Mitsegeln und Kojencharter: Kojenangebote Italien. Westküste, Sizilien

Mitsegelangebote Italien. Westküste, Sizilien ( Auswahl verfeinern )

Amalfi - Segeln und Eintauchen in neapolitanische Lebensart!

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Italienische Westküste auf Einrumpf-Segelyacht (z.B. eine Sun Odyssey 449 (2017)),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

MaiSa, 30.05.2020 - Sa, 06.06.2020 (8 Tage) ab/an Agropoli, (+) Plätze frei 538 €
JunSa, 13.06.2020 - Sa, 20.06.2020 (8 Tage) ab/an Agropoli, (+) Plätze frei 538 €
JulSa, 18.07.2020 - Sa, 25.07.2020 (8 Tage) ab/an Agropoli, (+) Plätze frei 598 €
SepSa, 26.09.2020 - Sa, 03.10.2020 (8 Tage) ab/an Agropoli, (+) Plätze frei 538 €
OktSa, 03.10.2020 - Sa, 10.10.2020 (8 Tage) ab/an Agropoli, (+) Plätze frei 498 €
OktSa, 10.10.2020 - Sa, 17.10.2020 (8 Tage) ab/an Agropoli, (+) Plätze frei 498 €
OktSa, 17.10.2020 - Sa, 24.10.2020 (8 Tage) ab/an Agropoli, (+) Plätze frei 498 €
Mitsegeln und Kojencharter: Amalfi - Segeln und Eintauchen in neapolitanische Lebensart! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Amalfi - Segeln und Eintauchen in neapolitanische Lebensart! Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Amalfi - Segeln und Eintauchen in neapolitanische Lebensart! Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Amalfi - Segeln und Eintauchen in neapolitanische Lebensart! Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Amalfi - Segeln und Eintauchen in neapolitanische Lebensart! Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Amalfi - Segeln und Eintauchen in neapolitanische Lebensart! Bild 6

Termine: wöchentlich Mai bis Oktober

Amalfi, Capri, Ischia, Sorrent, Neapel – mit steter Brise segeln wir entlang der Küsten Kampaniens, des Golfes von Neapel und der vorgelagerten Pontinischen Inseln.

Reizvolle Fischerhäfen, bezaubernde Buchten, italienische Weine, mondänes Nachtleben und Inseln, die fast unbekannt und von aller Welt losgelöst zu sein scheinen, machen unseren Törn zu einem unvergessenen Erlebnis.

Von Agropoli aus segelt unsere Yacht entlang der abwechslungsreichen Küste Kampaniens und den vorgelagerten Inseln.

Das Segelrevier lebt von den Gegensätzen: Ob karge, schroffe Steilküste, überbordende wunderschöne Mandarinen- und Limonenhaine, ob unbewohnte Inseln abseits touristischer Pfade, oder aber quirliges Nachtleben, mit „Sehen und gesehen werden“ auf Capri oder in Positano: hier ist für jeden etwas dabei! Neapolitanische Lebenskunst herrscht entlang der „Costiera Amalfitana“ mit ihren kleinen pittoresken Dörfchen, winzigen Häfen und farbenfrohen Häuschen dicht an dicht, von der man sagt, dass an keinem anderen Ort der Erde die Farben so klar und so leuchtend wären.

Unzählige kleine Buchten säumen sich entlang der Steilküste, das Meer schimmert in allen Nuancen zwischen himmelblau und smaragdgrün und die zahlreichen Grotten laden zu Ausflügen und Entdeckungstouren ein.

Nur zwei der sechs Pontinischen Inseln sind bewohnt: Ponza und Ventotene, die ehemalige Strafgefangenenkolonie, in deren römischen Galeerenhafen man heute noch liegen kann. St. Stefano, Gavi, Palmerola und Zannone sind allesamt Fragmente von Vulkanen und haben sich ihre vulkanische Ursprünglichkeit bewahrt.

Weitere Termine und Reviere findest du auf unserer Homepage. Du erreichst erreichen uns auch telefonisch unter 0221-9499033 oder per mail an info@windbeutel-reisen.de - wir beraten dich gerne.

Du möchtest eine Yacht für dich und deine Familie und Freunde? Wir unterbreiten wir gerne ein passendes Angebot!

