Alle Einträge von "Montana48" auf HandGegenKoje.de

Alle Einträge des Inserenten "Montana48"

Sommerverlängerungstörn Las Palmas, Gran Canaria

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Einrumpf-Segelyacht (Swan 48),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 81 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

OktSa, 09.10.2021 - Sa, 16.10.2021 (8 Tage) ab/an Las Palmas, Gran Canaria, Platz frei 890 €
Mitsegeln und Kojencharter: Sommerverlängerungstörn Las Palmas, Gran Canaria Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Sommerverlängerungstörn Las Palmas, Gran Canaria Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Sommerverlängerungstörn Las Palmas, Gran Canaria Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Sommerverlängerungstörn Las Palmas, Gran Canaria Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Sommerverlängerungstörn Las Palmas, Gran Canaria Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Sommerverlängerungstörn Las Palmas, Gran Canaria Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Sommerverlängerungstörn Las Palmas, Gran Canaria Bild 7

Sommerverlängerungstörns auf den Kanaren! Dem Herbst nochmal entfliehen und Sonne tanken auf den Kanaren.

Wir treffen uns am 9. Oktober in der Marina Muelle Deportivo, Las Palmas, Gran Canaria auf der Montana.

Von Las Palmas segeln wir nach Santa Cruz auf Teneriffa. Von dort geht es in den Süden der Insel bevor wir übersetzen nach Gomera. Von dort geht es zurück nach Gran Canaria.

Auf unseren Urlaubstörns gehen wir bezüglich Hafentage gerne auf die individuellen Wünsche unserer Gäste ein.

Viele weitere Informationen zum Törn, Schiff und Skipper auf www.swan-montana.de

Merkmal: Baden und Sonnenbaden

Eintrag #065301, gültig bis 08.10.2021 (veröffentlicht am 19.12.2020, zuletzt aktualisiert am 16.09.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

ARC 2021 bis einschließlich Siegerehrung

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Einrumpf-Segelyacht (Swan 48),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 81 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

NovFr, 19.11.2021 - So, 19.12.2021 (31 Tage) ab Las Palmas, Gran Canaria, an Rodney Bay, St. Lucia, keine Plätze frei 3900 €
Mitsegeln und Kojencharter: ARC 2021 bis einschließlich Siegerehrung Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ARC 2021 bis einschließlich Siegerehrung Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: ARC 2021 bis einschließlich Siegerehrung Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: ARC 2021 bis einschließlich Siegerehrung Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: ARC 2021 bis einschließlich Siegerehrung Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: ARC 2021 bis einschließlich Siegerehrung Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: ARC 2021 bis einschließlich Siegerehrung Bild 7

Aufgrund der unvorhersehbaren Coronabestimmungen für die Einreise auf die Kanaren und nach St. Lucia wird eine COVID Impfung vorausgesetzt.

Mit der ARC von Gran Canaria nach St. Lucia. Auch in diesem Jahr findet wieder eine ARC statt.

Ein „Must Do“ für jeden Segler. Wir segeln mit ca. 200 Booten über den Atlantik. Immer noch unvergleichlich die Atmosphäre, die Kameradschaft, das Erlebnis. Auf dieser Atlantiküberquerung kann man traditionell mit guten Wetterbedingungen rechnen.

Der Starttermin ist der 21. November sein. Ab dem 15. November ist die Montana bereits in Las Palmas und ein Einchecken ist möglich.

Für die Überfahrt rechnen wir mit maximal 20 Tage, bei guten Winden auch deutlich schneller.

Siegerehrung ist am 18. Dezember, wer die zeitliche Möglichkeit hat kann bis zum 19. Dezember an Bord bleiben. Bei entsprechend früher Ankunft in der Karibik werden wir natürlich auch hier noch etwas segeln.

Auf dem Atlantik ist unsere Montana in ihrem Element. Hierfür ist dieses besondere Schiff, welches auch schon mal als Ikone des Yachtbaus bezeichnet wird, von Sparkman & Stevens konstruiert und Nautors in Finnland gebaut worden. Ihre Segeleigenschaften und ihre Ausgeglichenheit am Ruder kommen hier voll zur Geltung.

