Suchergebnis für "Pazifik" auf HandGegenKoje.de

Suchergebnis Pazifik

Die folgenden passenden Ausgangshäfen wurden gefunden:

Acapulco de Juárez, Mexiko Pazifikküste, Pazifik

Afareaitu, Französisch-Polynesien Pazifik

Airlie Beach, Australien Pazifik

Alofi, Niue Pazifik

Alotau, Papua-Neuguinea Pazifik

Ao Salad, Thailand Pazifik

Apia, Samoa Pazifik

Arutanga, Cookinseln, Insel Aitutaki Pazifik

Atuona, Französisch-Polynesien Pazifik

Auckland, Neuseeland Pazifik

Avarua, Cookinseln Pazifik

Bahía de Caráquez, Ecuador Pazifik

Bandar Seri Begawan, Brunei Pazifik

Batangas City, Philippinen Pazifik

Boracay (Insel), Philippinen Pazifik

Bowen, Australien Pazifik

Brisbane, Australien Pazifik

Bundaberg, Australien Pazifik

Cabo San Lucas, Mexiko Pazifik

Cairns, Australien Pazifik

Cebu City, Philippinen Pazifik

Comox, Kanada Pazifik

Contadora, Panama Pazifik

Cooktown, Australien Pazifik

Coron (Provinz Palawan), Philippinen Pazifik

Davao City, Philippinen Pazifik

Dumaguete City, Philippinen Pazifik

Dutch Harbor, USA Pazifik

El Nido, Philippinen Pazifik

Fare, Französisch-Polynesien Pazifik

Flamenco Marina, Panama Pazifik

Funafuti, Tuvalu Pazifik

Gizo, Salomonen Pazifik

Hamilton Island Marina, Australien Pazifik

Hanga Roa, Chile Pazifik

Havelock, Neuseeland Pazifik

Hilo, USA Pazifik

Hobart, Australien Pazifik

Hongkong, China Pazifik

Honiara, Salomonen Pazifik

Honolulu, USA Pazifik

Insel Baltra, Ecuador, Galápagos Pazifik

Invercargill, Neuseeland Pazifik

Jakarta, Indonesien Pazifik

Jayapura, Indonesien Pazifik

Juneau, USA Pazifik

Kampung Tekek, Malaysia Pazifik

Kaohsiung, Taiwan Pazifik

Kavieng, Papua-Neuguinea Pazifik

Ketchikan, USA Pazifik

Kieta, Papua-Neuguinea Pazifik

Ko Samet, Thailand Pazifik

Kodiak (Stadt), USA Pazifik

Koh Chang Marina, Thailand Pazifik

Kolonia, Föderierte Staaten von Mikronesien Pazifik

Koror (Stadt), Palau Pazifik

Kuala Terengganu, Malaysia Pazifik

La Paz (Baja California Sur), Mexiko Golf von Kalifornien, Pazifik

Lae, Papua-Neuguinea Pazifik

Lautoka, Fidschi Pazifik

Leava, Wallis und Futuna Pazifik

Lénakel, Vanuatu Pazifik

Levuka, Fidschi Pazifik

Līhu'e, USA Pazifik

London (Kiritimati), Kiribati Pazifik

Los Angeles, USA Pazifik

Luganville, Vanuatu Pazifik

Lyttelton ( Christchurch ), Neuseeland Pazifik

Majuro, Marshallinseln Pazifik

Manila, Philippinen Pazifik

Marina Costabaja, Mexiko Golf von Kalifornien, Pazifik

Maryborough, Australien Pazifik

Mata-Utu, Wallis und Futuna Pazifik

Mataura, Französisch Polynesien Pazifik

Maupiti Atoll, Französisch-Polynesien Pazifik

Mazatlán, Mexiko Pazifikküste, Pazifik

Melbourne, Australien Pazifik

Melekeok, Palau Pazifik

Moalboal, Philippinen Pazifik

Musket Cove Island Marina, Fidschi Pazifik

Mwan, Föderierte Staaten von Mikronesien Pazifik

