Mitsegeln und Kojencharter: Segeln ab Emden (Deutschland, Ems)

Segeln ab Emden Deutschland, Ems

Tipp: Möchten Sie alle Angebote auf einer interaktiven Karte erkunden? Mitsegeln à la carte

Ansicht:

Sortierung:

Entfernung, dann nächster Törnbeginn

(A) Segeln direkt ab Emden

Im Augenblick gibt es keine Angebote unmittelbar ab Emden.

(B) Von Emden ca. 36 sm Luftlinie entfernt:

Insel-hopping an der holländischen & deutschen Nordseeküste

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Stahlketsch als Motorsegler, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AugSa, 25.08.2018 - Sa, 01.09.2018 (8 Tage) ab Wilhelmshafen, an Delfzijl, (+) Plätze frei 400 €
Mitsegeln und Kojencharter: Insel-hopping an der holländischen & deutschen Nordseeküste Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Insel-hopping an der holländischen & deutschen Nordseeküste Bild 1

Ein Nordsee-Küstentörn von Texel bis Sylt – das heißt, von Insel zu Insel entspannt reisen oder besonders einladende Orte am Festland besuchen! Bei diesem spannenden Küstentörn geht es häufig auf den Spuren des “Rätsels der Sandbank“ durch's Wattenmeer, durch tiefe, aber auch weniger tiefe Priele(Wattenhochs) - und dabei muss schon sauber mit der Tide gerechnet werden. Da reicht manchmal nur die sprichwörtliche „Hand unterm Kiel“ aus…aber Skipper & Boot fahren diese Route jährlich seit 2001 mit mittlerweile an die 15.000 sm. Jede der so unterschiedlichen Insel wird mindestens 1 x angelaufen, auch sind wieder viele aufregende Hafeneinfahrten zu bewältigen (Hallig Hooge, Tümmlauer Bucht, etc).
Hochseecharakter kommt auf bei den längeren Fahrten vor den Inseln, in den Seegatten oder von und nach Helgoland. Abseits der großen Schifffahrtsrouten führen einige Schläge durch einsame Seelandschaften und unberührte Natur - auch stehen Häfen auf dem Programm, an denen der Massen-Segeltourismus vorbeigeht: Neufeld-Elbe, Neuwerk, Varel, Hallig Gröde uvm. Dort hat man den Eindruck, hier sei die Zeit stehen geblieben. Das alles ist Entspannung pur und die Seele kann „baumeln“ !
Mitsegler müssen über keinerlei besondere Vorausbildung verfügen. Geübte Segler allerdings werden bei diesem Törn die Besonderheiten und Faszination der Gezeiten schätzen und lieben lernen.
Die Schiffsgrösse ist 11 Meter, Kojenanzahl an Bord bei max 5, es ist also sehr individuelles Fahrtensegeln möglich. Bordkassenanteil wird gleichmäßig auf alle (incl. Skipper !) an Bord aufgeteilt ! - Zu-und Aussteigen ist flexibel etappenweise in jedem Hafen möglich !
Der genaue Törnplan mit allen Inseln & Häfen, die angelaufen werden, kommt auf Anforderung per email !

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet

Eintrag #038168, gültig bis 30.07.2018 (veröffentlicht am 30.07.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

(C) Von Emden ca. 37 sm Luftlinie entfernt:

Skipper- und Sicherheitstraining 2 Tage

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Gib'Sea 442, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

OktFr, 27.10.2017 - So, 29.10.2017 (3 Tage) ab/an Hookseil, (+) Plätze frei 350 €
Mitsegeln und Kojencharter: Skipper- und Sicherheitstraining 2 Tage Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Skipper- und Sicherheitstraining 2 Tage Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Skipper- und Sicherheitstraining 2 Tage Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Skipper- und Sicherheitstraining 2 Tage Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Skipper- und Sicherheitstraining 2 Tage Bild 1

2 Tage - von A wie Ablegen bis Z wie Zielhafen

Jeder kennt das. Der wunderschöne Segeltag ist hervorragend gelaufen, die Stimmung ist entspannt. Doch je näher man dem Hafen kommt, desto mehr drückt die Last der aufkommenden Herausforderung. Wie groß ist der Hafen, gibt es genügend Platz zum Manövrieren, ist ein gutes und sichere Plätzchen vorhanden, passt der Wind zur Anlegestelle? Welche Fender, Leinen benötige ich? Wohin am besten mit meiner Crew?