Die Kosten für die Teilnahme an der Regatta sind im Törnpreis inbegriffen.

Viele weitere Informationen zum Törn, Schiff und Skipper auf www.swan-montana.de

Merkmal: Meilentörn

Eintrag #065325, gültig bis 18.11.2021 (veröffentlicht am 21.12.2020, zuletzt aktualisiert am 16.09.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Karibiktörn: St. Lucia > Antigua

Mitsegeln im Revier Karibik auf Einrumpf-Segelyacht (Swan 48),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebMi, 09.02.2022 - Fr, 18.02.2022 (10 Tage) ab Rodney Bay, St. Lucia, an Falmouth Harbour, Antigua, (+) Plätze frei 1099 €
Mitsegeln und Kojencharter: Karibiktörn: St. Lucia > Antigua Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Karibiktörn: St. Lucia > Antigua Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Karibiktörn: St. Lucia > Antigua Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Karibiktörn: St. Lucia > Antigua Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Karibiktörn: St. Lucia > Antigua Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Karibiktörn: St. Lucia > Antigua Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Karibiktörn: St. Lucia > Antigua Bild 7

Wir treffen uns am 9. Februar in der Rodney Bay Marina auf St. Lucia, dem Zielhafen der ARC (Atlantic Rally for Cruisers) an Bord der Montana.

Jeder Transatlantik Segler hat hier schon mal eine Nacht an der Boardwalk Bar verbracht. Wir starten mit einem Nordkurs mit Stopps in Martinique und Dominica, landschaftlich eine der schönsten Inseln. Als nächstes folgt die Ferieninsel Iles des Saintes, eine kleine wunderschöne Insel, die zum Verweilen einlädt.

Vor Guadeloupe ankern wir beim Cousteau Underwater Park, ein Traumspot zum Schnorcheln. Die letzte Etappe geht dann nach Antigua, hier gibt es Sandstrand pur.

Auf unseren Urlaubstörns gehen wir bezüglich der Hafentage gerne auf die individuellen Wünsche unserer Gäste ein.

Viele weitere Informationen zum Törn, Schiff und Skipper auf www.swan-montana.de

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | weitere Sportart an Land

Eintrag #067940, gültig bis 08.02.2022 (veröffentlicht am 24.03.2021, zuletzt aktualisiert am 16.09.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

RORC Caribbean 600 Regatta

Mitsegeln im Revier Karibik auf Einrumpf-Segelyacht (Swan 48),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 81 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

FebSa, 19.02.2022 - So, 27.02.2022 (9 Tage) ab/an Falmouth Harbour, Antigua, (+) Plätze frei 1290 €
Mitsegeln und Kojencharter: RORC Caribbean 600 Regatta Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: RORC Caribbean 600 Regatta Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: RORC Caribbean 600 Regatta Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: RORC Caribbean 600 Regatta Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: RORC Caribbean 600 Regatta Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: RORC Caribbean 600 Regatta Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: RORC Caribbean 600 Regatta Bild 7

Einmal mit den Profis segeln. Hier trifft sich die Weltelite des Segelsports

Wir treffen uns am 19. Februar in Falmouth Harbour, Antigua an Bord der Montana.

Es ist zweifelsohne die professionellste Regatta in der Karibik. Der Royal Ocean Racing Club kurz RORC ist dafür bekannt, ausschließlich hochrangige Regatten durchzuführen.

Seit nunmehr 12 Jahren sind die Caribbean 600 ein fester Bestandteil ihres Segelkalenders. 600 Meilen am Stück, um 11 karibische Inseln lassen Hochseefeeling aufkommen. Ein anspruchsvoller Kurs mit allen Kursen zum Wind. Bei entsprechendem Wind wird natürlich auch Nachts unter Spinacker gesegelt. Eine wirkliche Herausforderung, wenn man das Rennen vor der Siegerehrung beenden will. Dazu hat man viereinhalb Tage Zeit.

