Mitsegeln und Kojencharter auf privaten Yachten und bei professionellen Veranstaltern

Aus persönlichen Gründen erfolgt die Beantwortung von E-Mails aktuell mit größerer Verzögerung. Bitte keine Erinnerungen schicken.

Mitsegeln & Kojencharter auf Yachten weltweit

"Hand gegen Koje" steht unter Seglern für günstiges Mitsegeln gegen aktive Unterstützung bei allen Arbeiten an Bord.

Vor vielen Jahren mit diesem Schwerpunkt gestartet, ist HandGegenKoje.de inzwischen die deutsche Plattform für Mitsegeln aller Art, ob Hand gegen Koje oder als Kojencharter / Kabinencharter.

Über HandGegenKoje.de finden Sie jede Art von Segelurlaub und Ausbildungstörn bei zahlreichen, unabhängigen Anbietern, professionell und privat, in allen Revieren der Welt.

Beginnen Sie Ihre Suche ganz einfach über das nebenstehende Formular.

Inserieren Sie selbst ein Angebot oder Gesuch

bis

Aktuelle Mitsegelmöglichkeiten stündlich aktualisiert

Mitsegeln an Spaniens Südküste mit max. 6 Gästen

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Spanische Küste auf Einrumpf-Segelyacht (Jeanneau Sun Odyssey 49),

am besten geeignet für Mitsegler von 25 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

OktFr, 04.10.2024 - Mo, 14.10.2024 (11 Tage) ab Santa Eulalia (Ibiza), an Valencia, (+) Plätze frei 1100 €
Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln an Spaniens Südküste mit max. 6 Gästen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln an Spaniens Südküste mit max. 6 Gästen Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln an Spaniens Südküste mit max. 6 Gästen Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln an Spaniens Südküste mit max. 6 Gästen Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln an Spaniens Südküste mit max. 6 Gästen Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln an Spaniens Südküste mit max. 6 Gästen Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln an Spaniens Südküste mit max. 6 Gästen Bild 7

Gesegelt wird mit unserer Segelyacht InsPIRATion, eine Jeanneau Sun Odyssey 49. Jede Kabine verfügt über ein eigenes Bad. Weitere Bilder und Infos zum Schiff findet Ihr auf unserer Homepage:

www.barfuss-segelreisen.de

Wir starten in der Marina Eulalia auf Ibiza. Sobald alle ihre Kojen bezogen haben, verproviantieren wir uns für den Törn im nächsten Supermarkt. Anschließend lassen wir uns in einem schönen Restaurant kulinarisch mit spanischen Spezialitäten verwöhnen.

Leinen los

Der Sonntag beginnt mit einem ausgiebigen Frühstück und nachdem die Schiffseinweisung erledigt ist, legen wir ab und machen uns auf die Suche nach der schönsten Bucht von Ibiza.

Ibiza und Formentera

Es folgen noch ein paar Tage in wunderschönen Buchten zwischen Ibiza und Formentera – „der Karibik des Mittelmeers“. Strände mit türkisblauem Wasser laden zum Baden und Schnorcheln ein, in kleinen Schlägen erkunden wir die beiden Nachbarinseln und suchen uns geschützte Buchten am Abend. Für Landausflüge wird das Dingi zu Wasser gelassen.

Der Schlag nach Valencia

Ob wir 80 Meilen Richtung Valencia mit einen langen Tagesschlag angehen, entscheidet der Wind. Sollten wir über Nacht fahren, werden unsere einzigen Begleiter die Sterne über uns und das Rauschen der Bugwelle sein. Vielleicht besuchen uns noch ein paar Mitternachts-Delphine.

Einlaufen in Valencia

Valencia ist sicher einer der Höhepunkte dieser Segelreise. Die, nach Madrid und Barcelona, drittgrößte Stadt Spaniens hat so viel zu bieten, dass man auch gut und gerne eine ganze Urlaubswoche hier verbringen kann. Atemberaubend futuristische Architektur bietet die Stadt der Künste und Wissenschaften, die „Ciutat de les Arts i les Ciencies“. Die Seidenbörse „Lonja de la Seda“ mit ihren gewundenen Säulen ist seit 1996 UNESCO-Weltkulturerbe. Die Kathedrale von Valencia, die Kirchen und Klöster, unzählige Museen, historische und spektakuläre moderne Brücken…….die komplette Beschreibung findest du unter www.barfuss-segelreisen.de

