Mitsegeln und Kojencharter: Kojenangebote Mittelmeer/Sonstige

Mitsegelangebote Mittelmeer/Sonstige ( Auswahl verfeinern )

Abenteuer Expeditionstörn Griechenland -Argentinien

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Sonstige auf Traditionssegler (Topsegelgaffelschooner),

am besten geeignet für Mitsegler von 14 bis 82 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

MärSa, 23.03.2024 - Sa, 06.04.2024 (15 Tage) ab Korfu, an Syrakous Sizilien, (+) Plätze frei
AprSa, 06.04.2024 - Sa, 20.04.2024 (15 Tage) ab Syrakous, an Tunis, (+) Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Abenteuer Expeditionstörn Griechenland -Argentinien Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Abenteuer Expeditionstörn Griechenland -Argentinien Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Abenteuer Expeditionstörn Griechenland -Argentinien Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Abenteuer Expeditionstörn Griechenland -Argentinien Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Abenteuer Expeditionstörn Griechenland -Argentinien Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Abenteuer Expeditionstörn Griechenland -Argentinien Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Abenteuer Expeditionstörn Griechenland -Argentinien Bild 7

Hallo wir starten unsere Reise von Europa nach Südamerika mit unserem Schiff welches wir seit 26 Jahren segeln. Wer Interesse hat kann auf Teilstrecken mitsegeln. Das Schiff ist Jahrgang 1875 ein Topsegelgaffelschoner. länge über Deck 23m. 3 Kajüten Kombüse 3 Toiletten mit Dusche. Hauptmaschine Mercedes 2. Maschine Ford Generator 20kw, 12,24 220 V an Bord. Beiboot etc was man eben so braucht.

Bei Interesse einmal hier anfragen oder auf unsere Seite segelschiff-anna.com gehen.

Die angebotenen Törns sind rein privater Natur sportlichen und expeditonalen Charakters, wir bestätigen die Seemeilen und Sie sind Crew an Bord.

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #097558, gültig bis 05.04.2024 (veröffentlicht am 28.11.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

OneWay Törns auf elektrifizierter Lagoon 400S2

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Sonstige auf Mehrrumpf-Segelyacht (Lagoon 400S2 Electric Drive),

am besten geeignet für Mitsegler von 0 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

AprSa, 06.04.2024 - Sa, 13.04.2024 (8 Tage) ab San Vito lo Capo (Sizilien), an Cagliari (Sardinien), (+) Plätze frei 422 €
AprSa, 13.04.2024 - Sa, 20.04.2024 (8 Tage) ab Cagliari (Sardinien), an Maó (Menorca), (+) Plätze frei 422 €
AprSa, 27.04.2024 - Sa, 04.05.2024 (8 Tage) ab Palma de Mallorca, an Alicante, (+) Plätze frei 422 €
MaiSa, 04.05.2024 - Sa, 11.05.2024 (8 Tage) ab Alicante, an Malaga, (+) Plätze frei 422 €
MaiSa, 11.05.2024 - Sa, 18.05.2024 (8 Tage) ab Malaga, an Gibraltar, (+) Plätze frei 422 €
JunSa, 01.06.2024 - Sa, 08.06.2024 (8 Tage) ab Cadiz, an Faro, (+) Plätze frei 422 €
Mitsegeln und Kojencharter: OneWay Törns auf elektrifizierter Lagoon 400S2 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: OneWay Törns auf elektrifizierter Lagoon 400S2 Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: OneWay Törns auf elektrifizierter Lagoon 400S2 Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: OneWay Törns auf elektrifizierter Lagoon 400S2 Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: OneWay Törns auf elektrifizierter Lagoon 400S2 Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: OneWay Törns auf elektrifizierter Lagoon 400S2 Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: OneWay Törns auf elektrifizierter Lagoon 400S2 Bild 7

Hallo,

Ab April planen wir von Sizilien nach Faro Portugal zufahren. Für diese Törns suchen wir dich als Mitsegler*in.

Dafür haben wir die Strecke in einwöchige Törns aufgeteilt. Da ist für jeden was dabei, von sportlich aber gut machbar, z.B. von Cagliari nach Menorca (260 nm), zu eher entspannten Törns, wie z.B. von Malaga nach Gibraltar (60 nm).

Natürlich sind auch Nachtfahrten dabei, wir kaufen zusammen ein, kochen zusammen oder gehen auch mal Essen. Der Katamaran ist vollelektrisch, mit 2 Elektromotoren und die Antriebsbatterien werden über Solar wieder aufgeladen. Allerdings gibt es auch einen Generator, den wir nutzen können, wenn wir nicht segeln können wegen z. B. einer Flaute, oder um die Batterien wieder aufzuladen.

Für technisch Interessierte könnte es auch spannend sein, einmal auf einem solchen Bootskonzept unterwegs zu sein?

Für alle anderen geht's um den Spaß an der Gemeinschaft und um den spannenden Segeltörn, der vor uns liegt!

Bei Interesse bitte melden und wir besprechen alles Weitere.

Wir freuen uns auf dich!

Viele Grüße

Markus und Kai

Der Kostenbeitrag beinhaltet eine Vereinsmitgliedschaft für ein Jahr. Für Schüler*innen und Studierende gibt es einen 50 € Rabatt auf die Vereinsmitgliedschaft.

Merkmale: Meilentörn | Überführung

Eintrag #099544, gültig bis 31.05.2024 (veröffentlicht am 29.01.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Meilentörn von Gibraltar nach Mallorca

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Sonstige auf Einrumpf-Segelyacht (Sun Odyssey 519),

am besten geeignet für Mitsegler von 25 bis 65 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

AprFr, 26.04.2024 - Fr, 03.05.2024 (8 Tage) ab Marina Alcaidesa / Gibraltar, an Palma de Mallorca, (+) Plätze frei 500 €
Mitsegeln und Kojencharter: Meilentörn von Gibraltar nach Mallorca Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Meilentörn von Gibraltar nach Mallorca Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Meilentörn von Gibraltar nach Mallorca Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Meilentörn von Gibraltar nach Mallorca Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Meilentörn von Gibraltar nach Mallorca Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Meilentörn von Gibraltar nach Mallorca Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Meilentörn von Gibraltar nach Mallorca Bild 7

Wir segeln von Gibraltar an der Spanischen Küste entlang nach Mallorca.

