Mitsegeln und Kojencharter: Segeln ab Monemvasia, Griechenland, Myrtoisches Meer

Segeln ab Monemvasia Griechenland, Myrtoisches Meer

Tipp: Möchten Sie alle Angebote auf einer interaktiven Karte erkunden? Mitsegeln à la carte

(A) Segeln direkt ab Monemvasia

Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Ägäis auf Mehrrumpf-Segelyacht (Katamaran),

am besten geeignet für Mitsegler von 7 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

OktSa, 03.10.2020 - Sa, 10.10.2020 (8 Tage) ab Peloponnes, Monemvasia, an Peloponnes, Porto Cheli, (+) Plätze frei 600 €
Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 6

Auf einem einzigartigen Katamaran nimmt der Skipper Mark (Arzt) gelegentlich Gäste gegen Kostenbeteiligung mit. Für die Gäste stehen zwei Doppelkabinen mit Doppelbetten , Salon, Toilette, Dusche zur Verfügung. Diesmal vorgesehen ist eine Rundreise in Ägäis, von Aigina über Kykladen, Sporaden, Kreta, Peloponnes, zurück nach Aigina bei Athen.

Trotz oder grade wegen der Korona-Krise scheint dieser Törn/Saison besonders interessant zu werden. Zu erwarten ist der Genuss von faszinierenden Buchten und kleinen Fischerdörfer ohne übermässigen Eindrang der Touristen und Charterboten.

Meistens kommen vier, ausnahmsweise sechs Gäste aufs Board. Die Kostenbeteiligung beträgt: 600 € pro Gast und Woche, (bei 6 Personen sind 2 Personen in Salon untergebracht), zuzüglich Bordkasse fürs Proviant, Diesel, Hafengebühren etc. Einzelbelegung der Doppelkabine möglich- 800€/W.

Der Katamaran individuell für die Weltreise entworfen und mit hochwertigen Materialien gebaut (14x8 Meter), verfügt über hervorragende Fahr- Eingeschafften, fährt ruhig, auch beim starken Wind und Wellen und erreicht bei mittleren Windstärken bis zu 11 Knoten Fahrgeschwindigkeit übers Wasser, maximal wurde schon mal über 19 Knoten erreicht.

Durch die gute Stromversorgung und Meerwasser-Aufbereitungsanlage ist man auf dem Katamaran relativ autark und öfteren Besuche der Marina entfallen.

Der Skipper ist seit vielen Jahren leidenschaftlicher Segler, betrieben durch Neugier kreuzt in verschieden Meeren und gibt seine Erfahrung interessierten Anfänger weiter. Er freut sich auf die Hilfe bei allen Tätigkeiten an Board und steht sicherlich gerne beratend zur Seite. Er hat vielseitigen Interessen und unternimmt auch gerne Entdeckungstouren in das Landesinnere, um die Geschichte, Kultur, Natur und die Kunstschätze kennen zu lernen. Gerne aber bleibt er manchmal in Buchten um zu Baden, Schnorcheln.

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #055166, gültig bis 09.10.2020 (veröffentlicht am 23.11.2019, zuletzt aktualisiert am 17.06.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

(B) Segeln ab Porto Heli ca. 39 sm Luftlinie entfernt

One way Etappen: Kalamata - Porto Heli - Athen

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Ionisches Meer auf Einrumpf-Segelyacht (Jeanneau Sun Legende 41),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AugMi, 12.08.2020 - Sa, 22.08.2020 (11 Tage) ab Porto Heli, an Athen, Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: One way Etappen: Kalamata - Porto Heli - Athen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: One way Etappen: Kalamata - Porto Heli - Athen Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: One way Etappen: Kalamata - Porto Heli - Athen Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: One way Etappen: Kalamata - Porto Heli - Athen Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: One way Etappen: Kalamata - Porto Heli - Athen Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: One way Etappen: Kalamata - Porto Heli - Athen Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: One way Etappen: Kalamata - Porto Heli - Athen Bild 7

Hurra wir können wieder Segeln!