Eintrag #100171, gültig bis 03.10.2024 (veröffentlicht am 13.02.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Chilliges Segeln Richtung Mykonos, opt. Einzelkabine

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Ionisches Meer auf Einrumpf-Segelyacht (Sun Beneteau Oceanis 41),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 50 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

SepSa, 28.09.2024 - Sa, 05.10.2024 (8 Tage) ab/an Athen Alimos, Plätze frei 790 €
Mitsegeln und Kojencharter: Chilliges Segeln Richtung Mykonos, opt. Einzelkabine Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Chilliges Segeln Richtung Mykonos, opt. Einzelkabine Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Chilliges Segeln Richtung Mykonos, opt. Einzelkabine Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Chilliges Segeln Richtung Mykonos, opt. Einzelkabine Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Chilliges Segeln Richtung Mykonos, opt. Einzelkabine Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Chilliges Segeln Richtung Mykonos, opt. Einzelkabine Bild 6

Ahoi & Moin !

Ich bin Nikolai aus Hamburg und organisiere, chartere und skippere (=führe) diesen Segeltörn..

Ich skipper über 10 Jahren in der Gegend, zB. für sailwithus und früher jointhecrew, Windbeutel, theyachtweek etc. Und ab und zu auch für mein non-profit Organisation Sail and Dream(dot)com.

Hier ist meine Vita: www.waehler.com/sailing/Nik_Nikolai_Waehler_Sailing_Vita.pdf

Es geht in Athen los. Wir besuchen die schönsten griechischen Inseln (Kykladen) und übernachten in Buchten oder in den Häfen. Wir werden mal an Bord kochen und mal gehen wir aus und essen lokale Spezialitäten.

Natürlich lernen wir uns vorab per WhatsApp-Gruppe kennen und haben einen Videocall um uns etwas kennen zu lernen. Dann kannst Du Dich (und wir uns) final entscheiden ob Du dabei sein magst.

Im Kojenpreis ist inkludiert:

- Unterkunft am Boot in einer geteilten Kajüte (Gegen 40 % Aufpreis kriegst du deine eigene)

-Skipper (ich), DJ (ich), Reiseführer (ich) , Partyguide (ich), Versicherungen (Skipperhaftpflicht, Kaution), Gummiboot mit Aussenborder, Endreinigung, Handtücher/Bettwäsche.

- falls gewünscht Segelunterricht, Skippertraining und Seemeilenbestätigung

-die Verpflegungskosten an Bord (und meist and Land) werden vor Ort über eine gemeinsame Bordkasse zwischen uns geteilt

Was ist die Mission?

Entspanntes, chilliges Segeln mit Gleichgesinnten. Wir werden uns sonnen, chillen, feieren, philosophieren und Musik hören. Natürlich kannst du auch von mir alles rund ums Segeln lernen. Oder nix machen & das Leben genießen. Wer will, kann natürlich auch draußen unter den Sternen schlafen, nachts baden und die totale Freiheit und Entschleunigung genießen.

Die meisten wollen nicht mehr zurück....Escape Real Life - Sail Your Dream

Merkmale: Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit junger Crew

Eintrag #102893, gültig bis 14.09.2024 (veröffentlicht am 17.05.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Mitsegeln in Griechenland: Korfu - Ionisches Meer - Kroatien

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Ionisches Meer auf Einrumpf-Segelyacht (Beneteau, Oceanis 500),

am besten geeignet für Mitsegler von 8 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

SepSa, 21.09.2024 - Sa, 28.09.2024 (8 Tage) ab/an Korfu, (+) Plätze frei 720 €
SepSa, 28.09.2024 - Sa, 05.10.2024 (8 Tage) ab/an Korfu, (+) Plätze frei 720 €
OktSa, 05.10.2024 - Sa, 12.10.2024 (8 Tage) ab/an Korfu, (+) Plätze frei 720 €
OktSa, 12.10.2024 - Sa, 19.10.2024 (8 Tage) ab/an Korfu, (+) Plätze frei 720 €
OktSa, 19.10.2024 - Sa, 26.10.2024 (8 Tage) ab Korfu, an Preveza, (+) Plätze frei 720 €
Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in Griechenland: Korfu - Ionisches Meer - Kroatien Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in Griechenland: Korfu - Ionisches Meer - Kroatien Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in Griechenland: Korfu - Ionisches Meer - Kroatien Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in Griechenland: Korfu - Ionisches Meer - Kroatien Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in Griechenland: Korfu - Ionisches Meer - Kroatien Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in Griechenland: Korfu - Ionisches Meer - Kroatien Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in Griechenland: Korfu - Ionisches Meer - Kroatien Bild 7

Die Segelyacht JOJOBA ist eine Oceanis 500 der Werft Beneteau in Frankreich. Diese Baureihe zeichnet sich durch einen komfortablen und geräumigen Innenausbau in Verbindung mit sehr guten Segeleigenschaften aus. Sie bietet Platz für maximal acht Gäste in vier Doppelkabinen. Der Skipper bewohnt eine separate Kabine im Bug.

