Mitsegeln und Kojencharter: Segeln ab Naxos, Griechenland, Insel Naxos

Segeln ab Naxos Griechenland, Insel Naxos

Tipp: Möchten Sie alle Angebote auf einer interaktiven Karte erkunden? Mitsegeln à la carte

(A) Segeln direkt ab Naxos

Griechische Aegaes - Segeltörns Kykladen

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Ägäis auf Einrumpf-Segelyacht (Beneteau Oceanis 50 und 43 (= 495 €)),

am besten geeignet für Mitsegler von 15 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

JunSa, 11.06.2022 - Sa, 18.06.2022 (8 Tage) ab Naxos, an Lavrion, (+) Plätze frei 645 €
JunSa, 25.06.2022 - Sa, 02.07.2022 (8 Tage) ab Naxos, an Lavrion, (+) Plätze frei 665 €
Mitsegeln und Kojencharter: Griechische Aegaes - Segeltörns Kykladen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Griechische Aegaes - Segeltörns Kykladen Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Griechische Aegaes - Segeltörns Kykladen Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Griechische Aegaes - Segeltörns Kykladen Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Griechische Aegaes - Segeltörns Kykladen Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Griechische Aegaes - Segeltörns Kykladen Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Griechische Aegaes - Segeltörns Kykladen Bild 7

Griechenland wie auf einer Postkarte – das sind die Kykladen. Früher der Geheimtipp von Rucksacktouristen, sind sie seit Jahren ein Mittelpunkt des Griechenlandtourismus. Pauschaltourismus finden wir in den Kykladen allerdings vergleichsweise wenig. In den Katalogen der Reiseveranstalter finden wir außer Santorin, Mykonos und Paros nur selten Angebote aus diesem Inselreich. Ursache hierfür ist wohl die lückenhafte Infrastruktur für Touristikkonzerne. Größere Flughäfen für den Massentourismus sind rar. Dafür gibt es ein gutes Netz von Fähren, die zu einem Inselhopping einladen. Wenn die Fähren anlegen, findet man die Hotel- und Pensionsbesitzer an der Pier. Mit kleinen Flyern oder Fotos ihrer Häuser sind sie auf der Suche nach neuen Gästen. Da wir unsere Kykladentörns häufig als einwöchige one-ways gestalten, bieten sich hier zahllose Kombinationsmöglichkeiten für ein paar Tage vor oder nach dem Segeltörn. Unsere Rundreise beginnt in Athen und führt uns z. B. über Kea / Kythnos / Syros / Paros nach Naxos. Hier endet die erste Woche. Die Anschlusswoche führt uns z. B. über Sifnos / Seriphos / Kythnos (allerdings andere Seite, als in der Vorwoche) in Richtung Saronischer Golf, wo wir noch Hydra und Poros besuchen können, bevor wir wieder nach Athen zurückkehren. Wer zwei Wochen bucht, wird keinen Hafen ein zweites mal sehen, sondern jeden Tag eine neue Insel entdecken können. Bei der Organisation der An- und Abreise stehen wir gern beratend zur Seite. Manchem mag es kompliziert erscheinen, dies zu organisieren. Es ist aber einfacher, als gedacht und diese one-ways ermöglichen uns ein großes Spektrum der Kykladen zu sehen, Gesegelt wird meist mit einer sehr komfortablen Oceanis 50, bei der jede Doppelkab. eine eigene Du./WC hat. Das Schiff verfügt über el. WC, Generator, Klimaanlage, el. Winsch für Groß und Genuareff, 950 Lit. Wasser. Die Oceanis 43, die wir im April/Mai einsetzen hat den klassischen Komfort. Sie hat 4 Doppelkabinen, daher nehmen wir da nur 6 Gäste mit.

Merkmal: Baden und Sonnenbaden

Eintrag #074906, gültig bis 01.07.2022 (veröffentlicht am 24.12.2021, zuletzt aktualisiert am 17.05.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Griechische Aegaes - Segeltörns Kykladen

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Ägäis auf Einrumpf-Segelyacht (Beneteau Oceanis 50),

am besten geeignet für Mitsegler von 15 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

JulSa, 23.07.2022 - Sa, 30.07.2022 (8 Tage) ab Naxos, an Lavrion, (+) Plätze frei 665 €
AugSa, 06.08.2022 - Sa, 13.08.2022 (8 Tage) ab Naxos, an Lavrion, (+) Plätze frei 695 €
AugSa, 20.08.2022 - Sa, 27.08.2022 (8 Tage) ab Naxos, an Lavrion, (+) Plätze frei 665 €
SepSa, 03.09.2022 - Sa, 10.09.2022 (8 Tage) ab Naxos, an Lavrion, (+) Plätze frei 665 €
SepSa, 17.09.2022 - Sa, 24.09.2022 (8 Tage) ab Naxos, an Lavrion, (+) Plätze frei 665 €
Mitsegeln und Kojencharter: Griechische Aegaes - Segeltörns Kykladen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Griechische Aegaes - Segeltörns Kykladen Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Griechische Aegaes - Segeltörns Kykladen Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Griechische Aegaes - Segeltörns Kykladen Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Griechische Aegaes - Segeltörns Kykladen Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Griechische Aegaes - Segeltörns Kykladen Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Griechische Aegaes - Segeltörns Kykladen Bild 7

