Mitsegeln und Kojencharter: Segeln ab Dover, Vereinigtes Königreich, England

Segeln ab Dover Vereinigtes Königreich, England

Tipp: Möchten Sie alle Angebote auf einer interaktiven Karte erkunden? Mitsegeln à la carte

(A) Segeln direkt ab Dover

Schottland & Hebriden

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Ketch),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AprMo, 15.04.2024 - Mi, 24.04.2024 (10 Tage) ab Dover, an Falmouth, (+) Plätze frei 2125 €

UM ZU SEHEN! Video von einem Steady Gast auf YouTube! https://youtu.be/w1m7H8U71sc

SCHOTTLANDS ATEMBERAUBENDE LANDSCHAFT UNTER SEGELN ENTDECKEN

> Westküste Schottland, Innere und Äußere Hebriden

> Spezialisiert auf Schottland seit 2015

> Niederländische Crew (sprechen gut Deutsch)

> Abenteuer Segelreisen

> Segel- und Wanderreisen

> Vollpension mit sehr guter Küche

Wir sind Mariëlle 53 und Jan-Willem 55, und wir nehmen Sie gerne mit auf eine Reise, auf der Sie die unberührte Wildnis und atemberaubende Schönheit Schottlands erleben können! Segeln ist unsere Leidenschaft, die wir gerne mit Ihnen teilen möchten. Was wir Ihnen bieten? Einen entspannenden Segeltörn mit großartiger Küche im wunderschönen Segelgebiet der schottischen Westküste und der Hebriden!

Sind Sie noch nie gesegelt? Kein Problem, denn bei uns sind Sie in professionellen Händen. Wir segeln seit 1994 zusammen, und all diese Jahre sind die Grundlage für gute Teamarbeit. Während Ihres Urlaubs werden Sie Teil dieses Teams, denn miteinander zu segeln macht großen Spaß! Zusätzlich zu den unzähligen Seemeilen haben wir beide die Zertifikate Segeln und Grundlegende Sicherheit an der nautische schule in Enkhuizen (Niederlande) erworben.

Über Steady Sailing

Steady ist ein robuster, traditioneller Zweimaster aus Stahl. Schiffslänge 22 m. Seit ihrem Bau im Jahr 1993 ist sie als Charterschiff für Firmen bis zu 8 Passagiere ausgestattet. Das Schiff hat sowohl über als auch unter Deck viel Platz. In dem geräumigen Decksalon mit Rundumsicht befindet sich auch die Navigationsecke mit moderner Navigations- und Kommunikationsausrüstung. Unter Deck gibt es eine geräumige, gut ausgestattete Kombüse, den Hauptsalon, 4 Doppelkabinen und einen separaten Raum für Dusche und Toilette.

Eingeschlossen:

die Crew, bestehend aus Kapitän, Steuermann/Koch

Bettwäsche und Handtücher

Alle Mahlzeiten, Snacks und Heißgetränke

Verwendung von MUSTO BR1 Segelanzug, umweltfreundlichem Duschgel + Haarshampoo

Merkmal: Crewed Charter

Eintrag #087503, gültig bis 30.01.2024 (veröffentlicht am 30.01.2023, zuletzt aktualisiert am 25.09.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(B) Segeln ab Calais ca. 21 sm Luftlinie entfernt

Bremerhaven-Ärmelkanal-Cherbourg/Brest direktMadeira-Kanaren

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 42-4 aus 2001 in gutem Zustand),

am besten geeignet für Mitsegler von 30 bis 75 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

OktMi, 18.10.2023 - Mi, 25.10.2023 (8 Tage) ab Calais, an Cherbourg, Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Bremerhaven-Ärmelkanal-Cherbourg/Brest direktMadeira-Kanaren Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Bremerhaven-Ärmelkanal-Cherbourg/Brest direktMadeira-Kanaren Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Bremerhaven-Ärmelkanal-Cherbourg/Brest direktMadeira-Kanaren Bild 3

Moin,

am Samstag, dem 07.10. starte ich, Marco 56J. meine Weltbeseglung Richtung Kanaren.

Los gehts ab Bremerhaven Fischereihafen und danach ab allen sinnvollen Zwischenstopps.

