Mitsegeln und Kojencharter: Segeln ab Kirkwall, Vereinigtes Königreich, Insel Mainland

Segeln ab Kirkwall Vereinigtes Königreich, Insel Mainland

Tipp: Möchten Sie alle Angebote auf einer interaktiven Karte erkunden? Mitsegeln à la carte

(A) Segeln direkt ab Kirkwall

Mitsegler/in gesucht: Nordsee und Atlantik Island Reykjavik

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Rubin 35),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 75 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

AugSa, 10.08.2019 - Fr, 23.08.2019 (14 Tage) ab Kirkwall, an Höfn, Platz frei
Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegler/in gesucht: Nordsee und Atlantik Island Reykjavik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegler/in gesucht: Nordsee und Atlantik Island Reykjavik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegler/in gesucht: Nordsee und Atlantik Island Reykjavik Bild 1

2019 geht unser Sommer-Segeltörn von Hooksiel durch den Englischen Kanal, an den Kreidefelsen von Dover, der Isle of Wight und Cornwall vorbei. Wir genießen malerische Häfen und Fish & Chips. Nach der Umrundung des westlichsten Punktes Englands begleitet uns die wilde Westküste Cornwalls an Steuerbord. Von der lieblicheren Küste Wales‘ aus queren wir die Irische See nach Dublin, weiter durch die IrischeSee zur Isle of Man und zu den Inneren Hebriden. Zerklüftete Felsen und eindrucksvolle Landschaften wechseln sich ab mit malerischen kleinen Hafenstädtchen. Je nach Gezeiten laufen wir die Inseln Islay, Jura, Isle of Mull und Isle of Skye an und testen den rauchigen Single Malt Whisky, für den die Inseln berühmt sind.

Von der Isle of Skye segeln wir nach Stornoway auf Lewis, der nördlichsten Insel der Äußeren Hebriden. Die nächste Etappe führt uns um die Nordspitze Schottlands, dem „Cape Wrath“, durch den Pentland Firth nach Kirkwall auf den Orkney Inseln. Wir werden die Gelegenheit haben, Scapa Flow zu besuchen, wo noch Wracks aus dem Ersten Weltkrieg im Wasser zu sehen sind. Weiter führt die Reise über Fair Isle zu den Shetland Inseln. Viele kleine Häfen auf der Inselgruppe laden zu einem Landgang ein. Die Weiterfahrt nach Island unterbrechen wir nach einem guten Drittel der Strecke kurz auf der Inselgruppe der Färöer mit der Hauptstadt Torshavn. Der erste Hafen auf Island den wir anlaufen, ist Höfn, im Südosten der Insel. Hier entscheidet sich, ob wir östlich um Island herum nach Reykjavik segeln oder in westlicher Richtung unser Zielhafen erreichen. Island wird uns beeindruckende Blicke auf Gletscher und Vulkanberge bescheren. In Reykjavik geht unser Törn dann zu Ende.

Die Reise ist ein Angebot an aktive Segler und Seglerinnen, denen eigenständiges Handeln vertraut ist.
Jeder Mitsegler/in bringt für die Reise sein Seemännisches Können ein, alle anfallenden Tätigkeiten an Bord werden von der Mannschaft erbracht.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #048137, gültig bis 23.08.2019 (veröffentlicht am 30.12.2018, zuletzt aktualisiert am 28.05.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

(B) Von Kirkwall ca. 11 sm Luftlinie entfernt:

Orkney Inseln – Shetland: Inselhopping

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Stahlsegelexpeditonsketch 19,9m LüA),

am besten geeignet für Mitsegler von 12 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JulSa, 06.07.2019 - Sa, 20.07.2019 (15 Tage) ab Stromness Orkney, an Lerwick, (+) Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Orkney Inseln – Shetland: Inselhopping Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Orkney Inseln – Shetland: Inselhopping Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Orkney Inseln – Shetland: Inselhopping Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Orkney Inseln – Shetland: Inselhopping Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Orkney Inseln – Shetland: Inselhopping Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Orkney Inseln – Shetland: Inselhopping Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Orkney Inseln – Shetland: Inselhopping Bild 1