Hier ist Segelerfahrung Grundvoraussetzung, es wird im Wachsystem gesegelt und Segelmanöver werden auch Nachts durchgeführt. Hier wird man sein Segel Knowhow definitiv auf eine neues Level heben.

Da wir während dieser Regatta gerne 9 Leute dabei haben, besteht auch die Möglichkeit, die Crew mit Mitseglern aufzufüllen, die ansonsten an Land stationiert sind, bei Interesse bitte uns ansprechen.

Viele weitere Informationen zum Törn, Schiff und Skipper auf www.swan-montana.de

Eintrag #067944, gültig bis 18.02.2022 (veröffentlicht am 24.03.2021, zuletzt aktualisiert am 16.09.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Karibiktörn: St Maarten > Antigua

Mitsegeln im Revier Karibik auf Einrumpf-Segelyacht (Swan 48),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 81 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

MärSa, 12.03.2022 - Sa, 26.03.2022 (15 Tage) ab Sint Maarten, an Falmouth, Antigua, (+) Plätze frei 1780 €
Mitsegeln und Kojencharter: Karibiktörn: St Maarten > Antigua Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Karibiktörn: St Maarten > Antigua Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Karibiktörn: St Maarten > Antigua Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Karibiktörn: St Maarten > Antigua Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Karibiktörn: St Maarten > Antigua Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Karibiktörn: St Maarten > Antigua Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Karibiktörn: St Maarten > Antigua Bild 7

Wir treffen uns am 12. März im Port de Plaisance, Sint Maarten auf der Montana.

Wir starten in Simpson Bay auf Sint Maarten. Ein Besuch des "Maho Beach" ist ein unbedingtes Muss, hier können wir die landenden Flugzeuge bewundern, an einem der spektakulärsten Flughäfen der Welt. Abends geht es dann zur Soggy Dollar Bar für eine Party Nacht oder zum Seglertreff ins Lagoonies.

Um uns einzusegeln, geht ein erster Segelschlag nach St. Barth. Hier können wir mit den Reichen und Schönen einen Cocktail trinken oder die zahlreichen Edel-Boutiquen unsicher machen. Von hier aus haben wir alle Möglichkeiten die weitere Route zu planen. Nachdem wir die Windvorhersage geprüft haben können wir entscheiden, welche Insel wir als Nächstes anlaufen.

Saba, "the unspoiled Queen", mit ihren tollen Schnorchelspots und imposantem Regenwald und weiter zu den "ursprünglichen" St. Kitts und Nevis. Wenn es die Zeit erlaubt, ist auch ein Abstecher nach Montserat möglich, wo immer noch die Auswirkungen des Vulkanausbruchs von 1995 - 1997 sichtbar sind. Der Letzte Schlag geht dann nach Antigua, unserem Ziel. Dort besuchen wir den historischen Nelson’s Dockyard bevor wir den Törn bei einem Dark and Stormy im Skulldoggery Cafe ausklingen lassen.

Auf unseren Urlaubstörns gehen wir bezüglich Hafentage gerne auf die individuellen Wünsche unserer Gäste ein.

Viele weitere Informationen zum Törn, Schiff und Skipper auf www.swan-montana.de

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | weitere Sportart an Land

Eintrag #067948, gültig bis 11.03.2022 (veröffentlicht am 24.03.2021, zuletzt aktualisiert am 16.09.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Antigua Sailing Week 2022 (Komplettcharter)

Mitsegeln im Revier Karibik auf Einrumpf-Segelyacht (Swan 48),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 81 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

AprSa, 30.04.2022 - Do, 05.05.2022 (6 Tage) ab/an Falmouth Harbour, Antigua, (+) Plätze frei 1180 €
Mitsegeln und Kojencharter: Antigua Sailing Week 2022 (Komplettcharter) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Antigua Sailing Week 2022 (Komplettcharter) Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Antigua Sailing Week 2022 (Komplettcharter) Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Antigua Sailing Week 2022 (Komplettcharter) Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Antigua Sailing Week 2022 (Komplettcharter) Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Antigua Sailing Week 2022 (Komplettcharter) Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Antigua Sailing Week 2022 (Komplettcharter) Bild 7

Das Segelereignis in der Karibik, die Antigua Sailing Week

Wir treffen uns am 30. April in Falmouth Harbour, Antigua auf der Montana.

