Mitsegeln und Kojencharter: Segeln ab Mindelo (Kap Verde, Insel São Vicente)

Segeln ab Mindelo Kap Verde, Insel São Vicente

Tipp: Möchten Sie alle Angebote auf einer interaktiven Karte erkunden? Mitsegeln à la carte

Ansicht:

Sortierung:

Entfernung, dann nächster Törnbeginn

(A) Segeln direkt ab Mindelo

aktiv mitsegeln Kapverden: segeln, fischen, echtes Abenteuer

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kapverden auf Slup oder Kat, Vorkenntnisse erwünscht, Törns zu folgenden Terminen:

DezSa, 16.12.2017 - Sa, 30.12.2017 (15 Tage) ab/an Sao Vicente, (+) Plätze frei 1090 €
DezSa, 30.12.2017 - Sa, 06.01.2018 (8 Tage) ab/an Sao Vicente, (+) Plätze frei 560 €
MärSa, 24.03.2018 - Sa, 31.03.2018 (8 Tage) ab/an Sao Vicente, (+) Plätze frei 560 €
MärSa, 31.03.2018 - Sa, 07.04.2018 (8 Tage) ab/an Sao Vicente, (+) Plätze frei 560 €
MaiSa, 05.05.2018 - Sa, 12.05.2018 (8 Tage) ab/an Sao Vicente, (+) Plätze frei 560 €
MaiSa, 19.05.2018 - Sa, 26.05.2018 (8 Tage) ab/an Sao Vicente, (+) Plätze frei 560 €
MaiSa, 26.05.2018 - Sa, 02.06.2018 (8 Tage) ab/an Sao Vicente, (+) Plätze frei 560 €
Mitsegeln und Kojencharter: aktiv mitsegeln Kapverden: segeln, fischen, echtes Abenteuer Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: aktiv mitsegeln Kapverden: segeln, fischen, echtes Abenteuer Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: aktiv mitsegeln Kapverden: segeln, fischen, echtes Abenteuer Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: aktiv mitsegeln Kapverden: segeln, fischen, echtes Abenteuer Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: aktiv mitsegeln Kapverden: segeln, fischen, echtes Abenteuer Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: aktiv mitsegeln Kapverden: segeln, fischen, echtes Abenteuer Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: aktiv mitsegeln Kapverden: segeln, fischen, echtes Abenteuer Bild 1

Segeln Sie mit uns - abseits vom Massentourismus - in einer Region wo es ganzjaehrig Sommer ist. Die Kapverden liegen nahe am Äquator, somit ist dies ganzjaehrig eine tolle Segelregion.

Sie können eine Woche mit uns segeln, gerne sind aber auch 2 Wochen möglich.

Gleichmaeßige Winde sichern uns hervorragendes segeln, relaxen an traumhaften Sandstraenden, Sunnenuntergang unter Palmen, schnorcheln zwischen den zahlreichen bunten Fischen, selbst fangen wir immer wieder tolle Fische und manchmal holen wir uns eine frische Languste vom Fischer.

Betreffend fischen ist diese Region die mit Abstand beste , welche ich bis jetzt kenne. Ein Toern auf den Kapverden - ohne tolle Fische zu fangen - ist fast nicht möglich. Wir haben u.a. zahlreiche Thunfische / Wahoo und auch Marlin schon am Haken gehabt, an machen Tagen "geht echt die Post ab"

Unser Ausgangspunkt ist Sao Vincente - Mindelo , das liegt zentral und ist aus ganz Europa sehr gut zu erreichen. Wir segeln meistens entlang der noerdlichen Inselgruppe ( Ilhas do Barlavento ) , jedoch ist bei passenden Wetter und Wuenschen der Crew auch der etwas laengere Schlag zur suedlichen Inselgruppe ( Ilas do Sotavento ) gerne moeglich.

Wir bieten diese speziellen Toerns auf tollen Yachten - zu einem sensationellen Preis ab Euro 545,- je Person / je Woche an. Nebenkosten muss man je Person/ Woche mit ca Euro 150.- rechnen.

Einkauf am Markt so wie auch Essen in den meisten Restaurants ist sehr preiswert und man kann schon unter 10.- Euro / je Person - auch im Restaurant - recht gut essen.

Umfangreiche zusaetzliche Information ist online auf unserer Website. www.mitsegeln.at

Ps. weiters bieten wir auch Segeltoern in Kroatien, Karibik, Seychellen, Thailand etc. an.

Merkmale: Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #036773, gültig bis 08.05.2018 (veröffentlicht am 08.05.2017, zuletzt aktualisiert am 03.07.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Kapverden - Nicht nur schwärmen sondern Erleben!

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kapverden auf z.B. Beneteau 50, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

DezSa, 30.12.2017 - Sa, 06.01.2018 (8 Tage) ab Sao Vicente, an Palmeira, (+) Plätze frei 598 €
Mitsegeln und Kojencharter: Kapverden - Nicht nur schwärmen sondern Erleben! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Kapverden - Nicht nur schwärmen sondern Erleben! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Kapverden - Nicht nur schwärmen sondern Erleben! Bild 1

Hier erkunden Sie ein noch unverbrauchtes Segelrevier mit vielen unentdeckten Buchten und kilometerlangen Sandstränden auf einsamen Inseln. Eine Schönheit, die man gesehen haben muss.
Die 15 kleinen Inseln des kapverdischen Insel-Archipels liegen wie an einer Perlenkette aufgereiht vor der Küste Afrikas. Die ehemalige portugiesische Kolonie und seit 1975 selbständige Republik der Kapverden ist die südlichste und wohl auch unbekannteste Inselgruppe des Mittelatlantiks.

Das genaue Routing orientiert sich an den Wetter- und Windverhältnissen.
Mit etwas mehr als 4.000 km² Fläche ist Cabo Verde etwa doppelt so groß wie das Saarland. Rund 350.000 Einwohner leben auf den Inseln, davon 60.000 in der Hauptstadt Praia auf der Insel Santiago.

Die Kapverdischen Inseln gelten als Segelrevier der Superlative, aber auch als ziemlich anspruchsvoll. Dennoch finden wir hier einige Highlights, wonach wir wo anders vergeblich suchen:

- Segeln auf dem offenen Atlantik mit angenehm kurzen und anspruchsvoll langen Distanzen zwischen den Inseln
meteorologisch gute Bedingungen im Nord-Ost-Passat
- ganzjährig angenehmes Klima in Äquatornähe - ideal zum Urlaub machen
- glasklares Wasser, Surf-, Angel- und Tauchmöglichkeiten
- freundliche Menschen in einem geologisch vielfältigen Inselreich zwischen Wüsten und bizarrem, vulkanischem Hochgebirge bis 2.980m.

Törnstart ist in dem Hafenstädtchen Palmeira auf der Insel Sal.
Im Vergleich mit dem Mittelmeer handelt es sich bei den Kapverden um ein eher sportliches Segelrevier. Es eignet sich besonders für erfahrene Segler. Diese können selbstverständlich ihre Kenntnisse anwenden und ausbauen. Anfänger sammeln ihre ersten Kenntnisse in Praxis und Theorie.

Segeltörns auch zweiwöchig buchbar!
Weitere Termine und Reviere findest du auf unserer Homepage. Du erreichst erreichen uns auch telefonisch unter 0221-9499033 oder per Mail an info@windbeutel-reisen.de - wir beraten dich gerne!

Eintrag #035155, gültig bis 06.02.2018 (veröffentlicht am 06.02.2017, zuletzt aktualisiert am 26.10.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(B) Von Mindelo ca. 116 sm Luftlinie entfernt:

Kapverden - Nicht nur schwärmen sondern Erleben!

