Mitsegeln und Kojencharter: Kojenangebote Italien. Westküste, Sizilien

Mitsegelangebote Italien. Westküste, Sizilien

( Auswahl verfeinern )

Ansicht:

Sortierung:

Amalfi - Segeln und Eintauchen in neapolitanische Lebensart!

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Italienische Westküste auf z.B. Bavaria 44, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

MaiSa, 27.05.2017 - Sa, 03.06.2017 (8 Tage) ab/an Agropoli - Amalfiküste, (+) Plätze frei 438 €
JunSa, 03.06.2017 - Sa, 10.06.2017 (8 Tage) ab/an Agropoli - Amalfiküste, (+) Plätze frei 478 €
JulSa, 01.07.2017 - Sa, 08.07.2017 (8 Tage) ab/an Agropoli - Amalfiküste, (+) Plätze frei 498 €
JulSa, 15.07.2017 - Sa, 22.07.2017 (8 Tage) ab/an Agropoli - Amalfiküste, (+) Plätze frei 558 €
AugSa, 05.08.2017 - Sa, 12.08.2017 (8 Tage) ab/an Agropoli - Amalfiküste, (+) Plätze frei 558 €
SepSa, 02.09.2017 - Sa, 09.09.2017 (8 Tage) ab/an Agropoli - Amalfiküste, (+) Plätze frei 558 €
SepSa, 30.09.2017 - Sa, 07.10.2017 (8 Tage) ab/an Agropoli - Amalfiküste, (+) Plätze frei 478 €
Mitsegeln und Kojencharter: Amalfi - Segeln und Eintauchen in neapolitanische Lebensart! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Amalfi - Segeln und Eintauchen in neapolitanische Lebensart! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Amalfi - Segeln und Eintauchen in neapolitanische Lebensart! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Amalfi - Segeln und Eintauchen in neapolitanische Lebensart! Bild 1

Termine: wöchentlich Mai bis Oktober

Amalfi, Capri, Ischia, Sorrent, Neapel – mit steter Brise segeln wir entlang der Küsten Kampaniens, des Golfes von Neapel und der vorgelagerten Pontinischen Inseln.
Reizvolle Fischerhäfen, bezaubernde Buchten, italienische Weine, mondänes Nachtleben und Inseln, die fast unbekannt und von aller Welt losgelöst zu sein scheinen, machen unseren Törn zu einem unvergessenen Erlebnis.
Von Agropoli aus segelt unsere Yacht entlang der abwechslungsreichen Küste Kampaniens und den vorgelagerten Inseln.
Das Segelrevier lebt von den Gegensätzen: Ob karge, schroffe Steilküste, überbordende wunderschöne Mandarinen- und Limonenhaine, ob unbewohnte Inseln abseits touristischer Pfade, oder aber quirliges Nachtleben, mit „Sehen und gesehen werden“ auf Capri oder in Positano: hier ist für jeden etwas dabei! Neapolitanische Lebenskunst herrscht entlang der „Costiera Amalfitana“ mit ihren kleinen pittoresken Dörfchen, winzigen Häfen und farbenfrohen Häuschen dicht an dicht, von der man sagt, dass an keinem anderen Ort der Erde die Farben so klar und so leuchtend wären.
Unzählige kleine Buchten säumen sich entlang der Steilküste, das Meer schimmert in allen Nuancen zwischen himmelblau und smaragdgrün und die zahlreichen Grotten laden zu Ausflügen und Entdeckungstouren ein.
Nur zwei der sechs Pontinischen Inseln sind bewohnt: Ponza und Ventotene, die ehemalige Strafgefangenenkolonie, in deren römischen Galeerenhafen man heute noch liegen kann. St. Stefano, Gavi, Palmerola und Zannone sind allesamt Fragmente von Vulkanen und haben sich ihre vulkanische Ursprünglichkeit bewahrt.

Weitere Termine und Reviere findest du auf unserer Homepage. Du erreichst erreichen uns auch telefonisch unter 0221-9499033 oder per mail an info@windbeutel-reisen.de - wir beraten dich gerne.
Du möchtest eine Yacht für dich und deine Familie und Freunde? Wir unterbreiten wir gerne ein passendes Angebot!

