Mitsegeln und Kojencharter: Segeln ab Iraklio, Griechenland, Insel Kreta

Segeln ab Iraklio Griechenland, Insel Kreta

Tipp: Möchten Sie alle Angebote auf einer interaktiven Karte erkunden? Mitsegeln à la carte

(A) Segeln direkt ab Iraklio

RUND KRETA

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Ägäis auf Einrumpf-Segelyacht (Oceanis 54),

am besten geeignet für Mitsegler von 25 bis 65 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

MaiSa, 27.05.2023 - Sa, 10.06.2023 (15 Tage) ab/an Heraklion, (+) Plätze frei 1550 €
Mitsegeln und Kojencharter: RUND KRETA Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: RUND KRETA Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: RUND KRETA Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: RUND KRETA Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: RUND KRETA Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: RUND KRETA Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: RUND KRETA Bild 7

Das Revier:

Kreta ist die südlichste und größte griechische Insel. Malerische Hafenorte und 7 historische Städte.. Enorme Naturgewalten haben einzigartige Landschaften geschaffen.

Es ist schon beeindruckend entlang der Küste Kretas zu segeln und dabei eine Kulisse von schneebedeckten Bergen zu sehen.

Kreta ist von Seglern noch ziemlich unerschlossen, unter Anderem auch deshalb weil es gerade im Süden wenig Infrastruktur, dafür aber umso mehr atemberaubende Natur, türkisene Buchten und pittoreske Hafenstädtchen gibt.

Der Törn:

Der Start- und Endpunkt unserer Reise ist Heraklion (HER).

Wir werden die Stadt Chania, die ehemalige Hauptstadt besuchen, die mit orientalischem Charme und einer beeindruckenden Bergkulisse lockt.

Wir werfen den Anker in Balos, dem griechischen Südseetraum mit weißen Stränden und türkisenem Wasser.

Paleochora ist ein kleines charmantes Dorf auf der südwestseite Kretas und eines der bestgehüteten Geheimnisse der Insel.

Wir besuchen den südlichsten Punkt Europas, der nur eine Tagesreise von Paleochora entfernt auf der Insel Gavdos liegt.

Aber auch Ierapetra, die südlichste Stadt Europas in der selbst Napoleon bereits Station gemacht haben soll.

Wir begreifen uns auf dieser Reise als Entdecker. Es sind längere Segelschläge möglich und es kann sein, dass wir ein paar Tage keinen Hafen sehen, sondern Nachts nur vor Anker liegen.

Die Yacht:

Die Yacht, eine Oceanis 54 ist eine große elegante Fahrtenyacht, welche sich durch ein immenses Platzangebot und ein ein geräumiges Cockpit auszeichnet.

Unter Deck gibt es einen geräumigen Salon, 4 große Doppelkabinen und 3 Bäder mit elektrischen Toiletten.

Die Yacht verfügt über Klimaanlage, Generator und Solarpaneele, eine elektrische Winsch, Dinghy mit Außenborder, elektrische Toiletten und Inverter,

Bettwäsche und Handtücher sind inbegriffen.

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #082399, gültig bis 26.05.2023 (veröffentlicht am 26.08.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Heraklion (Kreta) nach Kos

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Ägäis auf Einrumpf-Segelyacht (Oceanis 54),

am besten geeignet für Mitsegler von 25 bis 65 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JunSa, 10.06.2023 - Sa, 17.06.2023 (8 Tage) ab Heraklion, an Kos, (+) Plätze frei 780 €
Mitsegeln und Kojencharter: Heraklion (Kreta) nach Kos Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Heraklion (Kreta) nach Kos Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Heraklion (Kreta) nach Kos Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Heraklion (Kreta) nach Kos Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Heraklion (Kreta) nach Kos Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Heraklion (Kreta) nach Kos Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Heraklion (Kreta) nach Kos Bild 7

Das Revier:

Die Insel Delos war in der Antike eine der bedeutendsten Kultstätten Griechenlands. Die um sie herum liegenden Inseln wurden als Kykladen bezeichnet, was so viel wie Ringinseln bedeutet. Die Inseln sind vulkanischen Ursprungs und erstrecken sich zwischen Athen und Kreta in der Aegäis.