Antigua Sailing Week - wer hat diesen Regattanamen noch nicht gehört? Seit unglaublichen 53 Jahren gehört sie zum jährlichen Regattakalender. Alle Größen des Segelsports waren schon am Start. Olympia Medaillen Gewinner sowie Americas Cupper. Es ist ein unvergessliches Erlebnis, sich mit diesen Größen auf dem Wasser zu messen. Zum Glück werden die teilnehmenden Schiffe in unterschiedliche Gruppen eingeteilt, damit die Montana nicht gegen Superyachten antreten muss.

In diesem Jahr bieten wir die Antigua Sailing Week mit der Montana als Komplettcharter an. Sie kommen als Gruppe und chartern die Montana, inklusive Skipper, exklusiv für die Regatta.

Der Gesamtcharterbetrag für die Komplette Regatta beträgt 5900€ (das entspricht einem Preis pro Gast von 1180,-)

Viele weitere Informationen zum Törn, Schiff und Skipper auf www.swan-montana.de

Merkmal: Crewed Charter

Eintrag #067954, gültig bis 24.03.2022 (veröffentlicht am 24.03.2021, zuletzt aktualisiert am 16.09.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Transatlantiktörn: Antigua > Azoren

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Einrumpf-Segelyacht (Swan 48),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 81 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

MaiSo, 15.05.2022 - So, 05.06.2022 (22 Tage) ab Falmouth Harbour, Antigua, an Horta, Azoren, Platz frei 2900 €
Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantiktörn: Antigua > Azoren Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantiktörn: Antigua > Azoren Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantiktörn: Antigua > Azoren Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantiktörn: Antigua > Azoren Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantiktörn: Antigua > Azoren Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantiktörn: Antigua > Azoren Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantiktörn: Antigua > Azoren Bild 7

Für alle, die eine neue seglerische Herausforderung suchen - die Rückreise über den Atlantik.

Hier hilft kein Passatwind mit stabilem Wetter und Wind. Ein tägliches Wetter-Routing ist absolut wichtig, um sich den wechselnden Verhältnissen anzupassen. Unsere Montana zeigt hier ihre wahren Fähigkeiten, ist sie doch genau für solche Passagen konstruiert und gebaut worden.

Nachdem wir uns zu Beginn Richtung Norden halten, um in den Bereich der zu erwartenden Westwinde zu gelangen, biegen wir nach einigen Tagen Richtung Osten ab und legen Kurs auf Faial.

Die Ankunft in Horta mit einem ersten Drink in "Peter Cafe Sport" ist ein unvergesslicher Moment in einem jeden Seglerleben.

Viele weitere Informationen zum Törn, Schiff und Skipper auf www.swan-montana.de

Merkmal: Meilentörn

Eintrag #067958, gültig bis 24.03.2022 (veröffentlicht am 24.03.2021, zuletzt aktualisiert am 16.09.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Azorentörn: Horta > Terceira

Mitsegeln im Revier Atlantik: Azoren auf Einrumpf-Segelyacht (Swan 48),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 81 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JunSa, 11.06.2022 - Sa, 18.06.2022 (8 Tage) ab Horta, an Angra do Heroísmo, Terceira, (+) Plätze frei 890 €
Mitsegeln und Kojencharter: Azorentörn: Horta > Terceira Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Azorentörn: Horta > Terceira Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Azorentörn: Horta > Terceira Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Azorentörn: Horta > Terceira Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Azorentörn: Horta > Terceira Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Azorentörn: Horta > Terceira Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Azorentörn: Horta > Terceira Bild 7

Wir treffen uns am 11. Juni in der Marina Da Horta auf der Montana.

Dieser Törn ist mit dem nachfolgenden Törn kombinierbar, dadurch reduziert sich der Gesamtpreis um 290€.