Nadi, Fidschi Pazifik

Neiafu, Tonga Pazifik

Nelson, Neuseeland Pazifik

Nha Trang, Vietnam Pazifik

Niutahi, Französisch-Polynesien Pazifik

Nongsa Point Marina, Indonesien Pazifik

Noro, Salomonen Pazifik

Nouméa, Neukaledonien Pazifik

Nuku'alofa, Tonga Pazifik

Omoa, Französisch-Polynesien Pazifik

Omoka Village, Cookinseln, Penrhyn Atoll Pazifik

Opua, Neuseeland Pazifik

Otepa, Französisch Polynesien Pazifik

Pago Pago, Amerikanisch Samoa Pazifik

Panama-Stadt, Panama Pazifik [ Balboa ]

Pangai, Tonga Pazifik

Papeete, Französisch-Polynesien Pazifik

Pattaya, Thailand Pazifik

Picton, Neuseeland Pazifik

Hinweis: Es wurden mehr als 100 passende Ausgangshäfen gefunden, die Ausgabe ist aber auf 100 Häfen beschränkt. Grenzen Sie die auszugebenden Ergebnisse durch zusätzliche Suchbegriffe ein, um (weniger und besser passende Ergebnisse zu erhalten und so) alle Ergebnisse angezeigt zu bekommen.

Die folgenden passenden Angebote wurden gefunden:

Südsee - Rangiroa in den Tuamotus nach Bora Bora*nur 2 Gäste

Mitsegeln im Revier Indik, Pazifik auf Einrumpf-Segelyacht (Monohull - Bavaria 46 Cruiser Holiday),

am besten geeignet für Mitsegler von 6 bis 76 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JunDo, 23.06.2022 - Do, 14.07.2022 (22 Tage) ab Rangiroa Avatoru, an Bora Bora, Plätze frei 3500 €
Mitsegeln und Kojencharter: Südsee - Rangiroa in den Tuamotus nach Bora Bora*nur 2 Gäste Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Südsee - Rangiroa in den Tuamotus nach Bora Bora*nur 2 Gäste Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Südsee - Rangiroa in den Tuamotus nach Bora Bora*nur 2 Gäste Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Südsee - Rangiroa in den Tuamotus nach Bora Bora*nur 2 Gäste Bild 4

Der Tuamotu-Archipel ist eine zu Französisch-Polynesien gehörende Inselgruppe im Südpazifik, östlich der Gesellschaftsinseln. Diese weltgrößte Gruppe von Korallenatollen umfasst 78 Atolle.

Rangiroa ist das zweitgrößte unseres Planeten.

Bei uns an Bord genießt Ihr die traumhafte Farbenvielfalt der Lagune von Rangiroa, segelt bei wenig Welle innerhalb des Atolls bevor es nach einigen Tagen den Pass hinaus geht und wir Kurs nach Makatea nehmen. Eines der wenigen erhabenen Atolle. Danach segeln wir zu den Gesellschaftsinseln. Erste Station nach 160 Seemeilen wird Huahine sein. Danach geht es weiter nach Raiatea - Tahaa und schlußendlich endet der Törn in Bora Bora. Dort könnt Ihr entweder mit der Fähre oder per Inlandsflug zurück nach Tahiti kommen.

Der oben angeführten Preis versteht sich pro Person und Törndauer bei 2 Gästen in

der Doppelkabine, inkl. Bordkasse und Halbpension (täglich eine Hauptmahlzeit und Frühstück)

Ebenso inkludiert sind Trinkwasser, Kaffee, Tee, Bettwäsche, Endreinigung, Gas und Treibstoffe, Schnorchelausrüstung f. 2.Personen.