Durch den ständigen Wind im Sommer, dem Meltemi, ist die Vegetation meist spärlich. Ihre Farben sind blau und weiß wie die griechische Flagge.

Wer einmal durch die weißgekalkten Gassen spaziert ist, der spürt die Magie der Kykladen. Die Inseln bieten aber weitaus mehr als nur pittoreske Dörfer. Unzählige Traumstrände und Buchten begeistern sonnenverwöhnte Urlauber. Dann wäre noch das all umgebende Licht, nirgendwo sonst soll es heller sein, als auf den Kykladen.

Aber mehr soll es geben: Mit 3.000 Sonnenstunden pro Jahr zählen die Dodekanes Inseln zu den sonnenreichsten Regionen Europas. Der Dodekanes auf altgriechisch δώδεκα dodeka ‚zwölf‘ und νήσος nēsos ‚Insel‘)

Wir besuchen, je nach Wind und Wetter die berühmte Insel Santorini, den aktiven Vulkan Nisiros, die einzigartige Insel Analypsi und natürlich Kos.

Der Törn:

Wir starten in Heraklion (HER).

Je nach Wind und Wetter segeln wir entweder nach Norden in Richtung Santorini und Kykladen und hangeln uns von Insel zu Insel nach Kos, oder wir segeln gen Osten, vorbei an den Lagunen im Osten Kretas, erkunden die weniger bekannte Insel Karpathos, machen einen Stopp auf Rhodos und setzten dann über zum aktiven Vulkan Nisiros.

Endziel wird in jedem Falle Kos (KGS) sein.

Die Yacht, eine Oceanis 54 ist eine große elegante Fahrtenyacht, welche sich durch ein immenses Platzangebot und ein ein geräumiges Cockpit auszeichnet.

Unter Deck gibt es einen geräumigen Salon, 4 große Doppelkabinen und 3 Bäder mit elektrischen Toiletten.

Die Yacht verfügt über Klimaanlage, Generator und Solarpaneele, eine elektrische Winsch, Dinghy mit Außenborder, elektrische Toiletten und Inverter,

Bettwäsche und Handtücher sind inbegriffen.

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #082403, gültig bis 09.06.2023 (veröffentlicht am 26.08.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

(B) Segeln ab Chania ca. 56 sm Luftlinie entfernt

Segeln in neuem 14mtr Cat in der Agais und Transatlantik

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Ionisches Meer auf Mehrrumpf-Segelyacht (Saona 47),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 65 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

MaiMo, 01.05.2023 - So, 07.05.2023 (7 Tage) ab Chania, an Rhodos, (+) Plätze frei 1200 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segeln in neuem 14mtr Cat in der Agais und Transatlantik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln in neuem 14mtr Cat in der Agais und Transatlantik Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Segeln in neuem 14mtr Cat in der Agais und Transatlantik Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Segeln in neuem 14mtr Cat in der Agais und Transatlantik Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Segeln in neuem 14mtr Cat in der Agais und Transatlantik Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Segeln in neuem 14mtr Cat in der Agais und Transatlantik Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Segeln in neuem 14mtr Cat in der Agais und Transatlantik Bild 7

Lust auf Meer ? Ich segle ab 10.April fuer ein paar Wochen in den Ionians und dann weiter in Richtung Suez Kanal, Jeddah, Rotes Meer, Indien, Phuket.

Die Ionian Toerns sind fuer jedes Alter, Segler und Neulinge gleichermassen geeignet und bieten ideale Segel- und Bade Bedingungen im Fruehjahr. Der Suez Kanal Toern ist dann eher was fuer Segler die bereits Erfahrung sammeln konnten und auf der Suche nach Abenteuer sind. Der Suez Kanal und die Route durch das Rote Meer gilt noch immer als Herausforderung an Mensch und Technik und darf durchaus als „Bucket List“ adventure bezeichnet werden. Es geht dann weiter vom Roten Meer ueber Indien nach Phuket. Toerns koennen wochenweise oder auch ueber den kompletten Zeitraum der letzten Etappe gebucht werden. Der Zeitplan ist flexibel und wird der Wetterlage und den Oertlichkeiten entsprechend angepasst.