SA, 06.07.2019 bis SA, 20.07.2019, ca. 300 - 400 nm
Gesegelt wird in (Meer)-Tagesetappen.
Geschichte erleben, Naturbeobachtung oder einfach nur die See geniessen.
Die Gelegenheit seglerisches Wissen aufzufrischen und/ oder zu vertiefen.
- Gezeiten und Stromnavigation, Routenplanung, Wetterkunde…
Anreise am 06.07. in Stromness.
Wir laufen Rousay an, prüfen, ober der legendäre Pub an der Pier wieder geöffnet hat und passen gute
Bedingungen für den Absprung nach Fair Isle ab. Westray oder Sanday liegen optional noch
auf dem Weg. Sollten wir Fair Isle ansteuern können, nehmen wir uns ausreichend Zeit für
die Erkundung des kleinen Juwels im Ozean. Fair Isle schaut auf 5.000 Jahre menschlicher
Besiedlungen zurück und hat im Sommer Hochzeit für Seevögel, die hier brüten.
Papageitaucher, Lummen, Alke, Skuas…Wer möchte, kann sich nach Anmeldung von einem
Ranger der ornithologischen Station führen lassen. Wir setzen die Reise nach Shetland fort
und erreichen Lerwick. Vorausschauende Routenplanung nach aktuellen Gegebenheiten
garantiert uns eine erfüllte Reise.
Der Törn endet am 20.07. in Lerwick. Von hier bringt euch der Flieger nach Hause.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Segeln mit Langzeitseglern | weitere Sportart an Land

Eintrag #048690, gültig bis 05.07.2019 (veröffentlicht am 24.01.2019, zuletzt aktualisiert am 28.03.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

(C) Von Kirkwall ca. 89 sm Luftlinie entfernt:

Shetland, the Old Rock

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Stahlsegelexpeditionskech 19,9m LüA),

am besten geeignet für Mitsegler von 12 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JulSa, 20.07.2019 - Sa, 03.08.2019 (15 Tage) ab/an Lerwick Shetland, Platz frei
Mitsegeln und Kojencharter: Shetland, the Old Rock Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Shetland, the Old Rock Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Shetland, the Old Rock Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Shetland, the Old Rock Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Shetland, the Old Rock Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Shetland, the Old Rock Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Shetland, the Old Rock Bild 1

SA, 20.07.2019 bis SA, 03.08.2019, ca. 300 - 400 nm
Gesegelt wird in Tagesetappen.
Wikingergeschichte, Land und Leute, rauhes Klima, Wildnis.
Die Gelegenheit seglerisches Wissen aufzufrischen und/ oder zu vertiefen.
- Gezeiten und Stromnavigation, Routenplanung, Wetterkunde…
Anreise am 20.07. in Lerwick.
Shetland, das sind 100 Inseln, von denen 15 bewohnt sind. Es gibt also viel zu entdecken. Die
Zeit wird vom Küstensegeln rund um den Archipel geprägt sein. Ausgiebige Landgänge
ermöglichen die Erkundung von Land und Leuten sowie historischen Sehensürdigkeiten aus
über 5.000 jähriger Siedlungsgeschichte. Standing Stones, Cairns, Brochs, Langäuser…
Daneben bieten wir Seevogel- und Meeressäugerbeobachtung unter fachkundiger
Begleitung und auch Entdeckungstouren an Plätze, die von Land aus nicht zu erreichen sind.
Mögliche Ziele sind außerdem die Out Skerries und Foula.
In Lerwick endet der Törn am 03.08. Gute Verkehrsanbindungen. Abreise per Fähre, Flug
und Zug möglich.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Segeln mit Langzeitseglern | weitere Sportart an Land