Du bist herzlich eingeladen teilweise oder ganz bei diesen/m Abschnitt/en dabei zu sein.

Ich freue mich über alle Menschen, die schon auf einer Segelyacht gesegelt und interessiert sind aktiv mitzusegeln. Du solltest dir bereits solide Grundkenntnisse angeignet haben und dir deiner Seefähigkeit bewußt sein. (Seekrankheit bei verbleibender Handlungsfähigkeit ist voll Okay),

Jede/r erfahrene Segler/in ist natürlich sehr willkommen.

Wir segeln und motoren bei Tag und Nacht. Bei angesagtem Schwerwetter oder ungünstigen Wetterprognosen laufen wir einen Hafen an.

Zu mir: Ich bin segelerfahren und gelassen, vertraue auf Deine Selbsteinschätzung, mag Witz, Humor, Verlässlichkeit und Offenheit.

Das Reiseziel ist klar. Weg, Aufenthalte und Geschwindigkeit sind wetterabhängig und werden Crew-gemeinsam erarbeitet.

D.h. auch, dass alle Zu- und Ausstiegsmöglichkeiten sich sinn- und nachvolziehbar danach richten und selbstverständlich so früh wie möglich kommuniziert werden. Meistens sind Zu- und Ausstiegsort-verschiebungen mit ca. 1 Std. Zug- oder Busfahrt erledigt.

Aus gegebenen Anlässen möchte ich darauf hinweisen, dass alle Mitsegelnden sich selbst persönlich Kranken-, Haftpflicht- und Unfall-versichern und über mindestens 9 Monate gültige Ausweispapiere vefügen.

Eine eigene Weste ist ebenfalls sinnvoll.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #095683, gültig bis 10.11.2023 (veröffentlicht am 28.09.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Bremerhaven-Ärmelkanal-Cherbourg/Brest-Madeira-Kanaren

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 42-4 aus 2001 in gutem Zustand),

am besten geeignet für Mitsegler von 30 bis 75 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

OktFr, 20.10.2023 - Do, 26.10.2023 (7 Tage) ab Calais, an Cherbourg, Platz frei
Mitsegeln und Kojencharter: Bremerhaven-Ärmelkanal-Cherbourg/Brest-Madeira-Kanaren Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Bremerhaven-Ärmelkanal-Cherbourg/Brest-Madeira-Kanaren Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Bremerhaven-Ärmelkanal-Cherbourg/Brest-Madeira-Kanaren Bild 3

Moin,

am Samstag, dem 07.10. starte ich, Marco 56J. meine Weltbeseglung Richtung Kanaren.

Los gehts ab Bremerhaven Fischereihafen und danach ab allen sinnvollen Zwischenstopps.

Du bist herzlich eingeladen teilweise oder ganz bei diesen/m Abschnitt/en dabei zu sein.

Ich freue mich über alle Menschen, die schon auf einer Segelyacht gesegelt und interessiert sind. Du solltest dir bereits solide Grundkenntnisse angeignet haben und dir deiner Seefähigkeit bewußt sein. (Seekrankheit bei verbleibender Handlungsfähigkeit ist voll Okay),

Jede/r erfahrene Segler/in ist natürlich sehr willkommen.

Wir segeln und motoren bei Tag und Nacht. Bei angesagtem Schwerwetter oder ungünstigen Wetterprognosen laufen wir einen Hafen an.

Zu mir: Ich bin segelerfahren und gelassen, vertraue auf Deine Selbsteinschätzung, mag Witz, Humor, Verlässlichkeit und Offenheit.

Das Reiseziel ist klar. Weg, Aufenthalte und Geschwindigkeit sind wetterabhängig und werden Crew-gemeinsam erarbeitet.