Die Kosten fuer Skipper und ggfs.je nach Toern Deckhand sind im Preis enthalten.

Kosten fuer Verpflegung werden ueber die gemeinsame Bordkasse abgerechnet.

Sonstige Kosten fuer Hafen-/Mooring Kosten und Einklarierung / Customs, sowie Treibstoffkosten werden anteilig gesondert nach Anfall berechnet.

Bitte beachten dass fuer Egypten ein Visa im Voraus beantragt werden muss.

Buchungen sind individuell auch zwischen den oben genannten Terminen moeglich. Toernplanung abhaengig von der jeweils aktuellen Wetterlage.

Die Yacht ist Baujahr Mai 2021 und hat 3 Doppelkabinen mit King Size Betten und jeweils ein Bad mit Dusche und elektrischen Toiletten. Sie ist eine Eigner Yacht und vollstaendig ausgestattet fuer Vollzeit Leben an Board und fuer Transatlantik Toerns. B&G Equipment, Radar, Sonar, VHF, Internet, Solar, Wassermacher, Klimaanlage, Kuehl- und Gefrierschraenke, Zusatzsegel, Sicherheitsequipment, Standup Paddle, E-Scooter, Scuba diving incl. Kompressor……

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern | Crewed Charter | Tagessegeln

Eintrag #075431, gültig bis 12.01.2023 (veröffentlicht am 12.01.2022, zuletzt aktualisiert am 05.11.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

(C) Segeln ab Parikia ca. 104 sm Luftlinie entfernt

Dodekanes - kreuzen zwischen zwölf Inseln

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Ägäis auf Einrumpf-Segelyacht (DUFOUR GIB'SEA 51),

am besten geeignet für Mitsegler von 9 bis 89 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

MaiSa, 06.05.2023 - Sa, 13.05.2023 (8 Tage) ab Paros, an Rhodos, (+) Plätze frei 585 €
Mitsegeln und Kojencharter: Dodekanes - kreuzen zwischen zwölf Inseln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Dodekanes - kreuzen zwischen zwölf Inseln Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Dodekanes - kreuzen zwischen zwölf Inseln Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Dodekanes - kreuzen zwischen zwölf Inseln Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Dodekanes - kreuzen zwischen zwölf Inseln Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Dodekanes - kreuzen zwischen zwölf Inseln Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Dodekanes - kreuzen zwischen zwölf Inseln Bild 7

Mitsegeln zu den Dodekanes - Inseln von Rhodos über Symi und Kos bis nach Kalymnos, Patmos und Samos. Auf den Spuren des Apostels Paulus gehen unsere Segelreisen zu phantastischen, türkisfarbenen Buchten. Wir laufen hübsche Dörfer am Fuß wildromantischer Küsten an. Diese Törns sind besonders für Segler geeignet, die schon ihre ersten Meilen gemacht haben. Für Anschlußurlaubstage bietet sich natürlich die Insel Rhodos ideal an. Die Yacht steht ausschliesslich für unsere Reisen bereit - ist also wie eignergepflegt und entsprechend ausgestattet. Weitere Infos und Törns im Ionischen Meer auf meiner homepage: www.toern-around.de und natürlich von mir persönlich, Ahoi - Skipper Frank.

Eintrag #084940, gültig bis 09.06.2023 (veröffentlicht am 15.11.2022, zuletzt aktualisiert am 02.12.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Ägäische Inseln - Impressionen in Weiß und Blau

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Ägäis auf Einrumpf-Segelyacht (DUFOUR GIB'SEA 51),

am besten geeignet für Mitsegler von 9 bis 89 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JunSa, 17.06.2023 - Sa, 24.06.2023 (8 Tage) ab Paros, an Athen, (+) Plätze frei 625 €
Mitsegeln und Kojencharter: Ägäische Inseln - Impressionen in Weiß und Blau Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ägäische Inseln - Impressionen in Weiß und Blau Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Ägäische Inseln - Impressionen in Weiß und Blau Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Ägäische Inseln - Impressionen in Weiß und Blau Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Ägäische Inseln - Impressionen in Weiß und Blau Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Ägäische Inseln - Impressionen in Weiß und Blau Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Ägäische Inseln - Impressionen in Weiß und Blau Bild 7