Merkmal: Baden und Sonnenbaden

Eintrag #033747, gültig bis 29.09.2017 (veröffentlicht am 16.11.2016, zuletzt aktualisiert am 18.01.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Mitsegeln Sizilien - Liparische Inseln auf Cyclades 50.4

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Sizilien auf Einrumpfyacht, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

MaiSa, 27.05.2017 - Sa, 03.06.2017 (8 Tage) ab/an Portorosa, Platz frei 498 €
JunSa, 03.06.2017 - Sa, 10.06.2017 (8 Tage) ab/an Portorosa, Plätze frei 528 €
JulSa, 01.07.2017 - Sa, 08.07.2017 (8 Tage) ab/an Portorosa, (+) Plätze frei 578 €
JulSa, 08.07.2017 - Sa, 15.07.2017 (8 Tage) ab/an Portorosa, (+) Plätze frei 578 €
JulSa, 22.07.2017 - Sa, 29.07.2017 (8 Tage) ab/an Portorosa, Plätze frei 598 €
AugSa, 05.08.2017 - Sa, 12.08.2017 (8 Tage) ab/an Portorosa, (+) Plätze frei 598 €
AugSa, 12.08.2017 - Sa, 19.08.2017 (8 Tage) ab/an Portorosa, (+) Plätze frei 598 €
SepSa, 16.09.2017 - Sa, 23.09.2017 (8 Tage) ab/an Portorosa, (+) Plätze frei 528 €
OktSa, 07.10.2017 - Sa, 14.10.2017 (8 Tage) ab/an Portorosa, (+) Plätze frei 498 €
Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Sizilien - Liparische Inseln auf Cyclades 50.4 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Sizilien - Liparische Inseln auf Cyclades 50.4 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Sizilien - Liparische Inseln auf Cyclades 50.4 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Sizilien - Liparische Inseln auf Cyclades 50.4 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Sizilien - Liparische Inseln auf Cyclades 50.4 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Sizilien - Liparische Inseln auf Cyclades 50.4 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Sizilien - Liparische Inseln auf Cyclades 50.4 Bild 1

Wir segeln auf unserer Cyclades 50.4 von Portorosa im Nordosten Siziliens Richtung Liparische Inseln und haben noch Plätze auf unseren Mitsegeltörns frei. Auf dem Törnplan stehen die Inseln Lipari, Salina, Vulcano und Stromboli. Ein ganz besonderes Highlight ist die Übernachtung vor Anker auf Stromboli, wenn der aktive Vulkan seine heiße Lava mehrmals stündlich in die dunkle Nacht spuckt. Wer Segelspaß, Erholung und Badeurlaub sucht, ist bei unseren Sizilien-Törns genau richtig. Unser Boot ist topgewartet, Baujahr 2007 und hat 5 Kabinen (davon 4 Doppelkabinen) und 4 Bäder. Bettwäsche und Handtücher sind für jeden Gast an Bord.

Weiter Termine und Preise siehe www.sailactive.com

Merkmal: Baden und Sonnenbaden

Eintrag #033592, gültig bis 06.10.2017 (veröffentlicht am 09.11.2016, zuletzt aktualisiert am 15.05.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Mitsegeln Neapel / Amalfiküste

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Italienische Westküste auf Cyclades 50, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

MaiSa, 27.05.2017 - Sa, 03.06.2017 (8 Tage) ab/an Castellammare di Stabia, Plätze frei 580 €
Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Neapel / Amalfiküste Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Neapel / Amalfiküste Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Neapel / Amalfiküste Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Neapel / Amalfiküste Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Neapel / Amalfiküste Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Neapel / Amalfiküste Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Neapel / Amalfiküste Bild 1

Bella Italia. Viele sagen, es sei der schönste Teil Italiens. Neapel, Ischia, Capri und die Amalfiküste, die zum UNESCO Weltnaturerbe zählt. Hier können wir das süße Leben "Dolce Vita", die italienische Küche und Segeln genießen.

