Mitsegeln und Kojencharter: Segeln ab Ponta Delgada, Portugal, Insel São Miguel

Segeln ab Ponta Delgada Portugal, Insel São Miguel

Tipp: Möchten Sie alle Angebote auf einer interaktiven Karte erkunden? Mitsegeln à la carte

(A) Segeln direkt ab Ponta Delgada

Segeltörn auf den Azoren mit der SY WET & WILD

Mitsegeln im Revier Atlantik: Azoren auf Einrumpf-Segelyacht (Hanse 44 Varianta),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 70 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

MaiSa, 11.05.2019 - Fr, 24.05.2019 (14 Tage) ab/an Ponta Delgada/ Sao Miguel, Plätze frei 880 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn auf den Azoren mit der SY WET & WILD Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn auf den Azoren mit der SY WET & WILD Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn auf den Azoren mit der SY WET & WILD Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn auf den Azoren mit der SY WET & WILD Bild 1

Rundtrip Azoren
Hochsee-Segeln zu den schönsten Häfen der Azoren-Inseln


Beschreibung
Segeltörn Rund Azoren
Die Inselgruppe der Azoren liegen mitten im Atlantik. Sie werden sehr gerne angefahren aus der West-Ostrichtung. Diese legendäre Atlantik-Route wird von vielen Seglern die aus der Karibik, USA oder Mittelamerika kommen als beliebter Zwischenstopp genutzt.

Die Azoren-Inselgruppe sind die westlichsten Gebiete Europas, ist portugiesisches Hoheitsgebiet und besteht aus 9 Inseln. Der Skipper wird euch in jeden Hafen den wir anfahren als Fremdenführer behilflich sein. Er wird euch so manchen Geheimtipp für euren Tages- bzw. Nachausflug geben.

Das Highlight dieses Törns ist natürlich die Insel Fajal mit dem schönen und bekannten Städtchen und Seglermekka Horta, wo sich im Frühjahr alle Atlantik-Überquerer treffen und wenn wir im berühmten Cafe Peter Sport sitzen, so manch Seemannsgarn bei Gin Tonic gesponnen wird.
Übrigens, das Cafe Peter Sport ist eines der Top10-Lokale auf der Welt und es ist schon was Besonderes dabei zu sein.

Bei diesem Törn weisen wir auf Segelerfahrung hin.

Yacht & Strecke

Gesegelt wird mit der Hanse Varianta 44 „WET & WILD“
Zu segelnde Strecke ca. 480 Seemeilen
Ziele auf diesem Törn

Wir segeln von Ponta Delgada/ Insel Sao Miguel – Vila da Porto/ Insel Santa Maria – Nachtfahrt nach Horta/Insel Fajal – Velas/ Insel Sao Jorge – Vila da Praia/ Insel Graciosa – Ponta do Castellinho/ Insel Terceira – Nachtfahrt nach Ponta Delgada/ Insel Sao Miguel..
Mehr unter:
www.skippercrew.de
info@skippercrew.de
It's a Sailing

Merkmal: Meilentörn

Eintrag #048311, gültig bis 08.05.2019 (veröffentlicht am 08.01.2019, zuletzt aktualisiert am 17.01.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Meilentörn Azoren - La Coruna, SY WET & WILD, 25.5.- 7.6.19

Mitsegeln im Revier Atlantik: Azoren auf Einrumpf-Segelyacht (Hanse 44 Varianta),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 72 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

MaiSa, 25.05.2019 - Fr, 07.06.2019 (14 Tage) ab Ponta Delgada/ Sao Miguel, an La Coruna/ Real Club Nautico, (+) Plätze frei 680 €
Mitsegeln und Kojencharter: Meilentörn Azoren - La Coruna, SY WET & WILD, 25.5.- 7.6.19 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Meilentörn Azoren - La Coruna, SY WET & WILD, 25.5.- 7.6.19 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Meilentörn Azoren - La Coruna, SY WET & WILD, 25.5.- 7.6.19 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Meilentörn Azoren - La Coruna, SY WET & WILD, 25.5.- 7.6.19 Bild 1

Azoren – La Coruna
Hochsee-Segeln mit Gennaker, Code Zero


Beschreibung

Ein sehr schöner Meilentörn wo wir alle unsere Segel einsetzen, wenn Wind und Wetter es erlauben. Bei wenig Wind haben wir eine Hochsee-Angelausrüstung an Bord, mit entsprechendem Angelequipment, damit das Bordleben nicht so langweilig wird.

Anspruchsvolles Hochsee-Segeln im Nord-Atlantik. Du wirst die einmaligen Sonnenuntergänge im Atlantik genießen. La Coruna ist der Starthafen für viele Segler die ihre Yachten nach Nordeuropa bringen und wo man sich trifft und Seemannsgarn erzählt. Unsere Skipper werden euch wieder wie Fremdenführer begleiten und Insider-Tips geben wo die besten Restaurants oder andere Lokale zu finden sind.

Bei diesem Törn weisen wir auf Segelerfahrung hin.

Yacht & Strecke

Gesegelt wird mit einer Hanse Varianta 44 „WET & WILD“, eine moderne und schnelle Yacht
Zu segelnde Strecke ca. 900 Seemeilen
Ziele auf diesem Törn

Wir segeln vom Starthafen Ponta Delgada/ Insel Sao Miguel – Vila do Porto/ Insel Santa Maria – Azoren – Atlantik – La Coruna/ Galizien NW- Spanien.
Ihr könnt direkt Online buchen.
Mehr unter:
www.skippercrew.de
info@skippercrew.de
It's a Sailing

Merkmal: Meilentörn

Eintrag #048505, gültig bis 16.05.2019 (veröffentlicht am 16.01.2019, zuletzt aktualisiert am 18.01.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Atlantiküberquerung auf Katamaran Azoren, Gibraltar, Malaga