Griechenland wie auf einer Postkarte – das sind die Kykladen. Früher der Geheimtipp von Rucksacktouristen, sind sie seit Jahren ein Mittelpunkt des Griechenlandtourismus. Pauschaltourismus finden wir in den Kykladen allerdings vergleichsweise wenig. In den Katalogen der Reiseveranstalter finden wir außer Santorin, Mykonos und Paros nur selten Angebote aus diesem Inselreich. Ursache hierfür ist wohl die lückenhafte Infrastruktur für Touristikkonzerne. Größere Flughäfen für den Massentourismus sind rar. Dafür gibt es ein gutes Netz von Fähren, die zu einem Inselhopping einladen. Wenn die Fähren anlegen, findet man die Hotel- und Pensionsbesitzer an der Pier. Mit kleinen Flyern oder Fotos ihrer Häuser sind sie auf der Suche nach neuen Gästen. Da wir unsere Kykladentörns häufig als einwöchige one-ways gestalten, bieten sich hier zahllose Kombinationsmöglichkeiten für ein paar Tage vor oder nach dem Segeltörn. Unsere Rundreise beginnt in Athen und führt uns z. B. über Kea / Kythnos / Syros / Paros nach Naxos. Hier endet die erste Woche. Die Anschlusswoche führt uns z. B. über Sifnos / Seriphos / Kythnos (allerdings andere Seite, als in der Vorwoche) in Richtung Saronischer Golf, wo wir noch Hydra und Poros besuchen können, bevor wir wieder nach Athen zurückkehren. Wer zwei Wochen bucht, wird keinen Hafen ein zweites mal sehen, sondern jeden Tag eine neue Insel entdecken können. Bei der Organisation der An- und Abreise stehen wir gern beratend zur Seite. Manchem mag es kompliziert erscheinen, dies zu organisieren. Es ist aber einfacher, als gedacht und diese one-ways ermöglichen uns ein großes Spektrum der Kykladen zu sehen, Gesegelt wird mit sehr komfortablen Yachten bei denen jede Doppelkabine eine eigene Du./WC hat.

Merkmal: Baden und Sonnenbaden

Eintrag #074910, gültig bis 23.09.2022 (veröffentlicht am 24.12.2021, zuletzt aktualisiert am 25.01.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Ägäis auf Mehrrumpf-Segelyacht (Katamaran),

am besten geeignet für Mitsegler von 7 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

SepSa, 17.09.2022 - Sa, 24.09.2022 (8 Tage) ab Naxos, an Mykonos, Platz frei 600 €
Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 7

Auf einem einzigartigen Katamaran nimmt der Skipper Mark (Arzt) gelegentlich Gäste gegen Kostenbeteiligung mit. Für die Gäste stehen zwei Doppelkabinen mit Doppelbetten , Salon, Toilette, Dusche zur Verfügung. Diesmal 2022 vorgesehen ist eine Querreise durch Ägäis, von Aigina über Kykladen, Dodekanes, zurück nach Aigina bei Athen. Die letzte Törns 2021 gehören ebenso wie 2020 trotz bzw. dank Corona zu den besten.

Meistens kommen vier, ausnahmsweise sechs Gäste aufs Board. Die Kostenbeteiligung beträgt: 600 € pro Gast und Woche, (bei 6 Personen sind 2 Personen in Salon untergebracht), zuzüglich Bordkasse fürs Proviant, Diesel, Hafengebühren etc. Einzelbelegung der Doppelkabine ist angebracht bei Buchung für 1 Person: 800€/W.

Der Katamaran individuell für die Weltreise entworfen und mit hochwertigen Materialien gebaut (14x8 Meter), verfügt über hervorragende Segel- Eingeschafften, fährt ruhig, auch beim starken Wind und Wellen und erreicht bei mittleren Windstärken bis zu 11 Knoten Fahrgeschwindigkeit übers Wasser, maximal wurde schon mal über 20 Knoten erreicht.

Durch die gute Stromversorgung und Meerwasser-Aufbereitungsanlage ist man auf dem Katamaran relativ autark und öfteren Besuche der Marina entfallen.

Der Skipper ist seit vielen Jahren leidenschaftlicher Segler, betrieben durch Neugier kreuzt in verschieden Meeren und gibt seine Erfahrung interessierten Anfänger weiter. Er freut sich auf die Hilfe bei allen Tätigkeiten an Board und steht sicherlich gerne beratend zur Seite. Er hat vielseitigen Interessen und unternimmt auch gerne Entdeckungstouren in das Landesinnere, um die Geschichte, Kultur, Natur und die Kunstschätze kennen zu lernen. Gerne aber bleibt er manchmal in Buchten um zu Baden, Schnorcheln.

