Mitsegeln und Kojencharter: Kojenangebote Februar 2025

Mitsegelangebote Februar 2025 ( Auswahl verfeinern )

leading2sail - Übungstörn für Zwei-Atlantik-Skippertraining

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Einrumpf-Segelyacht (Segelyacht mit 3 Kabinen),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

FebSa, 01.02.2025 - Sa, 08.02.2025 (8 Tage) ab/an Las Galletas, Plätze frei 1690 €
FebSa, 08.02.2025 - Sa, 15.02.2025 (8 Tage) ab/an Las Galletas, Plätze frei 1690 €
FebSa, 15.02.2025 - Sa, 22.02.2025 (8 Tage) ab/an Las Galletas, Plätze frei 1690 €
FebSa, 22.02.2025 - Sa, 01.03.2025 (8 Tage) ab/an Las Galletas, Plätze frei 1690 €
Mitsegeln und Kojencharter: leading2sail - Übungstörn für Zwei-Atlantik-Skippertraining Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: leading2sail - Übungstörn für Zwei-Atlantik-Skippertraining Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: leading2sail - Übungstörn für Zwei-Atlantik-Skippertraining Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: leading2sail - Übungstörn für Zwei-Atlantik-Skippertraining Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: leading2sail - Übungstörn für Zwei-Atlantik-Skippertraining Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: leading2sail - Übungstörn für Zwei-Atlantik-Skippertraining Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: leading2sail - Übungstörn für Zwei-Atlantik-Skippertraining Bild 7

Hier wird Segeln zur Chefsache!

Keine Kompromisse - beste zur Verfügung stehenden Segelyachten

maximal 2 Teilnehmer auf 3 Kabinenyacht

Doppelkabine zur Alleinnutzung

Ab Las Galletas im Süden von Teneriffa:

AKTIVER ÜBUNGSTÖRN im Atlantik, für anspruchsvolle Segler, die das Individuelle mögen.

OPTIMALER LERNERFOLG bei max. 2 Teilnehmern

Der Veranstalter "springsail.de", passionierter Segler und Gastronom, skippert seit über 30 Jahren

und kennt die besten Plätze der kanarischen Inselwelt.

Dieser Törn ist buchbar für 2 Personen.

Einzelpersonen gern auf Anfrage.

Das Angebot umfasst:

praktische Übungen mit der Segelyacht, Hafenmanöver, Ankermanöver, Notfallmanöver,

evtl. Nachtfahrt mit Navigationsübungen

6 x Frühstück an Bord, incl. Wasser

Alle NK incl. (außer Hafengebühren)

Der Atlantik hat seine eigenen Reize, besonders im Luv oder Lee der Inseln. Pilotwale und Delfine werden uns bei unseren Übungen bestimmt begleiten.

Einheimische, kanarische Lokale und das grandiose Valle Gran Ray auf La Gomera, werden auch diesen Törn unvergesslich machen.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #104161, gültig bis 21.02.2025 (veröffentlicht am 02.07.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Segelurlaub in der Karibik für Segler und Nichtsegler

Mitsegeln im Revier Karibik auf Einrumpf-Segelyacht (Benetau Oceanis 430),

am besten geeignet für Mitsegler von 0 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

FebSa, 01.02.2025 - Fr, 14.02.2025 (14 Tage) ab/an Martinique, (+) Plätze frei 1970 €
FebSa, 22.02.2025 - Fr, 07.03.2025 (14 Tage) ab/an Martinique, (+) Plätze frei 1970 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segelurlaub in der Karibik für Segler und Nichtsegler Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segelurlaub in der Karibik für Segler und Nichtsegler Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Segelurlaub in der Karibik für Segler und Nichtsegler Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Segelurlaub in der Karibik für Segler und Nichtsegler Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Segelurlaub in der Karibik für Segler und Nichtsegler Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Segelurlaub in der Karibik für Segler und Nichtsegler Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Segelurlaub in der Karibik für Segler und Nichtsegler Bild 7

Wir sind Manuela und Wady, ein eingespieltes schweizer-deutsches Skipperpaar mit über 25 Jahren Chartererfahrung in der Karibik und möchten gerne unsere Begeisterung für die Schönheit der Karibik mit Ihnen teilen.

Seit mehr als einem Vierteljahrhundert leben und segeln wir in dieser atemberaubenden Region. Unsere langjährige Erfahrung in den Gewässern der Karibik ermöglicht es uns, Ihnen einen unvergesslichen Segelurlaub zu bieten.

Unser Angebot ist vielfältig und richtet sich nach Ihren Wünschen. An Bord können Sie aktiv am Segeln teilnehmen, ein Skippertraining absolvieren oder einfach nur das Meer, die Sonne und die entspannte Atmosphäre genießen.

Abseits vom Massentourismus führen wir Sie zu den schönsten Buchten und Reviere zum Schnorcheln und bringen Ihnen auf unseren Landausflügen die Schönheit der Inseln und die Herzlichkeit der Menschen der südlichen Karibik näher.

Wady, mit seiner Erfahrung von über 100.000 zurückgelegten Seemeilen, wird Sie sicher durch die karibischen Gewässer führen. Manuela verwöhnt Sie mit einer exzellenten und abwechslungsreichen Bordküche.

Wir bieten eine transparente und faire Preisgestaltung an, die Sie auf unserer Homepage einsehen können. Außerdem legen wir großen Wert darauf, dass unser Schiff nicht überbelegt wird, damit Sie Ihren Segelurlaub in einer komfortablen Atmosphäre genießen können.

Fühlen Sie sich wohl bei uns und genießen Sie unbeschwerte Urlaubstage. Unser Ziel ist es, dass Sie als Gäste kommen und als Freunde gehen.

Ausführliche Informationen finden Sie auf unserer Homepage:

www.syhibiscus.de

Weitere Eindrücke erhalten Sie auch auf unseren Seiten bei Facebook und Instagram: SY Hibiscus Karibik

Verbringen Sie mit uns einen individuellen Urlaub nach Ihren Wünschen. Wir freuen uns darauf, Sie an Bord der HIBISCUS begrüßen zu dürfen!

Ihre Crew

Manuela und Wady

Merkmale: Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | Crewed Charter

Eintrag #103918, gültig bis 07.04.2025 (veröffentlicht am 22.06.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

3-Wochen - French Polynesien Tahiti-Bora-Bora-Raiatea-Tahaa

Mitsegeln im Revier Indik, Pazifik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Katamaran),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebSa, 01.02.2025 - Sa, 22.02.2025 (22 Tage) ab Papeete, Tahiti, an Uturoa, Raiatea, Platz frei 3230 €
Mitsegeln und Kojencharter: 3-Wochen - French Polynesien Tahiti-Bora-Bora-Raiatea-Tahaa Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 3-Wochen - French Polynesien Tahiti-Bora-Bora-Raiatea-Tahaa Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: 3-Wochen - French Polynesien Tahiti-Bora-Bora-Raiatea-Tahaa Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: 3-Wochen - French Polynesien Tahiti-Bora-Bora-Raiatea-Tahaa Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: 3-Wochen - French Polynesien Tahiti-Bora-Bora-Raiatea-Tahaa Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: 3-Wochen - French Polynesien Tahiti-Bora-Bora-Raiatea-Tahaa Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: 3-Wochen - French Polynesien Tahiti-Bora-Bora-Raiatea-Tahaa Bild 7

Wir haben eine CATANA 55 ab Raiatea bzw. Papeete in French Polynesien gechartert und

segeln 3 Wochen durch die Inselwelt der Gesellschaftsinseln.

Es geht von Raiatea nach Moorea, Huahine, Tahaa, Bora-Bora und Maupiti nach Tahiti

und dann wieder retour auf der zweiten Etappe.

Auf diesem Törn segeln wir jeweils ca 300 Meilen mit einer Nachtfahrten von ca. 18:00 bis 07:00.

Auf dem Weg liegen traumhafte Südseestrände, farbenfrohe Schnorchelspots mit Rochen und kleinen Haien, Annanasplantagen, Wanderungen durch Regenwälder, Radelausflüge, und Flusserkundungen sowie kleine Ortschaften, historische Stätten der Polynesier und Besichtigungen von Destillen, Perlfarmen und Vannileplantagen.

Auf dem geräumigen großen Katamaran gibt es 12 Kojen in 6 Kabinen mit jeweils eigenem Bad/WC,

Wir werden aber maximal zu zehnt sein.

Skipper bin ich, Martin Ranft, Ich war die letzten 10 Jahre auf eigenen Kats unterwegs , habe dabei mehrs als 100.000 Meilen zurückgelegt und kenne die Gesellschaftsinseln von meinen Besuchen dort im Jahr 2018 und 2019 sehr gut.

Bei Fragen und/oder Buchung meldet Euch einfach - ich freue mich auf Euch!

Im Preis ist eine Reiserücktrittsversicherung, sowie eine Kautions-und Haftpflichversicherung für alle Mitsegler enthalten!

Die luxioröse CATANA 55 ist knapp 17 m lang, fast 9m breit, besitzt 6 Doppelkabinen mit jeweils eigener Toilette/Dusche, verfügt über Klimaanlage, Generator, Watermaker, elektrische Toiletten und vieles mehr. Bilder und eine Beschreibung gibt es hier:

https://ws.nausys.com/CBMS-external/rest/yacht/10236769/html?lang=de&rid=902278785&rsc=13ea74f7f4688d1182991889b2dec5e0

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern | Crewed Charter

Eintrag #102601, gültig bis 31.01.2025 (veröffentlicht am 08.05.2024, zuletzt aktualisiert am 30.06.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

WINTERLICHES BLAUWASSERSEGELN-STUDIENTÖRN-BERNSTEINKÜSTEN

Mitsegeln im Revier Ostsee auf Einrumpf-Segelyacht (Segelyacht HUNTER 310 USA),

am besten geeignet für Mitsegler von 17 bis 78 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

FebSa, 01.02.2025 - Sa, 08.02.2025 (8 Tage) ab Greifswald, an Greifswald/Rügen/Usedom, Plätze frei
FebSa, 08.02.2025 - Sa, 15.02.2025 (8 Tage) ab Greifswald, an Greifswald/Rügen/Hiddensee, Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: WINTERLICHES BLAUWASSERSEGELN-STUDIENTÖRN-BERNSTEINKÜSTEN Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: WINTERLICHES BLAUWASSERSEGELN-STUDIENTÖRN-BERNSTEINKÜSTEN Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: WINTERLICHES BLAUWASSERSEGELN-STUDIENTÖRN-BERNSTEINKÜSTEN Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: WINTERLICHES BLAUWASSERSEGELN-STUDIENTÖRN-BERNSTEINKÜSTEN Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: WINTERLICHES BLAUWASSERSEGELN-STUDIENTÖRN-BERNSTEINKÜSTEN Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: WINTERLICHES BLAUWASSERSEGELN-STUDIENTÖRN-BERNSTEINKÜSTEN Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: WINTERLICHES BLAUWASSERSEGELN-STUDIENTÖRN-BERNSTEINKÜSTEN Bild 7

Liebe Segelfreundinnen, liebe Segelfreunde,

im Winter 2024/25 möchten wir mit unserem "Mitsegelfreundeskreis SY INDY MARIA" in die winterliche See stechen... ihn erweitern.... mit Euch vorpommersche Weihnachtsmärkte ansteuern, winterl. Getränke und winterl. Essen auf den Tisch bringen.... winterliche Yacht-Erfahrungen erleben/vertiefen. Dezember, Januar, Februar starten wir von Greifswald zu einigen REVIER-STUDIENTÖRNS mit den Zielen: Rügen/Usedom/Hiddensee/Peenestrom/Achterwasser/Blauwasser/Ostsee, Polnische Bernsteinküste, Hansestädte Stettin/Greifswald/Stralsund.

Auf allen Törnabschnitten laufen wir neben exponierten Hansestädten, Marinas mit Winterbetrieb, wie Krummin, Lauterbach, Kroesslin, Swinemünde, auch kleine Fischerhäfen an, auch um hier frischen Fisch anzulanden.

"Erfahrungsaustausch unter Freunden - Erleben und Vertiefen der Praxis der kleinen und großen Seemannschaft - Kultur - Opera - Livemusik - reizvolle Stimmungen - warmer Salon - kulinarisch Kochen was das Zeug hält und alles sich spiegelnd im Kielwasser zurücklassen", das wollen wir gemeinsam erleben!

Schiff: SY INDY MARIA, HUNTER310 (USA)

sichere, komfortable und lichte Fahrtenyacht

Kojen: 2 Achterschiff/ 2 Vorschiff/ 2 Salon

Skipper/Eigner: ca. 59.000 sm auf eigenen Schiffen

in versch. Revieren.

Hand gegen Koje heisst bei uns, jeder bringt sich mit seinen Möglichkeiten ein.

Das "Einbringen" kann vielfältig sein, das beschnacken wir am besten persönlich.

Für jd. Tag der Mithilfe vor, ggfls. auf und nach dem Törn bei Herbst u. Frühjahrsarbeiten gibt's bei uns einen Tag Mitsegeln. Alle, die das Schiff mit uns "laufen" lassen wollen, Ihr seid herzlich willkommen!

Bitte um Email mit Abgabe zur Person, Kontaktdaten, ggfls. Geschick, Segel-Erfahrung, Kombüsenleidenschaft und wie Ihr so tickt - Törnplan folgt per Email.

Gemeinsame Bordkasse für Lpl., Verpflegung an Bord.

Kontakt Kmildt@web.de - 015233503814

Merkmale: Segeln mit Langzeitseglern | weitere Sportart an Land | Segeln mit junger Crew

Eintrag #102557, gültig bis 07.02.2025 (veröffentlicht am 06.05.2024, zuletzt aktualisiert am 18.07.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Exotisches Mitsegeln im Inselreich Sansibar

Mitsegeln im Revier Indik, Pazifik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Leopard 48),

am besten geeignet für Mitsegler von 0 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebSa, 01.02.2025 - Sa, 15.02.2025 (15 Tage) ab/an Sansibar, Platz frei 2090 €
Mitsegeln und Kojencharter: Exotisches Mitsegeln im Inselreich Sansibar Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Exotisches Mitsegeln im Inselreich Sansibar Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Exotisches Mitsegeln im Inselreich Sansibar Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Exotisches Mitsegeln im Inselreich Sansibar Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Exotisches Mitsegeln im Inselreich Sansibar Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Exotisches Mitsegeln im Inselreich Sansibar Bild 6

*nur noch ein Platz in der Herre-Doppelkabine frei*

Sansibar – ein Ort der Verheißung und von unbeschreiblichem Reichtum. Sagenhafte Dinge werden von der Insel berichtet: Geschichten aus 1001 Nacht. Von märchenhaften Palästen, von exotischen Gewürzen, die mit Elfenbein und Edelsteinen aufgewogen wurden.

Die Inselgruppe im Indischen Ozean hat eine bewegte Vergangenheit – war Hochburg für den Handel mit Gewürzen, Elfenbein und Sklaven.

Wetterabhängig können wir unter anderem Pemba, Prison Island, Unguja, Mafia, Tumbatu, Kwale, Pungume und auch das Festland besuchen.

Weitere Highlights sind nach Absprache möglich. Sie sind wetterabhängig und teilweise extra zu bezahlen.

Besuch eines Gewürzbauern auf Pemba

Gemeinsames Abendessen in einem traditionellen Dorf

Safari am Festland Tansania

Besuch eines unberührten Fischerdorfes am Festland

Gerätetauchen

Kiten

Stadtbesichtigung Stonetown.

Inselrundfahrt Sansibar.