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Spanische Küste auf Mehrrumpf-Segelyacht (Lagoon 421 Katamaran),

am besten geeignet für Mitsegler von 5 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JunSo, 09.06.2019 - Sa, 22.06.2019 (14 Tage) ab Ponta Delgada / Sao Miguel / Azoren, an Malaga / Spanien, (+) Plätze frei 980 €
Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung auf Katamaran Azoren, Gibraltar, Malaga Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung auf Katamaran Azoren, Gibraltar, Malaga Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung auf Katamaran Azoren, Gibraltar, Malaga Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung auf Katamaran Azoren, Gibraltar, Malaga Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung auf Katamaran Azoren, Gibraltar, Malaga Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung auf Katamaran Azoren, Gibraltar, Malaga Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung auf Katamaran Azoren, Gibraltar, Malaga Bild 1

Die Route der ARC-Europe. Azoren über Gibraltar nach Malaga hat den Charme schlechthin, denn Gibraltar ist immer sehenswert. Ich freue mich jedes Jahr aufs Neue, dort zu sein. Der letzte englische Stützpunkt vor Afrika – mit Affenberg und dem angestrahlten Berg mit Kanonen und Fledermäusen in den Höhlen. Mich bewegt immer die Geschichtsträchtigkeit solcher Stätten. Die Ausgangsinsel Soa Miguel liegt in einer hinreißenden Natur. Von dort bläst uns der Wind beständig und treibt den Katamaran an.
Eine Atlantiküberquerung, es ist die ideale Herausforderung für alle, die bereits Segelerfahrung aufweisen und sich diesen Schritt trauen. Ein Abenteuer erleben, das auch einmal anstrengend sein kann, wo dennoch stets Sicherheit und Gesundheit an aller erster Stelle stehen.

Anfragen und Buchungen bitte über info@sail4dive.de oder Sabine Schöber 02191 668968.

Die Baharii versorgt sich selbst mit Strom und Wasser, d.h. es fallen keine Hafengebühren an = niedrige Bordkasse!

Die Baharii ist Katamaran eine 42“ Lagoon und ausgestattet mit: Autopilot, Radar, Kartenplotter, E-Winschen, 1 Tiefkühl.- und 2 Kühlschränken, Wassermacher, Generator, MIELE Wasch.- und Spülmaschine, Kompressor, 10 Tauchflaschen, 10Pers. Rettungsinsel, EPIRB, Satelliten-GPS-Tracker.

Die Yacht hat 4 Doppelkabinen jeweils mit Dusche und WC.

Belegung max 8 Pers.

Skipper Werner besitzt den Deutschen SHS und über 100.000sm Segelerfahrung.
Auf Wunsch wird jedem Teilnehmer eine amtlich (auch von der Schweiz) anerkannte Seemeilenbestätigung ausgestellt.

Törnplan:
Start > Ende sm Tag Starttag ab 17Uhr Tage Endtag bis 10Uhr
Guadeloupe > St. Maarten 300sm Di - Sa 30.4.11.5.19 1180€
St. Maarten > Azoren 2500sm So- Sa 12.5.-8.6.19 980€
Azoren > Malaga 1100sm So-Sa 09.6.-22.6.19 980€
Malaga > Mallorca 500sm Sa-Sa 22.6.-29.6.19 980€
Mallorca > Mallorca 150sm Sa-Sa 29.6.-6.7.19 580€
ab hier wöchentlich Segeln + Tauchen Sa-Sa Malloca 680€
Mallorca > Malaga 500sm Sa-Sa 28.9.-5.10.1

Merkmale: Meilentörn | Segeln mit Langzeitseglern | Segeln mit junger Crew

Eintrag #048977, gültig bis 08.06.2019 (veröffentlicht am 03.02.2019, gestern zuletzt aktualisiert)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Atlantiküberquerung St.Martin - Faial - Madeira - Kanaren

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Einrumpf-Segelyacht (Beneteau 50, mod. Idylle - German Frers-),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 99 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

JunSa, 15.06.2019 - Sa, 29.06.2019 (15 Tage) ab Ponta Delgada, Sao Miquel, an Lanzarote, Platz frei 1100 €
Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung St.Martin - Faial - Madeira - Kanaren Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung St.Martin - Faial - Madeira - Kanaren Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung St.Martin - Faial - Madeira - Kanaren Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung St.Martin - Faial - Madeira - Kanaren Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung St.Martin - Faial - Madeira - Kanaren Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung St.Martin - Faial - Madeira - Kanaren Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung St.Martin - Faial - Madeira - Kanaren Bild 1

Atlantiküberquerung
Wer das Segeln liebt und auf Platz und Bequemlichkeit nicht verzichten möchte ist auf einer Reise mit der SY Moana genau richtig. Komfortables Segeln, Entspannung und Abenteuer beeinhaltet der "Cocktail" für diese Blauwasseretappe Während der vierwöchigen Reise wird bestimmt keine Langeweile aufkommen und man bekommt einen sinnvollen Abstand zur "Hektik" des wahren Alltages.

Eine genauere Törnbeschreibung des Törns gebe ich gerne auf Anfrage oder findet man auf der Webseite der Moana.

Die SY Moana ist von der BG-Verkehr abgenommen und hat ein Sicherheitszeugnis.

Max.5 Gäste in 3 Doppelkabinen.
Jede der 3 Kabinen hat Dusche und WC !!!

1.Teilabschnitt: Preis 990.-€ zzgl. Bordkasse, excl. der Nebenkosten.
2.Teilabschnitt: Preis 1.100.-€ zzgl. Bordkasse, excl. der Nebenkosten.
Für Anfragen und Infos bin ich jederzeit erreichbar unter +34/ 650 4 333 55 oder
Email.: info@segelyacht-moana.de

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #044306, gültig bis 14.06.2019 (veröffentlicht am 18.06.2018, zuletzt aktualisiert am 14.02.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

(B) Von Ponta Delgada ca. 147 sm Luftlinie entfernt:

Kleine Atlantiküberquerung

Mitsegeln im Revier Atlantik: Azoren auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 55),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 75 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

MaiSo, 05.05.2019 - Do, 16.05.2019 (12 Tage) ab Horta, an Casscais, (+) Plätze frei 565 €
Mitsegeln und Kojencharter: Kleine Atlantiküberquerung Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Kleine Atlantiküberquerung Bild 1

Blauwassersegeln pur - 1.300 Seemeilen Nordatlantik plus portugiesische Atlantikküste!