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #073356, gültig bis 30.09.2022 (veröffentlicht am 31.10.2021, zuletzt aktualisiert am 07.05.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

(B) Segeln ab Parikia ca. 11 sm Luftlinie entfernt

Entspanner Segeltörn in den Kykladen auf geräumiger Yacht

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Ägäis auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 45 Cruiser),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 39 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

MaiSa, 21.05.2022 - Sa, 28.05.2022 (8 Tage) ab Paros, an Lavrion, Plätze frei 500 €
Mitsegeln und Kojencharter: Entspanner Segeltörn in den Kykladen auf geräumiger Yacht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Entspanner Segeltörn in den Kykladen auf geräumiger Yacht Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Entspanner Segeltörn in den Kykladen auf geräumiger Yacht Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Entspanner Segeltörn in den Kykladen auf geräumiger Yacht Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Entspanner Segeltörn in den Kykladen auf geräumiger Yacht Bild 5

Ich habe eine Bavaria 45 Cruiser (2012) für zwei Wochen und suche noch Verstärkung für die zweite Woche vom 21.05. bis 28.05.

In der zweiten Woche sind wir aktuell bereits zu dritt - die aktuelle Crew sind:

Jonas (ich) - 32

Isa - 32

Niko - 30

Wir werden von Insel zu Insel segeln und vorwiegend in Buchten und kleinen Häfen ankern mit dem Ziel eine entspannte Zeit zu verbringen und neue Ecken von Griechenland zu enddecken.

Der Crew-Wechsel findet auf Mykonos (Mykonos wäre auch möglich) am 21.05. statt und der Törn endet am 28.05. in Lavrion (one-way). Die genaue Route entscheiden wir je nach Wetterlage zu Törnbeginn. Einzelne Tages-Distanzen werden meist zwischen 30sm und 50sm liegen. Über Nacht zu segeln ist nicht geplant da ein entspanntes segeln im Vordergrund stehen soll.

Ich bringe auch gerne beim Törn Grundlagen zum segeln bei, z.B. als Vorbereitung auf einen eigenen Segelschein. Der Törn selbst ist aber keine Segelschule(!).

Ich selbst habe den SKS und über 2000sm Erfahrung auf diversen Yachten - ich mache jährlich mindestens einen Segeltörn. Vorzugsweise bin ich im Mittelmeer und auf der Nord bzw. Ostsee unterwegs.

Die Yacht verfügt über 3 Bäder und 4 Kabinen - wir werden maximal zu 5. (mich eingerechnet an Bord sein). Das heißt jede(r) kann eine eigene Koje haben. Wenn wir zu 5. sind schlafe ich auch gerne im Salon.

Zu den Kosten:

Die Yacht kostet 2000€ pro Woche - bei 4-5 Personen sind das 500€ pro Person. Wenn wir zu 5. segeln reduziert sich der Beitrag pro Person auf 400€ (ich möchte keinen Gewinn machen, nur die Charterkosten decken).

Bei Fragen schreibt mich einfach an - ich freue mich schon auf den Törn :)

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit junger Crew

Eintrag #077900, nur noch heute gültig (veröffentlicht am 01.04.2022, zuletzt aktualisiert am 09.04.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

(C) Segeln ab Mykonos (Stadt) ca. 21 sm Luftlinie entfernt

Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Ägäis auf Mehrrumpf-Segelyacht (Katamaran),

am besten geeignet für Mitsegler von 7 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

MaiSa, 28.05.2022 - Sa, 04.06.2022 (8 Tage) ab Mykonos, an Samos, Plätze frei 600 €
Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 7

Auf einem einzigartigen Katamaran nimmt der Skipper Mark (Arzt) gelegentlich Gäste gegen Kostenbeteiligung mit. Für die Gäste stehen 2 Doppelbetten , Salon, Toilette, Dusche zur Verfügung. Diesmal 2022 vorgesehen ist eine Querreise durch Ägäis, von Aigina über Kykladen, Dodekanes, zurück nach Aigina bei Athen. Die letzte Törns 2021 gehören ebenso wie 2020 trotz bzw. dank Corona zu den besten.

Meistens kommen vier, ausnahmsweise sechs Gäste aufs Board. Die Kostenbeteiligung beträgt: 600 € pro Gast und Woche, (bei 6 Personen sind 2 Personen in Salon untergebracht), zuzüglich Bordkasse fürs Proviant, Diesel, Hafengebühren etc. Einzelbelegung der Doppelkabine ist angebracht bei Buchung für 1 Person: 800€/W.