Wir starten in Castellammare di Stabia im Golf von Neapel. Von hier segeln wir nach Capri, Ischia, Procida, Ventotene und die Amalfiküste.

Wir sind mit einer modernen Segelyacht Cyclades 50 mit ca. 15 m Länge und Lattengroßsegel unterwegs. Die Yacht ist mit vier Kabinen (acht Kojen) ausgestattet. Neben einer vollausgestatteten Küche (Pantry) hat das Schiff vier Bäder (Waschbecken, Dusche, Toilette), eine Außendusche mit Warmwasser und natürlich Sicherheitsausrüstung und Navigationsbesteck. Ansonsten ist die Yacht mit allem ausgestattet, um einen erholsamen Segelurlaub zu genießen.

Segelkenntnisse sind nicht erforderlich. Wenn gewünscht, können Segelkenntnisse erlernt werden. Segel setzen, Wenden und Halsen, Knoten knüpfen, Navigieren und selbst am Steuerrad stehen machen Spaß. Das ist aktives Mitsegeln. Jeder kann dazulernen, muss aber nicht. Dieser Törn ist für Segelneulinge besonders gut geeignet.

Route und Tagesablauf werden mit allen Mitseglern abgestimmt in Übereinstimmung mit dem Skipper und äußeren Einflüssen (z.B. Wetter). Hierin kann jeder die ideale Mischung aus Segeln, Schwimmen, Schnorcheln, Shoppen, Entspannen, Kultur und Sonnenbaden wiederfinden. Je nach Wunsch, Ambition und äußeren Einflüssen können in einer Woche zwischen 120 bis ca. 200 Seemeilen ersegelt werden.

An- und Abreise erfolgt selbst organisiert und eigenverantwortlich. Flüge zum Flughafen Neapel, NAP, starten von vielen deutschen, schweizerischen und österreichishen Flughäfen. Der Transfer vom Flughafen Neapel nach Castellammare di Stabia kann per Bus, Bahn oder Auto erfolgen.

Weitere Infos unter www.helmsail.de oder direkt bei mir unter info@helmsail.de oder +49 511 / 365 4701.

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet

Eintrag #033355, gültig bis 26.05.2017 (veröffentlicht am 26.10.2016, heute zuletzt aktualisiert)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Begleitskipper gesucht (mit Hochsee-Lizenz)

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Italienische Westküste auf Katamaran Lagoon 380 Premium (Mod. 2009), Vorkenntnisse erwünscht, Törns zu folgenden Terminen:

JunSo, 04.06.2017 - So, 18.06.2017 (15 Tage) ab Italien/Westküste, Neapel, an Sardinien/Korsika, Plätze frei
JunSo, 18.06.2017 - So, 02.07.2017 (15 Tage) ab Sardinien/Korsika, an Balearen, Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Begleitskipper gesucht (mit Hochsee-Lizenz) Bild 1

Begleitskipper mit Hochsee-Lizenz gesucht (SHS od. FB4 od. RYA Yachtmaster Offshore od. vergleichbare Hochsee-Lizenzen, für Meilenbestätigung) von Sizilien/Siracusa Richtung Messina/Liparische Inseln/Neapel/Sardinien/Balearen, ab Anfang/Mitte Mai 2017 (... oder Route Malta/Tunesien/Sizilien/Liparische Inseln/Neapel/Sardinien/Balearen)

Merkmal: Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #036357, gültig bis 17.06.2017 (veröffentlicht am 16.04.2017, zuletzt aktualisiert am 22.04.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Italienische Westküste, Procida, Ischia

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Italienische Westküste auf Sun Odyssey 45, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

JunSa, 24.06.2017 - Sa, 01.07.2017 (8 Tage) ab/an Salerno, (+) Plätze frei 589 €
JulSa, 01.07.2017 - Sa, 08.07.2017 (8 Tage) ab/an Salerno, (+) Plätze frei 612 €
JulSa, 08.07.2017 - Sa, 15.07.2017 (8 Tage) ab/an Procida, (+) Plätze frei 560 €
JulSa, 15.07.2017 - Sa, 22.07.2017 (8 Tage) ab/an Procida, Plätze frei 580 €
Mitsegeln und Kojencharter: Italienische Westküste, Procida, Ischia Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Italienische Westküste, Procida, Ischia Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Italienische Westküste, Procida, Ischia Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Italienische Westküste, Procida, Ischia Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Italienische Westküste, Procida, Ischia Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Italienische Westküste, Procida, Ischia Bild 1