Die schönste Etappe der klassische Transatlantik-Rückroute: von Horta auf den Azoren bis zurück aufs europäische Festland nach Portugal. Ein unvergessliches Segelerlebnis ist hier garantiert: 1.300 Seemeilen durch die aufregendsten Reviere Europas! Angefangen beim Revier der Azoren über den östlichen Nordatlantik (hier kann man die aus den englischen Wetterberichten vertrauten Seegebiete "Sole" und "Fitzroy" endlich mal persönlich kennen lernen), die südlichen Ausläufer der Biskaya sowie die Ansteuerung der Tejomündung vor Lisabon. Kurz gesagt: ein Törn für alle, die gerne viel und lange Segeln, den Wachrhytmus an Bord einer Langfahrtyacht kennenlernen wollen und sich dabei richtige Seebeine wachsen lassen wollen.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #046456, gültig bis 04.05.2019 (veröffentlicht am 01.10.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Langstreckensegeln von den Azoren nach England

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Einrumpf-Segelyacht (Segelyacht Catalina 42),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

MaiMi, 15.05.2019 - So, 02.06.2019 (19 Tage) ab Horta Azoren, an Plymouth - England, (+) Plätze frei 1250 €
Mitsegeln und Kojencharter: Langstreckensegeln von den Azoren nach England Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Langstreckensegeln von den Azoren nach England Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Langstreckensegeln von den Azoren nach England Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Langstreckensegeln von den Azoren nach England Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Langstreckensegeln von den Azoren nach England Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Langstreckensegeln von den Azoren nach England Bild 1

Mit Freunden sind Tino und Annett (55/49) seit vielen Jahren mit einer Catalina 42 "Blue Sky" unterwegs.Wir teilen auch gern die Lebensfreude, die Faszination des Inselhoppings, Herausforderung auf Langstrecken, atemberaubende Naturerlebnisse, fantastische Segelabenteuer und Taucherlebnisse an unberührten Orten mit zwei bis vier weiteren Crewmitgliedern. Ein bis zwei Kinder sind mit ihren Eltern auch gern willkommen. Auf Langstrecken sind Segelerfahrungen hilfreich. Die Bereitschaft, sich bei allen an Bord üblicherweise anfallenden Arbeiten mit einzubringen setzten wir voraus. Genaue Zeiträume und Route werden mit den Interessenten individuell besprochen.

Unsere Gäste sind in Zweier-Kabinen mit einer Doppelkoje untergebracht und können ihre eigene Toilette mit Duschmöglichkeit benutzen.

Kostenbeteiligung: 1259 pro Person (Kinder weniger). Bordkasse fällt nicht an. Verpflegung inclusive (außer alkoholische Getränke)


Weitere mögliche Aktivitäten:
- Tauchen in z.T. kaum frequentierten Gebieten. Tauchausrüstung an Bord (evtl. eigener Neoprenanzug wäre mitzubringen), pro Tauchgang nur 15,00 €

Wir garantieren eine entspannte Atmosphäre, Lust am Entdecken und Erforschen unbekannter Landstriche, Kulturen und der Natur und spannende Abenteuer auf offenem Ozean)

Wir freuen uns auf's Kenenlernen!

Blue Sky Crew

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #044964, gültig bis 14.05.2019 (veröffentlicht am 17.07.2018, zuletzt aktualisiert am 19.11.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Atlantiküberquerung West - Ost (Karibik - Azoren - England)

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Einrumpf-Segelyacht (Segelyacht Catalina 42),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

MaiMi, 15.05.2019 - So, 02.06.2019 (19 Tage) ab Horta Azoren, an Plymouth England, (+) Plätze frei 1250 €
Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung West - Ost (Karibik - Azoren - England) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung West - Ost (Karibik - Azoren - England) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung West - Ost (Karibik - Azoren - England) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung West - Ost (Karibik - Azoren - England) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung West - Ost (Karibik - Azoren - England) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung West - Ost (Karibik - Azoren - England) Bild 1

Seit sechs Jahren sind wir mit der Catalina 42 "Blue Sky" unterwegs. Wir Tino (55) und Annett (49) teilen auch gern die Lebensfreude, die Faszination des Inselhoppings, Herausforderung auf Langstrecken, atemberaubende Naturerlebnisse, fantastische Segelabenteuer und Taucherlebnisse an unberührten Orten mit zwei bis vier weiteren Crewmitgliedern. Ein bis zwei Kinder sind mit ihren Eltern auch gern willkommen.
Bei den Langstrecken sind Segelerfahrungen hilfreich. Die Bereitschaft, sich bei allen an Bord üblicherweise anfallenden Arbeiten mit einzubringen setzten wir voraus.

Unsere Gäste sind in zweier- Kabinen mit einer Doppelkoje untergebracht und können ihre eigene Toilette mit Duschmöglichkeit benutzen.

Kostenbeteiligung: entsprechend Angabe des Törns pro Person (Kinder weniger). Bordkasse fällt nicht an. Verpflegung inklusive (außer alkoholische Getränke).

Weitere mögliche Aktivitäten:
- Tauchen in z.T. kaum frequentierten Gebieten. Tauchausrüstung an Bord (evtl. eigener Neoprenanzug wäre mitzubringen), pro Tauchgang nur 15,00 €

Wir garantieren eine entspannte Atmosphäre, Lust am Entdecken und Erforschen unbekannter Landstriche, Kulturen und der Natur und spannende Abenteuer auf dem offenen Ozean.

Wir freuen uns auf's Kenenlernen!

