Suchergebnis für "Insel Faial" auf HandGegenKoje.de

Suchergebnis Insel Faial

Der folgende passende Ausgangshafen wurde gefunden:

Horta, Portugal Insel Faial

Die folgenden passenden Angebote wurden gefunden:

AZOREN Mitsegeln, zentrale Inseln, Faial, Pico, Terceira ...

Mitsegeln im Revier Atlantik: Azoren auf Einrumpf-Segelyacht (Dynamique 50),

am besten geeignet für Mitsegler von 30 bis 65 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

MaiSo, 30.05.2021 - So, 06.06.2021 (8 Tage) ab/an Angra do Heroismo, Terceira, (+) Plätze frei 750 €
JunSo, 06.06.2021 - So, 13.06.2021 (8 Tage) ab Angra do Heroismo, an Horta, Plätze frei 750 €
JunSo, 13.06.2021 - So, 20.06.2021 (8 Tage) ab/an Horta, Faial, (+) Plätze frei 750 €
JulSo, 04.07.2021 - So, 18.07.2021 (15 Tage) ab/an Horta, Faial, Plätze frei 1490 €
JulSo, 18.07.2021 - So, 25.07.2021 (8 Tage) ab/an Horta, Faial, (+) Plätze frei 750 €
JulSo, 25.07.2021 - So, 08.08.2021 (15 Tage) ab Horta, Faial, an Pont Delgada, (+) Plätze frei 1490 €
AugSo, 08.08.2021 - So, 22.08.2021 (15 Tage) ab Ponta Delgada, an Horta, Plätze frei 1490 €
SepSo, 05.09.2021 - So, 12.09.2021 (8 Tage) ab Angra do Heroismo, Terceira, an Horta, Plätze frei 750 €
Mitsegeln und Kojencharter: AZOREN Mitsegeln, zentrale Inseln, Faial, Pico, Terceira ... Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: AZOREN Mitsegeln, zentrale Inseln, Faial, Pico, Terceira ... Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: AZOREN Mitsegeln, zentrale Inseln, Faial, Pico, Terceira ... Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: AZOREN Mitsegeln, zentrale Inseln, Faial, Pico, Terceira ... Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: AZOREN Mitsegeln, zentrale Inseln, Faial, Pico, Terceira ... Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: AZOREN Mitsegeln, zentrale Inseln, Faial, Pico, Terceira ... Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: AZOREN Mitsegeln, zentrale Inseln, Faial, Pico, Terceira ... Bild 7

Mitsegeln im Azoren-Archipel, (Reisewarnung wurde am 14.3. aufgehoben).

Wir Segeln im Azoren-Hoch-Sommer ab FAIAL, TERCEIRA oder SAO MIGUEL in der mittleren Azoren-Inselgruppe. Zur Einreise wird ein negatives Corona Testergebnis benötigt, das heißt wir Segeln "Coronafrei".

Wir werden von Insel zu Insel segeln, nach Walen Ausschau halten und die vorherrschenden Winde nutzen, um das zentrale Archipel zu durchsegeln. Abends machen wir in malerischen Häfen fest oder liegen in traumhaften Buchten vor Anker. Mit etwas Glück begleiten uns Wale und Delphine auf unserer Reise zwischen den Inseln Terceira, Graciosa, Sao Jorge, Pico und Faial. Jede dieser Azoreninseln hat ihren eigenen Charme mit einzigartiger Flora und Fauna. Es ist unmöglich, sich der Faszination dieser Eindrücke zu entziehen. Auf den zweiwöchigen Reisen haben wir auch viel Zeit für Landausflüge. Mehr Informationen auf www.azorensegeln.de

Unsere 50 Fuß Hochseeyacht (mit Sicherheitszeugnis der BG-Verkehr) hat einen großen Decksalon sowie 5 Doppelkabinen, von denen 3 bei Bedarf zur Alleinnutzung (ohne Aufpreis) zur Verfügung stehen.

Alle Informationen auf www.azorensegeln.de

Herzlich willkommen an Bord!

Eintrag #065868, gültig bis 04.09.2021 (veröffentlicht am 08.01.2021, zuletzt aktualisiert am 09.04.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Azorentörn: Horta > Terceira

Mitsegeln im Revier Atlantik: Azoren auf Einrumpf-Segelyacht (Swan 48),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JunSo, 06.06.2021 - Sa, 12.06.2021 (7 Tage) ab Horta, Azoren, an Terceira, Azoren, (+) Plätze frei 790 €
Mitsegeln und Kojencharter: Azorentörn: Horta > Terceira Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Azorentörn: Horta > Terceira Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Azorentörn: Horta > Terceira Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Azorentörn: Horta > Terceira Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Azorentörn: Horta > Terceira Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Azorentörn: Horta > Terceira Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Azorentörn: Horta > Terceira Bild 7

Last Minute Sonderpreis:

Wir treffen uns am 6. Juni in der Marina Da Horta auf der Montana.