Bereits seit über 25 Jahren laden wir Sie zum Mitsegeln ein und erleben gemeinsamen die schönsten Segeltörns im Mittelmeer.

Eine Segelreise an Bord der JOJOBA eignet sich nicht nur für Segelprofis, auch Segelanfänger sind uns herzlich willkommen. Was Sie erwartet? Ganz klar ein unvergessliches Abenteuer. Der erfahrene Skipper, bringt Sie zu den schönsten Orten im Mittelmeer. Entspannen Sie in einsamen Buchten und im kristallklaren Wasser. Gehen Sie Schnorcheln oder entdecken Sie bei Ihren Landgängen antike Bauten, malerische Dörfer und genießen Sie richtig gutes, landestypisches Essen.

Sie haben individuelle Wünsche? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf - was machbar ist wird auch gemacht ...

Wir freuen uns auf Sie und eine unvergessliche Segelreise.

Übrigens: Nahezu 70% unserer Mitsegler sind "Wiederholungstäter" an Bord der JOJOBA ...

Besuchen Sie für weitere Informationen gerne unsere Homepage unter www.jojobasail.de

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet

Eintrag #094620, gültig bis 24.08.2024 (veröffentlicht am 24.08.2023, zuletzt aktualisiert am 01.05.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

+++Alma Sailing Liparische Inseln ab Portorosa+++

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Adria auf Einrumpf-Segelyacht (Oceanis 51 oder ähnlich),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 60 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

SepSa, 28.09.2024 - Sa, 05.10.2024 (8 Tage) ab/an Liparische Ins./Portorosa, (+) Plätze frei 880 €
OktSa, 05.10.2024 - Sa, 12.10.2024 (8 Tage) ab/an Liparische Ins./Portorosa, (+) Plätze frei 860 €
Mitsegeln und Kojencharter: +++Alma Sailing Liparische Inseln ab Portorosa+++ Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: +++Alma Sailing Liparische Inseln ab Portorosa+++ Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: +++Alma Sailing Liparische Inseln ab Portorosa+++ Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: +++Alma Sailing Liparische Inseln ab Portorosa+++ Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: +++Alma Sailing Liparische Inseln ab Portorosa+++ Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: +++Alma Sailing Liparische Inseln ab Portorosa+++ Bild 6

Alma Sailing ist Euer sympathischer Anbieter von Segeltörns in den schönsten Revieren im Mittelmeer und Übersee. Von einwöchigen Segeltörns bei denen Segeln, Schwimmen und Landausflüge im Vordergrund stehen, bis hin zu anspruchsvollen Oneway-Törns und Skippertrainings, bieten wir Euch ein breites Spektrum rund ums Segeln an.

Liparische Inseln

In Portorosa im Norden Siziliens startet dieser einwöchige Segeltörn zu den schönsten Plätzen der liparischen Inseln. Diese Inselgruppe ist auch unter dem Namen Äolische Inseln bekannt und befindet sich im Tyrrhenischen Meer. Auf uns warten u.a. die heißen Quellen auf Vulcano, der aktive Vulkan Stromboli, das Naturschutzgebiet Filicudi und viele traumhafte Blicke über die bunte und hügelige Landschaft.

Ein erster Zwischenstopp auf der Felseninsel Basiluzzo, mit den römischen Ruinen und dem fantastische Ausblick, verschafft einen Eindruck über das was noch kommen wird. San Pietro mit den ca. 50°C warmen Heilquellen, Lipari mit zahlreichen kulturellen Highlights, Vulkan mit gleich drei Vulkanen und den bekannten Thermalgärten, sowie die schönen Sandstrände mit Schnorchel- und Bademöglichkeit im Süden einiger Inseln. Die Woche wird wie im Flug vergehen.

Wer es gerne vielfältig mag - kommt hier voll auf seine Kosten. Die Lipparischen Inseln gelten immer noch als Geheimtipp und wurden vom Massentourismus glücklicherweise noch nicht entdeckt.

