Mitsegeln und Kojencharter: Segeln ab Pointe-à-Pitre, Guadeloupe, Insel Grande-Terre

Segeln ab Pointe-à-Pitre Guadeloupe, Insel Grande-Terre

Tipp: Möchten Sie alle Angebote auf einer interaktiven Karte erkunden? Mitsegeln à la carte

(A) Segeln direkt ab Pointe-à-Pitre

Katamaran Segeln + Tauchen um Guadeloupe und Antigua.

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Lagoon 421 Katamaran),

am besten geeignet für Mitsegler von 5 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

JanDi, 22.01.2019 - Mo, 04.02.2019 (14 Tage) ab/an Pointe-a-Pitre, (+) Plätze frei 1280 €
FebDi, 05.02.2019 - Mo, 18.02.2019 (14 Tage) ab/an Pointe-a-Pitre, (+) Plätze frei 1280 €
FebDi, 19.02.2019 - Mo, 04.03.2019 (14 Tage) ab/an Pointe-a-Pitre, (+) Plätze frei 1280 €
MärDi, 05.03.2019 - Mo, 18.03.2019 (14 Tage) ab/an Pointe-a-Pitre, (+) Plätze frei 1280 €
MärDi, 19.03.2019 - Mo, 01.04.2019 (14 Tage) ab/an Pointe-a-Pitre, (+) Plätze frei 1280 €
AprDi, 02.04.2019 - Mo, 15.04.2019 (14 Tage) ab/an Pointe-a-Pitre, (+) Plätze frei 1280 €
AprDi, 16.04.2019 - Mo, 29.04.2019 (14 Tage) ab/an Pointe-a-Pitre, (+) Plätze frei 1280 €
Mitsegeln und Kojencharter: Katamaran Segeln + Tauchen um Guadeloupe und Antigua. Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Katamaran Segeln + Tauchen um Guadeloupe und Antigua. Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Katamaran Segeln + Tauchen um Guadeloupe und Antigua. Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Katamaran Segeln + Tauchen um Guadeloupe und Antigua. Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Katamaran Segeln + Tauchen um Guadeloupe und Antigua. Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Katamaran Segeln + Tauchen um Guadeloupe und Antigua. Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Katamaran Segeln + Tauchen um Guadeloupe und Antigua. Bild 1

Mitsegeln und Tauchen/Schnorcheln auf einem Fahrten-Katamaran in den nördlichen „Leeward Islands“, auch „Inseln über dem Winde“ genannt.

Die Inseln unserer Reise – Guadeloupe & Antigua – liegen in einer hinreißenden Natur mit vielen Buchten mit teils üppiger Vegetation, rauschenden Palmen. Der Wind bläst beständig und treibt den Katamaran an. Segeln – wie man es sich erträumt. Uns erwartet ein gewaltiger Reichtum an exotischer Unterwasserwelt. Im türkisblauen, glasklaren Wasser tummeln sich Fischschwärme um farbige Korallenriffe. In Guadeloupe tauchen oder schnorcheln wir im Jacques Cousteau Reserve, einem geschützten Meerespark zu Ehren des französischen Meeresforschers. Die Westküste Guadeloupes bezeichnete er als einen der 10 besten Tauchspots der Welt.

Auf der Leeseite der Inseln finden wir geschützte Traumbuchten für eine ruhige Nacht. Auch für das kulinarische Wohl ist gesorgt, entweder kochen wir auf der Yacht oder besuchen ein Restaurant.

Die „Baharii“, eine Lagoon 421, hat 4 Doppelkabinen jeweils mit Dusche und WC und ist ausgestattet mit: Autopilot, Radar, Kartenplotter, E-Winschen, 10 Tauchflaschen + weiterer Tauchausrüstung, Kompressor, 10-Pers.-Rettungsinsel, EPIRB, Satelliten-GPS-Tracker, Generator, Wasseraufbereiter, Tief- und 2 Kühlschränken, Waschmaschine, Geschirrspüler.

Skipper Werner ist im Besitz des Deutschen SHS und hat 100.000sm Segelerfahrung. Zudem ist er PADI Dive Instructor.
Auf Wunsch wird jedem Teilnehmer eine amtlich (auch von der Schweiz) anerkannte Seemeilenbestätigung ausgestellt.

Weitere Infos www.sail4dive.de

Törnplan:
Start > Ende sm Tag Starttag ab 17Uhr Tage Endtag bis 10Uhr
Guadeloupe > St. Maarten 300sm Di - Sa 30.04.11.05.19
St. Maarten > Azoren 2500sm So- Sa 12.05.-08.06.19 1180€
Azoren > Malaga 1100sm So - Sa 09.06.-22.06.19 980€
Malaga > Mallorca 500sm Sa - Sa 22.06.-29.06.19 980€
Mallorca > Mallorca 150sm Sa - Sa 29.06.-06.07.19 580€
ab hier wöchentlich Segeln + Tauchen Sa-Sa Mallo

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | weitere Sportart an Land | Segeln mit junger Crew

Eintrag #048520, gültig bis 15.04.2019 (gestern veröffentlicht)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Katamaran-Segeln in den Leeward Islands ab Guadeloupe

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Lipari 41 Katamaran),

am besten geeignet für Mitsegler von 15 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

FebSa, 09.02.2019 - Sa, 23.02.2019 (15 Tage) ab/an Pointe-à-Pitre, (+) Plätze frei 998 €
FebSa, 23.02.2019 - Sa, 09.03.2019 (15 Tage) ab/an Pointe-à-Pitre, (+) Plätze frei 998 €
Mitsegeln und Kojencharter: Katamaran-Segeln in den Leeward Islands ab Guadeloupe Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Katamaran-Segeln in den Leeward Islands ab Guadeloupe Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Katamaran-Segeln in den Leeward Islands ab Guadeloupe Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Katamaran-Segeln in den Leeward Islands ab Guadeloupe Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Katamaran-Segeln in den Leeward Islands ab Guadeloupe Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Katamaran-Segeln in den Leeward Islands ab Guadeloupe Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Katamaran-Segeln in den Leeward Islands ab Guadeloupe Bild 1

Wir segeln im Februar und März mit einer Lipari 41 jeweils zweiwöchige Törns ab Guadeloupe.
Von Pointe-à-Pitre aus steuern wir zunächst die vorgelagerten Inseln von Marie Galante und Les Saintes an. Hier erwarten uns herrliche Buchten, kleine Fischerdörfer und historische Festungen aus der Zeit Napoleons.