Griechenland ist ab Mo dem 15. Juni wieder für Urlauber offen!

Der Corona Virus wurde von den griechischen Behörden extrem an die „Kandare“ genommen. Weitere detaillierte Informationen gebe ich gerne persönlich weiter.

Die Umrundung des Peloponnes - Ein Segler Traum -

Erholung für die Seele, Geist und Körper!

Urtümliche griechische Dörfer und romantische Fischerhäfen, abgelegene Buchten mit glasklarem Türkis blauen Wasser und wunderschönen Stränden, ideal für einen entspannten Segelurlaub.

Diese Törns sind besonders für Segel Einsteiger und Leute geeignet, die ganz entspannt und relaxt auf einer Segelyacht Urlaub machen möchten.

Die ausgewählte Destinationen Kalamata, Porto Heli (kein Flughafen) und Athen sind ideal.

Das Wasser ist um diese Zeit herrlich warm, und die Tages und Abend Temperaturen mediterran angenehm.

Ich versuchen den Motor so wenig als möglich zu benutzen und segle auch bei leichten Winden. Der Spinnaker – die Königsklasse des ruhigen Segelns - wird wann immer möglich eingesetzt.

Die Abende verbringen wir in romantischen Fischerhäfen, in gemütlichen griechischen Tavernen oder traumhaften Badebuchten bei romantischen Sonnenuntergängen, guter Musik, gutem Wein und schmackhaften Essen.

Segelyacht:

Jeanneau Sun Legende 41 (13 m) Bj. 1986 mit 3 Kabinen, 3 Nasszellen, WIFI.

Großsegel, zwei Genuas, Babystag, Sturmsegel, Spinnaker

Radar, AIS, Raymarine Autopilot, Tridata, Wind.

Termine: One way Strecken Törns.

Teilnehmer: min. 2 max. 4 Personen

Leistungen:

Segelurlaub mit Skipper, Spaß, Baden, Besichtigungen.

Koje in Doppelkabine (a 2 Personen)

Bettwäsche

Badetuch und zwei Handtücher

Kosten:

Preis pro Woche € 490,- /Person

Bordkasse ca. € 100,-bis € 200,- pro Person.

Euer Skipper Josef

Tel.: +43 660 15 85 900

e-mail: pula47@icloud.com

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #052413, gültig bis 21.07.2020 (veröffentlicht am 21.07.2019, zuletzt aktualisiert am 31.05.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Ägäis auf Mehrrumpf-Segelyacht (Katamaran),

am besten geeignet für Mitsegler von 7 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

OktSa, 10.10.2020 - Do, 15.10.2020 (6 Tage) ab Peloponnes, Porto Cheli, an Aigina bei Athen, (+) Plätze frei 500 €
Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 6

Auf einem einzigartigen Katamaran nimmt der Skipper Mark (Arzt) gelegentlich Gäste gegen Kostenbeteiligung mit. Für die Gäste stehen zwei Doppelkabinen mit Doppelbetten , Salon, Toilette, Dusche zur Verfügung. Diesmal vorgesehen ist eine Rundreise in Ägäis, von Aigina über Kykladen, Sporaden, Kreta, Peloponnes, zurück nach Aigina bei Athen.

Trotz oder grade wegen der Korona-Krise scheint dieser Törn/Saison besonders interessant zu werden. Zu erwarten ist der Genuss von faszinierenden Buchten und kleinen Fischerdörfer ohne übermässigen Eindrang der Touristen und Charterboten.

Meistens kommen vier, ausnahmsweise sechs Gäste aufs Board. Die Kostenbeteiligung beträgt: 600 € pro Gast und Woche, (bei 6 Personen sind 2 Personen in Salon untergebracht), zuzüglich Bordkasse fürs Proviant, Diesel, Hafengebühren etc. Einzelbelegung der Doppelkabine möglich- 800€/W.