Mitsegeln in Griechenland: im Frühjahr und Herbst 2023 segeln wir mit unserer sportlichen und komfortablen Yacht ab Athen. Attraktive Ziele sind die Küsten des Peloponnes, die Inseln im Saronischen Golf sowie die Inseln der Kykladen. Diese Törns sind ideal um Segelpraxis und Segelerfahrung zu sammeln. Genieße die professionell organisierte Segelreise - mit Törngarantie - zum fairen Preis auf einem großzügigen 16 m - Schiff. Die Yacht steht ausschliesslich für unsere Reisen bereit - ist eignergepflegt (in 1.Hand) und entsprechend ausgestattet. Selbstverständlich segelt ihr bei uns mit Reisepreissicherungsschein, offizieller griechischer Chartererlaubnis und legal versteuert. Mitmachen ist an Bord natürlich angesagt. Sportlich segeln - in schönen Buchten (z.B. am Kap Sounio oder nahe Mykonos) ankern und entspannen, Sehenswürdigkeiten (z.B. auf Santorin, Paros oder Naxos) besuchen. Wir werden ab und an einige Meilen machen, aber die Reise wird ein bunter Mix. Skipper Frank ist sehr erfahren und kennt die Ägäis 'wie seine Westentasche'. Die Anreise kann selbst organisiert werden - gerne machen wir Vorschläge hierzu. Einfacher Transfer: vom Flughafen Athen zur Alimos Marina fährt ein Linienbus (Ticket € 5,50) . Weitere Infos und weitere Reisetermine im Ionischen Meer auf meiner homepage: www.toern-around.de oder bei mir persönlich, so long - Skipper Frank.

Eintrag #085402, gültig bis 27.10.2023 (veröffentlicht am 28.11.2022, zuletzt aktualisiert am 02.12.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Segelreise in die Kykladen und zu den Küsten der Peloponnes

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Ägäis auf Einrumpf-Segelyacht (DUFOUR GIB'SEA 51),

am besten geeignet für Mitsegler von 9 bis 89 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

JunSa, 17.06.2023 - Sa, 24.06.2023 (8 Tage) ab Paros, an Athen, (+) Plätze frei 625 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segelreise in die Kykladen und zu den Küsten der Peloponnes Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segelreise in die Kykladen und zu den Küsten der Peloponnes Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Segelreise in die Kykladen und zu den Küsten der Peloponnes Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Segelreise in die Kykladen und zu den Küsten der Peloponnes Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Segelreise in die Kykladen und zu den Küsten der Peloponnes Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Segelreise in die Kykladen und zu den Küsten der Peloponnes Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Segelreise in die Kykladen und zu den Küsten der Peloponnes Bild 7

Mitsegeln in Griechenland: im Mai - Juni und September 2023 segeln wir mit unserer sportlichen und komfortablen 16 m - Yacht einige interessante One - Way - Törns. Genieße die professionell organisierte Segelreise zum fairen Preis auf einem großzügigen Schiff. Die Yacht steht ausschliesslich für unsere Reisen bereit - ist also wie eignergepflegt und entsprechend ausgestattet. Bei diesen Törns kann man viel Segelpraxis und viele Seemeilen sammeln. Mitmachen ist natürlich bei uns an Bord angesagt. Gut, wenn ihr Vorkenntnissse habt - aber diese sind nicht Bedingung. Sportlich segeln - in Traumbuchten (wie Elafonissos) ankern und entspannen, Sehenswürdigkeiten (z.B. Monemvassia) besuchen. So wird dieser Segeltörn ein bunter Mix. Skipper Frank ist sehr erfahren und schon viele Jahre in Griechischen Gewässern unterwegs. Tipps zur Organisation der An- und Abreise gibt es, wenn gewünscht, selbstverständlich auch von uns - eure Flüge solltet ihr bitte selbst buchen. Dass wir mit offizieller griechischer Charterlizenz unterwegs sind, versteht sich von selbst. Und es gibt für jede/n Mitsegler/in unseren Reisepreissicherungsschein. Legal versteuert wird das Ganze auch noch. Für weitere Infos und Reisetermine: schaut einfach mal vorbei auf meiner Seite: www.toern-around.de