Entlang der Ostküste Guadeloupes geht es weiter nach Norden, ehe wir zur Überfahrt nach Antigua ansetzen. Dort angekommen erwartet uns St. John´s mit seiner berühmten Kathedrale und dem Wochenmarkt. In English Harbour tauchen wir ein in die Geschichte des Yachtsports und besuchen die historischen Werftanlagen, ehe es uns wieder in eine der herrlichen Buchten mit weißen Sandstränden zieht. Mal mit ausgelassener Stimmung in einer der vielen Strandbars im Rhythmus der Steeldrums, mal ganz einsam und naturbelassen unter karibischem Sternenhimmel.

Nördlicher Wendepunkt wird die Nachbarinsel Barbuda mit ihrer langgezogenen Nehrung und ausgedehnten Stränden sein. Die Tagesetappen liegen meist bei 15 bis 35 Seemeilen, so dass neben sportlichem Segeln genug Zeit für Baden, Schnorcheln und Relaxen bleibt.

Das Schiff ist mit allen wichtigen Dingen ausgestattet und bietet genug Platz für 8 Crewmitglieder und den Skipper. Dieser Törn ist ideal für diejenigen, die Erholung und Sonne suchen, aber auch das karibische Lebensgefühl einmal hautnah erleben wollen. Bei den Törns werden etwa 250 bis 300 Seemeilen gesegelt.

Skipper Helmut hat einige Jahre in der Karibik gelebt, spricht fließend französisch und englisch und ist mit der Kultur der Bevölkerung vor Ort sowie den Hot Spots des Reviers bestens vertraut.

Merkmal: Baden und Sonnenbaden

Eintrag #044869, gültig bis 22.02.2019 (veröffentlicht am 12.07.2018, gestern zuletzt aktualisiert)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Atlantiküberquerung West - Ost (Karibik - Azoren - England)

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Einrumpf-Segelyacht (Segelyacht Catalina 42),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

AprFr, 12.04.2019 - Sa, 11.05.2019 (30 Tage) ab Pointe-a-Pitre Guadeloupe, an Horta Azoren, (+) Plätze frei 1950 €
Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung West - Ost (Karibik - Azoren - England) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung West - Ost (Karibik - Azoren - England) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung West - Ost (Karibik - Azoren - England) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung West - Ost (Karibik - Azoren - England) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung West - Ost (Karibik - Azoren - England) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung West - Ost (Karibik - Azoren - England) Bild 1

Seit sechs Jahren sind wir mit der Catalina 42 "Blue Sky" unterwegs. Wir Tino (55) und Annett (49) teilen auch gern die Lebensfreude, die Faszination des Inselhoppings, Herausforderung auf Langstrecken, atemberaubende Naturerlebnisse, fantastische Segelabenteuer und Taucherlebnisse an unberührten Orten mit zwei bis vier weiteren Crewmitgliedern. Ein bis zwei Kinder sind mit ihren Eltern auch gern willkommen.
Bei den Langstrecken sind Segelerfahrungen hilfreich. Die Bereitschaft, sich bei allen an Bord üblicherweise anfallenden Arbeiten mit einzubringen setzten wir voraus.

Unsere Gäste sind in zweier- Kabinen mit einer Doppelkoje untergebracht und können ihre eigene Toilette mit Duschmöglichkeit benutzen.

Kostenbeteiligung: entsprechend Angabe des Törns pro Person (Kinder weniger). Bordkasse fällt nicht an. Verpflegung inklusive (außer alkoholische Getränke).

Weitere mögliche Aktivitäten:
- Tauchen in z.T. kaum frequentierten Gebieten. Tauchausrüstung an Bord (evtl. eigener Neoprenanzug wäre mitzubringen), pro Tauchgang nur 15,00 €

Wir garantieren eine entspannte Atmosphäre, Lust am Entdecken und Erforschen unbekannter Landstriche, Kulturen und der Natur und spannende Abenteuer auf dem offenen Ozean.

Wir freuen uns auf's Kenenlernen!