Durch unsere mehrjährige Reviererfahrung kommt Ihr direkt an die schönsten und interessantesten Plätze. Flüge von Paris nach Tahiti und retour gibt es ab etwa 1100€, je nach Saison und Fluglinie. Die Inlandsflüge werden von Air Tahiti durchgeführt.

www.tropensegeln.com

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern | Crewed Charter

Eintrag #072598, gültig bis 22.06.2022 (veröffentlicht am 07.10.2021, zuletzt aktualisiert am 14.01.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Segelpartnerin für Sommer 2022 auf der Ostsee gesucht

Mitsegeln im Revier Ostsee auf Mehrrumpf-Segelyacht (Trimaran Dragonfly 32 Evolution),

am besten geeignet für Mitsegler von 30 bis 55 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Termine nach Absprache in den Monaten:

MaiJunJulAugSep
2022

Typischer Ausgangshafen: Flensburg, maximal Platz frei

Mitsegeln und Kojencharter: Segelpartnerin für Sommer 2022 auf der Ostsee gesucht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segelpartnerin für Sommer 2022 auf der Ostsee gesucht Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Segelpartnerin für Sommer 2022 auf der Ostsee gesucht Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Segelpartnerin für Sommer 2022 auf der Ostsee gesucht Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Segelpartnerin für Sommer 2022 auf der Ostsee gesucht Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Segelpartnerin für Sommer 2022 auf der Ostsee gesucht Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Segelpartnerin für Sommer 2022 auf der Ostsee gesucht Bild 7

Suche eine Segelpartnerin um die 50, die sich mehrere Monate im Sommer 2022 frei nehmen kann.

Mit meiner ein Jahr alten Dragonfly 32 Evo möchte ich die komplette Ostsee erkunden.

Dieses Jahr bin ich bereits über 2000 nm mit ihr zwischen Deutschland, Dänemark und Schweden gesegelt.

Ich bin studiertet/promoviert, sympathisch, witzig, etwas unkonventionell, schlank, sportlich und zuverlässig.

Mein letztes Boot, eine Lagoon 450 habe ich vor 3 Jahren in Tahiti verkauft. Meine Segelerfahrung: ca. 40 T sm incl. 2 x Atlantik- und 1x Pazifikquerung

Eintrag #073460, gültig bis 29.09.2022 (veröffentlicht am 05.11.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Die folgenden passenden Gesuche wurden gefunden:

Segeln im Pazifik

Mitsegeln gesucht im Revier Indik, Pazifik, mögliche Termine in den Monaten:

JanFebMär
2022

Ich bin in Nuku Hiva angekommen und suche eine Mitsegelgelegenheit durch diese herrlichen Inselwelt. Ich möchte gerne die Tuamotus kennenlernen und dann langsam weiter nach Tahiti und wenn möglich weitere Länder. Von hier kann man wohl bis Fidschi reisen.

Ich bin finanziell unabhängig und trage kosten- und arbeitsmässig meinen Teil bei.

Eintrag #074918, gültig bis 30.03.2022 (veröffentlicht am 26.12.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Abenteuer gesucht:)

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

JanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDezJanFebMärApr
20222023

Hallo, mein Name ist Catalina und ich bin 18 Jahre alt. Seit ca 3 Jahren besitze ich eine fast eigene Najad 34 (sehr schönes, altes Segelschiff)…

Ich bin bereits von klein auf an auf Segelschiffen groß geworden und bin somit sehr vertraut mit Wind und Wetter, unter anderem auch der ein oder andere Sturm.

Da die See nicht zu unterschätzen ist, habe ich es mich bisher noch nicht getraut, das Schiff über den Pazifik oder sogar noch weiter zu bringen.