Dieser Törn ist mit dem nachfolgenden Törn kombinierbar, dadurch reduziert sich der Gesamtpreis um 100€.

Los geht es im legendären Peter Cafe Sport in Horta. Bei einem Gin do Mar besprechen wir den bevorstehenden Törn. Der erste Schlag führt uns auf die Nachbarinsel Sao Jorge. Hier ist das Leben gleich ganz anders als im quirligen Horta. Ein kurzer Spaziergang auf den Hügel bringt eine einmalige Aussicht nach Pico und Faial, sofern das Wetter mitspielt. Die nächste Insel, die wir ansteuern, ist Graciosa, die ursprünglichste Insel auf unserer Reise. Kaum eine andere Yacht verirrt sich hierher, da hier in der Regel geankert werden muss. Es gibt nur einen kleinen Fischerhafen, in dem maximal eine Yacht an der Mauer liegen kann. Hier bietet sich ein Landausflug an. In einer Caldera gibt es eine Höhle mit unterirdischem See.

Weiter geht die Reise nach Terceira, wo wir zuerst in Vituria anlegen können bevor es nach Angra geht.

Auf unseren Urlaubstörns gehen wir bezüglich Hafentage gerne auf die individuellen Wünsche unserer Gäste ein.

Mehr Informationen gibt es auf www.swan-montana.de

Merkmal: weitere Sportart an Land

Eintrag #065269, gültig bis 05.06.2021 (veröffentlicht am 19.12.2020, zuletzt aktualisiert am 27.04.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Mitsegeln auf den Azoren mit maximal 6 Gästen

Mitsegeln im Revier Atlantik: Azoren auf Einrumpf-Segelyacht (Jeanneau Sun Odyssey 49),

am besten geeignet für Mitsegler von 25 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

JunSa, 12.06.2021 - Mo, 21.06.2021 (10 Tage) ab/an Horta, (+) Plätze frei 940 €
JunMo, 21.06.2021 - Mi, 30.06.2021 (10 Tage) ab/an Horta, (+) Plätze frei 940 €
JunMi, 30.06.2021 - Fr, 09.07.2021 (10 Tage) ab Horta, an Ponta Delgada, Plätze frei 940 €
Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln auf den Azoren mit maximal 6 Gästen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln auf den Azoren mit maximal 6 Gästen Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln auf den Azoren mit maximal 6 Gästen Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln auf den Azoren mit maximal 6 Gästen Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln auf den Azoren mit maximal 6 Gästen Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln auf den Azoren mit maximal 6 Gästen Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln auf den Azoren mit maximal 6 Gästen Bild 7

Gesegelt wird mit unserer Segelyacht InsPIRATion, eine Jeanneau Sun Odyssey 49. Jede Kabine verfügt über ein eigenes Bad. Weitere Bilder und Infos zum Schiff findet Ihr auf unserer Homepage:

www.barfuss-segelreisen.de

Die Azoren seien das bestgehütete Seglergeheimnis Europas, sagt man. Die Inseln bestechen vor allem, weil sie so herrlich fern vom Massentourismus sind. Der Törn beginnt in Horta auf der Insel Faial, dem wohl bekanntesten Seglertreff im Nordatlantik. Seit Generationen ist das berühmte Peter Cafe Sport in Familienbesitz und Dreh- und Angelpunkt der dortigen Seglerszene. Die Bedeutung dieses kleinen Lokals lässt sich schon daran erkennen, dass es eigens für die Weltausstellung in Portugal nachgebaut wurde. Als Segler muss man da einfach mal gewesen sein.

Nachdem wir die Kojen bezogen haben, heißt es für uns aber erst einmal, auf in den nächsten Supermarkt. Wir verproviantieren uns für die Reise. Am Abend lernen wir uns bei einem leckeren Essen besser kennen und beschließen den Tag mit einem Absacker im Peter Cafe Sport.

Leinen los, Wir segeln nach Pico

Am nächsten Morgen geht es nach Königsfrühstück und Sicherheitseinweisung raus aus dem Hafen und die Crew kann sich, bei ein paar Schlägen zwischen den Inseln, mit dem Schiff vertraut machen. Ziel wird die Nachbarinsel Pico sein, deren markanter Vulkankegel hier das Landschaftsbild prägt.