Länge: 48 Fuß (14,6 m)

Liegeplätze: 10 (8+2) +1 +1

Kabinen: 4 Doppel, 2 Crewkabinen

WC / Dusche: 4 + 1

Breite: 7,64 m

Tiefgang: 1,3 m

Motor: 2 x 57 PS

Kraftstoffkapazität: 500 l

Wasserkapazität: 800 l

Großsegel: Durchgelattet

Genua: Rollreff

Beiboot: motorisiert 15 PS

OBERDECK: Biminitop, Cockpitlautsprecher, Cockpitpolster, indoor/ outdoor Kühlschrank, elektr. Winsch, Flybridge

UNTERDECK: Backofen, Herd, Inverter 12V/220V, Kühlschrank, Pantryausstattung, Salontisch absenkbar, WC (elektr.)

NAVIGATION: GPS mit Kartenplotter im Cockpit, Radar, Autopilot

SICHERHEIT: Schwimmwesten mit lifelines, alle gesetzlich üblichen Sicherheitseinrichtungen

BESEGELUNG: Lattengroßsegel, Rollgenua

ZUSATZ: Klimaanlage, Generator.

Sansibar ist die top Location für alle, die ein exotisches Revier und Entschleunigung suchen.

Alle Details auf unserer Seite: https://segelreich.com/sansibar/

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | weitere Sportart an Land | Crewed Charter

Eintrag #102409, gültig bis 14.02.2025 (veröffentlicht am 02.05.2024, zuletzt aktualisiert am 29.06.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

1 Woche Segeln im Madeira Archipel

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Einrumpf-Segelyacht (Dufour 50 Classic),

am besten geeignet für Mitsegler von 12 bis 90 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

FebSa, 01.02.2025 - Sa, 08.02.2025 (8 Tage) ab/an Quinta do Lorde/Madeira, (+) Plätze frei 630 €
FebSa, 08.02.2025 - Sa, 15.02.2025 (8 Tage) ab/an Quinta do Lorde/Madeira, (+) Plätze frei 630 €
FebSa, 15.02.2025 - Sa, 22.02.2025 (8 Tage) ab/an Quinta do Lorde/Madeira, (+) Plätze frei 630 €
FebSa, 22.02.2025 - Sa, 01.03.2025 (8 Tage) ab/an Quinta do Lorde/Madeira, (+) Plätze frei 630 €
Mitsegeln und Kojencharter: 1 Woche Segeln im Madeira Archipel Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 1 Woche Segeln im Madeira Archipel Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: 1 Woche Segeln im Madeira Archipel Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: 1 Woche Segeln im Madeira Archipel Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: 1 Woche Segeln im Madeira Archipel Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: 1 Woche Segeln im Madeira Archipel Bild 6

Der exotische Smaragd im Atlantik!

Das Madeira Archipel verzaubert. Es ist ein Traumziel für viele Naturfreunde und Entdecker.

Durch den beständigen Nordostpassat haben wir hier meist zum Segeln angenehme 4-5 Beaufort und das ganze Jahr milde Temperaturen. Nicht zu vergessen ist die Vielfalt an Meeressäugern – Wale, Delfine und sogar Robben fühlen sich in diesen Gewässern pudelwohl.

Die Südseite der Insel bietet Schutz gegen den Atlantikschwell. Hier werden wir geschützte Häfen und Buchten aufsuchen. Die Tagesstrecken sind meist in drei bis fünf Stunden zu erreichen. Somit bleibt noch ausreichend freie Zeit zur Verfügung, um die Schönheit der Insel zu entdecken, ins blaue Meer zu springen oder einfach nur zu entspannen.

Das Naturschutzgebiet, Ilhas Desertas, besteht aus drei Inseln süd-südöstlich von Madeira und bietet einen idyllischen Ankerplatz. Sie dienen auch als Brutstätte für viele Vögel und die vom Aussterben betrohten Mönchsrobben sind hier beheimatet. Um hier an land gehen zu dürfen, benötigen wir eine Genehmigung, die wir uns im vorherigen Hafen besorgen. Wer nicht an Land gehen möchte, kann vom Schiff aus eine Kulisse aus Steilklippen, Riffen und klarem blauen Wasser genießen.

Porto Santo, der heilige Hafen, liegt einen Tagesschlag von Madeira entfernt und könnte sich landschaftlich kaum mehr von Madeira unterscheiden. Statt grüner Berge finden wir endlose Sandstrände und türkisfarbenes Wasser. Die Insel ist ruhig und lädt zum Entspannen ein – Die Insel hat ihren Ursprung und Charme behalten und ist ein definitives Highlight!

Da die Insel nicht nur vom Wasser aus verzaubert, bauen wir auf Wunsch auch kleine Wanderungen ein.

Segeltörn um das Madeira - Archipel, ein unvergessliches Abenteuer

Wir laden dich herzlich ein, die atemberaubende Schönheit von Madeira auf einem unvergesslichen Segeltörn zu entdecken. Lass dich von den sanften Wellen des Atlantiks tragen, während du die spektakuläre Küstenlandschaft dieser faszinierenden Ins

Merkmal: Meilentörn

Eintrag #102077, gültig bis 18.04.2025 (veröffentlicht am 22.04.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Segeltörn auf einer Lagoon 440 ab/an Teneriffa

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Mehrrumpf-Segelyacht (Lagoon 440),

am besten geeignet für Mitsegler von 15 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

FebSa, 01.02.2025 - Sa, 08.02.2025 (8 Tage) ab/an Marina del Sur/Las Galletas, (+) Plätze frei 799 €
FebSa, 22.02.2025 - Sa, 01.03.2025 (8 Tage) ab/an Marina del Sur/Las Galletas, (+) Plätze frei 730 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn auf einer Lagoon 440 ab/an Teneriffa Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn auf einer Lagoon 440 ab/an Teneriffa Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn auf einer Lagoon 440 ab/an Teneriffa Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn auf einer Lagoon 440 ab/an Teneriffa Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn auf einer Lagoon 440 ab/an Teneriffa Bild 5

Segeltörn auf den sonnenverwöhnten Kanaren ab Teneriffa

Entfiehe dem grauen Winter und gönn Dir einen Segeltörn auf einem komfortablen Katamaran auf dem Atlantk. Es erwartet Dich ein Urlaub unter weißen Segeln mit schwarzen Lavastränden, schroffen Felsen, tiefblauem Wasser und milden Temperaturen. Nicht selten begleiten Delfine die Yacht oder zeigen sich Wale auf eurem Törn von Insel zu Insel. Die Nächte verbringt Ihr in einem der sicheren Häfen, da die eher raue See für das Ankern in Buchten nicht gut geeignet ist.

Ihr startet in der Marina del Sur in Las Galletas, einer der charmantesten Häfen Teneriffas. Umgeben von Stränden und Buchten bietet der moderne Yachthafen alles was Du dir für einen sichern Start deines Törns wünschst. Hoch oben thront der höchste Berg Teneriffas, der Teide über dem ehemaligen traditionellen Fischerdorf.

La Gomera, die "Magische Insel"

"Wer einmal hier war, kommt immer wieder", so sagt man hier. La Gomera ist die zweitkleinste Insel im Archipel und verzaubert euch neben den besonderen Stränden mit wildromantischen Waldlandschaften, tiefen Schluchten, seinem ursprünglichen Charme und der einzigartigen Flora. Die Insel hat ihre eigene Sprache, die immer noch gepflegt wird. Es lohnt sich also hier ein wenig Zeit zu verbringen.

El Hiero, die Wanderinsel für Naturliebhabende

El Hiero ist die kleinste Kanarische Insel, die das Wort Stress nicht kennt. Wenn Ihr hier einen Hafen anlauft, heißt es abschalten nichts tun, das Leben und vor allem das Essen genießen oder euch vielleicht auf eine kleine Wanderung begeben.

La Palma, die Insel des "ewigen Frühlings"

Die kleine Kanarische Insel, die so viel zu bieten hat: Imposante Vulkankrater, in denen es nach Schwefel riecht, uralte Wälder, intakte Natur, ruhige Strände und einem international renommiertem Observatorium auf dem höchsten Gipfel der Insel.

mehr Infos unter: https://www.meridian-yachting.de

Merkmal: Baden und Sonnenbaden

Eintrag #102065, gültig bis 11.04.2025 (veröffentlicht am 22.04.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Mitsegeln auf den Kanarischen Inseln mit max. 6 Gästen

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Einrumpf-Segelyacht (Jeanneau Sun Odyssey 469),

am besten geeignet für Mitsegler von 25 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

FebSa, 01.02.2025 - Sa, 08.02.2025 (8 Tage) ab/an Arrecife, (+) Plätze frei 760 €
FebSa, 22.02.2025 - Sa, 01.03.2025 (8 Tage) ab/an Arrecife, (+) Plätze frei 760 €
Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln auf den Kanarischen Inseln mit max. 6 Gästen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln auf den Kanarischen Inseln mit max. 6 Gästen Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln auf den Kanarischen Inseln mit max. 6 Gästen Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln auf den Kanarischen Inseln mit max. 6 Gästen Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln auf den Kanarischen Inseln mit max. 6 Gästen Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln auf den Kanarischen Inseln mit max. 6 Gästen Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln auf den Kanarischen Inseln mit max. 6 Gästen Bild 7

Gesegelt wird auf unserer SY Solution, einer Sun Odyssey 469. Jede Kabine verfügt über ein eigenes Bad.

Plötzlich Sommer, Sonne, T-Shirt-Wetter und zu Hause kalt und grau. Die Kanaren sind einfach die schnellste und bezahlbarste Methode, sich in unserem Winter ein paar Tage Sommer zu gönnen. Noch dazu findet der Segler hier ein Revier mit sehr beständigen und kräftigen Winden vor. Obwohl die Kanaren auf Höhe der Sahara liegen, ist es durch diese Winde angenehm frühlingshaft. Jede der sieben großen Inseln hat ihren ganz eigenen Charakter und ist eine Reise wert. Eine weitere schöne Tatsache ist, dass das Niveau auch der einfachen Restaurants und Lokale sehr hoch ist. Es ist die Verlängerung der Mittelmeer-Saison!

Lanzarote ist stark geprägt durch den Künstler Cesar Manrique. Dank ihm dürfen Häuser nicht höher als eine Palme gebaut werden. Viele seiner Kunstwerke und Bauten sind heute die Touristenattraktionen der Insel. Fuerteventura besticht vor allem durch seine langen, hellen Sandstrände und durch unaufgeregte, kleine Orte.

Törnbeginn

Törnbeginn ist Samstag. Wir liegen in der schönen Marina Rubicon im Süden Lanzarotes. Nachdem alle ihre Kojen bezogen haben, verproviantieren wir uns im nächsten Supermarkt und verstauen unseren Einkauf. Sobald das erledigt ist, suchen wir uns ein schönes Lokal und lassen uns verwöhnen.

Leinen los

Am nächsten Morgen legen wir nach der ausführlichen Schiffs- und Sicherheitseinweisung ab. Je nach Wind segeln wir uns erstmal ein und lernen die wunderbare atlantische Welle kennen. Am nächsten Tag geht es mit herrlichen raumen Wind Richtung Corralejo auf Fuerteventura. Hier fällt der Anker und wir bereiten uns etwas leckeres in der Bordküche. Je nach Stärke des vorherrschenden Nordost entscheidet sich, ob wir danach zur kleinen Nachbarinsel La Graciosa aufkreuzen oder eher kürzere Schläge im Süden von Lanzarote oder Norden Fuerteventuras folgen…….die komplette Beschreibung findest du unter www.barfuss-segelreisen.de

Eintrag #100245, gültig bis 13.02.2025 (veröffentlicht am 13.02.2024, zuletzt aktualisiert am 16.06.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Caribbean Dreams

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Lagoon 450F),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 68 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

FebSa, 01.02.2025 - Di, 11.02.2025 (11 Tage) ab/an Fort de France, Plätze frei 1550 €
FebSa, 15.02.2025 - Di, 25.02.2025 (11 Tage) ab/an Fort de France, Platz frei 1550 €
Mitsegeln und Kojencharter: Caribbean Dreams Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Caribbean Dreams Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Caribbean Dreams Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Caribbean Dreams Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Caribbean Dreams Bild 5

Genießen sie die "Windward Islands" ---Martinique und St Vincent and the Grenadines.

Ich bin Dominikus(Skipper) und Patricia (Hostess /Koch) und wir laden sie rechtherzlich ein mit uns

durch die Grenadines zu Segeln.

Wir pendeln jährlich zwischen der Karibik und Spanien. Wir haben eine kleine Charterfirma ,mit Genia unserem Boot auf dem wir selber arbeiten. Dieses Jahr steht für uns die 8 Atlantic Überfahrt an und wir freuen uns sehr sie an Board zu begrüssen.

Nun zum Trip:

Am Samstag ist Anreisetag nach einer kurzen Einweisung haben sie Zeit den restlichen Abend die Stadt zu erkunden. Und natürlich Barbeque am Boot.

So

Wir werden noch im dunkel nach St Vincent aufbrechen. Unser anlaufhafen ist Bequia was wir in der Nacht erreichen.

Mo

Montags haben sie den ganzen Tag Zeit sich den belebten Markt , Shops Bars und einen bezaubernden Strand anzusehen

Di

Dienstags früh segeln wir direkt zu den Tobago Keys. Ankunft ungefähr 14:00

MI

Sie haben den ganzen Tag Zeit am Riff zu schnorcheln , am Strand entspannen oder mit dem Kajak/SUP die kleinen Inseln zu erkunden. Ein Höhepunkt ist es am Strand lokalen Lobster zu essen der frisch am offenen Feuer gekocht wird. (130 ICI Dollars ungefähr 40-45€ ohne gewähr)

Do

Donnerstags verlassen wir die Tobago Keys und Segeln 1 Stunde nach Mopion eine winzige sand Insel mit Sonnenschirm umgeben von einem Riff. Von da geht es 1/2h Petit St.Vincent. Ein Privat Luxusresort wo wir einen Spaziergang am Strand machen können. Und bei Dämmerung geht es nach Union wo wir übernachten. (In Union ist auch wieder etwas mehr Leben, für die Jenigen die noch nicht müde sind)

FR

Freitag geht es auf die Rückseite von Union. Eine kleine Bucht mit Fischerhütten (Möglichkeit für lokales Essen) und ein super Snorkeling Gebiet.

Sa

Samstags geht es nach Mayreau.

Mayreau hat 3 wunderbare Buchten. Die "Ranch" liegt auf der Ostseite und hat einen wunderbaren Sandstrand es ist ein sehr idylischer Ort und wir werden

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern | Crewed Charter

Eintrag #099070, gültig bis 18.01.2025 (veröffentlicht am 18.01.2024, zuletzt aktualisiert am 03.07.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Karibik - Martinique - St. Luzia - St. Vincent - Tobago Cays

Mitsegeln im Revier Karibik auf Einrumpf-Segelyacht (Dehler 44 Varianta),

am besten geeignet für Mitsegler von 12 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebSa, 01.02.2025 - Sa, 15.02.2025 (15 Tage) ab/an Etang Z' Abricot,Fort de France, (+) Plätze frei 1090 €
Mitsegeln und Kojencharter: Karibik - Martinique - St. Luzia - St. Vincent - Tobago Cays Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Karibik - Martinique - St. Luzia - St. Vincent - Tobago Cays Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Karibik - Martinique - St. Luzia - St. Vincent - Tobago Cays Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Karibik - Martinique - St. Luzia - St. Vincent - Tobago Cays Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Karibik - Martinique - St. Luzia - St. Vincent - Tobago Cays Bild 5

KARIBIK - SÜDROUTE

Segeln im Paradies

Martinique - St. Lucia - St Vincent -Bequia - Mayreau - Tobago Cays - Union Island - Carriacou - Petit Tabac - Tobago Cays - Mustique - Bequia - St Vincent - Martinique.