Der Katamaran individuell für die Weltreise entworfen und mit hochwertigen Materialien gebaut (14x8 Meter), verfügt über hervorragende Segel- Eingeschafften, fährt ruhig, auch beim starken Wind und Wellen und erreicht bei mittleren Windstärken bis zu 11 Knoten Fahrgeschwindigkeit übers Wasser, maximal wurde schon mal über 20 Knoten erreicht.

Durch die gute Stromversorgung und Meerwasser-Aufbereitungsanlage ist man auf dem Katamaran relativ autark und öfteren Besuche der Marina entfallen.

Der Skipper ist seit vielen Jahren leidenschaftlicher Segler, betrieben durch Neugier kreuzt in verschieden Meeren und gibt seine Erfahrung interessierten Anfänger weiter. Er freut sich auf die Hilfe bei allen Tätigkeiten an Board und steht sicherlich gerne beratend zur Seite. Er hat vielseitigen Interessen und unternimmt auch gerne Entdeckungstouren in das Landesinnere, um die Geschichte, Kultur, Natur und die Kunstschätze kennen zu lernen. Gerne aber bleibt er manchmal in Buchten um zu Baden, Schnorcheln. Athen ist relativ gut von Deutschland aus zu erreichen und auch Anschlussflüge zB Naxos, Santorini, Mykonos, Samos, Lesbos sind relativ günstig. Samos, Santorini und Mykonos sind auch direkt mit einigen Städten in BRD verbunden.

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #073332, gültig bis 27.05.2022 (veröffentlicht am 31.10.2021, zuletzt aktualisiert am 16.02.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Ägäis auf Mehrrumpf-Segelyacht (Katamaran),

am besten geeignet für Mitsegler von 7 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

SepSa, 24.09.2022 - Sa, 01.10.2022 (8 Tage) ab Mykonos, an Santorini, Plätze frei 600 €
Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 7

Auf einem einzigartigen Katamaran nimmt der Skipper Mark (Arzt) gelegentlich Gäste gegen Kostenbeteiligung mit. Für die Gäste stehen zwei Doppelkabinen mit Doppelbetten , Salon, Toilette, Dusche zur Verfügung. Diesmal 2022 vorgesehen ist eine Querreise durch Ägäis, von Aigina über Kykladen, Dodekanes, zurück nach Aigina bei Athen. Die letzte Törns 2021 gehören ebenso wie 2020 trotz bzw. dank Corona zu den besten.

Meistens kommen vier, ausnahmsweise sechs Gäste aufs Board. Die Kostenbeteiligung beträgt: 600 € pro Gast und Woche, (bei 6 Personen sind 2 Personen in Salon untergebracht), zuzüglich Bordkasse fürs Proviant, Diesel, Hafengebühren etc. Einzelbelegung der Doppelkabine ist angebracht bei Buchung für 1 Person: 800€/W.

Der Katamaran individuell für die Weltreise entworfen und mit hochwertigen Materialien gebaut (14x8 Meter), verfügt über hervorragende Segel- Eingeschafften, fährt ruhig, auch beim starken Wind und Wellen und erreicht bei mittleren Windstärken bis zu 11 Knoten Fahrgeschwindigkeit übers Wasser, maximal wurde schon mal über 20 Knoten erreicht.

Durch die gute Stromversorgung und Meerwasser-Aufbereitungsanlage ist man auf dem Katamaran relativ autark und öfteren Besuche der Marina entfallen.

Der Skipper ist seit vielen Jahren leidenschaftlicher Segler, betrieben durch Neugier kreuzt in verschieden Meeren und gibt seine Erfahrung interessierten Anfänger weiter. Er freut sich auf die Hilfe bei allen Tätigkeiten an Board und steht sicherlich gerne beratend zur Seite. Er hat vielseitigen Interessen und unternimmt auch gerne Entdeckungstouren in das Landesinnere, um die Geschichte, Kultur, Natur und die Kunstschätze kennen zu lernen. Gerne aber bleibt er manchmal in Buchten um zu Baden, Schnorcheln.

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #073356, gültig bis 30.09.2022 (veröffentlicht am 31.10.2021, zuletzt aktualisiert am 07.05.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

(D) Segeln ab Santorin ca. 43 sm Luftlinie entfernt

Segeln in neuem 14mtr Cat in der Agais und Transatlantik

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Saona 47),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 65 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JulMo, 25.07.2022 - Mo, 01.08.2022 (8 Tage) ab Santorin, an tbd, (+) Plätze frei 1550 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segeln in neuem 14mtr Cat in der Agais und Transatlantik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln in neuem 14mtr Cat in der Agais und Transatlantik Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Segeln in neuem 14mtr Cat in der Agais und Transatlantik Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Segeln in neuem 14mtr Cat in der Agais und Transatlantik Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Segeln in neuem 14mtr Cat in der Agais und Transatlantik Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Segeln in neuem 14mtr Cat in der Agais und Transatlantik Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Segeln in neuem 14mtr Cat in der Agais und Transatlantik Bild 7

Goenn Dir das besondere Erlebnis und begleite den Besitzer auf seinem nagelneuen Luxus Catamaran durch die Agais, Cycladen, Dodecanes Islands oder bei der kommenden Transatlantik. Es werden maximal 2-4 Gaeste an Bord sein (Transatlantik max.6 Personen). Die Crew umfasst den Skipper und eine professionelle Masseuse und Yoga Trainerin die sich um Wohlergehen der Gaeste kuemmert.

