Alle Einträge von "luckysailor" auf HandGegenKoje.de

Alle Einträge des Inserenten "luckysailor"

Segeln, schnorcheln in den Tropen, Thailands schönste Inseln

Mitsegeln im Revier Indik, Pazifik auf Einrumpf-Segelyacht (Alubat Ovni 435),

am besten geeignet für Mitsegler von 12 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

DezSo, 12.12.2021 - Sa, 18.12.2021 (7 Tage) ab Koh Chang Marina, an Ao Salad, Plätze frei 600 €
DezSo, 19.12.2021 - Sa, 25.12.2021 (7 Tage) ab Koh Chang Marina, an Ao Salad, Plätze frei 600 €
DezSo, 26.12.2021 - Sa, 01.01.2022 (7 Tage) ab Koh Chang Marina, an Ao Salad, keine Plätze frei 600 €
JanSo, 02.01.2022 - Sa, 08.01.2022 (7 Tage) ab Koh Chang Marina, an Ao Salad, keine Plätze frei 600 €
JanSo, 09.01.2022 - Sa, 15.01.2022 (7 Tage) ab Koh Chang Marina, an Ao Salad, Plätze frei 600 €
JanSo, 16.01.2022 - Sa, 22.01.2022 (7 Tage) ab Koh Chang Marina, an Ao Salad, Plätze frei 600 €
FebMo, 14.02.2022 - So, 20.02.2022 (7 Tage) ab Koh Chang Marina, an Ao Salad, Plätze frei 600 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segeln, schnorcheln in den Tropen, Thailands schönste Inseln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln, schnorcheln in den Tropen, Thailands schönste Inseln Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Segeln, schnorcheln in den Tropen, Thailands schönste Inseln Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Segeln, schnorcheln in den Tropen, Thailands schönste Inseln Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Segeln, schnorcheln in den Tropen, Thailands schönste Inseln Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Segeln, schnorcheln in den Tropen, Thailands schönste Inseln Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Segeln, schnorcheln in den Tropen, Thailands schönste Inseln Bild 7

Wir sind ein Paar aus Österreich und leben seit 6 Jahren auf unserem Schiff. Noch sind wir in Thailand und zwar an der schönsten Ecke, die dieses Land zu bieten hat. Vor der Grenze zu Cambodia (mit dem berühmten Angkor Wat) liegen Koh Chang, Koh Mak, Koh Kood, und zahlreiche andere Inseln. Die Gegend ist touristisch erschlossen, aber nicht so überlaufen wie an anderen Orten des Landes. Auf Koh Kood kann man z.B. mit dem Moped durch tropische Landschaften fahren wobei es kaum Verkehr gibt. Es gibt sehr schöne palmengesäumte Strände, gute Restaurants, bunte Korallen und Fische zum schnorcheln und tauchen. Die Abende klingen meist an Bord aus bei Drinks und Diskussionen um Gott und die Welt ...

Schnorchelausrüstung haben wir für unsere Gäste mit an Bord. Sollte jemand tauchen wollen, bitte um vorzeitige Bekanntgabe. Der Skipper ist begeisterter Taucher, für Gäste müssen wir extern Equipment und Tauchguide organisieren.

Unser Schiff hat 1 Gästekabine, im Salon kann im Ausnahmefall ein Bett für max. weitere 2 Personen errichtet werden. Jedenfalls gibt es zur selben Zeit nur EINE Buchung, d.h. man bleibt privat.

Schiffe der Werft Alubat (Ovni) sind sehr begehrt unter den Langfahrt-Seglern, aus Alu gebaut und daher leicht, robust und sicher. 230V, 12V und 5V-USB Steckdosen vorhanden.

WICHTIG: auf unserem Schiff herrscht striktes Rauchverbot, ebenso können leider keine Haustiere an Bord genommen werden.

Törn-Termine: die angegebenen Termine sind Vorschläge und können gerne an individuelle Wünsche angepaßt werden. Ideal zum "entschleunigen und Robinson-Genuß" ist ein Törn von 2 Wochen (reduzierter Preis!). Auch die Route kann frei gewählt werden. Es kann von Koh Samet bis Koh Kood zugestiegen wie auch ausgemustert werden. Eine Marina ist hierfür nicht erforderlich. Verfügbarkeit einfach anfragen, gerne senden wir weitere Infos und Fotos zu!

Die optimale Reisezeit ist von Nov. bis März. Tagsüber sonnig bei ca. 30°C, nachts angenehm kühl zum schweißlosen schlafen.

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #072904, gültig bis 13.02.2022 (veröffentlicht am 17.10.2021, gestern zuletzt aktualisiert)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |   Nutzungsbedingungen und AGB  |   Grundsätze für Bewertungen  |   Impressum und Haftungsausschluss  |   Hinweise zum Datenschutz