Blue Sky Crew

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #044962, gültig bis 14.05.2019 (veröffentlicht am 17.07.2018, zuletzt aktualisiert am 19.11.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Atlantiküberquerung Antigua, Azoren, Malaga, Mallorca

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Lagoon 421 Katamaran),

am besten geeignet für Mitsegler von 5 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AprDi, 30.04.2019 - Sa, 11.05.2019 (12 Tage) ab Pounte-a-Pitre / Guadeloupe, an Simpson Bay / Sint Maarten, (+) Plätze frei 1180 €
Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Antigua, Azoren, Malaga, Mallorca Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Antigua, Azoren, Malaga, Mallorca Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Antigua, Azoren, Malaga, Mallorca Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Antigua, Azoren, Malaga, Mallorca Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Antigua, Azoren, Malaga, Mallorca Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Antigua, Azoren, Malaga, Mallorca Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Antigua, Azoren, Malaga, Mallorca Bild 1

Die Rückreise in die "alte Welt" von Antigua ins Mittelmeer, führt uns von Guadeloupe über Antigua / Barbuda, Montserrat, St. Kitts die Highlight unter den Antillen nach Sint Maarten. Von dort über Faial > Sao Miguel (Azoren) > Gibraltar > Malaga nach Mallorca.
Eine Atlantiküberquerung aber ist ein Abenteuer für Segelbegeisterte und Meilensammler,
es ist die ideale Herausforderung für alle, die bereits Segelerfahrung aufweisen und sich diesen Schritt trauen.
Nicht mehr Küstensegeln von Hafen zu Hafen, sondern ein Abenteuer erleben, das durchaus auch einmal anstrengend sein kann, wo dennoch stets Sicherheit und Gesundheit an aller erster Stelle stehen.
Anfragen und Buchungen bitte über info@sail4dive.de oder Sabine Schöber 02191 668968.

Die Baharii versorgt sich selbst mit Strom und Wasser, d.h. es fallen keine Hafengebühren an = niedrige Bordkasse!

Die Baharii ist Katamaran eine 42“ Lagoon und ausgestattet mit: Autopilot, Radar, Kartenplotter, E-Winschen, 1 Tiefkühl.- und 2 Kühlschränken, Wassermacher, Generator, MIELE Wasch.- und Spülmaschine, Kompressor, 10 Tauchflaschen, 10Pers. Rettungsinsel, EPIRB, Satelliten-GPS-Tracker.

Die Yacht hat 4 Doppelkabinen jeweils mit Dusche und WC.

Belegung max 8 Pers.

Es wird jedem Teilnehmer eine amtlich (auch von der Schweiz) anerkannte Seemeilenbestätigung ausgestellt, Skipper Werner ist im Besitz des Deutschen SHS und hat 100.000sm Segelerfahrung.

Törnplan:
Start > Ende sm Tag Starttag ab 17Uhr Tage Endtag bis 10Uhr
Guadeloupe > St. Maarten 300sm Di - Sa 30.04.11.05.19
St. Maarten > Azoren 2500sm So- Sa 12.05.-08.06.19 1180€
Azoren > Malaga 1100sm So - Sa 09.06.-22.06.19 980€
Malaga > Mallorca 500sm Sa - Sa 22.06.-29.06.19 980€
Mallorca > Mallorca 150sm Sa - Sa 29.06.-06.07.19 580€
ab hier wöchentlich Segeln + Tauchen Sa-Sa Mallorca

Merkmale: Meilentörn | Segeln mit Langzeitseglern | Segeln mit junger Crew

Eintrag #045248, gültig bis 21.06.2019 (veröffentlicht am 03.08.2018, gestern zuletzt aktualisiert)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Erholung pur, Karibikurlaub auf der SY Scorpio

Mitsegeln im Revier Karibik auf Einrumpf-Segelyacht (Skipper 53),

am besten geeignet für Mitsegler von 0 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

MaiSa, 25.05.2019 - Fr, 07.06.2019 (14 Tage) ab Pointe-à-Pitre, Guadeloupe, an Le Marin, Martinique, (+) Plätze frei 1870 €
Mitsegeln und Kojencharter: Erholung pur, Karibikurlaub auf der SY Scorpio Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Erholung pur, Karibikurlaub auf der SY Scorpio Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Erholung pur, Karibikurlaub auf der SY Scorpio Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Erholung pur, Karibikurlaub auf der SY Scorpio Bild 1

Entdecken Sie mit uns die wundervollsten Orte der Karibik, auch ohne Erfahrung.

Nun über 30 Jahre, dank Ihnen, bezaubern wir Sie mit dem schönsten was die Karibik zu bieten hat. Mit Ihnen Horizonte erweitern, den endlosen Sommer, die zarten Wellen, die türkisblaue Wasser sowie ein klarer Himmel mit Sternen geschmückt, genießen

365 Tage im Jahr gewährleisten wir erstklassigen Service und dass nicht nur auf unseren Törns. Wir beraten und betreuen sie das ganze Jahr und planen mit Ihnen zusammen Ihren Traumurlaub in der Karibik.
Auf die Atmosphäre legen wir sehr großen Wert und zeigen Ihnen die Karibik von allen Seiten.

Bei uns tanken Sie neue Kraft und schalten schnell vom Alltag ab, denn bei uns hamoniert Ihr Urlaub zwischen Aufregung und Erholung.

Segeln Sie mit uns zu den atemberaubensten Buchten, den wundervollsten Sandstränden und artenreichen Korrallenriffen wie sie nur noch selten in der Karibik zu finden sind.

Wir haben speziell für Sie die Scorpio bauen lassen, damit Sie einen sicheren und mit jeglichen Komport Ihren Karibikurlaub genießen können

Auszeichnung: "Vollausstattung"

- Jede Kabine mit einem eigenen Bad/WC
- Meerwasserentsalzungsanlage für 24 Stunden frisches Wasser
- Gemütlicher Salon und großes Cockpit, sowie Platz an Deck zum enstpannen und Spß haben
- Badeuzubehör, Schnorchelausrüstung, Kajaks uvm.für Ihre Aktivitäten

Vollpension heißt bei uns gutes Essen mit Leidenschaft.

Frühstück mit allem was Ihr Herz begehrt und die Karibik bietet. Egal ob Sie es lieber deftig, fruchtig oder erfrischend mögen.

Den Lunch passen wir stehts den Tagesaktivitäten an, stehts leicht und bekömmlic, welches jedoch auch mal herzhaft sein kann.