Highlights

An Land: die Stadt Lipari, Thermalgärten, Römische Ruinen, bunte Flora

Fürs Auge: Ausblick auf Inselgruppe, Stromboli, traumhafte Buchten

Segeln: mäßige Winde, mehrere Ankerbuchten

Weitere Infos und Impressionen unter:

www.alma-sailing.de

anfrage@alma-sailing.de

Merkmal: Baden und Sonnenbaden

Eintrag #100364, gültig bis 04.10.2024 (veröffentlicht am 17.02.2024, zuletzt aktualisiert am 18.02.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Netter Mitsegler gesucht

Mitsegeln im Revier Ostsee auf Einrumpf-Segelyacht (Altes Holzsegelboot, Langkieler),

am besten geeignet für Mitsegler von 45 bis 65 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Termine nach Absprache in den Monaten:

JunAugSep
2024

Typischer Ausgangshafen: Ueckermünde, maximal Platz frei

Mitsegeln und Kojencharter: Netter Mitsegler gesucht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Netter Mitsegler gesucht Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Netter Mitsegler gesucht Bild 3

Ich habe ein altes, schönes Segelboot an der Ostsee liegen und suche einen netten, sportlichen Mitsegler, der auch gerne schon über etwas Segelerfahrung verfügt. Wohin und wann, gerne nach Absprache. Ein persönliches Kennenlernen ist Vorraussetzung. Ich selbst bin schlank, sportlich, 60 Jahre alt mit SKS- Schein. Es geht mir nicht um möglichst viele Seemeilen, der gemeinsame Spaß sollte im Vordergrund stehen.

Eintrag #102461, gültig bis 01.09.2024 (veröffentlicht am 04.05.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Östliches Griechenland entdecken

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Ägäis auf Einrumpf-Segelyacht (Grand Soleil 46.3),

am besten geeignet für Mitsegler von 25 bis 50 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

AugSa, 03.08.2024 - Sa, 10.08.2024 (8 Tage) ab/an Lesbos, (+) Plätze frei 350 €
Mitsegeln und Kojencharter: Östliches Griechenland entdecken Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Östliches Griechenland entdecken Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Östliches Griechenland entdecken Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Östliches Griechenland entdecken Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Östliches Griechenland entdecken Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Östliches Griechenland entdecken Bild 6

Auf einer perfekt ausgerüsteten Grand-Soleil-Eigneryacht mit Wassermacher, Solarpanelen und StarLink-Internet entdecken wir die östlichen Inseln in Griechenland, im August und September in den Sporaden, mit Inseln wie Lesbos, Skiathos, Volos, Chios, aber auch der Hafenstadt Thessaloniki

Dieser Törn ist kein Meilentörn, sondern wir konzentrieren uns eher auf Land und Leute, Kultur, Inseln und Buchten entdecken. Es gibt daher auch keinen festen Törnplan für diese Woche, vielmehr lassen wir uns von den Wünschen der Mitsegler, Wind und Wetter und weiteren Aktivitäten leiten.

Boarding und De-Boarding kann vorher nicht 100% festgelegt werden, da sich unsere Route auch immer nach Wind und Wetter richtet. Die einfachste Variante ist es, einen Flug nach Athen oder Thessaloniki zu buchen und von dort mit dem Inselhüpfer (Aegean Airlines) oder einer der zahlreichen Fähren zu unserem Starthafen zu kommen.

Wir sind maximal 6 Personen an Bord, das Eignerpärchen und 4 Gäste. Insoweit wird die Yacht nicht wie bei vielen anderen Törns bis auf den letzten Platz ausgebucht.

Für die Kabinen ist jeweils eine Doppelbelegung vorgesehen, auf Wunsch ist eine Einzelkbelegung gegen einen Aufschlag von 75% möglich.

Segelkenntnisse sind erwünscht, notfalls können diese aber auch während der Woche vermittelt werden.

Mindestdauer an Bord ist eine Woche, zwei Wochen sind jedoch möglich und besser. Da wir es in diesem Zeitraum schaffen, alle 12 Inseln der Dodekanes zu erkunden.

