Mitsegeln und Kojencharter: Segeln ab Lagos, Portugal, Algarve

Segeln ab Lagos Portugal, Algarve

Tipp: Möchten Sie alle Angebote auf einer interaktiven Karte erkunden? Mitsegeln à la carte

(A) Segeln direkt ab Lagos

Atlantik-Segeln: La Coruna, Lissabon, Lagos

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Ketsch Calypso 43),

am besten geeignet für Mitsegler von 12 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

SepSa, 18.09.2021 - Sa, 02.10.2021 (15 Tage) ab Lagos, Portugal, an Almeria; Andalusien, Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Atlantik-Segeln: La Coruna, Lissabon, Lagos Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantik-Segeln: La Coruna, Lissabon, Lagos Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Atlantik-Segeln: La Coruna, Lissabon, Lagos Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Atlantik-Segeln: La Coruna, Lissabon, Lagos Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Atlantik-Segeln: La Coruna, Lissabon, Lagos Bild 5

Seefahrt erleben auf dem Atlantik entlang der spanischen und portugiesischen Küsten: Die Calypso 43 ist eine starke Ketsch mit gut geschütztem Mittelcockpit unterm halboffenen, festen Steuerhaus. Sie ist dreizehn Meter lang, geht 1,90 m tief und verdrängt ca. 18 t. Ihre Tanks fassen 1500 l Diesel und 1100 l Frischwasser. Mit Genua, Großsegel und Besan stehen an die 100 qm Segel zur Verfügung, die auch bei leichteren Winden Fahrt ins Schiff bringen. Falls der Wind ganz ausbleibt, kann der nagelneue Volvo-Penta-Vierzylinder D2 75 ordentlich anschieben.

Autopilot, GPS-Kursplotter, Navionics-Tablet, Radar, UKW-Seefunkgeräte, Echolot, AIS, EPIRB, Seekarten und Revierhandbücher, Rettungsinsel für acht Personen, vier Automatikwesten samt Lifelines, sechs Feststoffwesten, Signalraketensatz, Dinghi mit Außenbordmotor, alles ist an Bord.

Die Ketsch bietet im Bug zwei Kojen mit eigener Nasszelle und WC. In der Mitte einen großen gemütlichen Salon mit echter Segelschiffsküche, weil quer eingebaut, und einen Navi-Schreibtisch. Achtern, hinter dem Mittelcockpit gibt es eine weitere Kajüte. In dieser Kabine wohnen der Skipper und seine Partnerin. Auf dem Vordeck und auf dem Achterdeck lässt es sich komfortabel faulenzen. Wir speisen gerne gut und kochen ziemlich routiniert an Bord. Allerdings schätzen wir auch die jeweilige Landesküche.

Unsere Reise führt uns von La Coruna nach Süden, mit Besuch in Santiago de Compostela, das wir mit dem Bus von Portosin aus erreichen können, nach Lissabon, Lagos und ins Mittelmeer nach Almeria in Andalusien.

Mit seinen 18 t und dem langen Kiel geht das Schiff gut durch die Welle. Nachts ankern wir gerne in stillen Buchten. Wenn sich ein interessanter Hafen anbietet nehmen wir auch den.

Handtücher und Bettwäsche haben wir an Bord. Wir teilen uns die Lebenshaltungskosten mit unseren MitseglerInnen.

Ich lebe jetzt im 14. Jahr auf dem Meer, habe ein paar Mal den Atlantik überquert bis Mexiko und Kanada und zurück bis St. Petersbur

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #067585, gültig bis 17.09.2021 (veröffentlicht am 13.03.2021, zuletzt aktualisiert am 04.04.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(B) Segeln ab Faro ca. 35 sm Luftlinie entfernt

Segeln an der Küste Portugals

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Dufour & Sparks 48 Prestige),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