Der Katamaran individuell für die Weltreise entworfen und mit hochwertigen Materialien gebaut (14x8 Meter), verfügt über hervorragende Fahr- Eingeschafften, fährt ruhig, auch beim starken Wind und Wellen und erreicht bei mittleren Windstärken bis zu 11 Knoten Fahrgeschwindigkeit übers Wasser, maximal wurde schon mal über 19 Knoten erreicht.

Durch die gute Stromversorgung und Meerwasser-Aufbereitungsanlage ist man auf dem Katamaran relativ autark und öfteren Besuche der Marina entfallen.

Der Skipper ist seit vielen Jahren leidenschaftlicher Segler, betrieben durch Neugier kreuzt in verschieden Meeren und gibt seine Erfahrung interessierten Anfänger weiter. Er freut sich auf die Hilfe bei allen Tätigkeiten an Board und steht sicherlich gerne beratend zur Seite. Er hat vielseitigen Interessen und unternimmt auch gerne Entdeckungstouren in das Landesinnere, um die Geschichte, Kultur, Natur und die Kunstschätze kennen zu lernen. Gerne aber bleibt er manchmal in Buchten um zu Baden, Schnorcheln.

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #055166, gültig bis 09.10.2020 (veröffentlicht am 23.11.2019, zuletzt aktualisiert am 17.06.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

(C) Segeln ab Kalamata ca. 49 sm Luftlinie entfernt

Ionische Inseln (Summer Cruise)

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Ionisches Meer auf Einrumpf-Segelyacht (Archambault A40),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 99 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törns zu folgenden Terminen:

JulSa, 18.07.2020 - Sa, 25.07.2020 (8 Tage) ab/an Kalamata (GR), Plätze frei 790 €
JulSa, 25.07.2020 - Sa, 01.08.2020 (8 Tage) ab Kalamata (GR), an Lefkas (GR), Plätze frei 790 €
Mitsegeln und Kojencharter: Ionische Inseln (Summer Cruise) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ionische Inseln (Summer Cruise) Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Ionische Inseln (Summer Cruise) Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Ionische Inseln (Summer Cruise) Bild 4

Eigentlich hätte das der Summer Cruise 2021 werden sollen. Nachdem aber das Corona Virus unseren – wie wahrscheinlich auch Deinen – Plänen einen Strich durch die Rechnung gemacht hat, und die epidemiologische Situation und damit die Fluganbindungen nach Griechenland heuer einfacher als nach Italien sein sollten, haben wir kurzerhand umgeplant. Dafür sind Pläne je hauptsächlich da, geändert zu werden.

Dieser Törn startet in Izola (SLO) und führt uns über Split (HR) oder Dubrovnik (HR) nach Kalamata (GR) – und wieder zurück. Am Weg liegen die Ionischen Inseln und die W- und S-Küste des Peloponnes.

Segeln pur, die Adria hinunter und wieder hinauf, durch die Ionische Inselwelt, zur Südspitze des Peloponnes und damit des Balkan, das bietet diese Reise, in den Varianten

* Experience Miles – hier steht die Strecke im Vordergrund. Wir haben ein Ziel vor Augen, und das gilt es zu erreichen. Wir segeln Tag und Nacht durch, Du erlebst Bordleben pur.

* Summer Cruise – wir entdecken ein Revier auf die ursprünglichste Art: von See her. Wir verbringen jeden Abend in einem anderen Hafen, wenngleich auch mal eine Nachtetappe dabei sein kann. Der eine oder andere Badestopp sollte sich auch ausgehen, und nach dem Segeln wird auch mal die Pantry kalt gelassen und die nächste Taverne zur Stärkung aufgesucht.