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #054539, gültig bis 16.10.2020 (veröffentlicht am 28.10.2019, zuletzt aktualisiert am 06.01.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Aktiv Mitsegeln Sizilien, Liparische Inseln

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Sizilien auf Einrumpf-Segelyacht (Cyclades 50.4),

am besten geeignet für Mitsegler von 15 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

JunSa, 20.06.2020 - Sa, 27.06.2020 (8 Tage) ab/an Portorosa, (+) Plätze frei 558 €
JunSa, 27.06.2020 - Sa, 04.07.2020 (8 Tage) ab/an Portorosa, (+) Plätze frei 588 €
JulSa, 04.07.2020 - Sa, 11.07.2020 (8 Tage) ab/an Portorosa, (+) Plätze frei 588 €
JulSa, 11.07.2020 - Sa, 18.07.2020 (8 Tage) ab/an Portorosa, (+) Plätze frei 588 €
JulSa, 18.07.2020 - Sa, 25.07.2020 (8 Tage) ab/an Portorosa, (+) Plätze frei 598 €
AugSa, 08.08.2020 - Sa, 15.08.2020 (8 Tage) ab/an Portorosa, (+) Plätze frei 628 €
AugSa, 15.08.2020 - Sa, 22.08.2020 (8 Tage) ab/an Portorosa, (+) Plätze frei 628 €
SepSa, 12.09.2020 - Sa, 19.09.2020 (8 Tage) ab/an Portorosa, (+) Plätze frei 588 €
SepSa, 26.09.2020 - Sa, 03.10.2020 (8 Tage) ab/an Portorosa, (+) Plätze frei 558 €
OktSa, 17.10.2020 - Sa, 24.10.2020 (8 Tage) ab/an Portorosa, (+) Plätze frei 528 €
Mitsegeln und Kojencharter: Aktiv Mitsegeln Sizilien, Liparische Inseln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Aktiv Mitsegeln Sizilien, Liparische Inseln Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Aktiv Mitsegeln Sizilien, Liparische Inseln Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Aktiv Mitsegeln Sizilien, Liparische Inseln Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Aktiv Mitsegeln Sizilien, Liparische Inseln Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Aktiv Mitsegeln Sizilien, Liparische Inseln Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Aktiv Mitsegeln Sizilien, Liparische Inseln Bild 7

Wöchentlich Törns - Sizilien, die größte Insel des Mittelmeeres, erfreut sich unter Seglern wachsender Beliebtheit. Die Orte und die Landschaften haben ihren ursprünglichen Charakter bewahrt und an der Nordküste und den davorgelagerten Liparischen Inseln finden wir eine fantastische Landschaft und kristallklares, sauberes Wasser.

Von der Marina in Portorosa segelt unsere Yacht direkt zu den Liparischen Inseln. Zum Archipel gehören die sieben bewohnten Inseln Lipari, Salina, Vulcano, Stromboli, Filicudi und Alicudi. Die Entfernungen zwischen den Buchten und Häfen lassen sich gut in kleineren und größeren Etappen zurücklegen, so dass genügend Zeit zum Baden und Relaxen bleibt.

Sizilien ist bekannt für seine warmen und trockenen Sommermonate. Der Wind weht in den Sommermonaten meist moderat.

Die eingesetzte Yacht vom Typ Cyclades 50.4 Cruiser, Baujahr 2007, verfügt über 4 Doppelkabinen mit eigenem Bad und einer separaten Skipperkabine im Bug.

Die Yacht ist mit kompletter Bettwäsche und einem großen Handtuch für jeden Gast ausgestattet. Die Endreinigung des Schiffes sowie die Reinigung der Bettwäsche ist für Samstags in Portorosa organisiert. Hierfür werden vor Ort 35 Euro/pro Person und Woche aus der Bordkasse direkt an den Vercharterer gezahlt.

Zu Beginn des Törns plant die Crew gemeinsam mit dem Skipper die Segelroute. Lust und Interesse der Mitsegler, aber auch Wind und Wetter werden dabei berücksichtigt.

