Mitsegeln und Kojencharter: Segeln ab Avarua, Cookinseln, Insel Rarotonga

Segeln ab Avarua Cookinseln, Insel Rarotonga

Tipp: Möchten Sie alle Angebote auf einer interaktiven Karte erkunden? Mitsegeln à la carte

(A) Segeln direkt ab Avarua

Im Augenblick gibt es keine Angebote unmittelbar ab Avarua.

(B) Segeln ab Uturoa ca. 544 sm Luftlinie entfernt

*Südsee* Raiatea-Tahaa-Bora Bora, inkl. Halbpension

Mitsegeln im Revier Indik, Pazifik auf Einrumpf-Segelyacht (Monohull - Bavaria 46 Cruiser Holiday),

am besten geeignet für Mitsegler von 10 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

SepDi, 01.09.2020 - Di, 15.09.2020 (15 Tage) ab Raiatea, an Bora Bora, Plätze frei 2700 €
SepSa, 19.09.2020 - Sa, 03.10.2020 (15 Tage) ab Raiatea, an Bora Bora, Plätze frei 2700 €
OktFr, 23.10.2020 - Mo, 02.11.2020 (11 Tage) ab Raiatea, an Bora Bora, Plätze frei 1930 €
DezMi, 02.12.2020 - Mi, 16.12.2020 (15 Tage) ab Raiatea, an Bora Bora, Plätze frei 2700 €
JanSa, 09.01.2021 - Sa, 23.01.2021 (15 Tage) ab Raiatea, an Bora Bora, Plätze frei 2700 €
Mitsegeln und Kojencharter: *Südsee* Raiatea-Tahaa-Bora Bora, inkl. Halbpension Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: *Südsee* Raiatea-Tahaa-Bora Bora, inkl. Halbpension Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: *Südsee* Raiatea-Tahaa-Bora Bora, inkl. Halbpension Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: *Südsee* Raiatea-Tahaa-Bora Bora, inkl. Halbpension Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: *Südsee* Raiatea-Tahaa-Bora Bora, inkl. Halbpension Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: *Südsee* Raiatea-Tahaa-Bora Bora, inkl. Halbpension Bild 6

Südseeträume in Franz. Polynesiens bei uns an Bord erleben. Wir nehmen nur zwei Gäste mit (bei Familien und Freunden bis vier Personen). Der oben angeführte Preis versteht sich pro Person und Törndauer in der Doppelkabine (2-er Belegung).

Wir sind hier nicht nur auf der Durchreise. Ihr profitiert von den Erfahrungen, die wir in mehr als 4 Jahren hier in Franz. Polynesien gesammelt haben.

Wir segeln für Euch zu den schönsten Plätzen, fahren Euch mit dem Dinghy zu aufregenden Schnorchelplätzen, wandern mit Euch zu Wasserfällen oder geben Tipps aus erster Hand für Ausflüge in die Umgebung. Mit unserem Kayak könnt ihr die Lagunen auf eigene Faust entdecken oder Ihr hängt einfach in unserer Hängematte Euren Gedanken nach.

Ihr entdeckt mit uns die 3 Gesellschaftsinseln, Raiatea-Tahaa und Bora Bora als Oneway Törn.

Bei uns ist Halbpension bereits inkludiert, Ihr müsst Euch also keine Gedanken über Euer Essen an Bord machen. Frühstück und eine leckere Hauptmahlzeit, Kaffee, Tee, Trinkwasser, Bettwäsche, Endreinigung, Kayak und Schnorchelausrüstung sind ebenso bereits im Preis inkludiert wie die Bordkasse (Treibstoffe, Gas, Motorstunden, Dinghytransfers). Einzig die teilweise anfallenden Bojenkosten gehen zu Lasten der Gäste.

Es gibt keinen langwierigen Einkauf, Transport und Verstauen der Lebensmittel an Bord. Sobald Ihr an Bord seid, beginnt der Urlaub. Eine bestimmt unvergessliche Zeit.