Unsere „BUTTERFLY„, eine Archambault 40, ist für segeln optimiert und daher auf diesen Reisen in ihrem Element. Wenn Dir sicheres und schnelles Segeln wichtiger als Klimaanlage und Mikrowelle sind, dann bist Du hier genau richtig.

Die einzelnen geplanten Etappen dieser Reise findest Du unten. Die Etappen sind so gewählt, dass nach heutigem Stand (Anfang Juni) die An- und Abreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Flug, Bus) möglich sein sollte. Trotzdem bleibt ein wenig Abenteuer, das wir gemeinsam sicher bestehen werden.

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #061069, gültig bis 07.08.2020 (veröffentlicht am 24.06.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Genusssegeln Kalamata - Kalamata

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Ionisches Meer auf Einrumpf-Segelyacht (Jeanneau Sun Legende 41),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JulSo, 19.07.2020 - So, 26.07.2020 (8 Tage) ab/an Kalamata, (+) Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Genusssegeln Kalamata - Kalamata Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Genusssegeln Kalamata - Kalamata Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Genusssegeln Kalamata - Kalamata Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Genusssegeln Kalamata - Kalamata Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Genusssegeln Kalamata - Kalamata Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Genusssegeln Kalamata - Kalamata Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Genusssegeln Kalamata - Kalamata Bild 7

Hurra wir können wieder Segeln!

Griechenland ist ab Mo dem 15. Juni wieder für Urlauber offen!

Der Corona Virus wurde von den griechischen Behörden extrem an die „Kandare“ genommen. Weitere detaillierte Informationen gebe ich gerne persönlich weiter.

Das Segeln im Peloponnes - Ein Segler Traum -

Erholung für die Seele, Geist und Körper!

Urtümliche griechische Dörfer und romantische Fischerhäfen, abgelegene Buchten mit glasklarem Türkis blauen Wasser und wunderschönen Stränden, ideal für einen entspannten Segelurlaub.

Diese Törns von mir sind besonders für Segel Einsteiger und Leute geeignet, die ganz entspannt und relaxt auf einer Segelyacht Urlaub machen möchten.

Der ausgewählte Flughafen Kalamata ist durch den kurzer Transfer zum Flughafen ideal.

Das Wasser ist um diese Zeit herrlich warm, und die Tages und Abend Temperaturen mediterran angenehm.

Ich versuchen den Motor so wenig als möglich zu benutzen und segle auch bei leichten Winden. Der Spinnaker – die Königsklasse des ruhigen Segelns - wird wann immer möglich eingesetzt.

Die Abende verbringen wir in romantischen Fischerhäfen, in gemütlichen griechischen Tavernen oder traumhaften Badebuchten bei romantischen Sonnenuntergängen, guter Musik, gutem Wein und schmackhaften Essen.

Es soll für dich ein Traum Urlaub werden.

Segelyacht:

Jeanneau Sun Legende 41 (13 m) Bj. 1986 mit 3 Kabinen, 3 Nasszellen, WIFI.

Großsegel, zwei Genuas, Babystag, Sturmsegel, Spinnaker

Radar, AIS, Raymarine Autopilot, Tridata, Wind.

Teilnehmer: min. 2 max. 4 Personen

Leistungen:

Segelurlaub mit Skipper, Spaß, Baden.

Koje in Doppelkabine (a 2 Personen)

Bettwäsche

Bade- und Handtücher

Kosten:

Preis pro Woche € 490,- /Person

Bordkasse ca. € 100,-bis € 200,- pro Person.