Das Abendmahl wird mal von Xenia und auch mal vom Kapitän persönlich mit größter Leidenschaft gezaubert. Wenn Sie wünschen, kochen wir auch gemeinsam mit Ihnen und tauschen gerne Rezepte mit Ihnen.

Schauen Sie auf unser Homepage vorbei uns überzeugen Sie sich.

www.scorpio-segeln.de

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | weitere Sportart an Land

Eintrag #046255, gültig bis 24.05.2019 (veröffentlicht am 21.09.2018, zuletzt aktualisiert am 08.11.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(B) Von Pointe-à-Pitre ca. 1,3 sm Luftlinie entfernt:

Karibik pur - segeln zwischen den Antillen

Mitsegeln im Revier Karibik auf Einrumpf-Segelyacht (Dynamic Express 50),

am besten geeignet für Mitsegler von 10 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

JanSo, 12.01.2020 - Sa, 18.01.2020 (7 Tage) ab/an Bas du Fort, (+) Plätze frei 750 €
JanSo, 19.01.2020 - Sa, 01.02.2020 (14 Tage) ab Bas du Fort, an Le Marin, (+) Plätze frei 1490 €
MärSo, 01.03.2020 - Sa, 07.03.2020 (7 Tage) ab/an Bas du Fort, (+) Plätze frei 750 €
MärSo, 08.03.2020 - Sa, 21.03.2020 (14 Tage) ab Bas du Fort, an Le Marin, (+) Plätze frei 1490 €
AprSo, 05.04.2020 - Sa, 02.05.2020 (28 Tage) ab Bas du Fort, an Horta, (+) Plätze frei 1950 €
Mitsegeln und Kojencharter: Karibik pur - segeln zwischen den Antillen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Karibik pur - segeln zwischen den Antillen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Karibik pur - segeln zwischen den Antillen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Karibik pur - segeln zwischen den Antillen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Karibik pur - segeln zwischen den Antillen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Karibik pur - segeln zwischen den Antillen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Karibik pur - segeln zwischen den Antillen Bild 1

In den Tobago Cay`s zu ankern, die feuerrote Sonne hinter der palmengesäumten Silhouette der Inseln aufgehen zu sehen, um dann mit einem Bad, im warmen, türkisblauen Wasser den Tag zu begrüßen, das ist Karibikfeeling pur!

Auf unseren Törns durch die karibische Inselwelt besuchen wir, je nach gewähltem Törn, die Inseln Martinique, St. Lucia, St. Vincent, Bequia, Tobago Cay`s, Grenada, Dominica, Iles des Saintes, Montserrat, Antigua, Marie Galante sowie Guadeloupe.

Jede Insel ist ein Unikat mit eigener Kultur und Tradition. Karibische Kulinarik, Naturerlebnisse und die karibische Lebenslust wird uns begeistern.

Eine Segelreise auf dem Atlantischen Ozean unter tropischen Klima ist ein absolutes Highlight. Lufttemperaturen um die 30°C und Wassertemperaturen von etwa 26°C erwarten uns. Der Zeitraum von Dezember bis April ist die optimale Jahreszeit um, mit dem Nordostpassat die Karibik zu entdecken. Es gibt keinen Sturm und keine Flaute, aber Winde um die 5 Beaufort, mit denen sich aktive und spannende Törns erleben lassen.

Ein Paradies für Wassersportler, Palmeninseln und türkisfarbenes Wasser laden zum wandern, schnorcheln und schwimmen ein. Wir werden genügend Zeit haben, um Dies auch zu genießen.

Wir segeln mit der Santa Maria, einer Dynamique Express 50. Die Santa Maria ist ein besonderes Schiff, keine seelenlose Großserienyacht. Sie hat klassische Linien und ist uneingeschränkt für den Hochseeeinsatz konstruiert. Souverän nimmt sie auch hohe Wellen und begeistert durch ein exzellentes Seeverhalten. Komfort und Dynamik wurden kompromisslos miteinander kombiniert, so dass ein gemütliches Miteinander an Bord und ein intensives Segelerlebnis auf uns wartet.

Welcome on board, Willkommen an Bord, Grüezi mitenand ond willkomme a Bord !

Andreas Kreutzer


Weitere Informationen auf meiner Homepage unter:
http://www.andreas-kreutzer-segelreisen.de

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit junger Crew

Eintrag #048021, gültig bis 21.12.2019 (veröffentlicht am 21.12.2018, zuletzt aktualisiert am 14.01.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(C) Von Pointe-à-Pitre ca. 40 sm Luftlinie entfernt:

Segeln & leben in der Karibik

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Katamaran Prout Ocean Ranger),

am besten geeignet für Mitsegler von 10 bis 65 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

JanMo, 21.01.2019 - Mo, 28.01.2019 (8 Tage) ab/an Portsmouth Dominica, (+) Plätze frei 490 €
JanMo, 28.01.2019 - Mo, 04.02.2019 (8 Tage) ab/an Portsmouth Dominica, (+) Plätze frei 490 €
FebMo, 04.02.2019 - Mo, 11.02.2019 (8 Tage) ab/an Portsmouth Dominica, (+) Plätze frei 490 €
FebMo, 11.02.2019 - Mo, 18.02.2019 (8 Tage) ab Portsmouth Dominica, an Fort de France Martinique, (+) Plätze frei 490 €
FebMo, 25.02.2019 - Mo, 04.03.2019 (8 Tage) ab/an Portsmouth Dominica, (+) Plätze frei 490 €
MärMo, 04.03.2019 - Mo, 11.03.2019 (8 Tage) ab/an Portsmouth Dominica, Plätze frei 490 €
MärMo, 11.03.2019 - Mo, 18.03.2019 (8 Tage) ab/an Portsmouth Dominica, Plätze frei 490 €
MärMo, 18.03.2019 - Mo, 25.03.2019 (8 Tage) ab Portsmouth Dominica, an Fort de France Martinique, (+) Plätze frei 490 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segeln & leben in der Karibik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln & leben in der Karibik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln & leben in der Karibik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln & leben in der Karibik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln & leben in der Karibik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln & leben in der Karibik Bild 1