Je nachdem wie gut wir vorwärts kommen, können wir noch den ein oder anderen Overnight Stop zB.Almeria, Alicante oder Ibiza einlegen. Dies kommt aber auf den Wind und Wetter an.

Boarding ist am 26.04.ab 10:00 Uhr. Wenn alle Teilnehmer an Bord sind werden wir für den Törn Proviantieren und ggf. danach noch direkt ablegen.

Auch wenn wir an der Küste entlang segeln, handelt es sich um einen Hochseetörn.

Deshalb solltest du unbedingt Seefest sein!

Da das Wetter immer Überraschungen bereit hält, ist eigenes Ölzeug unabdingbar.

Ebenfalls ist Nachtwache bei diesem Törn unabdingbar, da wir auch Nachts durchsegeln.

"Etwas Segelerfahrung" sollte ebenfalls unbedingt vorhanden sein. Der Törn ist definitiv NICHTS für Anfänger die noch gar keine Erfahrung haben, sondern für Segler die noch Meilen für Ihren SKS usw. benötigen und bereits entsprechendes Grundwissen mitbringen.

Die angegebene Törndauer ist "Variababel", da es bei diesen Distanzen je nach Wind und Wetter schneller oder langsamer gehen kann. Dh. bei ungünstigem Wind müssen wir unter Umständen aufkreuzen, oder einen längeren Schlag in Richtung Algerien machen. Wodurch sich die Distanz und die Törndauer natürlich erhöht. Umgekehrt kann es aber auch besser als geplant laufen so dass wir 1-2 Tage früher als geplant ankommen. Wir empfehlen euch deshalb, euren Rückflug erst zu buchen, wenn wirklich absehbar ist wann wir Mallorca erreichen. Da wir an der "Küste" entlang segeln werden wir immer wieder G4 Empfang haben, so dass die Möglichkeit besteht einen Flug zu buchen.

Die Bordkasse für Proviant, Hafengebühren und Treibstoff beträgt etwa 150-250,-€ / pro Person.

Merkmal: Meilentörn

Eintrag #098901, gültig bis 25.04.2024 (veröffentlicht am 12.01.2024, zuletzt aktualisiert am 15.02.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Katamaran Überführung Korfu/GR nach Brunsbüttel/Deutschland

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Sonstige auf Mehrrumpf-Segelyacht (Nautitech Open 40),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AprMo, 29.04.2024 - So, 30.06.2024 (63 Tage) ab Korfu, an Brunsbüttel, (+) Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Katamaran Überführung Korfu/GR nach Brunsbüttel/Deutschland Bild 1

Hallo,

leider kann ich das Reisedatum nicht ändern, wir werden unseren Katamaran einen Monat später überführen und starten somit erst Anfang Juni 2024.

Ende Mai/Anfang Juni 2024 werden wir unseren Katamaran eine Nautitech Open 40 von Korfu in die Ostsee überführen.

Es sind drei Etappen geplant:

1. Korfu - Mallorca (Porto Colom); ca. 7 Tage

2. Mallorca - La Coruna; ca. 14 Tage

3. La Coruna - Brunsbüttel; ca. 10 Tage

Es kann auf den einzelnen Etappen mitgesegelt werden, entweder mit oder ohne Segelerfahrung. Wichtig ist die Teamfähigkeit und die Bereitschaft sich in am Bordalltag zu beteiligen inklusive Wachsystem.

Die Nautitech Open 40 ist ein moderner und schneller Katamaran mit entsprechenden Komfort.

Wir bitten um Verständnis, dass dieser Törn nicht umsonst ist und eine Beteiligung an den Kojen- und Verpflegungskosten selbstverständlich sein sollte.

Bei Interesse einfach melden und wir besprechen alles weitere.

Merkmale: Meilentörn | Überführung

Eintrag #097328, gültig bis 18.03.2024 (veröffentlicht am 20.11.2023, zuletzt aktualisiert am 26.12.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Von Menorca nach Sizilien

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Sonstige auf Einrumpf-Segelyacht (Ketsch Calypso 43),

am besten geeignet für Mitsegler von 12 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

MaiSa, 04.05.2024 - Sa, 18.05.2024 (15 Tage) ab Mahon; Menorca, an Catania, Sizilien, Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Von Menorca nach Sizilien Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Von Menorca nach Sizilien Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Von Menorca nach Sizilien Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Von Menorca nach Sizilien Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Von Menorca nach Sizilien Bild 5

Mahon ist eine Station auf unserer Mittelmeereise 2024. Von hier wollen wir nach Catania aud Sizilien reisen, je nach Wetter im Süden oder Norden Siziliens. Egal wo: Es wird wieder eine erlebnisreiche Segelreise mit unserer stabilen und urgemütlichen Ketsch LOREA.

Sie ist rund dreizehn Meter lang - eine Calypso 43 - bietet zwar sechs Kojen, wir belegen aber nur vier. Zwei vorne mit Nasszelle plus WC und zwei achtern mit Nasszelle plus WC. Dazwischen ein gemütlicher Salon mit sicherer Pantry und Navigationsecke und an Deck ein Mittelcockpit mit halboffenem Steuerhaus. Die LOREA ist ein starkes Schiff mit allem ausgestattet, was man für das Hochseesegeln braucht: UKW-Funk, AIS, GPS-Plotter, Radar, Papierkarten. Epirb, Rettungsinsel, Dinghi. Lattengroß, Lattenbesan, Rollgenua plus Ersatz. 1100 l Frischwasser, Dieseltank: 1500 l. 90 l Kühlschrank, Gefrierbox, Inverter für 230 V, Musikanlage.

Wir sind ein eingespieltes Seglerpaar. Als Skipper und Eigner lebe ich seit acht Jahren auf meiner LOREA. Meine Frau ist nun im vierten Jahr dabei. Wir haben keine Fahrgäste an Bord, sondern Crew, die mitmacht und voll eingesetzt wird. Wer es noch nicht so drauf hat, kann hier in bester Stimmung dazulernen.