Eintrag #048692, gültig bis 19.07.2019 (veröffentlicht am 24.01.2019, zuletzt aktualisiert am 10.05.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Orkney Islands, Historic Scotland

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Stahlsegelexpeditonsketch),

am besten geeignet für Mitsegler von 12 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AugSa, 03.08.2019 - Sa, 17.08.2019 (15 Tage) ab Lerwick Shetland, an Kirkwall Orkney, (+) Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Orkney Islands, Historic Scotland Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Orkney Islands, Historic Scotland Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Orkney Islands, Historic Scotland Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Orkney Islands, Historic Scotland Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Orkney Islands, Historic Scotland Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Orkney Islands, Historic Scotland Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Orkney Islands, Historic Scotland Bild 1

SA,03.08.2019 bis SA, 17.08.2019, ca. 400 nm
Gesegelt wird in (Meer)-Tagesetappen.
Nicht nur, wer neugierig auf Historie ist, findet hier allerhand Steine…
Die Gelegenheit Erfahrungen in der Gezeitennavigation zu sammeln oder
aufzufrischen. - Gezeiten und Stromnavigation, Routenplanung, Wetterkunde…
Anreise am 03.08. in Lerwick.
Von Lerwick machen wir uns auf den Weg zu den Orkneys. Ob wir auf dem Weg Fair Isle
besuchen, hängt von den Wetterbedingungen ab. Auf Orkney werden wir je nach
Wetterlage die Inseln entdecken. Auf jeden Fall führt uns unsere Route nach Hoy, dort
werden wir vor Moness ankern und eine Tageswanderung entlang der beeindruckenden
Klippen zum Old Man of Hoy zu Fuß oder per Einrad unternehmen. Wir besuchen auch
Mainland und lassen uns entführen in die Zeit der Pikten und Wikinger, besuchen
Steinkreise, Siedlungen und Ganggräber. Die schottischen Wohn- und Wehrtürme aus der
Bronzezeit, sogenannte Brochs, findet man nur hier im Norden von Schottland. Inseln wie
Eynhollow, die längst nicht für alle sichtbar ist, warten vielleicht noch auf unseren Besuch.
Der Törn endet am 17.08. in Kirkwall. Gute Verkehrsanbindungen. Abreise von hier per Flug
oder per Fähre Kirkwall-Aberdeen möglich.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Segeln mit Langzeitseglern | weitere Sportart an Land

Eintrag #048694, gültig bis 02.08.2019 (veröffentlicht am 24.01.2019, zuletzt aktualisiert am 28.03.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

(D) Von Kirkwall ca. 98 sm Luftlinie entfernt:

Mitten durch Schottland auf dem Caledoniankanal

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Mehrrumpf-Segelyacht (Katamaran 40Fuß),

am besten geeignet für Mitsegler von 0 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JunSa, 22.06.2019 - Sa, 06.07.2019 (15 Tage) ab Ingverness, an Glasgow, Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Mitten durch Schottland auf dem Caledoniankanal Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitten durch Schottland auf dem Caledoniankanal Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitten durch Schottland auf dem Caledoniankanal Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitten durch Schottland auf dem Caledoniankanal Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitten durch Schottland auf dem Caledoniankanal Bild 1