Mein größter Traum wäre es die Welt zu umsegeln, aber für den Anfang freue ich mich auch über eine längere Tour, mit der ich Erfahrungen sammeln kann, neue Leute und Kulturen kennenlerne und einfach einen aufregenden Segeltörn genießen kann:)

Vor vier Jahren bin ich im Hafen Clintholm auf eine 69 Fuß Yacht gestoßen und habe mich mit der Crew unterhalten. Die Organisation, Oceans of Hope, die mit MS Patienten größere Strecken zurücklegt, ist sehr lobenswert und spannend. DieYacht selbst hat seit 2010, Vier Mal die Welt umsegelt. Ich habe mich bei denen Drei Mal beworben, allerdings dürfen sie aufgrund von Corona nur Dänische Staatsbürger mitnehmen.

Also dachte ich mir:“wenn nicht so, dann halt anders!“ und so kam ich auf die Website. Ich würde mich sehr freuen, persönlich von Interessenten zu hören, die eine junge, neugierige und schnell-lernende Dame mitnehmen würden:)

Strecke, Zeitraum, Ort und Wetter spielen für mich dabei keine Rolle.

Eintrag #074087, gültig bis 22.11.2022 (veröffentlicht am 22.11.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

HgK Gesucht in Karibik (flexibel) ab Dez.-Feb.2022

Mitsegeln gesucht im Revier Karibik, mögliche Termine in den Monaten:

JanFeb
2022

Nach hoffentlich entspannter und Zeit nach Corona treibt es mich zurück aufs Meer. 2010 habe ich mit dem Segeln und SKS angefangen. Ende 2012/13 dann von Teneriffa nach Grenada den Atlantik mit einem sehr erfahrenen Skipper überquert sodass mich die Sehnsucht immer wieder einholt das Ganze nochmal zu segeln oder auch den Pazifik. Von 2013 - 2015 lebte ich auf Kuba und dem Festland an der Karibikküste in Kolumbien. Dort habe ich unter ein sehr brauchbares spanisch gelernt und bin auf Land in Südamerika Richtung Süden weitergezogen. Gesegelt bin ich zuvor auch sehr gerne in Griechenland in den Kykladen oder Kroatien. .

Ich habe normale Segelerfahrung, eine Atlantiküberquerung hinter mir und bin im Besitz des SKS-Scheins (ehem.BR-Schein). VHF-Funk-Lizenz + Tauchschein vorhanden.

Und jetzt zu mir: Ich bin mit 39 Jahre im besten Alter, lebhaft in München und ein Sonnen-Genießer. Da nun doch schon wieder ein paar Jahre vergangen sind, das Segeln aber nicht in Vergessenheit geraten sollte packt es mich wieder auf See zu gehen. Habe es leider etwas in den letzten Jahren schleifen lassen und dann kam Corona. Ich segle immer wieder bei kleinere Wochentörn mit, greife jetzt auch wieder an und bin sehr ehrgeizig und motiviert. Ich liebe Land und Leute, bin sehr offen mit einer gesunden Einstellung, kann anpacken oder helfe in jedem Bereich an Bord, am Herd, als Watch-Keeper oder sonstigen Skipper/Crew-Tätigkeiten.

Solltet ihr noch ein nettes, freundliches, weltoffenes und unkompliziertes Crew-Mitglied suchen (Zeitraum ist flexible), dann einfach Kontakt mit mir aufnehmen. An den Kosten beteilige ich mich selbstverständlich solange sie im normalen Rahmen bleiben. Ich werde über Winter wieder mich um Kolumbien herum aufhalten und kann jederzeit auf eine der Karibikinseln an Board kommen. Da ich auch die San Blas Inseln gerne besegeln möchte, wäre Panama oder Cartagena ein guter Zustiegspunkt.

Viele Grüße

Tino (0152-33792644)

tino.urban@hotmail.de

Eintrag #068634, gültig bis 26.02.2022 (veröffentlicht am 02.05.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Zwei sind besser als einer :-)

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

FebMärApr
2022
Mitsegeln und Kojencharter: Zwei sind besser als einer :-) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Zwei sind besser als einer :-) Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Zwei sind besser als einer :-) Bild 3

Hallo zusammen,

wir sind Stephan (29) und Lukas (26), Segelfreunde seit dem ersten Tag. Wir möchten die Zeit zwischen Master- Studium und Arbeitssuche bzw. das Sabbatical nutzen und den Atlantik überqueren. Das ist unser Traum... und Ziel!