Die Kosten fuer Verpflegung werden ueber die gemeinsame Bordkasse abgerechnet.

Eventuelle sonstige Kosten fuer Restaurants, Privatverpflegung, Hafen-/Mooring Kosten und Einklarierung / Customs, sowie Treibstoffkosten sind anteilig (Skipper zahlt mit) gesondert zu erstatten.

Wir segeln ab April von Sizilien ueber die Ionian Islands nach Kreta und werden dort je nach Wetterlage und Stimmung die Route quer durch Griechenland festlegen. Zusteigen ist im gesamten Gebiet auch nach individueller Absprache moeglich.

Derzeitige grobe Planung:

26. April ab Sizilien - Porto Di Ragusa nach Lefkada, Kefalonia...

Ab Mai - Kreta und Cycladen, siehe Wochenplanung

Mai - Juni Aegean Sea, Cycladen ( woechentliche Toerns)

Juli - Athens Peloponnes, Cycladen ( woechentliche Toerns)

August - Zakynthos & Ionian Sea ( woechentliche Toerns)

September - Ionian Sea - Sicily - Gibraltar- Gran Canaria

October - Gran Canari - Canary Islands

Dezember 2022 - Gran Canaria - Cap Verde - St. Lucia / Martinique (Ocean Crossing)

Buchungen sind individuell moeglich. Toernplanung abhaengig von der jeweils aktuellen Wetterlage.

Die Yacht ist Baujahr Mai 2021 und hat 3 Doppelkabinen mit King Size Betten und jeweils ein Bad mit Dusche und elektrischen Toiletten. Sie ist eine Eigner Yacht und vollstaendig ausgestattet fuer Vollzeit Leben an Board und fuer Transatlantik Toerns mit B&G Equipment, Radar, Sonar, VHF, Internet, Solar, Wassermacher, Klimaanlage, Kuehl- und Gefrierschraenke, Zusatzsegel, Sicherheitsequipment, Standup Paddle, E-Scooter fuer Landgaenge, Scuba Diving Ausruestung mit Kompressor, u.v.m.

Geniesse

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern | Crewed Charter | Tagessegeln

Eintrag #075431, gültig bis 01.12.2022 (veröffentlicht am 12.01.2022, zuletzt aktualisiert am 10.05.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Ägäis auf Mehrrumpf-Segelyacht (Katamaran),

am besten geeignet für Mitsegler von 7 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AugSa, 20.08.2022 - Sa, 27.08.2022 (8 Tage) ab Santorini, an Naxos, (+) Plätze frei 600 €
Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 7

Auf einem einzigartigen Katamaran nimmt der Skipper Mark (Arzt) gelegentlich Gäste gegen Kostenbeteiligung mit. Für die Gäste stehen zwei Doppelkabinen mit Doppelbetten , Salon, Toilette, Dusche zur Verfügung. Diesmal 2022 vorgesehen ist eine Querreise durch Ägäis, von Aigina über Kykladen, Dodekanes, zurück nach Aigina bei Athen. Die letzte Törns 2021 gehören ebenso wie 2020 trotz bzw. dank Corona zu den besten.

Meistens kommen vier, ausnahmsweise sechs Gäste aufs Board. Die Kostenbeteiligung beträgt: 600 € pro Gast und Woche, (bei 6 Personen sind 2 Personen in Salon untergebracht), zuzüglich Bordkasse fürs Proviant, Diesel, Hafengebühren etc. Einzelbelegung der Doppelkabine ist angebracht bei Buchung für 1 Person: 800€/W.

Der Katamaran individuell für die Weltreise entworfen und mit hochwertigen Materialien gebaut (14x8 Meter), verfügt über hervorragende Segel- Eingeschafften, fährt ruhig, auch beim starken Wind und Wellen und erreicht bei mittleren Windstärken bis zu 11 Knoten Fahrgeschwindigkeit übers Wasser, maximal wurde schon mal über 20 Knoten erreicht.

Durch die gute Stromversorgung und Meerwasser-Aufbereitungsanlage ist man auf dem Katamaran relativ autark und öfteren Besuche der Marina entfallen.

Der Skipper ist seit vielen Jahren leidenschaftlicher Segler, betrieben durch Neugier kreuzt in verschieden Meeren und gibt seine Erfahrung interessierten Anfänger weiter. Er freut sich auf die Hilfe bei allen Tätigkeiten an Board und steht sicherlich gerne beratend zur Seite. Er hat vielseitigen Interessen und unternimmt auch gerne Entdeckungstouren in das Landesinnere, um die Geschichte, Kultur, Natur und die Kunstschätze kennen zu lernen. Gerne aber bleibt er manchmal in Buchten um zu Baden, Schnorcheln.