Wir segeln gemütlich und gelassen, genießen Wind und Welle ebenso wie stille Buchten und lebendige Häfen. Siehe auch: www.hermann-engl.de

Merkmale: Meilentörn | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #100113, gültig bis 03.05.2024 (veröffentlicht am 12.02.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Von Sizilien nach Griechenland

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Sonstige auf Einrumpf-Segelyacht (Ketsch Calypso 43),

am besten geeignet für Mitsegler von 12 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

MaiSa, 18.05.2024 - Sa, 25.05.2024 (8 Tage) ab Catania, an Eufemi, Kefalonia, Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Von Sizilien nach Griechenland Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Von Sizilien nach Griechenland Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Von Sizilien nach Griechenland Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Von Sizilien nach Griechenland Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Von Sizilien nach Griechenland Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Von Sizilien nach Griechenland Bild 6

Catania ist eine Station auf unserer Mittelmeereise 2024. Von hier wollen wir nach Griechenland, nach Ithaka und Kefalonia segeln. Danach geht es weiter nach Thessaloniki. Es wird wieder eine erlebnisreiche Segelreise mit unserer stabilen und urgemütlichen Ketsch LOREA.

Sie ist rund dreizehn Meter lang - eine Calypso 43 - bietet zwar sechs Kojen, wir belegen aber nur vier. Zwei vorne mit Nasszelle plus WC und zwei achtern mit Nasszelle plus WC. Dazwischen ein gemütlicher Salon mit sicherer Pantry und Navigationsecke und an Deck ein Mittelcockpit mit halboffenem Steuerhaus. Die LOREA ist ein starkes Schiff mit allem ausgestattet, was man für das Hochseesegeln braucht: UKW-Funk, AIS, GPS-Plotter, Radar, Papierkarten. Epirb, Rettungsinsel, Dinghi. Lattengroß, Lattenbesan, Rollgenua plus Ersatz. 1100 l Frischwasser, Dieseltank: 1500 l. 90 l Kühlschrank, Gefrierbox, Inverter für 230 V, Musikanlage.

Wir sind ein eingespieltes Seglerpaar. Als Skipper und Eigner lebe ich seit acht Jahren auf meiner LOREA. Meine Frau ist nun im vierten Jahr dabei. Wir haben keine Fahrgäste an Bord, sondern Crew, die mitmacht und voll eingesetzt wird. Wer es noch nicht so drauf hat, kann hier in bester Stimmung dazulernen.

Wir segeln gemütlich und gelassen, genießen Wind und Welle ebenso wie stille Buchten und lebendige Häfen. Siehe auch: www.hermann-engl.de

Merkmale: Meilentörn | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #100119, gültig bis 17.05.2024 (veröffentlicht am 12.02.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Segelurlaub entlang der wunderschönen Amalfiküste

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Sonstige auf Einrumpf-Segelyacht (Moderne Segelyacht mit 4 -5 Kabinen),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 45 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

MaiSa, 18.05.2024 - Sa, 25.05.2024 (8 Tage) ab/an Agropoli, (+) Plätze frei 770 €
MaiSa, 25.05.2024 - Sa, 01.06.2024 (8 Tage) ab/an Agropoli, (+) Plätze frei 770 €
JunSa, 01.06.2024 - Sa, 08.06.2024 (8 Tage) ab/an Agropoli, (+) Plätze frei 770 €
JunSa, 08.06.2024 - Sa, 15.06.2024 (8 Tage) ab/an Agropoli, (+) Plätze frei 770 €
JunSa, 15.06.2024 - Sa, 22.06.2024 (8 Tage) ab/an Agropoli, (+) Plätze frei 770 €
JunSa, 22.06.2024 - Sa, 29.06.2024 (8 Tage) ab/an Agropoli, (+) Plätze frei 770 €
JunSa, 29.06.2024 - Sa, 06.07.2024 (8 Tage) ab/an Agropoli, (+) Plätze frei 850 €
JulSa, 06.07.2024 - Sa, 13.07.2024 (8 Tage) ab/an Agropoli, (+) Plätze frei 850 €
JulSa, 13.07.2024 - Sa, 20.07.2024 (8 Tage) ab/an Agropoli, (+) Plätze frei 850 €
JulSa, 20.07.2024 - Sa, 27.07.2024 (8 Tage) ab/an Agropoli, (+) Plätze frei 870 €
JulSa, 27.07.2024 - Sa, 03.08.2024 (8 Tage) ab/an Agropoli, (+) Plätze frei 870 €
AugSa, 03.08.2024 - Sa, 10.08.2024 (8 Tage) ab/an Agropoli, (+) Plätze frei 870 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segelurlaub entlang der wunderschönen Amalfiküste Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segelurlaub entlang der wunderschönen Amalfiküste Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Segelurlaub entlang der wunderschönen Amalfiküste Bild 3

Bestimmt hast du schon mal von der blauen Grotte von Capri gehört. Bei diesem Mitsegeln Italien lernst du sie endlich kennen! Auch die Thermalquellen von Ischia und die Bucht von Neapel auf Sorent. Oder den „Pfad der Götter“ in Positano. Steche mit uns in See – und rein ins neapolitanische Leben!

Und das alles bei idealen Windbedingungen und unzähligen Sonnenstunden. Für alle, die Ruhe und auch ein bisschen Abenteuer suchen, die gerne abseits der Masse Urlaub machen, die sich Funsegeln und Badespaß wünschen und zur Abwechslung urige Hafenstädtchen erkunden möchten. Auf unserem Törn erwarten dich italienische Kultur, herzliche Einheimische und eine gesellige Runde an Bord deiner Yacht.

(Wir bieten auch noch weitere Törns im an - www.sailwithus.de)

SAILWITHUS.de:

- Komm mit Deinen Freunden mit und sailwithus im Mittelmeer

- Du benötigst keine Segelerfahrung – unsere Skipper bringen dir das Segeln gerne näher

- Ob einsame Bucht oder quirliges Hafenstädtchen – die Crew entscheidet, wohin es geht - Jeder Tag ist einzigartig.