Los geht es im legendären Peter Cafe Sport in Horta. Bei einem Gin do Mar besprechen wir den bevorstehenden Törn. Der erste Schlag führt uns auf die Nachbarinsel Sao Jorge. Hier ist das Leben gleich ganz anders als im quirligen Horta. Ein kurzer Spaziergang auf den Hügel bringt eine einmalige Aussicht nach Pico und Faial, sofern das Wetter mitspielt. Die nächste Insel, die wir ansteuern, ist Graciosa, die ursprünglichste Insel auf unserer Reise. Kaum eine andere Yacht verirrt sich hierher, da hier in der Regel geankert werden muss. Es gibt nur einen kleinen Fischerhafen, in dem maximal eine Yacht an der Mauer liegen kann. Hier bietet sich ein Landausflug an. In einer Caldera gibt es eine Höhle mit unterirdischem See.

Weiter geht die Reise nach Terceira, wo wir zuerst in Vituria anlegen können bevor es nach Angra geht.

Auf unseren Urlaubstörns gehen wir bezüglich Hafentage gerne auf die individuellen Wüsche unserer Gäste ein.

Viele weitere Informationen zum Törn, Schiff und Skipper auf www.swan-montana.de

Merkmal: weitere Sportart an Land

Eintrag #071982, gültig bis 10.06.2022 (veröffentlicht am 15.09.2021, zuletzt aktualisiert am 16.09.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Azorentörn: Terceira > Terceira

Mitsegeln im Revier Atlantik: Azoren auf Einrumpf-Segelyacht (Swan 48),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JunSa, 18.06.2022 - Sa, 25.06.2022 (8 Tage) ab/an Angra do Heroísmo, Terceira, (+) Plätze frei 890 €
Mitsegeln und Kojencharter: Azorentörn: Terceira > Terceira Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Azorentörn: Terceira > Terceira Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Azorentörn: Terceira > Terceira Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Azorentörn: Terceira > Terceira Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Azorentörn: Terceira > Terceira Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Azorentörn: Terceira > Terceira Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Azorentörn: Terceira > Terceira Bild 7

Wir treffen uns am 18. Juni in der Marina d'Angra auf der Azoreninsel Terceira an Bord der Montana.

Dieser Törn ist mit dem vorangehenden Törn kombinierbar, dadurch reduziert sich der Gesamtpreis um 290€.

Auf diesem Törn kann sehr flexibel auf die Wünsche der Gäste eingegangen werden, je nachdem ob dies schon die zweite Azorenwoche ist oder die erste. Es können den Inseln Sao Jorge, Faial und Do Pico ein (weiterer) Besuch erstattet werden. Die Azoreninseln sind hier nur jeweils Tagestörns von einander entfernt, sodass es insgesamt eine entspannte Segelwoche mit vielen Möglichkeiten für Landausflüge geben wird.

Auf unseren Urlaubstörns gehen wir bezüglich Hafentage gerne auf die individuellen Wüsche unserer Gäste ein.

Viele weitere Informationen zum Törn, Schiff und Skipper auf www.swan-montana.de

Merkmal: weitere Sportart an Land

Eintrag #071996, gültig bis 17.06.2022 (veröffentlicht am 16.09.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Azoren > Vigo, Spanien (ca. 900NM)

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Einrumpf-Segelyacht (Swan 48),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

JunMo, 27.06.2022 - Sa, 09.07.2022 (13 Tage) ab Angra do Heroísmo, Terceira, an Vigo, Spanien, Plätze frei 1490 €
Mitsegeln und Kojencharter: Azoren > Vigo, Spanien (ca. 900NM) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Azoren > Vigo, Spanien (ca. 900NM) Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Azoren > Vigo, Spanien (ca. 900NM) Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Azoren > Vigo, Spanien (ca. 900NM) Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Azoren > Vigo, Spanien (ca. 900NM) Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Azoren > Vigo, Spanien (ca. 900NM) Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Azoren > Vigo, Spanien (ca. 900NM) Bild 7

Wir treffen uns am 27. Juni in der Marina d'Angra, auf der Azoreninsel Terceira an Bord der der Montana.