Kurzfristig Mitsegeln auf einem der schönsten Abschnitte in Schottland.
Mit meinem Schiff nehme ich begrenzt Segler/innen mit. Da mir kurzfristig drei Leute abgesprungen sind, habe ich noch 2-3 Plätze frei. Jeder hat seine eigene Kabine mit frischem Bettlagen, Bettdecken und Kissen. Liegen in Kürze in Ingverness/Schottland, das man über London mit dem Flugzeug aus ganz Deutschland hervorragend erreicht. Nach der Tour kann man von Glaskow, entweder zurück mit dem Zug nach Ingervness oder mit einem Gabelflug von Edinborgh aus zurück fliegen.
Wir fahren unweit vom Hafen in den fantastischen Caledoniankanal ein und lassen uns durch die Schleusen auf das Höhenniveau von Loch Ness bringen. Dort schauen wir ob wir das Ungeheuer endlich mal sichten können. Mitten durch die schottischen Hochländer auf dem Schiff - da laufen die Kameras heiß.
KAIMILOA ist ein kompfortabler privater Reisekatamaran mit Allem was man so für das Leben braucht.
Schaut einfach mal auf www.kaimiloa.de nach.
In Facebook gibt es noch die Grupppe KAIMILOA - sail away. Nehme Euch gerne auf, damit Ihr sehen könnt was bisher auf unserer Tour von Norwegen über die Shetlands, Orkneys bis hierher geschah.
Die Kosten für den Törn belaufen sich auf ca. 250,-€ die Woche zuzügl. Bordkasse und An- und Abreise. Wer weniger kann, soll einfach mal anfragen. Es kommt nicht auf das Geld an, sondern auf die Menschen die mich begleiten.
Gerne würde ich mit Euch mal telefonieren.

Merkmal: Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #051555, gültig bis 21.06.2019 (veröffentlicht am 10.06.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Über die Nordsee nach Hause – Langstreckentörn

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Mehrrumpf-Segelyacht (Belize 43),

am besten geeignet für Mitsegler von 14 bis 75 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

AugDi, 13.08.2019 - Do, 22.08.2019 (10 Tage) ab Inverness/Schottland, an Cuxhaven, Plätze frei 1200 €
Mitsegeln und Kojencharter: Über die Nordsee nach Hause – Langstreckentörn Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Über die Nordsee nach Hause – Langstreckentörn Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Über die Nordsee nach Hause – Langstreckentörn Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Über die Nordsee nach Hause – Langstreckentörn Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Über die Nordsee nach Hause – Langstreckentörn Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Über die Nordsee nach Hause – Langstreckentörn Bild 1

Wir sind auf dem Weg nach Hause, wollen auf dem Rückweg aber noch ein Revier erkunden, das wir bislang immer auslassen mussten: Die Irische See, Schottland und den Caledonian Canal.

Auf dem fünften und letzten Teil dieser Reise segeln wir von Inverness in Schottland entlang der Küste nach Osten und wagen dann den großen Sprung (400 Seemeilen) quer über die Nordsee nach Cuxhaven. Das Revier ist nicht ohne. Tidenströme und nur zu bestimmten Wasserständen zu erreichende Hafenstädte werden es uns spannend machen.

Der Katamaran ist ein echtes Blauwasserschiff (4 Atlantiküberquerungen) und mit allem Komfort aufgerüstet. Trotzdem befindet er sich in Bestzustand, denn er wurde immer nur von seinen Eignern gesegelt. Dazu ist das Schiff von der deutschen BG Verkehr als Ausbildungsschiff für weltweite Fahrt zugelassen.

Zwei Gästekabinen im Backbordrumpf stehen der Crew zur Verfügung. Die Verpflegung wird per Bordkasse (Abrechnung nach Verbrauch) bestritten und der Skipper kocht gern gelegentlich – oder aber wir suchen an den Abenden ein Hafenrestaurant auf. Auf der Seestrecke nach Cuxhaven gibt es natürlich Vollverpflegung.

Kommt mit an Bord! Es wird eine tolle Reise werden.