Urlaub vom Feinsten - Entspanntes Segeln und Baden am Rande des Cilento. "La dolce vita" und viel Kultur gemischt mit Sonne und Wind! Capri und Ischia sowie die Almalfiküste - geankert wird meist in ruhigen Buchten. Die teuren Marinas werden im Sommer nur selten angefahren.
Besonders auch für Familien geeignet. Teilweise neue Yachten!

Profiskipper zeigt die schönsten Plätze umgeben von grandiose Natur.
Nach dem Törn laden der Vesuv, das antike Pompei und das quirlige Neapel (das wesentlich besser ist als sein Ruf) noch zu ein paar Tagen Landurlaub ein.
.
Auf Wunsch kombinierbar mit seglerischer Aus- und Weiterbildung.

Die Nebenkosten betreffen die Crewkasse und die Bootskosten (Diesel, Endreinigung, Liegegebühren..)

Weitere Infos auf meiner homepage.

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet

Eintrag #034444, gültig bis 14.07.2017 (veröffentlicht am 03.01.2017, zuletzt aktualisiert am 15.05.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Segeltörn Liparische Inseln - Italien

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Sizilien auf Elan 434 Impression, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

JunSa, 24.06.2017 - Sa, 01.07.2017 (8 Tage) ab/an Portorosa, (+) Plätze frei 620 €
SepSa, 23.09.2017 - Sa, 30.09.2017 (8 Tage) ab/an Portorosa, (+) Plätze frei 630 €
SepSa, 30.09.2017 - Sa, 07.10.2017 (8 Tage) ab/an Portorosa, (+) Plätze frei 630 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn Liparische Inseln - Italien Bild 1

Reisezeit wöchentlich von Juni bis Oktober Samstag bis Samstag.

Ab Portorosa geht es in die liparische Inselwelt unweit von Sizilien. Highlight wird neben der Insel Vulcano mit Schlammbad und heißen Quellen die aktive Vulkaninsel Stromboli sein.

Segelreise-Programm
Neben entspannten Tagesetappen zwischen den liparischen Inseln mit Badepausen und Ankernächten, stehen aktive Landgänge mit Wanderungen zu den Vulkanen und zu historischen Sehenswürdigkeiten im Blickpunkt dieser Segelreise. Sollten Wind und Wetter mitspielen, werden wir auch eine Nachtfahrt um den aktiven Vulkan Stromboli machen. Nicht nur für Freunde der Geologie sehr beeindruckend...

Dieser Segeltörn ist auch als individuelle Segelreise für Familien oder Gruppen zum Wunschtermin buchbar!

Bei uns wird gesegelt, d.h. wir legen Wert auf vernünftige Seemannschaft, sichere Manöver und auf tolle Erlebnisse am Meer. Damit der Spaßfaktor nicht zu kurz kommt, planen wir auch genügend Zeit für Landgänge, Restaurant- und Barbesuche ein.

Meer-Erlebnis-Reisen steht für hohe Qualität bei Segelreisen. Es werden nur modernste 4-Kabinen Yachten (max. 10 Jahre alt) verwendet, nur top ausgebildete (mind. SSS) und sympathische Skipper eingesetzt und es werden keine versteckten Nebenkosten über die Bordkasse abgerechnet. Bei allen Törns von Meer-Erlebnis-Reisen sind folgende Leistungen inklusive:

- Kojenplatz in einer Doppelkabine
- deutschsprachiger Skipper mit Ausbilderlizenz
- Bettwäsche (Bezüge für an Bord vorhandene Kissen und Decken)
- Beiboot mit Außenborder
- Gas für Herd und Backofen
- Hinterlegung der Yachtkaution durch Meer-Erlebnis-Reisen
- Seemeilenbestätigung
- Endreinigung des Schiffes
- Transitlog
- Hafengebühren im Start-/Zielhafen am An + Abreisetag
- Kurtaxe
- Kundengeldabsicherung mit Sicherungsschein