Ein 900 Meilen Törn für alle, die mal Hochseeluft schnuppern möchten, aber nicht gleich mit einer Atlantiküberquerung anfangen möchten.

Es geht gleich richtig los auf den Atlantik Richtung Vigo. Ich rechne mit einer Dauer von 6 Tagen für die Überfahrt. Damit bleibt uns noch etwas Zeit die Galizische Küste mit Ihren herrlichen Buchten und Marinas zu erkunden.

Nach Ankunft in Vigo beschließen wir unsere Überführung in einem "open air" Restaurant in der Altstadt.

Viele weitere Informationen zum Törn, Schiff und Skipper auf www.swan-montana.de

Merkmale: Meilentörn | Crewed Charter

Eintrag #072000, gültig bis 26.06.2022 (veröffentlicht am 16.09.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Vigo, Spanien > Lissabon

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Swan 48),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 81 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

SepSa, 10.09.2022 - Sa, 24.09.2022 (15 Tage) ab Vigo, Spanien, an Cascais, Lissabon, (+) Plätze frei 1680 €
Mitsegeln und Kojencharter: Vigo, Spanien > Lissabon Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Vigo, Spanien > Lissabon Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Vigo, Spanien > Lissabon Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Vigo, Spanien > Lissabon Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Vigo, Spanien > Lissabon Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Vigo, Spanien > Lissabon Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Vigo, Spanien > Lissabon Bild 7

Wir treffen uns am 10. September in der Marina Davila Sport in Vigo an Bord der Montana.

Galizien und die portugiesische Küste.

Nach einem Besuch der Altstadt von Vigo geht es los mit einem kurzen Schlag nach Baiona, wo wir unterhalb der Festung in die Marina gehen. Auf dem nächsten Teilstück nach Viana passieren wir die portugiesische Grenze. Wer möchte kann den Berg zum Castello erklimmen und wird belohnt mit einem wunderschönen Ausblick. Weiter geht es nach Porto, wo wir eine Verkostung des gleichnamigen Weines genießen können. Weitere Stopps entlang der Küste sind Nazare und Cascais. Nazare ist das Paradies für Bigwave Surfer. Dass hier ein internationaler "Wind" weht spürt man an jeder Ecke. Für einen Ausflug zum Surferstrand bietet sich die Trambahn an. Sie geht über den Hügel und dann wieder runter zum Strand.

Cascais um die Ecke von Lissabon ist der vorletzte Stopp - wieder mit einer quirligen Altstadt aber auch mit versteckten, ruhigen Ecken und Parks.

Auf unseren Urlaubstörns gehen wir bezüglich Hafentage gerne auf die individuellen Wüsche unserer Gäste ein.

Viele weitere Informationen zum Törn, Schiff und Skipper auf www.swan-montana.de

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | weitere Sportart an Land

Eintrag #072004, gültig bis 09.09.2022 (veröffentlicht am 16.09.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Lissabon > Madeira > Las Palmas (ca. 850NM)

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Swan 48),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 81 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

SepSo, 25.09.2022 - So, 09.10.2022 (15 Tage) ab Lissabon, an Las Palmas, Gran Canaria, (+) Plätze frei 1680 €
Mitsegeln und Kojencharter: Lissabon > Madeira > Las Palmas (ca. 850NM) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Lissabon > Madeira > Las Palmas (ca. 850NM) Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Lissabon > Madeira > Las Palmas (ca. 850NM) Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Lissabon > Madeira > Las Palmas (ca. 850NM) Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Lissabon > Madeira > Las Palmas (ca. 850NM) Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Lissabon > Madeira > Las Palmas (ca. 850NM) Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Lissabon > Madeira > Las Palmas (ca. 850NM) Bild 7

Wir treffen uns am 25. September auf der Montana in der Marina de Cascais in Lissabon.