Bei Törnbeginn wird für alle laufenden Törnkosten (z.B. Diesel, Hafengebühren, Gas, Verpflegung an Bord) eine Bordkasse (ca. 200 EUR p.P.) eingerichtet und der Crewvertrag, der das gemeinsame Leben und die Verantwortlichkeiten an Bord regelt, unterschrieben. Der Skipper zahlt nicht in die Bordkasse ein.

Die Törns beginnen und enden in Portorosa. Bis spätestens 17 Uhr sollte man zum Einchecken an.

Wir freuen uns auf deine Anfrage!

Merkmal: Baden und Sonnenbaden

Eintrag #053607, gültig bis 11.09.2020 (veröffentlicht am 11.09.2019, zuletzt aktualisiert am 03.04.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

One-Way-Törn von ROM nach MESSINA

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Italienische Westküste auf Einrumpf-Segelyacht (FARR 520 PRFORMANCE),

am besten geeignet für Mitsegler von 19 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JunSo, 21.06.2020 - Sa, 27.06.2020 (7 Tage) ab ROM, an MESSINA, (+) Plätze frei 590 €
Mitsegeln und Kojencharter: One-Way-Törn von ROM nach MESSINA Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: One-Way-Törn von ROM nach MESSINA Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: One-Way-Törn von ROM nach MESSINA Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: One-Way-Törn von ROM nach MESSINA Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: One-Way-Törn von ROM nach MESSINA Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: One-Way-Törn von ROM nach MESSINA Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: One-Way-Törn von ROM nach MESSINA Bild 7

Von ROM brechen wir auf in Richtung NEAPEL und segeln entlang der wohl schönsten Küstengebiete von Italien, der ALMALFI KÜSTE entlang. Unser Weg führt uns dann bis nach MESSINA, vielleicht auch vorher noch zum STROMBOLI, einer der aktiven Vulkane in der TYRRHENISCHEN SEE.

Unser Untersatz ist eine FARR 520 PERFORMANCE. Ein Voll-Carbon-Racer mit 2 Coffe-Grindern unter Deck voll komfortabel mit 3 ausgebauten Kabinen, Watermaker, E-Ofen, Generator mit 220 V und Klimaanlage. Unser Profi-Skipper hat dabei alles im Griff.

Bei unseren ONEWAY-TÖRNs sammelst du viele neue Eindrücke und segelst oft größere Distanzen. Dabei kannst Du unseren Profis über die Schulter schauen, vieles Lernen, Seemeilen sammeln, Nachtansteuerungen üben und von den Erfahrungen unserer Skipper profitieren. Benötigst Du noch Seemeilen für deine Praxisprüfung? Willst Du neue Seegebiete erforschen und nicht nur vor Ort im Kreis herum segeln? Dann ist das genau der richtige Törn für dich!

Merkmale: Meilentörn | Überführung

Eintrag #057194, gültig bis 20.06.2020 (veröffentlicht am 29.01.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Mitsegeltörn Sardinien ab Cagliari Juni bis Oktober 2020

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Sizilien auf Mehrrumpf-Segelyacht (Katamaran Lipari 41 mit 4 Doppelkabinen),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 69 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

JunSa, 27.06.2020 - Sa, 04.07.2020 (8 Tage) ab/an Cagliari, (+) Plätze frei 668 €
JulSa, 18.07.2020 - Sa, 25.07.2020 (8 Tage) ab/an Cagliari, (+) Plätze frei 698 €
AugSa, 08.08.2020 - Sa, 15.08.2020 (8 Tage) ab/an Cagliari, Plätze frei 698 €
SepSa, 19.09.2020 - Sa, 26.09.2020 (8 Tage) ab/an Cagliari, (+) Plätze frei 598 €

5 Routen:- Amalfi Küste ab Salerno- Cilento Küste ab Salerno- Golf von Neapel ab Procida Island- Sizilien-Törn ab Tropea- Ägadische Inseln ab Lipari/Milazzo

Mitsegeltörns Italien, ab sofort laufen wir für euch wöchentlich zu 5 verschiedenen Segeltörns aus. Jede Woche, Törn ab jedem Hafen. Termine oben sind nur Beispiele, jede Woche bis

Selbstversorgung (Bordkasse- Lebensmittel, Schiffsdiesel und eventuelle Hafengebühren)

Bei Fragen meldet euch einfach unter +49-69-138 190 60 oder info@sail-the-spirit.com

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #055131, gültig bis 18.09.2020 (veröffentlicht am 20.11.2019, zuletzt aktualisiert am 21.02.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Toskana/Elba - Segeln im Tyrrhenischen Meer!

