Mitsegeln und Kojencharter: Segeln ab Glasgow, Vereinigtes Königreich, Schottland

Segeln ab Glasgow Vereinigtes Königreich, Schottland

Tipp: Möchten Sie alle Angebote auf einer interaktiven Karte erkunden? Mitsegeln à la carte

(A) Segeln direkt ab Glasgow

Segelurlaub mit Sightseeing / abseits der ausgetretenen Pfad

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (J&J 50),

am besten geeignet für Mitsegler von 15 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AugMi, 21.08.2019 - Mi, 28.08.2019 (8 Tage) ab Glasgow, an Belfast, (+) Plätze frei 715 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segelurlaub mit Sightseeing / abseits der ausgetretenen Pfad Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segelurlaub mit Sightseeing / abseits der ausgetretenen Pfad Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segelurlaub mit Sightseeing / abseits der ausgetretenen Pfad Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segelurlaub mit Sightseeing / abseits der ausgetretenen Pfad Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segelurlaub mit Sightseeing / abseits der ausgetretenen Pfad Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segelurlaub mit Sightseeing / abseits der ausgetretenen Pfad Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segelurlaub mit Sightseeing / abseits der ausgetretenen Pfad Bild 1

Sind Sie auf der Suche nach besonderen Segelurlaubs? Möchten Sie während Ihres Segelurlaub auch Zeit haben, sich die Gegend anzusehen? Oder suchen Sie nach einem herausfordernden “Meilenmacher”? Dann segeln Sie auf unserer Segelyacht “Cherokee” mit in Irland, Schottland, Shetland & Färöer inseln.
Für Segler, die ihre erworbenen Kenntnisse in Erfahrung umwandeln möchten geben wir während einiger unserer Segelreisen (Kategorie E) zusätzliche Erklärungen über das ‚wie und warum‘ des Hochsee Segelns.
Wenn Sie sich auf dem Wasser zu Hause fühlen, fühlen Sie sich ganz sicher auch bei uns zu Hause.

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Crewed Charter

Eintrag #047380, gültig bis 21.09.2019 (veröffentlicht am 18.11.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Rund England

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Ketsch),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 99 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

JulSa, 04.07.2020 - Sa, 11.07.2020 (8 Tage) ab Glasgow, an Belfast, (+) Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Rund England Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Rund England Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Rund England Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Rund England Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Rund England Bild 1

Dieser Törn soll Rund England gehen. Von der Ostsee, durch den Nord-Ostseekanal nach Holland, dann über die Nordsee und nach Schottland. Durch den Kaledonian Kanal ( Loch Ness) nach Glasgow, dann nach Nordirland und Irland und zum Schluss an der Südküste con England zurück.
Noch ist dieser Törn in Planung und die Zeitplanung noch nicht endgültig.
Interessenten können sich aber bereits bei mir melden und werden dann informiert über die weitere Planung. Die Kosten werden bei ca. 550 Euro / Woche liegen. Genaueres werden wir im Dezember wissen.
Auf meiner Webside könnt ihr euch über das Schiff und meine bisherigen Törns informieren:
www.anastasia-segeln.de

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung

Eintrag #049682, gültig bis 09.03.2020 (veröffentlicht am 09.03.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(B) Von Glasgow ca. 20 sm Luftlinie entfernt:

Dehler 36 aus Westengland durch die Irische See nach D

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Dehler 36, Baujahr 2005),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

JunFr, 21.06.2019 - Fr, 28.06.2019 (8 Tage) ab Larks/Glasgow, an Heiligenhafen, Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Dehler 36 aus Westengland durch die Irische See nach D Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Dehler 36 aus Westengland durch die Irische See nach D Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Dehler 36 aus Westengland durch die Irische See nach D Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Dehler 36 aus Westengland durch die Irische See nach D Bild 1

Wir suchen einen Co-Skipper, sowie eine Deckhand für die Überführung einer Dehler 36 (Baujahr 2005) aus Largs (Schottische Westküste) nach Cuxhaven, bzw. in die Ostsee. Der Törn soll durch die Irische See nach Süden gehen und ist mit ungefähr 10 Tagen kalkuliert. Anreise wäre evtl. schon gegen Mittwoch, den 19. Juni. Reisekosten und Essen sind inklusive, dafür erwarten wir von den Kandidaten Erfahrung mit Langstrecken, Tidenrevieren und entsprechende Ausrüstung. Mails bitte unter dem Stichwort: „Schottland“ an: info@yachtskipper.de oder ruft den Skipper direkt an: ‭Christian +49 179 1043354‬

