Suchergebnis für "Flensburger Förde" auf HandGegenKoje.de

Suchergebnis Flensburger Förde

Die folgenden passenden Ausgangshäfen wurden gefunden:

Flensburg, Deutschland Flensburger Förde

Gelting, Deutschland Flensburger Förde

Glücksburg, Deutschland Flensburger Förde

Gråsten, Dänemark Flensburger Förde

Marina Minde (Egernsund), Dänemark Flensburger Förde

Sonderburg, Dänemark Flensburger Förde

Sonwik, Deutschland Flensburger Förde

Die folgenden passenden Angebote wurden gefunden:

Einfach mitsegeln zu Himmelfahrt

Mitsegeln im Revier Ostsee auf Traditionssegler (Logger),

am besten geeignet für Mitsegler von 0 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

MaiDo, 18.05.2023 - Do, 18.05.2023 (1 Tag) ab/an Flensburg, (+) Plätze frei 39 €
Mitsegeln und Kojencharter: Einfach mitsegeln zu Himmelfahrt Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Einfach mitsegeln zu Himmelfahrt Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Einfach mitsegeln zu Himmelfahrt Bild 3

Himmelfahrt heißt es wieder mitsegeln, mitmachen, mitstaunen…

wenn die Großsegler und kleinen Schiffe zur diesjährigen Rum Regatta anreisen.

Bei dem Treffen internationaler Traditionsschiffe in der nördlichsten Stadt Deutschlands in Flensburg können Sie dieses Jahr auf Logger Belle Amie endlich wieder mitsegeln.

SEID DABEI ZU HIMMELFAHRT …

auf der Flensburger Förde wo mitsegeln auch mitmachen bedeutet.

Auf dem historischen Traditionssegler Belle Amie braucht es keine Vorkenntnisse, wenn die Bootsfrau das Kommando zum Segel setzen gibt. Denn zuvor erklärt Sie euch wie man das macht. Gemeinsam gehen wir in die Manöver und bringen die alte Lady auf Kurs. Unterwegs sind wir in bester Gesellschaft vieler anderer Gaffelsegler auf der Flensburger Förde. Unser Törns an Himmelfahrt startet in Flensburg, damit auch Flensburger die Möglichkeit haben einmal mitsegeln zu können.

Mitsegeln macht hungrig und deshalb versorgen wir uns mittags und nachmittags mit einigen Leckereien aus der bordeigenen Kombüse. Regional und frisch werden unsere Speisen selbst frisch zubereitet, denn Seeluft macht hungrig. Zur Begrüßung gibts vor dem Mitseglen ein Begrüßungsgetränk. Zusätzliche Getränke können gegen einen kleinen Unkostenbeitrag an Bord erworben werden. Seid dabei, wenn wir den Segeltag zu einem abgerundeten Erlebnis machen.

Erwachsene 79,-€/kinder bis 12 Jahre 39,- € inkl. Begrüßungsgetränk, Tagesverpflegung

Merkmale: Crewed Charter | Tagessegeln

Eintrag #086653, gültig bis 17.05.2023 (veröffentlicht am 06.01.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Alesund (NO) - Flensburg (DE) (600sm) 63-Fuß-Yacht ATALANTA

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (63-Fuß Aluminium Sloop ATALANTA),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 70 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

OktMi, 18.10.2023 - Sa, 28.10.2023 (11 Tage) ab Alesund (Norwegen), an Flensburg (DE), Platz frei 1590 €
Mitsegeln und Kojencharter: Alesund (NO) - Flensburg (DE) (600sm) 63-Fuß-Yacht ATALANTA Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Alesund (NO) - Flensburg (DE) (600sm) 63-Fuß-Yacht ATALANTA Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Alesund (NO) - Flensburg (DE) (600sm) 63-Fuß-Yacht ATALANTA Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Alesund (NO) - Flensburg (DE) (600sm) 63-Fuß-Yacht ATALANTA Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Alesund (NO) - Flensburg (DE) (600sm) 63-Fuß-Yacht ATALANTA Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Alesund (NO) - Flensburg (DE) (600sm) 63-Fuß-Yacht ATALANTA Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Alesund (NO) - Flensburg (DE) (600sm) 63-Fuß-Yacht ATALANTA Bild 7

Heading South!

Wir verlassen Alesund und umfahren die berüchtigte Landspitze Stadlandet, die bei starkem Wind mit unberechenbarem Seegang aufwartet. Wir befinden uns hier an der Küste des Fjordlandes. Sognefjord, Nordfjord, Geirangerfjord sind einige, die sich von hier aus weit ins Landesinnere erstrecken. Weiter im Süden passieren wir die alte Hansestadt Bergen, danach das Zentrum für die Offshore-Industrie Stavanger. Die Küste ist hier nicht mehr so imposant wie weiter im Norden, steigt aber wieder deutlich steiler an, wenn wir uns Kap Lindesnes, der Südspitze von Norwegen nähern. Jetzt sind wir im Skagerrak. Kurs Ost führt uns nach 100 sm nach Skagen, dem nördlichsten Punkt Dänemarks. Schnell noch durchs Kattegat und schon sind wir im Bereich Belte und Sund, einer Region, in der die meisten deutschen Segler schon unterwegs waren. Nach der Passage des Kleinen Belts sind wir am Eingang der Flensburger Förde, die uns zu unserem Ziel Flensburg führt.

Es ist nicht möglich, einen konkreten Fahrplan zu erstellen. Die Etappen werden vom Wind vorgegeben. Stimmen die Windbedingungen, dann geht es vorwärts, eine Nacht durch, vielleicht auch eine zweite. Dann haben wir viel Strecke hinter uns und können uns auch mal wieder eine Pause gönnen. Wir haben jedoch immer die Gewissheit, uns bei schlechtem Wetter in Sicherheit an Land zu bringen, da unsere Route uns entlang der Küsten von Norwegen und Dänemark führt.

Info zum Schiff:

• 63-Fuß-Slup (One-Off by Sparkman & Stephens).

• Die ATALANTA wird bei diesem Törn mit max. 7 Gästen (in Einzelkojen) plus Skipper belegt.

• Vollautomatische SECUMAR Rettungswesten 275 N mit Life-Belt und AIS-Notsender sind für alle Teilnehmer an Bord.

• MUSTO BR 2 OFFSHORE Ölzeug kann bei uns in den Größen M, L und XL gemietet werden.

Info zum Schiffsführer:

• Segelt seit 1991.

• Mehr als 250.000 sm als Skipper.

• Hauptberuflich Skipper / Segellehrer (DSV Lizenzen A, B, C)

Eintrag #086436, gültig bis 17.10.2023 (veröffentlicht am 02.01.2023, zuletzt aktualisiert am 28.01.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Stamm Crew / Segler gesucht

Mitsegeln im Revier Ostsee auf Einrumpf-Segelyacht (HANSE 545 Custom Umbau in 2022),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 65 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Termine nach Absprache in den Monaten:

AprMaiJunJulAugSepOktAprMaiJun
20232024

Typischer Ausgangshafen: Flensburger Förder, maximal Plätze frei

Mitsegeln und Kojencharter: Stamm Crew / Segler gesucht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Stamm Crew / Segler gesucht Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Stamm Crew / Segler gesucht Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Stamm Crew / Segler gesucht Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Stamm Crew / Segler gesucht Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Stamm Crew / Segler gesucht Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Stamm Crew / Segler gesucht Bild 7

Ich suche erfahrene Segler(innen) (> 20.000sm mit Nachweis/Referenz) die zeitlich unabhängig sind und immer wieder einige Wochen oder Monate am Stück segeln wollen. Wer Interesse hat sollte gesellig sein und Spass am Segeln haben (der Weg ist das Ziel)

Für 2023 plane ich mit meiner bei Knierim (bei Kiel) umgebauten Yacht (Hanse 545, LüA 16,20m) von Kiel aus zu segeln. Das Boot befand sich von 2013-2021 in der Andaman See bei Phuket und wurde in 2022 in der Yachtwerft Knierim sehr aufwendig überholt und komplett umgebaut. Der Umbau beinhaltet ein neues Rod-Rigg mit zusätzlicher fester 110% Leichtwind Genua, elektrische Furler und Furlerbaum mit Performance Segeln, sowie kompletter Neugestaltung des Innenausbaus sowie Überholung und Ersatz aller Pumpen, Maschinen und Elektronik.

Ich suche Segler(innen) die Interesse haben langfristig mit mir die Yacht (Name: PACHMO) zu segeln.

Dazu biete ich maximal zwei Kojen für interessierte Segler(innen) (zw. 40-65 Jahre) an. Segel- und Navigationserfahrung müssen vorhanden sein, da auch Nachts und sportlich (inklusive Genacker, Code-0) gesegelt wird. Eine Kostenbeteiligung wird für die Verpflegung und Bord erwartet. 2023 wird von der Flensburger Förde ausgehend in der Ost- und Nordsee (Deutschland, Schweden, Dänemark, Norwegen) gesegelt. In 2024 geht es dann in die Nordsee (Holland, England, Irland, Shetland, Faroe, Orkney Inseln ). 2025 wird die Yacht in das Mittelmeer überführt um dort zu segeln.

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #086414, gültig bis 02.01.2024 (veröffentlicht am 02.01.2023, zuletzt aktualisiert am 05.01.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Das folgende passende Gesuch wurde gefunden:

Ruhestand ja im Job - aber aktiv in der neuen Freizeit

Mitsegeln gesucht im Revier Ostsee, mögliche Termine in den Monaten:

MärAprMaiJunJulAugSepOkt
2023
Mitsegeln und Kojencharter: Ruhestand ja im Job - aber aktiv in der neuen Freizeit Bild 1

Moin aus Hamburg,

nach diversen Mitsegeltörns (Travemünde, Flensburger Förde, Rügen, Fehmarn) in 2022 mit viel Spaß und unendlich vielen praktischen Erfahrungen geht der Blick jetzt in die neue Saison 2023.

Von Hamburg aus sind die Richtungen Elbe, Nord- und Ostsee offen. Dänemark oder weiter gen Norden sind vorstellbare Optionen.

Ich bin zeitlich flexibel, umgänglich, bereit zu lernen und handwerklich nicht ungeschickt.

Somit sind Arbeiten am Schiff und Vorbereitungen über den Winter auf die nächste Saison für mich vorstellbar.

Finanzieller Ausgleich und Kostenbeteiligung ist selbstverständlich.

Freue mich auf Kontaktaufnahme um dann Weiteres zu besprechen.

Uwe

Eintrag #081845, gültig bis 08.08.2023 (veröffentlicht am 08.08.2022, zuletzt aktualisiert am 21.10.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Es wurden keine Inserenten mit passenden Benutzernamen gefunden. Achtung: Für die Suche nach Benutzernamen werden nur Suchwörter mit mindestens sechs Zeichen berücksichtigt, was der Mindestlänge für einen gültigen Benutzernamen entspricht.

HandGegenKoje.de  |   Nutzungsbedingungen und AGB  |   Grundsätze für Bewertungen  |   Impressum und Haftungsausschluss  |   Hinweise zum Datenschutz