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Italienische Westküste auf Einrumpf-Segelyacht (z.B. Sun Odyssey 449 (2017)),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

JulSa, 04.07.2020 - Sa, 11.07.2020 (8 Tage) ab/an Punta Ala, (+) Plätze frei 568 €
SepSa, 26.09.2020 - Sa, 03.10.2020 (8 Tage) ab/an Punta Ala, (+) Plätze frei 538 €
Mitsegeln und Kojencharter: Toskana/Elba - Segeln im Tyrrhenischen Meer! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Toskana/Elba - Segeln im Tyrrhenischen Meer! Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Toskana/Elba - Segeln im Tyrrhenischen Meer! Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Toskana/Elba - Segeln im Tyrrhenischen Meer! Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Toskana/Elba - Segeln im Tyrrhenischen Meer! Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Toskana/Elba - Segeln im Tyrrhenischen Meer! Bild 6

Termine: Mai bis Oktober

Die Segeltörns im Tyrrhenischen Meer verbinden die sportlichen Seiten des Segelns mit den atemberaubenden Eindrücken und der Vielfalt dieser Inseln.Von Elba oder dem nahegelegenen Festland segeln wir zu den traumhaften Küsten Korsikas und der Toskana. Aktiv Segeln und Segeln lernen stehen ganz oben, aber Baden und Schnorcheln in idyllischen Buchten oder die Erkundung pittoresker Hafenstädtchen gehören natürlich auch dazu.

Die Bucht von Piombino sind die besten Ausgangspunkte um in die wunderschöne Inselwelt des toskanischen Archipels zu starten oder Korsika anzusteuern. Unsere Wochentörns führen über Capraia oder nach Giglio und Giannutri, den drei Hauptinseln des „Parco naturale della Toscana“. Jede der Inseln hat dabei ihren ganz eigenen Reiz, doch alle bieten, was den Segler vor Freude in die Hände klatschen lässt: einsame Buchten, azurblaues Wasser und malerische, kleine Häfen.

Elba lockt mit grünen Hügeln, schönen Häfen und reizvollen Ankerplätzen. Die Insel gilt als reichstes und schönstes Eiland des Toskanischen Archipels. Im Süden der toskanischen Inseln können wir mondäne Häfen wie Talamone am Rand des Maremma Naturparks oder Porto Ercole auf der Halbinsel Monte Argentario ansteuern.

Oder darf es ein wenig französisches „savoir vivre“ sein? Auf Korsika - der „Ile de Beauté“ - lassen sich bei der Tour um die herbe Nordspitze Cap Corse die schönsten Naturschauspiele des gesamten Mittelmeerraumes entdecken. Besonders reizvoll sind die gemütlichen Hafenstädte Calvi und St. Florent oder auch eine Nacht im beleuchteten „Vieux Port“ von Bastia.

Wir bieten hier auch Törns für Familien an!

Weitere Termine und Reviere findest du auf unserer Homepage. Du erreichst erreichen uns auch telefonisch unter 0221-9499033 oder per mail an info@windbeutel-reisen.de - wir beraten dich gerne!

Merkmal: Baden und Sonnenbaden

Eintrag #055682, gültig bis 25.09.2020 (veröffentlicht am 19.12.2019, zuletzt aktualisiert am 15.02.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Mitsegeln in Italien mit max. 6 Gästen

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Italienische Westküste auf Einrumpf-Segelyacht (Jeanneau Sun Odyssey 49),

am besten geeignet für Mitsegler von 25 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JulSa, 18.07.2020 - Sa, 25.07.2020 (8 Tage) ab Torre del Greco, Neapel, an Rom, Ostia Porto di Roma, (+) Plätze frei 690 €
Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in Italien mit max. 6 Gästen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in Italien mit max. 6 Gästen Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in Italien mit max. 6 Gästen Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in Italien mit max. 6 Gästen Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in Italien mit max. 6 Gästen Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in Italien mit max. 6 Gästen Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in Italien mit max. 6 Gästen Bild 7