Bordkasse ca.150,- €/Person für Verpflegung an Bord, Skipperverpflegung, Diesel, Hafengebühren

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | weitere Sportart an Land

Eintrag #033624, gültig bis 29.09.2017 (veröffentlicht am 10.11.2016, zuletzt aktualisiert am 17.05.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Mitsegeln Katamaran Italien Toskana Elba

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Italienische Westküste auf Lagoon 400, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

JulSa, 22.07.2017 - Sa, 29.07.2017 (8 Tage) ab/an Punta Ala, Platz frei 695 €
JulSa, 29.07.2017 - Sa, 05.08.2017 (8 Tage) ab/an Punta Ala, Platz frei 695 €
AugSa, 05.08.2017 - Sa, 12.08.2017 (8 Tage) ab/an Punta Ala, Platz frei 695 €
AugSa, 12.08.2017 - Sa, 19.08.2017 (8 Tage) ab/an Punta Ala, Platz frei 695 €
AugSa, 19.08.2017 - Sa, 26.08.2017 (8 Tage) ab/an Punta Ala, (+) Plätze frei 695 €
AugSa, 26.08.2017 - Sa, 02.09.2017 (8 Tage) ab/an Punta Ala, (+) Plätze frei 695 €
SepSa, 02.09.2017 - Sa, 09.09.2017 (8 Tage) ab/an Punta Ala, (+) Plätze frei 695 €
Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Katamaran Italien Toskana Elba Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Katamaran Italien Toskana Elba Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Katamaran Italien Toskana Elba Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Katamaran Italien Toskana Elba Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Katamaran Italien Toskana Elba Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Katamaran Italien Toskana Elba Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Katamaran Italien Toskana Elba Bild 1

Segeltörn mit Katamaranen ab Punta Ala

Der Katamaran Segeltörn in der Toskana verbindet das herrliche Tyrrhenischen Meer mit den atemberaubenden Eindrücken und der Vielfalt dieser Inseln mit dem Komfort eines Mehrrumpfbootes.
Von der Insel Elba oder dem nahegelegenen Festland segeln wir zu den traumhaften Küsten Korsikas und entlang der Toskana. Aktives Mitsegeln in Italien stehen ganz oben, aber Baden und Schnorcheln in idyllischen Buchten oder die Erkundung pittoresker Hafenstädtchen gehören natürlich auch dazu. In Italien sind die Küsten der Toskana und die Inseln rund um Elba ideal zum Mitsegeln für Anfänger und Fortgeschrittene.
Ausgangshafen unserer Mitsegelreisen Toskana ist die Marina Punta Ala. Von dort aus segeln wir in kleinen Etappen rund um die Insel Elba oder entlang der toskanischen Küste. Je nach Segelschlag nehmen wir auch mal Kurs auf die kleineren Inseln Capraia oder Giglio. Jede der Inseln hat dabei ihren ganz eigenen Reiz, doch alle bieten, was den Segler vor Freude in die Hände klatschen lässt: einsame Buchten, azurblaues Wasser und malerische, kleine Häfen.

Erleben Sie Segel-Action mit Katamaranen, ausgedehnte Badestops, weite Strände, lebendige Hafenstädte und ruhige Badebuchten. Es wird eine ausgewogene Mischung von allem angeboten. Generell ist das Mitsegeln von der Natur abhängig und diese bestimmt ob am nächsten Tag "Relaxen" oder "Action" ansteht.

Mitsegeln auf den Katamaranen kann jeder der gesund ist und frei schwimmen kann. Egal ob "Neuling" oder "alter Segelhase". Ein erfahrener Skipper weist Sie in die Führung der Yacht ein und nach kurzer Zeit werden Sie die Yacht selbst steuern!

Gesegelt wird auf neuwertigen Lagoon 400 (oder vergleichbare Yachten). An einigen Hochsaisonterminen kommen mehrere Katamarane zum Einsatz.