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #073352, gültig bis 19.08.2022 (veröffentlicht am 31.10.2021, zuletzt aktualisiert am 07.05.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Ägäis auf Mehrrumpf-Segelyacht (Katamaran),

am besten geeignet für Mitsegler von 7 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

OktSa, 01.10.2022 - Sa, 08.10.2022 (8 Tage) ab Santorini, an Aigina, Plätze frei 600 €
Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 7

Auf einem einzigartigen Katamaran nimmt der Skipper Mark (Arzt) gelegentlich Gäste gegen Kostenbeteiligung mit. Für die Gäste stehen zwei Doppelkabinen mit Doppelbetten , Salon, Toilette, Dusche zur Verfügung. Diesmal 2022 vorgesehen ist eine Querreise durch Ägäis, von Aigina über Kykladen, Dodekanes, zurück nach Aigina bei Athen. Die letzte Törns 2021 gehören ebenso wie 2020 trotz bzw. dank Corona zu den besten.

Meistens kommen vier, ausnahmsweise sechs Gäste aufs Board. Die Kostenbeteiligung beträgt: 600 € pro Gast und Woche, (bei 6 Personen sind 2 Personen in Salon untergebracht), zuzüglich Bordkasse fürs Proviant, Diesel, Hafengebühren etc. Einzelbelegung der Doppelkabine ist angebracht bei Buchung für 1 Person: 800€/W.

Der Katamaran individuell für die Weltreise entworfen und mit hochwertigen Materialien gebaut (14x8 Meter), verfügt über hervorragende Segel- Eingeschafften, fährt ruhig, auch beim starken Wind und Wellen und erreicht bei mittleren Windstärken bis zu 11 Knoten Fahrgeschwindigkeit übers Wasser, maximal wurde schon mal über 20 Knoten erreicht.

Durch die gute Stromversorgung und Meerwasser-Aufbereitungsanlage ist man auf dem Katamaran relativ autark und öfteren Besuche der Marina entfallen.

Der Skipper ist seit vielen Jahren leidenschaftlicher Segler, betrieben durch Neugier kreuzt in verschieden Meeren und gibt seine Erfahrung interessierten Anfänger weiter. Er freut sich auf die Hilfe bei allen Tätigkeiten an Board und steht sicherlich gerne beratend zur Seite. Er hat vielseitigen Interessen und unternimmt auch gerne Entdeckungstouren in das Landesinnere, um die Geschichte, Kultur, Natur und die Kunstschätze kennen zu lernen. Gerne aber bleibt er manchmal in Buchten um zu Baden, Schnorcheln.

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #073356, gültig bis 30.09.2022 (veröffentlicht am 31.10.2021, zuletzt aktualisiert am 07.05.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

(E) Segeln ab Lavrio ca. 71 sm Luftlinie entfernt

Griechische Aegaes - Segeltörns Kykladen

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Ägäis auf Einrumpf-Segelyacht (Beneteau Oceanis 50 und 43 (= 495 €)),

am besten geeignet für Mitsegler von 15 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

MaiSa, 21.05.2022 - Sa, 28.05.2022 (8 Tage) ab/an Lavrion, (+) Plätze frei 250 €
MaiSa, 28.05.2022 - Sa, 04.06.2022 (8 Tage) ab/an Lavrion, (+) Plätze frei 615 €
JunSa, 04.06.2022 - Sa, 11.06.2022 (8 Tage) ab Lavrion, an Naxos, (+) Plätze frei 645 €
JunSa, 18.06.2022 - Sa, 25.06.2022 (8 Tage) ab Lavrion, an Naxos, (+) Plätze frei 665 €
JulSa, 02.07.2022 - Sa, 09.07.2022 (8 Tage) ab/an Lavrion, (+) Plätze frei 665 €
Mitsegeln und Kojencharter: Griechische Aegaes - Segeltörns Kykladen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Griechische Aegaes - Segeltörns Kykladen Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Griechische Aegaes - Segeltörns Kykladen Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Griechische Aegaes - Segeltörns Kykladen Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Griechische Aegaes - Segeltörns Kykladen Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Griechische Aegaes - Segeltörns Kykladen Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Griechische Aegaes - Segeltörns Kykladen Bild 7

