Mitsegeln und Kojencharter: Segeln ab Bodø, Norwegen, Vestfjord

Segeln ab Bodø Norwegen, Vestfjord

Tipp: Möchten Sie alle Angebote auf einer interaktiven Karte erkunden? Mitsegeln à la carte

(A) Segeln direkt ab Bodø

Norwegen, Lofoten, Nordkap, Barentssee 2023

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 51),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

JunSo, 11.06.2023 - Sa, 24.06.2023 (14 Tage) ab Bodö, an Tromsö, (+) Plätze frei 1680 €
AugSo, 20.08.2023 - Sa, 02.09.2023 (14 Tage) ab Bodö, an Bergen, (+) Plätze frei 1680 €
Mitsegeln und Kojencharter: Norwegen, Lofoten, Nordkap, Barentssee 2023 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Norwegen, Lofoten, Nordkap, Barentssee 2023 Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Norwegen, Lofoten, Nordkap, Barentssee 2023 Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Norwegen, Lofoten, Nordkap, Barentssee 2023 Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Norwegen, Lofoten, Nordkap, Barentssee 2023 Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Norwegen, Lofoten, Nordkap, Barentssee 2023 Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Norwegen, Lofoten, Nordkap, Barentssee 2023 Bild 7

Entlang der imposanten und von Highlights geprägten norwegischen Küste geht es nach Norden über die paradiesischen Lofoten und das Nordkapp nach Kirkenes an der russischen Grenze. Ein traumhaftes Segelrevier unter der Mitternachtssonne und ab August auch unter dem Polarlicht. Ein unvergessliches Segelerlebnis in atemberaubender Kulisse.

Die Inselgruppe der Lofoten besteht aus 80 Inseln. Unsere Segelreise an der norwegischen Küste beschert uns unfassbar schöne und vor allem imposante Landschaften. Kleine Fischerdörfer, weiße Sandstrände mit türkis-blauem Wasser, Wale und eine große Anzahl an Seevögeln werden uns begeistern.

Durch die Mitternachtssonne ist es 24 Stunden hell, das gibt uns genügend Zeit sich alles in Ruhe anzuschauen, zu genießen und die gigantischen Berge in voller Pracht zu genießen.

Diese Segelreise auf dem Atlantik / Nordmeer kombiniert eine qualifizierte Schiffsführung mit einer von der Berufsgenossenschaft Verkehr zertifizierten Yacht.

Wir segeln mit der Lotte, einer Bavaria 51 aus dem Jahre 2017. Die Lotte ist ein besonderes Schiff und ist uneingeschränkt für den Hochseeeinsatz konstruiert und von der Berufsgenossenschaft abgenommen. Souverän nimmt sie auch hohe Wellen und begeistert durch ein exzellentes Seeverhalten. Komfort und Dynamik wurden kompromisslos miteinander kombiniert, so dass ein gemütliches Miteinander an Bord und ein intensives Segelerlebnis auf uns wartet.

Welcome on board, Willkommen an Bord, Grüezi mitenand ond willkomme a Bord !

Andreas Kreutzer

Weitere Informationen unter:

http://www.andreas-kreutzer-segelreisen.de

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | weitere Sportart an Land | Segeln mit junger Crew

Eintrag #077627, gültig bis 25.03.2023 (veröffentlicht am 25.03.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(B) Segeln ab Tromsø ca. 174 sm Luftlinie entfernt

63-Fuß-Yacht ATALANTA (Norwegen - Lofoten - Vesterålen)

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (63-Fuß Aluminium Sloop ATALANTA),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JulDo, 14.07.2022 - So, 24.07.2022 (11 Tage) ab Tromsø, an Bodø, Platz frei 1350 €
Mitsegeln und Kojencharter: 63-Fuß-Yacht ATALANTA (Norwegen - Lofoten - Vesterålen) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 63-Fuß-Yacht ATALANTA (Norwegen - Lofoten - Vesterålen) Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: 63-Fuß-Yacht ATALANTA (Norwegen - Lofoten - Vesterålen) Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: 63-Fuß-Yacht ATALANTA (Norwegen - Lofoten - Vesterålen) Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: 63-Fuß-Yacht ATALANTA (Norwegen - Lofoten - Vesterålen) Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: 63-Fuß-Yacht ATALANTA (Norwegen - Lofoten - Vesterålen) Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: 63-Fuß-Yacht ATALANTA (Norwegen - Lofoten - Vesterålen) Bild 7