Wir wollen Euch helfen, diese dunklen Wolken ein wenig zur Seite zu schieben. Von Samstag Morgen bis Sonntag Nachmittag werden wir gemeinsam all’ jene Dinge durchsprechen und immer wieder in der Praxis üben, die uns die größten Sorgen bereiten.

Schwerpunkte dieser zwei Tage setzen wir bei der Ausrüstung des Bootes im Vorfeld, der Einweisung der Crew, der Vorbereitung der Hafenmanöver bereits draußen im freien Gewässer bzw. vor dem Ablegen und die unterschiedlichen Methoden, auch mit kleiner Crew das Boot, angepasst an die Umweltbedingungen, sicher zu beherrschen.

Selbstverständlich trainieren wir ausgiebig das lebenswichtige Person über Bord – Manöver und werden auch die allgemeinen seemännischen Manöver besprechen und üben.

Das Training deckt die Gesamtheit der Grundlagenmanöver ab; natürlich werden Eure speziellen Wünsche auf jeden Fall berücksichtigt.

Und wie jedes unserer Angebote entspricht unser Ausbildungskonzept selbstverständlich den Anforderungen von SOLAS.


--

Unsere Yacht ist eine Gib’Sea 442, die im Frühjahr 2014 komplett werftüberholt und auf den neusten Stand der Technik gebracht wurde.

Abgenommen von der Berufsgenossenschaft für Transport und Verkehrswirtschaft Dienststelle Schiffssicherheit – früher See-BG.
Die Curieux verfügt über 4 Kabinen für 2 Personen. Zusätzlich befinden sich zwei Kojen im Salon. Wir fahren maximal mit 8 Gästen plus Skipper.

Merkmale: Skippertraining | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #033276, gültig bis 20.10.2017 (veröffentlicht am 20.10.2016, zuletzt aktualisiert am 15.05.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(D) Von Emden ca. 50 sm Luftlinie entfernt:

Kulinarisches Segeln mit vielen Wenden

Mitsegeln im Revier Nordsee auf modifizierte Bavaria 350 Caribic, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

OktDo, 19.10.2017 - So, 22.10.2017 (4 Tage) ab Bremerhaven, an Bremen, (+) Plätze frei 195 €
Mitsegeln und Kojencharter: Kulinarisches Segeln mit vielen Wenden Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Kulinarisches Segeln mit vielen Wenden Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Kulinarisches Segeln mit vielen Wenden Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Kulinarisches Segeln mit vielen Wenden Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Kulinarisches Segeln mit vielen Wenden Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Kulinarisches Segeln mit vielen Wenden Bild 1

Wir segeln von Bremerhaven nach Bremen, sobald wir Wind haben, werden wir segeln, möglichst ohne Motor. Wahrscheinlich werden wir viel Wenden müssen, Kurs halten üben und Höhe gewinnen, um Sonntag in Bremen anzukommen.
Dazwischen werden wir Häfen auf der Unterweser anlaufen und es uns abends mit leckeren Gericht kulinarisch gut gehen lassen.

Die Fahrt ist gut zum Segeln üben, Gefühl für eine Yacht zu bekommen, das alles in urlaublicher Atmosphäre.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung

Eintrag #039251, nur noch heute gültig (veröffentlicht am 27.09.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(E) Von Emden ca. 63 sm Luftlinie entfernt:

Von Cuxhaven nach Brest mit Eigneryacht

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Bavaria 50, Einrumpfyacht, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

NovSo, 12.11.2017 - Fr, 01.12.2017 (20 Tage) ab Cuxhaven (DE), an Brest (FR), Platz frei 100 €

Der Törn ist ausgebucht. Vielen Dank für Euer Interesse.

Lg Dirk und Kevin

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung

Eintrag #039196, gültig bis 11.11.2017 (veröffentlicht am 24.09.2017, zuletzt aktualisiert am 14.10.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

(F) Von Emden ca. 65 sm Luftlinie entfernt:

Insel-hopping an der holländischen & deutschen Nordseeküste

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Stahlketsch als Motorsegler, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JunSa, 02.06.2018 - Sa, 09.06.2018 (8 Tage) ab Harlingen (NL), an Kiel, Plätze frei 400 €
Mitsegeln und Kojencharter: Insel-hopping an der holländischen & deutschen Nordseeküste Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Insel-hopping an der holländischen & deutschen Nordseeküste Bild 1