Gesegelt wird mit unserer Segelyacht InsPIRATion, eine Jeanneau Sun Odyssey 49. Jede Kabine verfügt über ein eigenes Bad. Weitere Bilder und Infos zum Schiff findet Ihr auf unserer Homepage:

www.barfuss-segelreisen.de

Der Törn startet in Torre del Greco, einem kleinen, völlig untouristischen Städtchen zwölf Kilometer südlich von Neapel, in der Mitte des Golfes. Nachdem die Kojen bezogen sind, verproviantieren wir uns in dem nahegelegenen Supermarkt und lassen uns anschließend in einem guten Lokal kulinarisch verwöhnen. Am nächsten Morgen werden, nach ausgiebigem Frühstück und Sicherheitseinweisung, die Segel gesetzt. Ziel ist die Insel Capri, die beeindruckend steil aus dem Meer ragt. Ob der Anker im Norden oder im Süden fällt, entscheidet der Wind für uns. Nachdem das Eiland erkundet wurde, segeln wir nach Ischia, der Urlaubsinsel unserer Kanzlerin, wo wir am Abend durch das gleichnamige Städtchen schlendern und dabei testen, welche Eisdiele die Beste ist! Unser nächstes Ziel ist der Pontinische Archipel. Hoch am Wind kreuzen wir nach Ventotene, wo wir am Abend im Porto Nuovo einlaufen und uns etwas Leckeres in der Bordküche brutzeln.

Der nächste Tag sieht uns wieder unter Segel und wir laufen Ponza an, wo wir inmitten einer beeindruckenden Felsenlandschaft ankern. Das ist genau die richtige Umgebung um Flossen und Schnorchel auszupacken und auf Erkundung zu gehen. Am Folgetag erwartet uns ein etwas längerer Schlag, Ziel ist Porto di Roma in Ostia, gleich neben der Mündung des Tibers, wo wir am Abend, bei einem letzten schönen Essen, diesen abwechslungsreichen Törn ausklingen lassen.

p.s. Wenn Interesse besteht, kann entweder am ersten Tag ein Ausflug nach Pompeij oder am letzten Tag ein Besuch von Rom mit eingebaut werden!

Eintrag #057532, gültig bis 17.07.2020 (veröffentlicht am 03.02.2020, zuletzt aktualisiert am 01.03.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Mitsegeltörn Sizilien, wöchentlich ab Portorosa

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Sizilien auf Einrumpf-Segelyacht (Cyclades 50.4 Siz., Lipari 41 Kat Sard.),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 69 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JulSa, 18.07.2020 - Sa, 25.07.2020 (8 Tage) ab/an Portorosa, (+) Plätze frei 598 €
Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeltörn Sizilien, wöchentlich ab Portorosa Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeltörn Sizilien, wöchentlich ab Portorosa Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeltörn Sizilien, wöchentlich ab Portorosa Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeltörn Sizilien, wöchentlich ab Portorosa Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeltörn Sizilien, wöchentlich ab Portorosa Bild 5

5 Routen:- Amalfi Küste ab Salerno- Cilento Küste ab Salerno- Golf von Neapel ab Procida Island- Sizilien-Törn ab Tropea- Ägadische Inseln ab Lipari/Milazzo

Mitsegeltörns Italien, ab sofort laufen wir für euch wöchentlich zu 5 verschiedenen Segeltörns aus. Jede Woche, Törn ab jedem Hafen. Termine oben sind nur Beispiele, jede Woche bis

Selbstversorgung (Bordkasse- Lebensmittel, Schiffsdiesel und eventuelle Hafengebühren)

Bei Fragen meldet euch einfach unter +49-69-138 190 60 oder info@sail-the-spirit.com

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #055058, gültig bis 17.07.2020 (veröffentlicht am 19.11.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Segeltörn Amalfi, Ponza-Inseln & Golf von Neapel // 10 & 11

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Italienische Westküste auf Einrumpf-Segelyacht (z.B. eine Sun Odyssey 449 (2017)),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