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #102488, gültig bis 02.08.2024 (veröffentlicht am 05.05.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Mitsegeln Saronischer Golf - Peloponnes

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Ägäis auf Einrumpf-Segelyacht (Baron 135),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

JunSo, 23.06.2024 - So, 30.06.2024 (8 Tage) ab/an Athen, Plätze frei 490 €
JunSo, 30.06.2024 - So, 07.07.2024 (8 Tage) ab/an Athen, Plätze frei 490 €
Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Saronischer Golf - Peloponnes Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Saronischer Golf - Peloponnes Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Saronischer Golf - Peloponnes Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Saronischer Golf - Peloponnes Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Saronischer Golf - Peloponnes Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Saronischer Golf - Peloponnes Bild 6

Ein Segeltraum im Saronischen Golf - Peloponnes.

Ursprüngliche Dörfer und Fischerhäfen, einsame Buchten mit türkisfarbenem Wasser und wunderschönen Stränden - da kann die Seele baumeln.

Diese Törns sind auch für Segelanfänger und Leute geeignet, die ganz entspannt auf einer Segelyacht Urlaub machen möchten.

Das Wasser ist um diese Zeit schön warm und die Temperaturen mediterran angenehm.

Ich versuche, den Motor nur wenn nötig zu benutzen und segle auch bei leichten Winden. Der Parasailor kommt dann bei achterlichen Winden zum Einsatz.

Die Abende verbringen wir in romantischen Fischerhäfen, in gemütlichen griechischen Tavernen oder traumhaften Badebuchten bei romantischen Sonnenuntergängen, guter Musik, gutem Wein und schmackhaftem Essen.

Segelyacht:

Aluyacht Baron135.

Großsegel, zwei Genuas, Kutterstag, Spinnaker

Radar, AIS, Autopilot, Windsteueranlage.

Die angegebenen Termine sind flexibel, die Wünsche der Mitsegler können berücksichtigt werden.

Bei Interesse bitte ich um Anruf.

Teilnehmer: max. 3 Personen

Kosten:

Preis pro Woche € 490,- /Person

Bordkasse ca. € 100,- bis € 200,- pro Person.

Jörg Holstein

Tel: +49 172 6922337

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #103791, gültig bis 29.06.2024 (veröffentlicht am 16.06.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

2-tägiges Katamaran Skippertraining/Intensivtraining

Mitsegeln im Revier Ostsee auf Mehrrumpf-Segelyacht (Lagoon 400),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 70 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törns zu folgenden Terminen:

JulMo, 08.07.2024 - Di, 09.07.2024 (2 Tage) ab/an Yachthafen Hohe Düne, Rostock, (+) Plätze frei 550 €
JulDo, 25.07.2024 - Fr, 26.07.2024 (2 Tage) ab/an Yachthafen Hohe Düne, Rostock, (+) Plätze frei 550 €
AugMo, 19.08.2024 - Di, 20.08.2024 (2 Tage) ab/an Yachthafen Hohe Düne, Rostock, (+) Plätze frei 550 €
SepMo, 02.09.2024 - Di, 03.09.2024 (2 Tage) ab/an Yachthafen Hohe Düne, Rostock, (+) Plätze frei 550 €
SepSa, 14.09.2024 - So, 15.09.2024 (2 Tage) ab/an Yachthafen Hohe Düne, Rostock, (+) Plätze frei 550 €
SepDo, 19.09.2024 - Fr, 20.09.2024 (2 Tage) ab/an Yachthafen Hohe Düne, Rostock, (+) Plätze frei 550 €
SepSa, 28.09.2024 - So, 29.09.2024 (2 Tage) ab/an Yachthafen Hohe Düne, Rostock, (+) Plätze frei 550 €
OktSa, 05.10.2024 - So, 06.10.2024 (2 Tage) ab/an Yachthafen Hohe Düne, Rostock, (+) Plätze frei 550 €
OktSa, 12.10.2024 - So, 13.10.2024 (2 Tage) ab/an Yachthafen Hohe Düne, Rostock, (+) Plätze frei 550 €
OktSa, 19.10.2024 - So, 20.10.2024 (2 Tage) ab/an Yachthafen Hohe Düne, Rostock, (+) Plätze frei 550 €
Mitsegeln und Kojencharter: 2-tägiges Katamaran Skippertraining/Intensivtraining Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 2-tägiges Katamaran Skippertraining/Intensivtraining Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: 2-tägiges Katamaran Skippertraining/Intensivtraining Bild 3

Wenn Ihr Interesse an einem Skippertraining habt, zögert nicht uns zu kontaktieren. Die Termine und Preise werden nach euren Bedürfnissen individuell gestaltet.