MaiSa, 29.05.2021 - Sa, 05.06.2021 (8 Tage) ab/an Faro / Portugal, (+) Plätze frei 630 €
JunSa, 05.06.2021 - Sa, 12.06.2021 (8 Tage) ab/an Faro / Portugal, (+) Plätze frei 630 €
JunSa, 12.06.2021 - Sa, 19.06.2021 (8 Tage) ab/an Faro / Portugal, (+) Plätze frei 630 €
JunSa, 19.06.2021 - Sa, 26.06.2021 (8 Tage) ab/an Faro / Portugal, (+) Plätze frei 630 €
JunSa, 26.06.2021 - Sa, 03.07.2021 (8 Tage) ab/an Faro / Portugal, (+) Plätze frei 630 €
JulSa, 03.07.2021 - Sa, 10.07.2021 (8 Tage) ab/an Faro / Portugal, (+) Plätze frei 630 €
JulSa, 10.07.2021 - Sa, 17.07.2021 (8 Tage) ab/an Faro / Portugal, (+) Plätze frei 630 €
JulSa, 17.07.2021 - Sa, 24.07.2021 (8 Tage) ab/an Faro / Portugal, (+) Plätze frei 630 €
JulSa, 24.07.2021 - Sa, 31.07.2021 (8 Tage) ab/an Faro / Portugal, (+) Plätze frei 630 €
AugSa, 14.08.2021 - Sa, 21.08.2021 (8 Tage) ab/an Faro / Portugal, (+) Plätze frei 630 €
AugSa, 21.08.2021 - Sa, 28.08.2021 (8 Tage) ab/an Faro / Portugal, (+) Plätze frei 630 €
AugSa, 28.08.2021 - Sa, 04.09.2021 (8 Tage) ab/an Faro / Portugal, (+) Plätze frei 630 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segeln an der Küste Portugals Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln an der Küste Portugals Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Segeln an der Küste Portugals Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Segeln an der Küste Portugals Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Segeln an der Küste Portugals Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Segeln an der Küste Portugals Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Segeln an der Küste Portugals Bild 7

Der Sommer kann kommen!

Wir segeln trotz COVID und erkunden die schöne Küste Portugals nach Ost oder West in Tagesetappen. Dieser Törn ist Urlaub pur, eignet sich aber auch als Ausbildungstörn oder Familientörn.

QUETZAL verfügt über 3 Doppelkabinen, eine davon mit zusätzlich 2 Stockbetten, 3 WCs, eines davon mit Dusche. Innen ist es richtig gemütlich mit massivem Teakholz. Ein Watt&Sea Hydrogenerator und zwei Solarpanele sorgen auf langen Strecken und vor Anker für genügend Strom an Bord. QUETZAL ist ein sicheres und gleichzeitig sportliches Segelschiff.

Weitere Informationen und detaillierte Preise findest du auf https://www.quetzalsailing.ch. Wir freuen uns über jeden Kontakt und beantworten gern deine Fragen.

Bitte CORONA / COVID-19 Hinweis auf https://www.quetzalsailing.ch/ufaqs/covid-19 und https://www.adac.de/news/urlaub-portugal-corona/ beachten

Facebook: https://www.facebook.com/quetzalsailing

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet

Eintrag #067175, gültig bis 27.08.2021 (veröffentlicht am 24.02.2021, zuletzt aktualisiert am 12.05.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Mitsegeln in Portugal mit maximal 6 Gästen

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Jeanneau Sun Odyssey 49),

am besten geeignet für Mitsegler von 25 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

SepSa, 04.09.2021 - Sa, 11.09.2021 (8 Tage) ab/an Faro, (+) Plätze frei 690 €
SepSa, 11.09.2021 - Sa, 18.09.2021 (8 Tage) ab/an Faro, Plätze frei 660 €
Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in Portugal mit maximal 6 Gästen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in Portugal mit maximal 6 Gästen Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in Portugal mit maximal 6 Gästen Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in Portugal mit maximal 6 Gästen Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in Portugal mit maximal 6 Gästen Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in Portugal mit maximal 6 Gästen Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in Portugal mit maximal 6 Gästen Bild 7

Gesegelt wird mit unserer Segelyacht InsPIRATion, eine Jeanneau Sun Odyssey 49. Jede Kabine verfügt über ein eigenes Bad. Weitere Bilder und Infos zum Schiff findet Ihr auf unserer Homepage:

www.barfuss-segelreisen.de

Bei einem entspannten Törn, bei dem keine langen Schläge geplant sind, genießen wir das mediterrane Flair der Algarve und lassen es uns, zwischen Segeln, Schnorcheln und Baden, kulinarisch richtig gut gehen. Die Algarve ist europaweit die Region mit den meisten Sonnentagen.

Der Törn beginnt in Vilamoura in der Nähe von Faro. Nachdem alle ihre Kojen bezogen haben schnappen wir uns die Einkaufsliste und verproviantieren uns im nächsten Supermarkt mit den schönsten Leckereien. Abends lernen wir uns, bei einem gemeinsamen Essen in einem Lokal am Hafen, besser kennen. Am nächsten Morgen gibt’s erstmal Königsfrühstück und Sicherheitseinweisung, bevor die Leinen losgeworfen werden. Der Wind wird entscheiden ob wir unseren Kurs zuerst nach Ost oder zuerst nach West abstecken. Die Segel werden gesetzt und für den Abend suchen wir uns einen schönen Ankerplatz. Nach einem erfrischenden Bad im Meer, kochen wir uns etwas Leckeres in der Bordküche und genießen den lauen Sommerabend.

In der Früh heißt es „Anker auf“ und wir steuern unser nächstes Ziel an. Albufeira, Portimão und Baleeira heißen die Städtchen, von denen wir das eine oder andere anlaufen. Tolle Ankerplätze gibt es in der Nähe des Capo Sao Vicente und der Ponta de Sagres vor hoch aufragenden Felswänden. Wie auf einem Binnensee dagegen liegt man vor der Insel Culatra, die mit ihrem entspannten Flair und herrlichen weißen Stränden zum Verweilen einlädt. Ein weiteres Highlight sind die spektakulären Felsformationen vor Lagos, die wir mit dem Dingi erkunden, bevor wir dem Städtchen mit seiner mediterranen Atmosphäre einen Besuch abstatten. Viele reizvolle Lokale reihen sich hier aneinander. Viel zu schnell....die komplette Beschreibung findest du unter www.barfuss-segelreisen.de

Eintrag #065449, gültig bis 10.09.2021 (veröffentlicht am 23.12.2020, zuletzt aktualisiert am 04.03.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Mitsegeln in Portugal und Andalusien mit maximal 6 Gästen

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Jeanneau Sun Odyssey 49),

am besten geeignet für Mitsegler von 25 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

SepSa, 18.09.2021 - Sa, 25.09.2021 (8 Tage) ab Faro, an Cadiz, (+) Plätze frei 660 €
Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in Portugal und Andalusien mit maximal 6 Gästen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in Portugal und Andalusien mit maximal 6 Gästen Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in Portugal und Andalusien mit maximal 6 Gästen Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in Portugal und Andalusien mit maximal 6 Gästen Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in Portugal und Andalusien mit maximal 6 Gästen Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in Portugal und Andalusien mit maximal 6 Gästen Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in Portugal und Andalusien mit maximal 6 Gästen Bild 7

Gesegelt wird mit unserer Segelyacht InsPIRATion, eine Jeanneau Sun Odyssey 49. Jede Kabine verfügt über ein eigenes Bad. Weitere Bilder und Infos zum Schiff findet Ihr auf unserer Homepage:

www.barfuss-segelreisen.de

Wir segeln von der Algarve nach Andalusien. Der Törn beginnt in Vilamoura. Sobald alle ihre Kojen bezogen haben, geht es zum nächsten Supermarkt und wir verproviantieren uns mit den schönsten Leckereien für unsere Reise. Am Abend finden wir ein nettes Lokal, in dem wir uns bei einem schmackhaften Abendessen auf unseren Törn einstimmen. Wir lernen uns kennen und jeder erzählt von seinen Segelerlebnissen.

Am nächsten Morgen heißt es dann „Leinen los“ und kurz danach liegt die Hafenausfahrt achteraus. Ob wir unseren Kurs zuerst nach West oder Ost absetzen, entscheidet der Wind. Am Abend fällt der Anker und nach einem erfrischenden Bad im Meer, kochen wir uns was Leckeres in der Bordküche. Baleeira, Portimão oder Albufeira heißen die Orte, von denen wir den einen oder anderen ansteuern werden. Tolle Ankerplätze gibt es in der Nähe des Capo Sao Vicente und der Ponta de Sagres vor hoch aufragenden Felswänden. Wie auf einem Binnensee dagegen liegt man vor der Insel Culatra, die mit ihrem entspannten Flair und herrlichen weißen Stränden zum Verweilen einlädt.

Ein weiteres Highlight sind die spektakulären Felsformationen vor Lagos, die wir mit dem Dingi erkunden, bevor wir dem Städtchen mit seiner mediterranen Atmosphäre einen Besuch abstatten. Viele reizvolle Lokale reihen sich hier aneinander. Als Ausgangspunkt für unseren langen Schlag Richtung Cádiz wählen wir möglichst einen Ankerplatz nahe des Rio Guadiana, dem Grenzfluss zwischen Portugal und Spanien. Siebzig Meilen liegen jetzt vor uns. Wir segeln von der Algarve nach Andalusien, bevor eine der ältesten Städte Europas vor uns liegt. Von den Phöniziern gegründet, blickt die Stadt auf eine fast dreitausendjährige......die komplette Beschreibung findest du unter www.barfuss-segelreisen.de

Eintrag #065453, gültig bis 17.09.2021 (veröffentlicht am 23.12.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Urlaubstörn Faro (Algarve) nach Malaga

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Hanse 470e),

am besten geeignet für Mitsegler von 14 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

OktSo, 10.10.2021 - Fr, 22.10.2021 (13 Tage) ab Faro, an Malaga, (+) Plätze frei 999 €
Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörn Faro (Algarve) nach Malaga Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörn Faro (Algarve) nach Malaga Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörn Faro (Algarve) nach Malaga Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörn Faro (Algarve) nach Malaga Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörn Faro (Algarve) nach Malaga Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörn Faro (Algarve) nach Malaga Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörn Faro (Algarve) nach Malaga Bild 7

In der Algarve an Portugals Südküste wechseln sich lange einsame Sandstrände mit schroffen Felsenhöhlen ab. Warme Temperaturen werden uns sicher zu dem einen oder anderen Badestopp im Spätsommer einladen…

Im spanische Andalusien gestalteten unter Anderem Römer, Araber & Spanier eine sehr abwechslungsreiche Kulturlandschaft. Zwischen der Costa de la Luz und der Costa del Sol bleiben wir in einer der wärmsten Regionen Kontinentaleuropas.

Ein absoluter Höhepunkt: Die Säulen des Heracles! Der Göttersohn Hercules (oder auch Heracles genannt) definierte hier für die alten Griechen das Ende der Welt. Laut Platon befindet sich an dieser Stelle das sagenumwobene und untergegangene Inselreich Atlantis.

Sicher ist: Auf der ApplePie wollen wir vom Atlantik kommend durch die Straße von Gibraltar ins Mittelmeer. Afrika und Europa trennen an dieser Stelle weniger als 10 Seemeilen. Starke Strömungen, schnell wechselnde Winde und der hohe Verkehr auf einem der befahrensten Schifffahrtswege weltweit machen diesen Segeltörn extrem spannend und abwechslungsreich.

Das alles mit einem schwimmenden Apfelkuchen!

mehr unter www.apfelkuchenschiff.de

Merkmale: Überführung | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #067740, gültig bis 09.10.2021 (veröffentlicht am 19.03.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(C) Segeln ab Lissabon ca. 99 sm Luftlinie entfernt

Atlantik-Törn Lissabon nach Hamburg

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Beneteau Cyclades 50.5),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

MaiSo, 16.05.2021 - Fr, 04.06.2021 (20 Tage) ab Lissabon/Portugal, an Hamburg, Plätze frei 990 €
Mitsegeln und Kojencharter: Atlantik-Törn Lissabon nach Hamburg Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantik-Törn Lissabon nach Hamburg Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Atlantik-Törn Lissabon nach Hamburg Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Atlantik-Törn Lissabon nach Hamburg Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Atlantik-Törn Lissabon nach Hamburg Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Atlantik-Törn Lissabon nach Hamburg Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Atlantik-Törn Lissabon nach Hamburg Bild 7

Die letzten Abenteuer auf unserer Erde sind die Meere und Ozeane

Für den Seemann ist das Meer keine Sache, für ihn ist es ein Wesen, dem man mit Respekt und Liebe begegnen muss. Wie recht er hat, erlebst du besonders beim Segeln. Wenn die Küste hinter der Kimm versinkt, sind die persönlichen Sorgen vergessen, es zählt nur noch die See, der Wind, das Schiff und die Crew. Wenn die Sonne aus dem Meer taucht, wenn du den Wind auf dem Gesicht, das Spiel der Wellen fühlst, wenn du die schwimmenden Inseln siehst, wirst du dich selbst und die „Zeit“ besser begreifen.