Blue Sky Crew

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #044962, gültig bis 14.05.2019 (veröffentlicht am 17.07.2018, zuletzt aktualisiert am 19.11.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Azorentörn, 10 Tage

Mitsegeln im Revier Atlantik: Azoren auf Einrumpf-Segelyacht (Beneteau 50, mod. Idylle - German Frers-),

am besten geeignet für Mitsegler von 8 bis 99 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

JunDi, 04.06.2019 - Do, 13.06.2019 (10 Tage) ab Horta, Faial, an Ponta Delgada, Sao Miquel, Plätze frei 850 €
Mitsegeln und Kojencharter: Azorentörn, 10 Tage Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Azorentörn, 10 Tage Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Azorentörn, 10 Tage Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Azorentörn, 10 Tage Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Azorentörn, 10 Tage Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Azorentörn, 10 Tage Bild 1

Ein entspanter Segeltörn und je nach Windrichtung besuchen wir dementsprechen in der Reihenfolge Inseln wie z.B. Pico, Sao Jorge, Graciosa und Terceira.
Zeit für Ausflüge ist stets vorhanden und somit eine gute Möglichkeit die Azoren auch von Land aus kennen zu lernen In Pico finden wir den höchsten Berg Portugals oder auf Terceira die UNESCO-Weltkulturerbe-Stadt Angra do Heroismo mit ihrer schmucken Renaissance-Architecktur und malerische Altstadt-Gassen.
Der letzte Schlag nach Sao Miquel sind ca. 100 SM. Eine Nachtfahrt wird hier eingeplant.

Eine genaue Törnbeschreibung gebe ich gerne auf Anfrage oder findet man auf der Webseite der Moana.
Die SY Moana ist von der BG-Verkehr abgenommen und hat ein Sicherheitszeugnis.

Max.6 Gäste in 3 Doppelkabinen.
Jede der 3 Kabinen hat Dusche und WC !!!

Preis 850,00.-€ zzgl. Bordkasse, excl. der Nebenkosten.
Für Anfragen und Infos bin ich jederzeit erreichbar unter +34/ 650 4 333 55 oder
Email.: moanaa@web.de

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #047236, gültig bis 03.06.2019 (veröffentlicht am 09.11.2018, zuletzt aktualisiert am 14.02.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Die Möwe II "fliegt" um die Azoren

Mitsegeln im Revier Atlantik: Azoren auf Einrumpf-Segelyacht (Hanse 545),

am besten geeignet für Mitsegler von 15 bis 70 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

JunSa, 08.06.2019 - Sa, 22.06.2019 (15 Tage) ab Horta/Azoren, an Ponta Delgada/Azoren, (+) Plätze frei 1190 €
Mitsegeln und Kojencharter: Die Möwe II "fliegt" um die Azoren Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Die Möwe II "fliegt" um die Azoren Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Die Möwe II "fliegt" um die Azoren Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Die Möwe II "fliegt" um die Azoren Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Die Möwe II "fliegt" um die Azoren Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Die Möwe II "fliegt" um die Azoren Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Die Möwe II "fliegt" um die Azoren Bild 1

Wir segeln mit der Möwe II, einer luxuriösen aber auch schnellen Hanse 545 Eignerversion, in den Azoren. Entspanntes Atlantiksegeln mit Profiskipper. Ein Tag Segeln von Insel zu Insel, einen Tag Leihwagen und die Insel erkunden.

Ausstattung-Komfort: Klimaanlage, hydraulisch ausklappbare Badeplattform, Eignerkabine mit eigenem Bad, zwei großzügige Doppelkabinen, Skipperkabine, beide Nasszellen mit abgetrennter Dusche, elektrische Toiletten, Mikrowelle, Nespressomaschine, zwei Kühlschränke, 42 Zoll Flachbildschirm, Mediathek mit über 700 Filmen, Satellitentelefon, 2 Hochseeschleppangeln

Technik und Sicherheit: Elektrowinschen, Dieselgenerator, Watermaker, Bugstrahlruder, 3G Radar, aktiver Radarreflektor, aktives AIS, EPIRB, zwei Rettungsinseln, Beiboot mit Außenborder (in Beibootgarage)

Neue Elvstrøm EPEX Laminatsegel 2018: durchgelattetes Groß mit 3 Reffs, Selbstwendefock, North Gennaker.mit 230 m2

Aktuelles Video: https://www.youtube.com/watch?v=GvaUsqnFy8w&t=16s

Weiteres auf www.mowe2.at

Motto: Sail fast and live slow.

Bordkasse: beinhaltet Verpflegung, Diesel und Liegegebühren.
Nicht im Preis enthalten: € 180.- Endreinigung (wird durch die Anzahl der Gäste geteilt) und Verpflegung an Land. Skipper geht immer frei.

An- und Abreise: Bei Bedarf berät Sie unser Partnerreisebüro gerne

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #045129, gültig bis 07.06.2019 (veröffentlicht am 26.07.2018, zuletzt aktualisiert am 11.02.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(C) Von Ponta Delgada ca. 527 sm Luftlinie entfernt:

Lagoon 42: 2.03 Madeira - Gibraltar: Hochsee 3 Plätze frei

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Lagoon 42 - Katamaran - Neu),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

MärSa, 02.03.2019 - Sa, 09.03.2019 (8 Tage) ab Funchal - Madeira, an Gibraltar, Plätze frei 595 €
Mitsegeln und Kojencharter: Lagoon 42: 2.03 Madeira - Gibraltar: Hochsee 3 Plätze frei Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Lagoon 42: 2.03 Madeira - Gibraltar: Hochsee 3 Plätze frei Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Lagoon 42: 2.03 Madeira - Gibraltar: Hochsee 3 Plätze frei Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Lagoon 42: 2.03 Madeira - Gibraltar: Hochsee 3 Plätze frei Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Lagoon 42: 2.03 Madeira - Gibraltar: Hochsee 3 Plätze frei Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Lagoon 42: 2.03 Madeira - Gibraltar: Hochsee 3 Plätze frei Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Lagoon 42: 2.03 Madeira - Gibraltar: Hochsee 3 Plätze frei Bild 1

Im Frühjahr 2019 segeln unser Lagoon 42 (Baujahr 2018) von den Kanaren nach Trogir in Kroatien. Der zweiter Törn geht von Funchal auf Madeira nach Gibraltar. Dabei werden wir in der erste Marina auf Spanischen Festland anlegen. ES SIND NOCH 3 PLÄTZE FREI.
Statt von Gibraltar wieder ab zu fliegen, steigen Sie Samstag Morgen in unsere Mietwagen von Flughafen Malaga ein, und fliegen Samstagmittag zurück in die HEIMAT.
Seemeilennachweise werden per Email zugesendet.