Willkommen an Bord, Skipper Frank

Merkmale: Meilentörn | Überführung

Eintrag #084962, gültig bis 22.09.2023 (veröffentlicht am 15.11.2022, zuletzt aktualisiert am 02.12.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Ägäis auf Mehrrumpf-Segelyacht (Katamaran),

am besten geeignet für Mitsegler von 7 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JulSa, 15.07.2023 - Sa, 22.07.2023 (8 Tage) ab/an Paros, (+) Plätze frei 600 €
Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 7

Wer gerne Erfahrung auf einem Katamaran sammeln, etwas Abenteuer beim Segeln erleben oder etwas entspannen möchte, ist herzlich eingeladen.

Auf einem einzigartigen Katamaran nimmt der Skipper Mark gelegentlich Gäste gegen Kostenbeteiligung mit. Für die Gäste stehen zwei Doppelkabinen mit Doppelbetten, Salon, Toilette und Dusche zur Verfügung. Diesmal im Jahr 2023 ist eine Querreise durch die Ägäis vorgesehen, von Evvoia über die nördlichen Sporaden, Kykladen, Dodekanes und zurück nach Evvoia. Die letzte Törns 2020 bis 2022 gehörten trotz bzw. dank Corona zu den besten.

Meistens kommen 2 bis 4, ausnahmsweise auch mal 6 Gäste an Bord. Die Kostenbeteiligung beträgt 600 € pro Gast und Woche (bei 6 Personen sind 2 Personen in Salon untergebracht), zuzüglich Bordkasse für den Proviant, Diesel, Hafengebühren etc.

Einzelbelegung der Doppelkabine bei Buchung für 1 Person ist 800€/W.

Der Katamaran wurde individuell für eine Weltreise entworfen und ist aus hochwertigen Materialien gebaut (14x8 Meter), verfügt über hervorragende Segeleigenschaften, fährt ruhig, auch bei starkem Wind und Wellen und erreicht bei mittleren Windstärken bis zu 11 Knoten Fahrtgeschwindigkeit übers Wasser, maximal wurde schon mal über 20 Knoten erreicht.

Durch die gute Stromversorgung und Meerwasser-Aufbereitungsanlage ist man auf dem Katamaran relativ autark und die Besuche der Marina sind nicht immer notwendig.

Der Skipper ist seit vielen Jahren leidenschaftlicher Segler, zuletzt nur in Griechenland. Er gibt seine Erfahrung interessierten Seglern weiter. Er freut sich auf die Hilfe bei allen Tätigkeiten an Bord und steht gerne beratend zur Seite. Er hat vielseitige Interessen und unternimmt auch gerne Entdeckungstouren in das Landesinnere, um die Geschichte, Kultur, Natur und die Kunstschätze kennenzulernen. Gerne aber bleibt er manchmal in Buchten um zu Baden und zu Schnorcheln. Nach jahrelangen frustrierenden Versuchen hatte er sogar letztens Glück und hat Fische und Oktopusse gefangen.

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #085366, gültig bis 14.07.2023 (veröffentlicht am 27.11.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Ägäis auf Mehrrumpf-Segelyacht (Katamaran),

am besten geeignet für Mitsegler von 7 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JulSa, 22.07.2023 - Sa, 29.07.2023 (8 Tage) ab Paros, an Samos, (+) Plätze frei 600 €
Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 7

Wer gerne Erfahrung auf einem Katamaran sammeln, etwas Abenteuer beim Segeln erleben oder etwas entspannen möchte, ist herzlich eingeladen.