Die Unterbringung erfolgt in Doppelkabinen. Alle Preise verstehen sich zuzüglich Anreise und Nebenkosten für die Yacht. Selbstverständlich können Sie auch eine komplette Yacht mit/ohne Skipper miet

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet

Eintrag #033612, gültig bis 01.09.2017 (veröffentlicht am 10.11.2016, zuletzt aktualisiert am 17.05.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Amalfiküste auf Luxus Cat Segel & Tauchurlaub 680-€ / 8Tage

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Italienische Westküste auf Luxus Kat. Lagoon 421, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

AugSa, 26.08.2017 - Sa, 02.09.2017 (8 Tage) ab/an Mergellina / Neapel / Italien, (+) Plätze frei 680 €
SepSa, 02.09.2017 - Sa, 09.09.2017 (8 Tage) ab/an Mergellina / Neapel / Italien,, (+) Plätze frei 680 €
SepSa, 09.09.2017 - Sa, 16.09.2017 (8 Tage) ab/an Mergellina / Neapel / Italien,, (+) Plätze frei 680 €
SepSa, 16.09.2017 - Sa, 23.09.2017 (8 Tage) ab/an Mergellina / Neapel / Italien,, (+) Plätze frei 680 €
Mitsegeln und Kojencharter: Amalfiküste auf Luxus Cat Segel & Tauchurlaub 680-€ / 8Tage Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Amalfiküste auf Luxus Cat Segel & Tauchurlaub 680-€ / 8Tage Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Amalfiküste auf Luxus Cat Segel & Tauchurlaub 680-€ / 8Tage Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Amalfiküste auf Luxus Cat Segel & Tauchurlaub 680-€ / 8Tage Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Amalfiküste auf Luxus Cat Segel & Tauchurlaub 680-€ / 8Tage Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Amalfiküste auf Luxus Cat Segel & Tauchurlaub 680-€ / 8Tage Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Amalfiküste auf Luxus Cat Segel & Tauchurlaub 680-€ / 8Tage Bild 1

Wir werden vom Hafen Mergellina dieser liegt ca. 12km vom Flufhafen Neapel starten.
Die Küste vor Amalfi ist ein Segelrevier voller Gegensätze – ob unbewohnte Inseln, karge, schroffe Steilküsten, liebliche Apfelsinen- und Zitronenhaine- oder das brodelndes Nachtleben- auf Capri und in Positano – die Amalfiküste zeichnet sich aus durch ihre ursprünglichen Dörfchen und ihre – kleinen Fischerhäfen, die viele kleinen Buchten und Grotten an der Steilküste, mit den Farben des Meeres von tiefblau bis karibikgrün. Wir werden die Route so wählen – und dabei die Orte wie Sorrento, Amalfi, und die Inseln wie Capri, Procida und Ischia in unseren Segeltörn einbeziehen – dass auch ein Zweiwochentörn spannend bleibt.
Baharii ein 42“ LuxusCat von Lagoon ist mit Autopilot, E-Winschen, Tief,- und 2Kühlschränken, Wasserm. 260lh, Gen. 12KW , Waschm., Spülm., Radar + E120, VHF, EPIRB, 230V~ Kompressor 10 Tauchfl. 80kg Softblei, gekühltes Tafelwasser.
Die Yacht mit 4 Doppelkab. 4 x Dusche Bad WC, wird mit max. 8 Pers. belegt.
Es wir jedem Teilnehmer eine amtlich (auch von der Schweiz) anerkannte Seemeilenbestätigung ausgestellt, Skipper Werner ist im Besitz des Deutschen SHS und 75000sm Segelerfahrung.