Von Martinique/ Fort de France startend, segeln wir nach Saint Anne/ Martinique dort ankern wir.

Am nächsten Tag geht es weiter Richtung Süden nach St. Lucia in die Rodnay Bay.

Mit achternen Wind und Welle segeln wir weiter zu den Pitons/ St Lucia.

Das nächste Erlebnis bieten wir in St Vincent/ Walliabou, das ist die Bucht wo die Filme "Fluch der Karibik" gedreht wurden.

Weiter geht es nach Bequia/ Port Elizabeth und Union Island/ Clifton.

Dann geht es über Canouan - Mayreau zu den Tabago Cays.

Die legendären Tobago Cays ist der High Light dort werden wir im türkisfarbenen und kristallklarem Wasser Ankern wo wir schnorcheln und baden können.

Dort sehen wir Schilkröten und andere bunte Fische

Mit dem Dingi setzen wir über zur kleinen Insel Baradal.

Der Höhepunkt ist bei Romeo Lobster essen.

Dort im Paradies bleiben wir 1 Tag.

Zurück geht es über St Vincent zur Marigot Bay auf St. Lucia wo wir wieder ankern.

Über die Rodney Bay geht es zurück nach Martinique in unseren Basishafen Marina Etang Z‘ Abricot.

Je nach Wind und Wetter kann die Reihenfolge der angefahrenen Ziele abweichen oder einzelne Ziele müssen je nach Umstand durch Alternativen kurzfristig ersetzt werden.

- Du benötigst keine Segelerfahrung – unsere Skipper bringen dir das Segeln gerne näher

- Anfänger sind bei uns willkommen, du sollst aber Seefest sein.

Unsere Yacht ist eine Dehler Variant 44

Das Schiff ist SeeBG abgenommen

Wir segeln ca. 350 sm

Mehr unter:

www.skippercrew.de

info@skippercrew.de

It's a Sailing

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #098023, gültig bis 15.12.2024 (veröffentlicht am 15.12.2023, zuletzt aktualisiert am 05.07.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Karibik Nordroute Ab,- an Fort de France/Martinique

Mitsegeln im Revier Karibik auf Einrumpf-Segelyacht (Beneteau Cyclades 50.5),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebSo, 02.02.2025 - Mi, 19.02.2025 (18 Tage) ab/an Ab / An Fort de France, (+) Plätze frei 1350 €
Mitsegeln und Kojencharter: Karibik Nordroute Ab,- an Fort de France/Martinique Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Karibik Nordroute Ab,- an Fort de France/Martinique Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Karibik Nordroute Ab,- an Fort de France/Martinique Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Karibik Nordroute Ab,- an Fort de France/Martinique Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Karibik Nordroute Ab,- an Fort de France/Martinique Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Karibik Nordroute Ab,- an Fort de France/Martinique Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Karibik Nordroute Ab,- an Fort de France/Martinique Bild 7

Die letzten Abenteuer auf unserer Erde sind die Meere und Ozeane

Für den Seemann ist das Meer keine Sache, für ihn ist es ein Wesen, dem man mit Respekt und Liebe begegnen muß. Wie recht er hat, erlebst du besonders beim Segeln. Wenn die Küste hinter der Kimm versinkt, sind die persönlichen Sorgen vergessen, es zählt nur noch die See, der Wind, das Schiff und die Crew. Wenn die Sonne aus dem Meer taucht, wenn du den Wind auf dem Gesicht, das Spiel der Wellen fühlst, wenn du die schwimmenden Inseln siehst, wirst du dich selbst und die „Zeit“besser begreifen.

Wenn du fernab vom Touristenrummel in einer der schönen Buchten ankerst, wird in dir eine Seite klingen, die du bisher nicht kanntest. Wenn das Schiff mit deiner Mithilfe mit dem vom Wind gefüllten Segeln durch die See rauscht, werden die Begriffe Unabhängigkeit und Freiheit für dich einen neuen Aspekt erhalten. Fahrten-/Blauwassersegeln muss kein Leistungssport sein, es ist vielmehr sinnvolle sportliche Betätigung, verbunden mit intensivem Naturerlebnis.

Körper, Geist und Psyche erholen sich ohne hektische und krampfartige Bemühungen ganz von allein. In der Mehrzahl der Tage zieht das Schiff ruhig seine Bahn. Es ist dies die Zeit, wo sich jeder „sein Plätzchen“ sucht, die Zeit der guten Gespräche, die Zeit, in der man gemeinsam darüber nachdenkt, was der nächste Tag bringen soll. Es gibt jedoch auch Tage mit spiegelglatter See, wo man das Schiff nur mit dem Motor bewegen kann; es gibt Tage, da taucht der Bug krachend in die See und schickt Schauer von Seewasser über das Deck. Es gibt wunderbare Nächte, an denen niemand daran denkt zu schlafen; es gibt Nächte, in denen das Schiff unruig am Anker zerrt und der Regen auf das Deck prasselt; und es gibt auch Pannen. Kurz gesagt, kein Tag ist wie der andere.

Eines allerdings gibt es fast ohne Ausnahme: Gemütlichkeit und das Gefühl eines erfüllten Tages.

Meilenbestätigung auf allen unseren Törn's.

Eintrag #102429, gültig bis 01.02.2025 (veröffentlicht am 03.05.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Karibik Martinique, St Lucia, Grendainen, Tobago Keys

Mitsegeln im Revier Karibik auf Einrumpf-Segelyacht (Hanse540e),

am besten geeignet für Mitsegler von 7 bis 87 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

FebSo, 02.02.2025 - So, 16.02.2025 (15 Tage) ab/an Forte-de France, (+) Plätze frei
FebSo, 23.02.2025 - So, 09.03.2025 (15 Tage) ab/an Forte-de France, (+) Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Karibik Martinique, St Lucia, Grendainen, Tobago Keys Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Karibik Martinique, St Lucia, Grendainen, Tobago Keys Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Karibik Martinique, St Lucia, Grendainen, Tobago Keys Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Karibik Martinique, St Lucia, Grendainen, Tobago Keys Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Karibik Martinique, St Lucia, Grendainen, Tobago Keys Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Karibik Martinique, St Lucia, Grendainen, Tobago Keys Bild 6

Sehnsucht nach einem kleinen Traumurlaub?

Träumst Du davon, schöne Strände und Buchten zu erleben und das komplett ungezwungen?

Wir segeln auf einer großen 54 er Yacht, mit nur 7 max. Personen, es ist also genügend Platz.

An Bord erwartet euch nicht nur eine Vollaustattung inkl. "Tauchstation mit Kompressor" (optional) Icemaker, Brotbackmaschine, Kaffeevollautomat.Gewünschte.

Alkoholische Getränke bitte mitbringen (im Supermarkt,Dutyfree kaufen), das Eis dazu kommt von uns!

Ihr müsst keine Segelkenntnisse haben, wir zeigen euch alles.

Ein Urlaub für Leute...

...die sich bewegen können und wollen,

...die gerne im Meer schwimmen (auch im offenen Meer)

...die immer schon mal segeln wollten,

...die älteres Segelwissen aufleben lassen möchten,

...die in sympathischer Gesellschaft, Urlaub erleben möchten,

An Bord ist Rauchen an Deck erlaubt.

Wir werden gemütlich segeln, dennoch können euch die Meilen bestätigt werden – falls Ihr sammelt und aktiv mithelft – was aber keine Verpflichtung ist.

Der Ablauf:

Start Martinique, St Lucia, St.Vincent

Bequia - Port Elisabeth, Union Island

Mayreau, Mopion Island, Tobago Cays

St. Vincent, Ausflugs nach Walibou (Drehort Fluch der Karibik)

Ende am Startpunkt Martinique

Abseits des Segelns, kann sich jeder seinen Tag gestalten, wie es seinem Naturell entspricht.

Diverse Angelausrüstungen sind an Bord – wer mag Schnorchelausstattung.

aktives Mitsegeln möglich, aber keine Verpflichtung.

Whatsapp : +4915229754495

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | Crewed Charter

Eintrag #099280, gültig bis 25.01.2025 (veröffentlicht am 25.01.2024, zuletzt aktualisiert am 30.05.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Atlantiküberquerung, kleine Antillen, Karibik pur...

Mitsegeln im Revier Karibik auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 51),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

FebSo, 02.02.2025 - Sa, 15.02.2025 (14 Tage) ab Martinique, an Grenada, (+) Plätze frei 1790 €
FebSo, 16.02.2025 - Sa, 01.03.2025 (14 Tage) ab Grenada, an Martinique, (+) Plätze frei 1790 €
Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung, kleine Antillen, Karibik pur... Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung, kleine Antillen, Karibik pur... Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung, kleine Antillen, Karibik pur... Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung, kleine Antillen, Karibik pur... Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung, kleine Antillen, Karibik pur... Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung, kleine Antillen, Karibik pur... Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung, kleine Antillen, Karibik pur... Bild 7

Paradiesisches segeln zwischen den kleinen Antillen. Wir besuchen Martinique, St. Lucia, Barbados, St. Vincent, Grenadinen, Grenada, Martinique, Dominica, Sint Maarten, St. Martin, Barbuda, Antigua...

Diese Segelreise kombiniert eine qualifizierte Schiffsführung mit einer von der Berufsgenossenschaft Verkehr zertifizierten Yacht.

Wir segeln mit der Lotte, einer Bavaria 51 aus dem Jahre 2017. Die Lotte ist ein besonderes Schiff und ist uneingeschränkt für den Hochseeeinsatz konstruiert und von der Berufsgenossenschaft abgenommen. Souverän nimmt sie auch hohe Wellen und begeistert durch ein exzellentes Seeverhalten. Komfort und Dynamik wurden kompromisslos miteinander kombiniert, so dass ein gemütliches Miteinander an Bord und ein intensives Segelerlebnis auf uns wartet.

Welcome on board, Willkommen an Bord, Grüezi mitenand ond willkomme a Bord !

Andreas Kreutzer

Weitere Informationen unter:

http://www.andreas-kreutzer-segelreisen.de

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | weitere Sportart an Land | Segeln mit junger Crew

Eintrag #095246, gültig bis 17.09.2024 (veröffentlicht am 17.09.2023, zuletzt aktualisiert am 24.06.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

SAN BLAS ARCHIPEL, PANAMA

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (SEGELKATAMARAN 56'),

am besten geeignet für Mitsegler von 0 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

FebMo, 03.02.2025 - Fr, 14.02.2025 (12 Tage) ab PORTOBELO PANAMA, an SAN BLAS ARCHIPEL, (+) Plätze frei 1980 €
FebMo, 17.02.2025 - Fr, 28.02.2025 (12 Tage) ab PORTOBELO PANAMA, an SAN BLAS ARCHIPEL, (+) Plätze frei 1980 €
Mitsegeln und Kojencharter: SAN BLAS ARCHIPEL, PANAMA Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: SAN BLAS ARCHIPEL, PANAMA Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: SAN BLAS ARCHIPEL, PANAMA Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: SAN BLAS ARCHIPEL, PANAMA Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: SAN BLAS ARCHIPEL, PANAMA Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: SAN BLAS ARCHIPEL, PANAMA Bild 6

Der SAN BLAS ARCHIPEL mit mehr als 350 Inseln liegt südlich des Hurricanbelts weshalb wir hier das ganze Jahr über sicher segeln. Wassertemperatur immer um die 27~ 28 Grad und die aufregendsten Riffe mit dem unberührtesten Unterwasserleben der gesamten Karibik, Wir segeln bereits seit 10 Jahren in diesem Revier und kennen die schönsten Plätze. Unbesiedelte Inseln und einsame Strände, weißer feiner Sand unter Kokospalmen gelegen. Korallenankerplätze ohne Nachbaryachten, unsere Schnorchelgänge wurden immer mit reichlich Krustarden belohnt! Die Schleppangeln sind schnell von Großfischen wahrgenommen und wir fühlen uns wie Hemmingway im Paradies! Der lokale Rum darf zum Sundowner als PiNA Collada, Margarita oder Caipirinha unsere Gaumen erfreuen.

Die Vollverpflegung beinhaltet frischen, an Bord gefangenen Fisch, langsam gewachsenes Roastbeef, Boeuf Stroganoff, Meeresfrüchte von den lokalen Fischern angeboten, Geflügel, tropische Früchte im Netz zur Selbstbedienung, und feine, frische Gemüse, Salate - wir haben Freude am Kochen! Limonade, Eistee, Kaffee, Wasser, Tee, Eis unbegrenzt inkludiert. An Bord gebackenes Sauerteig-Vollkornbrot zum Frühstück! (der Eigner ist Gastronom aus Wien, segelte seine eigenen Katamarane durchs Rote Meer, Mittelmeer, Atlantik und Pazifik seit 1991 in der Karibik)

Luftige Kabinen mit queensize Betten, große Einzel- und Doppelkojen, zwei Trampoline an Deck zum Sonnenbaden, Entspannen, auch nachts unterm Sternenhimmel! Schnorchel - und Angelzeug ist an Bord inkludiert! Probiere unsre Lebensform ohne erhebliches finanzielles Risiko! Gewünschte alkoholische Getränke bitte mitbringen (im Supermarkt,Dutyfree kaufen), das Eis dazu kommt von uns!

SUP-board zur freien Verfügung, 2 durchsichtige Kayaks zum Beobachten der Unterwasserwelt sind an Bord.

KINDER: bis 2 Jahre im Bett der Eltern frei, bis 6 Jahre 50% und bis 12 Jahre -25%

Vegan, Vegetarische, Lactosefreie und Glutenfreie Verpflegung auf Bestellung möglich (10.- p.Tag extra). 

Merkmale: Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern | Crewed Charter

Eintrag #099615, gültig bis 01.02.2025 (veröffentlicht am 01.02.2024, zuletzt aktualisiert am 24.06.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Inselparadies San Blas (von Portobelo Panama)

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Performance Catamaran Advantage 44ft),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebMo, 03.02.2025 - Mo, 17.02.2025 (15 Tage) ab/an Portobelo, Panama, (+) Plätze frei 690 €
Mitsegeln und Kojencharter: Inselparadies San Blas (von Portobelo Panama) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Inselparadies San Blas (von Portobelo Panama) Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Inselparadies San Blas (von Portobelo Panama) Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Inselparadies San Blas (von Portobelo Panama) Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Inselparadies San Blas (von Portobelo Panama) Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Inselparadies San Blas (von Portobelo Panama) Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Inselparadies San Blas (von Portobelo Panama) Bild 7

Von Portbelo (Panama) erreichen wir das Inselparadies Sanblas mit über 300 Postkarteninselchen die wir besuchen werden. Die San Blas Inseln gehören zwar zu Panama aber werden noch wie seit eher von den Kuna Indianern autark verwaltet. Man kann hier Kokusnüsse von einer Sandinsel holen oder die Schnorchelplätze mit dem selbst für die Karibik erstaunlichem Fischreichtum geniessen. Auf Ausflügen ins Landesinnere welches man bequem mit dem Dinghi durch Flüsse erreicht ist man im Handumdrehen im tiefsten Jungel. Wenn man Glück hat sieht man am Fluss Krokodile. Auch die Indianerdörfer sind einen Besuch wert. Dort kann man die bekannten Molas (Handnäharbeiten) von den Indianern kaufen. Anreise und Abreise von Portbelo nach Panama City. Internationale Flüge am Besten von und Nach Panama City.

