Mitsegeln und Kojencharter auf privaten Yachten und bei professionellen Veranstaltern

Mitsegeln & Kojencharter auf Yachten weltweit

"Hand gegen Koje" steht unter Seglern für günstiges Mitsegeln gegen aktive Unterstützung bei allen Arbeiten an Bord.

Vor vielen Jahren mit diesem Schwerpunkt gestartet, ist HandGegenKoje.de inzwischen die deutsche Plattform für Mitsegeln aller Art, ob Hand gegen Koje oder als Kojencharter / Kabinencharter.

Über HandGegenKoje.de finden Sie jede Art von Segelurlaub und Ausbildungstörn bei zahlreichen, unabhängigen Anbietern, professionell und privat, in allen Revieren der Welt.

Beginnen Sie Ihre Suche ganz einfach über das nebenstehende Formular.

Inserieren Sie selbst ein Angebot oder Gesuch

bis

Aktuelle Mitsegelmöglichkeiten stündlich aktualisiert

Sportlicher Zweiwochentörn auf schneller Performanceyacht

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Adria auf Einrumpf-Segelyacht (Dufour 410 Bj 2019),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 79 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JunSa, 04.06.2022 - Sa, 18.06.2022 (15 Tage) ab/an Pula , Plätze frei 1498 €
Mitsegeln und Kojencharter: Sportlicher Zweiwochentörn auf schneller Performanceyacht Bild 1

Sportliches Segeln ab Pula, viele Seemeilen, Nachtfahrt, auf einer tollen Yacht.

Für alle, die das Besondere suchen; einfach mehr, ohne mehr zu bezahlen.

Im Vordergrund steht das Segeln!

Wir segeln auf einer superschnellen SunOdyssey 44 in Eignerausstattung!

Auch für Anfänger geeignet.

Geplante Route: Pula - Richtung Korfu - Palagruza - Gargano - Tremitische Inseln

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining

Eintrag #069006, gültig bis 19.05.2022 (veröffentlicht am 19.05.2021, zuletzt aktualisiert am 21.07.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Segeln SKS / Meilen / Ausbildungstörn Slowenien/Kroatien

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Adria auf Einrumpf-Segelyacht (3 oder 4 Kabiner),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

JulSa, 31.07.2021 - Sa, 07.08.2021 (8 Tage) ab/an IZOLA/Slowenien, (+) Plätze frei 698 €
AugSa, 07.08.2021 - Sa, 14.08.2021 (8 Tage) ab/an IZOLA/Slowenien, (+) Plätze frei 698 €
AugSa, 14.08.2021 - Sa, 21.08.2021 (8 Tage) ab/an IZOLA/Slowenien, (+) Plätze frei 698 €
AugSa, 21.08.2021 - Sa, 28.08.2021 (8 Tage) ab/an IZOLA/Slowenien, (+) Plätze frei 698 €
AugSa, 28.08.2021 - Sa, 04.09.2021 (8 Tage) ab/an IZOLA/Slowenien, (+) Plätze frei 698 €
SepSa, 04.09.2021 - Sa, 11.09.2021 (8 Tage) ab/an IZOLA/Slowenien, (+) Plätze frei 698 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segeln SKS / Meilen / Ausbildungstörn Slowenien/Kroatien Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln SKS / Meilen / Ausbildungstörn Slowenien/Kroatien Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Segeln SKS / Meilen / Ausbildungstörn Slowenien/Kroatien Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Segeln SKS / Meilen / Ausbildungstörn Slowenien/Kroatien Bild 4

SKS-Ausbildungstörn mit abschließender Praxisprüfung von April bis Ende Oktober

- Üben von Manövern

- aktiv mitsegeln

- Navigation, Wetterkunde, Logbuchführung, Seemannschaft und viel Interessantes rund um die Schiffsführung

- Seemeilenbestätigung am Ende des Törns

- Praxisprüfung zum Sportbootführerschein See für Segeleinsteiger möglich

Ausgangshafen:

Izola / Slowenien (nördliche Adria)

Teilnehmerzahl:

mind. 3 Teilnehmer, max. 8 Teilnehmer + Skipper

Check-in:

Samstag 15:00 Uhr Treffpunkt in der Flok-Bar (rechts neben Marinarezeption)

Check-out:

Samstags bis spät. 10:00 Uhr

Liegegebühren:

Auch im Ausgangshafen von der Crew zu bezahlen

Einzelkabine:

buchbar (Aufpreis 60%)

Endreinigung:

Durch Fachpersonal 60 Euro von der Crew aus der Bordkasse zu bezahlen

Törnpreis:

Beinhaltet nicht Anreise, Verpflegung, Bordkasse und ggf. Prüfungsgebühren.

Motorstunden:

Die Crew zahlt den Dieselkraftstoff aus der Bordkasse

Verischerung:

Reiserücktrittskosten-, Auslands- und Reisegepäckversicherung wird empfohlen

Prüfung:

SBF See oder SKS Prüfung nach Rücksprache

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | mit Prüfungsmöglichkeit | Segeln mit junger Crew

Eintrag #064240, gültig bis 03.09.2021 (veröffentlicht am 05.11.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Funklizenz und Skippertraining

Mitsegeln im Revier Ostsee auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria, Hanse, Jeanneau, Dehler),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 80 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

OktFr, 15.10.2021 - Mo, 18.10.2021 (4 Tage) ab/an Breege, (+) Plätze frei 398 €
Mitsegeln und Kojencharter: Funklizenz und Skippertraining Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Funklizenz und Skippertraining Bild 2

Ausbildung / Prüfungsinhalte / Prüfungsfragen SRC-Funkzeugnis:

Die Theorieprüfung für das SRC-Funk­zeug­nis be­steht aus der Bear­bei­tung ei­nes Frage­bo­gens (Mul­tiple Choice) mit 24 Fra­gen aus dem Fragen­kata­log inner­halb von 30 Minu­ten. Es müs­sen min­des­tens 19 Punk­te der mög­li­chen Punkt­zahl er­reicht wer­den.

Im fremd­sprach­li­chen Teil muss die Auf­nah­me ei­nes engli­schen Tex­tes mit an­schließen­der schrift­li­cher Über­setzung ins Deutsche so­wie die schrift­liche Über­set­zung ei­nes vor­ge­ge­be­nen deut­schen Tex­tes in die eng­li­sche Spra­che, inner­halb von 15 Minu­ten er­fol­gen.

In der SRC-Praxisprüfung wird die fehler­freie Ab­gabe und Auf­nahme von Not-, Dring­lich­keits- oder Sicher­heits­mel­dun­gen nach Vor­gabe ei­nes Tex­tes in eng­li­scher Spra­che so­wie die fach­ge­rechte Be­die­nung der Schiffs­funk­stelle ge­for­dert. Dane­ben wer­den wei­tere prak­tische Übun­gen in Ver­bin­dung mit der fach­ge­rech­ten Be­die­nung des Sprech­funk­gerä­tes ge­prüft. Für die prak­ti­sche Prü­fung ist eine Dauer von maxi­mal 20 Minu­ten vor­gese­hen.

Unter An­lei­tung ei­nes orts­kun­di­gen und er­fah­re­nen Skip­pers wer­den Sie ge­zielt auf das selbstän­dige Füh­ren ei­ner Segel­yacht vor­berei­tet. Inten­sives Trai­ning ver­mit­telt die nöti­ge Sicher­heit für an­gehen­de Charte­rer und Yacht­eigner zur Hand­habung ei­ner Yacht.