Baharii ist mit einem Satelliten-GPS-Tracker ausgestattet
die Position unter
http://www.sail4dive.de/position-baharii.php
Start - Ende | Tage | Start > Ziel | Törn | sm | Preis*
aktuell 2 wöchentlich St. Lucia / Grenadinen
15.4.-22.4. | 7 | Tortola > Tortola | Segeln & T. | 150-180 | 980€
22.4.-29.4. | 7 | Tortola > Tortola | Segeln & T. | 150-180 | 980€
29.4.-27.5. | 28 | Tortola > San Miguel / Azoren | Segeln | 2500 | 980€
27.5.-10.6. | 14 | San Miguel / Azoren > Malaga | Segeln | 1250 | 680€
10.6.-17.6. | 7 | Mallorca > Malaga | Segeln | 450 | 580€
ab hier wöchentlich Arenal / Mallorca | Segeln & T. | 150-180 | 680€
12.8.-19.8. | 7 | Mallorca > Sardinen | Segeln | 300 | 580€
19.8.-26.8. | 7 | Sardinien > Amalfiküste | Segeln | 300 | 580€

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #035816, gültig bis 15.09.2017 (veröffentlicht am 12.03.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Rom, Ponza, Ventotene und Co

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Italienische Westküste auf Cyclades 43.4, Dufour455, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

SepSa, 02.09.2017 - Sa, 09.09.2017 (8 Tage) ab/an Nettuno, (+) Plätze frei 399 €
Mitsegeln und Kojencharter: Rom, Ponza, Ventotene und Co Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Rom, Ponza, Ventotene und Co Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Rom, Ponza, Ventotene und Co Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Rom, Ponza, Ventotene und Co Bild 1

Schönes tw. anspruchsvolles Segeln mit Profiskipper an der Westseite Italiens. "La dolce vita" und viel Natur gemischt mit Sonne und Wind! Die pontinischen Inseln sind ein nicht überfülltes Revier zwischen Rom und Neapel. Viel Natur! Durch die jahrzehntelange Revierkenntnis können überteuerte Anlegeplätze und Restaurants vermieden werden.
Gemeinsam besuchen wir die schönsten Plätze und grandiose Natur.

Der Starthafen ist Nettuno vor den Toren Roms. Sehr gute Zugverbindung nach Rom.


Auf Wunsch kombierbar mit seglerischer Aus- und Weiterbildung.

Die Nebenkosten betreffen die Crewkasse und die Bootskosten (Diesel, Endreinigung, Liegegebühren..)

Weitere Infos auf meiner homepage.

Merkmale: Skippertraining | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #033197, gültig bis 01.09.2017 (veröffentlicht am 15.10.2016, zuletzt aktualisiert am 18.05.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

SKS-Praxistörn um Elba mit jungen Leuten!

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Italienische Westküste auf Oceanis 40, Sun Odyssey 42i, Vorkenntnisse erwünscht, Törns zu folgenden Terminen:

SepSa, 23.09.2017 - Sa, 30.09.2017 (8 Tage) ab/an Punta Ala, (+) Plätze frei 650 €
SepSa, 30.09.2017 - Sa, 07.10.2017 (8 Tage) ab/an Punta Ala, (+) Plätze frei 650 €
Mitsegeln und Kojencharter: SKS-Praxistörn um Elba mit jungen Leuten! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: SKS-Praxistörn um Elba mit jungen Leuten! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: SKS-Praxistörn um Elba mit jungen Leuten! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: SKS-Praxistörn um Elba mit jungen Leuten! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: SKS-Praxistörn um Elba mit jungen Leuten! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: SKS-Praxistörn um Elba mit jungen Leuten! Bild 1

Hallo Segelfreunde ;)

Rund um Elba und in den toskanischen Inseln üben wir eine Woche lang alle prüfungsrelevanten Manöver und seemännisches Know-How. Dank begrenzter Teilnehmerzahl und den bewussten Verzicht auf Mindestmeilen haben wir unterwegs mehr Zeit für Trainings. So lernst du auch Fertigkeiten, die über die Prüfungsansprüche hinaus gehen.

SKS-Törn Mittelmeer: Training und Prüfung in einem Rutsch

Bei unserem SKS-Törn im Mittelmeer vor Italien bereiten wir dich perfekt auf den praktischen Prüfungsteil vor. Am Ende des SKS-Törns "Mittelmeer" findet eine offizielle Praxisprüfung in Portoferraio statt. Hier finden regelmäßig SKS-Prüfungen des DSV statt. Praktisch, denn so sind die Kosten für den Prüfer niedriger für dich.