Viele Grüße

Rainer

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung

Eintrag #051633, gültig bis 20.06.2019 (gestern veröffentlicht)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

(C) Von Glasgow ca. 20 sm Luftlinie entfernt:

Schwerwettertraining, Irische See, Englischer Kanal, Nordsee

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Swan 48 S&S Design),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 70 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

JulSa, 06.07.2019 - Fr, 19.07.2019 (14 Tage) ab Inverkip, an Cowes, (+) Plätze frei 2160 €
Mitsegeln und Kojencharter: Schwerwettertraining, Irische See, Englischer Kanal, Nordsee Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Schwerwettertraining, Irische See, Englischer Kanal, Nordsee Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Schwerwettertraining, Irische See, Englischer Kanal, Nordsee Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Schwerwettertraining, Irische See, Englischer Kanal, Nordsee Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Schwerwettertraining, Irische See, Englischer Kanal, Nordsee Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Schwerwettertraining, Irische See, Englischer Kanal, Nordsee Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Schwerwettertraining, Irische See, Englischer Kanal, Nordsee Bild 1

2019 Nordsee Spezial,
2) vom 13.04. – 19.04.2019, Schwerwettertraining Deutsche Bucht
6)Tide SPEZIAL und Irische See/Küste Inverkip (Glasgow) > Cowes/Engl. Südküste
8) Channel Island Challange 1 Plymouth > Cowes/Isle of Wight am 6.09.2019,
9) Channel Island Challange 2 Cowes/Isles of Wight > Cowes/Isles of Wight
(Verpflegung, Diesel, Gas und Hafengebühren werden über die Bordkasse abgerechnet.)
Regattagebühren und Startgeld im Törnpreis enthalten

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining

Eintrag #044473, gültig bis 25.06.2019 (veröffentlicht am 26.06.2018, zuletzt aktualisiert am 06.04.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

(D) Von Glasgow ca. 23 sm Luftlinie entfernt:

Whisky-Törn in Schottland

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Mehrrumpf-Segelyacht (Belize 43),

am besten geeignet für Mitsegler von 14 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JulDi, 09.07.2019 - Do, 18.07.2019 (10 Tage) ab Troon/Schottland, an Oban/Schottland, Plätze frei 1490 €
Mitsegeln und Kojencharter: Whisky-Törn in Schottland Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Whisky-Törn in Schottland Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Whisky-Törn in Schottland Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Whisky-Törn in Schottland Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Whisky-Törn in Schottland Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Whisky-Törn in Schottland Bild 1

Wir sind auf dem Weg nach Hause, wollen auf dem Rückweg aber noch ein Revier erkunden, das wir bislang immer auslassen mussten: Die Irische See, Schottland und den Caledonian Canal.

Auf dem zweiten Trip der Reise segelt ihr mit uns von der südschottischen Hafenstadt Ayr durch die Kanäle und Fjorde Schottlands. Tolles Segeln entlang schroffer Küsten erwartet euch. Auf diesem Sommertörn ankern wir gelegentlich in kleinen Fjorden oder machen in urigen Küstenstädten fest. Natürlich werden wir dabei so manch eine Destille besuchen ;-) Das Revier ist nicht ohne. Tidenströme, nur zu bestimmten Wasserständen zu erreichende Hafenstädte werden es uns spannend machen.

Der Katamaran ist ein echtes Blauwasserschiff (4 Atlantiküberquerungen) und mit allem Komfort aufgerüstet. Trotzdem befindet er sich in Bestzustand, denn er wurde immer nur von seinen Eignern gesegelt. Dazu ist das Schiff von der deutschen BG Verkehr als Ausbildungsschiff für weltweite Fahrt zugelassen.