Merkmal: mit Prüfungsmöglichkeit

Eintrag #067556, gültig bis 14.10.2021 (veröffentlicht am 12.03.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Lagoon 42 - ab 2, 9, 16 Oktober, 1 Woche KAT-Training Trogir

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Adria auf Mehrrumpf-Segelyacht (Lagoon 42 - Katamaran - Neu),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

OktSa, 02.10.2021 - Sa, 09.10.2021 (8 Tage) ab/an Trogir - Kroatien, (+) Plätze frei 895 €
OktSa, 09.10.2021 - Sa, 16.10.2021 (8 Tage) ab/an Trogir - Kroatien, (+) Plätze frei 895 €
OktSa, 16.10.2021 - Sa, 23.10.2021 (8 Tage) ab/an Trogir - Kroatien, (+) Plätze frei 895 €
Mitsegeln und Kojencharter: Lagoon 42 - ab 2, 9, 16 Oktober, 1 Woche KAT-Training Trogir Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Lagoon 42 - ab 2, 9, 16 Oktober, 1 Woche KAT-Training Trogir Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Lagoon 42 - ab 2, 9, 16 Oktober, 1 Woche KAT-Training Trogir Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Lagoon 42 - ab 2, 9, 16 Oktober, 1 Woche KAT-Training Trogir Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Lagoon 42 - ab 2, 9, 16 Oktober, 1 Woche KAT-Training Trogir Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Lagoon 42 - ab 2, 9, 16 Oktober, 1 Woche KAT-Training Trogir Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Lagoon 42 - ab 2, 9, 16 Oktober, 1 Woche KAT-Training Trogir Bild 7

KATAMARAN TRAINING IN TROGIR - KROATIEN AUF LAGOON 42 JANNY (Bj2018):

Der Lagoon 42 Janny ist positioniert in Trogir, 5km - oder 15 Taximinuten - von Flughafen Split entfernt. Kosten für Taxi in etwa € 22,-. Wir organisieren bis Ende Oktober 2021 bis zu 18 Katamaran Trainingswochen (sehe www.katamarantraum.com/katamarantraining).

KATAMARAN - TRAINING HERBST - 2021 TROGIR - KROATIEN:

K2140 02.10 – 09.10 Trogir/Split - Kroatien € 895,-/€ 1390,-

K2141 09.10 – 16.10 Trogir/Split - Kroatien € 895,-/€ 1390,-

K2142 16.10 – 23.10 Trogir/Split - Kroatien € 895,-/€ 1390,-

Einzelpreis € 895,-. Laden Sie einen Freund(in) oder Partner(in) ein zu Sonderpreis von € 495,-. Nach ein intensiver Katamarantrainingstag können Sie abschalten, um Mittags zu Segeln, zu Baden und den Abend gemeinsam Genießen.

In der Woche, lernen Sie alles über die Katamaran Eigenschafften beim Segeln, An- und Ablegen, Manövern in Hafen- und Marina Becken. Auch das Ankern und an eine Boje wird geübt.

Unsere Zielsetzung ist es, um Sie Fit zu machen zukünftig selbständig ein Katamaran zu Chartern, oder eins zu Kaufen.

Viele Katamarantrainings finden ohne begleitende Informationen statt. Wir haben für Sie ein 96 seitige Fotobuch produziert mit Illustrationen von den Manövern inkl. Luftaufnahmen einer Kameradrohne. Die Motoreneinstellung wird mit roten und grünen Pfeilen dargestellt. Alle Katamaran Manöver können Sie auf unsere Internetseite nachlesen: Rubrik KATAMARAN GLOSSAR.

Seemeilennachweise werden nach das Training per Email zugesendet. Die Bordkasse wird durch ein Teilnehmer verwaltet. Bei Restaurant besuche zahlen alle Teilnehmer selbst.

Jos Wijtenburg, Katamarantraum – InstoreTV GmbH, Tel: 0171-6522215, wijtenburg@katamarantraum.com, www.katamarantraum.com. YouTube Videos unter Suchbegriff: Katamarantraum.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #064968, gültig bis 15.10.2021 (veröffentlicht am 02.12.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Ionisches Meer Komplett

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Ionisches Meer auf Einrumpf-Segelyacht (Dufour 460 Grand Large BJ 2020),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 76 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

SepSa, 04.09.2021 - Sa, 11.09.2021 (8 Tage) ab Gouvia, an Zante, Plätze frei 645 €
SepSa, 11.09.2021 - Sa, 18.09.2021 (8 Tage) ab Zante, an Gouvia, Plätze frei 645 €
Mitsegeln und Kojencharter: Ionisches Meer Komplett Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ionisches Meer Komplett Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Ionisches Meer Komplett Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Ionisches Meer Komplett Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Ionisches Meer Komplett Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Ionisches Meer Komplett Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Ionisches Meer Komplett Bild 7

