Alle Einträge von "Jabulo" auf HandGegenKoje.de

Alle Einträge des Inserenten "Jabulo"

Reise um die Erde in 80 Monaten (Last Minute Südsee)

Mitsegeln im Revier Indik, Pazifik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Katamaran),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 60 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törns zu folgenden Terminen:

JunDo, 16.06.2022 - So, 31.07.2022 (46 Tage) ab Papeete, an Savusavu, keine Plätze frei
AugMo, 01.08.2022 - So, 25.09.2022 (56 Tage) ab Savusavu, an Suva, keine Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Reise um die Erde in 80 Monaten (Last Minute Südsee) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Reise um die Erde in 80 Monaten (Last Minute Südsee) Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Reise um die Erde in 80 Monaten (Last Minute Südsee) Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Reise um die Erde in 80 Monaten (Last Minute Südsee) Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Reise um die Erde in 80 Monaten (Last Minute Südsee) Bild 5

Das Schiff

JABULO ist ein südafrikanischer DEAN Katamaran 13,5 x 7,4 m groß, gebaut im Jahre 2002, konstruiert für Hochseesegeln und An-Bord-Leben. JABULO verfügt über ausreichend Platz und Komfort für 4-6 Personen (4 sind ideal).

Der Eigner/Skipper

Ich bin 69 Jahre alt, geborener Nordfriese und nach einem interessantem Berufsleben als Ingenieur ab dem 01.03.2017 Rentner. Mit JABULO erfülle ich mir meinen langjährigen Traum von einer Weltumsegelung. Alleine Segeln ist langweilig und anstrengend, auf der gesamten Tour sind deshalb Mitsegler immer willkommen, sowohl für einzelne Etappen als auch für längere Reiseabschnitte bis zur Teilnahme an der halben oder gar kompletten Weltumsegelung. Mitsegeln kann jeder, der sich das gesundheitlich zutraut. JABULO ist kein kommerzielles Kreuzfahrtschiff und ich bin kein Kreuzfahrtkapitän, ich führe weder Reisebüro noch Charterfirma. Es gilt das Prinzip Hand gegen Koje sowie Zahlung der Bordkasse zu gleichen Teilen. An Bord herrscht Arbeitsteilung in allen Bereichen. Jeder ist mal dran mit Einkaufen, Kochen, Abwaschen, Putzen und natürlich Navigieren und Segeln. Ich bin zwar Skipper, aber nicht der Alleinunterhalter oder Animateur. Selbst ist die Crew, es besteht kein Gruppenzwang, immer alles gemeinsam zu machen.

Leider musste ich die Reise nach etwa der halben Weltumsegelung im Jahre 2020 wegen Corona erst einmal abbrechen. JABULO hat bis Februar 2022 in der Marina von Papeete gelegen und ist jetzt nach einer Intensivkur in einer Werft wieder unterwegs. Die angegebenen Törns sind die ersten Etappen der zweiten Hälfte. Geht auf meine Webseite . www.jabulo-sailing.de. Detaillierte Informationen zu den einzelnen Törns und zur weiteren Planung findet Ihr dort.

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern | Segeln mit junger Crew

Eintrag #074754, gültig bis 31.07.2022 (veröffentlicht am 15.12.2021, zuletzt aktualisiert am 25.04.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |   Nutzungsbedingungen und AGB  |   Grundsätze für Bewertungen  |   Impressum und Haftungsausschluss  |   Hinweise zum Datenschutz