Mitsegeln und Kojencharter: Segeln ab Brest ( Département Finistère ), Frankreich, Bretagne

Segeln ab Brest ( Département Finistère ) Frankreich, Bretagne

Tipp: Möchten Sie alle Angebote auf einer interaktiven Karte erkunden? Mitsegeln à la carte

(A) Segeln direkt ab Brest ( Département Finistère )

Bretagne - Atlantikküste Frankreich

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Alubat Ovni 435),

am besten geeignet für Mitsegler von 6 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

OktSa, 02.10.2021 - Sa, 09.10.2021 (8 Tage) ab Brest, an Vannes, (+) Plätze frei 1050 €
Mitsegeln und Kojencharter: Bretagne - Atlantikküste Frankreich Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Bretagne - Atlantikküste Frankreich Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Bretagne - Atlantikküste Frankreich Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Bretagne - Atlantikküste Frankreich Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Bretagne - Atlantikküste Frankreich Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Bretagne - Atlantikküste Frankreich Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Bretagne - Atlantikküste Frankreich Bild 7

Bretagne S-Küste

Eigentlich wollten wir "round UK" segeln, aber Covid verhilft uns zu einem weiteren Sommer in der großartigen und von uns heißgeliebten Bretagne - ein wirklich anspruchsvolles und einzigartiges Segelrevier.

COVID-19 RISIKOFREI-INFO: https://www.stravanza.at/mitsegeln/t%C3%B6rnbeschreibung-2021/covid-19/

Einzelkojen auf Anfrage.

Merkmal: Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #064798, gültig bis 01.10.2021 (veröffentlicht am 26.11.2020, zuletzt aktualisiert am 27.05.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Etappe 4 Spanienhinüberführung Brest - Vigo

Mitsegeln im Revier Weltweit auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 46 C),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

OktSa, 23.10.2021 - Sa, 06.11.2021 (15 Tage) ab Brest, an Vigo, (+) Plätze frei 900 €
Mitsegeln und Kojencharter: Etappe 4 Spanienhinüberführung Brest - Vigo Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Etappe 4 Spanienhinüberführung Brest - Vigo Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Etappe 4 Spanienhinüberführung Brest - Vigo Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Etappe 4 Spanienhinüberführung Brest - Vigo Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Etappe 4 Spanienhinüberführung Brest - Vigo Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Etappe 4 Spanienhinüberführung Brest - Vigo Bild 6

Von Brest aus geht es in die Biskaya. Nach guter Vorbereitung werden wir uns auf den Weg in den Süden begeben. Normalerweise dauert die Biskayaüberquerung ca. 3 Tage. So haben wir genug Zeit, ein hervorragendes Segelfenster abzupassen. Sowohl an der Küste von Bretanien als auch an der Küste von Galizien gibt es viele wundervolle Zwischenstoppmöglichkeiten, die die Zeit sehr kurzweilig werden lassen.

Törnkategorie: Meilen- und Erfahrungstörn

Kojenpreis

€ 900,00 (für 14 Tage) zzgl. Bordkasse

Die Yacht: Bavaria 46 4-Kajüten Bj. 2006

Die Yacht erfüllt alle BG-Verkehr - Anforderungen hinsichtlich eines Ausbildungsbetriebes. Ein Schiffssicherheitszeugnis liegt vor. Radar, GPS, EPIRB, Rettungsinsel, Automatikwesten und Lifebelts sind hier nur ein selbstverständlicher Teil der Ausrüstungsliste.

Bordkasse

Von der Crew wird eine Bordkasse eingerichtet, daraus werden Kosten für Proviant, Treibstoff, Hafengebühren, Endreinigung und Gasverbrauch bezahlt (erfahrungsgemäß: ca. 90,00 bis 130,00 EUR/Woche). Der Skipper ist von der Bordkasse befreit.

Kosten An-/Abreise

Die Organisation und Kosten hierfür trägt jeder Teilnehmer/ jede Teilnehmerin selbst. Wir werden natürlich versuchen Fahrgemeinschaften zu bilden.

Informationen und Buchung:

Info (at) yachtschule-berlin.de

+49 30 200 683 38

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Segeln mit junger Crew

Eintrag #072201, gültig bis 22.10.2021 (gestern veröffentlicht)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Dufour 50 Brest - Porto

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Dufour 50),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 75 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

OktSa, 23.10.2021 - Sa, 06.11.2021 (15 Tage) ab Brest, an Porto, (+) Plätze frei 590 €
Mitsegeln und Kojencharter: Dufour 50 Brest - Porto Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Dufour 50 Brest - Porto Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Dufour 50 Brest - Porto Bild 3

2. Etappe (Überführung von Eckernförde nach Madeira)

Überführung einer Dufour 50 von Brest nach Porto .

Doppelkabine € 590,--, Einzelkabine € 790,--.

Vorkenntnisse erwünscht.