Sie sind ein begeisterter Segler und möchten in Zukunft auch selber sicher einen Katamaran skippern können? Dann sind Sie bei uns genau richtig.Das Training ist für alle geeignet, die bereits über Vorerfahrungen im Segelsport verfügen (z. B. SKS) und von einer Segelyacht auf einen Katamaran umsteigen wollen oder ihre Katamaran Grundkenntnisse erweitern möchten.

Unser 40ft großer Katamaran Lagoon 400 eignet sich dank eines guten Rundumblicks vom Steuerstand sehr gut für das Üben von Manövern. Der Katamaran verfügt über vier Doppelkabinen, die jeweils ein eigenes Bad haben. Der helle und geräumige Salon ist mit gemütlichen Sitzmöglichkeiten und einer Küche ausgestattet. Für das Skippertraining befinden sich alle erforderlichen Utensilien und Hilfsmittel an Bord. Der Yachthafen Hohe Düne hat einen direkten Zugang zu Ostsee und verfügt über ausreichend Platz zum Üben und die Möglichkeit, verschiedene Hafenmanöver zu trainieren. Einem entspannten und erfolgreichen Training auf der Ostsee steht somit nichts mehr im Wege.

Inklusivleistungen

- Unterbringung in einer Doppelkabine an Bord des Katamarans

- Crew/ erfahrener Skipper

- Schiffssicherheitszeugnis für den Katamarant, inkl. Sicherheitsausstattung

- Haftpflichtversicherung für den Katamaran und die Passagiere

Verpflegung

Während des Skippertraining verpflegen sich alle Teilnehmer selber. Die Küche steht für Frühstück und Mittag den Teilnehmern zur Verfügung.

Am Abend des ersten Tages des Skippertraining gehen alle Teilnehmer gemeinsam Essen. Dies ist von jedem Teilnehmer selber zu begleichen.

Zusatzleistungen (im Vorfeld buchbar)

- Segelbekleidung (Hochsee-Ölzeug, Jacke und Hose)

- Bettwäsche

- Zusätzliche Übernachtungen an Bor

- Begleitperson (darf keine Manöver fahren, aber mit anpacken)

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Segeln mit junger Crew

Eintrag #095171, gültig bis 13.09.2024 (veröffentlicht am 13.09.2023, zuletzt aktualisiert am 22.03.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Segeln in der traumhaften Karibik!

Mitsegeln im Revier Karibik auf Einrumpf-Segelyacht (Moderner Segelyacht mit 4-5 Kabinen),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 45 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

NovSa, 02.11.2024 - Sa, 16.11.2024 (15 Tage) ab/an Martinique, (+) Plätze frei 1550 €
NovSa, 16.11.2024 - Sa, 30.11.2024 (15 Tage) ab/an Martinique, (+) Plätze frei 1550 €
NovSa, 30.11.2024 - Sa, 14.12.2024 (15 Tage) ab/an Martinique, (+) Plätze frei 1550 €
DezSa, 14.12.2024 - Sa, 28.12.2024 (15 Tage) ab/an Martinique, (+) Plätze frei 1750 €
DezSa, 28.12.2024 - Sa, 11.01.2025 (15 Tage) ab/an Martinique, (+) Plätze frei 1750 €
JanSa, 11.01.2025 - Sa, 25.01.2025 (15 Tage) ab/an Martinique, (+) Plätze frei 1750 €
JanSa, 25.01.2025 - Sa, 08.02.2025 (15 Tage) ab/an Martinique, (+) Plätze frei 1750 €
FebSa, 08.02.2025 - Sa, 22.02.2025 (15 Tage) ab/an Martinique, (+) Plätze frei 1750 €
FebSa, 22.02.2025 - Sa, 08.03.2025 (15 Tage) ab/an Martinique, (+) Plätze frei 1750 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segeln in der traumhaften Karibik! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln in der traumhaften Karibik! Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Segeln in der traumhaften Karibik! Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Segeln in der traumhaften Karibik! Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Segeln in der traumhaften Karibik! Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Segeln in der traumhaften Karibik! Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Segeln in der traumhaften Karibik! Bild 7

Du willst endlich mal raus aus dem Alltagsstress und dem trüben deutschen Winter? Wir haben da etwas ganz Besonderes für dich: 14 Tage segeln in der traumhaften Karibik! In dem Paradies auf Erden voller bunter und exotischer Natur segeln wir in einer jungen, geselligen Crew in toller und entspannter Atmosphäre!