- Abseits von Touristenpfaden entdeckst du beim Segeln unberührte Natur

- 24 Stunden / 7 Tage frische Meeresluft auf dem sonnigen Deck oder im Schatten der Segel relaxen

- Immer eine Handbreit vom kristallklaren Wasser entfernt

- Kochen auf der eigenen Yacht oder landestypische Spezialitäten im Restaurant genießen

Wir freuen uns auf Dich! Komm mit an Bord und www.sailwithus.de

Merkmale: Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit junger Crew

Eintrag #095306, gültig bis 02.08.2024 (veröffentlicht am 19.09.2023, zuletzt aktualisiert am 02.01.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Segeln durch die sagenumwobene Inselwelt der Kykladen

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Sonstige auf Einrumpf-Segelyacht (z.B. Oceanis 51.1 o.ä.),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

MaiSa, 25.05.2024 - Di, 04.06.2024 (11 Tage) ab/an Athen, (+) Plätze frei 998 €
JunSa, 29.06.2024 - Di, 09.07.2024 (11 Tage) ab/an Athen, (+) Plätze frei 1048 €
AugSa, 24.08.2024 - Di, 03.09.2024 (11 Tage) ab/an Athen, (+) Plätze frei 1048 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segeln durch die sagenumwobene Inselwelt der Kykladen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln durch die sagenumwobene Inselwelt der Kykladen Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Segeln durch die sagenumwobene Inselwelt der Kykladen Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Segeln durch die sagenumwobene Inselwelt der Kykladen Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Segeln durch die sagenumwobene Inselwelt der Kykladen Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Segeln durch die sagenumwobene Inselwelt der Kykladen Bild 6

Felsenküsten, abgelegene Buchten und schöne Strände laden ein zum Schnorcheln, Baden und „Seele baumeln lassen”.

Was macht Griechenland als Reiseland so faszinierend? Ist es das herrliche Klima, die jahrtausendalte Kultur oder vielleicht die Gastfreundschaft der Menschen?

Wir segeln in Tagesetappen von Insel zu Insel nehmen uns Zeit, malerische Hafenstädtchen zu erkunden und die kulturellen und kulinarischen Genüsse dieser typisch griechischen Region zu genießen.

Südöstlich von Athen liegen die Kykladen als Gruppe von 23 größeren und 200 kleineren ringförmigen angeordneten, gebirgigen Inseln. Sie spielten im alten Griechenland eine bedeutende Rolle.

Delos, das religiöse und politische Zentrum der Antike, bildet den klassischen Mittelpunkt des Inselringes. Milos reizt mit seinen - im Inneren der Felsen - versteckten Katakomben und der Venus von Milos. Mykonos und Ios bieten Trubel, Nachtleben und weiße Strände, Folegrandros dagegen Ruhe und Natur pur, Serifos Beschaulichkeit und die malerische Chora. Die weißen Kykladen-Häuser und Windmühlen bilden einen überwältigenden Kontrast zum Blau des Meeres und des Himmels.

Zwischen den Segeletappen bleibt auf unserem Segeltörn ausreichend Zeit, um imposante Altstädte, schöne Hafenorte und das lebendiges Treiben in den Gassen zu genießen.

Segelerfahrung ist für diesen Urlaubstörn nicht notwendig. Er ist für alle gedacht, die aktiv und sportlich segeln möchten, für seefeste Anfänger wie auch für Könner.

Der Skipper zeigt Ihnen alles Interessante zu Navigation und Seemannschaft. Bald sind Sie in der Lage, das Boot selbst zu den schönsten Inseln zu segeln – unter Aufsicht des Skippers.

Weitere Termine und Reviere findest du auf unserer Homepage. Du erreichst erreichen uns auch telefonisch unter 0221-9499033 oder per mail an info@windbeutel-reisen.de - wir beraten dich gerne!

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #098182, gültig bis 23.08.2024 (veröffentlicht am 20.12.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Luxus-Segeln Traumhafte Algarve (Katamaran)

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Sonstige auf Mehrrumpf-Segelyacht (Luxus-Katamaran Lagoon 55),

am besten geeignet für Mitsegler von 25 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JulMi, 10.07.2024 - Sa, 20.07.2024 (11 Tage) ab Malaga, an Murcia, (+) Plätze frei 2499 €
Mitsegeln und Kojencharter: Luxus-Segeln Traumhafte Algarve (Katamaran) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Luxus-Segeln Traumhafte Algarve (Katamaran) Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Luxus-Segeln Traumhafte Algarve (Katamaran) Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Luxus-Segeln Traumhafte Algarve (Katamaran) Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Luxus-Segeln Traumhafte Algarve (Katamaran) Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Luxus-Segeln Traumhafte Algarve (Katamaran) Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Luxus-Segeln Traumhafte Algarve (Katamaran) Bild 7

DOPE ist nicht nur ein Luxus-Katamaran, DOPE ist ein Gefühl von Seelenglück und Entschleunigung, Freiheit und Sehnsucht, Grenzenlosigkeit und noch viel Mee(h)r. Segeln auf hohem Niveau mit kulinarischen Genüssen, Baden und Entspannen in sensationellen Buchten vor goldenen Stränden, Schlendern durch portugiesische und südspanische Städte, Shoppen an Hotspots, Sundowner mit einem Glas Wein auf der Flybridge sind magische Momente, die deinen Törn unvergesslich machen. DOPE ist ein Ort der Begegung, an dem aus Fremden Freunde werden, mit denen man gemeinsam die Einsamkeit und die Natur geniessen kann. DOPE macht nicht nur süchtig, Du wirst DOPE.