Wir legen Kurs auf Madeira. Je nachdem wie wir zeitlich liegen könne wir einen ersten Stopp auf Puerto Santo einlegen, eine nette kleine Insel mit schönen Strand. Weiter geht es die 30 Meilen nach Madeira, die Blumeninsel. Wir werden in Quinta do Lorde anlegen, eine saubere Marina mit angeschlossenem Hotel und perfekt gelegen für eine Wanderung zum Cap Sao Lourenco. Ein Ausflug in die Hauptstadt Funchal ist auch möglich.

Von Madeira segeln wir nach Santa Cruiz auf Tenereffa. Danach geht es in die "ARC Hauptstadt" Las Palmas auf Gran Canaria.

Viele weitere Informationen zum Törn, Schiff und Skipper auf www.swan-montana.de

Merkmale: Meilentörn | Crewed Charter

Eintrag #072008, gültig bis 16.09.2022 (veröffentlicht am 16.09.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Kanaren Törn von Las Palmas

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Einrumpf-Segelyacht (Swan 48),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

OktSa, 15.10.2022 - So, 23.10.2022 (9 Tage) ab/an Las Palmas, Gran Canaria, (+) Plätze frei 890 €
Mitsegeln und Kojencharter: Kanaren Törn von Las Palmas Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Kanaren Törn von Las Palmas Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Kanaren Törn von Las Palmas Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Kanaren Törn von Las Palmas Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Kanaren Törn von Las Palmas Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Kanaren Törn von Las Palmas Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Kanaren Törn von Las Palmas Bild 7

Sommerverlängerungstörns auf den Kanaren! Dem Herbst nochmal entfliehen und Sonne tanken auf den Kanaren.

Wir treffen uns am 15. Oktober in der Marina Muelle Deportivo, Las Palmas, Gran Canaria auf der Montana.

Von Las Palmas segeln wir nach Santa Cruz auf Teneriffa. Von dort geht es in den Süden der Insel bevor wir übersetzen nach Gomera. Von dort geht es zurück nach Gran Canaria.

Auf unseren Urlaubstörns gehen wir bezüglich Hafentage gerne auf die individuellen Wüsche unserer Gäste ein.

Viele weitere Informationen zum Törn, Schiff und Skipper auf www.swan-montana.de

Merkmal: Baden und Sonnenbaden

Eintrag #072012, gültig bis 16.09.2022 (veröffentlicht am 16.09.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

ARC 2022 plus Karibiksegeln bis einschließlich Siegerehrung

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Einrumpf-Segelyacht (Swan 48),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 81 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

NovFr, 18.11.2022 - So, 18.12.2022 (31 Tage) ab Las Palmas, Gran Canaria, an Rodney Bay Marina, St. Lucia, (+) Plätze frei 3900 €
Mitsegeln und Kojencharter: ARC 2022 plus Karibiksegeln bis einschließlich Siegerehrung Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ARC 2022 plus Karibiksegeln bis einschließlich Siegerehrung Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: ARC 2022 plus Karibiksegeln bis einschließlich Siegerehrung Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: ARC 2022 plus Karibiksegeln bis einschließlich Siegerehrung Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: ARC 2022 plus Karibiksegeln bis einschließlich Siegerehrung Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: ARC 2022 plus Karibiksegeln bis einschließlich Siegerehrung Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: ARC 2022 plus Karibiksegeln bis einschließlich Siegerehrung Bild 7

Mit der ARC von Gran Canaria nach St. Lucia.

Ein „Must Do“ für jeden Segler. Wir segeln mit ca. 200 Booten über den Atlantik. Immer noch unvergleichlich die Atmosphäre, die Kameradschaft, das Erlebnis. Auf dieser Atlantiküberquerung kann man traditionell mit guten Wetterbedingungen rechnen.

Der Starttermin wird der der 20. November sein. Ab dem 15. November ist die Montana bereits in Las Palmas und ein Einchecken ist möglich. Letztes Einchecken ist am 18. November.

Für die Überfahrt rechnen wir mit maximal 20 Tage, bei guten Winden auch deutlich schneller.

Siegerehrung ist voraussichtlich am 17. Dezember, wer die zeitliche Möglichkeit hat kann bis zum 18. Dezember an Bord bleiben. Bei entsprechend früher Ankunft in der Karibik werden wir natürlich auch hier noch etwas segeln.