Wenn man Tromsø verlässt, liegen die Vesterålen nur 70 sm entfernt. Sie rühmen sich damit, dass hier alle Landschaften Norwegens auf kleinstem Raum zu finden seien, von Gebirgen über Flachland und Sumpfgebiete, Inseln, Fjorde und Strände bis hin zu Schären. Diese Region lädt uns ein, ein paar Tage zu verweilen. Sie ist bekannt für ihren Reichtum an Seevögeln, unter Anderem auch Seeadler und Papageitaucher.

Weiter geht es zu den schrofferen und unwirtlicheren Lofoten. Die Berge hier wirken maximal vergrößert im Vergleich zu den verstreuten Ortschaften. Sie liegen zwischen dem 67. und 68. Breitengrad und bestehen aus 80 zum Teil sehr kleinen Inseln. Die Hauptstadt ist Svolvær.

Von den Lofoten nach Bodø sind es noch 60 sm. Wir haben also Zeit genug, um die Region mit der ATALANTA zu erkunden.

Wir erleben auf unserer Reise den ersten Sonnenuntergang seit mehr als zwei Monaten, aber auch danach bleibt uns genug Helligkeit, um die Tageszeit zu vergessen.

Ca. 350 sm

Anforderungsstufe 2: Keine Segelkenntnisse erforderlich - Tagesetappen länger

(bis 10 Stunden) - Übernachtungen auch vor Anker.

Info zum Schiff:

• 63-Fuß-Slup (One-Off by Sparkman & Stephens).

• Die ATALANTA verfügt über das staatliche Schiffssicherheitszeugnis und den Fahrterlaubnisschein für bis zu 10 Personen in Fahrtgebiet A (weltweite Fahrt).

• Die ATALANTA wird bei Törns mit max. 7 Gästen (in Einzelkojen) belegt.

• Vollautomatische SECUMAR Rettungswesten 275 N mit Life-Belt und AIS-Notsender sind für alle Teilnehmer an Bord.

• MUSTO BR 2 OFFSHORE Ölzeug kann bei uns in den Größen M, L und XL gemietet werden.

Info zum Schiffsführer:

• Segelt seit 1991.

• Mehr als 250.000 sm als Skipper.

• Abschluss als Dipl.-Ing. Elektrotechnik.

• Hauptberuflich Skipper / Segellehrer (DSV-Lizenzen A, B, C)

Eintrag #073686, gültig bis 13.07.2022 (veröffentlicht am 10.11.2021, zuletzt aktualisiert am 14.04.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Norwegen, Lofoten, Nordkap, Barentssee 2023

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 51),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

JunSo, 25.06.2023 - Sa, 08.07.2023 (14 Tage) ab/an Tromsö, (+) Plätze frei 1680 €
JulSo, 09.07.2023 - Sa, 22.07.2023 (14 Tage) ab Tromsö, an Kirkenes, (+) Plätze frei 1680 €
AugSo, 06.08.2023 - Sa, 19.08.2023 (14 Tage) ab Tromsö, an Bodö, (+) Plätze frei 1680 €
Mitsegeln und Kojencharter: Norwegen, Lofoten, Nordkap, Barentssee 2023 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Norwegen, Lofoten, Nordkap, Barentssee 2023 Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Norwegen, Lofoten, Nordkap, Barentssee 2023 Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Norwegen, Lofoten, Nordkap, Barentssee 2023 Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Norwegen, Lofoten, Nordkap, Barentssee 2023 Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Norwegen, Lofoten, Nordkap, Barentssee 2023 Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Norwegen, Lofoten, Nordkap, Barentssee 2023 Bild 7

Entlang der imposanten und von Highlights geprägten norwegischen Küste geht es nach Norden über die paradiesischen Lofoten und das Nordkapp nach Kirkenes an der russischen Grenze. Ein traumhaftes Segelrevier unter der Mitternachtssonne und ab August auch unter dem Polarlicht. Ein unvergessliches Segelerlebnis in atemberaubender Kulisse.