Auf einem einzigartigen Katamaran nimmt der Skipper Mark gelegentlich Gäste gegen Kostenbeteiligung mit. Für die Gäste stehen zwei Doppelkabinen mit Doppelbetten, Salon, Toilette und Dusche zur Verfügung. Diesmal im Jahr 2023 ist eine Querreise durch die Ägäis vorgesehen, von Evvoia über die nördlichen Sporaden, Kykladen, Dodekanes und zurück nach Evvoia. Die letzte Törns 2020 bis 2022 gehörten trotz bzw. dank Corona zu den besten.

Meistens kommen 2 bis 4, ausnahmsweise auch mal 6 Gäste an Bord. Die Kostenbeteiligung beträgt 600 € pro Gast und Woche (bei 6 Personen sind 2 Personen in Salon untergebracht), zuzüglich Bordkasse für den Proviant, Diesel, Hafengebühren etc.

Einzelbelegung der Doppelkabine bei Buchung für 1 Person ist 800€/W.

Der Katamaran wurde individuell für eine Weltreise entworfen und ist aus hochwertigen Materialien gebaut (14x8 Meter), verfügt über hervorragende Segeleigenschaften, fährt ruhig, auch bei starkem Wind und Wellen und erreicht bei mittleren Windstärken bis zu 11 Knoten Fahrtgeschwindigkeit übers Wasser, maximal wurde schon mal über 20 Knoten erreicht.

Durch die gute Stromversorgung und Meerwasser-Aufbereitungsanlage ist man auf dem Katamaran relativ autark und die Besuche der Marina sind nicht immer notwendig.

Der Skipper ist seit vielen Jahren leidenschaftlicher Segler, zuletzt nur in Griechenland. Er gibt seine Erfahrung interessierten Seglern weiter. Er freut sich auf die Hilfe bei allen Tätigkeiten an Bord und steht gerne beratend zur Seite. Er hat vielseitige Interessen und unternimmt auch gerne Entdeckungstouren in das Landesinnere, um die Geschichte, Kultur, Natur und die Kunstschätze kennenzulernen. Gerne aber bleibt er manchmal in Buchten um zu Baden und zu Schnorcheln. Nach jahrelangen frustrierenden Versuchen hatte er sogar letztens Glück und hat Fische und Oktopusse gefangen.

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #085370, gültig bis 21.07.2023 (veröffentlicht am 27.11.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Ägäis auf Mehrrumpf-Segelyacht (Katamaran),

am besten geeignet für Mitsegler von 7 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AugSa, 26.08.2023 - Sa, 02.09.2023 (8 Tage) ab Paros, an Leros, (+) Plätze frei 600 €
Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 6

Wer gerne Erfahrung auf einem Katamaran sammeln, etwas Abenteuer beim Segeln erleben oder etwas entspannen möchte, ist herzlich eingeladen.

Auf einem einzigartigen Katamaran nimmt der Skipper Mark gelegentlich Gäste gegen Kostenbeteiligung mit. Für die Gäste stehen zwei Doppelkabinen mit Doppelbetten, Salon, Toilette und Dusche zur Verfügung. Diesmal im Jahr 2023 ist eine Querreise durch die Ägäis vorgesehen, von Evvoia über die nördlichen Sporaden, Kykladen, Dodekanes und zurück nach Evvoia. Die letzte Törns 2020 bis 2022 gehörten trotz bzw. dank Corona zu den besten.

Meistens kommen 2 bis 4, ausnahmsweise auch mal 6 Gäste an Bord. Die Kostenbeteiligung beträgt 600 € pro Gast und Woche (bei 6 Personen sind 2 Personen in Salon untergebracht), zuzüglich Bordkasse für den Proviant, Diesel, Hafengebühren etc.

Einzelbelegung der Doppelkabine bei Buchung für 1 Person ist 800€/W.

Der Katamaran wurde individuell für eine Weltreise entworfen und ist aus hochwertigen Materialien gebaut (14x8 Meter), verfügt über hervorragende Segeleigenschaften, fährt ruhig, auch bei starkem Wind und Wellen und erreicht bei mittleren Windstärken bis zu 11 Knoten Fahrtgeschwindigkeit übers Wasser, maximal wurde schon mal über 20 Knoten erreicht.

