir. Der erste Kaffee, duschen, ein Bier, ein Blick auf das Meer. Sehnsucht nach dem Meer.
Überstellung, kein schönes Wort

Kosten 772 für 2 Wochen
Leistung: Skipper, Koje auf der Yacht

Merkmale: Meilentörn | Überführung

Eintrag #050855, gültig bis 29.11.2019 (veröffentlicht am 04.05.2019, zuletzt aktualisiert am 26.05.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Vom Atlantik ins Mittelmeer

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Sonstige auf Mehrrumpf-Segelyacht (Dean Catamaran 441),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JunSa, 20.06.2020 - Fr, 03.07.2020 (14 Tage) ab Lagos, Portugal, an La Linea, Gibraltar, (+) Plätze frei 690 €
Mitsegeln und Kojencharter: Vom Atlantik ins Mittelmeer Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Vom Atlantik ins Mittelmeer Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Vom Atlantik ins Mittelmeer Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Vom Atlantik ins Mittelmeer Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Vom Atlantik ins Mittelmeer Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Vom Atlantik ins Mittelmeer Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Vom Atlantik ins Mittelmeer Bild 1

Ein entspannter Törn entlang der portugiesischen und
spanischen Küste, bei dem wir uns von Bucht zu Bucht in
Tagesetappen weiter bewegen, den Ausblick auf die Landschaft zu
unserer Linken (backbord) und den Atlantik zu unserer Rechten
(steuerbord) genießen und am Abend gerne ein paar Tapas und Vino
dazu.
Erster markanter Wegpunkt ist Cádiz, die historische Hafenstadt, die
wir uns natürlich auch ansehen werden. Weiter geht es, vorbei an
Tarifa, dem gechillten Hippie-Dorf, Kite-Surfer-Paradies und
südlichster Stadt Spaniens... Hinein in die Straße von Gibraltar, die
Hauptverkehrsader zwischen Atlantik und Mittelmeer.
Unser Ziel liegt in La Línea auf spanischer Seite, wo wir aus der
Marina den besten Blick auf den Felsen von Gibraltar haben.

Die Törns dauern jeweils 14 Tage/13 Nächte.

Die Kosten betragen pro Person & Woche 690,-€ + Bordkasse (ca. 140,-€ bis 170,-€/Woche).

Wir segeln mit einem geräumigen Katamaran der Marke Dean 441 mit 4 Doppelkabinen/4 Bädern, großem Cockpit und jeder Menge Platz um einen herrlich entspannten Urlaub zu genießen.


Die Crew besteht aus Katrin & Peter.

Für mehr Details übers Schiff und auch ein paar nette Bilder der letzten Törns oder bei Fragen schaut einfach mal bei sailandchill.de oder auf https://www.facebook.com/sailandchill/ vorbei. Oder meldet euch per Mail mit eurer Nummer, dann können wir auch gern telefonieren.

Eintrag #052309, gültig bis 19.06.2020 (heute veröffentlicht)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Gesucht rüstiges Rentnerehepaar mit viel Freizeit

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Sonstige auf Einrumpf-Segelyacht (ELAN Impression 344),

am besten geeignet für Mitsegler von 60 bis 70 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Termine nach Absprache in den Monaten:

JulAugSep
2019

Typischer Ausgangshafen: Port St.Louis du Rhone, maximal Plätze frei

Wir, ein Ehepaar 66/67 segeln gerne. Kein Stress-segeln, so wie es die Natur erlaubt. Abends im Hafen
oder in einer schönen Bucht genießen. Landausflüge, Besichtigungen usw.
Unser Segelboot ELAN 344. Wir wollen keine wechselnde Crew, eine sich ergebende Freundschaft ist
uns wichtig. Derzeit sind wir im westl. Mittelmeer unterwegs, wollen in Richtung Albanien??
Wir denken, zu viert ist es lockerer. Vorheriges Kennenlernen ist uns wichtig.

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | weitere Sportart an Land

Eintrag #050864, gültig bis 01.09.2019 (veröffentlicht am 04.05.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |  Nutzungsbedingungen und AGB  |  Grundsätze für Bewertungen  |  Impressum und Haftungsausschluss  |  Hinweise zum Datenschutz