KORFU – ZAKYNTHOS -KORFU

JEWEILS EINE WOCHE ONE-WAY MIT DER MÖGLICHKEIT ZUM CREW-WECHSEL IN ZAKYNTHOS

04.09.-11.09.2021: Korfu – Zakynthos

&

11.09.-18.09.2021: Zakynthos – Korfu

mit SY Tango (Dufour 460 Gran Large Bj. 2019)

Und Skipper Jens Bachmann

Preis pro Koje: 645,- €, Einzelkabine: 1100,-€

Von Nord nach Süd von Süd nach Nord … einmal komplett durchs ionische Meer.

Ausgangshafen ist Gouvia, Korfu.

Die Reise geht von dort aus immer gen Süden. Zunächst nach Paxos und Antipaxos und dann weiter Richtung Lefkas. Dort gibt es dann viele Möglichkeiten, je nach Wind und Wetter, einsame Buchten und pittoreske Hafenorte zu besuchen, die nach der Hauptsaison gemütlich und verschlafen wirken.

Weiter nach Ithaka, der Heimat des Odysseus und dem viel fotografierten Schiffswrack auf Zakynthos (nur bei günstiger Wetterlage möglich). Die endgültige Route ergibt sich natürlich erst durch die vorherrschende Wetterlage.

Ziel ist dann Zante, die Hauptstadt von Zakynthos Und hier beginnt auch die Rückreise auf anderen Wegen nach Korfu.

Merkmal: Baden und Sonnenbaden

Eintrag #069145, gültig bis 10.09.2021 (veröffentlicht am 24.05.2021, zuletzt aktualisiert am 12.07.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Malaga – Gran Canaria - Ein echter Blauwassertörn

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 55),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 68 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

OktSa, 30.10.2021 - Sa, 13.11.2021 (15 Tage) ab Malaga, an Gran Canaria, keine Plätze frei 1200 €
Mitsegeln und Kojencharter: Malaga – Gran Canaria - Ein echter Blauwassertörn Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Malaga – Gran Canaria - Ein echter Blauwassertörn Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Malaga – Gran Canaria - Ein echter Blauwassertörn Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Malaga – Gran Canaria - Ein echter Blauwassertörn Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Malaga – Gran Canaria - Ein echter Blauwassertörn Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Malaga – Gran Canaria - Ein echter Blauwassertörn Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Malaga – Gran Canaria - Ein echter Blauwassertörn Bild 7

Raus aus dem Mittelmeer und ab in den Süden, wo es warm ist!

Die Wetterbedingungen und die Vorlieben der Crew bestimmen die genaue Route dieser Tour. Es gibt die Möglichkeit von Gibraltar über Madeira, mit Halt in Marokko oder direkt auf die Kanaren zu segeln. In jedem Fall eine Langfahrt mit mehreren Nächten auf See.

Und wir haben Zeit, günstige Wetterbedingungen abzuwarten oder um den ein oder anderen Landausflug zu machen.

Kojen-Preis für zwei Wochen: 1200,-€

Es besteht, wie immer, die Möglichkeit, eine ganze Kabine allein oder zu zweit zu buchen.

Kabinen-Preis für zwei Wochen: 2250,-€

Im Preis inbegriffen sind Bettwäsche, Handtücher und Endreinigung.

Auf diesem Törn haben wir eine Hostess dabei (keine Angst, nicht die Freundin des Skippers)

Bordkasse ist extra..