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kapverden auf z.B. Beneteau 50, Vorkenntnisse erwünscht, Törns zu folgenden Terminen:

DezSa, 23.12.2017 - Sa, 30.12.2017 (8 Tage) ab Palmeira, an Sao Vicente, (+) Plätze frei 598 €
MärSa, 03.03.2018 - Sa, 10.03.2018 (8 Tage) ab Palmeira, an Sao Vicente, Plätze frei 598 €
Mitsegeln und Kojencharter: Kapverden - Nicht nur schwärmen sondern Erleben! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Kapverden - Nicht nur schwärmen sondern Erleben! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Kapverden - Nicht nur schwärmen sondern Erleben! Bild 1

Hier erkunden Sie ein noch unverbrauchtes Segelrevier mit vielen unentdeckten Buchten und kilometerlangen Sandstränden auf einsamen Inseln. Eine Schönheit, die man gesehen haben muss.
Die 15 kleinen Inseln des kapverdischen Insel-Archipels liegen wie an einer Perlenkette aufgereiht vor der Küste Afrikas. Die ehemalige portugiesische Kolonie und seit 1975 selbständige Republik der Kapverden ist die südlichste und wohl auch unbekannteste Inselgruppe des Mittelatlantiks.

Das genaue Routing orientiert sich an den Wetter- und Windverhältnissen.
Mit etwas mehr als 4.000 km² Fläche ist Cabo Verde etwa doppelt so groß wie das Saarland. Rund 350.000 Einwohner leben auf den Inseln, davon 60.000 in der Hauptstadt Praia auf der Insel Santiago.

Die Kapverdischen Inseln gelten als Segelrevier der Superlative, aber auch als ziemlich anspruchsvoll. Dennoch finden wir hier einige Highlights, wonach wir wo anders vergeblich suchen:

- Segeln auf dem offenen Atlantik mit angenehm kurzen und anspruchsvoll langen Distanzen zwischen den Inseln
meteorologisch gute Bedingungen im Nord-Ost-Passat
- ganzjährig angenehmes Klima in Äquatornähe - ideal zum Urlaub machen
- glasklares Wasser, Surf-, Angel- und Tauchmöglichkeiten
- freundliche Menschen in einem geologisch vielfältigen Inselreich zwischen Wüsten und bizarrem, vulkanischem Hochgebirge bis 2.980m.

Törnstart ist in dem Hafenstädtchen Palmeira auf der Insel Sal.
Im Vergleich mit dem Mittelmeer handelt es sich bei den Kapverden um ein eher sportliches Segelrevier. Es eignet sich besonders für erfahrene Segler. Diese können selbstverständlich ihre Kenntnisse anwenden und ausbauen. Anfänger sammeln ihre ersten Kenntnisse in Praxis und Theorie.

Segeltörns auch zweiwöchig buchbar!
Weitere Termine und Reviere findest du auf unserer Homepage. Du erreichst erreichen uns auch telefonisch unter 0221-9499033 oder per Mail an info@windbeutel-reisen.de - wir beraten dich gerne!

Eintrag #035155, gültig bis 06.02.2018 (veröffentlicht am 06.02.2017, zuletzt aktualisiert am 26.10.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(C) Von Mindelo ca. 127 sm Luftlinie entfernt:

CABO VERDE, 15 Tage Traumsegeln, (ohne Bordkasse)

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kapverden auf Bavaria 46 C, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