Nebenkosten ist die Bordkasse. Restaurantbesuche zahlt jeder, inkl. Skipper, selbst. Spritkosten werden durch Eigner Katamaran Lagoon 42 - Janny bezahlt.

Auf unsere Hochseesegeltörns lernen wir Ihnen das segeln mit einen Katamaran. Die Teilnehmern setzen selbstständig die Segeln, legen selber Hand an und werden auch bei Nachtwachen eingesetzt.
Wenn Immer Wetter, Wind und Zeitplan es zulassen, erhalten die Gäste die Möglichkeit den Lagoon 42 Katamaran selber zu steuern, an- und abzulegen, zu ankern etc. EIN MINI-KATAMARANTRAINING also. An Bord sind 2 extra Vorsegeln: 69m² Rollgenau und spezielles 126 m² Parasailor. Beide kommen so oft wie möglich zum Einsatz.

Alle Hochseesegeltörns finden Sie auf www.katamarantraum.com/hochseesegeln:
H1910 von 02.03 – 09.03.2019, 8 Tagen: Madeira - Gibraltar (ESP) - 620 sm. noch 2 Plätze € 595,-
H1911 von 09.03 – 16.03.2019, 8 Tagen: Gibraltar – Cartagena - Ibiza – 500 sm. Ausverkauft € 595,-
H1912 von 16.03 – 23.03.2019, 8 Tagen: Ibiza – Mallorca – Cagliari - Sardinien (I) – 385 sm. € 595,-
H1913 + 14.5* von 23.03 – 03.04.2019, 11 Tagen: Cagliari - Ätna (Flug. Catania) – 525 sm. € 795,-
H1914.5 + 15* von 03.04 – 13.04.2019, 12 Tagen: Ätna (Flughafen Catania) - Trogir - 535 sm. € 795,-
Ab 26. Oktober 2019 geht es dann wieder durch Mittelmeer zurück nach den Kanarische Inseln.

Jos Wijtenburg, Augsburgerstrasse 32, 86833 Ettringen, Tel: 0171-6522215, wijtenburg@katamarantraum.com, www.katamarantraum.com, YouTube: Suchbegriff "Katamarantraum".

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #047441, gültig bis 01.03.2019 (veröffentlicht am 20.11.2018, zuletzt aktualisiert am 06.02.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Anspruchsvoller, abwechslungsreicher Atlantiktörn ü. Madeira

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Mehrrumpf-Segelyacht (Katamaran Lagoon 400 S2 2014),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 99 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

AprDi, 09.04.2019 - Sa, 20.04.2019 (12 Tage) ab Funchal, Madeira, an Faro, Portugal, (+) Plätze frei 482 €
Mitsegeln und Kojencharter: Anspruchsvoller, abwechslungsreicher Atlantiktörn ü. Madeira Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Anspruchsvoller, abwechslungsreicher Atlantiktörn ü. Madeira Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Anspruchsvoller, abwechslungsreicher Atlantiktörn ü. Madeira Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Anspruchsvoller, abwechslungsreicher Atlantiktörn ü. Madeira Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Anspruchsvoller, abwechslungsreicher Atlantiktörn ü. Madeira Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Anspruchsvoller, abwechslungsreicher Atlantiktörn ü. Madeira Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Anspruchsvoller, abwechslungsreicher Atlantiktörn ü. Madeira Bild 1

Wir sind ein gemeinnütziger Segelverein mit dem Namen "Sail and Watersport e.V." und betreiben einen perfekt ausgestatteten Hochsee-Segel-Katamaran, der nebenbei auch äusserst komfortabel ist :-)
Bei uns kann jede(r) mitsegeln, der so wie wir Spaß am Segeln hat und dies gemeinsam mit anderen Mitseglern auf interessanten und ungewöhnlichen Segelrouten tun möchte.
Unsere Skipper sind erfahren und in der Lage die Segeltörn sicher durchzuführen.
Wir sind aber kein Reiseveranstalter und bieten Dir hier keine Pauschalreise an. Das bedeutet, dass bei uns jede(r) mit anpacken muss: Gemeinsam machen wir folgendes. Planen des Törnablaufes, Erstellen der Einkaufsliste, Einkaufen, Segeln und Wache gehen, Kochen und Kombüse und am Ende Klar Schiff machen.
Unsere Skipper geben gerne ihr Wissen und Können an euch weiter und vermitteln auch so weitere Segelkenntnisse.
Wenn Du selbst schon viel Erfahrungen gesammelt hast und über das erforderliche Können verfügst, dann kannst du bei uns selbst gerne skippern und dein Wissen und deine Erfahrungen mit Anderen teilen. Sprich uns bitte darauf an !
Im oben genannten Kostenbeitrag ist eine Gastmitgliedschaft für unseren Verein bereits enthalten im Wert von 86 €, diese gilt für das laufende Jahr und endet mit Ablauf des Jahres automatisch, ohne das es deiner Kündigung bedarf. Es sei denn du möchtest bei uns ein reguläres Mitglied werden, das ist ebenfalls möglich.
Weitere Informationen zum Segelkatamaran, unserem Verein und unseren Segeltörn und deren Ablauf findest du auch auf unserer Webseite, der Link dazu steht unten.
Herzliche Grüsse Kai, Jana und Markus

PS. Wir brauchen aktuell auch Vereinsmitglieder, welche sich aktiv im Verein um die Orga der Törns kümmern möchten !