Ein Nordsee-Küstentörn von Texel bis Sylt – das heißt, von Insel zu Insel entspannt reisen oder besonders einladende Orte am Festland besuchen! Bei diesem spannenden Küstentörn geht es häufig auf den Spuren des “Rätsels der Sandbank“ durch's Wattenmeer, durch tiefe, aber auch weniger tiefe Priele(Wattenhochs) - und dabei muss schon sauber mit der Tide gerechnet werden. Da reicht manchmal nur die sprichwörtliche „Hand unterm Kiel“ aus…aber Skipper & Boot fahren diese Route jährlich seit 2001 mit mittlerweile an die 15.000 sm. Jede der so unterschiedlichen Insel wird mindestens 1 x angelaufen, auch sind wieder viele aufregende Hafeneinfahrten zu bewältigen (Hallig Hooge, Tümmlauer Bucht, etc).
Hochseecharakter kommt auf bei den längeren Fahrten vor den Inseln, in den Seegatten oder von und nach Helgoland. Abseits der großen Schifffahrtsrouten führen einige Schläge durch einsame Seelandschaften und unberührte Natur - auch stehen Häfen auf dem Programm, an denen der Massen-Segeltourismus vorbeigeht: Neufeld-Elbe, Neuwerk, Varel, Hallig Gröde uvm. Dort hat man den Eindruck, hier sei die Zeit stehen geblieben. Das alles ist Entspannung pur und die Seele kann „baumeln“ !
Mitsegler müssen über keinerlei besondere Vorausbildung verfügen. Geübte Segler allerdings werden bei diesem Törn die Besonderheiten und Faszination der Gezeiten schätzen und lieben lernen.
Die Schiffsgrösse ist 11 Meter, Kojenanzahl an Bord bei max 5, es ist also sehr individuelles Fahrtensegeln möglich. Bordkassenanteil wird gleichmäßig auf alle (incl. Skipper !) an Bord aufgeteilt ! - Zu-und Aussteigen ist flexibel etappenweise in jedem Hafen möglich !
Der genaue Törnplan mit allen Inseln & Häfen, die angelaufen werden, kommt auf Anforderung per email !

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet

Eintrag #038168, gültig bis 30.07.2018 (veröffentlicht am 30.07.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

(G) Von Emden ca. 70 sm Luftlinie entfernt:

Schnuppersegeln "All inclusive"

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Segelyacht, auch für Anfänger, Termine nach Absprache in den Monaten:

AprMaiJunJulAugSepOkt
2018

Typischer Ausgangshafen: Warns (NL), maximal (+) Plätze frei

Mitsegeln und Kojencharter: Schnuppersegeln "All inclusive" Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Schnuppersegeln "All inclusive" Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Schnuppersegeln "All inclusive" Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Schnuppersegeln "All inclusive" Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Schnuppersegeln "All inclusive" Bild 1

Möchtest auch du einmal auf einem richtigen Dickschiff mitsegeln? Wir bieten ein Schnuppersegeln auf dem IJsselmeer in Holland an, bei dem man erste Segelerfahrungen machen kann oder – falls man diese schon hat – einfach mit netten Mitseglerinnen und Mitseglern ein paar wunderschöne Segeltage verbringen möchte. Der Skipper freut sich, wenn er sein Wissen an die Mitseglerinnen und Mitsegler weitergeben kann. Dabei wird man bei uns nicht einfach “spazieren gefahren”, sondern DU navigierst, stehst am Ruder und manövrierst, natürlich unter fachkundiger Anleitung.

Im Preis inklusive:
- Skipper
- Verpflegung und Getränke an Bord
- Hafengebühren
- Bettzeug inkl. Bettwäsche
- Schiffsversicherungen und Skipper-Haftpflicht
- Endreinigung, Gas & Diesel

Nicht im Preis enthalten:
- eigene An- und Abreise
- Ausgaben an Land (z.B. in Restaurants)

Weitere Infos im Internet unter www.sy-beluga.com oder auf Facebook unter https://www.facebook.com/segelyacht.beluga/

Übrigens: Die beim Schnuppersegeln zurückgelegten Seemeilen können auf Wunsch bestätigt und damit für eine spätere SKS- oder SSS-Prüfung angerechnet werden.

Eintrag #039249, gültig bis 27.09.2018 (veröffentlicht am 27.09.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |  Nutzungsbedingungen und AGB  |  Grundsätze für Bewertungen  |  Impressum und Haftungsausschluss  |  Hinweise zum Datenschutz