Erlebe einen perfekten Mix aus Action und Entspannung: sportliches Segeln, Baden und Schnorcheln in Korallenriffen, gemeinsames Kochen und relaxen auf der Yacht und ab und an einen Abend in der Strandbar feiern! Die Route bestimmen wir je nach Wetterlage und all euren Wünschen zusammen.

(Wir bieten auch noch weitere Törns an - www.sailwithus.de)

www.sailwithus.de:

- Du benötigst keine Segelerfahrung – unsere Skipper bringen dir das Segeln gerne näher

- Schnapp Dir deine Freunde und sailwithus

- Jeder Tag ist einzigartig, ob einsame Bucht, traumhafte Insel, Kulturstätte oder kleines Dorf – die Crew entscheidet, wohin es geht

- Abseits von Touristenpfaden entdeckst du beim Segeln unberührte Natur

Tipps zur Anreise haben wir für euch.

Wir treffen uns auf der französischen Übersee-Insel Martinique an der Marina am Samstag mittag. Von dort an geht es los: Zuerst wird eingekauft, die Yacht eingerichtet und der Skipper gibt uns eine kleine Sicherheitseinweisung. Gemeinsam entscheiden wir uns für eine Route! Der Skipper hält einige Tipps für uns bereit, denn er kennt sich in der Karibik super aus! Eine mögliche Route könnte so aussehen:

Martinique - St Vincent -Bequia - Mayreau - Tobago Cays - Union Island - Carriacou - Petit Tabac - Tobago Cays - Mustique - Bequia - St Vincent - Martinique

- Segeln um die kleinen Antillen, dem wohl schönsten Segelparadies

- Erleben von tropischer Natur, Dschungeln und bunter Unterwasserwelt

- Paradiesische Strände, Palmen und Meer zum 24/7 Relaxen

- Filmkulisse von „Fluch der Karibik“ hautnah erleben

Merkmale: Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | weitere Sportart an Land | Segeln mit junger Crew

Eintrag #098629, gültig bis 02.01.2025 (veröffentlicht am 02.01.2024, zuletzt aktualisiert am 09.04.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Vergnügungs Törn

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Adria auf Mehrrumpf-Segelyacht (Lagoon 42),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

OktSa, 05.10.2024 - Sa, 19.10.2024 (15 Tage) ab/an Vodice, (+) Plätze frei 1350 €
Mitsegeln und Kojencharter: Vergnügungs Törn Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Vergnügungs Törn Bild 2

Wir haben den Katamaran gechartert und suchen Pärchen.

Jedes Paar hat seine eigene Kabine mit Doppelbett, eigener Dusche und Toilette.

Wir sind Pierre und Anja, sehr erfahren und kennen das Revier in Kroatien sehr gut.

Es soll kein schlecht Wetter Törn werden, im Vordergrund steht baden und entspannen.

Wir werden jeden Abend in einer anderen Bucht oder Marina sein.(je nach 'Wetter)

Bordkasse ist in den Kosten enthalten sofern wir nicht über die Stränge schlagen:-)

Jeder wird mit eingebunden und kann gerne mit anpacken, kochen, Segel setzen, an und ablegen.

Segelkenntnisse werden nicht erwartet.

Es wird ihr Traumurlaub sein!

Lieben Gruss,

Pierre und Anja

Merkmale: Skippertraining | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #102405, gültig bis 30.08.2024 (veröffentlicht am 02.05.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Martinique nach Guadeloupe - Top Abwechslung in 14 Tagen !!!

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (DEAN 440 Espace),

am besten geeignet für Mitsegler von 8 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

MärSo, 16.03.2025 - So, 30.03.2025 (15 Tage) ab Martinique-Marina Trois Ilets, an Guadeloupe-Marina Bas du Fort, keine Plätze frei 855 €
Mitsegeln und Kojencharter: Martinique nach Guadeloupe - Top Abwechslung in 14 Tagen !!! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Martinique nach Guadeloupe - Top Abwechslung in 14 Tagen !!! Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Martinique nach Guadeloupe - Top Abwechslung in 14 Tagen !!! Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Martinique nach Guadeloupe - Top Abwechslung in 14 Tagen !!! Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Martinique nach Guadeloupe - Top Abwechslung in 14 Tagen !!! Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Martinique nach Guadeloupe - Top Abwechslung in 14 Tagen !!! Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Martinique nach Guadeloupe - Top Abwechslung in 14 Tagen !!! Bild 7

Der hier geplanten Törn bietet vielleicht die größten spannenden Gegensätze in einem einzigen Törn.