Wir segeln auf einem schnellen aber komfortablen 44ft Performance Cat. Ein guter Törn beinhaltet für uns viele Abenteuer. Neben Segeln und Inselhüpfen sind Freediven, Hiken, Sportklettern und Kitesurfen (eigene Kiteausrüstung notwendig) möglich. Segeln steht aber im Mittelpunkt. Zu Beginn gibt es neben der Sicherheitseinführung auch einen kleinen Segelkurs, wo ich gerne meine Segelerfahrung von 2 Weltumsegelungen und über 80tsd Seemeilen teile. Bei Bedarf kann eine Meilenbestätigung ausgestellt werden. Wir verbringen unsere Zeit aktiv, die Crew kann den Lebensstil aussteigen auf Zeit gegen einen Kostenbeitrag ohne Risiko kennen lernen und hilft aktiv mit. Nähere Infos auf unserer Homepage www.wildtoo.eu

Hier ein Video wie es bei uns an Bord zugeht: https://www.youtube.com/watch?v=dR7kqO0pEuU

weitere Törntermine:

18.11 – 2.12: Atlantiküberquerung Kapverden nach Martinique

2.12 – 9.12: Traumbuchten der südlichen kleinen Antillen

9.12 - 23.12: Grenadines

23.12 – 6.1.: ABC Inseln

6.1 – 20.1: Kolumbien

20.1 – 3.2: Kolumbien und Inselparadies San Blas

3.2 – 17.2: Inselparadies San Blas

17.2 – 3.3: Panama nach Bay Islands

3.3 – 17.3: Bay Isands

17.3 – 31.3: Bay Islands - Guatem

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | weitere Sportart an Land | Crewed Charter

Eintrag #097842, gültig bis 09.12.2024 (veröffentlicht am 09.12.2023, zuletzt aktualisiert am 04.02.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Karibik pur: Von Grenada & die Grenadines nach St. Lucia

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Privilege 51 Katamaran),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 65 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebDi, 04.02.2025 - Mo, 17.02.2025 (14 Tage) ab Grenada, Port Louise Marina, an St. Lucia, Rodney Bay, (+) Plätze frei 835 €
Mitsegeln und Kojencharter: Karibik pur: Von Grenada & die Grenadines nach St. Lucia Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Karibik pur: Von Grenada & die Grenadines nach St. Lucia Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Karibik pur: Von Grenada & die Grenadines nach St. Lucia Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Karibik pur: Von Grenada & die Grenadines nach St. Lucia Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Karibik pur: Von Grenada & die Grenadines nach St. Lucia Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Karibik pur: Von Grenada & die Grenadines nach St. Lucia Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Karibik pur: Von Grenada & die Grenadines nach St. Lucia Bild 7

Los geht´s auf Grenada, der grünen Gewürz- und Ruminsel. An der Westküste segeln wir nach Carriacou, die erste von vielen karibischen Perlen auf unserer Strecke und Absprung in die Grenadines, auch bekannt als die Gärten der Karibik.

Ob Schnorcheln mit Schildkröten in den Tobago Cays, eine Reggaeparty beim Sonnenuntergang auf Union Island oder Lobster-BBQ und Sundowner unter Palmen auf Mayreau - hier wird der karibische Traum wahr.

Bequia mit seiner bunten, schönen Ankerbucht mit fröhlichem Markttreiben, Künstlern, Seglern & super sympathischen Locals ist die nördlichste Insel der Grenadinen. Hier starten wir zum Sonnenaufgang, um in einem langen Schlag vorbei an der grünen Küste St. Vincents nach Norden zu segeln und dort am Abend pünktlich zum Sonnenuntergang unseren Anker zwischen den Pitons zu schmeißen, den Wahrzeichen Saint Lucias. Ziel der Reise ist die Rodney Bay Marina mit ihrem schönen Hausstrand, wo es sich wie auch auf der restlichen Insel noch gut ein paar Tage länger im Anschluss an den Törn aushalten lässt.

Wir segeln und chillen auf Jo, einem Privilege Katamaran. Mit 51 Fuß (15,5 m) Länge, zwei großen Trapezen am Bug, Badeplattformen am Heck, zwei Sonnenliegen im Cockpit und fünf Doppelkabinen (eine davon für uns Skipper) mit jeweils eigenem Bad bietet Jo jede Menge Platz und Komfort, um einen herrlich entspannten Urlaub zu genießen.

Neben der Kostenbeteiligung (835,- €/pro Woche) kommt noch die Bordkasse für Getränke inkl. alkoholischer, Lebensmittel, Liegegebühren, etc. hinzu (ca. 200,- €/pro Woche), in die wir Skipper natürlich ebenso mit einzahlen und an Land auch nicht freigehalten werden.

Für mehr Details übers Schiff, uns, Eindrücke der letzten Saison, An-/Abreise, beste Verbindungen, etc.... schaut doch einfach schon mal auf Facebook/Instagram (@sailandchill) vorbei und meldet euch dann gerne bei uns mit allen Fragen, die ihr vielleicht habt.

Ahoi & liebe Grüße,

eure Skipper

Katrin & Peter

Eintrag #103145, gültig bis 03.02.2025 (veröffentlicht am 23.05.2024, zuletzt aktualisiert am 08.07.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Erholung pur, Karibikurlaub auf der SY Scorpio

Mitsegeln im Revier Karibik auf Einrumpf-Segelyacht (Skipper Fity Three),

am besten geeignet für Mitsegler von 0 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

FebDi, 04.02.2025 - Mo, 17.02.2025 (14 Tage) ab/an Antigua, (+) Plätze frei 2420 €
FebDi, 18.02.2025 - Mo, 03.03.2025 (14 Tage) ab/an Antigua, (+) Plätze frei 2420 €
Mitsegeln und Kojencharter: Erholung pur, Karibikurlaub auf der SY Scorpio Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Erholung pur, Karibikurlaub auf der SY Scorpio Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Erholung pur, Karibikurlaub auf der SY Scorpio Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Erholung pur, Karibikurlaub auf der SY Scorpio Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Erholung pur, Karibikurlaub auf der SY Scorpio Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Erholung pur, Karibikurlaub auf der SY Scorpio Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Erholung pur, Karibikurlaub auf der SY Scorpio Bild 7

BITTE KONTAKT ÜBER: Info@scorpio-segeln.de

Entdecken Sie mit uns die wundervollsten Orte der Karibik, auch ohne Erfahrung.

Nun über 30 Jahre, dank Ihnen, bezaubern wir Sie mit dem schönsten was die Karibik zu bieten hat. Mit Ihnen Horizonte erweitern, den endlosen Sommer, die zarten Wellen, die türkisblaue Wasser sowie ein klarer Himmel mit Sternen geschmückt, genießen

365 Tage im Jahr gewährleisten wir erstklassigen Service und dass nicht nur auf unseren Törns. Wir beraten und betreuen sie das ganze Jahr und planen mit Ihnen zusammen Ihren Traumurlaub in der Karibik.

Auf die Atmosphäre legen wir sehr großen Wert und zeigen Ihnen die Karibik von allen Seiten.

Bei uns tanken Sie neue Kraft und schalten schnell vom Alltag ab, denn bei uns hamoniert Ihr Urlaub zwischen Aufregung und Erholung.

Segeln Sie mit uns zu den atemberaubensten Buchten, den wundervollsten Sandstränden und artenreichen Korrallenriffen wie sie nur noch selten in der Karibik zu finden sind.

Wir haben speziell für Sie die Scorpio bauen lassen, damit Sie einen sicheren und mit jeglichen Komport Ihren Karibikurlaub genießen können

Auszeichnung: "Vollausstattung"

- Jede Kabine mit einem eigenen Bad/WC

- Große Badeplattform mit Aussendusche

- Gemütlicher Salon und großes Cockpit, sowie Platz an Deck zum enstpannen und Spaß haben

- Badeuzubehör, Schnorchelausrüstung, SUBs uvm.für Ihre Aktivitäten

Vollpension heißt bei uns gutes Essen mit Leidenschaft.

Frühstück mit allem was Ihr Herz begehrt und die Karibik bietet. Egal ob Sie es lieber deftig, fruchtig oder erfrischend mögen.

Den Lunch passen wir stehts den Tagesaktivitäten an, stehts leicht und bekömmlich, welches jedoch auch mal herzhaft sein kann.

Das Abendmahl wird vom Kapitän persönlich mit größter Leidenschaft gezaubert. Wenn Sie wünschen, kochen wir auch gemeinsam mit Ihnen und tauschen gerne Rezepte mit Ihnen.

Weitere Informationen unter https://scorpio-segeln.de

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | weitere Sportart an Land | Segeln mit junger Crew

Eintrag #095383, gültig bis 21.09.2024 (veröffentlicht am 21.09.2023, zuletzt aktualisiert am 23.06.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Guadeloupe - frz-karibischer Traum & 14 Tage Highlights pur

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (DEAN 440 Espace),

am besten geeignet für Mitsegler von 8 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebFr, 07.02.2025 - Fr, 21.02.2025 (15 Tage) ab/an Guadeloupe-Marina Bas du Fort, (+) Plätze frei 895 €
Mitsegeln und Kojencharter: Guadeloupe - frz-karibischer Traum & 14 Tage Highlights pur Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Guadeloupe - frz-karibischer Traum & 14 Tage Highlights pur Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Guadeloupe - frz-karibischer Traum & 14 Tage Highlights pur Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Guadeloupe - frz-karibischer Traum & 14 Tage Highlights pur Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Guadeloupe - frz-karibischer Traum & 14 Tage Highlights pur Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Guadeloupe - frz-karibischer Traum & 14 Tage Highlights pur Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Guadeloupe - frz-karibischer Traum & 14 Tage Highlights pur Bild 7

Der hier geplante Törn mit Start und Ziel Guadeloupe war ein Highlight letzte Saison + wird es auch diesmal wieder!

Top ist: Die Flüge von und nach Guadeloupe sind zahlreich und günstig via Paris.

Guadeloupe ist Karibik mit ordentlich französischem Einschlag! So z.B. die Straßen, die Einkaufsmöglichkeiten,die Restaurants mit außergewöhnlich gutem Essen (& Weinen) zu sehr ordentlichen Preisen.

Das ganze garniert mit karibischer Freundlichkeit, Lässigkeit sowie natürlich karibischem Wetter, Flora, und karibischer Unterwasser Welt.

Das Beste aus 2 Welten!

Wir können ohne ein Minute Langeweile 14 fantastische Tage rund um Guadeloupe verbringen. Im Süden sind 3 Inseln vorgelagert. Die Petite Terre – Marie Galante und die traumhaften Isles des Saintes. Diese gehören zu meinen absoluten persönlichen Highlights!

An der Westküste gibt es viele schöne Buchten sowie den Schnorchel- und Tauch Spot Jacques Costeau National Park. Im Landesinneren viele Wandermöglichkeiten, Wasserfälle, Regenwald – alles was man will!

Alternativ können wir von Guadeloupe aus unser nördliches Lieblingsziel anpeilen: Antigua!

Einen ganzen Tag gesegelt – und man ist in einer KOMPLETT ANDEREN WELT.

Karibik pur! Laute Musik aus den Boxen, extrem gechillte Menschen – aber super freundlich. Viele kleine vorgelagerte Inseln mit natürlichen Riffen statt der hohen Berge von Guadeloupe Eine andere Welt!

Nach einigen Tagen vor Anker mit tollen Schnorchelgängen fahren wir wieder zurück nach Guadeloupe und wieder in unsere Marina.

Der angegebene Preis ist pro Person & Woche in der Einzelkabine. Die Doppelkabine ist 65 € teurer pro Person & Woche, da sie inkl. eigenem Bad deutlich luxoriöser ist. Die beiden Einzelkabinen teilen sich Bad Nr. 3 an Bord. Insgesamt nehmen wir nur 4 Gäste mit – sind also insgesamt nur zu sechst!

Die genauen Details des Törns besprechen wir mit Euch kurz vor der Abfahrt. Es gibt mehr als genug Inseln und Möglichkeiten, das können wir versichern

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #103377, gültig bis 06.02.2025 (veröffentlicht am 30.05.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Enspanntes Segeln mit Live-aboards in der Karibik

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (DEAN 440 Espace),

am besten geeignet für Mitsegler von 8 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

FebFr, 07.02.2025 - Fr, 21.02.2025 (15 Tage) ab/an Guadeloupe-Marina Bas du Fort, (+) Plätze frei 895 €
FebMi, 26.02.2025 - Mi, 12.03.2025 (15 Tage) ab Guadeloupe-Marina Bas du Fort, an Martinique-Marina Trois Ilets, Plätze frei 895 €
Mitsegeln und Kojencharter: Enspanntes Segeln mit Live-aboards in der Karibik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Enspanntes Segeln mit Live-aboards in der Karibik Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Enspanntes Segeln mit Live-aboards in der Karibik Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Enspanntes Segeln mit Live-aboards in der Karibik Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Enspanntes Segeln mit Live-aboards in der Karibik Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Enspanntes Segeln mit Live-aboards in der Karibik Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Enspanntes Segeln mit Live-aboards in der Karibik Bild 7

Wir leben seit 2019 auf unserem 44 Fuss Katamaran Hector! Nach 5 Jahren in den kleinen Antillen und einer fantastischen Saison 2023/24 werden wir zwischen November 2024 und Mai 2025 ein letztes Mai die Region zwischen Grenada im Süden und Guadeloupe bzw. Antigua im Norden erkunden! Dabei konzentrieren wir uns auf unsere persönlichen Favoriten - und auch auf die Favoriten unserer Gäste. Diese sind:

1. Die traumhaften Grenadines! Gelegen zwischen Grenada und St. Vinzent bieten sie karibische Postkarten Idylle mit weißen Sandstränden, Palmen, karibischen Bars und tollen Schnorchelspots. Die Törns 1-4 sowie 10&11 führen euch in "unser Wohnzimmer"

2. Guadeloupe mit den Isles des Saintes und die südlich davon gelegene "wilde Schwester" Dominica!

Hier erkunden wir traumhafte Buchten, super freundliche Locals und ein wildes Hinterland mit Wasserfällen und Regenwald - sowie französischem Flair inklusive Restaurants & Delikatessen. Die Törns 5-9 beinhalten dieses Highlight

Die angegebenen Preise sind pro Person pro Woche in einer der beiden Einzelkabinen. Diese bieten 1,30 Meter breite Kojen und reichlich Platz.

Für gemeinsam reisende Paare gibt es unserer PARADISE-BEACH-Doppelkabine mit eigenem Bad.

und üppigem Angebot an Licht, frischer Luft & Platz. Die Woche ist in der Doppelkabine pro Person immer 65 € teurer.

Wir bieten euch einen individuellen Traum-Urlaub + zeigen euch die Hot-Spots sowie auch die immer noch vorhandenen Geheim-Tipps auf allen Inseln. Unsere Törns besprechen & planen wir mit euch gemeinsam und achten auf ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Segeltagen & Ankern in traumhaften Gewässern.

Euer Skipper Armin & Rosalia als gute Fee kümmern sich um alles Wichtige! Es werden keine Vorkenntnisse hinsichtlich Segeln erwartet, allerdings werden wir euch auf Wunsch zu 100 % mit in die Bootsführung aber auch in die Törnvorbereitung etc. einbinden.