Zwei Gästekabinen im Backbordrumpf stehen der Crew zur Verfügung. Die Verpflegung wird per Bordkasse (Abrechnung nach Verbrauch) bestritten, die Crew (Skipper und Frau) kocht gern – oder aber wir suchen an den Abenden ein Hafenrestaurant auf.

Kommt mit an Bord! Es wird eine tolle Reise werden.

Merkmal: Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #049668, gültig bis 08.07.2019 (veröffentlicht am 08.03.2019, zuletzt aktualisiert am 13.03.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

(E) Von Glasgow ca. 39 sm Luftlinie entfernt:

SWAN 51 - Ostatlantik: Von der Algarve bis zu den Hebriden

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (SWAN 51),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JulMo, 29.07.2019 - Sa, 10.08.2019 (13 Tage) ab Edinburgh, an Skagen, (+) Plätze frei 1235 €
Mitsegeln und Kojencharter: SWAN 51 - Ostatlantik: Von der Algarve bis zu den Hebriden Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: SWAN 51 - Ostatlantik: Von der Algarve bis zu den Hebriden Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: SWAN 51 - Ostatlantik: Von der Algarve bis zu den Hebriden Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: SWAN 51 - Ostatlantik: Von der Algarve bis zu den Hebriden Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: SWAN 51 - Ostatlantik: Von der Algarve bis zu den Hebriden Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: SWAN 51 - Ostatlantik: Von der Algarve bis zu den Hebriden Bild 1

Komfortables Etappensegeln mit einer Swan 51 des SEGELCLUB ALSTER e.V. im Ostatlantik, Irische See, Nordsee und Ostsee. Siehe u.a. auch Schiffsbeschreibung und SEGELPLAN in unserer Website "www.segelclubalster.de".
Wir starten ab 1. Mai mit Kurztörns an der Algarveküste bis Gibraltar. Ab 11.5. beginnt die Sommerreise von Portimao über Lissabon nach Vigo, weiter über de Biskaya nach Cornwall/Scilly, Dublin, Belfast, Hebriden, Oban, Caledonian Canal, Edinburgh - Nordsee, Skagen, Arnis.
Die Yacht führen erfahrene und qualifizierte Skipper, die das knapp 16 m lange Schiff sowie das Revier bereits jahrelang kennen.
Der Segelclub Alster e.V. ist ein aus einer langjährigen Segelgruppe entstandener kleiner Hamburger Segelverein, der seit fast 35 Jahren mit Hochseeyachten auf Ost-, Nordsee und Atlantik sowie auf der Hamburger Außenalster mit Jollen segelt. Ziel ist es, möglichst umfangreiche Sommertörns mit mehreren Crews und zugleich Törns an Wochenenden und andere Kurzreisen durchzuführen.

Die werftgepflegte Swan 51 ist mit allem Erdenklichen ausgerüstet. Automatische Schwimmwesten mit Lifebelts, Rettungsinsel, Gasanlage usw. werden in den vorgeschriebenen Intervallen regelmäßig geprüft und zertifiziert. Aus den Instandsetzungs- und Pflege-, den Finanzierungs-, Winterlager- und Sommerliegeplatzkosten sowie den Versicherungsprämien ergibt sich die Höhe des Segelgeldes von z.Zt. € 95,-- pro Tag und Person. Dabei gehen wir von etwa 120 Segeltagen im Jahr aus. Bei größerer Nutzung würde sich das Segelgeld natürlich ermäßigen können, da lediglich Selbstkostendeckung angestrebt wird. Dennoch sind wir wesentlich günstiger, als Einzelcharter auf einem gleichwertigen Schiff.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #049377, gültig bis 30.08.2019 (veröffentlicht am 22.02.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(F) Von Glasgow ca. 52 sm Luftlinie entfernt:

SCHOTTLAND & HEBRIDEN / NORDSEE-CROSSING

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Zweimaster Ketch 72' mit Deckhouse),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