Martinique + Guadelopue sind französisch-europäisch geprägte Inseln mit tollen Restaurants, Straßen, Geschäften....

Dazwischen liegt mit Domenica eine der karibisch-ursprünglichsten Inseln der kleinen Antillen.

Start ist in der Marina Trois Ilets in der Mitte von Martinique. Von dort haben wir einige Optionen wie z.B die benachbarten Inseln besuchen oder gleich in die alte Hauptstadt Martiniques nach Norden zu fahren.

Auf jeden Fall heißt es: Lecker Essen, trinken & relaxen, bevor wir weiter nach Dominica segeln!

Die Schönheit der Perle von Dominica besteht aus fantastischen Wasserfällen, einem unberührten Regenwald und aus den wohl freundlichsten Menschen der kleinen Antillen. Eine Marina oder sogar etwas, das den Namen „Supermarkt“ verdient hat, werden wir aber nicht finden. Egal – wir sind versorgt und wollen sowieso nur ankern. Kaum fahren wir in unsere Ankerbucht ein, kommen schon Locals und bieten frischen Fisch (nehmen wir, falls wir keinen gefangen haben), Früchte und Touren an.

Im Süden Domenikas werden wir einen ersten Stopp einlegen und in einem Fluss IN EINE HÖHLE bis zu einem Wasserfall schwimmen gehen. Kühles Süsswasser noch dazu!

Wir fahren an Dominika vorbei und stoppen nochmals im Norden.

Schließlich gehts über die Isles des Saintes, wo wir ein nettes kleines Dörfchen mit tollen Restaurants und Geschäften vorfinden zu unserem Ziel Guadeloupe.

Der angegebene Preis ist pro Person & Woche in der Einzelkabine. Die Doppelkabine ist 65 € teurer pro Person & Woche, da die Doppelkabine inkl. eigenem Bad deutlich luxuriöser ist. Die beiden Einzelkabinen teilen sich Bad Nr. 3 an Bord. Insgesamt nehmen wir nur 4 Gäste mit – sind also insgesamt nur zu sechst!

Die genauen Details des Törns besprechen wir mit Euch kurz vor der Abfahrt. Es gibt mehr als genug Inseln und Möglichkeiten, das können wir versichern!

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #103385, gültig bis 15.03.2025 (veröffentlicht am 30.05.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

SKS-Prüfungstörn - Mallorca im September 2024

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Balearen auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 46),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 76 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

SepMo, 16.09.2024 - Sa, 28.09.2024 (13 Tage) ab/an Palma de Mallorca, (+) Plätze frei 1480 €
Mitsegeln und Kojencharter: SKS-Prüfungstörn - Mallorca im September 2024 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: SKS-Prüfungstörn - Mallorca im September 2024 Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: SKS-Prüfungstörn - Mallorca im September 2024 Bild 3

Sei dabei, wenn wir ablegen und die Balearischen Inseln im Spätsommer und Herbst 2024 von Bord der Segelyacht aus erkunden. Wir segeln gemeinsam mehr, als die zur SKS-Prüfung notwendigen 300 Seemeilen und am Ende vom Segeltörn besteht durch den amtlichen Prüfungsausschuss an Bord die Möglichkeit zur Teilnahme an der praktischen SKS-Prüfung.

Wir segeln mal durch die Nacht, zu einer Bucht oder einer anderen Insel. Wir trainieren Hafen- und Rettungsmanöver, lernen das Boot kennen und bereiten uns gut auf die SKS-Praxisprüfung vor. Um an der Praxisprüfung für den SKS Teilnehmen zu können ist der SBF-See Voraussetzung. Die Theorieprüfung zum SKS kann auch gerne im Anschluss abgelegt werden, wie es persönlich am besten passt.

Alle sind im Bordalltag eingebunden, die Übernachtung findet an Bord statt. So lässt es sich gut Leben und neben der Ausbildung haben wir eine schöne Zeit auf dem Mittelmeer. Der Wind entscheidet wohin wir segeln, jedoch sind wir am Ende wieder in Palma de Mallorca, zur amtlichen SKS-Prüfung.

Merkmale: Skippertraining | mit Prüfungsmöglichkeit

Eintrag #094325, gültig bis 13.08.2024 (veröffentlicht am 13.08.2023, zuletzt aktualisiert am 16.06.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |   Nutzungsbedingungen und AGB  |   Grundsätze für Bewertungen  |   Impressum und Haftungsausschluss  |   Hinweise zum Datenschutz