Griechenland wie auf einer Postkarte – das sind die Kykladen. Früher der Geheimtipp von Rucksacktouristen, sind sie seit Jahren ein Mittelpunkt des Griechenlandtourismus. Pauschaltourismus finden wir in den Kykladen allerdings vergleichsweise wenig. In den Katalogen der Reiseveranstalter finden wir außer Santorin, Mykonos und Paros nur selten Angebote aus diesem Inselreich. Ursache hierfür ist wohl die lückenhafte Infrastruktur für Touristikkonzerne. Größere Flughäfen für den Massentourismus sind rar. Dafür gibt es ein gutes Netz von Fähren, die zu einem Inselhopping einladen. Wenn die Fähren anlegen, findet man die Hotel- und Pensionsbesitzer an der Pier. Mit kleinen Flyern oder Fotos ihrer Häuser sind sie auf der Suche nach neuen Gästen. Da wir unsere Kykladentörns häufig als einwöchige one-ways gestalten, bieten sich hier zahllose Kombinationsmöglichkeiten für ein paar Tage vor oder nach dem Segeltörn. Unsere Rundreise beginnt in Athen und führt uns z. B. über Kea / Kythnos / Syros / Paros nach Naxos. Hier endet die erste Woche. Die Anschlusswoche führt uns z. B. über Sifnos / Seriphos / Kythnos (allerdings andere Seite, als in der Vorwoche) in Richtung Saronischer Golf, wo wir noch Hydra und Poros besuchen können, bevor wir wieder nach Athen zurückkehren. Wer zwei Wochen bucht, wird keinen Hafen ein zweites mal sehen, sondern jeden Tag eine neue Insel entdecken können. Bei der Organisation der An- und Abreise stehen wir gern beratend zur Seite. Manchem mag es kompliziert erscheinen, dies zu organisieren. Es ist aber einfacher, als gedacht und diese one-ways ermöglichen uns ein großes Spektrum der Kykladen zu sehen, Gesegelt wird meist mit einer sehr komfortablen Oceanis 50, bei der jede Doppelkab. eine eigene Du./WC hat. Das Schiff verfügt über el. WC, Generator, Klimaanlage, el. Winsch für Groß und Genuareff, 950 Lit. Wasser. Die Oceanis 43, die wir im April/Mai einsetzen hat den klassischen Komfort. Sie hat 4 Doppelkabinen, daher nehmen wir da nur 6 Gäste mit.

Merkmal: Baden und Sonnenbaden

Eintrag #074906, gültig bis 01.07.2022 (veröffentlicht am 24.12.2021, zuletzt aktualisiert am 17.05.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

+++Soul Sail Mitsegeltörn Kykladen+++

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Ägäis auf Einrumpf-Segelyacht (Jeanneau 50 od. ähnlich),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 55 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

JulSa, 02.07.2022 - Sa, 09.07.2022 (8 Tage) ab/an Lavrion, (+) Plätze frei 690 €
JulSa, 16.07.2022 - Sa, 23.07.2022 (8 Tage) ab/an Lavrion, (+) Plätze frei 670 €
JulSa, 23.07.2022 - Sa, 30.07.2022 (8 Tage) ab/an Lavrion, (+) Plätze frei 670 €
Mitsegeln und Kojencharter: +++Soul Sail Mitsegeltörn Kykladen+++ Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: +++Soul Sail Mitsegeltörn Kykladen+++ Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: +++Soul Sail Mitsegeltörn Kykladen+++ Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: +++Soul Sail Mitsegeltörn Kykladen+++ Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: +++Soul Sail Mitsegeltörn Kykladen+++ Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: +++Soul Sail Mitsegeltörn Kykladen+++ Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: +++Soul Sail Mitsegeltörn Kykladen+++ Bild 7

Soul-Sail ist Euer sympathischer Anbieter von Segeltörns in den schönsten Revieren im Mittelmeer und Übersee. Von einwöchigen Segeltörns bei denen Segeln, Schwimmen und Landausflüge im Vordergrund stehen, bis hin zu anspruchsvollen Oneway-Törns und Skippertrainings, bieten wir Euch ein breites Spektrum rund ums Segeln an.

Inselhopping in den Kykladen. Traumhaftes Revier mit gutem Segelwind und zahlreichen, gemütlichen Ankerbuchten und beschauliche Fischerorten. Kea, Kithnos, Serifos und Siros sind gut innerhalb einer Woche erreichbar. Ausflüge mit dem Motorroller und selbstgefangener Fisch gehören meist zum “Standardprogramm”.Welche Insel wir in welcher Reihenfolge anlaufen, besprechen wir wie immer vor Ort.

Weitere Infos und Impressionen unter: www.soul-sail.de

anfrage@soul-sail.de

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | weitere Sportart an Land

Eintrag #073294, gültig bis 22.07.2022 (veröffentlicht am 30.10.2021, zuletzt aktualisiert am 07.05.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Griechische Aegaes - Segeltörns Kykladen

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Ägäis auf Einrumpf-Segelyacht (Beneteau Oceanis 50),

am besten geeignet für Mitsegler von 15 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