Merkmale: Meilentörn | Segeln mit Langzeitseglern | Segeln mit junger Crew

Eintrag #049787, gültig bis 12.08.2019 (veröffentlicht am 13.03.2019, zuletzt aktualisiert am 19.03.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

SCHOTTLAND & HEBRIDEN / NORDSEE-CROSSING

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Zweimaster Ketch 72' mit Deckhouse),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AugSo, 25.08.2019 - Mi, 04.09.2019 (11 Tage) ab Inverness, an Hoorn, Plätze frei 995 €
Mitsegeln und Kojencharter: SCHOTTLAND & HEBRIDEN / NORDSEE-CROSSING Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: SCHOTTLAND & HEBRIDEN / NORDSEE-CROSSING Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: SCHOTTLAND & HEBRIDEN / NORDSEE-CROSSING Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: SCHOTTLAND & HEBRIDEN / NORDSEE-CROSSING Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: SCHOTTLAND & HEBRIDEN / NORDSEE-CROSSING Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: SCHOTTLAND & HEBRIDEN / NORDSEE-CROSSING Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: SCHOTTLAND & HEBRIDEN / NORDSEE-CROSSING Bild 1

SCOTLAND & THE HEBRIDES, ST KILDA

long days of light | birdwatching and wildlife spotting | hiking | adventure sailing holidays

CLIMB ABOARD AND EXPLORE A HOST OF DESTINATIONS AS YOU'VE NEVER SEEN THEM BEFORE. LET STEADY GIVE YOU AN AUTHENTIC TASTE OF LIFE UNDER SAIL AND A HOLIDAY LIKE NO OTHER. NO EXPERIENCE NEEDED, JUST A LUST FOR ADVENTURE.

Join us, Jan-Willem and Mariëlle Kerkmeer, on board of our 1993 Dutch ketch as we sail the sea of Scotland. Since she was built, Steady has been used as a charter vessel, so is fully kitted out with guests in mind. She sleeps eight people in four comfortable twin cabins, with two bathrooms and a spacious kitchen and living area below deck. There’s plenty of room on deck too, and we have Musto sailing suits available for if the weather turns. We also make full use of the well-equipped kitchen, making varied meals for all the guests on board – these are all included in the price of your voyage. For seven-day voyages, you will also be able to enjoy one meal ashore, and longer voyages (ten and twelve-day) there will be two dinners ashore – these aren’t included in the price of your voyage.

On board Steady, most like to lend a hand with the sailing of this eye-catching vessel, and we love to teach you if you do want to get involved. Steady’s voyages explore the islands of the Inner and Outer Hebrides and St Kilda, an area of unspoilt wilderness and breathtaking beauty in the Western Isles of Scotland. Our trips give you access to the most captivating and remote hidden secrets of this incredible and beautiful place. As you cruise through this stunning marine landscape you will likely be lucky enough to experience close encounters with rare wildlife and have time to soak up the unique and fascinating history and culture of the Hebrides and St Kilda.

INCLUDED: Crew of 2 permanent crew | All meals, Except for 1x dinner, than you will eat ashore at your own expense | Linens and towels | sailing suits

Merkmal: Crewed Charter

Eintrag #047695, gültig bis 24.08.2019 (veröffentlicht am 02.12.2018, zuletzt aktualisiert am 01.06.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(E) Von Kirkwall ca. 115 sm Luftlinie entfernt:

Rund England

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Ketsch),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 99 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

JunSa, 20.06.2020 - Sa, 04.07.2020 (15 Tage) ab Aberdeen, an Glasgow, (+) Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Rund England Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Rund England Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Rund England Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Rund England Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Rund England Bild 1

Dieser Törn soll Rund England gehen. Von der Ostsee, durch den Nord-Ostseekanal nach Holland, dann über die Nordsee und nach Schottland. Durch den Kaledonian Kanal ( Loch Ness) nach Glasgow, dann nach Nordirland und Irland und zum Schluss an der Südküste con England zurück.
Noch ist dieser Törn in Planung und die Zeitplanung noch nicht endgültig.
Interessenten können sich aber bereits bei mir melden und werden dann informiert über die weitere Planung. Die Kosten werden bei ca. 550 Euro / Woche liegen. Genaueres werden wir im Dezember wissen.
Auf meiner Webside könnt ihr euch über das Schiff und meine bisherigen Törns informieren:
www.anastasia-segeln.de