Wir wollen und werden euch einen Traumurlaub bieten, wozu auch Rosys Kochkünste gehören

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern | Crewed Charter

Eintrag #103282, gültig bis 08.05.2025 (veröffentlicht am 27.05.2024, zuletzt aktualisiert am 14.07.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Katamarantörn Karibik – Guadeloupe

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Katamaran Lagoon 420),

am besten geeignet für Mitsegler von 12 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

FebSa, 08.02.2025 - Sa, 15.02.2025 (8 Tage) ab/an Guadeloupe - Bas du Fort, (+) Plätze frei 850 €
FebSa, 22.02.2025 - Sa, 01.03.2025 (8 Tage) ab/an Guadeloupe - Bas du Fort, (+) Plätze frei 850 €
Mitsegeln und Kojencharter: Katamarantörn Karibik – Guadeloupe Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Katamarantörn Karibik – Guadeloupe Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Katamarantörn Karibik – Guadeloupe Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Katamarantörn Karibik – Guadeloupe Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Katamarantörn Karibik – Guadeloupe Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Katamarantörn Karibik – Guadeloupe Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Katamarantörn Karibik – Guadeloupe Bild 7

Die schönste Art, die bunte Inselwelt südlich von Guadeloupe kennenzulernen: das nostalgische Marie Galante mit seinen Traumstränden, das malerische Les Saintes mit seinem bunten Leben. Sie segeln jeden Tag ein paar Stunden, dann fällt der Anker. Sie baden, schnorcheln, gehen auf Entdeckungstour. Die Nacht verbringen Sie am geschützten Ankerplatz in Ihrer komfortablen Kabine.

Die Route: Bas du Fort; Ilet du Gosier; Baie de Saint Louis in Marie Galante; Petite Anse - Terre de Haut; Les Saintes; Anse Canot

Der Preis für eine Koje beträgt bei Doppelbelegung 850€ p.P. für 8 Tage/7 Nächte, bei Einzelbelegung einer Doppelkabine + 50%.

Inklusive ist Skipper, Bettwäsche, Handtücher und Endreinigung.

Die Verpflegungspauschale beträgt 140 € p.P. Woche für Halbpension, d.h. Frühstück und leichtes Mittagessen inkl. Wasser, Tee, Kaffee. Zu Abend wird an Land im Restaurant gegessen. Jeder zahlt selbst, Skipper auch. Sollte kein Restaurant verfügbar sein, kann an Bord für 20 € pro Mahlzeit gegessen werden. Softdrinks und Alkohol könnt Ihr mitbringen oder separat an Bord erwerben.

Die Bordkasse beträgt 50€ - 100€ pro Woche und beinhaltet Ausgaben wie Gebühren für Nationalpark, Mooring/Hafengebühren, Gebühren für ein und ausklarieren, Benzin für Dingi und Motorstunden (8€).

Der Katamaran ist sehr geräumig und ist sehr gut ausgestattet. Jede Koje verfügt über ein 200 x 150 cm Bett und eigenes Bad mit Dusche und elektrischem WC, 230 V Steckdose, USB und ein grosses Fester mit Meerblick.

Eine Solaranlage mit 2500 W und eine Entsalzungsanlage sorgen für ausreichend Strom und Wasser. Für Speisen und Getränke stehen 3 Kühlschränke und eine el. Kühlbox zur Verfügung.

Ein grossen SUP und Angelausrüstung sind ebenfalls vorhanden.

Bei Fragen schreibt mir

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern | weitere Sportart an Land | Crewed Charter

Eintrag #102741, gültig bis 10.09.2024 (veröffentlicht am 13.05.2024, zuletzt aktualisiert am 04.06.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Martinique im Winter 2025

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Bali 4.5),

am besten geeignet für Mitsegler von 10 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

FebSa, 08.02.2025 - Sa, 22.02.2025 (15 Tage) ab/an Martinique/Le Marin, (+) Plätze frei 1900 €
FebSa, 22.02.2025 - Sa, 08.03.2025 (15 Tage) ab/an Martinique/Le Marin, (+) Plätze frei 1900 €
Mitsegeln und Kojencharter: Martinique im Winter 2025 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Martinique im Winter 2025 Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Martinique im Winter 2025 Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Martinique im Winter 2025 Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Martinique im Winter 2025 Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Martinique im Winter 2025 Bild 6

Von Martinique segeln wir je nach Vorliebe entweder in den Süden über Saint Luicia und Bequia zu den Grenadinen und, wenn die Zeit reicht, bis nach Sandy Island vor Carriacou.

Ebenfalls möglich ist eine Nordtour. Dabei werden die Westküste von Martinique entlang segeln, danach erreichen wir Dominica. Von dort geht es weiter nach Guadeloupe mit den Isle des Saintes.

Ausstattung:

• Klimaanlage

• Generator

• Watermaker

• Autopilot

• Bimini Top

• Bluetooth player

• Cockpit Kissen

• Cockpittisch

• Heckdusche

• Convertible Tisch

• Verwandelbarer Tisch im Salon

• Davit

• Depthsounder

• Beiboot

• Elektrische Ankerwinde

• Ventilatoren in allen Kabinen

• Electric main sail winch

• Elektrische Toilette

• Flybridge

• Tiefkühlfach

• Fusion radio

• GPS Kartenplotter

• Eismaschine

• Inverter

• Lazy bag

• Lazy jacks

• Außerhalb Kissen

• Steckdose 220V, 12 V

• Kühlschrank

• Solar Panel

• Tachometer

• Decksliegepolster

• Badeleiter

• UKW Funk

• Windmesser

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern | Crewed Charter

Eintrag #102325, gültig bis 21.03.2025 (veröffentlicht am 01.05.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

SEGELTÖRN KAPVERDEN AB SAL UND SAO VICENTE

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kapverden auf Einrumpf-Segelyacht (z.B. Sun Odyssey 519),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 65 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törns zu folgenden Terminen:

FebSa, 08.02.2025 - Sa, 22.02.2025 (15 Tage) ab/an Sal, (+) Plätze frei 1198 €
FebSa, 22.02.2025 - Sa, 08.03.2025 (15 Tage) ab/an Sal, (+) Plätze frei 1198 €
Mitsegeln und Kojencharter: SEGELTÖRN KAPVERDEN AB SAL UND SAO VICENTE Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: SEGELTÖRN KAPVERDEN AB SAL UND SAO VICENTE Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: SEGELTÖRN KAPVERDEN AB SAL UND SAO VICENTE Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: SEGELTÖRN KAPVERDEN AB SAL UND SAO VICENTE Bild 4

„NO STRESS“ IST DAS MOTTO DIESES EXOTISCHEN INSEL-ARCHIPELS

Ein unverbrauchtes Segelrevier mit einsamen Inseln, versteckten Ankerbuchten und kilometerlangen Sandstränden. Eine Schönheit, die man gesehen haben muss. Bei diesem Segeltörn bewegst du dich zwischen absoluter Gelassenheit und Nervenkitzel. Lass dich auf das Abenteuer ein!

SEGELN DURCH DIE INSELN DER GLÜCKSELIGKEIT

Die Kapverdischen Inseln gelten als Segelrevier der Superlative, aber auch als ziemlich anspruchsvoll. Hier findest du kleine Paradiese, nach denen du woanders vergeblich suchst.

Sal ist bekannt als Wind- und Kitesurfer-Paradies mit goldgelben Sandstränden und einzigartigen Dünenlandschaften. Beim Segeln sind Delfin- oder Walsichtungen keine Seltenheit!

Auch Boa Vista – touristisch ebenso erschlossen wie Sal - hat wunderschöne Strände, vielleicht die schönsten der Kapverden. Aber es gibt auch abgelegene Strände, die oft menschenleer sind und an denen es gemütlich zugeht, ein echter Geheimtipp.

São Vicente beeindruckt mit attraktiven Stränden und seiner quirligen Hafenstadt Mindelo, einem Schmelztiegel der Kulturen. Im Hafen kann man über den Fischmarkt schlendern oder sich in den Cafés der Altstadt direkt am Meer stärken. Der ruhige Ort São Pedro ist bei Windsurfern und Wellenreitern beliebt.

Die zweitgrößte Insel der Kapverden, Santo Antão, überrascht im Norden und Osten mit subtropischem Klima und einer reichen Vegetation. Hier wachsen Dattelpalmen, auch Orangen- und Mandelbäume prägen die Landschaft.

São Nicolau ist ein Naturparadies mit schroffen Berghängen aber auch mit schönen weiten Stränden, ideal für Wanderer.

Was dich erwartet:

Segeln auf dem offenen Atlantik mit langen Distanzen zwischen den Inseln

meteorologisch gute Bedingungen im Nordost-Passat mit 4-6 Bft.

glasklares Wasser mit guten Schnorchel- und Tauchmöglichkeiten

entspannte und freundliche Menschen in einem vielfältigen Inselreich zwischen Wüste und vulkanischem Hochgebirge

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #101106, gültig bis 07.03.2025 (veröffentlicht am 15.03.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Segeln in der traumhaften Karibik!

Mitsegeln im Revier Karibik auf Einrumpf-Segelyacht (Moderner Segelyacht mit 4-5 Kabinen),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 45 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

FebSa, 08.02.2025 - Sa, 22.02.2025 (15 Tage) ab/an Martinique, (+) Plätze frei 1750 €
FebSa, 22.02.2025 - Sa, 08.03.2025 (15 Tage) ab/an Martinique, (+) Plätze frei 1750 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segeln in der traumhaften Karibik! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln in der traumhaften Karibik! Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Segeln in der traumhaften Karibik! Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Segeln in der traumhaften Karibik! Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Segeln in der traumhaften Karibik! Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Segeln in der traumhaften Karibik! Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Segeln in der traumhaften Karibik! Bild 7

Du willst endlich mal raus aus dem Alltagsstress und dem trüben deutschen Winter? Wir haben da etwas ganz Besonderes für dich: 14 Tage segeln in der traumhaften Karibik! In dem Paradies auf Erden voller bunter und exotischer Natur segeln wir in einer jungen, geselligen Crew in toller und entspannter Atmosphäre!

Erlebe einen perfekten Mix aus Action und Entspannung: sportliches Segeln, Baden und Schnorcheln in Korallenriffen, gemeinsames Kochen und relaxen auf der Yacht und ab und an einen Abend in der Strandbar feiern! Die Route bestimmen wir je nach Wetterlage und all euren Wünschen zusammen.

(Wir bieten auch noch weitere Törns an - www.sailwithus.de)

www.sailwithus.de:

- Du benötigst keine Segelerfahrung – unsere Skipper bringen dir das Segeln gerne näher

- Schnapp Dir deine Freunde und sailwithus

- Jeder Tag ist einzigartig, ob einsame Bucht, traumhafte Insel, Kulturstätte oder kleines Dorf – die Crew entscheidet, wohin es geht

- Abseits von Touristenpfaden entdeckst du beim Segeln unberührte Natur

Tipps zur Anreise haben wir für euch.

Wir treffen uns auf der französischen Übersee-Insel Martinique an der Marina am Samstag mittag. Von dort an geht es los: Zuerst wird eingekauft, die Yacht eingerichtet und der Skipper gibt uns eine kleine Sicherheitseinweisung. Gemeinsam entscheiden wir uns für eine Route! Der Skipper hält einige Tipps für uns bereit, denn er kennt sich in der Karibik super aus! Eine mögliche Route könnte so aussehen:

Martinique - St Vincent -Bequia - Mayreau - Tobago Cays - Union Island - Carriacou - Petit Tabac - Tobago Cays - Mustique - Bequia - St Vincent - Martinique

- Segeln um die kleinen Antillen, dem wohl schönsten Segelparadies

- Erleben von tropischer Natur, Dschungeln und bunter Unterwasserwelt

- Paradiesische Strände, Palmen und Meer zum 24/7 Relaxen

- Filmkulisse von „Fluch der Karibik“ hautnah erleben

Merkmale: Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | weitere Sportart an Land | Segeln mit junger Crew

Eintrag #098629, gültig bis 02.01.2025 (veröffentlicht am 02.01.2024, zuletzt aktualisiert am 09.04.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Katamarantörn Karibik – Guadeloupe max. 4 Gäste

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Katamaran Lagoon 420),

am besten geeignet für Mitsegler von 12 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebMi, 12.02.2025 - Do, 20.02.2025 (9 Tage) ab/an Guadeloupe - Bas du Fort, Plätze frei 1070 €
Mitsegeln und Kojencharter: Katamarantörn Karibik – Guadeloupe max. 4 Gäste Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Katamarantörn Karibik – Guadeloupe max. 4 Gäste Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Katamarantörn Karibik – Guadeloupe max. 4 Gäste Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Katamarantörn Karibik – Guadeloupe max. 4 Gäste Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Katamarantörn Karibik – Guadeloupe max. 4 Gäste Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Katamarantörn Karibik – Guadeloupe max. 4 Gäste Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Katamarantörn Karibik – Guadeloupe max. 4 Gäste Bild 7

Die schönste Art, die bunte Inselwelt südlich von Guadeloupe kennenzulernen: das nostalgische Marie Galante mit seinen Traumstränden, das malerische Les Saintes mit seinem bunten Leben. Sie segeln jeden Tag ein paar Stunden, dann fällt der Anker. Sie baden, schnorcheln, gehen auf Entdeckungstour. Die Nacht verbringen Sie am geschützten Ankerplatz in Ihrer komfortablen Kabine.

Die Route: Bas du Fort; Ilet du Gosier; Baie de Saint Louis in Marie Galante; Petite Anse - Terre de Haut; Les Saintes; Anse Canot

Der Preis für eine Koje beträgt bei Doppelbelegung 1070€ p.P. für 9 Tage/8 Nächte, bei Einzelbelegung einer Doppelkabine + 50%.

Inklusive ist Skipper, Bettwäsche, Handtücher und Endreinigung.

Die Verpflegungspauschale beträgt 160 € p.P. Woche für Halbpension, d.h. Frühstück und leichtes Mittagessen inkl. Wasser, Tee, Kaffee. Zu Abend wird an Land im Restaurant gegessen. Jeder zahlt selbst, Skipper auch. Sollte kein Restaurant verfügbar sein, kann an Bord für 20 € pro Mahlzeit gegessen werden. Softdrinks und Alkohol könnt Ihr mitbringen oder separat an Bord erwerben.

Die Bordkasse beträgt 50€ - 100€ pro Woche und beinhaltet Ausgaben wie Gebühren für Nationalpark, Mooring/Hafengebühren, Gebühren für ein und ausklarieren, Benzin für Dingi und Motorstunden (8€).

Der Katamaran ist sehr geräumig und ist sehr gut ausgestattet. Jede Koje verfügt über ein 200 x 150 cm Bett und eigenes Bad mit Dusche und elektrischem WC, 230 V Steckdose, USB und ein grosses Fester mit Meerblick.

Eine Solaranlage mit 2500 W und eine Entsalzungsanlage sorgen für ausreichend Strom und Wasser. Für Speisen und Getränke stehen 3 Kühlschränke und eine el. Kühlbox zur Verfügung.

Ein grossen SUP und Angelausrüstung sind ebenfalls vorhanden.

Bei Fragen schreibt mir

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern | weitere Sportart an Land | Crewed Charter

Eintrag #103538, gültig bis 11.02.2025 (veröffentlicht am 04.06.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Entdecke das Karibik-Abenteuer: 7-tägiger Törn ab Martinique

Mitsegeln im Revier Karibik auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria Cruiser),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebSa, 15.02.2025 - Sa, 22.02.2025 (8 Tage) ab/an Martinique - Fort de France, (+) Plätze frei 800 €
Mitsegeln und Kojencharter: Entdecke das Karibik-Abenteuer: 7-tägiger Törn ab Martinique Bild 1

Lust auf ein unvergessliches Abenteuer unter der tropischen Sonne? Setze die Segel mit uns und entdecke die traumhaften Inseln der Karibik! Vom exotischen Martinique aus führt unser 7-tägiger Törn dich zu den schönsten Plätzen des karibischen Meeres.

Was dich erwartet:

Tropische Inseln und unberührte Strände: Besuche atemberaubende Orte wie Saint Lucia, St. Vincent, Bequia und die Tobago Cays.

Kristallklares Wasser und farbenfrohe Korallenriffe: Perfekt zum Schnorcheln und Tauchen.

Lebendige Kultur und karibische Küche: Erlebe die Gastfreundschaft der Inselbewohner und genieße lokale Spezialitäten.