D.h. auch, dass alle Zu- und Ausstiegsmöglichkeiten sich sinn- und nachvolziehbar danach richten und selbstverständlich so früh wie möglich kommuniziert werden. Meistens sind Zu- und Ausstiegsort-verschiebungen mit ca. 1 Std. Zug- oder Busfahrt erledigt.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #095042, gültig bis 19.10.2023 (veröffentlicht am 10.09.2023, zuletzt aktualisiert am 28.09.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

(C) Segeln ab London / South Dock Marina ca. 56 sm Luftlinie entfernt

Azoren, Biskaya & Kanalinseln intensiv, London - Hamburg

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 51),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AugSo, 25.08.2024 - Sa, 07.09.2024 (14 Tage) ab London, an Hamburg, (+) Plätze frei 1790 €
Mitsegeln und Kojencharter: Azoren, Biskaya & Kanalinseln intensiv, London - Hamburg Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Azoren, Biskaya & Kanalinseln intensiv, London - Hamburg Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Azoren, Biskaya & Kanalinseln intensiv, London - Hamburg Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Azoren, Biskaya & Kanalinseln intensiv, London - Hamburg Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Azoren, Biskaya & Kanalinseln intensiv, London - Hamburg Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Azoren, Biskaya & Kanalinseln intensiv, London - Hamburg Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Azoren, Biskaya & Kanalinseln intensiv, London - Hamburg Bild 7

Diese Segelreise kombiniert eine qualifizierte Schiffsführung mit einer von der Berufsgenossenschaft Verkehr zertifizierten Yacht.

Wir segeln mit der Lotte, einer Bavaria 51 aus dem Jahre 2017. Die Lotte ist ein besonderes Schiff und ist uneingeschränkt für den Hochseeeinsatz konstruiert und von der Berufsgenossenschaft abgenommen. Souverän nimmt sie auch hohe Wellen und begeistert durch ein exzellentes Seeverhalten. Komfort und Dynamik wurden kompromisslos miteinander kombiniert, so dass ein gemütliches Miteinander an Bord und ein intensives Segelerlebnis auf uns wartet.

Welcome on board, Willkommen an Bord, Grüezi mitenand ond willkomme a Bord !

Andreas Kreutzer

Weitere Informationen unter:

http://www.andreas-kreutzer-segelreisen.de

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | weitere Sportart an Land | Segeln mit junger Crew

Eintrag #086284, gültig bis 29.12.2023 (veröffentlicht am 29.12.2022, zuletzt aktualisiert am 17.09.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(D) Segeln ab Ostende ca. 60 sm Luftlinie entfernt

Urlaubstörns - Niederlande, Frankreich, Kanalinseln

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 36cruiser),

am besten geeignet für Mitsegler von 10 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AugSa, 31.08.2024 - Sa, 07.09.2024 (8 Tage) ab Oostende, an Flevo Marina Lelystad, (+) Plätze frei 540 €

Bei den aufgeführten Reisen und Terminen handelt es sich um Teilabschnitte einer Sommerreise, die Anfang Mai am Ijsselmeer in den Niederlanden beginnt und im September dort endet.

Hauptziel sind in diesem Sommer die Küsten der Normandie und die Englischen Kanalinseln sowie der Besuch der Korarenstadt Saint Malo.

Es sind Reisen für Segler, die Erfahrungen in Gezeitengewässern sammeln möchten, es sind Reisen für Inselentdecker, kombiniert mit Klippenwanderungen und dem Bersuch von pittoresken Häfen und schönen Ankerbuchten.

Zuvor gibt es einen 10tägigen Erfahrungstörn zu den niederländichen Watteninseln, ideal um Gezeitenkunde zu erlernen und Segelpraxis in Strömungsgewässern zu bekommen.

Die Yacht:

Es kommt eine gut ausgerüstete Bavaria 36cruiser zum Einsatz mit maximal 4 Gästen in 2 Doppelkabinen ( Kabine zur Alleinnutzung Aufpreis 50% ).

Die Yacht verfügt über ein Sicherheitszeugnis der SEE-BG.

Der Skipper:

Heinz segelt seit vielen Jahren mit Gästen auf Nord- und Ostsee, dem englischen Kanal und wiederholt auch an der französischen Atlantikküste im Golf von Biskaya.

Die Törngestaltung:

Segeln steht im Vordergrund, aber es gibt auch Zeit zur Erkundung der besuchten Hafenstädte und Inseln.

Obwohl die einzelnen Etappen als URLAUBSTÖRN geplant sind, erleben wir den extremen Wechsel der Gezeiten. So kann es vorkommen zu ungewöhnlichen Tageszeiten unterwegs zu sein.