Euer Skipper Josef

Tel: +43 660 15 85 900

e-mail: pula47@icloud.com

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #059062, gültig bis 18.07.2020 (veröffentlicht am 10.03.2020, zuletzt aktualisiert am 09.06.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

One way Etappen: Kalamata - Porto Heli - Athen

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Ionisches Meer auf Einrumpf-Segelyacht (Jeanneau Sun Legende 41),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JulMi, 29.07.2020 - Sa, 08.08.2020 (11 Tage) ab Kalamata, an Porto Heli, Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: One way Etappen: Kalamata - Porto Heli - Athen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: One way Etappen: Kalamata - Porto Heli - Athen Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: One way Etappen: Kalamata - Porto Heli - Athen Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: One way Etappen: Kalamata - Porto Heli - Athen Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: One way Etappen: Kalamata - Porto Heli - Athen Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: One way Etappen: Kalamata - Porto Heli - Athen Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: One way Etappen: Kalamata - Porto Heli - Athen Bild 7

Hurra wir können wieder Segeln!

Griechenland ist ab Mo dem 15. Juni wieder für Urlauber offen!

Der Corona Virus wurde von den griechischen Behörden extrem an die „Kandare“ genommen. Weitere detaillierte Informationen gebe ich gerne persönlich weiter.

Die Umrundung des Peloponnes - Ein Segler Traum -

Erholung für die Seele, Geist und Körper!

Urtümliche griechische Dörfer und romantische Fischerhäfen, abgelegene Buchten mit glasklarem Türkis blauen Wasser und wunderschönen Stränden, ideal für einen entspannten Segelurlaub.

Diese Törns sind besonders für Segel Einsteiger und Leute geeignet, die ganz entspannt und relaxt auf einer Segelyacht Urlaub machen möchten.

Die ausgewählte Destinationen Kalamata, Porto Heli (kein Flughafen) und Athen sind ideal.

Das Wasser ist um diese Zeit herrlich warm, und die Tages und Abend Temperaturen mediterran angenehm.

Ich versuchen den Motor so wenig als möglich zu benutzen und segle auch bei leichten Winden. Der Spinnaker – die Königsklasse des ruhigen Segelns - wird wann immer möglich eingesetzt.

Die Abende verbringen wir in romantischen Fischerhäfen, in gemütlichen griechischen Tavernen oder traumhaften Badebuchten bei romantischen Sonnenuntergängen, guter Musik, gutem Wein und schmackhaften Essen.

Segelyacht:

Jeanneau Sun Legende 41 (13 m) Bj. 1986 mit 3 Kabinen, 3 Nasszellen, WIFI.

Großsegel, zwei Genuas, Babystag, Sturmsegel, Spinnaker

Radar, AIS, Raymarine Autopilot, Tridata, Wind.

Termine: One way Strecken Törns.

Teilnehmer: min. 2 max. 4 Personen

Leistungen:

Segelurlaub mit Skipper, Spaß, Baden, Besichtigungen.

Koje in Doppelkabine (a 2 Personen)

Bettwäsche

Badetuch und zwei Handtücher

Kosten:

Preis pro Woche € 490,- /Person

Bordkasse ca. € 100,-bis € 200,- pro Person.

Euer Skipper Josef

Tel.: +43 660 15 85 900

e-mail: pula47@icloud.com

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #052413, gültig bis 21.07.2020 (veröffentlicht am 21.07.2019, zuletzt aktualisiert am 31.05.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Abenteuer Segelreise

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Ägäis auf Einrumpf-Segelyacht (Ketch),

am besten geeignet für Mitsegler von 21 bis 60 Jahren, auch für Anfänger, Termine nach Absprache in den Monaten:

JulAugSep
2020

Typischer Ausgangshafen: Kalamata, maximal (+) Plätze frei

Gesucht werden 2-4 Mitsegler ab Juni bis Ende September, oder darüber hinaus.

Abfahrt von Siracusa in Sizilien, nächster Flughafen ist Catania, oder sonst Palermo.

Der Plan: das Corona Virus hat zwar viele Pläne für die Segelsaison 2020 geändert, aber es bleibt noch Zeit für eine Fahrt ins Blaue, den ganzen Sommer durch das Ionische Meer und die Ägäis zwischen den Griechischen Inseln. Ende September soll in Tunesien das Unterwasserschiff und gegebenenfalls weitere Unterhaltsarbeiten gemacht werden. Anschließend ist die Fahrt in die Karibik geplant, abhängig von den dann gültigen Corona-Bestimmungen.