Fühlen, wie das Schiff mit Wind gefüllten Segeln durch die Wellen zieht, da werden die Begriffe Unabhängigkeit und Freiheit mit intensivem Naturerlebnis verbunden. Körper & Geist erholen sich ganz von alleine und Entspannung verdrängt den Alltagsstress.
Fernab vom Touristenrummel in einer der schönen Buchten ankern, die Sonne im Meer versinken sehen mit einem Sun-downer in der Hand. Die Inseln der Karibik bei einem Landausflug zu Wasserfällen, bei Wanderungen durch den Dschungel oder beim Schnorcheln in malerischen Buchten kennenlernen. Das alles ist möglich, wenn du bei uns anheuerst.
Wir bleiben auch mal ein paar Tage ohne gleich zum nächsten Hafen zu hetzen. Uns geht es nicht rein ums Segeln, sondern um Ruhe und Entspannung an unvergesslichen Orten. Die genaue Route wird besprochen und ist immer abhängig von der aktuellen Wetterlage.
Der Wind ist von Jan - Mai recht beständig vorhanden und bläst teils auch ganz ordentlich. So sind Starkwinddüsen zwischen den Inseln genauso normal wie leichtere Winde im Windschatten, die dann schon mal den Motor zum Einsatz bringen.

Wir leben seit 5 Jahren auf unserer Lady Baujahr '68 und haben unsere geliebten Vierbeiner mit an Bord. Tierliebe zu Hund und Katz sind daher genauso erwünscht wie ein freundschaftlicher Umgang miteinander. Mithilfe an Bord heisst, die Crew hilft bei Einkauf und Abwasch und hält die zugeteilten Bereiche sauber.
Wer möchte, wird auch eingebunden beim Navigieren und Segel setzen und kann vom Skipper viel über Wettervorhersagen lernen.

Leistungen inklusive: 
- Kojenplatz
- Skipper mit über 10`000sm Erfahrung
- Bettwäsche 
- Seemeilenbestätigung
- Hafengebühren im Start-& Zielhafen
- Nutzung von Kayak und Schnorchelzeug
- Verpflegung an Bord

Ausgangspunkt ist meist Martinique (Euroland) oder Dominica, das dank Fähre mit Martinique und Guadeloupe verbunden ist und somit aus ganz Europa gut zu erreichen. 

Durch eine Anzahlung wird der Törn fixiert. Bei Ankunft bitte 250€ in bar als Kau

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern | Segeln mit junger Crew

Eintrag #048200, gültig bis 24.03.2019 (veröffentlicht am 02.01.2019, zuletzt aktualisiert am 15.01.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

(D) Von Pointe-à-Pitre ca. 48 sm Luftlinie entfernt:

FARR 520 - GODSPEED - REGATTA - Heineken Regatta

Mitsegeln im Revier Karibik auf Einrumpf-Segelyacht (FARR 520 PERFORMANCE),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebSo, 24.02.2019 - Mo, 04.03.2019 (9 Tage) ab English Harbour Antigua, an Simpson Bay St. Martin, (+) Plätze frei 1490 €
Mitsegeln und Kojencharter: FARR 520 - GODSPEED - REGATTA - Heineken Regatta Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: FARR 520 - GODSPEED - REGATTA - Heineken Regatta Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: FARR 520 - GODSPEED - REGATTA - Heineken Regatta Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: FARR 520 - GODSPEED - REGATTA - Heineken Regatta Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: FARR 520 - GODSPEED - REGATTA - Heineken Regatta Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: FARR 520 - GODSPEED - REGATTA - Heineken Regatta Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: FARR 520 - GODSPEED - REGATTA - Heineken Regatta Bild 1

Die St. Maarten Heineken Regatta feiert 2019 ihr 39. Jubiläum. Die vom Yacht Club St. Maarten ausgetragene Regatta zählt mit knapp 300 teilnehmenden Booten und über 2500 Seglern aus aller Welt zu den größten Regatten der Karibik. Auf dem Programm stehen mehrere Kurzstrecken entlang der Küste, ein "Round the Island Race" und etliche Crew-Parties, welche dank dem Hauptsponsor bei diesem Event etwas ganz besonderes sind. Sei mit dabei - ob Anfänger oder Profi - wenn das GODSPEED-Team mit der FARR 520 PERFORMANCE erstmals Mal die Herausforderung annimmt, bei der St. Maarten Heineken Regatta gegen Segler aus aller Welt anzutreten.

Diese Regatta ist Teil der GODSPEED WORLD TOUR

Im Produktpreis inkludiert ist:
Die Teilnahme als Crewmitglied, ein Unkostenbeitrag für die Segelyacht, ein professioneller GODSPEED-Skipper sowie die Versicherungskosten für Vollkasko und Haftpflicht der Yacht. Bei Buchungen von Regatten auch noch 1 Trainingstag.

Nicht inkludiert sind alle anderen Kosten:
Beispielsweise Verpflegung, Liegeplatzgebühren, Diesel, Endreinigung, …

Bei Regatten auch die Kosten für Startgelder, eventuelles zusätzliches Crewquatier,..