JulSa, 06.07.2019 - Fr, 12.07.2019 (7 Tage) ab/an Oban, (+) Plätze frei 995 €
JulSa, 13.07.2019 - Fr, 19.07.2019 (7 Tage) ab/an Oban, (+) Plätze frei 995 €
JulDi, 30.07.2019 - Do, 08.08.2019 (10 Tage) ab/an Oban, (+) Plätze frei 1295 €
AugSa, 10.08.2019 - Fr, 16.08.2019 (7 Tage) ab Oban, an Corpach, (+) Plätze frei 995 €
Mitsegeln und Kojencharter: SCHOTTLAND & HEBRIDEN / NORDSEE-CROSSING Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: SCHOTTLAND & HEBRIDEN / NORDSEE-CROSSING Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: SCHOTTLAND & HEBRIDEN / NORDSEE-CROSSING Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: SCHOTTLAND & HEBRIDEN / NORDSEE-CROSSING Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: SCHOTTLAND & HEBRIDEN / NORDSEE-CROSSING Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: SCHOTTLAND & HEBRIDEN / NORDSEE-CROSSING Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: SCHOTTLAND & HEBRIDEN / NORDSEE-CROSSING Bild 1

SCOTLAND & THE HEBRIDES, ST KILDA

long days of light | birdwatching and wildlife spotting | hiking | adventure sailing holidays

CLIMB ABOARD AND EXPLORE A HOST OF DESTINATIONS AS YOU'VE NEVER SEEN THEM BEFORE. LET STEADY GIVE YOU AN AUTHENTIC TASTE OF LIFE UNDER SAIL AND A HOLIDAY LIKE NO OTHER. NO EXPERIENCE NEEDED, JUST A LUST FOR ADVENTURE.

Join us, Jan-Willem and Mariëlle Kerkmeer, on board of our 1993 Dutch ketch as we sail the sea of Scotland. Since she was built, Steady has been used as a charter vessel, so is fully kitted out with guests in mind. She sleeps eight people in four comfortable twin cabins, with two bathrooms and a spacious kitchen and living area below deck. There’s plenty of room on deck too, and we have Musto sailing suits available for if the weather turns. We also make full use of the well-equipped kitchen, making varied meals for all the guests on board – these are all included in the price of your voyage. For seven-day voyages, you will also be able to enjoy one meal ashore, and longer voyages (ten and twelve-day) there will be two dinners ashore – these aren’t included in the price of your voyage.

On board Steady, most like to lend a hand with the sailing of this eye-catching vessel, and we love to teach you if you do want to get involved. Steady’s voyages explore the islands of the Inner and Outer Hebrides and St Kilda, an area of unspoilt wilderness and breathtaking beauty in the Western Isles of Scotland. Our trips give you access to the most captivating and remote hidden secrets of this incredible and beautiful place. As you cruise through this stunning marine landscape you will likely be lucky enough to experience close encounters with rare wildlife and have time to soak up the unique and fascinating history and culture of the Hebrides and St Kilda.

INCLUDED: Crew of 2 permanent crew | All meals, Except for 1x dinner, than you will eat ashore at your own expense | Linens and towels | sailing suits

Merkmal: Crewed Charter

Eintrag #047695, gültig bis 24.08.2019 (veröffentlicht am 02.12.2018, zuletzt aktualisiert am 01.06.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Whisky-Törn in Schottland

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Mehrrumpf-Segelyacht (Belize 43),

am besten geeignet für Mitsegler von 14 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JulSa, 20.07.2019 - Mo, 29.07.2019 (10 Tage) ab/an Oban/Schottland, (+) Plätze frei 1490 €
Mitsegeln und Kojencharter: Whisky-Törn in Schottland Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Whisky-Törn in Schottland Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Whisky-Törn in Schottland Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Whisky-Törn in Schottland Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Whisky-Törn in Schottland Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Whisky-Törn in Schottland Bild 1

Wir sind auf dem Weg nach Hause, wollen auf dem Rückweg aber noch ein Revier erkunden, das wir bislang immer auslassen mussten: Die Irische See, Schottland und den Caledonian Canal.

Auf dem dritten Trip der Reise segelt ihr mit uns von Oban aus durch die Kanäle und Fjorde Schottlands. Tolles Segeln entlang schroffer Küsten erwartet euch. Auf diesem Sommertörn ankern wir gelegentlich in kleinen Fjorden oder machen in urigen Küstenstädten fest. Natürlich werden wir dabei so manch eine Destille besuchen ;-) Das Revier ist nicht ohne. Tidenströme, nur zu bestimmten Wasserständen zu erreichende Hafenstädte werden es uns spannend machen.