Hierfür suchen wir eine Koje auf deinem Schiff!

Lukas ist Maschinenbauer und Stephan IT-Berater (wir verstehen also was von Technik), wir sind Leistungssportler (können also auch Anpacken), kochen gerne und mit etwas Alufolie und Panzertape reparieren wir dir jeden Schaden an Bord. Für irgendwas kann man uns immer gebrauchen ;-)

Aber vor allem sind wir Segler aus Leidenschaft. Das heißt, dass wir uns an Mensch und Natur anpassen können. Dass wir Mensch und Natur respektieren, gerne kennen lernen und von ihnen lernen.

Und dass wir genau so gerne mal einen drauf machen und feiern, wie einfach mal die Klappe zu halten und Wind & Wellen zu lauschen.

In unserem Heimatrevier, den bayerischen Seen, sind wir mit Drachen, H-Boot, 806, Korsar, Pirat, Zugvogel, Laser, TopCat K2, Nacra 6.0, Tornado und unserem eigenen Hobie Tiger (Foto) unterwegs.

In unserem Urlaubsrevier, dem Mittelmeer, waren wir auf Törns mit Yachten von 38 bis 56 Fuß.

Im Sommer 2018 auch das erste mal als Skipper (Foto). Letztes Jahr sind wir gemeinsam über HgK in der Karibik gesegelt und Lukas hat als Deckshand den Pazifik überquert. 2021 haben wir eine Yacht von der Ost- in die Nordsee überführt. Wir besitzen beide den SBF See, SKS und die Funklizenz SRC.

Als nächsten möchten wir gemeinsam den Atlantik überqueren.

Wir sind aber auch für andere Segelreviere offen.

Wir freuen uns auf ein erstes Kennenlernen, schreibt uns einfach.

Lukas & Stephan

Eintrag #074536, gültig bis 29.04.2022 (veröffentlicht am 30.11.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Skipper und Boot zum Mitsegeln gesucht

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Sep
2022
Mitsegeln und Kojencharter: Skipper und Boot zum Mitsegeln gesucht Bild 1

Meine Frau und ich, zwei sportliche Fünfziger (57&54) wollen mal wieder aufs Schiff. Wir waren 2018 im Pazifik unterwegs und träumen davon, zu meinem 60. dann einen ausgedehnten Törn mitzumachen.

Dieses Jahr reicht es im September nur für einen ca. zweiwöchigen Törn, um den es hier geht.

Wir sind interessierte Mitsegler, aber Laien. Deshalb suchen wir im Idealfall ein Seglerpaar (kann aber auch eine Einzelperson sein), die Lust haben, uns für zwei Wochen gegen Bezahlung mit an Bord zu nehmen. Wir sind unkompliziert, lernen gerne Menschen kennen, lieben die Sonne und im Idealfall das Schnorcheln. An Bord wollen wir bei diesem Törn gerne die einzigen Gäste sein.

Das Revier ist recht egal, wenn es in einer warmem Gegend liegt.

Wir würden uns über Angebote freuen. Liebe Grüße aus Freiburg. Rainer & Johanna

Eintrag #074893, gültig bis 31.03.2022 (veröffentlicht am 21.12.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Es wurden keine Inserenten mit passenden Benutzernamen gefunden. Achtung: Für die Suche nach Benutzernamen werden nur Suchwörter mit mindestens sechs Zeichen berücksichtigt, was der Mindestlänge für einen gültigen Benutzernamen entspricht.

HandGegenKoje.de  |   Nutzungsbedingungen und AGB  |   Grundsätze für Bewertungen  |   Impressum und Haftungsausschluss  |   Hinweise zum Datenschutz