1. Törnabschnitt: "Traumhafte Algarve"

Mo. 24.Juni - Mo. 1.Juli 2024 (7 Tg.) - Anreise So. 23. Juni mgl.

ab Lissabon/ Marina Cabo de Sines entlang der Algarve über Baleeira, Lagos, Portimao, Albufeira bis Faro (ca. 120 sm)

1.899 €/Pers. in Doppelkabine / Einzelkabine: +75%

2. Törnabschnitt: "Andalusien Teil 1 - Segeln zwischen Traumstränden und Superyachten"

Mo. 1.Juli - Mi. 10.Juli 2024 (10 Tg.)

ab Faro über Cadiz, Tarifa, Gibraltar, Estepona, Marbella bis Malaga (ca. 200 sm)

2.499 €/Pers. in Doppelkabine / Einzelkabine: +75%

3. Törnabschnitt: "Andalusien Teil 2 - Das Sprungbrett zu den Balearen"

Mi. 10.Juli - Sa. 20.Juli 2024 (10 Tg.)

ab Malaga über Roquetas de Mar, Aguadulce, Almeria, Cartagena bis Murcia (ca. 200 sm)

2.499 €/Pers. in Doppelkabine / Einzelkabine: +75%

Änderungen vorbehalten

Das Buchen mehrerer Törnabschnitte ist möglich, ebenso (nach Rücksprache) individuelles Zu-/Aussteigen, z.B. 10 statt 7 Tg. oder 7 statt 10 Tg.; die Destination(en) müssen dann abgestimmt werden

Luxussegeln auf der DOPE, einem neuen modernen Hochseekatamaran LAGOON 55 mit luxuriöser Ausstattung. Vier sehr große Doppelbettkabinen mit Oceanview, jede ausgestattet mit eigenem Bad mit separater Dusche und großer elektrischer Toilette, 4 Kühlschränke, Freezer, Backofen m. Dampfgarer, Induktionsherd, Waschmaschine uvm.

Merkmal: Baden und Sonnenbaden

Eintrag #100039, gültig bis 09.07.2024 (veröffentlicht am 11.02.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Bei den Göttern zu Gast - Segeln entlang des Peloponnes

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Sonstige auf Einrumpf-Segelyacht (z.B. Sun Loft 47, Oceanis 46.1 u.ä.),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

JulSa, 20.07.2024 - Sa, 27.07.2024 (8 Tage) ab/an Athen, (+) Plätze frei 798 €
AugSa, 03.08.2024 - Sa, 10.08.2024 (8 Tage) ab/an Athen, (+) Plätze frei 798 €
SepSa, 21.09.2024 - Sa, 28.09.2024 (8 Tage) ab/an Athen, (+) Plätze frei 698 €
SepSa, 28.09.2024 - Sa, 05.10.2024 (8 Tage) ab/an Athen, (+) Plätze frei 698 €
OktSa, 19.10.2024 - Sa, 26.10.2024 (8 Tage) ab/an Athen, (+) Plätze frei 648 €
Mitsegeln und Kojencharter: Bei den Göttern zu Gast - Segeln entlang des Peloponnes Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Bei den Göttern zu Gast - Segeln entlang des Peloponnes Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Bei den Göttern zu Gast - Segeln entlang des Peloponnes Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Bei den Göttern zu Gast - Segeln entlang des Peloponnes Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Bei den Göttern zu Gast - Segeln entlang des Peloponnes Bild 5

Das direkt vor der Haustür Athens gelegene Segelrevier zieht uns von der ersten Sekunde in seinen Bann: Der Hektik der Großstadt entfliehend lädt uns die vielfältige Küste des Peloponnes mit seinen vielen kleinen und großen vorgelagerten Inseln zu unvergesslichen Erlebnissen ein.

Kommen Sie mit auf unseren Segeltörn Griechenland - Peloponnes ins Land der Götter!

„Mitsegeln – Mitanfassen – Miterleben“ steht auch bei diesem Törn im Mittelpunkt. Ob Segelneuling oder alter Seebär: in diesem Segelrevier kommt jeder auf seine Kosten.

Unter Anleitung des Skippers werden Navigation sowie Seemannschaft schnell fester Bestandteil des Törns. Auch Segelneulinge sind schon bald in der Lage, unter Aufsicht des Skippers das Ruder selbst in die Hand zu nehmen. Pro Woche werden ca. 150 - 180 sm zurückgelegt.

Zu Beginn der Törns wird nach guter seemännischer Sitte ein Crewvertrag abgeschlossen und von allen Mitseglern eine gemeinsame Bordkasse eingerichtet, aus der die laufenden Törnnebenkosten (z.B. Diesel, Hafengebühren, Kautionsversicherung, ein Servicepack für die bereitgestellte Bettwäsche, Endreinigung, Gas, Marinaentgelt für 1. und letzten Hafentag) bezahlt wird. Außerdem fällt aus der Bordkasse die gemeinsame Verpflegung an Bord an. Der Skipper wird aus der Bordkasse mitverpflegt.

Unser Segelrevier erstreckt sich von der im Süden gelegenen Hauptstadt Athen aus in süd-westliche Richtung. Auf dem Peloponnes wird nicht nur die griechische Geschichte lebendig, hier werden auch unsere Urlaubswünsche erfüllt. Die Segler finden azurblaues Meer und lauschige Ankerplätze, Sonnenhungrige Sonne „en masse“, Badefreudige idyllische Sandstrände und Buchten, Naturfreunde liebliche Täler, saubere Quellen und Flüsse und Romantiker einmalige Sonnenuntergänge. Abgerundet wird unser tägliches Segelabenteuer von den wohlschmeckendsten Gerichten der griechischen Küche mit den dazugehörigen Weinen aus der Region.

Merkmal: Baden und Sonnenbaden

Eintrag #098002, gültig bis 18.10.2024 (veröffentlicht am 14.12.2023, zuletzt aktualisiert am 15.02.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Mit einem One Off Schoner von Gibraltar nach Split

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Sonstige auf Einrumpf-Segelyacht (Lunstroo 52 Schoner),

am besten geeignet für Mitsegler von 15 bis 80 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törns zu folgenden Terminen:

AugSa, 24.08.2024 - Sa, 07.09.2024 (15 Tage) ab Gibraltar, an Palma di Mallorca, Plätze frei 900 €
SepSa, 07.09.2024 - Sa, 21.09.2024 (15 Tage) ab Palma di Mallorca, an Palermo, (+) Plätze frei 900 €
SepSa, 21.09.2024 - Sa, 05.10.2024 (15 Tage) ab Palermo, an Dubrovnik, (+) Plätze frei 900 €
OktSa, 05.10.2024 - Sa, 12.10.2024 (8 Tage) ab Dubrovnik, an Split, Plätze frei 450 €
Mitsegeln und Kojencharter: Mit einem One Off Schoner von Gibraltar nach Split Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mit einem One Off Schoner von Gibraltar nach Split Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Mit einem One Off Schoner von Gibraltar nach Split Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Mit einem One Off Schoner von Gibraltar nach Split Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Mit einem One Off Schoner von Gibraltar nach Split Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Mit einem One Off Schoner von Gibraltar nach Split Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Mit einem One Off Schoner von Gibraltar nach Split Bild 7

Die einzelnen Etappen sind so geplant, dass einerseits die Möglichkeit besteht Abfahrts- und Ankunftsgebiet zu besichtigen und auch auf ein günstiges Wetterfenster zu warten. Auch bei den Zwischenstopps steht genug Zeit zur Verfügung.