PSS. Ihr könnt gemeinsam mit Freunden und Bekannten den Kat auf jedem Törn auch exklusiv belegen, sofern noch keine Mitsegler angemeldet sind.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung

Eintrag #048646, gültig bis 08.04.2019 (veröffentlicht am 23.01.2019, zuletzt aktualisiert am 11.02.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Segeltörn Madeira - Azoren auf der SY Wet & Wild

Mitsegeln im Revier Atlantik: Azoren auf Einrumpf-Segelyacht (Hanse 44 Varianta),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 65 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

AprSa, 27.04.2019 - Sa, 11.05.2019 (15 Tage) ab Funchal, an Ponta Delgada/ Sao Miguel, Plätze frei 780 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn Madeira - Azoren auf der SY Wet & Wild Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn Madeira - Azoren auf der SY Wet & Wild Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn Madeira - Azoren auf der SY Wet & Wild Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn Madeira - Azoren auf der SY Wet & Wild Bild 1

Atlantiksegeln Madeira – Azoren
Atlantik Hochsee-Segeln von Madeira nach Santa Maria – Fajal – Sao Jorge – Sao Miguel
Beschreibung
Von Madeira zu den Azoren sind die Windrichtungen meistens von Nord oder Nordost, d.h. wir können auf halbem Wind und gutem Speed die Azoren erreichen. Auf den Azoren kann man von Mai bis Oktober hervorragend Segeln. In den Sommermonaten ist es meist schwachwindig. Im Frühjahr und Herbst frischt der Wind schon mal auf zwischen 3 und 6 Bft. Im Spätherbst oder Winter schlagen schon mal nördlich starke Luftbewegung bis zu den Azoren durch.
Die Temperaturen liegen ganzjahreszeitlich zwischen 18 und 25 Grad. Auch hier ist die Insel Fajal mit dem Städtchen Horta das Highlight mit dem berühmten Cafe Peter Sport eines der Top10-Lokale auf der Welt, welches man unbedingt besuchen muss und ein Andenken in Form eines Wimpels da lassen sollte.
Auf der Insel Sao Miguel liegt Ponta Delgada die Hauptstadt von den Azoren. Hier liegt auch die Marina Ponta Delgada Sao Miguel wo wir auch auschecken. Vom Flugplatz Ponta Delgada kommen wir günstig überall hin.
Anspruchsvoller Segeltörn für erfahrene Segler. Wir segeln Tag und Nacht.
Yacht & Strecke
Gesegelt wird mit der Hanse Varianta 44 „WET & WILD“
Zu segelnde Strecke ca. 900 Seemeilen
Jetzt Online Buchen:
Mehr unter:
www.skippercrew.de
info@skippercrew.de
It's a Sailing

Merkmal: Meilentörn

Eintrag #047693, gültig bis 31.03.2019 (veröffentlicht am 01.12.2018, zuletzt aktualisiert am 17.01.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Atlantiktörn von Madeira via Marokko nach Gribraltar

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Einrumpf-Segelyacht (Dynamique 50),

am besten geeignet für Mitsegler von 25 bis 65 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AprSo, 28.04.2019 - Sa, 11.05.2019 (14 Tage) ab Funchal, Madeira, an Gibraltar, Plätze frei 1490 €
Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiktörn von Madeira via Marokko nach Gribraltar Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiktörn von Madeira via Marokko nach Gribraltar Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiktörn von Madeira via Marokko nach Gribraltar Bild 1

Wir werden die Insel Porto Santo besuchen bevor wir Kurs auf den afrikanischen Kontinent nehmen.

Für die Überfahrt über den nordatlantischen Ozean zur afrikanischen Küste benötigen wir mindestens drei Nachtfahrten. Mit guter Seemannschaft und dem bewährten Wachsystem werden wir die Faszination des Hochseesegelns genießen, bevor wir nach etwa 500 sm Rabat oder Tanger, Städte aus tausend und einer Nacht erreichen.

Merkmale: Meilentörn | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #048994, gültig bis 27.04.2019 (veröffentlicht am 04.02.2019, gestern zuletzt aktualisiert)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Die "Qualle" segelt im Süden

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Traditionssegler (Stagsegelschoner),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AprSo, 28.04.2019 - Mo, 13.05.2019 (16 Tage) ab Funchal / Madeira, an Portimao / Portugal, (+) Plätze frei 800 €
Mitsegeln und Kojencharter: Die "Qualle" segelt im Süden Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Die "Qualle" segelt im Süden Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Die "Qualle" segelt im Süden Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Die "Qualle" segelt im Süden Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Die "Qualle" segelt im Süden Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Die "Qualle" segelt im Süden Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Die "Qualle" segelt im Süden Bild 1

Auf dem Atlantik segeln, Delfine und Wale beobachten, Sonne satt.
Der Traditionelle Schoner segelt von den Canarischen Inseln über Madeira und Porto Santo zur Portugiesischen Südküste.
Jeder kann mit ob Sportsegler oder Kreuzfahrer.
Am liebsten fahren Hobbyköche, Studenten, Yogis, Ruheständler und Sonnenanbeter mit.
Einschiffen auf der Qualle ist in San Miguel/ Teneriffa bzw. Funchal/ Madeira. Nach gemeinsamen Großeinkauf segeln wir über La Gomera, La Palma, Porto Santo, Madeira, Porto Santo zum Festland nach Portimao. Wir machen ausgedehnte Hafentage auf den Inseln um diese genügend zu erkunden. Auf Madeira sind bei beiden Törns ein paar Tage Sightseeing geplant. Auf Porto Santo werden wir auch auf beiden Törns ein bisschen Zeit haben, um die schönsten Strände des Atlantiks zu erbaden.
Die Unterbringung auf der Qualle ist in fünf Doppelkabinen. Alles sind Außenkabinen mit Bulleye. Jede Doppelkabine hat ihren kleinen Wellnessbereich (Waschbecken und Lüftung).
In der Pantry gibt es ALLES um die feinsten und gesündesten Gerichte zu zaubern, nur keinen Koch. Doch in der Gruppe ist Kochen kreativ und lustig schön.
Auf einigen Törns ist unsere Bootsfrau und Yogalehrerin Jana mit, dann wird an Hafentagen Yoga unter fachkundiger Anleitung angeboten. Außerdem könnt Ihr bei Ihr eine AyurYogaMassage buchen.
Schaut doch mal auf unsere Homepage.- www.ss-qualle.de -
Der Schoner "Qualle" segelt als kleines Kreuzfahrtsegelschiff unter deutscher Flagge.
Es sind alle Sicherheitseinrichtungen vorhanden und abgenommen.
Wir wollen nur mit 8 Gästen segeln, haben aber Platz für zwölf.
Wir freuen uns auf Euch.
Habt Ihr schon Lust bekommen ? -- dann meldet Euch an.
VORFREUDE: Youtube HANSEBLICK SPEZIAL. Wohin der Wind uns weht.
Herzlich willkommen an Bord.