Merkmale: Meilentörn | Überführung

Eintrag #066070, gültig bis 29.10.2021 (veröffentlicht am 14.01.2021, zuletzt aktualisiert am 15.05.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Panama nach Puerto Rico

Mitsegeln im Revier Karibik auf Einrumpf-Segelyacht (Gib Sea 126 43 Fuß),

am besten geeignet für Mitsegler von 0 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

MärSa, 19.03.2022 - Sa, 02.04.2022 (15 Tage) ab San Blas Panama, an Puerto Rico, (+) Plätze frei 700 €
Mitsegeln und Kojencharter: Panama nach Puerto Rico Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Panama nach Puerto Rico Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Panama nach Puerto Rico Bild 3

Ende März 2022 biete ich einen Oneway Segeltörn von Panama nach Puerto Rico an, um anschließend einige Wochen in dem Karibik-Paradies der Virgin Islands zu verbringen. Wir werden ohne Zwischenstop nach Puerto Rico segeln. Diese Reise dauert etwa 7 Tage. Anschließend haben wir noch 1 Woche Zeit, die Virgin Islands zu erkunden.

Ich verfüge über zwei vollständige Ausrüstungen für Gerätetauchen. Diese werde ich jedoch nur Personen mit Tauchschein zur Verfügung stellen.

Ich nehme maximal 4 Gäste mit, wodurch es nicht zu eng wird und jeder einen gemütlichen und eigenen Schlafplatz bekommt.

Die Kosten von 700 Euro sind die Kosten für die gesamten drei Wochen plus Bordkasse, in die ich ebenfalls einzahlen werde.

Ausstattung (Navigation):

• Multifunktionsplotter

• AIS-Transponder

• VHF- DSC Funkanlage

• SSB-Kurzwellenfunkanlage für Seefunk und Amateurfunk

• Pactor-Modem zum Senden und Empfangen von Emails über die Kurzwellenanlage

• Satellitentelefon Iridium

• Autopilot

• Hydrovane Windsteueranlage

• NMEA 2000 Netzwerk

• Wetterrouting

Sicherheit:

• Automatische Rettungswesten 275N (Spinlock Deckvest 6D) für alle Crewmitglieder

• AIS Notsender in allen Rettungswesten (OCEAN SIGNAL - AIS-MOB1)

• Rettungsinsel für 8 Personen Hochseetauglich

• Unabhängiges Handfunkgerät mit DSC

• EPIRB

• Markierungsboje (Dan Bouey) mit Rettungsring

• Wurfleine mit Bergeschlaufe

• Relingsnetz

• Rauchmelder

Weitere Ausstattung:

• TV - Verfügbar (Internet vorausgesetzt): Netflix, Sky mit sämtlichen Paketen via SkyGo, DAZN, Zattoo

• WLAN-Antenne TravelConnector Hotspotverstärkung (Reichweite kann mehrere Kilometer betragen)

• Solarpanele

• 3000 Watt Inverter

• Windgeneratoren

• 2-mal Tauchausrüstung für Gerätetauchen (nur nutzbar mit Tauchschein)

• Stand up Padelling

• Schnorchelausrüstung

• Kühlschrank mit Eisbox

• Relingsgrill

• Innen- und Außenlautsprecher

• Beiboot mit Außenborder

• Bettwäsche, Handtücher

• Warmwasser

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #066322, gültig bis 20.01.2022 (veröffentlicht am 20.01.2021, zuletzt aktualisiert am 11.04.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Korfu

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Ionisches Meer auf Einrumpf-Segelyacht (Oceanis 40.1),

am besten geeignet für Mitsegler von 30 bis 70 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

SepSa, 11.09.2021 - Sa, 25.09.2021 (15 Tage) ab/an Korfu - Marina Gouvia, Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Korfu Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Korfu Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Korfu Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Korfu Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Korfu Bild 5

Ein jung gebliebenes Paar (W 65, M 70, Nichtraucher) mit Segelerfahrung (seit 10 Jahren und 2.000 bzw. 3.000 SM) sucht gleichgesinntes Paar mit gepflegtem Lebens- und Umgangsstil sowie fundierten Segelerfahrungen – zumindest ein Partner.

Wir möchten regelmäßig zweimal pro Jahr im Mittelmeer auf 1 bis 2-wöchige Segeltörns gehen.

Gechartert werden nur komfortable Yachten, die nicht älter als 4 Jahre sind. Vorzugsweise Beneteau 38 oder Dufour 380 und größer mit Rollsegeln, Bugstrahlruder und Solarpanel.