Die "Brigantijn" ist ein Einzelbau des bekannten holländischen Yachtdesigners Lunstroo und wurde 1976/77 in Holland gebaut. 1993 fand ein großer Refit in der Trintella Werft statt. 2023 habe ich mir einen Traum erfüllt und die Brigantijn gekauft.

2023/24 wurde wieder ein großer Refit gemacht: Neuer Motor, neue Elektronik, neue Sicherheitsausrüstung, neue Batterien.

Segel: Neue Elvstrøm Segel April 2024

Ein neuer Dickinson Gasgrill an Deck und ein Induktionsherd mit Backofen in der Kombüse bieten viele Möglichkeiten Speisen an Bord zuzubereiten. Nespressomaschine und Reiskocher vervollständigen die Küchenausrüstung.

Die Eignerkabine, mit eigener Nasszelle mit Dusche und elektrischer Toilette, und eine Stockbettkabine stehen für maximal 4 Gäste zur Verfügung.

Technik und Sicherheit: neuer 134 PS Dieselmotor, Bugstrahlruder, neue B&G Instrumente, 3G Radar, aktiver und passiver Radarreflektor, aktives AIS, EPIRB, Iridium Satellitentelefon, Rettungsinsel für 8 Personen, Highfield Dinghy mit Aluminiumboden und Außenborder. Solarpaneele mit einer Gesamtleistung von 1200 Watt sorgen dafür, dass die Batterien nicht leer werden.

Skipper: ca. 140.000 sm Erfahrung, vier Atlantiküberquerungen, FB4 (entspricht deutschem SHS); International Certificate for Operators of Pleasure Craft "No Limits"; RYA Yachtmaster Offshore Commercial endorsed; SRC und LRC; Pyroschein, Prüfer des ÖSV und WSVÖ und Ausbilder; gibt gerne seine Erfahrungen und Kenntnisse weiter. Weitere Details auf Anfrage. Motto: Sail fast and live slow. siehe auch www.brigantijn.at

Eignerkabine 20% Aufpreis

nicht im Preis enthalten: € 200.- Endreinigung (wird auf alle Teilnehmer aufgeteilt)

Skipper geht frei.

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #100021, gültig bis 04.10.2024 (veröffentlicht am 11.02.2024, zuletzt aktualisiert am 23.02.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

ÜBERFÜHRUNG VRSAR/ Kro - LAS PALMAS/ Gran Canaria & ARC+

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Sonstige auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 46 Cruiser),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 65 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törns zu folgenden Terminen:

AugSa, 24.08.2024 - Sa, 31.08.2024 (8 Tage) ab Vrsar/ Kroatien, an Bari/ Italien, Plätze frei 600 €
AugSa, 31.08.2024 - Sa, 07.09.2024 (8 Tage) ab Bari/ Italien, an Catania/ Sizilien, (+) Plätze frei 600 €
SepSa, 07.09.2024 - Sa, 14.09.2024 (8 Tage) ab Catania/ Sizilien, an Cagliari/ Sardinien, Plätze frei 600 €
SepSa, 14.09.2024 - Sa, 21.09.2024 (8 Tage) ab Cagliari/ Sardinien, an Palma/ Mallorca, (+) Plätze frei 600 €
SepSa, 28.09.2024 - Sa, 05.10.2024 (8 Tage) ab Palma/ Mallorca, an Alicante/ Esp, (+) Plätze frei 600 €
OktSa, 05.10.2024 - Sa, 12.10.2024 (8 Tage) ab Alicante/ Esp, an Almeria/ Esp, (+) Plätze frei 600 €
OktSa, 12.10.2024 - Sa, 19.10.2024 (8 Tage) ab Almeria/ Esp, an Gibraltar, (+) Plätze frei 600 €
OktSa, 19.10.2024 - Sa, 02.11.2024 (15 Tage) ab Gibraltar, an Las Palmas, Platz frei 800 €
Mitsegeln und Kojencharter: ÜBERFÜHRUNG VRSAR/ Kro - LAS PALMAS/ Gran Canaria & ARC+ Bild 1

Die Yacht muss in mehreren Etappen von Kroatien nach Gran Canaria, Startort der ARC+ 2024, überführt werden. Die Bavaria 46 ist technisch und sicherheitstechnisch auf dem hohen Standard, der dem Reglement und den Teilnahmebedingungen der ARC+ entspricht. Skipper und CoSkipper verfügen über langjährige Erfahrung, sind Ausbilder SKS/ SSS und verfügen beide über das SHS-Patent!

Sowohl für die Etappen, als auch für die ARC+ gibt es noch freie Plätze.

Ihr findet mich auch online!

Ahoi! Eure Segelschule Peter Frey

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung

Eintrag #097127, gültig bis 09.11.2024 (veröffentlicht am 10.11.2023, zuletzt aktualisiert am 26.01.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

SEGELTÖRN 30 - 49 JAHRE PELOPONNES / SARONISCHER GOLF

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Sonstige auf Einrumpf-Segelyacht (z.B. SunLoft 47, Bavaria Cruiser 51, u.ä),

am besten geeignet für Mitsegler von 30 bis 49 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

OktSa, 05.10.2024 - Sa, 12.10.2024 (8 Tage) ab/an Athen, (+) Plätze frei 648 €
Mitsegeln und Kojencharter: SEGELTÖRN 30 - 49 JAHRE PELOPONNES / SARONISCHER GOLF Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: SEGELTÖRN 30 - 49 JAHRE PELOPONNES / SARONISCHER GOLF Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: SEGELTÖRN 30 - 49 JAHRE PELOPONNES / SARONISCHER GOLF Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: SEGELTÖRN 30 - 49 JAHRE PELOPONNES / SARONISCHER GOLF Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: SEGELTÖRN 30 - 49 JAHRE PELOPONNES / SARONISCHER GOLF Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: SEGELTÖRN 30 - 49 JAHRE PELOPONNES / SARONISCHER GOLF Bild 6

Das direkt vor der Haustür Athens gelegene Segelrevier zieht uns von der ersten Sekunde in seinen Bann: Der Hektik der Großstadt entfliehend lädt uns die vielfältige Küste des Peloponnes mit seinen vielen kleinen und großen vorgelagerten Inseln zu unvergesslichen Erlebnissen ein.