Zielflughafen für den internationalen Flug ist Papeete auf Tahiti. Die Inlandsflüge werden von Air Tahiti durchgeführt. Wir freuen uns auf Euch! www.sagitta.at

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | Crewed Charter

Eintrag #059744, gültig bis 08.01.2021 (veröffentlicht am 30.04.2020, zuletzt aktualisiert am 01.05.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(C) Segeln ab Fare ca. 564 sm Luftlinie entfernt

Fr.Polynesien/Südsee entdecken auf sicherem ALU-Katamaran

Mitsegeln im Revier Indik, Pazifik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Aluminium-Katamaran),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AugSa, 08.08.2020 - Sa, 15.08.2020 (8 Tage) ab Huahine, an Bora Bora, (+) Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Fr.Polynesien/Südsee entdecken auf sicherem ALU-Katamaran Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Fr.Polynesien/Südsee entdecken auf sicherem ALU-Katamaran Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Fr.Polynesien/Südsee entdecken auf sicherem ALU-Katamaran Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Fr.Polynesien/Südsee entdecken auf sicherem ALU-Katamaran Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Fr.Polynesien/Südsee entdecken auf sicherem ALU-Katamaran Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Fr.Polynesien/Südsee entdecken auf sicherem ALU-Katamaran Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Fr.Polynesien/Südsee entdecken auf sicherem ALU-Katamaran Bild 7

Nach der Durchquerung des Panamakanals im letzten Jahr liegen im Pazifik wieder viele spannenden Destinationen vor uns, die wir gerne mit euch zusammen erkunden würden. Aufgrund der großen Entfernungen im Pazifik eignen sich einige diese Trips besonders auch für Mitsegler, die noch Meilennachweise benötigen.

Ein typischer Tagesablauf bei uns an Bord sieht folgendermaßen aus:

Nach dem ausgiebigen Frühstück bleibt ausreichend Zeit, um noch einmal zu baden oder an Land zu gehen. Je nach Tagesetappe lichten wir dann vor oder nach dem Mittagessen den Anker, um unsere nächste Destination anzusteuern. Normalerweise erreichen wir vor Einbruch der Dunkelheit die nächste Ankerbucht, sodass ausreichend Zeit für Landgänge, Schnorchelausflüge oder Expeditionen mit Dinghy oder den beiden Kayaks bleibt.

Im Kostenbeitrag für den Törn enthalten ist bereits die Bordkasse, aus der Verpflegung und Betriebskosten für das Boot (Diesel, etc.) abgedeckt werden. Wir kümmern uns bereits im Vorfeld um die erforderlichen Einkäufe, sodass für unsere Gäste nach Ankunft an Bord nur noch Entspannung und Segelabenteuer auf dem Programm stehen. Für das leibliche Wohl an Bord sorgt unsere Köchin AiAi, die gerne auch auf besondere Wünsche wie z. B. vegetarisches Essen eingeht. Gerne dürft ihr aber auch selber einmal das Kommando in der Küche übernehmen und uns mit euren Lieblingsgerichten überraschen.

Zum Boot:

Das Boot ist ein 42 Fuß langer Katamaran, der komplett für Langfahrt ausgestattet ist und dank stabiler Bauweise aus Alu auch auf langen Touren für Sicherheit sorgt. Mit an Bord sind Tauchausrüstungen und Tauchkompressor, zwei Kayaks, zwei Fahrräder. Um autark zu bleiben und auch unterwegs nicht auf Komfort verzichten zu müssen, sind ein Watermaker für Frischwasser und große Solarpanele an Bord vorhanden, die u. a. Spülmaschine und Icemaker antreiben. Damit steht einem verdienten Sundowner "on the rocks" nach dem Fallen des Ankers nichts mehr im Wege.

Wir freuen uns auf eure

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Segeln mit Langzeitseglern | Segeln mit junger Crew

Eintrag #061734, nur noch heute gültig (veröffentlicht am 16.07.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |   Nutzungsbedingungen und AGB  |   Grundsätze für Bewertungen  |   Impressum und Haftungsausschluss  |   Hinweise zum Datenschutz