Wir liegen vor Anker oder in den Dockhäfen und genießen die Natur oder das Flair der besuchten Orte und machen kleine Landausflüge.

Eine Ausnahme bilden die Etappen von Vlissingen nach Le Havre und von Cherbourg zurück nach Oostende, sowie die Verlängerung von Ooostende via Amsterdam nach Lelystad. Hierbei handelt es sich um MEILENTÖRNS, teilweise mit Überführungscharakter.

Bei der Planung der individuellen An- bzw. Abreise sind wir gern behilflich.

Detailierte Informationen finden Sie auf der Website: tradewind-yachting.de

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #095409, gültig bis 30.08.2024 (veröffentlicht am 21.09.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Urlaubstörns - Niederlande, Frankreich, Kanalinseln

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 36cruiser),

am besten geeignet für Mitsegler von 10 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AugSa, 31.08.2024 - Sa, 07.09.2024 (8 Tage) ab Oostende, an Flevo Marina Lelystad, (+) Plätze frei 540 €
Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörns - Niederlande, Frankreich, Kanalinseln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörns - Niederlande, Frankreich, Kanalinseln Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörns - Niederlande, Frankreich, Kanalinseln Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörns - Niederlande, Frankreich, Kanalinseln Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörns - Niederlande, Frankreich, Kanalinseln Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörns - Niederlande, Frankreich, Kanalinseln Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörns - Niederlande, Frankreich, Kanalinseln Bild 7

Bei den aufgeführten Reisen und Terminen handelt es sich um Teilabschnitte einer Sommerreise, die Anfang Mai am Ijsselmeer in den Niederlanden beginnt und im September dort endet.

Hauptziel sind in diesem Sommer die Küsten der Normandie und die Englischen Kanalinseln sowie der Besuch der Korarenstadt Saint Malo.

Es sind Reisen für Segler, die Erfahrungen in Gezeitengewässern sammeln möchten, es sind Reisen für Inselentdecker, kombiniert mit Klippenwanderungen und dem Bersuch von pittoresken Häfen und schönen Ankerbuchten.

Zuvor gibt es einen 10tägigen Erfahrungstörn zu den niederländichen Watteninseln, ideal um Gezeitenkunde zu erlernen und Segelpraxis in Strömungsgewässern zu bekommen.

Die Yacht:

Es kommt eine gut ausgerüstete Bavaria 36cruiser zum Einsatz mit maximal 4 Gästen in 2 Doppelkabinen ( Kabine zur Alleinnutzung Aufpreis 50% ).

Die Yacht verfügt über ein Sicherheitszeugnis der SEE-BG.

Der Skipper:

Heinz segelt seit vielen Jahren mit Gästen auf Nord- und Ostsee, dem englischen Kanal und wiederholt auch an der französischen Atlantikküste im Golf von Biskaya.

Die Törngestaltung:

Segeln steht im Vordergrund, aber es gibt auch Zeit zur Erkundung der besuchten Hafenstädte und Inseln.

Obwohl die einzelnen Etappen als URLAUBSTÖRN geplant sind, erleben wir den extremen Wechsel der Gezeiten. So kann es vorkommen zu ungewöhnlichen Tageszeiten unterwegs zu sein.

Wir liegen vor Anker oder in den Dockhäfen und genießen die Natur oder das Flair der besuchten Orte und machen kleine Landausflüge.

Eine Ausnahme bilden die Etappen von Vlissingen nach Le Havre und von Cherbourg zurück nach Oostende, sowie die Verlängerung von Ooostende via Amsterdam nach Lelystad. Hierbei handelt es sich um MEILENTÖRNS, teilweise mit Überführungscharakter.

Bei der Planung der individuellen An- bzw. Abreise sind wir gern behilflich.

Detailierte Informationen finden Sie auf der Website: tradewind-yachting.de

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #095405, gültig bis 30.08.2024 (veröffentlicht am 21.09.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |   Nutzungsbedingungen und AGB  |   Grundsätze für Bewertungen  |   Impressum und Haftungsausschluss  |   Hinweise zum Datenschutz