Wie sieht ein Törn bei uns aus:

Wir planen die Törns gemeinsam. Es gibt – wenn möglich – einen Segel- und einen Landteil (Besichtigungen, Kunst, Kultur, Land und Leute). Im Vordergrund steht jedoch das sportliche Segeln, aber kein „Meilenfressen“. Wann immer es der Wind zulässt, werden Segel gesetzt. Über Nacht ankern wir oder machen an Bojen fest. Wenn wir in eine Marina oder einen Hafen gehen, wird an Bord nicht gekocht, sondern wir suchen uns ein Restaurant.

Je nach Segelerfahrung, Lust und Laune wechseln die Aufgaben an Bord täglich, wenn es gewünscht ist. Jedes Crewmitglied kann aber auch seine Stammposition anfangs wählen und behält diese dann auf dem Törn bei.

Morgens stehen wir sehr früh auf. Wenn wir nicht schon in einer Bucht geankert haben, laufen wir eine nahegelegene Bucht an, schwimmen, frühstücken und besprechen den Tagestörn (wetterabhängig). Wenn es möglich ist, suchen wir uns Tagesziele, die von der Windrichtung her begünstigt liegen.

Mittags wird wieder geankert, geschwommen, entspannt und ein leichter Snack genommen, bevor es dann zum Tagesziel weitergeht.

Bei bestimmten Wetterbedingungen bleiben wir auch schon einmal vor Ort – Sicherheit ist für uns oberstes Gut.

Eintrag #070148, gültig bis 10.09.2021 (veröffentlicht am 30.06.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Aalregatta - nehme Teil an der ältesten Regatta Deutschlands

Mitsegeln im Revier Ostsee auf Einrumpf-Segelyacht (Hochsee Segelyacht mit 4 Kabinen),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

SepSa, 04.09.2021 - So, 05.09.2021 (2 Tage) ab/an Kiel - Kiellinie, (+) Plätze frei 590 €
Mitsegeln und Kojencharter: Aalregatta - nehme Teil an der ältesten Regatta Deutschlands Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Aalregatta - nehme Teil an der ältesten Regatta Deutschlands Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Aalregatta - nehme Teil an der ältesten Regatta Deutschlands Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Aalregatta - nehme Teil an der ältesten Regatta Deutschlands Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Aalregatta - nehme Teil an der ältesten Regatta Deutschlands Bild 5

Die 128. Aalregatta findet dieses Jahr zur Kieler Woche 2021 im September statt. Was viele nicht wissen: Die Aalregatta ist eine der ältesten Segelregatten Deutschlands. Die erste Wettfahrt, begleitet von der Yacht Meteor von Kaiser Wilhelm II., fand 1893 statt. Gesegelt wird in mehreren Klassen auf der Kieler Förde und größtenteils in der Eckernförder Bucht.

Ihren Namen bekam die Aalregatta, weil traditionell am ersten Wettfahrttag den von Kiel gestarteten Crews bei der Ankunft in Eckernförde ein geräucherter Aal überreicht wird. Heute hat sich zum Aal noch eine Buddel "Aalklar" gesellt. Seit 2017 steht die Aalregatta als Auftaktveranstaltung der „Kieler Woche“ und das „Welcome Race“. Der Start ist am Nachbarhafen Düsternbrook. Ziel ist Eckernförde.

Diese Regatta ist absoluter Kult und sie richtet sich an Segler, die das Besondere lieben. Weitere Infos hier: https://www.aalregatta.de/

Treffen ist um 8:30 Uhr im Sporthafen Reventlou am 4. September. Gegen 9:45 laufen wir zum Start (10:00 Uhr) aus. Ende der Veranstaltung ist Sonntag Abend.

Inhalt: - 2-Tägige Aalregatta

- Startgebühren

- Liegeplatzgebühr

- Automatik Sicherheitsweste & Lifebelt

- Kaution

- Versicherungen (Reisepreissicherungsschein, etc.)

- Seemeilenbestätigung

- Bordkasse (Diesel, Gasverbrauch, Wasser, Anlegebier ohne Essengehen)

Preis: 490 EUR p.P.