Merkmale: Überführung | Baden und Sonnenbaden | weitere Sportart an Land

Eintrag #047815, gültig bis 27.04.2019 (veröffentlicht am 07.12.2018, zuletzt aktualisiert am 25.01.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

3 Kontinente und viel Meer

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Dynamic Express 50),

am besten geeignet für Mitsegler von 10 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AprSo, 28.04.2019 - Sa, 11.05.2019 (14 Tage) ab Funchal, an Gibraltar, (+) Plätze frei 1490 €
Mitsegeln und Kojencharter: 3 Kontinente und viel Meer Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 3 Kontinente und viel Meer Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 3 Kontinente und viel Meer Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 3 Kontinente und viel Meer Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 3 Kontinente und viel Meer Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 3 Kontinente und viel Meer Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 3 Kontinente und viel Meer Bild 1

Ein Segel-Highlight steht bevor!

Die Törnplanung ist abgeschlossen.

Für 2019 und 2020 haben Sie die Wahl zwischen 34 Segeltörn-Etappen von je 7 bis 28 Tagen im Nordatlantik sowie der Karibik, die wir zum Jahreswechsel mit der Atlantic Rally for Cruiser (ARC) in St. Lucia erreichen.

Wir segeln mit der Santa Maria, einer Dynamique Express 50. Die Santa Maria ist ein besonderes Schiff, keine seelenlose Großserienyacht. Sie hat klassische Linien und ist uneingeschränkt für den Hochseeeinsatz konstruiert. Souverän nimmt sie auch hohe Wellen und begeistert durch ein exzellentes Seeverhalten. Komfort und Dynamik wurden kompromisslos miteinander kombiniert, so dass ein gemütliches Miteinander an Bord und ein intensives Segelerlebnis auf uns wartet.

Welcome on board, Willkommen an Bord, Grüezi mitenand ond willkomme a Bord !

Weitere Informationen auf meiner Homepage unter:
http://www.andreas-kreutzer-segelreisen.de

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit junger Crew

Eintrag #047303, gültig bis 03.08.2019 (veröffentlicht am 14.11.2018, zuletzt aktualisiert am 01.02.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Dufour 50 SY AVALON Madeira - Lissabon

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Einrumpf-Segelyacht (Dufour 50),

am besten geeignet für Mitsegler von 25 bis 70 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

MaiSo, 05.05.2019 - Sa, 11.05.2019 (7 Tage) ab Madeira, an Lissabon, Plätze frei 390 €
Mitsegeln und Kojencharter: Dufour 50 SY AVALON Madeira - Lissabon Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Dufour 50 SY AVALON Madeira - Lissabon Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Dufour 50 SY AVALON Madeira - Lissabon Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Dufour 50 SY AVALON Madeira - Lissabon Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Dufour 50 SY AVALON Madeira - Lissabon Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Dufour 50 SY AVALON Madeira - Lissabon Bild 1

Von Madeira nach Lissabon auf unserer schnellen Dufour 50 AVALON
Die zurückgelegten Seemeilen können als Erfahrungsnachweise bestätigt werden.

Nur für Segler mit Vorkenntnissen.
Weitere Informationen: www.segelaycht - avalon.de

Merkmale: Meilentörn | Überführung

Eintrag #046948, gültig bis 04.05.2019 (veröffentlicht am 22.10.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

X41 - GODSPEED - Oneway

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (X41 One Design),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

SepSo, 29.09.2019 - Sa, 05.10.2019 (7 Tage) ab Madeira, an Las Palmas Gran Canaria, (+) Plätze frei 525 €
Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - Oneway Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - Oneway Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - Oneway Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - Oneway Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - Oneway Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - Oneway Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - Oneway Bild 1

Bei unseren ONEWAY-TÖRNs sammelst du viele neue Eindrücke und segelst oft größere Distanzen. Dabei kannst Du unseren Profis über die Schulter schauen, vieles Lernen, Seemeilen sammeln, Nachtansteuerungen üben und von den Erfahrungen unserer Skipper profitieren. Benötigst Du noch Seemeilen für deine Praxisprüfung? Willst Du neue Seegebiete erforschen und nicht nur vor Ort im Kreis herum segeln? Dann ist das genau der richtige Törn für dich!

Unsere Regatta- und Ausbildungsyacht namens "GODSPEED" segelt von 1. September bis 5. Oktober 2019 von Plymouth (UK) nach Las Palmas (Gran Canaria).
Die 1750 Seemeilen werden in 5 Etappen gesegelt.

Cowes - Brest: 200 nm
Brest - A Coruna: 350 nm
A Coruna - Lissabon: 350 nm
Lissabon - Madeira: 550 nm
Madeira - Las Palmas: 300 nm

Im Produktpreis inkludiert ist:
Die Teilnahme als Crewmitglied, ein Unkostenbeitrag für die Segelyacht, ein professioneller GODSPEED-Skipper sowie die Versicherungskosten für Vollkasko und Haftpflicht der Yacht.