Auf dem Atlantik ist unsere Montana in ihrem Element. Hierfür ist dieses besondere Schiff, welches auch schon mal als Ikone des Yachtbaus bezeichnet wird, von Sparkman & Stevens konstruiert und Nautors in Finnland gebaut worden. Ihre Segeleigenschaften und ihre Ausgeglichenheit am Ruder kommen hier voll zur Geltung.

Die Kosten für die Teilnahme an der Regatta sind im Törnpreis inbegriffen.

Viele weitere Informationen zum Törn, Schiff und Skipper auf www.swan-montana.de

Merkmal: Meilentörn

Eintrag #072016, gültig bis 16.09.2022 (veröffentlicht am 16.09.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

ROLEX Fastnet Race 2023

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Swan 48),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 81 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

AugDi, 01.08.2023 - Do, 10.08.2023 (10 Tage) ab/an Cowes, Isle of Wight, UK, (+) Plätze frei 2090 €
Mitsegeln und Kojencharter: ROLEX Fastnet Race 2023 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ROLEX Fastnet Race 2023 Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: ROLEX Fastnet Race 2023 Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: ROLEX Fastnet Race 2023 Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: ROLEX Fastnet Race 2023 Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: ROLEX Fastnet Race 2023 Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: ROLEX Fastnet Race 2023 Bild 7

Fastnet Challenge 2023:

Es ist wohl das bekannteste Segelrennen der Welt. Auch die Nichtsegler wissen mit dem Begriff etwas anzufangen. Im Jahr 2023 sind wir mit der Montana dabei.

Voraussetzung des Veranstalters ist, dass mindestens 50% der Crew im selben Jahr schon mindestens 300 Seemeilen Hochseeregatta auf dem Schiff gesegelt sind. Dies bedeutet, dass jeder Teilnehmer im Vorfeld eine oder mehrere Regatten auf der Montana gesegelt sein soll. Hierfür bietet sich unter anderem die vom 20. bis 24. Februar 2023 stattfindende RORC Caribbean 600 an. Sie startet und endet in Antigua.

Außerdem werde ich mit der Montana rechtzeitig im englischen Kanal sein und im Rahmen der "RORC Series of Races" im Juni und Juli 2023 Mitsegelmöglichkeiten anbieten, um die notwendigen Regattaerfahrungen zu erlangen.

Die Termine des Fastnet Race und der RORC’s Series of Races 2023 stehen noch nicht endgültig fest und werden an Interessenten sobald möglich kommuniziert. Ich rechne mit Anfang August 2023 für das Fastnet Race.

Wegen Bootsvorbereitung und Rücküberführung vom Zielort werden vor und nach dem Rennen weitere 2 Tagen eingeplant. Ab spätestens Ende Juni wird die Montana im englischen Kanal sein. Ist der Terminplan für die Regatten publiziert, werde ich eine konkrete Planung ausarbeiten.

Die Besatzung soll beim Fastnet Race aus 9 Seglern bestehen.

Das Wachsystem besteht aus zwei 4er-Teams, also 4 Crewmitglieder auf Wache, 4 auf Freiwache - Wechsel alle 4 Stunden. Ich als Skipper stehe ausserhalb des Wachsystems, um für Segelwechsel, Navigation und Taktik frei zu sein. Für die Tage vor und nach dem Rennen kann es also notwendig sein, dass Crewmitglieder an Land schlafen müssen.

Für den 10-Tage Törn des Fastnet Race liegt der Preis bei 2090€ + Bordkasse.

Für Mitsegler des Fastnet Race werden die Vorbereitungsregatten mit einem Rabatt von 50% angeboten.

Viele weitere Informationen über das Race, das Schiff und den Skipper auf www.swan-montana.de

Eintrag #072020, gültig bis 16.09.2022 (veröffentlicht am 16.09.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |   Nutzungsbedingungen und AGB  |   Grundsätze für Bewertungen  |   Impressum und Haftungsausschluss  |   Hinweise zum Datenschutz