Eintrag #069848, gültig bis 03.09.2021 (veröffentlicht am 19.06.2021, zuletzt aktualisiert am 05.07.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

OSTSEE, SOMMER, SONNE, SEGELN

Mitsegeln im Revier Ostsee auf Einrumpf-Segelyacht (FAURBY),

am besten geeignet für Mitsegler von 40 bis 52 Jahren, auch für Anfänger, Termine nach Absprache in den Monaten:

JulAug
2021

Typischer Ausgangshafen: Lübecker Bucht, maximal Platz frei

Mitsegeln und Kojencharter: OSTSEE, SOMMER, SONNE, SEGELN Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: OSTSEE, SOMMER, SONNE, SEGELN Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: OSTSEE, SOMMER, SONNE, SEGELN Bild 3

Suche Mitseglerin alleinstehend oder mit Kind`ern, mit und ohne Segelerfahrung Raum Lübecker Bucht für Tages- Wochenend und Langzeitostseetörns.

Eintrag #069613, gültig bis 30.08.2021 (veröffentlicht am 10.06.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Segeln in der dänischen Südsee: Ab,- an Eckernförde

Mitsegeln im Revier Ostsee auf Einrumpf-Segelyacht (Beneteau Cyclades 50.5),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

JulSa, 31.07.2021 - Sa, 07.08.2021 (8 Tage) ab/an Eckernförde, keine Plätze frei 530 €
SepSa, 18.09.2021 - Sa, 25.09.2021 (8 Tage) ab/an Eckernförde, (+) Plätze frei 530 €
SepSa, 25.09.2021 - Sa, 02.10.2021 (8 Tage) ab/an Eckernförde, (+) Plätze frei 490 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segeln in der dänischen Südsee: Ab,- an Eckernförde Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln in der dänischen Südsee: Ab,- an Eckernförde Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Segeln in der dänischen Südsee: Ab,- an Eckernförde Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Segeln in der dänischen Südsee: Ab,- an Eckernförde Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Segeln in der dänischen Südsee: Ab,- an Eckernförde Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Segeln in der dänischen Südsee: Ab,- an Eckernförde Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Segeln in der dänischen Südsee: Ab,- an Eckernförde Bild 7

Segeln in der Dänischen Südsee

Südsee?? Ja, die Dänische Südsee trägt ihren Namen ganz zu recht. Einmal weil man so die Gewässer im südlichwestlichen Bereich Dänemarks bezeichnet und dann vor allem wegen der traumhaft schönen Landschaft, die im Sommer oftmals an die Südsee erinnert. Abgesehen davon, dass dort keine Palmen wachsen, findet man in der Dänischen Südsee verträumte Buchten mit kristallklarem Wasser, goldgelbe bis schneeweiße Strände und gemütliche Häfen. Vom kleinen ländlich gelegenen Anleger bis zum mondänen Stadthafen ist alles dabei.

Unsere „Indigo“ liegt in Eckernförde im Hafen „Im Jaich“, wo wir uns zu Törnbeginn treffen. Am Sonntag morgen laufen wir nach einer gemeinsamen Sicherheitseinweisung aus, um unter weißen Segeln die Dänische Südsee zu erkunden.

Je nach Wind und Wetter und natürlich entsprechend den Wünschen der Crew können wir längere oder kürzere Schläge segeln. Bei schönem Wetter ankern wir dann zwischendurch auch mal in einer schönen Badebucht und wenn es uns gefällt bleiben wir einfach über Nacht.

In den ländlichen, oft kleineren und sehr familiären Häfen stehen überall Grills bereit, für die hungrigen Segler. Da wird dann schnell ein bunter Salat angemacht, frisches Baguette dazu oder Kartoffeln in der Alufolie und leckeres Fleisch für den Grill. Der eiskalte „Anleger“ darf dann natürlich auch nicht fehlen.