Segelspaß pur: Ob erfahrener Segler oder Einsteiger – unser erfahrener Skipper steht dir zur Seite und sorgt für Sicherheit und Spaß auf See.

Dein Zuhause auf See:

Unsere 52-Fuß-Monohull ist ein wahres Schmuckstück. Komplett ausgestattet und komfortabel eingerichtet, bietet sie alles, was du für einen erholsamen und zugleich abenteuerlichen Segeltörn benötigst.

Exklusives Erlebnis:

Wir nehmen exklusiv maximal 4 Personen mit. So stellen wir sicher, dass jeder genug Raum und Komfort genießt, um das Abenteuer voll zu erleben.

Preise und Inklusivleistungen:

Preis pro Koje bei Doppelbelegung: €800 p.P. für 8 Tage/7 Nächte Checkout Samstag früh bis 10 Uhr

Einzelbelegung einer Doppelkabine: +50%

Inklusive: Skipper, Bettwäsche, Handtücher, Endreinigung

Zusätzliche Bordkasse: ca. 150 bis 350 EUR pro Person pro Woche

Die Bordkasse beinhaltet: Verpflegung an Bord, Getränke, Diesel, Benzin, Hafen-, Anker- und Bojengebühren, Landausflüge (Bus, Leihwagen, etc.), Essen gehen, Betriebsmittel, evtl. Schäden, Nationalparkgebühren, Gebühren für Ein- und Ausklarieren, etc. Der Skipper wird traditionsgemäß von den Kosten während des Törns freigehalten.

Diese Reise ist nur für Nichtraucher geeignet. Es erwartet dich eine unvergessliche Reise, die dich für immer prägen wird.

Warum warten? Setze die Segel und erlebe dein Karibik-Abenteuer!

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | Segeln mit junger Crew

Eintrag #104459, gültig bis 14.03.2025 (veröffentlicht am 12.07.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Mit dem Boot durchs Paradies

Mitsegeln im Revier Karibik auf Einrumpf-Segelyacht (Gibsea 51 Monohull),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebSa, 15.02.2025 - Sa, 01.03.2025 (15 Tage) ab/an Martinique/Le Marin, (+) Plätze frei 1300 €
Mitsegeln und Kojencharter: Mit dem Boot durchs Paradies Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mit dem Boot durchs Paradies Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Mit dem Boot durchs Paradies Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Mit dem Boot durchs Paradies Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Mit dem Boot durchs Paradies Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Mit dem Boot durchs Paradies Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Mit dem Boot durchs Paradies Bild 7

Das Paradies genießen

Die grauen kalten Tage vergessen!

Schnell hat man das relaxte Leben der Karibik angenommen und kalte Wintertage gegen Sandstrände und warmes Wasser, und den Glühwein gegen Cocktails unter Palmen getauscht.

Von Martinique aus segeln wir ca. 90 Seemeilen im Luv vorbei an St. Lucia, St. Vincent und Bequia bis in die Tobago Cays. Die Tobago Cays gehören zu St. Vincent und den Grenadinen,das Badeparadies der kleinen Antillen. In den folgenden Tagen werden wir nur wenige Meilen zu traumhaften Inseln wie Union Island, Saltwhistle Bay und Canouan zurücklegen. Nach schnorcheln mit Schildkröten, Langustenbarbecue und Cocktails am Strand, segeln wir diesmal im Lee der Inseln zurück. Unser erster Stopp ist Bequia, ein sehr hübsches Städtchen,das zum bummeln einläd. Nach einem Stopp auf St. Vincent führt uns ein längerer Schlag zurück nach Martinique. In der Bucht Anse d'Arlet kann vor der Heimreise in den kalten Winter noch mal das traumhafte Wasser und der eine oder andere Sundowner genossen werden.

Wer jetzt Lust bekommen hat mit uns dieses fantastische Seegebiete zu erkunden, findet auf unsere Homepage www.adrienne.at weitere Infos.

Wir Thomas und Tanja segeln seit Jahren jeden Winter in der Karibik und haben mehr als 120 000 Meilen mit der Adrienne zurückgelegt.

Auch Segelneulinge sind willkommen. Als ausgebildete Segellehrer geben wir gerne Unterricht und jeder kann bei Navigation und Schiffsführung mitmachen. Wir bestätigen Seemeilen für alle deutschsprachigen Verbände.

Da wir oft länger auf See sind kann es vorkommen das sich unsere Antwort ein wenig verzögert.

Kurze Mails können wir auf sy-adrienne@uuplus.net empfangen. Bitte keine Bilder und Logos mitschicken.

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern | Crewed Charter

Eintrag #104183, gültig bis 14.03.2025 (veröffentlicht am 02.07.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Entdecke das Karibik-Abenteuer: 14-Tage Törn ab Martinique

Mitsegeln im Revier Karibik auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria Cruiser),

am besten geeignet für Mitsegler von 6 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebSa, 15.02.2025 - Sa, 01.03.2025 (15 Tage) ab/an Martinique - Fort de France, (+) Plätze frei 1600 €
Mitsegeln und Kojencharter: Entdecke das Karibik-Abenteuer: 14-Tage Törn ab Martinique Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Entdecke das Karibik-Abenteuer: 14-Tage Törn ab Martinique Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Entdecke das Karibik-Abenteuer: 14-Tage Törn ab Martinique Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Entdecke das Karibik-Abenteuer: 14-Tage Törn ab Martinique Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Entdecke das Karibik-Abenteuer: 14-Tage Törn ab Martinique Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Entdecke das Karibik-Abenteuer: 14-Tage Törn ab Martinique Bild 6

Dein Karibik-Abenteuer auf einer 52-Fuß-Monohull wartet!

Bereit für ein unvergessliches Abenteuer unter der tropischen Sonne? Setze die Segel mit uns und entdecke die paradiesischen Inseln der Karibik! Unser 14-tägiger Törn startet in Martinique und führt dich zu den schönsten Plätzen der Karibik.

Was dich erwartet:

Tropische Inseln und unberührte Strände: Entdecke Orte wie Saint Lucia, St. Vincent, Bequia, Mustique, Canouan, Tobago Cays und Union Island.

Kristallklares Wasser und farbenfrohe Korallenriffe: Perfekt zum Schnorcheln und Tauchen.

Lebendige Kultur und karibische Küche: Genieße die Gastfreundschaft der Inselbewohner und lokale Spezialitäten.

Segelspaß pur: Ob erfahrener Segler oder Einsteiger – unser erfahrener Skipper sorgt für Sicherheit und Spaß auf See.

Beispielhafte Route (anpassbar):

Martinique-Saint Lucia-St.Vincent-Bequia-Mustique-Canouan-Tobago Cays-Union Island-Carriacou-St.Vincent-St.Lucia-Martinique

Gesamtstrecke: ca. 300 Seemeilen

Dein schwimmendes Zuhause:

Unsere 52-Fuß-Monohull ist komplett ausgestattet und komfortabel eingerichtet. Die großzügigen Kojen und die geräumige Kombüse sorgen für Komfort.

Exklusives Erlebnis:

Wir nehmen maximal 4 Personen mit, um Raum und Komfort zu gewährleisten.

Preise und Inklusivleistungen:

Preis pro Koje bei Doppelbelegung: €1600 p.P. für 15 Tage/14 Nächte Checkout bis Sa. 10 Uhr

Einzelbelegung einer Doppelkabine: +50%

Inklusive: Skipper, Bettwäsche, Handtücher, Endreinigung

Zusätzliche Bordkasse: ca. 150 bis 350 EUR pro Person pro Woche

Die Bordkasse beinhaltet: Verpflegung an Bord, Getränke, Diesel, Hafen-, Anker- und Bojengebühren, Landausflüge, Nationalparkgebühren, Ein- und Ausklarieren, etc. Der Skipper ist von den Kosten während des Törns freigehalten.

Diese Reise ist nur für Nichtraucher geeignet. Eine unvergessliche Reise erwartet dich.

Warum warten? Setze die Segel und erlebe dein Karibik-Abenteuer!

Komm an Bord und lass dich vom Abenteuerfieber packen!

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | Segeln mit junger Crew

Eintrag #103954, gültig bis 07.03.2025 (veröffentlicht am 22.06.2024, zuletzt aktualisiert am 12.07.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

relaxtes Mitsegeln 56ft Katamaran Fontaine Pajot !

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Katamaran Fantoaine Pajot 56),

am besten geeignet für Mitsegler von 5 bis 77 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebSa, 15.02.2025 - Sa, 01.03.2025 (15 Tage) ab/an Karibik Start noch offen, (+) Plätze frei 1599 €
Mitsegeln und Kojencharter: relaxtes Mitsegeln 56ft Katamaran Fontaine Pajot ! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: relaxtes Mitsegeln 56ft Katamaran Fontaine Pajot ! Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: relaxtes Mitsegeln 56ft Katamaran Fontaine Pajot ! Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: relaxtes Mitsegeln 56ft Katamaran Fontaine Pajot ! Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: relaxtes Mitsegeln 56ft Katamaran Fontaine Pajot ! Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: relaxtes Mitsegeln 56ft Katamaran Fontaine Pajot ! Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: relaxtes Mitsegeln 56ft Katamaran Fontaine Pajot ! Bild 7

" relaxtes & sportliches Mitsegeln "

Du willst SEGELN ... Buchten und Inseln erkunden, schorcheln & baden ?

optional auch Tauchen oder Kiten von Bord aus möglich...

Dann bist Du hier genau richtig !

Wir bieten auf unseren Reisen immer wieder verschiedene Events fuer Segelbegeisterte an.

Relaxtes Buchtenbummeln oder auch sportliche Powertoerns auf denen Seemeilen gemacht werden.

Wir ankern mit Dir in wunderschönen Buchten und genießen das Wasser, den Anlegeschluck an Bord oder in schönen Beachbars und Restaurants an Land, oder kochen an Board.

Wer hiervon träumt ist " Herzlich willkommen !

Unser Schiff ein grosser 56ft Katamaran Fontaine Pajot mit Langfahrt - Ausstattung,

mit vielen Extras die das Segeln angenehmer machen, wie 180qm Gennacker, grosse Winschen, viel Platz an Deck & im Cockpit ect..., umfangreiche Sicherheitsausruestung, 4m + 3m Beiboot, 20PS AB, Klimaanlage, Solar, Eismacher, Generator, SUP, Kitestuff, Hochseeangeln uvm

Jede Kabine hat ein eigenes Bad mit Dusche und WC, es gibt eine große Pantry uvm

Wir nehmen max. 6-8 Gäste in 2 Einzel & 4 Doppelkabinen mit je eigenem Bad auf unserem Fahrtenkatamaran mit, obwohl das Schiff theoretisch 14 Schlafplätze hat, die wir nich alle belegen um Dir einen gewissen Platz als Komfort und Platz zu bieten.

Selbstverstaendlich gibt es auch eine Meilenbestaetigung

Mitsegel Kosten f. Schiff und Skipper pro Gast nur 110,- eu /Tag

zzgl.Bordkasse je nach Verbrauch

z.B. Hafengeb., Verpflegung, Lebensmittel, Diesel, Wasser. usw. ca. 150,- bis 250,- €/W pro Pers. zu gleichen Teilen von der Crew getragen. Skipper & Personal wird wie branchenueblich freigehalten.

optional koennen Sie eine first Mate dazubuchen.

gute Infos www.bluedesignsail.com & 01735651181

Wir segeln seit nun 25 Jahren ueber 100t Seemeilen weltweit, im Sommer Mittelmeerraum in der Aegais, gern Griechenland. Im Winter Atlantik, Karibik. Gern nehmen wir auf unseren Reisen Gaeste mit die unsere Leidenschaft teilen.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern | Crewed Charter

Eintrag #101132, gültig bis 14.02.2025 (veröffentlicht am 16.03.2024, zuletzt aktualisiert am 19.06.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Skippertraining auf den Kanarischen Inseln mit max. 6 Gästen

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Einrumpf-Segelyacht (Jeanneau Sun Odyssey 469),

am besten geeignet für Mitsegler von 25 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebSa, 15.02.2025 - Sa, 22.02.2025 (8 Tage) ab/an Arrecife, (+) Plätze frei 840 €
Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining auf den Kanarischen Inseln mit max. 6 Gästen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining auf den Kanarischen Inseln mit max. 6 Gästen Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining auf den Kanarischen Inseln mit max. 6 Gästen Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining auf den Kanarischen Inseln mit max. 6 Gästen Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining auf den Kanarischen Inseln mit max. 6 Gästen Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining auf den Kanarischen Inseln mit max. 6 Gästen Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining auf den Kanarischen Inseln mit max. 6 Gästen Bild 7

Auch bei einem Skippertraining haben wir ausreichend Gelegenheit, die beiden Inseln Lanzarote und Fuerteventura zu erkunden. Unsere Skippertrainings folgen nicht wie beim Ausbildungstörn einem festen Muster sondern wir gehen auf die individuellen Wünsche der Teilnehmer ein. Gerade die Kanaren sind hervorragend geeignet, auch mal bei Starkwind Manöver zu üben und das alles bei bestem Wetter und angenehmen Temperaturen. Dieser Archipel ist einfach die schnellste und bezahlbarste Art, sich vor unserem Winter ein paar Tage in den Sommer zu retten.

Gesegelt wird mit unserer Segelyacht Solution, eine Jeanneau Sun Odyssey 469. Jede Kabine verfügt über ein eigenes Bad. Weitere Bilder und Infos zum Schiff findet Ihr auf unserer Homepage:

www.barfuss-segelreisen.de

Törnbeginn ist Samstag. Unsere Yacht liegt in der schön gelegenen Marina Lanzarote in Arrecife. Nachdem wir uns verproviantiert haben, spazieren wir entlang der alten Hafenanlagen Richtung Innenstadt, wo wir uns in einem schönen Restaurant auf den Törn einstimmen.

Am nächsten Morgen legen wir nach der ausführlichen Schiffs- und Sicherheitseinweisung ab Richtung Marina Rubicon im Süden von Lanzarote (wo wir wenn möglich längsseits An- und Ablegen üben können) oder Corralejo im Norden von Fuerteventura. Je nach Stärke des vorherrschenden Nordost entscheidet sich, ob wir danach zur kleinen Nachbarinsel La Graciosa, aufkreuzen oder eher kürzere Schläge im Süden von Lanzarote oder Norden Fuerteventuras folgen lassen. Mit den berühmten Papagayo Stränden, mit Corralejo und dem Inselwinzling Los Lobos gibt es in diesem Gebiet einige sehr schöne Ankermöglichkeiten, so dass wir auch das Ankermanöver trainieren können. Wir üben die verschiedenen Boje-über-Bord-Manöver zum Beispiel einhand, navigieren mit Radar oder probieren einfach mal die Notpinne aus. Am Ende der Woche machen wir wieder in Arrecife fest, wo wir unseren Törn, in dem uns bereits vom ersten Tag bekannten Restaurant, beschließen.