JulSa, 09.07.2022 - Sa, 16.07.2022 (8 Tage) ab/an Lavrion, (+) Plätze frei 665 €
JulSa, 16.07.2022 - Sa, 23.07.2022 (8 Tage) ab Lavrion, an Naxos, (+) Plätze frei 665 €
JulSa, 30.07.2022 - Sa, 06.08.2022 (8 Tage) ab Lavrion, an Naxos, (+) Plätze frei 695 €
AugSa, 13.08.2022 - Sa, 20.08.2022 (8 Tage) ab Lavrion, an Naxos, (+) Plätze frei 695 €
AugSa, 27.08.2022 - Sa, 03.09.2022 (8 Tage) ab Lavrion, an Naxos, (+) Plätze frei 665 €
SepSa, 10.09.2022 - Sa, 17.09.2022 (8 Tage) ab Lavrion, an Naxos, (+) Plätze frei 665 €
SepSa, 24.09.2022 - Sa, 01.10.2022 (8 Tage) ab Lavrion, an Naxos, (+) Plätze frei 645 €
Mitsegeln und Kojencharter: Griechische Aegaes - Segeltörns Kykladen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Griechische Aegaes - Segeltörns Kykladen Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Griechische Aegaes - Segeltörns Kykladen Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Griechische Aegaes - Segeltörns Kykladen Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Griechische Aegaes - Segeltörns Kykladen Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Griechische Aegaes - Segeltörns Kykladen Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Griechische Aegaes - Segeltörns Kykladen Bild 7

Griechenland wie auf einer Postkarte – das sind die Kykladen. Früher der Geheimtipp von Rucksacktouristen, sind sie seit Jahren ein Mittelpunkt des Griechenlandtourismus. Pauschaltourismus finden wir in den Kykladen allerdings vergleichsweise wenig. In den Katalogen der Reiseveranstalter finden wir außer Santorin, Mykonos und Paros nur selten Angebote aus diesem Inselreich. Ursache hierfür ist wohl die lückenhafte Infrastruktur für Touristikkonzerne. Größere Flughäfen für den Massentourismus sind rar. Dafür gibt es ein gutes Netz von Fähren, die zu einem Inselhopping einladen. Wenn die Fähren anlegen, findet man die Hotel- und Pensionsbesitzer an der Pier. Mit kleinen Flyern oder Fotos ihrer Häuser sind sie auf der Suche nach neuen Gästen. Da wir unsere Kykladentörns häufig als einwöchige one-ways gestalten, bieten sich hier zahllose Kombinationsmöglichkeiten für ein paar Tage vor oder nach dem Segeltörn. Unsere Rundreise beginnt in Athen und führt uns z. B. über Kea / Kythnos / Syros / Paros nach Naxos. Hier endet die erste Woche. Die Anschlusswoche führt uns z. B. über Sifnos / Seriphos / Kythnos (allerdings andere Seite, als in der Vorwoche) in Richtung Saronischer Golf, wo wir noch Hydra und Poros besuchen können, bevor wir wieder nach Athen zurückkehren. Wer zwei Wochen bucht, wird keinen Hafen ein zweites mal sehen, sondern jeden Tag eine neue Insel entdecken können. Bei der Organisation der An- und Abreise stehen wir gern beratend zur Seite. Manchem mag es kompliziert erscheinen, dies zu organisieren. Es ist aber einfacher, als gedacht und diese one-ways ermöglichen uns ein großes Spektrum der Kykladen zu sehen, Gesegelt wird mit sehr komfortablen Yachten bei denen jede Doppelkabine eine eigene Du./WC hat.

Merkmal: Baden und Sonnenbaden

Eintrag #074910, gültig bis 23.09.2022 (veröffentlicht am 24.12.2021, zuletzt aktualisiert am 25.01.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(F) Segeln ab Leros Marina (Lakki) ca. 71 sm Luftlinie entfernt

Von Leros über Marseille nach Besançon per Solar-/Segelboot

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Sonstige auf Mehrrumpf-Segelyacht (Segel-/Solarboot),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JunSa, 04.06.2022 - Sa, 11.06.2022 (8 Tage) ab Leros, an Pelopones, Plätze frei

Eigentlich wollte ich das Boot als Öko-Mikrofähre zwischen Mersin und Haifa einsetzen. Da Israel seit Beginn der C-Krise keine Sportboote mehr einreisen lässt, bringe ich es nun zurück in die Nähe meines Wohnortes. Die Route kann den Wünschen der Mitsegler angepasst werden. Auch Teilabschnitte möglich. Die Déjà Vu ist ein ganz besonderer Katamaran: dank E-Antrieb und Photovoltaik kann er auch ohne Wind umweltfreundlich vorankommen. Seine geringe Breite erlaubt ihm, die meisten Wasserstrassen Europas zu befahren. Das Boot ist zwar bald 50 Jahre alt, aber gut im Schuss. Die Aufrüstung mit dem Solarantrieb erfolgte 2019.

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #078709, gültig bis 24.06.2022 (veröffentlicht am 02.05.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |   Nutzungsbedingungen und AGB  |   Grundsätze für Bewertungen  |   Impressum und Haftungsausschluss  |   Hinweise zum Datenschutz