SeaTrips: Bewertungen für den Inserenten

Bewertungen für den Inserenten "SeaTrips"

Für den Inserenten wurden bisher 4 Bewertungen abgegeben. Inserenten können festlegen, ob für sie alle jemals abgegebenen Bewertungen oder nur die Bewertungen der letzten zwei Jahre angezeigt werden sollen. Für diesen Inserenten werden alle jemals abgegebenen Bewertungen angezeigt.

Runder um Rügen geht's nicht
  • Törn im Juni 2018, Seegebiet/Strecke: Rund Rügen

Rund Rügen - die Revierkarten sind bekannt und Rügen ist ein wirklich schönes Reiseziel. Noch besser wird's, wenn sich die Skipperin in den Gewässern auskennt und weiß, wie man aus 3 Tagen das meiste rausholen kann, und zwar sowohl an schönen landschaftlichen Eindrücken, als auch an Freude am Segeln oder auch den einen oder anderen seemännischen Hinweisen und Tricks. Da ist für jeden etwas dabei, ob blutiger Anfänger oder stolzer Segelscheininhaber. An den Kreidefelsen, wie man sie von den Gemälden kennt, geht es natürlich vorbei, aber auch an andere malerische Orte, die man nur vom Meer aus sehen kann, oder die erst sichtbar werden, wenn man den verborgenen Weg durchs Schilf (Naturschutzregeln sind dabei alle gewahrt) gefunden hat, kommt man. Oder wie wäre es einmal, unter der Nutzung der Gunst von Windstärke 6-7 mit 15 Knoten Geschwindigkeit ganz ruhig und gelassen (und vollkommen sicher) eine größere Strecke zu laufen? Natürliich können auch die Anfänger dabei steuern lernen, ohne dass der Rest der Mitsegler auch nur einen Moment Sorge haben müßte. Und selbst die, die sich gar nicht trauen, kommen bis zum Schluß der Tour noch zum Zuge. Das ergibt sich ganz einfach, denn die Skipperiin hat zu jedem Zeitpunkt die Situation voll unter Kontrolle. Wirklich Klasse.

Bewertung abgegeben am 07.06.2018 von einem Benutzer ohne Benutzername

zum Seitenanfang

Immer gern wieder
  • Törn im August 2017, Seegebiet/Strecke: Ostsee - Stralsund - Hiddensee - Rügen

Ein verregnetes Wochenende sollte es werden, aber der Wind stand günstig und wir segelten nicht im Regen um Rügen herum, sondern nach Dänemark, zur Insel Møn und nach 6,5 Stunden waren wir da. Seetüchtig waren alle und verstanden sich ausgezeichnet. Am nächsten Tag ging es bei noch besserem Wetter nach Kloster auf Hiddensee und wir brachten die Sonne mit.

Nach drei Tagen guter Stimmung und vielen unterhaltsamen gemeinsamen Essen an Bord, verließen alle das Boot mit einem breiten Grinsen der Zufriedenheit auf dem Gesicht.

Jeder durfte das Boot steuern und Frank und Diana waren perfekte Gastgeber und Skipper.
Vielen Dank für diese drei schönen Tage.

Eine dreitägige Segeltörn ist optimal für eine Landratte, die mal Seeluft schnuppern möchte.

Bewertung abgegeben am 07.09.2017 von einem Benutzer ohne Benutzername

zum Seitenanfang

Blaues Band vom Strelasund
  • Törn im August 2016, Seegebiet/Strecke: Stralsund- Hiddensee

Wir erlebten ein tolles Wochenende zum Blauen Band vom Strelasund 2016!
Einer eingängigen Einweisung in die Yacht am Freitagmittag folgten entspannte Segelstunden im Strelasund, die uns allen mit den örtlichen Gegebenheiten ebenso vertraut machten wie mit den Fahreigenschaften der Yacht, die jeder als Rudergänger erfahren konnte, ebenso wie das Üben auf "seiner" Position an Bord, die er dann auch während der Regatta am Sonnabend besetzte. Ein exzellent segelndes und ebenso geführtes Boot und das Eingespielt-sein der zusammengewürfelten Crew begründeten unseren Sieg in der Klasse der Kielyachen über 10,5 Meter Länge! Das zugehörige Hafenfest im Zielort Neuendorf auf Hiddensee rundete diesen Tag ab (mit üppigem Grillen an Bord und individuellen Ausprägungen von Siegesfeier nach der Siegerehrung)!
Die Rückfahrt am Sonntagmittag verlief dann kaum weniger rasant als die Wettfahrt und ließ jeden von uns noch einmal freudig spüren, was Segeln bedeuten kann!!!
Herzlichen Dank an Diana und Frank!!!

Bewertung abgegeben am 17.08.2017 von einem Benutzer ohne Benutzername

zum Seitenanfang

tolle Segelerfahrung
  • Törn im Juli 2016, Seegebiet/Strecke: Ostsee - rund um Rügen

Der Törn mit Diana und Frank war mein erster Segeltörn an der Küste.

Mir hat es super gut gefallen, waren einfach eine super Truppe.
Bei den Manövern habe ich mich auch als Anfänger immer sicher gefühlt und durfte immer wieder mal ans Steuer.

Auch wenn das Wetter nicht immer mitgemacht hat, hat das "Drumherum" einfach gepasst: das Segeln, nette Leute, tolles Boot, und schöne Häfen, die wir angelaufen sind.
War echt ein Erlebnis!

Würde immer wieder gerne mit SeaTrips segeln gehen!

Bewertung abgegeben am 02.08.2016 von einem Benutzer ohne Benutzername

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |  Nutzungsbedingungen und AGB  |  Grundsätze für Bewertungen  |  Impressum und Haftungsausschluss  |  Hinweise zum Datenschutz