Merkmal: Skippertraining

Eintrag #100251, gültig bis 13.02.2025 (veröffentlicht am 13.02.2024, zuletzt aktualisiert am 16.06.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Segelurlaub um Lanzarote und Fuerteventura

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria c45),

am besten geeignet für Mitsegler von 10 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebSa, 15.02.2025 - Sa, 22.02.2025 (8 Tage) ab/an Marina Lanzarote in Arrecife, Plätze frei 550 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segelurlaub um Lanzarote und Fuerteventura Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segelurlaub um Lanzarote und Fuerteventura Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Segelurlaub um Lanzarote und Fuerteventura Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Segelurlaub um Lanzarote und Fuerteventura Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Segelurlaub um Lanzarote und Fuerteventura Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Segelurlaub um Lanzarote und Fuerteventura Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Segelurlaub um Lanzarote und Fuerteventura Bild 7

Sonnen- und windhungrige Segler/innen kommen hier auf ihre Kosten. Plötzlich Sommer, T-Shirt-Wetter und zu Hause ist es kalt und grau. Ein Kanaren - Urlaub ist einfach die schnellste und bezahlbarste Möglichkeit, sich im Winter ein paar Tage Sommer zu gönnen. Das Segelrevier um Lanzarote bietet sowohl einladende Häfen als auch Ankerbuchten und nicht selten begleiten Delfine die Yacht oder zeigen sich Wale auf eurem Törn von Insel zu Insel. Unser Start- und Zielhafen ist die schön gelegene Marina Lanzarote (in Arrecife), im Osten der Insel. Nachdem alle ihre Kojen bezogen haben, verproviantieren wir uns, um anschließend den Abend in einem der hübschen Lokale des alten Hafens von Arrecife ausklingen zu lassen. Nach der obligatorischen Sicherheitseinweisung heißt es am nächsten Morgen endlich „Leinen los“ Die Routenplanung ist variabel. Gemeinsam mit dem Skipper werden unter Berücksichtigung von Wind, Wetter und der Interessen aller Mitsegler die Tagesetappen geplant. Die Stärke des vorherrschenden Nordostpassats entscheidet, ob wir Richtung Norden zu der kleinen Nachbarinsel La Graciosa aufkreuzen oder eher kürzere Schläge in den Süden von Lanzarote machen. Auch Rund Lanzarote oder ein Abstecher nach Fuerteventura ist möglich. Ausgesuchte Ankerplätze wie Playa Francesa vor der Insel La Graciosa, die Papagayo - Strände, sowie Häfen wie die Marina Rubicon, Puerto Carmen, Puerto Calero garantieren ein unvergessliches Segelerlebnis. Die Lage der Kanarischen Inseln, am Rande des Passatgürtels, ist ein ideales Segelrevier. Der Wind weht meist aus nordöstlichen Richtungen und ist ein ständiger und gleichmäßiger Motor für unsere Segelyacht. Aufgrund des milden Klimas sind die Kanarischen Inseln für Segler ein Ganzjahresurlaubsziel. Die Temperaturen liegen in den Wintermonaten konstant bei knapp über 20° C, Regentage gibt es nur wenige. Die Sonne scheint durchschnittlich 8 – 10 Std. pro Tag und die Wassertemperatur liegt durchschnittlich bei 19,8° C.

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet

Eintrag #099991, gültig bis 11.02.2025 (veröffentlicht am 11.02.2024, zuletzt aktualisiert am 08.05.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Auf der Suche nach Abenteuer

Mitsegeln im Revier Indik, Pazifik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Fountaine Pajot Lavezzi 40),

am besten geeignet für Mitsegler von 0 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

FebSa, 15.02.2025 - Mi, 19.02.2025 (5 Tage) ab/an Krabi, Plätze frei 179 €
FebSa, 22.02.2025 - Mi, 26.02.2025 (5 Tage) ab/an Krabi, (+) Plätze frei 179 €
Mitsegeln und Kojencharter: Auf der Suche nach Abenteuer Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Auf der Suche nach Abenteuer Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Auf der Suche nach Abenteuer Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Auf der Suche nach Abenteuer Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Auf der Suche nach Abenteuer Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Auf der Suche nach Abenteuer Bild 6

Habt Ihr Lust Thailands schönste Inseln auf neuen Wegen zu entdecken? Wir bieten Euch einen entspannten Segeltörn mit unserer Segelyacht und spüren paradiesische Inseln, traumhafte Buchten und weiße Stränden auf. Erlebt die schönste Seiten der krabinesischen Andamanen und genießt einen durchdachten Trip mit hervorragenden Service. Je nach Dauer wird die bestmögliche Route erarbeitet. Unser Revier umfasst das Ko Lipe Archipel ebenso, wie die Phang Nga Bucht.

Wir sind Maya, Ingo und das Mango Team. Wir haben den Katamaran aus der Türkei nach Thailand überführt und mit über 14000 Meilen unser Revier erkundet. Wir wollen die schönsten Plätze über, unter und auf dem Wasser mit Euch teilen.

Inklusive:

- Kost und Logis

- Restaurantbesuche an Land

- Equipment an Bord

- Shuttletransfer

- Nationalpark Gebühren

Angegebener Betrag ist Tagespreis pro Person. Den jeweils letzten Tag berechnen wir mit 50%

Für die Reservierungsbestätigung berechnen wir eine Anzahlung von 50%, weitere 50% sind 4 Wochen vor dem Ablegen fällig. Bei Stornierung fallen bis zu 4 Wochen vor Start 20% an, ab 4 Wochen vor Start 40%.

Sollte eine Unwetterwarnung vom Meteorologischen Dienst Thailand vorliegen, die ein Auslaufen verhindert, erstatten wir 100% oder buchen den Termin gerne um.

Wir freuen uns auf Eure Nachrichten, bis bald

Maya und Ingo

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | weitere Sportart an Land | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #099715, gültig bis 05.02.2025 (veröffentlicht am 05.02.2024, gestern zuletzt aktualisiert)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

San Blas über Inseln San Andres und Providencia nach Roatan

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Performance Catamaran Advantage 44ft),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebMo, 17.02.2025 - Mo, 03.03.2025 (15 Tage) ab Portobelo, Panama, an Coxen Hole, Roatan, Honduras, (+) Plätze frei 1480 €
Mitsegeln und Kojencharter: San Blas über Inseln San Andres und Providencia nach Roatan Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: San Blas über Inseln San Andres und Providencia nach Roatan Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: San Blas über Inseln San Andres und Providencia nach Roatan Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: San Blas über Inseln San Andres und Providencia nach Roatan Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: San Blas über Inseln San Andres und Providencia nach Roatan Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: San Blas über Inseln San Andres und Providencia nach Roatan Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: San Blas über Inseln San Andres und Providencia nach Roatan Bild 7

Dieser Törn bietet eine Vielfalt an Eindrücken. Erst zu den San Blas Inseln. Die etwa 800nm lange Blauwasserstrecke auf unterschiedlichen Kursen (erst Halbwind, dann Raumwind) wird mit Stopps auf den Inseln Providencia und San Andres verschönert. Die beiden Inseln sind vom internationalen Tourismus verschonte Karibikinselchen mit schönen Tauch- und Kitespots. In Roatan erkunden wir die Nordküste, die ein Freedive Traum mit zahlreichen Höhlen und Canyons und grossem Fischreichtum ist. Flüge am Besten über die USA (Atlanta oder Miami) von wo es günstige Verbindungen sowohl nach Panama City (Anreise) als auch nach Roatan (Abreise) gibt.

Wir segeln auf einem schnellen aber komfortablen 44ft Performance Cat. Ein guter Törn beinhaltet für uns viele Abenteuer. Neben Segeln und Inselhüpfen sind Freediven, Hiken, Sportklettern und Kitesurfen (eigene Kiteausrüstung notwendig) möglich. Segeln steht aber im Mittelpunkt. Zu Beginn gibt es neben der Sicherheitseinführung auch einen kleinen Segelkurs, wo ich gerne meine Segelerfahrung von 2 Weltumsegelungen und über 80tsd Seemeilen teile. Bei Bedarf kann eine Meilenbestätigung ausgestellt werden. Wir verbringen unsere Zeit aktiv, die Crew kann den Lebensstil aussteigen auf Zeit gegen einen Kostenbeitrag ohne Risiko kennen lernen und hilft aktiv mit. Nähere Infos auf unserer Homepage www.wildtoo.eu

weitere Törntermine:

19.8 – 2.9: Liparische Inseln

2.9 - 16.9: Sizilien, Sardinen, Balearen

16.9 – 30.9: Balearen nach Malaga

30.9 – 14.10: Atlantiküberquerung Teil 1: Malaga nach Kanaren

21.10. – 4.11: Atlantiküberquerung Teil 2: Kanaren nach Kapverden

4.11 – 18.11: Kapverden

18.11 – 2.12: Atlantiküberquerung Kapverden nach Martinique

2.12 – 9.12: Traumbuchten der südlichen kleinen Antillen

9.12 - 23.12: Grenadines

23.12 – 6.1.: ABC Inseln

6.1 – 20.1: Kolumbien

20.1 – 3.2: Kolumbien und Inselparadies San Blas

3.2 – 17.2: Inselparadies San Blas

17.2 – 3.3: Panama nach Bay Islands

3.3 – 17.3: Bay Islands

17.3 – 31.3:

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | weitere Sportart an Land | Crewed Charter

Eintrag #097846, gültig bis 09.12.2024 (veröffentlicht am 09.12.2023, zuletzt aktualisiert am 04.02.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

St. Lucia über Martinique & Dominica nach Guadeloupe

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Privilege 51 Katamaran),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 65 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebSa, 22.02.2025 - Fr, 07.03.2025 (14 Tage) ab St. Lucia, Rodney Bay, an Guadeloupe, Pointe-a-Pitre, (+) Plätze frei 835 €
Mitsegeln und Kojencharter: St. Lucia über Martinique & Dominica nach Guadeloupe Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: St. Lucia über Martinique & Dominica nach Guadeloupe Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: St. Lucia über Martinique & Dominica nach Guadeloupe Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: St. Lucia über Martinique & Dominica nach Guadeloupe Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: St. Lucia über Martinique & Dominica nach Guadeloupe Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: St. Lucia über Martinique & Dominica nach Guadeloupe Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: St. Lucia über Martinique & Dominica nach Guadeloupe Bild 7

Du möchtest unterschiedliche karibische Inseln kennenlernen? Natur und Kultur erleben? Nach einem längeren Segeltag auch mal am Strand entspannen? Dann ist dieser abwechslungsreiche Törn genau richtig.

Wir starten auf Saint Lucia, mit dem traumhaften Reduit Beach direkt vor der Tür. Von hier führ der erste längere Schlag (Segelabschnitt) direkt nach Martinique. Pittoreske Dörfer, karibisch-französisches Flair, die ersten Schnorchelspots und gutes Essen liegen auf unserem Weg entlang der Westküste.

Im nächsten Channel (Meeresenge zwischen den Inseln) segeln wir nach Dominica, das Naturparadis schlechthin. Bei Ausflügen entdecken wir den grünen Regenwald, schwimmen in Höhlen, paddeln in den Dschungel zu Schauplätzen aus "Fluch der Karibik" und erleben beim BBQ und Sundowner die Atmosphäre an Land.

Weiter geht´s für einen ein-zweitägigen Anker- und Schnorchelstop und erneutes französisch-karibisches Flair zu den Iles des Saintes, die bereits zu Guadeloupe gehören. Guadeloupe ist die auf Grund ihrer Form sogenannte Schmetterlingsinsel, wo der Törn dann endet.

Unterwegs sind wir auf unserer JO, einem Katemaran mit vier Gäste-Doppelkabinen jeweils mit eigenem Bad, zwei Sonnenliegen im geräumigen Cockpit, zwei Netzen am Bug zum Entspannen, zwei großen Badeplattformen am Heck, zwei Stand Up Paddle Bords und diversem Angel- und Schwimmequipment für den Wasserspaß.

Die Kostenbeteiligung beträgt 835,- €/pro Woche, zusätzlich zur Bordkasse i. H. von ca. 200- € pro Woche für Lebensmittel, Getränke, etc., in die wir Skipper natürlich ebenso mit einzahlen und auch an Land nicht freigehalten werden.

Wenn ihr mehr wissen möchtet zum Schiff, uns, Eindrücken der letzten Saison, Tipps bei der An-/Abreise (z.B. gut und günstig über Paris für ca. 800,- € Hin- und Rück)..., meldet euch gerne oder schaut mal auf Facebook/Instagram (@sailandchill).

Sonnige Grüße aus der Karibik,

eure Skipper Katrin & Peter

Eintrag #103149, gültig bis 21.02.2025 (veröffentlicht am 23.05.2024, zuletzt aktualisiert am 08.07.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Großer Karibik-Törn „Carnival of Trinidad“

Mitsegeln im Revier Karibik auf Einrumpf-Segelyacht (Beneteau Cyclades 50.5),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebSa, 22.02.2025 - Do, 13.03.2025 (20 Tage) ab/an Ab / An Fort de France, (+) Plätze frei 1550 €
Mitsegeln und Kojencharter: Großer Karibik-Törn „Carnival of Trinidad“ Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Großer Karibik-Törn „Carnival of Trinidad“ Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Großer Karibik-Törn „Carnival of Trinidad“ Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Großer Karibik-Törn „Carnival of Trinidad“ Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Großer Karibik-Törn „Carnival of Trinidad“ Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Großer Karibik-Törn „Carnival of Trinidad“ Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Großer Karibik-Törn „Carnival of Trinidad“ Bild 7

Trinidad & Tobago – Karneval und Vielfalt

Trinidad & Tobago ist ein karibischer Inselstaat vor der Küste Venezuelas und umfasst die Inseln Trinidad und Tobago. Unser Ziel auf diesem Segeltörn ist die Insel Trinidad mit der Inselhauptstadt Port of Spain.

Um eine ungefähre Vorstellung zu bekommen von der Insel Trinidad, sie ist ca. 85 km lang und ca. 60 km breit.

Der Karneval von Trinidad & Tobago findet im Februar statt. Sie ist eine jährliche Veranstaltung am Montag und Dienstag vor dem Aschermittwoch in der Hauptstadt Port Of Spain. Die Veranstaltung ist bekannt für ihre farbenfrohen Kostüme und ausgelassenen Feierlichkeiten. In der Hauptstadt des sonst sehr entspannten Karibikstaates Trinidad und Tobago steigt zum Karneval die „verrückteste Kostümparty der Welt“, die in punkto Kostümen, Musik und Spektakel locker mit den Karnevalsumzügen in Rio mithalten kann.

Seemeilenbestätigung auf jeden unserer Törn's.

Eintrag #102433, gültig bis 21.02.2025 (veröffentlicht am 03.05.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

KARIBIK – Von Martinique zu den kleinen Grenadinen und zurüc

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Foutaine Pajot Astrea 42 Quatuor (2023)),

am besten geeignet für Mitsegler von 0 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebSa, 22.02.2025 - Sa, 08.03.2025 (15 Tage) ab/an Le Marin, Martinique, (+) Plätze frei 1950 €
Mitsegeln und Kojencharter: KARIBIK – Von Martinique zu den kleinen Grenadinen und zurüc Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: KARIBIK – Von Martinique zu den kleinen Grenadinen und zurüc Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: KARIBIK – Von Martinique zu den kleinen Grenadinen und zurüc Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: KARIBIK – Von Martinique zu den kleinen Grenadinen und zurüc Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: KARIBIK – Von Martinique zu den kleinen Grenadinen und zurüc Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: KARIBIK – Von Martinique zu den kleinen Grenadinen und zurüc Bild 6

Satter grüner Regenwald, Wasserfälle, Strände und Vulkane bilden die Szenerie von St. Lucia und St. Vincent. Im Süden übernehmen dann die typischen Karibikstrände – Palmengesäumt mit weißem Sand und von Türkisklarem Wasser umspült das vorherrschende Bild. Dazu gibt es eine tropische Fauna, Korallenriffe, warmes Wasser, Rum, Reggae und Kokosnüsse.