JulSa, 25.07.2020 - Di, 04.08.2020 (11 Tage) ab Agropoli, an Castellammare di Stabia, (+) Plätze frei 788 €
AugDi, 04.08.2020 - Sa, 15.08.2020 (12 Tage) ab Castellammare di Stabia, an Agropoli, (+) Plätze frei 788 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn Amalfi, Ponza-Inseln & Golf von Neapel // 10 & 11 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn Amalfi, Ponza-Inseln & Golf von Neapel // 10 & 11 Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn Amalfi, Ponza-Inseln & Golf von Neapel // 10 & 11 Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn Amalfi, Ponza-Inseln & Golf von Neapel // 10 & 11 Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn Amalfi, Ponza-Inseln & Golf von Neapel // 10 & 11 Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn Amalfi, Ponza-Inseln & Golf von Neapel // 10 & 11 Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn Amalfi, Ponza-Inseln & Golf von Neapel // 10 & 11 Bild 7

Amalfi, Capri, Ischia, Sorrent, Neapel – mit steter Brise segeln wir entlang der Küsten Kampaniens, des Golfes von Neapel und der vorgelagerten Pontinischen Inseln.

Reizvolle Fischerhäfen, bezaubernde Buchten, italienische Weine, mondänes Nachtleben und Inseln, die fast unbekannt und von aller Welt losgelöst zu sein scheinen, machen unseren Törn zu einem unvergessenen Erlebnis.

„One-Way“ entdecken wir auf zwei 10- und 11-tägigen Segeltörns die schönsten Plätze rund um den Golf von Neapel. Amalfi, Sorrent, Capri, Ischia und die Pontinischen Inseln liegen auf unserem Weg. Das Segelrevier lebt von den Gegensätzen. Karge und schroffe Steilküste, überbordende Mandarinen- und Limonenhaine, unbewohnte Inseln abseits touristischer Pfade und quirliges Nachtleben auf Capri oder in Positano - hier ist für jeden etwas dabei!

Neapolitanische Lebenskunst herrscht entlang der Amalfiküste mit ihren pittoresken Dörfchen, winzigen Häfen und farbenfrohen Häuschen dicht an dicht. Unzählige Buchten säumen sich entlang der Steilküste, das Meer schimmert zwischen himmelblau und smaragdgrün und zahlreiche Grotten laden zu Entdeckungstouren ein. An keinem anderen Ort der Erde wären die Farben so klar und so leuchtend, so sagt man.

Zu Beginn des Törns plant die Crew gemeinsam mit dem Skipper die Segelroute. Lust, Laune und verschiedene Interessen der Mitsegler, aber auch Wind, Wetter und organisatorische Aspekte werden dabei berücksichtigt. Auf diesen sportlichen Urlaubstörns zeigt der Skipper sowohl Anfängern als auch "alten Segelhasen" gerne Navigation und seemannschaftliches Know-how: Sie erleben Segeln zum Mitanfassen und Miterleben!

One Way Segeltörns:

25.07. - 04.08.: Starthafen Agropoli / Zielhafen Neapel (vorauss. Castellammare)

04.08. - 15.08.: Starthafen Neapel (vorauss. Castellammare) / Zielhafen Agropoli

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #055685, gültig bis 03.08.2020 (veröffentlicht am 19.12.2019, zuletzt aktualisiert am 15.02.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Ionisches Meer, Malta und Sizilien

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Sizilien auf Einrumpf-Segelyacht (Ketsch Calypso 43),

am besten geeignet für Mitsegler von 12 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AugSa, 08.08.2020 - Sa, 22.08.2020 (15 Tage) ab Zakynthos, an Catania, Sizlien, Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Ionisches Meer, Malta und Sizilien Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ionisches Meer, Malta und Sizilien Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Ionisches Meer, Malta und Sizilien Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Ionisches Meer, Malta und Sizilien Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Ionisches Meer, Malta und Sizilien Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Ionisches Meer, Malta und Sizilien Bild 6

Die Calypso 43 ist ein Zweimast-Segelschiff, eine starke Ketsch mit gut geschütztem Mittelcockpit unterm halboffenen, festen Steuerhaus. Sie ist dreizehn Meter lang, geht 1,90 m tief und verdrängt ca. 18 t. Ihre Tanks fassen 1500 l Diesel und 1100 l Frischwasser. Mit Genua, Großsegel und Besan stehen an die 100 qm Segel zur Verfügung, die auch bei leichteren Winden Fahrt ins Schiff bringen. Falls der Wind ganz ausbleibt, kann der Volvo-Penta-Sechszylinder ordentlich anschieben.