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung

Eintrag #049682, gültig bis 09.03.2020 (veröffentlicht am 09.03.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(F) Von Kirkwall ca. 117 sm Luftlinie entfernt:

Outer Hebridies – Orkney Islands: Inselhopping

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Stahlsegelexpeditonsketch 19,9m LüA),

am besten geeignet für Mitsegler von 12 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JunSa, 22.06.2019 - Sa, 06.07.2019 (15 Tage) ab Stornoway Scotland Hebredies, an Stromness Orkney, (+) Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Outer Hebridies – Orkney Islands: Inselhopping Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Outer Hebridies – Orkney Islands: Inselhopping Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Outer Hebridies – Orkney Islands: Inselhopping Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Outer Hebridies – Orkney Islands: Inselhopping Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Outer Hebridies – Orkney Islands: Inselhopping Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Outer Hebridies – Orkney Islands: Inselhopping Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Outer Hebridies – Orkney Islands: Inselhopping Bild 1

SA,22.06.2019 bis SA, 06.07.2019, ca. 300 - 400 nm
Gesegelt wird in (Meer)-Tagesetappen.
Wer es etwas rauh und einsam mag, kommt hier auf seine Kosten…
Die Gelegenheit seglerisches Wissen aufzufrischen und/ oder zu vertiefen.
- Gezeiten und Stromnavigation, Routenplanung, Wetterkunde…
Anreise am 22.06. in Stornoway.
Schwerpunkt des Törns sind die unbewohnten und unbekannten Inseln im Nordwesten
Schottlands. Wir wollen die wilden, schroffen vorgelagerten Inseln, die keine sicheren Häfen
bieten, besuchen. Sula Sgeir, North Rona und Sule Skerry liegen frei im Atlantik und sind
dem Schwell offen ausgesetzt. Ob und welche der Inseln wir tatsächlich erreichen, ist von
Wind, Wetter und vor allem Seegang abhängig. Wir bieten Seevogel- und
Meeressäugerbeobachtung unter fachkundiger Begleitung und Entdeckungstouren an
Plätze, die von Land aus nicht zu erreichen sind. Nach dem Inselhopping setzen wir Kurs auf
die Orkney Inseln und erreichen schließlich Stormness. Vorausschauende Routenplanung
nach aktuellen Gegebenheiten eröffnet uns eine erfüllte Reise.
Der Törn endet am 06.07. in Stromness auf Mainland, Orkney Islands. Von hier bringt euch
die Fähre nach Thurso. Eine weitere bedient die Strecke Kirkwall – Aberdeen.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Segeln mit Langzeitseglern | weitere Sportart an Land

Eintrag #048688, gültig bis 21.06.2019 (veröffentlicht am 24.01.2019, zuletzt aktualisiert am 28.03.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Mitsegler/in gesucht: Nordsee und Atlantik Island Reykjavik

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Rubin 35),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 75 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

JulSa, 27.07.2019 - Fr, 09.08.2019 (14 Tage) ab Stornoway, an Kirkwall, Platz frei
Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegler/in gesucht: Nordsee und Atlantik Island Reykjavik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegler/in gesucht: Nordsee und Atlantik Island Reykjavik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegler/in gesucht: Nordsee und Atlantik Island Reykjavik Bild 1

2019 geht unser Sommer-Segeltörn von Hooksiel durch den Englischen Kanal, an den Kreidefelsen von Dover, der Isle of Wight und Cornwall vorbei. Wir genießen malerische Häfen und Fish & Chips. Nach der Umrundung des westlichsten Punktes Englands begleitet uns die wilde Westküste Cornwalls an Steuerbord. Von der lieblicheren Küste Wales‘ aus queren wir die Irische See nach Dublin, weiter durch die IrischeSee zur Isle of Man und zu den Inneren Hebriden. Zerklüftete Felsen und eindrucksvolle Landschaften wechseln sich ab mit malerischen kleinen Hafenstädtchen. Je nach Gezeiten laufen wir die Inseln Islay, Jura, Isle of Mull und Isle of Skye an und testen den rauchigen Single Malt Whisky, für den die Inseln berühmt sind.