Nicht inkludiert sind alle anderen Kosten:
Beispielsweise Verpflegung, Liegeplatzgebühren, Diesel, Endreinigung, …

Diese Kosten werden über die Bordkassa abgerechnet, welche zu gleichen Teilen unter allen Crewmitgliedern (ausgenommen Skipper) aufgeteilt wird.

Als Permit wird pro Buchung und Person ein Betrag von € 70,00 für Event-Teilnahmen auf unserer x41 One Design eingehoben, der das Bereitstellen der Yacht vor Ort gewährleistet, eine Kautionsabdeckung auf maximal 1.000 € Selbstbehalt reduziert sowie das Gas und die Reinigung der Bettwäsche beinhaltet.

Die An- und Abreise ist individuell zu organisieren.

Für Fragen steht das GODSPEED-Team gerne zur Verfügung!

Merkmale: Meilentörn | Überführung

Eintrag #046621, gültig bis 28.09.2019 (veröffentlicht am 09.10.2018, zuletzt aktualisiert am 21.11.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

3 Kontinente und viel Meer

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Dynamic Express 50),

am besten geeignet für Mitsegler von 10 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

OktSo, 06.10.2019 - Sa, 12.10.2019 (7 Tage) ab/an Funchal, (+) Plätze frei 750 €
OktSo, 13.10.2019 - Sa, 19.10.2019 (7 Tage) ab Funchal, an San Miguel, (+) Plätze frei 750 €
Mitsegeln und Kojencharter: 3 Kontinente und viel Meer Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 3 Kontinente und viel Meer Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 3 Kontinente und viel Meer Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 3 Kontinente und viel Meer Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 3 Kontinente und viel Meer Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 3 Kontinente und viel Meer Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 3 Kontinente und viel Meer Bild 1

Ein Segel-Highlight steht bevor!

Die Törnplanung ist abgeschlossen.

Für 2019 und 2020 haben Sie die Wahl zwischen 34 Segeltörn-Etappen von je 7 bis 28 Tagen im Nordatlantik sowie der Karibik, die wir zum Jahreswechsel mit der Atlantic Rally for Cruiser (ARC) in St. Lucia erreichen.

Wir segeln mit der Santa Maria, einer Dynamique Express 50. Die Santa Maria ist ein besonderes Schiff, keine seelenlose Großserienyacht. Sie hat klassische Linien und ist uneingeschränkt für den Hochseeeinsatz konstruiert. Souverän nimmt sie auch hohe Wellen und begeistert durch ein exzellentes Seeverhalten. Komfort und Dynamik wurden kompromisslos miteinander kombiniert, so dass ein gemütliches Miteinander an Bord und ein intensives Segelerlebnis auf uns wartet.

Welcome on board, Willkommen an Bord, Grüezi mitenand ond willkomme a Bord !

Weitere Informationen auf meiner Homepage unter:
http://www.andreas-kreutzer-segelreisen.de

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit junger Crew

Eintrag #047305, gültig bis 02.11.2019 (veröffentlicht am 14.11.2018, zuletzt aktualisiert am 01.02.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Transatlantiktörn auf werftneuem Katamaran

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Katamaran 42 - 50 Fuß),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 65 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

NovDi, 12.11.2019 - Do, 12.12.2019 (31 Tage) ab Funchal, an Martinique, (+) Plätze frei 2290 €
Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantiktörn auf werftneuem Katamaran Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantiktörn auf werftneuem Katamaran Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantiktörn auf werftneuem Katamaran Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantiktörn auf werftneuem Katamaran Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantiktörn auf werftneuem Katamaran Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantiktörn auf werftneuem Katamaran Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantiktörn auf werftneuem Katamaran Bild 1

Ahoi zusammen, wir segeln diesen Herbst / Winter nochmal mit einem werftneuen Segelkatamaran (42 - 50 Fuß, 4 Kabinen) in 2 Etappen über den Atlantik!

Etappe 1 startet Ende Oktober in La Rochelle. Wir überqueren in einem passenden Wetterfenster die Biskaya und segeln nach Funchal, Madeira. Die geplanten zwei Wochen beinhalten Reserven für Schlechtwetter, Bunkern und Landgang. Mitte November findet auf Madeira der Crewwechsel statt und wir bereiten die Transatlantik-Etappe nach Le Marin auf Martinique vor. Für die Passage im Passatwind rechnen wir mit ca. 3 Wochen, geplante Ankunft auf Martinique ist Mitte Dezember.

Die genauen Daten werden im Laufe des Sommers bestätigt, auch das exakte Schiffsmodell ab Werft (Bali, Lagoon, Fountaine Pajot oder Catana) steht spätestens bis Anfang September fest.

Wenn das Wetter mitspielt, haben wir ausreichend Zeit für Landgang während der ersten Etappe. La Coruna, Vigo, Porto oder Lissabon könnten angesteuert werden. Wenn wir gut voran kommen, bleiben auch noch einige Tage in der Karibik.

Wir suchen seefeste Mitsegler mit grundlegender Segelerfahrung, die Wachegehen können und mit anpacken. Das Alter spielt keine Rolle, solange eine grundlegende körperliche Fitness gegeben ist und Ihr einfach Lust auf dieses Abenteuer habt. Wir organisieren ein Crewtreffen vor dem Törn, sodass man sich kennenlernen und austauschen kann. Bitte beschreibt Euch kurz und Eure bisherige Segelerfahrung in Eurer Anfrage. Die Kostenbeteiligung an Charter, Versicherungen und Ausrüstung beläuft sich auf 2.490 EUR p.P. für die Gesamtstrecke von La Rochelle nach Martinique bzw. auf 390 EUR p.P. für Etappe 1 und 2.290 EUR p.P. für Etappe 2. Für die Bordkasse fallen 200 bis 250 EUR pro Woche und Person an.

Merkmale: Meilentörn | Überführung

Eintrag #048744, gültig bis 26.05.2019 (veröffentlicht am 26.01.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |  Nutzungsbedingungen und AGB  |  Grundsätze für Bewertungen  |  Impressum und Haftungsausschluss  |  Hinweise zum Datenschutz