DezSa, 16.12.2017 - Sa, 30.12.2017 (15 Tage) ab/an Boavista, (+) Plätze frei 1800 €
DezSa, 30.12.2017 - Sa, 13.01.2018 (15 Tage) ab/an Boavista, Platz frei 1650 €
JanMo, 29.01.2018 - Sa, 10.02.2018 (13 Tage) ab/an Boa Vista, (+) Plätze frei 1650 €
FebSa, 10.02.2018 - Sa, 24.02.2018 (15 Tage) ab/an Boa Vista, (+) Plätze frei 1650 €
FebSa, 24.02.2018 - Sa, 10.03.2018 (15 Tage) ab/an Boa Vista, (+) Plätze frei 1800 €
MärSa, 10.03.2018 - Sa, 24.03.2018 (15 Tage) ab/an Boa Vista, (+) Plätze frei 1800 €
MärSa, 24.03.2018 - Sa, 07.04.2018 (15 Tage) ab/an Boa Vista, (+) Plätze frei 1800 €
AprSa, 07.04.2018 - Sa, 21.04.2018 (15 Tage) ab/an Boa Vista, (+) Plätze frei 1800 €
AprSa, 21.04.2018 - Sa, 05.05.2018 (15 Tage) ab/an Boa Vista, (+) Plätze frei 1800 €
MaiSa, 05.05.2018 - Sa, 19.05.2018 (15 Tage) ab/an Boa Vista, (+) Plätze frei 1800 €
MaiSa, 19.05.2018 - Sa, 02.06.2018 (15 Tage) ab/an Boa Vista, (+) Plätze frei 1800 €
JunSa, 02.06.2018 - Sa, 16.06.2018 (15 Tage) ab/an Boa Vista, (+) Plätze frei 1800 €
Mitsegeln und Kojencharter: CABO VERDE, 15 Tage Traumsegeln, (ohne Bordkasse) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: CABO VERDE, 15 Tage Traumsegeln, (ohne Bordkasse) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: CABO VERDE, 15 Tage Traumsegeln, (ohne Bordkasse) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: CABO VERDE, 15 Tage Traumsegeln, (ohne Bordkasse) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: CABO VERDE, 15 Tage Traumsegeln, (ohne Bordkasse) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: CABO VERDE, 15 Tage Traumsegeln, (ohne Bordkasse) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: CABO VERDE, 15 Tage Traumsegeln, (ohne Bordkasse) Bild 1

Liebe Segelfreunde,
Direktflug und günstiger Flugpreis bringt Euch in 6,5 Std.nach Boa Vista.
Unsere Abfahrtsdaten sind flexibel, bitte anfragen. Ein Sonnenparadies, mit traumhaften, oft menschenleeren Straenden, und freundlichen, zuvorkommenden Menschen erwartet Euch.
Von " Boa" der Schönen, geht es nach Maio, welches touristisch kaum erschlossen ist.
Wir segeln nach Tarafal (Santiago), Landausflug mit dem Aluguer nach Praia/Assomada mit dem bunten Gemüsemarkt.
Wenn wir es schaffen segeln wir ebenfalls nach der Vulkaninsel Fogo, sowie der Nachbarinsel Brava, bevor uns der Passatwind Richtung Mindelo trägt, dem musikalisch kulturellen Zentrum der Kapverden.
Auf dem Rückweg ankern wir noch vor der unbewohnte Insel St.Luzia, mit traumhaftem Strand, und als besonderes Highlight tauchen wir kurz ab in die wunderbare Welt der Seevögel wie Sturmtaucher und Tölpel und dem wunderschönen sehr selten vorkommenden Tropikvogel mit dem weissen Schleierschwanz, auf einer weiteren unbewohnten Insel. EIne Schar der fast ausgestorbenen Raso Sperlinge wird uns an Bord besuchen, und sich frech dem einen oder anderen Segler auf den Kopf setzen.
San Nicolao liegt noch auf dem Rückweg, bevor wir wieder in der blauen Bucht von Boa Vista ankern.
Ob wir alle Anlaufpunkte schaffen, ist natürlich wie Ihr wisst immer wetterabhängig, und wir besprechen die Route gemeinsam um uns miteinander abzustimmen.
Um uns das leidige Abrechnen am Ende des Trips zu ersparen, gibt es keine Bordkasse.d.h.der Proviant wird bordseitig gestellt, Hafenkosten,Diesel, Dinghi, Endreinigung etc. all in.
Softdrinks, alkoholische Getränke, werden zu den üblichen Landespreisen abgerechnet .
Essen im Restaurant zahlt jeder für sich, und natürlich An- und Abreise.
Meine webseite: www.beluga-yacht.net +238 5985793 (auch WhatsApp)

Im Januar 2018 könnt Ihr mit mir von Boa Vista danach San Nicolao/S.Luzia und Mindelo als letzten Hafen vor der Atlantiküberquerung nach Martinique segeln.

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #039413, gültig bis 01.06.2018 (veröffentlicht am 05.10.2017, zuletzt aktualisiert am 10.12.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |  Nutzungsbedingungen und AGB  |  Grundsätze für Bewertungen  |  Impressum und Haftungsausschluss  |  Hinweise zum Datenschutz