Suchergebnis für "Weser" auf HandGegenKoje.de

Suchergebnis Weser

Die folgenden passenden Ausgangshäfen wurden gefunden:

Bremen, Deutschland Weser

Elsfleth, Deutschland Weser

Brake, Deutschland Unterweser

Bremerhaven, Deutschland Unterweser

Fedderwardersiel, Deutschland Wesermarsch, Außenweser

Spieka-Neufeld, Deutschland Wesermündung

Wremen, Deutschland Wesermündung, Außenweser

Das folgende passende Angebot wurde gefunden:

2022 NORDSEEWOCHE MIT RUND SKAGEN-RACE

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Swan 48, S&S Design),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 65 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

MaiMo, 30.05.2022 - Sa, 11.06.2022 (13 Tage) ab Wedel/HH, an Kiel, Plätze frei 2700 €
Mitsegeln und Kojencharter: 2022 NORDSEEWOCHE MIT RUND SKAGEN-RACE Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 2022 NORDSEEWOCHE MIT RUND SKAGEN-RACE Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: 2022 NORDSEEWOCHE MIT RUND SKAGEN-RACE Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: 2022 NORDSEEWOCHE MIT RUND SKAGEN-RACE Bild 4

NORDSEEWOCHE 2022 DAS VOLLE PROGRAMM

31.05.2022, Dienstag Anreise Wedel/HH, Einweisung, Einkauf

01.06.2022, Mittwoch Training

02.06.2022, Donnerstag Training

03.06.2022, Freitag Regatta Wedel > Cuxhaven

04.06.2022, Sonnabend Regatta Cuxhaven > Helgoland

05.06.2022, Sonntag Regatta "Helgoland-Rund"

07.06.2022,Montag Start zum "Skagen-Rund", in See

08.06.2022, Dienstag in See

09.06.2022, Mittwoch in See

10.06.2022, Donnerstag in See

11.06.2022, Freitag in Kiel von Bord

Die Nordsee-Woche ist für die Vielseitigkeit ihrer Herausforderungen eine anerkannte und anspruchsvolle Regattaserie. Sie steht in ihrem Anspruch auf der Stufe mit dem Fastnet–Race des RORC. Die Teilnehmer kommen zur Nordsee-Woche aus den Revieren Elbe, Weser, Jade und Ems/Dollart. Manchmal auch aus England. Segeln in einem Gezeitengewässer verlangt eine sorfältige Vorbereitung. Zu den einzelnen Terminen der Regatten ist das Studium eines Gezeitenatlases ein Teil der Vorbereitung. Hier läßt sich zu jeder Stunde die Richtung und Stärke des Tidenstromes herauslesen. Wer auch immer an Bord, - ob Navigator, Taktiker oder Skipper, zu einer Entscheidung kommt, der Takt von Ebbe und Flut ist die Grundlage für alle weiteren Überlegungen. Bereits 24 Stunden vor Beginn der Nordsee-Woche beobachtet der Skipper die Entwicklung der Wetterlage. Bei der Steuermanns Besprechung kurz vor jedem Start wird vom Regattaveranstalter das zu erwartenden Wetter bekannt gegeben, jeder weiß nun worauf es ankommt und was zu erwarten ist.

Bei den Tages-Regatten zeigt sich bereits die körperliche Fitness und der Teamgeist der Crew. Körperliche als auch mentale Ausdauer sind bei allen Wetter- und Seegangsbedingungen gefragt. - Schlafmangel, Nässe, Kälte, Seekrankheit, Hunger sind keine Seltenheit und können dem Einzelnen zu schaffen machen. Aber nach dem Startschuß gilt für jeden: „Wir bringen das Schiff gemeinsam in kürzester Zeit über die Ziellinie.“ Nach der Ziellinie: Riesenparty in Kiel.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #070187, gültig bis 29.05.2022 (veröffentlicht am 01.07.2021, zuletzt aktualisiert am 01.03.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Es wurden keine passenden Gesuche gefunden.

Es wurden keine Inserenten mit passenden Benutzernamen gefunden. Achtung: Für die Suche nach Benutzernamen werden nur Suchwörter mit mindestens sechs Zeichen berücksichtigt, was der Mindestlänge für einen gültigen Benutzernamen entspricht.

HandGegenKoje.de  |   Nutzungsbedingungen und AGB  |   Grundsätze für Bewertungen  |   Impressum und Haftungsausschluss  |   Hinweise zum Datenschutz