Graciosa und Sau Jorge

Der nächste Wegpunkt ist Porto das Velas, auf der Insel Sau Jorge. Eine hübsche kleine Marina erwartet uns hier, direkt vor einer bewachsenen Steilwand. Ein Flair fast wie vor Anker. Entweder hier, oder auf einem der anderen Eilande, werden wir sicher einmal Zeit finden einen Tag zu bleiben. Eventuell nehmen wir uns einen Mietwagen um das Landesinnere zu erkunden. Am Folgetag ist ein langer Schlag Richtung Graciosa geplant, die nördlichste Insel der mittleren Gruppe. Ein kleiner Fischerhafen mit.......die komplette Beschreibung findest du unter www.barfuss-segelreisen.de

Eintrag #065421, gültig bis 29.06.2021 (veröffentlicht am 23.12.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Transatlantik/Azoren/Westeuropa

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria Cruiser 51),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törns zu folgenden Terminen:

FebMo, 28.02.2022 - Sa, 26.03.2022 (27 Tage) ab Anse Marcel/St. Martin, an Horta/Faial (Azoren), (+) Plätze frei 1498 €
MärSo, 27.03.2022 - Sa, 09.04.2022 (14 Tage) ab Horta/Faial (Azoren), an La Coruña, (+) Plätze frei 598 €
AprSo, 10.04.2022 - Sa, 23.04.2022 (14 Tage) ab La Coruña, an Den Helder, (+) Plätze frei 898 €
AprSo, 24.04.2022 - Sa, 30.04.2022 (7 Tage) ab Den Helder, an Breege, (+) Plätze frei 498 €
Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantik/Azoren/Westeuropa Bild 1

Karibik - Azoren

Wir starten dieses ein­malige Segel­event auf Saint Mar­tin, der größeren Hälf­te ei­ner zau­berhaf­ten und leb­haf­ten kari­bischen In­sel, die sich die Nieder­lande und Frank­reich fried­lich tei­len. Nach aus­giebi­gem Kennen­lernen und Ver­provian­tieren der Yacht ma­chen wir uns auf die 2.500 sm lange Rei­se über den Nord­atlan­tik. Wir lassen die Leeward Islands west­lich lie­gen, bald ver­schwin­den die Gipfel der Karibik­inseln am Hori­zont und wir sind allein auf dem offe­nen Atlan­tik. Er­fahrungs­gemäß wäh­len wir zu­erst ei­nen nörd­lichen Kurs, der bis auf 200-300 sm an den Ber­mudas vorbei­führt. Erst auf der Höhe zwi­schen 30° und 40° N dre­hen wir mit den dort ein­setzen­den West­win­den auf unse­ren Ost­kurs in Rich­tung Azo­ren. Wie weit nörd­lich wir da­bei fah­ren, ist ab­hän­gig von der Groß­wetter­lage und der Ein­schätzung des Skip­pers. Ein direk­ter Kurs auf die Azoren ist oft nicht rat­sam, da man hier­bei in groß­flächige Gebie­te mit Wind­stille ge­raten kann.

Auf der Route von den Ber­mudas zu den Azoren herr­schen vor­nehm­lich west­liche oder süd­west­liche Win­de, die durch die Tief­druck­zone im Nor­den so­wie durch das Hoch­druck­gebiet über dem mitt­leren Atlan­tik bestimmt wer­den. Be­günsti­gend wirkt auch der Golf- bzw. Nord­atlantik­strom, der mit ei­ner Ge­schwin­dig­keit von bis zu 0,5 Knoten in Rich­tung Ost be­ziehungs­weise Nord­ost setzt.

Die Ansteuerung der Azo­ren ist ver­gleichs­weise ein­fach. Weder Flores noch Faial ha­ben ir­gend­welche Un­tie­fen oder Vor­lage­rungen, die für Yach­ten rele­vant sind. Die 200 Meter-Tiefen­linie um­gibt alle Azoren­inseln in kom­for­tablem Ab­stand von 0,5 bis 5 See­meilen, auch die Gezei­ten fallen auf den Azoren eher ge­ring aus. Der Tiden­hub über­steigt an kei­ner Stelle 1,80 Meter...

Merkmale: Meilentörn | Überführung

Eintrag #066834, gültig bis 16.02.2022 (veröffentlicht am 16.02.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Es wurden keine passenden Gesuche gefunden.

Es wurden keine Inserenten mit passenden Benutzernamen gefunden. Achtung: Für die Suche nach Benutzernamen werden nur Suchwörter mit mindestens sechs Zeichen berücksichtigt, was der Mindestlänge für einen gültigen Benutzernamen entspricht.

HandGegenKoje.de  |   Nutzungsbedingungen und AGB  |   Grundsätze für Bewertungen  |   Impressum und Haftungsausschluss  |   Hinweise zum Datenschutz