Die Inselgruppe der Lofoten besteht aus 80 Inseln. Unsere Segelreise an der norwegischen Küste beschert uns unfassbar schöne und vor allem imposante Landschaften. Kleine Fischerdörfer, weiße Sandstrände mit türkis-blauem Wasser, Wale und eine große Anzahl an Seevögeln werden uns begeistern.

Durch die Mitternachtssonne ist es 24 Stunden hell, das gibt uns genügend Zeit sich alles in Ruhe anzuschauen, zu genießen und die gigantischen Berge in voller Pracht zu genießen.

Diese Segelreise auf dem Atlantik / Nordmeer kombiniert eine qualifizierte Schiffsführung mit einer von der Berufsgenossenschaft Verkehr zertifizierten Yacht.

Wir segeln mit der Lotte, einer Bavaria 51 aus dem Jahre 2017. Die Lotte ist ein besonderes Schiff und ist uneingeschränkt für den Hochseeeinsatz konstruiert und von der Berufsgenossenschaft abgenommen. Souverän nimmt sie auch hohe Wellen und begeistert durch ein exzellentes Seeverhalten. Komfort und Dynamik wurden kompromisslos miteinander kombiniert, so dass ein gemütliches Miteinander an Bord und ein intensives Segelerlebnis auf uns wartet.

Welcome on board, Willkommen an Bord, Grüezi mitenand ond willkomme a Bord !

Andreas Kreutzer

Weitere Informationen unter:

http://www.andreas-kreutzer-segelreisen.de

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | weitere Sportart an Land | Segeln mit junger Crew

Eintrag #077627, gültig bis 25.03.2023 (veröffentlicht am 25.03.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(C) Segeln ab Trondheim ca. 251 sm Luftlinie entfernt

Norwegen-Törns mit Swan 48

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (S&S Swan 48),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 65 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

SepSo, 04.09.2022 - Sa, 10.09.2022 (7 Tage) ab Trondheim, an Ålesund, Plätze frei 725 €
Mitsegeln und Kojencharter: Norwegen-Törns mit Swan 48 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Norwegen-Törns mit Swan 48 Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Norwegen-Törns mit Swan 48 Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Norwegen-Törns mit Swan 48 Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Norwegen-Törns mit Swan 48 Bild 5

Die norwegische Küste gilt nicht von ungefähr als eine der schönsten Küsten weltweit - Schären und Inseln, Gebirge und Fjorde, und jede Menge Natur im Naturzustand bestimmen das Bild. Der Polarkreis, die Mitternachtssonne, Walbeobachtungen und Ausflüge in spektakuläre Landschaften runden es ab.

Nur wenige Segler kommen hierher, was vor allem an den großen Entfernungen liegt - das Wetter ist durch den Golfstrom häufig viel wärmer als erwartet, und große Teile der Törns können wir innerhalb des vor Seegang geschützten Schärengürtels zurücklegen.

So bleibt uns bei unseren Törns Zeit genug, um z.B. den Geirangerfjord zu befahren, den Svartisengletscher zu besuchen oder einen Ausflug zum Saltstraumen, dem stärksten Gezeitenstrom der Welt, zu planen. Und wir segeln entlang der Lofoten, die selbst im naturverwöhnten Norwegen als etwas Besonderes gelten.

Endgültig zum seglerischen Leckerbissen wird der Törn durch die Yacht Vellamo: die von Sparkman & Stephens gezeichnete Swan 48 gilt vielerorts als der beste Entwurf der Edelwerft und vereint hohen Komfort mit exzellenten Segeleigenschaften und einem besonders angenehmen Seeverhalten. Eine Heizung und zwei Duschen mit Warmwasser vervollständigen die umfassende Ausstattung.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining

Eintrag #073409, gültig bis 09.09.2022 (veröffentlicht am 02.11.2021, zuletzt aktualisiert am 22.06.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |   Nutzungsbedingungen und AGB  |   Grundsätze für Bewertungen  |   Impressum und Haftungsausschluss  |   Hinweise zum Datenschutz