Weitere Informationen: www.sea-trails.de

Merkmale: Meilentörn | Überführung

Eintrag #071461, gültig bis 22.10.2021 (veröffentlicht am 23.08.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Meilentörn von Brest nach Lissabon auf der SY WET AND WILD

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Hanse 44 Varianta),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 75 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

OktSa, 30.10.2021 - Sa, 13.11.2021 (15 Tage) ab Marina du Chateau/ Brest, an Marina Alcantara/ Lissabon, Plätze frei 680 €
Mitsegeln und Kojencharter: Meilentörn von Brest nach Lissabon auf der SY WET AND WILD Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Meilentörn von Brest nach Lissabon auf der SY WET AND WILD Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Meilentörn von Brest nach Lissabon auf der SY WET AND WILD Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Meilentörn von Brest nach Lissabon auf der SY WET AND WILD Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Meilentörn von Brest nach Lissabon auf der SY WET AND WILD Bild 5

Meilentörn Biskaya Atlantik

Anspruchsvolles Hochsee-Segeln und eine Herausforderung für jeden Segler – die sogenannte „Königsetappe“ – die Biskaya, die auch manchmal ihre Zähne zeigt

Das ist nach unseren Erfahrungen ein sehr schöner und in der Reihenfolge der Häfen ein interessanter Segeltörn.

Wir starten von Brest

Es werden die Häfen: La Coruna - Porto - Peniche - Cascais Lissabon

Wir weisen darauf hin, dass dieser Segeltörns natürlich von der Wetterlage abhängig ist und wir die Reihenfolge der Häfen ändern oder evtl. nicht anfahren können.

Wir segeln Tag und Nacht

Die Segel High Lights sind Lissabon, Cascais, Porto, La Coruna, Porto

Unser Schiff die „ WET & WILD liegt im Hafen von Brest in der Marina du Chateau von wo wir auch starten.

Auf diesem Törn sollte Segelerfahrung vorhanden sein.

Yacht & Strecke

Gesegelt wird mit einer Hanse Varianta 44 „ SY WET & WILD“

Zu segelnde Strecke ca. 750 Seemeilen

Unsere Yacht hat die Deutsche und Spanische BG- Abnahme und die Kanarische Zulassung.

Ziele auf diesem Törn

Wir segeln von Brest / Frankreich -> La Coruna / Spanien -> Vigo / Spanien ->Porto Marina Douro / Portugal -> Peniche / Portugal -> Cascais / Portugal (Lissabon).

Mehr unter:

www.skippercrew.de

info@skippercrew.de

Is' a Sailing

Merkmal: Meilentörn

Eintrag #065170, gültig bis 29.10.2021 (veröffentlicht am 10.12.2020, zuletzt aktualisiert am 03.08.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(B) Segeln ab Vannes ca. 82 sm Luftlinie entfernt

Bretagne - Atlantikküste Frankreich

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Alubat Ovni 435),

am besten geeignet für Mitsegler von 6 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

OktSa, 09.10.2021 - Sa, 16.10.2021 (8 Tage) ab Vannes, an Brest, (+) Plätze frei 1050 €
Mitsegeln und Kojencharter: Bretagne - Atlantikküste Frankreich Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Bretagne - Atlantikküste Frankreich Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Bretagne - Atlantikküste Frankreich Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Bretagne - Atlantikküste Frankreich Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Bretagne - Atlantikküste Frankreich Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Bretagne - Atlantikküste Frankreich Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Bretagne - Atlantikküste Frankreich Bild 7

Bretagne S-Küste

Eigentlich wollten wir "round UK" segeln, aber Covid verhilft uns zu einem weiteren Sommer in der großartigen und von uns heißgeliebten Bretagne - ein wirklich anspruchsvolles und einzigartiges Segelrevier.

COVID-19 RISIKOFREI-INFO: https://www.stravanza.at/mitsegeln/t%C3%B6rnbeschreibung-2021/covid-19/

Einzelkojen auf Anfrage.

Merkmal: Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #064802, gültig bis 08.10.2021 (veröffentlicht am 26.11.2020, zuletzt aktualisiert am 27.05.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(C) Segeln ab Cherbourg-Octeville ca. 137 sm Luftlinie entfernt

ARC-Shuttle: Breege-Den Helder-La Coruña-Funchal-Las Palmas

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria Cruiser 51),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

OktSa, 23.10.2021 - Sa, 30.10.2021 (8 Tage) ab Cherbourg, an La Coruña, (+) Plätze frei 498 €
Mitsegeln und Kojencharter: ARC-Shuttle: Breege-Den Helder-La Coruña-Funchal-Las Palmas Bild 1

Der Shuttle zur ARC wird in 5 Etappen von Rügen nach Gran Canaria gesegelt.

Zunächst geht Route von der Ostsee durch den NOK in die Nordsee, durch den Ärmelkanal mit etwas Zeit auf und um die Kanalinseln. Von dort führt die Strecke in den Atlantik durch die Biskaya entlang der portugiesischen Küste zu den Kanarischen Inseln.

Die ARC-Shuttles sind die Törns zur ARC oder von der World-ARC zurück nach Breege! Nicht minder anspruchsvoll und ebenso schön wie die Routen der ARC oder World ARC! Variantenreiche und wunderschöne Reviere.

Wenn Sie Ihre nautischen und seemännischen Erfahrungen erweitern möchten oder ein erfahrener Segler, der einen geselligen Törn im Gruppenverbund erleben möchte, dann sind sie bei uns richtig!

Merkmale: Meilentörn | Überführung

Eintrag #066824, gültig bis 29.10.2021 (veröffentlicht am 16.02.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |   Nutzungsbedingungen und AGB  |   Grundsätze für Bewertungen  |   Impressum und Haftungsausschluss  |   Hinweise zum Datenschutz