SKS-Törn im Mittelmeer um Elba: Perfekte Bedingungen

Das Revier für unseren SKS-Törn ist das Mittelmeer rund um Elba. Die zahlreichen Inseln und Buchten bieten eine große Auswahl an Häfen und Anlegestellen - optimal für verschiedene Übungen und Manöver. Der teilweise starke Mistral-Wind ermöglicht uns ordentlich zu Segeln und allerhand Manöver zu trainieren. Die Prüfung findet dann aber ohne störende Winde in der geschützten Bucht von Portoferraio statt. Zusätzlich zu den Pflichtaufgaben ergänzen wir die SKS-Ausbildungstörns mit Skipper-Know-How, welches besonders im Mittelmeerraum gefragt ist - zum Beispiel das An- und Ablegen mit dem Heck zur Pier. Damit jedes Crew-Mitglied des SKS-Törns genug Übungszeit hat, belegen wir die Boote nur mit maximal sechs Teilnehmern.

Die für den SKS-Segelschein erforderlichen 300 Seemeilen Erfahrung holst du dir auf anderen Fahrten - zum Beispiel auf einem der zahlreichen Segeltörns mit Join The Crew. Durch den Verzicht auf Mindestmeilen haben wir den Kopf frei zum Trainieren.

Merkmale: Skippertraining | mit Prüfungsmöglichkeit | Segeln mit junger Crew

Eintrag #033221, gültig bis 29.09.2017 (veröffentlicht am 18.10.2016, zuletzt aktualisiert am 05.04.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Auf dem Mittelmeer leben wie Watergypsies

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Sizilien auf Seamaster 925, auch für Anfänger, Termine nach Absprache in den Monaten:

JunJulAugSepOktNovDezJanFebMärApr
20172018

Typischer Ausgangshafen: Valletta, Malta, maximal Platz frei

Mitsegeln und Kojencharter: Auf dem Mittelmeer leben wie Watergypsies Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Auf dem Mittelmeer leben wie Watergypsies Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Auf dem Mittelmeer leben wie Watergypsies Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Auf dem Mittelmeer leben wie Watergypsies Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Auf dem Mittelmeer leben wie Watergypsies Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Auf dem Mittelmeer leben wie Watergypsies Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Auf dem Mittelmeer leben wie Watergypsies Bild 1

Seit inzwischen zwei Jahren lebe ich auf meinen Booten und ohne festen Wohnsitz. Mehr Freiheit kann man nicht leben. Natürlich freue ich mich immer wieder über Gesellschaft an Bord.

Zur Zeit liegt die Waimea in Malta in der Werft und wird überholt, während ich das Budget für 2017 zusammenarbeite.

Spätestens im Juni dieses Jahres geht es dann wieder an Bord. Wenn möglich, früher.

Zunächst setzen wir über nach Sizilien und erkunden diese wunderschöne italienische Insel.
Danach folgen wir den Küsten des Mittelmeeres. Entweder in westliche Richtung über Italien, Frankreich und Spanien nach Marokko oder zu den Kanarischen Inseln zum Überwintern, oder ostwärts nach Griechenland, in die Ägäis mit vorgesehenem Winterlager auf Zypern.
Die Richtung entscheiden wir erst, wenn es notwendig ist. Dann hören wir auf Wind und Wellen. Die sagen uns, wohin wir segeln möchten.

Dabei entdecken wir Fischerdörfer, Städte, Buchten und Strände an den Küsten Südeuropas.

Vorkenntnisse? Die brauchst Du nicht. Du wirst an Bord alles erlernen, was Du auf einem Segler können solltest.
Nach zwei Wochen kannst Du segeln.
Für Unterkunft und Verpflegung an Bord wird natürlich gesorgt. Kosten entstehen Dir keine. Du bist mitarbeitender Gast.
Längerfristige Aufenthalte an Bord werde ich bevorzugen

Ich freue mich auf Dich.


Dirk Watergypsy

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #033575, gültig bis 08.11.2017 (veröffentlicht am 08.11.2016, zuletzt aktualisiert am 14.01.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang