Suchergebnis für "Costa Luz" auf HandGegenKoje.de

Suchergebnis Costa Luz

Hinweis: Mehrere Suchbegriffe wurden ignoriert, weil sie kürzer als drei Buchstaben waren. Berücksichtigt werden nur Suchbegriffe mit mindestens drei Buchstaben.

Die folgenden passenden Ausgangshäfen wurden gefunden:

Barbate, Spanien Costa de la Luz

Cádiz, Spanien Costa de la Luz

El Puerto de Santa María, Spanien Costa de la Luz

Rota, Spanien Costa de la Luz

Tarifa, Spanien Costa de la Luz

Das folgende passende Angebot wurde gefunden:

Urlaubstörn Faro (Algarve) nach Malaga

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Hanse 470e),

am besten geeignet für Mitsegler von 14 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

OktSo, 10.10.2021 - Fr, 22.10.2021 (13 Tage) ab Faro, an Malaga, (+) Plätze frei 999 €
Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörn Faro (Algarve) nach Malaga Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörn Faro (Algarve) nach Malaga Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörn Faro (Algarve) nach Malaga Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörn Faro (Algarve) nach Malaga Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörn Faro (Algarve) nach Malaga Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörn Faro (Algarve) nach Malaga Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörn Faro (Algarve) nach Malaga Bild 7

In der Algarve an Portugals Südküste wechseln sich lange einsame Sandstrände mit schroffen Felsenhöhlen ab. Warme Temperaturen werden uns sicher zu dem einen oder anderen Badestopp im Spätsommer einladen…

Im spanische Andalusien gestalteten unter Anderem Römer, Araber & Spanier eine sehr abwechslungsreiche Kulturlandschaft. Zwischen der Costa de la Luz und der Costa del Sol bleiben wir in einer der wärmsten Regionen Kontinentaleuropas.

Ein absoluter Höhepunkt: Die Säulen des Heracles! Der Göttersohn Hercules (oder auch Heracles genannt) definierte hier für die alten Griechen das Ende der Welt. Laut Platon befindet sich an dieser Stelle das sagenumwobene und untergegangene Inselreich Atlantis.

Sicher ist: Auf der ApplePie wollen wir vom Atlantik kommend durch die Straße von Gibraltar ins Mittelmeer. Afrika und Europa trennen an dieser Stelle weniger als 10 Seemeilen. Starke Strömungen, schnell wechselnde Winde und der hohe Verkehr auf einem der befahrensten Schifffahrtswege weltweit machen diesen Segeltörn extrem spannend und abwechslungsreich.

Das alles mit einem schwimmenden Apfelkuchen!

mehr unter www.apfelkuchenschiff.de

Merkmale: Überführung | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #067740, gültig bis 09.10.2021 (veröffentlicht am 19.03.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Es wurden keine passenden Gesuche gefunden.

Es wurden keine Inserenten mit passenden Benutzernamen gefunden. Achtung: Für die Suche nach Benutzernamen werden nur Suchwörter mit mindestens sechs Zeichen berücksichtigt, was der Mindestlänge für einen gültigen Benutzernamen entspricht.

HandGegenKoje.de  |   Nutzungsbedingungen und AGB  |   Grundsätze für Bewertungen  |   Impressum und Haftungsausschluss  |   Hinweise zum Datenschutz