Revier:

Die kleinen Antillen sind ein Teil der Westindischen Inseln und erstrecken sich von den Jungferninseln bis vor die Küste Venezuelas. Hier unterscheidet man zwischen den Leeward und den Windward – Inseln. Unser Törn führt uns durch die Windward Islands von Martinique bis zu den kleinen Grenadinen und zurück. Die Inseln liegen im Passat Gürtel und haben ein vorwiegend tropisches bis subtropisches Klima. Die Temperaturen sind ganzjährig zwischen 25-29° Celsius und die Wassertemperatur liegt bei relativ konstant 24-25°. Der Nordost Passat weht beständig mit 4-5 Bft. Das Segelvergnügen ist daher garantiert. Die beste Reisezeit liegt zwischen November – April, was ebenfalls die trockenere Reisezeit ist. Trotzdem können kurze Regenschauer hin und wieder für eine kleine Abkühlung sorgen. Die Menschen sind freundlich, hilfsbereit und aufgeschlossen. Die typisch karibische Lebensart aus Reggae, Rum und guter Laune ist allgegenwärtig, lädt ein zum teilhaben und lässt den Alltag schnell vergessen.

Weitere Infos, sowie eine detaillierte Törn- und Yachtbeschreibung findest du auf unserer Webseite.

Merkmal: Baden und Sonnenbaden

Eintrag #102057, gültig bis 21.02.2025 (veröffentlicht am 22.04.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Offshore Skippertraining auf den Kanaren

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria c45),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebSa, 22.02.2025 - Sa, 01.03.2025 (8 Tage) ab/an Marina Lanzarote in Arrecife, Plätze frei 620 €
Mitsegeln und Kojencharter: Offshore Skippertraining auf den Kanaren Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Offshore Skippertraining auf den Kanaren Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Offshore Skippertraining auf den Kanaren Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Offshore Skippertraining auf den Kanaren Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Offshore Skippertraining auf den Kanaren Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Offshore Skippertraining auf den Kanaren Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Offshore Skippertraining auf den Kanaren Bild 7

Bei diesem Törn soll neben Spaß und Freude am Segeln, die Praxis im Vordergrund stehen. Das Revier der Kanarischen Inseln eignet sich hervorragend für Schwerwetter- oder Skippertraining, denn rund um die Inseln im Atlantik herrschen fast ganzjährig anspruchsvolle Bedingungen. 290 Tage Sonnenschein, das ganze Jahr mildes Klima mit 25 Grad Durchschnittstemperatur. Das ist Segeln vom Feinsten! Aus dem Azorenhoch heraus weht fast immer der NE-Passat mit Windstärken um die 4-6 Bft. Zwischen den einzelnen Inseln entstehen Düsen (Beschleunigungszonen), die die Windstärke meist um weitere 2 - 3 Bft. erhöhen. Auch die Wellenhöhe nimmt dann entsprechend zu. Zum Trainingsprogramm gehören alle Manöver unter Segel, sowie der Umgang mit modernen Navigationssystemen, aber eben auch spezielle Schwerwettertaktiken, wie Reffen in Fahrt, Beidrehen unter Segeln, Lenzen vor Topp und Takel, Liegen vor Treibanker, Ankern, die MOB Manöver mit Bergung und vieles mehr. Ich folge nicht wie beim Ausbildungstörn einem festen Muster, sondern gehe vorwiegend auf eure individuellen Wünsche ein. Und trotzdem werden wir ausreichend Gelegenheit haben, die beiden Inseln Lanzarote und Fuerteventura zu erkunden. Der endgültige Törnverlauf ist immer abhängig von den tatsächlichen Wind- und Wetterverhältnissen. Ein Skippertraining zu absolvieren ist absolut empfehlenswert und die ideale Vorbereitung für die anstehende Segelsaison. So können das bisherige Wissen und die Praxis wieder aufgefrischt werden. Dieses Training soll den Umgang in der sicheren Schiffsführung vermitteln, Theorie und Praxis wieder auffrischen, vertiefen und allen Teilnehmern die Möglichkeit geben, weitere Erfahrungen zu sammeln. Unser Start- und Zielhafen ist die schön gelegene Marina Lanzarote (in Arrecife), im Osten der Insel. Die An- und Abreise nach Lanzarote erfolgt problemlos mit dem Flugzeug.

Merkmal: Skippertraining

Eintrag #099995, gültig bis 11.02.2025 (veröffentlicht am 11.02.2024, zuletzt aktualisiert am 08.05.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Karibik - Martinique - Tobago Cays - Carnival Trinidad

Mitsegeln im Revier Karibik auf Einrumpf-Segelyacht (Dehler 44 Varianta),

am besten geeignet für Mitsegler von 12 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebSa, 22.02.2025 - Do, 13.03.2025 (20 Tage) ab/an Etang Z' Abricot,Fort de France, (+) Plätze frei 1450 €
Mitsegeln und Kojencharter: Karibik - Martinique - Tobago Cays - Carnival Trinidad Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Karibik - Martinique - Tobago Cays - Carnival Trinidad Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Karibik - Martinique - Tobago Cays - Carnival Trinidad Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Karibik - Martinique - Tobago Cays - Carnival Trinidad Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Karibik - Martinique - Tobago Cays - Carnival Trinidad Bild 5

KARIBIK - SÜDROUTE - CARNIVAL OF TRINIDAD

Segeln im Paradies

Karibik – Südroute – Kleine Antillen – Karneval in Trinidad

Karibische Temperaturen, strahlender Sonnenschein, optimaler NE Passat Wind

Super Segelbedingungen und tolles Urlaubsfeeling.

Einsame Buchten, türkisfarbiges Wasser, weiße Strände, grüne Berghänge

Bunt gemischte Crews, alte und neue Freundschaften, auch Segelanfänger sind willkommen

Unsere Spezial- Törn geht von Martinique nach Süden der kleinen Antillen bis nach Trinidad

Die Törndauer beträgt 20 Tage, Start und Ziel ist die Marina Etang Z‘ Abricot auf Martinique und ist von einem internationalen Flughafen aus gut erreichbar ist.

Wir gehen alles entspannt an,dass sich alle Mitsegler wohlfühlen, neben dem Segeln auch Zeit bleibt um Land & Leute kennenzulernen.

Unsere Segelyacht ist eine Dehler Varianta 44. Wir segeln nur mit 6 Personen plus Skipper.

Die Yacht ist in Deutschland SeeBG zugelassen

An Bord kocht Eleonore „ Die Crewpiratin „ für uns, an Land kennen wir die Besten Restaurants und Bars wo wir BBQ und Lobster genießen können.

In den Buchten genießen wir Abends am Strand den Sonnenuntergang mit einen oder mehrere Sundowner.

Unser Törnverlauf nach Trinidad zum Karneval.

Achtung, wir haben ca. 2 Nachtfahren

Einkaufen und Ankern in Saint Anne/ Martinique

Segeln nach St. Lucia Rodney Bay

Inselrundfahrt Pitons/ St. Lucia

Segeln nach St Vincent

Segeln nach Bequia

Segeln nach den Tobago Cays mit Lobster esssen

Segeln nach Grenada/ St. Georges’s

Segel nach Trinidad

2 Tage Trinidad, Umzug der Bands/ Love Parade, Umzug der schönen Kostüme

Nachtfahrt nach Union Island

Einklarieren und ankern und baden in der Chatham Bay

Segeln nach Canouan

Ankern vor den Pitons/ St lucia

Segeln zur Ankerbucht Rodney Bay/ St Lucia

Segeln nach Martinique; Le Marin

Segeln nach Fort de France / Marina Etang Z‘ Abricot

Samstag morgens ist auschecken

Wir segeln ca. 650 sm

Mehr unter:

www.skippercrew.de

info@skippercrew.de

It's a

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #098031, gültig bis 15.12.2024 (veröffentlicht am 15.12.2023, zuletzt aktualisiert am 29.04.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Guadeloupe nach Martinique - Top Abwechslung in 14 Tagen !!!

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (DEAN 440 Espace),

am besten geeignet für Mitsegler von 8 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebMi, 26.02.2025 - Mi, 12.03.2025 (15 Tage) ab Guadeloupe-Marina Bas du Fort, an Martinique-Marina Trois Ilets, Plätze frei 895 €
Mitsegeln und Kojencharter: Guadeloupe nach Martinique - Top Abwechslung in 14 Tagen !!! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Guadeloupe nach Martinique - Top Abwechslung in 14 Tagen !!! Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Guadeloupe nach Martinique - Top Abwechslung in 14 Tagen !!! Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Guadeloupe nach Martinique - Top Abwechslung in 14 Tagen !!! Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Guadeloupe nach Martinique - Top Abwechslung in 14 Tagen !!! Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Guadeloupe nach Martinique - Top Abwechslung in 14 Tagen !!! Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Guadeloupe nach Martinique - Top Abwechslung in 14 Tagen !!! Bild 7

Der hier geplanten Törn bietet vielleicht die größten spannenden Gegensätze in einem einzigen Törn.

Martinique + Guadelopue sind französisch-europäisch geprägte Inseln mit tollen Restaurants, Straßen, Geschäften....

Dazwischen liegt mit Domenica eine der karibisch-ursprünglichsten Inseln der kleinen Antillen.

Start in der Marina im Süden Guadeloupes. Von dort haben wir einige Optionen wie z.B die „Isle des Saintes“.

Lecker Essen, trinken & relaxen, bevor wir weiter nach Dominica segeln!

Die Schönheit der Perle von Dominica besteht aus fantastischen Wasserfällen & einem unberührten Regenwald und aus den wohl freundlichsten Menschen der kleinen Antillen. Eine Marina oder sogar etwas, das den Namen „Supermarkt“ verdient hat, werden wir aber nicht finden. Egal – wir sind versorgt und wollen sowieso nur ankern. Kaum fahren wir in unsere Ankerbucht ein, kommen schon Locals und bieten frischen Fisch (nehmen wir, falls wir keinen gefangen haben), Früchte und Touren an.

Wir werden definitiv eine Tour machen, bevor es wieder heißt: Segel gesetzt und auf nach Süden!

Im Süden Domenikas werden wir einen 2. Stopp einlegen und in einem Fluss IN EINE HÖHLE bis zu einem Wasserfall schwimmen gehen. Kühles Süsswasser noch dazu!

Nach einem Tag unter Segeln laufen wir wieder in Europa ein und werfen Anker vor der alten Hauptstadt Martiniques.

Wir checken für 5 € wieder in Europa ein und werden uns noch ein paar Highlights auf Martinique ansehen, bevor wir in unsre hübsche kleine Marina "Trois Ilets" einlaufen.

Der angegebene Preis ist pro Person & Woche in der Einzelkabine. Die Doppelkabine ist 65 € teurer pro Person & Woche, da die Doppelkabine inkl. eigenem Bad deutlich luxuriöser ist. Die beiden Einzelkabinen teilen sich Bad Nr. 3 an Bord. Insgesamt nehmen wir nur 4 Gäste mit – sind also insgesamt nur zu sechst!

Die genauen Details des Törns besprechen wir mit Euch kurz vor der Abfahrt. Es gibt mehr als genug Inseln und Möglichkeiten, das können wir versichern!

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #103381, gültig bis 25.02.2025 (veröffentlicht am 30.05.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Philippinen - Segeln am blauen Puls der Natur

Mitsegeln im Revier Indik, Pazifik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Katamaran),

am besten geeignet für Mitsegler von 0 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Termine nach Absprache in den Monaten:

FebFeb
2025

Typischer Ausgangshafen: El Nido Coron, maximal (+) Plätze frei

Mitsegeln und Kojencharter: Philippinen - Segeln am blauen Puls der Natur Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Philippinen - Segeln am blauen Puls der Natur Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Philippinen - Segeln am blauen Puls der Natur Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Philippinen - Segeln am blauen Puls der Natur Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Philippinen - Segeln am blauen Puls der Natur Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Philippinen - Segeln am blauen Puls der Natur Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Philippinen - Segeln am blauen Puls der Natur Bild 7

Das erste Tageslicht hat uns aus den Kojen gekitzelt. Pastellig blau mit rosa Schlieren präsentiert sich der zeitige Himmel. Großsegel setzen als Morgengymnastik. Anker auf. Kettenknattern macht müde Segler munter. Eine sanfte Brise schiebt uns aus der Ankerbucht. Vorsegel setzen, Schoten dicht. Von dem Schutzwall der Inselabdeckung befreit, übernimmt der Nordostmonsun die Führung. Dunkelblaues Wasser atmet weiße Schaumkronen. Am Horizont drängt Rot das sanfte Rosa zur Seite. Die Sonne quillt hervor, schickt Venus endgültig hinter die Kulissen. Inselkonturen wie Dinosaurier. Emma Peel gleitet durch die Klarheit des jungen Tages, als gehörte er nur ihr allein. Die Büge der beiden Rümpfe drängen durch’s Wasser. Wir sitzen am Vorschiff, ohne ein Wort, schauen nur, schauen, schauen, schauen....

Unsere Touren führen abseits des Alltäglichen. Wir sind nicht auf der Jagd nach Touristenattraktionen, sondern nach Ursprünglichkeit. Ein Sprung in die nasse Klarheit eines jungen Morgens ist gelungener Tagesbeginn. Beim Frühstück über Kaffee und tropischen Früchten das Meer, die Küste, die Vögel, das Springen der Fische betrachten. Den Zauber hören, wenn die Kraft der Segel den Motor verstummen lässt. Die Brise spüren, welche vom Vorsegel ins Großsegel strömt und das Boot vorwärts drängt. Die Aufregung erleben, wenn die angepeilte Insel aus dem Dunst taucht. Die Entspannung fühlen, wenn das Bordgetue verstummt und Vogelgezwitscher über den Wellen singt, die sachte am Strand versiegen.

All dies, eingehüllt und unterstrichen durch die kulinarische Raffinesse der Küchenchefin (Mari)Tes, macht unsere Segelreisen zu einem unvergesslichen Erlebnis außerhalb des Bootschartereinerleis. Tes zaubert täglich drei üppige Mahlzeiten ins Cockpit (Schwerpunkt Meeresgetier), serviert leckeren Kaffee mit Keksen für Zwischendurch, schnippelt safttriefende Tropenfrüchte in die schattige Dösestimmung des heißen Nachmittags.

Besucht unsere Homepage, schreibt ein Email. Wir freuen uns auf euch

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | Crewed Charter

Eintrag #104086, gültig bis 29.04.2025 (veröffentlicht am 30.06.2024, zuletzt aktualisiert am 14.07.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Weltweit segeln, Gruppencharter mit Sail the Spirit

Mitsegeln im Revier Weltweit auf Mehrrumpf-Segelyacht (Katamarann oder Einrumpfsegelyacht),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Termine nach Absprache im Monat:

Feb
2025

Typischer Ausgangshafen: weltweit, maximal (+) Plätze frei

Im Fokus stehen die neuen, weltweit ausgerichteten Angebote für Enthusiasten des Yachtcharterns und Mitsegelns.

Gerne informieren wir euch über die weltweit online verfügbaren Yachten und stattfindenden (Mitmach-) Mitsegel- und Premiumtörns. Mailt oder ruft uns an :home office 0152-33703678

Bei Sail the Spirit profitiert ihr vom Know-how und Revierkenntnissen aus 20 Jahren gelebter Erfahrung mit Segel- und Motoryachten: Aus einem Pool von ca. 18.000 modernen, sicheren und gepflegten Motor- und Segelyachten, stellen wir euch attraktive Pakete zusammen – je nach Wunsch inklusive Crew-Betreuung, Konfiguriert euch gerne eure Yacht auf www.sail-the-spirit.com. Weltweit und kompetent. Die beste Beratung gibts bei uns, Mast- und Schotbruch, das Sail the Spirit-Team

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | mit Prüfungsmöglichkeit | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | weitere Sportart an Land | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew | Tagessegeln

Eintrag #095631, gültig bis 27.09.2024 (veröffentlicht am 27.09.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |   Nutzungsbedingungen und AGB  |   Grundsätze für Bewertungen  |   Impressum und Haftungsausschluss  |   Hinweise zum Datenschutz