Der Katamaran ist ein echtes Blauwasserschiff (4 Atlantiküberquerungen) und mit allem Komfort aufgerüstet. Trotzdem befindet er sich in Bestzustand, denn er wurde immer nur von seinen Eignern gesegelt. Dazu ist das Schiff von der deutschen BG Verkehr als Ausbildungsschiff für weltweite Fahrt zugelassen.

Zwei Gästekabinen im Backbordrumpf stehen der Crew zur Verfügung. Die Verpflegung wird per Bordkasse (Abrechnung nach Verbrauch) bestritten und der Skipper kocht gern gelegentlich – oder aber wir suchen an den Abenden ein Hafenrestaurant auf.

Kommt mit an Bord! Es wird eine tolle Reise werden.

Merkmal: Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #049670, gültig bis 19.07.2019 (veröffentlicht am 08.03.2019, zuletzt aktualisiert am 16.03.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Quer durch Schottland – Der Caledonian Canal

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Mehrrumpf-Segelyacht (Belize 43),

am besten geeignet für Mitsegler von 0 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JulMi, 31.07.2019 - Fr, 09.08.2019 (10 Tage) ab Oban/Schottland, an Inverness/Schottland, Plätze frei 1490 €
Mitsegeln und Kojencharter: Quer durch Schottland – Der Caledonian Canal Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Quer durch Schottland – Der Caledonian Canal Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Quer durch Schottland – Der Caledonian Canal Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Quer durch Schottland – Der Caledonian Canal Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Quer durch Schottland – Der Caledonian Canal Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Quer durch Schottland – Der Caledonian Canal Bild 1

Wir sind auf dem Weg nach Hause, wollen auf dem Rückweg aber noch ein Revier erkunden, das wir bislang immer auslassen mussten: Die Irische See, Schottland und den Caledonian Canal.

Auf dem vierten Trip der Reise segelt ihr mit uns von Oban aus durch den legendären Caledonian Canal, der die Ost- mit der Westküste Schottlands verbindet.

Um die Höhenunterschiede der einzelnen Lochs auszugleichen, müssen wir insgesamt 29 Schleusen durchfahren. Unter anderem Neptune’s Staircase, die längste Treppenschleuse Großbritanniens. Die Gesamtlänge des Kanals beträgt 97 km. Aber wir lassen uns dafür zehn Tage Zeit, machen in urigen Orten fest, besichtigen Schlossruinen und durchqueren natürlich auch den Loch Ness!

Der Katamaran ist ein echtes Blauwasserschiff (4 Atlantiküberquerungen) und mit allem Komfort aufgerüstet. Trotzdem befindet er sich in Bestzustand, denn er wurde immer nur von seinen Eignern gesegelt. Dazu ist das Schiff von der deutschen BG Verkehr als Ausbildungsschiff für weltweite Fahrt zugelassen.

Zwei Gästekabinen im Backbordrumpf stehen der Crew zur Verfügung. Die Verpflegung wird per Bordkasse (Abrechnung nach Verbrauch) bestritten und der Skipper kocht gern gelegentlich – oder aber wir suchen an den Abenden ein Hafenrestaurant auf.

Kommt mit an Bord! Es wird eine tolle Reise werden.

Merkmal: Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #049672, gültig bis 30.07.2019 (veröffentlicht am 08.03.2019, zuletzt aktualisiert am 08.04.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Segelurlaub mit Sightseeing / abseits der ausgetretenen Pfad

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (J&J 50),

am besten geeignet für Mitsegler von 15 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AugDo, 15.08.2019 - Mi, 21.08.2019 (7 Tage) ab Oban, an Glasgow, (+) Plätze frei 679 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segelurlaub mit Sightseeing / abseits der ausgetretenen Pfad Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segelurlaub mit Sightseeing / abseits der ausgetretenen Pfad Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segelurlaub mit Sightseeing / abseits der ausgetretenen Pfad Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segelurlaub mit Sightseeing / abseits der ausgetretenen Pfad Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segelurlaub mit Sightseeing / abseits der ausgetretenen Pfad Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segelurlaub mit Sightseeing / abseits der ausgetretenen Pfad Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segelurlaub mit Sightseeing / abseits der ausgetretenen Pfad Bild 1

