Mitsegeln und Kojencharter: Segeln ab Tunis, Tunesien, Golf von Tunis

Segeln ab Tunis Tunesien, Golf von Tunis

Tipp: Möchten Sie alle Angebote auf einer interaktiven Karte erkunden? Mitsegeln à la carte

(A) Segeln direkt ab Tunis

Im 7-Meter-Boot von Schweden nach Tunesien in 6 Monaten

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Nordafrika auf Einrumpf-Segelyacht (Hallberg-Rassy 24 (Misil 2)),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 60 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

OktSa, 05.10.2019 - Sa, 12.10.2019 (8 Tage) ab Tunis, an Kerkennah, Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Im 7-Meter-Boot von Schweden nach Tunesien in 6 Monaten Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Im 7-Meter-Boot von Schweden nach Tunesien in 6 Monaten Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Im 7-Meter-Boot von Schweden nach Tunesien in 6 Monaten Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Im 7-Meter-Boot von Schweden nach Tunesien in 6 Monaten Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Im 7-Meter-Boot von Schweden nach Tunesien in 6 Monaten Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Im 7-Meter-Boot von Schweden nach Tunesien in 6 Monaten Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Im 7-Meter-Boot von Schweden nach Tunesien in 6 Monaten Bild 1

Hallo Urlauber, Segler, Entdecker und Genießer,

hast Du Dich schon ein Mal gewundert warum kleine Boote so seegängig sind?

Auf "NEJIA“ erlebt man das hautnah. Hier wird gute Seemannschaft praktiziert und noch echt gesegelt - mit wenig Motor versteht sich.

In diesen Etappen erkundet NEJIA die Küsten Marokkos und Algeriens auf ihrem Weg nach Tunesien!

Am ersten Tag mache ich Dich mit dem Boot vertraut und wir starten zu einer Probefahrt.

Jeden weiteren Tag genießen wir die wunderschönen Wellen und den Wind. Bei sehr unruhiger See schlafe ich gerne in einem Hafen, sonst in einer Bucht oder Flußmündung. Die besonders interessanten Häfen kann man bei einem Landgang erkunden und die lokale Küche genießen. Und ich will segeln - die Wellen und den Wind sehen und fühlen. Es ist keine hektische Überführung.

Das Boot ist klein, hat 4 Kojen und ist seemäßig ausgestattet. Seekarten, GPS, Kartenplotter, UKW-Funk, Mobilfunk, 12 V, 230 V zum Haare föhnen, Etwas Küche und eine kleine Toilette, eine Aussendusche, zwei Anker, 3 Segel und eine Heizung - es fehlt an nichts!

Segeln kannst Du schon? Und wasserdichte warme Kleidung hast Du auch? Einen Schlafsack vielleicht? Das passt zur Jahreszeit.

Einfach anrufen +49 (0) 176 844 940 86 (auch WhatsApp) oder mailen eskander.kebsi@gmail.com


Informationen zum Schiffsführer:

• 28 Jahre.
• Für ein halbes Jahr auf Sabbatical.
• Sportküstenschifferschein, Funkzeugnis.
• Abschluss als Dipl.-Ing. Mechatroniker (TUM) und als M.Sc. in Betriebswirtschaft.
• Spricht Deutsch, English, Französisch und Arabisch fließend.
• Orte, die mich geprägt haben: München, Tunis, Kerkennah, Beijing, Birmingham.
• Interessen: Philosophie, Wirtschaft, Technik, menschliche Entwicklung, Meditation, Fitness.


Informationen zum Schiff:

• 24-Fuß-Sloop der renommierten schwedischen Werft Hallberg-Rassy.
• 4 Kojen.
• Während der Törns segeln maximal 2 Gäste auf NEJIA.



Auch der Skipper zahlt in die Bordkasse ein.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Segeln mit Langzeitseglern | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #047232, gültig bis 04.10.2019 (veröffentlicht am 08.11.2018, zuletzt aktualisiert am 24.01.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

(B) Von Tunis ca. 67 sm Luftlinie entfernt:

Mittelmeerkreuzfahrt - Komfort-/Genuss-Segeln bis nach Kreta

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Ägäis auf Einrumpf-Segelyacht (44 Fuß Eigneryacht),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AprMi, 01.04.2020 - Do, 31.12.2020 (275 Tage) ab Monastir, an Agios Nikolaos/Kreta, Platz frei
Mitsegeln und Kojencharter: Mittelmeerkreuzfahrt - Komfort-/Genuss-Segeln bis nach Kreta Bild 1

Nach super entspannten, erholsamen und erlebnisreichen 3000 Seemeilen von Fehmarn nach Monastir via Nordsee, Englischer Kanal, Normandie, Betagne und Biskaya und weiter entlang der spanischen und portugisischen Atlantikküste über die Algarve und Gibraltar zum Jahresendziel 2018 Almerimar, geht es in diesem Jahr bis nach Monastir/Tunesien, um ab April 2020 meinen Törn ins östliche Mittelmeer über Malta, Sizilien und den Ionischen Inseln sowie Pelleponnes nach Agrios Nikolaos/Kreta fortzusetzen.

Wer Interesse, Lust und Laune hat, mich auf meinen weiteren Passagen kreuz und quer durchs westliche und östliche Mittelmmeer zu begleiten, möge sich bitte melden.