Den Törnplan erstellen wir gemeinsam, oder ändern ihn gemeinsam wenn sich die Wünsche oder Umstände ändern.

Das Schiff: viel Platz für wenige Segler auf einer komfortablen Ketch mit 22,85m Länge, 5,40m Breite und 2,90m Tiefgang, 47To Verdrängung und 180PS Volvo-4DT. Der Entwurf ist vom Büro Vandestad in Holland und wurde gebaut bei der ehemaligen Southern Ocean Shipyard in England. Es fährt seitdem unter Britischer Flagge. In 2 geräumigen Gästekabinen mit je 2 Stockbetten (obere Koje ca. 110cm br.) können 4 Mitsegler untergebracht werden. Jede Kabine hat ein kleines Waschbecken und für beide Kabinen steht ein geräumiges Bad mit Toilette, Waschbecken und Dusche zur verfügung. Die Küche ist getrennt vom Salon und komplett ausgerüstet. Das Schiff ist mit nahezu allen Einrichtungen für Navigation, Kommunikation und Sicherheit ausgerüstet. Weiter ist ein 4m langes Rib mit 40 Ps Aussenborder vorhanden, sowie ein kompetter Satz Segel und Beisegel.

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #061309, gültig bis 29.09.2020 (veröffentlicht am 30.06.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

(D) Segeln ab Poros (Stadt) ca. 53 sm Luftlinie entfernt

Skippertraining in Griechenland

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Ägäis auf Einrumpf-Segelyacht (Beneteau),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 70 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Termine nach Absprache in den Monaten:

JulSepOktNov
2020

Typischer Ausgangshafen: Poros, maximal Plätze frei

Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining in Griechenland Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining in Griechenland Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining in Griechenland Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining in Griechenland Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining in Griechenland Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining in Griechenland Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining in Griechenland Bild 7

Hallo Segelfreunde,

Aufgrund der Coronavirus-Situation können wir in Griechenland wohl erst wieder ab 15. Juni ungezwungen segeln gehen und nach den griechischen Behörden soll ab Juli der Tourismus wieder komplett hochgefahren werden. Somit biete ich von Juli bis November flexible Skippertrainings für Einhand oder mit kleiner Crew von max. 2- 4 Personen an.

In diesem Training geht es um die praktische Handhabung einer Yacht als Skipper/in mit kleiner Crew und auf was man bei Charter alles achten sollte.

Die Woche Skippertraining ist für angehende Charter-, Yacht Eigner, und Anwärter oder Absolventen von div. Segelscheinen die Ihr Wissen in der Praxis vertiefen möchten.

Das Training ist speziell für Griechenland abgestimmt. Wir segeln von Insel zu Insel und es wird jeden Tag ein anderer Hafen angelaufen. Natürlich bleibt auch Zeit für Badestopps. Bei mir bekommt Ihr ein Training, bei der Spaß nicht zu kurz kommt.

Trainingsprogramm:

Übernahme und checken einer Yacht.

Vorbereitung und Planung des Törns

Wetter: Aufnehmen und Auswerten von Seewetterberichten

Sicherheit an Bord

Hafenmanöver (längsseits, vorwärts und rückwärts)

An und Ablegen unter Motor

Ankerplatzauswahl, Ankermanöver, (Ankern in Buchten und engen Fischerhafen)

Segelmanöver mit kleiner Crew

Verhalten bei schwerem Wetter

Navigation (Seekarte, GPS)

Nachtfahrt

Gute Seemannschaft

Bezahlung nach Absprache, Verschiebung, Stornierung ohne Gebühren.