Kommt mit auf unseren Segeltörn Griechenland - Peloponnes ins Land der Götter!

Segler zwischen 30 und 49 Jahre: Das bedeutet Segeltörns für Menschen wie dich und mich. Unser Reisekonzept ist für sportbegeisterte Aktive zwischen 30 und 49 Jahren vorgesehen. Freu dich auf Gleichgesinnte und lerne neue Menschen kennen. Das macht unsere Reise zu einer neuen Form des Aktivurlaubs und nimmt dich mit auf ein unvergessliches Abenteuer.

Jeder Tag ist neu, anders, spannend und schön! Heute ankern in der kleinen versteckten Bucht und ein Lagerfeuer am Strand, morgen im Hafenstädtchen mit tollen Läden und heißer Musik in den Bars.

Tanzen und träumen, steuern und staunen, shoppen und schwimmen, lesen und lachen – und das alles mit Mitseglern, die genau so nett sind wie du! Du musst nicht segeln können, wenn du an Bord kommst.

Dein Skipper zeigt dir alles und schon nach wenigen Tagen steuerst du die Yacht ganz entspannt zur nächsten Badebucht. Dein Risotto begeistert deine Mitsegler und du wirst feststellen, dass der Abwasch zur Musik mit den richtigen Leuten eine kleine Party geben kann. Abends liegen die Segelyachten gemeinsam im Hafen oder in der Bucht nebeneinander. Erfahrungen werden ausgetauscht, Seemannsgarn gesponnen und langsam wächst eine Gemeinschaft, wie man sie wohl nur auf dem Meer finden kann.

Auf dem Peloponnes wird nicht nur die griechische Geschichte lebendig, hier werden auch unsere Urlaubswünsche erfüllt. Die Segler finden azurblaues Meer und lauschige Ankerplätze, sonnenhungrige Sonne „en masse“, badefreudige idyllische Sandstrände und Buchten, naturfreunde liebliche Täler, saubere Quellen und Flüsse und Romantiker einmalige Sonnenuntergänge.

Merkmal: Baden und Sonnenbaden

Eintrag #098312, gültig bis 04.10.2024 (veröffentlicht am 21.12.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Segeltörn Kykladen ab Mykonos

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Sonstige auf Einrumpf-Segelyacht (z.B. Bavaria Cruiser 51),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 70 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törns zu folgenden Terminen:

OktSa, 12.10.2024 - Sa, 19.10.2024 (8 Tage) ab/an Mykonos, (+) Plätze frei 698 €
OktSa, 19.10.2024 - Sa, 26.10.2024 (8 Tage) ab/an Mykonos, (+) Plätze frei 698 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn Kykladen ab Mykonos Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn Kykladen ab Mykonos Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn Kykladen ab Mykonos Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn Kykladen ab Mykonos Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn Kykladen ab Mykonos Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn Kykladen ab Mykonos Bild 6

Start- und Zielhafen ist die Marina Mykonos / Tourlos in Mykonos direkt in den Kykladen gelegen.

Bereits mit dem ersten Segeltag bist du mitten im ägäischen Inselparadies. Bei 23 größeren und 200 kleineren überwiegend gebirgigen Inseln hast du die Qual der Routenwahl und unbegrenzte Möglichkeiten.

Mykonos ist aufgrund des internationalen Flughafens eine der bekanntesten Inseln der Kykladen. Mehrtägige Erkundungen der Insel lassen sich gut mit der Flugan- oder -abreise kombinieren. Mykonos ist neben seinem Wahrzeichen, den Windmühlen Kato Mili aus dem 16. Jahrhundert und der schönen Chora, für sein exzessives Nachtleben bekannt. An der Südküste von Mykonos sind zahlreiche Buchten mit Sandstrand, die bei ablandigem Wind gut zum Ankern geeignet sind, z.B. die Bucht Ornos.

Delos, die Nachbarinsel von Mykonos, war kulturelles Zentrum der Antike und bildet den Mittelpunkt des Inselringes. Die Insel der Götter Apollon und Artemis ist heute eines der größten archäologischen Freiluftmuseen Griechenlands.

Nur ein paar Segelstunden südlich von Mykonos liegen die beiden großen Kykladeninseln Naxos und Paros. Parikia, der hübsche Hauptort der Insel Paros, lädt mit schöner Kykladenarchitektur zum Verweilen ein. Auch der pittoreske Fischerhafen Naoussa ist unbedingt sehenswert. Sehr schöne Sandstrände und Felsbuchten sind rund um die Insel verteilt. Naxos ist Mittelpunkt der griechischen Kykladen-Einwohner. Der keine Flughafen wird nicht oft angeflogen, was die Insel umso attraktiver macht, denn Pauschaltouristen suchst du hier vergebens. Abends kannst du im schmucken Naxos-Chora die Restaurants, Cafés oder Bars erkunden und erlebst dabei das unverfälschte Kykladen-Leben.