Sämtliche Inseln des Mittelmeeres, die Ionischen Inseln, malerische Küstendörfer, viele kleine Destinationen mit Häfen, Marinas und Ankerbuchten freuen sich darauf, besucht und erkundet zu werden. Geplant sind entspannte Tagestörns mit den unterschiedlichsten Hafenstädten/-städtchen, Kultur, Land & Leute sowie Hafentage inklusiv!

Ideal für gestresste, burn-out-gefährdete und erholungssuchende Personen allgemein, sowie für Manager, Unternehmer und Führungskräfte insbesondere. Egal ob Segelneuling, "Landratte" und/oder erfahrener Segler.

Einzelne Törnabschnitte sind jederzeit möglich. Aber auch Langzeit-Mitsegler sind herzlich willkommen.

Es erwartet Sie eine top gepflegte, komfortabel-luxuriöse und für weltweite Fahrt ausgestattete Eigneryacht mit eigener Gästekabine sowie eigenem Bad/WC. Eine kleine aber feine Bord-Bibliothek steht ebenfalls zur Verfügung.

Alle weiteren Informationen nach Ihrer Kontaktaufnahme, ausschließlich mit kompletter Identifikation sowie gerne mit Foto.

Na dann, Seesack gepackt und rauf aufs Schiff!

Bereits heute ein herzliches Willkommen an Bord

Sonnige Grüße

HJR

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern | Segeln mit junger Crew

Eintrag #045803, gültig bis 31.08.2019 (veröffentlicht am 31.08.2018, zuletzt aktualisiert am 02.02.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

(C) Von Tunis ca. 75 sm Luftlinie entfernt:

Im 7-Meter-Boot von Schweden nach Tunesien in 6 Monaten

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Nordafrika auf Einrumpf-Segelyacht (Hallberg-Rassy 24 (Misil 2)),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 60 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

SepSa, 28.09.2019 - Sa, 05.10.2019 (8 Tage) ab Tabarka, an Tunis, Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Im 7-Meter-Boot von Schweden nach Tunesien in 6 Monaten Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Im 7-Meter-Boot von Schweden nach Tunesien in 6 Monaten Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Im 7-Meter-Boot von Schweden nach Tunesien in 6 Monaten Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Im 7-Meter-Boot von Schweden nach Tunesien in 6 Monaten Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Im 7-Meter-Boot von Schweden nach Tunesien in 6 Monaten Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Im 7-Meter-Boot von Schweden nach Tunesien in 6 Monaten Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Im 7-Meter-Boot von Schweden nach Tunesien in 6 Monaten Bild 1

Hallo Urlauber, Segler, Entdecker und Genießer,

hast Du Dich schon ein Mal gewundert warum kleine Boote so seegängig sind?

Auf "NEJIA“ erlebt man das hautnah. Hier wird gute Seemannschaft praktiziert und noch echt gesegelt - mit wenig Motor versteht sich.

In diesen Etappen erkundet NEJIA die Küsten Marokkos und Algeriens auf ihrem Weg nach Tunesien!

Am ersten Tag mache ich Dich mit dem Boot vertraut und wir starten zu einer Probefahrt.

Jeden weiteren Tag genießen wir die wunderschönen Wellen und den Wind. Bei sehr unruhiger See schlafe ich gerne in einem Hafen, sonst in einer Bucht oder Flußmündung. Die besonders interessanten Häfen kann man bei einem Landgang erkunden und die lokale Küche genießen. Und ich will segeln - die Wellen und den Wind sehen und fühlen. Es ist keine hektische Überführung.

Das Boot ist klein, hat 4 Kojen und ist seemäßig ausgestattet. Seekarten, GPS, Kartenplotter, UKW-Funk, Mobilfunk, 12 V, 230 V zum Haare föhnen, Etwas Küche und eine kleine Toilette, eine Aussendusche, zwei Anker, 3 Segel und eine Heizung - es fehlt an nichts!

Segeln kannst Du schon? Und wasserdichte warme Kleidung hast Du auch? Einen Schlafsack vielleicht? Das passt zur Jahreszeit.

Einfach anrufen +49 (0) 176 844 940 86 (auch WhatsApp) oder mailen eskander.kebsi@gmail.com


Informationen zum Schiffsführer:

• 28 Jahre.
• Für ein halbes Jahr auf Sabbatical.
• Sportküstenschifferschein, Funkzeugnis.
• Abschluss als Dipl.-Ing. Mechatroniker (TUM) und als M.Sc. in Betriebswirtschaft.
• Spricht Deutsch, English, Französisch und Arabisch fließend.
• Orte, die mich geprägt haben: München, Tunis, Kerkennah, Beijing, Birmingham.
• Interessen: Philosophie, Wirtschaft, Technik, menschliche Entwicklung, Meditation, Fitness.


Informationen zum Schiff:

• 24-Fuß-Sloop der renommierten schwedischen Werft Hallberg-Rassy.
• 4 Kojen.
• Während der Törns segeln maximal 2 Gäste auf NEJIA.



Auch der Skipper zahlt in die Bordkasse ein.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Segeln mit Langzeitseglern | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #047232, gültig bis 04.10.2019 (veröffentlicht am 08.11.2018, zuletzt aktualisiert am 24.01.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |  Nutzungsbedingungen und AGB  |  Grundsätze für Bewertungen  |  Impressum und Haftungsausschluss  |  Hinweise zum Datenschutz