Belegung der Yacht max.4 Personen bei 3 Kabinen,

Anflug ist Athen. Start und Ende sind der Hafen Poros oder Athen.

Bordkasse, je nach Anzahl der Teilnehmer und Verbrauch, für Endreinigung, Bettwäsche, Hafengebühren, Diesel, Landstrom und Wasser.

Extra. An und Abreise, Verpflegung und Getränke auf der Yacht, Restaurant-besuche.

Der Skipper wird wie üblich mit verpflegt.

Die Yacht ist eine Beneteau First mit 3 Kabinen. Bei größerer Crew, wie Familie oder Freundes Clique, kann jederzeit eine passende Yacht für 6 - 8 Personen gemietet werden.

Merkmale: Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #058232, gültig bis 29.11.2020 (veröffentlicht am 22.02.2020, zuletzt aktualisiert am 06.06.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

(E) Segeln ab Ägina (Stadt) ca. 66 sm Luftlinie entfernt

Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Ägäis auf Mehrrumpf-Segelyacht (Katamaran),

am besten geeignet für Mitsegler von 7 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JulMo, 20.07.2020 - Sa, 25.07.2020 (6 Tage) ab Athen/Aigina, an Samos, Plätze frei 600 €
Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 6

Auf einem einzigartigen Katamaran nimmt der Skipper Mark (Arzt) gelegentlich Gäste gegen Kostenbeteiligung mit. Für die Gäste stehen zwei Doppelkabinen mit Doppelbetten , Salon, Toilette, Dusche zur Verfügung. Diesmal vorgesehen ist eine Rundreise in Ägäis, von Aigina über Kykladen, Sporaden, Kreta, Peloponnes, zurück nach Aigina bei Athen.

Trotz oder grade wegen der Korona-Krise scheint dieser Törn/Saison besonders interessant zu werden. Zu erwarten ist der Genuss von faszinierenden Buchten und kleinen Fischerdörfer ohne übermässigen Eindrang der Touristen und Charterboten.

Meistens kommen vier, ausnahmsweise sechs Gäste aufs Board. Die Kostenbeteiligung beträgt: 600 € pro Gast und Woche, (bei 6 Personen sind 2 Personen in Salon untergebracht), zuzüglich Bordkasse fürs Proviant, Diesel, Hafengebühren etc. Einzelbelegung der Doppelkabine möglich- 800€/W.

Der Katamaran individuell für die Weltreise entworfen und mit hochwertigen Materialien gebaut (14x8 Meter), verfügt über hervorragende Fahr- Eingeschafften, fährt ruhig, auch beim starken Wind und Wellen und erreicht bei mittleren Windstärken bis zu 11 Knoten Fahrgeschwindigkeit übers Wasser, maximal wurde schon mal über 19 Knoten erreicht.

Durch die gute Stromversorgung und Meerwasser-Aufbereitungsanlage ist man auf dem Katamaran relativ autark und öfteren Besuche der Marina entfallen.

Der Skipper ist seit vielen Jahren leidenschaftlicher Segler, betrieben durch Neugier kreuzt in verschieden Meeren und gibt seine Erfahrung interessierten Anfänger weiter. Er freut sich auf die Hilfe bei allen Tätigkeiten an Board und steht sicherlich gerne beratend zur Seite. Er hat vielseitigen Interessen und unternimmt auch gerne Entdeckungstouren in das Landesinnere, um die Geschichte, Kultur, Natur und die Kunstschätze kennen zu lernen. Gerne aber bleibt er manchmal in Buchten um zu Baden, Schnorcheln.

