Alle Einträge von "Oldenburger" auf HandGegenKoje.de

Alle Einträge des Inserenten "Oldenburger"

Mitsegeln Ostsee

Mitsegeln im Revier Ostsee auf Einrumpf-Segelyacht (Hurley 800 / 830),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 88 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Termine nach Absprache in den Monaten:

MaiJunJulAugSepOkt
2022

Typischer Ausgangshafen: Lindaunis /Schlei, maximal Platz frei

Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Ostsee Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Ostsee Bild 2

Moin Segler,

ich bin Werner, 67 Jahre, verheiratet, Nichtraucher, körperlich fit und wohne in Oldenburg (Niedersachsen).

Seit einigen Jahren habe ich eine Hurley 800 (8,30m x 2,75m, 1,25m Tiefg.) an der Ostsee. (Lindaunis /Schlei). Von hier aus werden Törns überwiegend Richtung Dänemark unternommen. Das Boot hat eine kleine Pantry, einen abgeschlossenen Toilettenraum, eine separate Doppelkoje im Vorschiff, eine Doppelkoje im Salon und eine Hundekoje. Die Plicht kann bei Bedarf mit einer Kuchenbude geschlossen werden. Das Boot bietet für den Skipper und einen Mitsegler also ausreichend Platz. Die üblichen Sicherheitseinrichtungen sind vorhanden.

Für die Saison 2022 suche ich Mitsegler für einzelne Reisen und Reiseetappen. Das Mitsegeln ist kostenlos. Nur Hafengebühren, Diesel und Proviant werden aus der gemeinsamen Bordkasse abgerechnet.

Du solltest möglichst schon vertiefte Erfahrungen als (Mit)Segler haben, bei Manövern mitdenken und Interesse an Navigation haben. Jedes Boot ist anders und selbstverständlich gibt eine Einweisung. Du solltest also aktiv mitsegeln. Auf längeren Etappen solltest Du später auch das Boot beim Wachwechsel für die Wache Einhand übernehmen können. Etwas seefest solltest Du sein, ist aber nicht Voraussetzung. Normalerweise bleibe ich bei Windstärken über 6 Beaufort im Hafen und es wird eher mit Vorsicht gesegelt, um Material und Nerven zu schonen.

Idealerweise bist Du zeitlich flexibel, damit gute Wetterperioden spontan für einen Törn genutzt werden können. Gerne auch älter, soweit die körperliche Fitness Ok ist. Um komplizierte Absprachen bei An- und Abreise zum Boot zu vermeiden, wäre es sinnvoll, wenn Du in Schleswig-Holstein wohnst und eine kurze Anreise zum Boot hast. Auch ein Wohnort im Bereich Oldenburg – Bremen ist gut. Bei allem Interesse am Segeln, muss natürlich die „Chemie“ zwischen dem Mitsegler und mir passen. Deshalb freue ich mich, wenn Du Dich im Winter für ein erstes Gespräch schon mal bei mir meldest.

Eintrag #073649, gültig bis 09.03.2022 (veröffentlicht am 09.11.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |   Nutzungsbedingungen und AGB  |   Grundsätze für Bewertungen  |   Impressum und Haftungsausschluss  |   Hinweise zum Datenschutz