Auch navigatorisch hat die Dänische Südsee viel zu bieten: es gibt weite Wasserflächen und dann wieder schmale Sunde, enge Durchfahrten zwischen den Inseln und ausgedehnte Flachs, die es zu umschiffen gilt. Betonnte Fahrwasser und Hafeneinfahrten sind Leckerbissen für all jene, die sich für die Navigation interessieren. Und immer wieder werden wir auch Fähren und Traditionsschiffen begegnen, bis hin zum stolzen Dreimaster. Und manchmal treffen wir auch die „Delfine der Ostsee“, die sogenannten Schweinswale.

Sicherungsschein der R+V Versicherung.

Eintrag #065533, gültig bis 24.09.2021 (veröffentlicht am 26.12.2020, zuletzt aktualisiert am 06.07.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

4-tägiger Segeltörn Segelyacht Ostsee

Mitsegeln im Revier Ostsee auf Einrumpf-Segelyacht (Jeanneau 53),

am besten geeignet für Mitsegler von 8 bis 88 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

OktDo, 07.10.2021 - So, 10.10.2021 (4 Tage) ab/an Yachthafen Hohe Düne, Rostock, (+) Plätze frei 490 €
Mitsegeln und Kojencharter: 4-tägiger Segeltörn Segelyacht Ostsee Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 4-tägiger Segeltörn Segelyacht Ostsee Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: 4-tägiger Segeltörn Segelyacht Ostsee Bild 3

Der 4 Tages-Törn mit Charter & Sail gibt uns die Möglichkeit die Ostseeküste von einer ganz neuen Seite kennenzulernen.

Los geht es in der Yachthafenresidenz Hohe Düne am Steh H bei Warnemünde. Hier treffen sich alle Mitsegler am Morgen um 10:00 Uhr. Nach der Sicherheitseinweisung stechen wir in See und segeln vorzugsweise nach Gedser.

Tag Zwei und Drei verbringen wir auf hoher See. Unsere Zielhäfen sind Fehmarn und am dritten Abend Kühlungsborn.

Am vierten Tag geht es nach einem ausgiebigen gemeinsamen Frühstück wieder Richtung Heimathafen. Diesen erreichen wir am Nachmittag gegen 16 Uhr.

Die Crew schafft im Vorfeld genug Vorräte auf das Schiff; gekocht etc. wird gemeinsam. Einen Abend wird es ein gemeinsames BBQ geben, an den anderen Abenden besuchen wir ein Restaurant. Wasser und Softdrinks sind in der Bordkasse inklusive.

Unser Schiff, eine 16 Meter lange Jeanneau 53 ist eine vollausgestattete Hochsee-Segelyacht mit dem Fokus auf optimale Segelperformance und gleichzeitigem Komfort auf höchstem Niveau. Auf Deck lädt ein großzügiger Sitzbereich mit Platz für 12 Personen zum Entspannen ein. Ein Lounge- und Essbereich mit Küche und 6 modernen Kabinen inkl. sanitärer Anlagen erwartet Sie unter Deck. Die Yacht ist bestens geeignet um auch bei rauerem Wetter sicher und angenehm zu segeln.

Ausstattung für Mitsegler (bitte mitbringen):

wetterfeste Kleidung

bei Regen: Regenjacke und wenn vorhanden eine Regenhose

Schuhe mit heller Sohle

Kopfbedeckung

Sonnenschutz

Bettlaken

Bettbezüge oder Schlafsack

Zusatzleistungen:*

Alkoholische Getränke (befinden sich an Bord und können entgeltlich erworben werden)

Segelbekleidung zzgl. 15 € / Person pro Tag

Bettwäsche zzgl. 25 € pro Person

Zusätzliche Übernachtungen an Bord zzgl. 70 € pro Kabine pro Nacht

Bordkasse: 95 Euro pro Person (obligatorisch; bitte in Bar vor Ort; beinhaltet: Diesel, Hafengebühren, Verpflegung)

zusätzliche Kosten: Restaurantbesuch/BBQ und alkoholische Getränke

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #065042, gültig bis 06.10.2021 (veröffentlicht am 03.12.2020, zuletzt aktualisiert am 10.05.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |   Nutzungsbedingungen und AGB  |   Grundsätze für Bewertungen  |   Impressum und Haftungsausschluss  |   Hinweise zum Datenschutz