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #055192, gültig bis 31.07.2020 (veröffentlicht am 24.11.2019, zuletzt aktualisiert am 20.06.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

(F) Segeln ab Pylos ca. 66 sm Luftlinie entfernt

EXKLUSIV: GAFFELKETSCH im JONISCHEN MEER und am PELOPPONES

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Ionisches Meer auf Traditionssegler (Colin Archer Gaffel Ketsch 41ft),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 65 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

AugMo, 10.08.2020 - Sa, 05.09.2020 (27 Tage) ab Pylos (Peloponnes/Greece), an Prevezza (Cleopatra Marina/Greece), Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: EXKLUSIV: GAFFELKETSCH im JONISCHEN MEER und am PELOPPONES Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: EXKLUSIV: GAFFELKETSCH im JONISCHEN MEER und am PELOPPONES Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: EXKLUSIV: GAFFELKETSCH im JONISCHEN MEER und am PELOPPONES Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: EXKLUSIV: GAFFELKETSCH im JONISCHEN MEER und am PELOPPONES Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: EXKLUSIV: GAFFELKETSCH im JONISCHEN MEER und am PELOPPONES Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: EXKLUSIV: GAFFELKETSCH im JONISCHEN MEER und am PELOPPONES Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: EXKLUSIV: GAFFELKETSCH im JONISCHEN MEER und am PELOPPONES Bild 7

ZUM BOOT:

Die Colin Archer Gaffel Ketsch „JOHANNE“ ist ein 1940 in Oslo von Stapel gelaufenes ehemaliges Fischerboot, das sich nach Refits (1978 - 1982 und 2018) in ausgezeichnetem Zustand präsentiert.

Das Rigg ist, soweit nicht den Komfort zu sehr mindernd, klassisch gehalten und dem Motto folgend „viele Taljen wenige Winschen“ gestaltet.

Die nautische Ausstattung (Plotter, Autopilot, etc.) und Sicherheitsausrüstung ist auf neuesten Stand.

Dinghi mit Aussenbordmotor, Rettungsinsel und Sonnensegel sind ebenfalls vorhanden.

AUSSTATTUNG

Gedeckter Steuerstand, Bugkabine (Doppel), Achternkabine (Doppel) und offene Mitschiffkoje sind einfach und ‚up to date‘ gehalten.

Eine gute Kombüse (Gasherd/Backrohr, Eiskasten und Spülbecken), Lobby mit grossem Tisch, Warmwasser, Dusche und elektrischem WC macht den Aufenthalt an Bord komfortabel.

TÖRNS 2020:

01.06. bis 10.06. Korfu – Cavtat (Dubrovnik) mit 250 Seemeilen, An/Abreise Flug: Korfu, Dubrovnik

13.06. bis 24.06. Cavtat (Dubrovnik) - Bari mit 180 Seemeilen (eventuell mit Nachtfahrt) An/Abreise: Flug: Dubrovnik, Bari

29.06. bis 10.07. Bari – Pylos mit 375 Seemeilen, diese Strecke beinhaltet eine Nachtfahrt. Anreise Bari: Flug; Abreise Pylos: Bus, Flug Kalamata. Auf Korfu/Paxos möglicher Crewwechsel mit guten Anschluss: Flug, Fähre

11.07. bis 16.08. Pylos, Sommerpause

20.08. bis 09.09. Pylos – Preveza/Aktion mit 375 Seemeilen. Anreise Pylos: Flug, Bus; Abreise: Flug, Bus. In PortoHeli oder Korinth möglicher Crewwechsel mit gutem Anschluss nach Athen/Piräus: Fähre, Bahn

KOSTEN

Bordkassa: Hafengebühren, Steuern, Treibstoff, gemeinsamer Einkauf

Kabinen/Kojenpreis abhängig von Dauer und Belegung

Anfragen zur JOHANNE, Törnplan_2020 und Preise: e.lackner@me.com

Merkmale: Meilentörn | Crewed Charter

Eintrag #056855, gültig bis 09.08.2020 (veröffentlicht am 21.01.2020, zuletzt aktualisiert am 24.01.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |   Nutzungsbedingungen und AGB  |   Grundsätze für Bewertungen  |   Impressum und Haftungsausschluss  |   Hinweise zum Datenschutz