Diese Kosten werden über die Bordkassa abgerechnet, welche zu gleichen Teilen unter allen Crewmitgliedern (ausgenommen Skipper) aufgeteilt wird.

Als Permit wird pro Buchung und Person ein Betrag von € 90,00 eingehoben, der das Bereitstellen der Yacht vor Ort gewährleistet, eine Kautionsabdeckung auf maximal 1.000 € Selbstbehalt reduziert sowie das Gas und die Reinigung der Bettwäsche beinhaltet.

Advanced Crew Member Bonus*: € 100,00 Nachlass bei der Endabrechnung

*hat ein 2,5 tägiges GODSPEED Safety & Manövertraining besucht

Für Fragen steht das GODSPEED Team gerne zur Verfügung!

Eintrag #046069, gültig bis 23.02.2019 (veröffentlicht am 12.09.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

GODSPEED - Holiday - Antigua 360° Törn

Mitsegeln im Revier Karibik auf Einrumpf-Segelyacht (FARR 520 PERFORMANCE),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AprSa, 13.04.2019 - Di, 23.04.2019 (11 Tage) ab/an English Harbour Antigua, (+) Plätze frei 1100 €
Mitsegeln und Kojencharter: GODSPEED - Holiday - Antigua 360° Törn Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: GODSPEED - Holiday - Antigua 360° Törn Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: GODSPEED - Holiday - Antigua 360° Törn Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: GODSPEED - Holiday - Antigua 360° Törn Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: GODSPEED - Holiday - Antigua 360° Törn Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: GODSPEED - Holiday - Antigua 360° Törn Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: GODSPEED - Holiday - Antigua 360° Törn Bild 1

Unsere GODSPEED Holiday Törns stehen für sich selbst und einen Traumhaften Urlaub zu sehr günstigen Preisen an den schönsten Plätzen der Welt. Natürlich können unsere Urlaubstörns auch mit den Regatten der GODSPEED SAIL RACING ACADEMY oder Oneway Törns der GODSPEED WORLD TOUR kombiniert werden.

Im Produktpreis inkludiert ist:
Die Teilnahme als Crewmitglied, ein Unkostenbeitrag für die Segelyacht, ein professioneller GODSPEED-Skipper sowie die Versicherungskosten für Vollkasko und Haftpflicht der Yacht.

Nicht inkludiert sind alle anderen Kosten:
Beispielsweise Verpflegung, Liegeplatzgebühren, Diesel, Endreinigung, …

Diese Kosten werden über die Bordkassa abgerechnet, welche zu gleichen Teilen unter allen Crewmitgliedern (ausgenommen Skipper) aufgeteilt wird.

Als Permit wird pro Buchung und Person ein Betrag von € 90,00 für Event-Teilnahmen auf unserer FARR 520 PERFORMANCE eingehoben, der das Bereitstellen der Yacht vor Ort gewährleistet, eine Kautionsabdeckung auf maximal 1.000 € Selbstbehalt reduziert sowie das Gas und die Reinigung der Bettwäsche beinhaltet.

Die An- und Abreise ist individuell zu organisieren.

Dieser Törn ist Teil der GODSPEED WORLD TOUR
Advanced Crew Member Bonus* € 100,00 Rabatt
*hat ein GODSPEED Safety & Manövertraing absolviert

Für Fragen steht das GODSPEED-Team gerne zur Verfügung!

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #046183, gültig bis 12.04.2019 (veröffentlicht am 17.09.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

FARR 520 - GODSPEED - REGATTA - Antigua Sailing Week

Mitsegeln im Revier Karibik auf Einrumpf-Segelyacht (FARR 520 PERFORMANCE),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AprMi, 24.04.2019 - Sa, 04.05.2019 (11 Tage) ab/an English Harbour Antigua, (+) Plätze frei 1690 €
Mitsegeln und Kojencharter: FARR 520 - GODSPEED - REGATTA - Antigua Sailing Week Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: FARR 520 - GODSPEED - REGATTA - Antigua Sailing Week Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: FARR 520 - GODSPEED - REGATTA - Antigua Sailing Week Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: FARR 520 - GODSPEED - REGATTA - Antigua Sailing Week Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: FARR 520 - GODSPEED - REGATTA - Antigua Sailing Week Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: FARR 520 - GODSPEED - REGATTA - Antigua Sailing Week Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: FARR 520 - GODSPEED - REGATTA - Antigua Sailing Week Bild 1

Die seit 1968 jährlich stattfindende Antigua Sailing Week beschreibt das Ende einer langen und intensiven karibischen Segellsaison. Über 100 Yachten gehen an 5 Regattatagen in 2 Startgebieten an den Start. Gesegelt werden kurze Navigationswettfahrten und mit unserer GODSPEED52 starten wir täglich unmittelbar nach den Superyachten und Maxiracern und haben somit auch außerhalb der eigenen Starts Spektakel pur. Während der gesamten ASW ist im Bereich des English Harbours Volksfeststimmung. Streetfoodfestival, tägliche Livekonzerte in mehreren Bars und Restaurants sowie ein eigener "Lay Day" an dem bei einem nahegelegenen Strand Jollenregatten und viele andere Strandspiele für die Teilnehmer der Antigua Sailing Week organisiert werden, machen diese Regatta zum ganz besonderen Highlight.

On Board: Antigua - 24.04.2019
Off Board: Antigua - 04.05.2019

Diese Regatta ist Teil der GODSPEED WORLD TOUR

Im Produktpreis inkludiert ist:
Die Teilnahme als Crewmitglied, ein Unkostenbeitrag für die Segelyacht, ein professioneller GODSPEED-Skipper sowie die Versicherungskosten für Vollkasko und Haftpflicht der Yacht. Bei Buchungen von Regatten auch noch 1 Trainingstag.