Die Ketsch bietet im Bug zwei Kojen mit eigener Nasszelle und WC. In der Mitte einen großen gemütlichen Salon mit echter Segelschiffsküche, weil quer eingebaut, und einen Navi-Schreibtisch. Achtern, hinter dem Mittelcockpit gibt es eine weitere Kajüte mit zwei Kojen und einer weiteren Nasszelle mit WC. In dieser Kabine wohnt der Skipper. Auf dem Vordeck und auf dem Achterdeck lässt es sich komfortabel faulenzen. Wir speisen gerne gut und kochen ziemlich routiniert an Bord. Allerdings kennen wir auch einen Haufen hübsche und gute Tavernen.

Unsere Reise führt uns durch das Ionische Meer nach Catania, nach Malta und südlich um Sizilien herum nach Palermo. Von dort wollen wir über Sardinien nach Menorca segeln. Zum Herbst wollen wir wieder in Almerimar in Andalusien sein.

Mit seinen 18 t und dem langen Kiel geht das Schiff gut durch die Welle. Nachts ankern wir gerne in stillen Buchten. Wenn sich ein interessanter Hafen anbietet nehmen wir auch den.

Handtücher und Bettwäsche haben wir an Bord. Wir teilen uns die Lebenshaltungskosten mit unseren Gästen. Wir haben jedoch keine Fahrgäste, sondern aktive Segelcrews an Bord.

Ach ja, der Skipper lebt jetzt seit dreizehn Jahren auf dem Meer, hat auch ein paar Mal den Nordatlantik in beide Richtungen überquert und weiß Einiges zu erzählen. Er hat als Journalist und Autor gearbeitet.

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #056414, gültig bis 07.08.2020 (veröffentlicht am 12.01.2020, zuletzt aktualisiert am 21.05.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Italienische Westküste, Amalfi, Capri, Procida, Ischia

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Italienische Westküste auf Einrumpf-Segelyacht (Sun Odyssey 439),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

SepSa, 12.09.2020 - Sa, 19.09.2020 (8 Tage) ab/an Salerno, (+) Plätze frei 520 €
Mitsegeln und Kojencharter: Italienische Westküste, Amalfi, Capri, Procida, Ischia Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Italienische Westküste, Amalfi, Capri, Procida, Ischia Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Italienische Westküste, Amalfi, Capri, Procida, Ischia Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Italienische Westküste, Amalfi, Capri, Procida, Ischia Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Italienische Westküste, Amalfi, Capri, Procida, Ischia Bild 5

Aktiv segeln! Mit Anpacken und Steuern. Urlaub vom Feinsten - Entspanntes Segeln und Baden am Rande des Cilento. "La dolce vita" und viel Kultur gemischt mit Sonne und Wind! Capri und Ischia sowie die Almalfiküste - geankert wird meist in ruhigen Buchten. Die teuren Marinas werden im Sommer nur selten angefahren.

Besonders auch für Familien geeignet. Teilweise neue Yachten!

Profiskipper zeigt die schönsten Plätze umgeben von grandiose Natur.

Nach dem Törn laden der Vesuv, das antike Pompei und das quirlige Neapel (das wesentlich besser ist als sein Ruf) noch zu ein paar Tagen Landurlaub ein.

.

Auf Wunsch kombinierbar mit seglerischer Aus- und Weiterbildung.

Die Nebenkosten betreffen die Crewkasse und die Bootskosten (Diesel, Endreinigung, Liegegebühren..)

Weitere Infos auf meiner homepage.

Merkmal: Baden und Sonnenbaden

Eintrag #056036, gültig bis 11.09.2020 (veröffentlicht am 01.01.2020, zuletzt aktualisiert am 19.04.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |   Nutzungsbedingungen und AGB  |   Grundsätze für Bewertungen  |   Impressum und Haftungsausschluss  |   Hinweise zum Datenschutz