Die westlichen Kykladen Serifos, Sifnos und Milos sind wilde Schönheiten mit schroffen Felsküsten und kargen Bergen. Sie bieten Beschaulichkeit mit malerischen Choras, alten Kastros und kleinen Dörfern mit weißen Häusern und kykladenblauen Türen und Fensterläden. Milos reizt mit seinen in Felsen ver

Merkmal: Baden und Sonnenbaden

Eintrag #098202, gültig bis 18.10.2024 (veröffentlicht am 20.12.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Segelreise bei Malta mit max. 6 Gästen

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Malta auf Einrumpf-Segelyacht (Jeanneau Sun Odyssey 49),

am besten geeignet für Mitsegler von 25 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JulSa, 05.07.2025 - Sa, 12.07.2025 (8 Tage) ab/an La Valletta, (+) Plätze frei 790 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segelreise bei Malta mit max. 6 Gästen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segelreise bei Malta mit max. 6 Gästen Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Segelreise bei Malta mit max. 6 Gästen Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Segelreise bei Malta mit max. 6 Gästen Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Segelreise bei Malta mit max. 6 Gästen Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Segelreise bei Malta mit max. 6 Gästen Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Segelreise bei Malta mit max. 6 Gästen Bild 7

Ein sehr schöner Törn mit nicht zu langen Schlägen und viel Ankern in Buchten.

Gesegelt wird mit unserer Segelyacht InsPIRATion, eine Jeanneau Sun Odyssey 49. Jede Kabine verfügt über ein eigenes Bad. Weitere Bilder und Infos zum Schiff findet Ihr auf unserer Homepage:

www.barfuss-segelreisen.de

Wir starten in La Valletta, der spektakulär auf einer Halbinsel gelegenen Hauptstadt der Insel. Nachdem sich alle an Bord eingerichtet haben, verproviantieren wir uns im nahegelegenen Supermarkt für unsere Reise. Am Abend genießen wir das Essen in einem gemütlichen Lokal. Am nächsten Morgen gibt es nach einem schönen Frühstück die Schiffs- und Sicherheitseinweisung bevor die Leinen losgeworfen werden. Noch vor Verlassen von Grand Harbour gibt es noch eine kleine Sightseeing-Tour um die Stadt. Dann heißt es „klar zum Segelsetzen“ und wir kreuzen die Küste entlang bis zur St.Pauls Bay, wo am Abend der Anker bei Ras il-Mignuna in kristallklares Wasser fällt.

Während ein Teil der Crew schwimmt, schnorchelt oder relaxed, überlegen die anderen schon mal, was es am Abend Leckeres aus der Bordküche gibt. Am nächsten Tag steht eine der Nachbarinseln Gozo oder Comino auf dem Programm. Während wir die Eilande umsegeln, können wir uns in aller Ruhe für eine Bucht entscheiden. Wir statten dem Haupthafen von Gozo, Mgarr (das heißt wirklich so!!), einen Besuch ab und lassen uns von der ruhigen Atmosphäre dieses verschlafenen Örtchens anstecken. Da wir auf diesem Törn keine großen Strecken zu segeln haben, nutzen wir dies, um uns möglichst viele Buchten anzusehen. Manchmal segeln wir nur kurz hinein um einen Blick zu riskieren, ein anderes Mal fällt der Anker für einen kurzen Snack oder wir schwimmen eine Runde und dann geht es wieder weiter. So vergehen die Tage wie im Flug und am Freitag wird wieder La Valletta mit ihren faszinierenden Festungsanlagen angesteuert. Bei einem letzten schönen Abendessen in der Altstadt lassen wir diesen herrlichen Frühlingstörn ausklingen.

Eintrag #100199, gültig bis 13.02.2025 (veröffentlicht am 13.02.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Segelreise von Malta nach Sizilien mit max. 6 Gästen

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Malta auf Einrumpf-Segelyacht (Jeanneau Sun Odyssey 49),

am besten geeignet für Mitsegler von 25 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JulSa, 12.07.2025 - Sa, 26.07.2025 (15 Tage) ab La Valletta, an Milazzo, (+) Plätze frei 1580 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segelreise von Malta nach Sizilien mit max. 6 Gästen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segelreise von Malta nach Sizilien mit max. 6 Gästen Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Segelreise von Malta nach Sizilien mit max. 6 Gästen Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Segelreise von Malta nach Sizilien mit max. 6 Gästen Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Segelreise von Malta nach Sizilien mit max. 6 Gästen Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Segelreise von Malta nach Sizilien mit max. 6 Gästen Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Segelreise von Malta nach Sizilien mit max. 6 Gästen Bild 7

Ein sehr schöner Törn mit kulturell hochinteressanten Städten und viel Ankern in Buchten.

Gesegelt wird mit unserer Segelyacht InsPIRATion, eine Jeanneau Sun Odyssey 49. Jede Kabine verfügt über ein eigenes Bad. Weitere Bilder und Infos zum Schiff findet Ihr auf unserer Homepage:

www.barfuss-segelreisen.de

Wir starten in La Valletta, der spektakulär auf einer Halbinsel gelegenen Hauptstadt der Insel. Nachdem sich alle an Bord eingerichtet haben, verproviantieren wir uns im nahegelegenen Supermarkt für unsere Reise. Am Abend genießen wir das Essen in einem gemütlichen Lokal. Am nächsten Morgen gibt es nach einem schönen Frühstück die Schiffs- und Sicherheitseinweisung bevor die Leinen losgeworfen werden. Noch vor Verlassen von Grand Harbour gibt es noch eine kleine Sightseeing-Tour um die Stadt. Dann heißt es „klar zum Segelsetzen“ und wir kreuzen die Küste entlang bis zur St.Pauls Bay, wo am Abend der Anker bei Ras il-Mignuna in kristallklares Wasser fällt.

Während ein Teil der Crew schwimmt, schnorchelt oder relaxed, überlegen die anderen schon mal, was es am Abend Leckeres aus der Bordküche gibt. Am nächsten Tag steht eine der Nachbarinseln Gozo oder Comino auf dem Programm. Während wir die Eilande umsegeln, können wir uns in aller Ruhe für eine Bucht entscheiden. Wir statten dem Haupthafen von Gozo, Mgarr (das heißt wirklich so!!), einen Besuch ab und lassen uns von der ruhigen Atmosphäre dieses verschlafenen Örtchens anstecken………….die komplette Beschreibung findest du unter……www.barfuss-segelreisen.de

Eintrag #100205, gültig bis 13.02.2025 (veröffentlicht am 13.02.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |   Nutzungsbedingungen und AGB  |   Grundsätze für Bewertungen  |   Impressum und Haftungsausschluss  |   Hinweise zum Datenschutz