Nicht inkludiert sind alle anderen Kosten:
Beispielsweise Verpflegung, Liegeplatzgebühren, Diesel, Endreinigung, …

Bei Regatten auch die Kosten für Startgelder, eventuelles zusätzliches Crewquatier,..

Diese Kosten werden über die Bordkassa abgerechnet, welche zu gleichen Teilen unter allen Crewmitgliedern (ausgenommen Skipper) aufgeteilt wird.

Als Permit wird pro Buchung und Person ein Betrag von € 90,00 eingehoben, der das Bereitstellen der Yacht vor Ort gewährleistet, eine Kautionsabdeckung auf maximal 1.000 € Selbstbehalt reduziert sowie das Gas und die Reinigung der Bettwäsche beinhaltet.

Advanced Crew Member Bonus*: € 100,00 Nachlass bei der Endabrechnung

*hat ein 2,5 tägiges GODSPEED Safety & Manövertraining besucht

Für Fragen steht das GODSPEED Team gerne zur Verfügung!

Eintrag #046155, gültig bis 23.04.2019 (veröffentlicht am 17.09.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

FARR 520 Performance - GODSPEED WORLD TOUR

Mitsegeln im Revier Karibik auf Einrumpf-Segelyacht (FARR 520 PERFORMANCE),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

MaiSo, 05.05.2019 - Sa, 11.05.2019 (7 Tage) ab English Harbour Antigua, an St. George´s Grenada, (+) Plätze frei 700 €
Mitsegeln und Kojencharter: FARR 520 Performance - GODSPEED WORLD TOUR Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: FARR 520 Performance - GODSPEED WORLD TOUR Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: FARR 520 Performance - GODSPEED WORLD TOUR Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: FARR 520 Performance - GODSPEED WORLD TOUR Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: FARR 520 Performance - GODSPEED WORLD TOUR Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: FARR 520 Performance - GODSPEED WORLD TOUR Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: FARR 520 Performance - GODSPEED WORLD TOUR Bild 1

GODSPEED WORLD TOUR – be part of it!

Sei dabei wenn die GODSPEED SAIL RACING ACADEMY einmal die Welt umrunden wird und dabei an den prestigeträchtigsten Offshore-Races der Welt, wie zum Beispiel Rolex Sydney Hobart, Caribean 600, Transpac usw. teilnimmt. Doch nicht nur Regatten stehen im Vordergrund sondern auch entspannte Segelhighligts wie Island-Hopping in der Karibik oder der Südsee. Als Abenteuer Highlight wird unter anderem Kap Horn und das Kap der Guten Hoffnung umrundet. Es ist also für Jedermann und Jederfrau unabhängig von der seglerischen Qualifikation etwas dabei.

Die YACHT
Ein reinrassiger Kohelfaser-Racer der Marke FARR 520 PERFORMANCE die auf den Namen GODSPEED 52 hört. An Deck ein Sportgerät und unter Deck ein Luxusliner! Features wie E-Herd, Tiefkühler, Watermaker, Generator, Satellitenkommunikationsanlage und sogar Klimaanlage und Kompressor machen die GODSPEED 52 zu einer autonomen, komfortablen und sicheren Yacht auch für lange Strecken.

#1 Antigua - Grenada: 300nm
#2 Grenada - Curacao: 500nm
#3 Curacao - Panama Stadt: 750nm

Im Produktpreis inkludiert ist:
Die Teilnahme als Crewmitglied, ein Unkostenbeitrag für die Segelyacht, ein professioneller GODSPEED-Skipper sowie die Versicherungskosten für Vollkasko und Haftpflicht der Yacht.

Nicht inkludiert sind alle anderen Kosten:
Beispielsweise Verpflegung, Liegeplatzgebühren, Diesel, Endreinigung, …

Diese Kosten werden über die Bordkassa abgerechnet, welche zu gleichen Teilen unter allen Crewmitgliedern aufgeteilt wird.

Als Permit wird pro Buchung und Person ein Betrag von €90,00 für Event-Teilnahmen auf unserer GODSPEED 52 eingehoben, der das Bereitstellen der Yacht vor Ort gewährleistet, eine Kautionsabdeckung auf maximal 1.000€ Selbstbehalt reduziert sowie das Gas und die Reinigung der Bettwäsche beinhaltet.

Die An- und Abreise ist individuell zu organisieren.

Advanced Crew Member Bonus* € 100,00 Rabatt
*hat ein GODSPEED Safety & Manövertraing absolviert

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #046165, gültig bis 18.05.2019 (veröffentlicht am 17.09.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(E) Von Pointe-à-Pitre ca. 55 sm Luftlinie entfernt:

Antigua - Barbuda - St. Barth - St. Maarten

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Catamaran DEAN 440),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 65 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JanFr, 18.01.2019 - Do, 31.01.2019 (14 Tage) ab Antigua, Jolly Harbour, an Sint Maarten, Plätze frei 690 €
Mitsegeln und Kojencharter: Antigua - Barbuda - St. Barth - St. Maarten Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Antigua - Barbuda - St. Barth - St. Maarten Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Antigua - Barbuda - St. Barth - St. Maarten Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Antigua - Barbuda - St. Barth - St. Maarten Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Antigua - Barbuda - St. Barth - St. Maarten Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Antigua - Barbuda - St. Barth - St. Maarten Bild 1

Wir starten unseren Törn auf Antigua. Wer vorher noch Zeit hat, sollte sich hier unbedingt English Harbour, die alte Befestigungsanlage im Süden der Insel, anschauen. Ein geschichtsträchtiger Ort mit einmaliger Marina.