Von der Isle of Skye segeln wir nach Stornoway auf Lewis, der nördlichsten Insel der Äußeren Hebriden. Die nächste Etappe führt uns um die Nordspitze Schottlands, dem „Cape Wrath“, durch den Pentland Firth nach Kirkwall auf den Orkney Inseln. Wir werden die Gelegenheit haben, Scapa Flow zu besuchen, wo noch Wracks aus dem Ersten Weltkrieg im Wasser zu sehen sind. Weiter führt die Reise über Fair Isle zu den Shetland Inseln. Viele kleine Häfen auf der Inselgruppe laden zu einem Landgang ein. Die Weiterfahrt nach Island unterbrechen wir nach einem guten Drittel der Strecke kurz auf der Inselgruppe der Färöer mit der Hauptstadt Torshavn. Der erste Hafen auf Island den wir anlaufen, ist Höfn, im Südosten der Insel. Hier entscheidet sich, ob wir östlich um Island herum nach Reykjavik segeln oder in westlicher Richtung unser Zielhafen erreichen. Island wird uns beeindruckende Blicke auf Gletscher und Vulkanberge bescheren. In Reykjavik geht unser Törn dann zu Ende.

Die Reise ist ein Angebot an aktive Segler und Seglerinnen, denen eigenständiges Handeln vertraut ist.
Jeder Mitsegler/in bringt für die Reise sein Seemännisches Können ein, alle anfallenden Tätigkeiten an Bord werden von der Mannschaft erbracht.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #048137, gültig bis 23.08.2019 (veröffentlicht am 30.12.2018, zuletzt aktualisiert am 28.05.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Segelurlaub mit Sightseeing / abseits der ausgetretenen Pfad

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (J&J 50),

am besten geeignet für Mitsegler von 15 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JulDi, 30.07.2019 - Mi, 07.08.2019 (9 Tage) ab Stornoway, an Kyle of Lochalsh, (+) Plätze frei 899 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segelurlaub mit Sightseeing / abseits der ausgetretenen Pfad Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segelurlaub mit Sightseeing / abseits der ausgetretenen Pfad Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segelurlaub mit Sightseeing / abseits der ausgetretenen Pfad Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segelurlaub mit Sightseeing / abseits der ausgetretenen Pfad Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segelurlaub mit Sightseeing / abseits der ausgetretenen Pfad Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segelurlaub mit Sightseeing / abseits der ausgetretenen Pfad Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segelurlaub mit Sightseeing / abseits der ausgetretenen Pfad Bild 1

Sind Sie auf der Suche nach besonderen Segelurlaubs? Möchten Sie während Ihres Segelurlaub auch Zeit haben, sich die Gegend anzusehen? Oder suchen Sie nach einem herausfordernden “Meilenmacher”? Dann segeln Sie auf unserer Segelyacht “Cherokee” mit in Irland, Schottland, Shetland & Färöer inseln.
Für Segler, die ihre erworbenen Kenntnisse in Erfahrung umwandeln möchten geben wir während einiger unserer Segelreisen (Kategorie E) zusätzliche Erklärungen über das ‚wie und warum‘ des Hochsee Segelns.
Wenn Sie sich auf dem Wasser zu Hause fühlen, fühlen Sie sich ganz sicher auch bei uns zu Hause.

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Crewed Charter

Eintrag #047380, gültig bis 21.09.2019 (veröffentlicht am 18.11.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |  Nutzungsbedingungen und AGB  |  Grundsätze für Bewertungen  |  Impressum und Haftungsausschluss  |  Hinweise zum Datenschutz