Durch die gute Stromversorgung und Meerwasser-Aufbereitungsanlage ist man auf dem Katamaran relativ autark und die Besuche der Marina sind nicht immer notwendig.

Der Skipper ist seit vielen Jahren leidenschaftlicher Segler, zuletzt nur in Griechenland. Er gibt seine Erfahrung interessierten Seglern weiter. Er freut sich auf die Hilfe bei allen Tätigkeiten an Bord und steht gerne beratend zur Seite. Er hat vielseitige Interessen und unternimmt auch gerne Entdeckungstouren in das Landesinnere, um die Geschichte, Kultur, Natur und die Kunstschätze kennenzulernen. Gerne aber bleibt er manchmal in Buchten um zu Baden und zu Schnorcheln. Nach jahrelangen frustrierenden Versuchen hatte er sogar letztens Glück und hat Fische und Oktopusse gefangen.

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #085378, gültig bis 25.08.2023 (veröffentlicht am 27.11.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Ägäis auf Mehrrumpf-Segelyacht (Katamaran),

am besten geeignet für Mitsegler von 7 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

OktSa, 07.10.2023 - Sa, 14.10.2023 (8 Tage) ab Paros, an Lavrion, (+) Plätze frei 600 €
Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Auf einzigartigem Katamaran das Meer und das Land geniessen Bild 7

Wer gerne Erfahrung auf einem Katamaran sammeln, etwas Abenteuer beim Segeln erleben oder etwas entspannen möchte, ist herzlich eingeladen.

Auf einem einzigartigen Katamaran nimmt der Skipper Mark gelegentlich Gäste gegen Kostenbeteiligung mit. Für die Gäste stehen zwei Doppelkabinen mit Doppelbetten, Salon, Toilette und Dusche zur Verfügung. Diesmal im Jahr 2023 ist eine Querreise durch die Ägäis vorgesehen, von Evvoia über die nördlichen Sporaden, Kykladen, Dodekanes und zurück nach Evvoia. Die letzte Törns 2020 bis 2022 gehörten trotz bzw. dank Corona zu den besten.

Meistens kommen 2 bis 4, ausnahmsweise auch mal 6 Gäste an Bord. Die Kostenbeteiligung beträgt 600 € pro Gast und Woche (bei 6 Personen sind 2 Personen in Salon untergebracht), zuzüglich Bordkasse für den Proviant, Diesel, Hafengebühren etc.

Einzelbelegung der Doppelkabine bei Buchung für 1 Person ist 800€/W.

Der Katamaran wurde individuell für eine Weltreise entworfen und ist aus hochwertigen Materialien gebaut (14x8 Meter), verfügt über hervorragende Segeleigenschaften, fährt ruhig, auch bei starkem Wind und Wellen und erreicht bei mittleren Windstärken bis zu 11 Knoten Fahrtgeschwindigkeit übers Wasser, maximal wurde schon mal über 20 Knoten erreicht.

Durch die gute Stromversorgung und Meerwasser-Aufbereitungsanlage ist man auf dem Katamaran relativ autark und die Besuche der Marina sind nicht immer notwendig.

Der Skipper ist seit vielen Jahren leidenschaftlicher Segler, zuletzt nur in Griechenland. Er gibt seine Erfahrung interessierten Seglern weiter. Er freut sich auf die Hilfe bei allen Tätigkeiten an Bord und steht gerne beratend zur Seite. Er hat vielseitige Interessen und unternimmt auch gerne Entdeckungstouren in das Landesinnere, um die Geschichte, Kultur, Natur und die Kunstschätze kennenzulernen. Gerne aber bleibt er manchmal in Buchten um zu Baden und zu Schnorcheln. Nach jahrelangen frustrierenden Versuchen hatte er sogar letztens Glück und hat Fische und Oktopusse gefangen.

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #085390, gültig bis 06.10.2023 (veröffentlicht am 27.11.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |   Nutzungsbedingungen und AGB  |   Grundsätze für Bewertungen  |   Impressum und Haftungsausschluss  |   Hinweise zum Datenschutz