Unsere Marina verlassen wir jedoch schnell, um hinein zu segeln ins türkise Wasser. Je weiter wir Richtung Norden kommen, desto türkiser und klarer wird es. Kitischige Postkartenmotive garantiert :-)

An der Küste Antiguas entlang geht es zunächst nach Barbuda. Dort erwartet uns ein 15 km langer feiner Sandstrand, fast menschenleer und perfekt für ein Lagerfeuer am Abend. Mit unserem Schiff können wir außerdem bis kurz vor den Strand fahren und von hier los schnorcheln.
Nach Barbuda erreichen wir St. Barth, die Karibikinsel der Stars & Sternchen und unbedingt einen Stopp wert. Leckere Drinks in der „Bar des Vergessens“ inklusive :-)
Von St. Barth ist es nicht mehr weit zu unserem Ziel St. Maarten, eine halb niederländische, halb französische Insel mit unzhäligen Lagunen im Wasser und Kolonialbauten an Land.

Der Törn ist mit ca. 150 sm perfekt für alle, die zwar ein bisschen segeln wollen, auch gerne mal den ein oder anderen Tag am Strand chillen.

Wir segeln (und chillen) übrigens auf einem geräumigen Hochsee-Katamaran der Marke DEAN 440 mit 4 Doppelkabinen. Ein riesen Cockpit, Badeplattform und großzügiges Deck mit Sonnensegel sorgen für viel Platz. 2 SUPs (Standup Paddle Boards) bieten außerdem den Wasserspaß und unser Angelequipment hoffentlich ab und zu eine frische Fischplatte.

Die Kosten betragen pro Person und Woche 690,- € + Bordkasse (ca. 150,- €/Woche); wir Skipper zahlen in die Bordkasse natürlich ebenso mit ein und werden an Land nicht frei gehalten.

Wenn ihr noch Fragen habt, meldet euch gerne jederzeit oder schaut auch mal auf unserer Homepage oder auf Facebook vorbei.
Liebe Grüße,
Katrin & Peter (Skipper, sailandchill)

Merkmal: Baden und Sonnenbaden

Eintrag #044158, nur noch heute gültig (veröffentlicht am 13.06.2018, zuletzt aktualisiert am 29.12.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(F) Von Pointe-à-Pitre ca. 56 sm Luftlinie entfernt:

Segelabenteuer in der Karibik

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Aluminium-Katamaran),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebMi, 20.02.2019 - Di, 26.02.2019 (7 Tage) ab Roseau/Dominica, an Chaguaramas/Trinidad, Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Segelabenteuer in der Karibik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segelabenteuer in der Karibik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segelabenteuer in der Karibik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segelabenteuer in der Karibik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segelabenteuer in der Karibik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segelabenteuer in der Karibik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segelabenteuer in der Karibik Bild 1

Hallo,

wir haben uns im Oktober 2018 mit unserem Aluminium-Katamaran auf den langen Weg von Portugal bis auf die Philippinen gemacht.

Nach einem ausgiebigen Stop auf den Kapverden sind wir ab Ende Dezember in der Karibik und bieten dort wieder einige Törns/Mitsegelmöglichkeiten an. Unser erstes Ziel in der Karibik lautet Dominica. Von dort geht es über St. Lucia in Richtung Tobago, wo wir einen etwas längeren Stop einlegen werden, um einen Watermaker nachzurüsten. Wir freuen uns schon darauf, endlich nicht mehr so sparsam mit dem Frischwasser sein zu müssen. Weiter geht es dann Ende Januar über St. Vincent/Grenadines und St. Lucia zur Ile a Vache in Haiti, einer Insel, auf der noch die ursprüngliche Karibik zu finden ist. Flughafentransfers können organisiert werden.

Zum Boot: Bei dem Boot handelt es sich um einen vollständig für Langfahrt ausgerüsteten Katamaran aus Aluminium, der für sichere Überfahrten sorgt. Sollte sich die Möglichkeit ergeben, sind aufgrund des vorhandenen Tauchkompressors auch Tauchgänge möglich.

Bei Fragen/individuellen Törnwünschen einfach nachfragen.

Zu den Kosten:
Bei den kürzeren Fahrten (Island Hopping) berechnen wir als Kostenbeteiligung einen Betrag von 630 Euro pro Woche und Person, der sämtliche Kosten an Bord abdeckt (Verpflegung, Schnorchelausrüstung, etc.). Eine Bordkasse wird dann nicht geführt. Ausgaben an Land trägt jeder selbst.

Bei längeren reinen Segeltörns, z. B. den Schlägen über den Atlantik oder Pazifik, berechnen wir 300 Eur/Woche als Kostenbeteiligung für das Boot, plus Bordkasse, d.h. anteilige Beteiligung an Einkäufen, Hafengebühren etc.

Der Skipper
Jens (42, spricht Deutsch/Englisch/Spanisch) ist seit Kindestagen auf Segelbooten unterwegs und hat das Segeln von klein auf im Optimisten gelernt.

Die Crew
AiAi (26, spricht Englisch/Tagalog) ist seit 2016 als Crew dabei und begeistert Gäste immer wieder durch ihre Kochkünste und Aufmerksamkeiten

Wir freuen uns auf eure Anfragen.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Segeln mit Langzeitseglern | Segeln mit junger Crew

Eintrag #045612, gültig bis 19.04.2019 (veröffentlicht am 19.08.2018, zuletzt aktualisiert am 26.12.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |  Nutzungsbedingungen und AGB  |  Grundsätze für Bewertungen  |  Impressum und Haftungsausschluss  |  Hinweise zum Datenschutz