Sind Sie auf der Suche nach besonderen Segelurlaubs? Möchten Sie während Ihres Segelurlaub auch Zeit haben, sich die Gegend anzusehen? Oder suchen Sie nach einem herausfordernden “Meilenmacher”? Dann segeln Sie auf unserer Segelyacht “Cherokee” mit in Irland, Schottland, Shetland & Färöer inseln.
Für Segler, die ihre erworbenen Kenntnisse in Erfahrung umwandeln möchten geben wir während einiger unserer Segelreisen (Kategorie E) zusätzliche Erklärungen über das ‚wie und warum‘ des Hochsee Segelns.
Wenn Sie sich auf dem Wasser zu Hause fühlen, fühlen Sie sich ganz sicher auch bei uns zu Hause.

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Crewed Charter

Eintrag #047380, gültig bis 21.09.2019 (veröffentlicht am 18.11.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

von Oban / Schottland nach Reykjavik / Island

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Swan 48 S&S Design),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 70 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

JulSa, 11.07.2020 - Fr, 24.07.2020 (14 Tage) ab Oban, an Reykjavik, (+) Plätze frei 2160 €
Mitsegeln und Kojencharter: von Oban / Schottland nach Reykjavik / Island Bild 1

Von Oban segeln wir nordwestlich durch den Sound of Mull mit Ziel der Insel Barra in den Hebriden. Entlang der Inseln South Uist und North Uist, gelangen wir über South Harris und North Harris, zur Isle of Lewis. Die Hafenstadt Stornoway auf der Ostseite der Insel Lewis ist unser Ausgangspunkt, um die Faroer Inseln zu erreichen. Die Hafenstadt Stornoway ist der bedeutenste Ort auf den Hebriden. Er besitzt einen sehr schönen Naturhafen. Die Stadt wurde einst von den Wickingern gegründet. Von Stornoway aus, segeln wir Kurs Nord aus dem Minch, mit Ziel der Faroer Inseln. Diese Überfahrt hat die Distanz von ca. 240 nm. Nach geschätzten 36 Std. erreichen wir Thorshafen, die Hauptstadt der Faroer Inseln.
Benannt wurde Thorshafen nach dem Nordischen Gott Thor. Dieser Gott galt unter den Wickingern als Herrscher über Blitz und Donner. Nicht verseumen sollte man die Altstadt von Thorshafen, mit ihren enggebauten Holzhäusern und den Torfdächern.
Diese sind einmalig in Europa. Von Thorshafen aus gehen wir auf eine ca. 300 sm lange Überfahrt nach Island. Unser Zielhafen ist Höfn an der Ostküste Islands. Dieser Ort lebt wie viele Küstenorte auf Island, vom Fischfang. 300 nm segeln
bedeutet ca. 2 Tage und 2 Nächte im Rhythmus der Wachen zu segeln. Höfn liegt am Fuße des Vatnajökull. Dieser Gletscher kann nach Absprache besichtigt werden. Von Höfn ausgehend, segeln wir weitere 160 sm entland der Isländischen Küste zu den Westmänner Inseln. Die Westmänner Inseln sind vulkanischen Ursprungs und liegen an der Süd West Küste Islands. Die Westmänner Inseln bestehen aus Rund 14 Inseln. Wenn man in die Berge wandert, kann man atemberaubende Aussichten genießen.
Die Inseln sind auch für ihre Meeresvögel, vor allem Papageientaucher, bekannt. Der nun folgende letzte Schlag geht entlang der Südwest Küste Islands. Es sind ca. 120 sm zu unserem Ziel Reykjavik.

Seegebiet: North Minch, Nord Atlantik
Ausgangshafen: Oban/Schottland, North Pier Pontoons
Zielhafen: Reykjavik, Reykjavik Harb

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #049306, gültig bis 19.02.2020 (veröffentlicht am 19.02.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |  Nutzungsbedingungen und AGB  |  Grundsätze für Bewertungen  |  Impressum und Haftungsausschluss  |  Hinweise zum Datenschutz