Wenn du fernab vom Touristenrummel in einer der schönen Buchten ankerst, wird in dir eine Seite klingen, die du bisher nicht kanntest. Wenn das Schiff mit deiner Mithilfe mit dem vom Wind gefüllten Segeln durch die See rauscht, werden die Begriffe Unabhängigkeit und Freiheit für dich einen neuen Aspekt erhalten. Fahrten-/Blauwassersegeln muss kein Leistungssport sein, es ist vielmehr sinnvolle sportliche Betätigung, verbunden mit intensivem Naturerlebnis.

Körper, Geist und Psyche erholen sich ohne hektische und krampfartige Bemühungen ganz von allein. In der Mehrzahl der Tage zieht das Schiff ruhig seine Bahn. Es ist dies die Zeit, wo sich jeder „sein Plätzchen“ sucht, die Zeit der guten Gespräche, die Zeit, in der man gemeinsam darüber nachdenkt, was der nächste Tag bringen soll. Es gibt jedoch auch Tage mit spiegelglatter See, wo man das Schiff nur mit dem Motor bewegen kann; es gibt Tage, da taucht der Bug krachend in die See und schickt Schauer von Seewasser über das Deck. Es gibt wunderbare Nächte, an denen niemand daran denkt zu schlafen; es gibt Nächte, in denen das Schiff unruhig am Anker zerrt und der Regen auf das Deck prasselt; und es gibt auch Pannen. Kurz gesagt, kein Tag ist wie der andere.

Eines allerdings gibt es fast ohne Ausnahme: Gemütlichkeit und das Gefühl eines erfüllten Tages.

Sicherungsschein der R+V Versicherung

Merkmal: Meilentörn

Eintrag #065513, noch bis morgen gültig (veröffentlicht am 25.12.2020, zuletzt aktualisiert am 04.03.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Amsterdam bis Lissabon

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 46),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JulSa, 24.07.2021 - Sa, 31.07.2021 (8 Tage) ab Lissabon, an Malag, (+) Plätze frei 490 €
Mitsegeln und Kojencharter: Amsterdam bis Lissabon Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Amsterdam bis Lissabon Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Amsterdam bis Lissabon Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Amsterdam bis Lissabon Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Amsterdam bis Lissabon Bild 5

Die Portogiesiche Küste entlang und dursch die Straße von Gibraltar. Der Törn ist gut zu segeln und mit viel Möglichkeit für Landgänge.

www.sailingbaltic.de

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #066850, gültig bis 23.07.2021 (veröffentlicht am 16.02.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Lissabon > Vilamoura, Algarve

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Swan 48),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

SepSo, 05.09.2021 - Sa, 11.09.2021 (7 Tage) ab Lissabon, an Vilamoura, Algarve, (+) Plätze frei 890 €
Mitsegeln und Kojencharter: Lissabon > Vilamoura, Algarve Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Lissabon > Vilamoura, Algarve Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Lissabon > Vilamoura, Algarve Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Lissabon > Vilamoura, Algarve Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Lissabon > Vilamoura, Algarve Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Lissabon > Vilamoura, Algarve Bild 6

Wir treffen uns am 5. September in Lissabon auf der Montana.

Algarve Törn von Lissabon nach Vilamoura (Faro) Wir starten in Lissabon. Ein erster kurzer Segelschlag geht nach Cascais oder wir starten direkt Richtung Süden nach Sines. Die Geburtsstadt von Vasco da Gama. Am folgenden Tag geht es um das Kap Sao Vincente, dem westlichsten Punkt auf dem europäischen Festland. Hinter dem Kap gibt es eine Möglichkeit vor Anker zu gehen. Hier beginnt die Algarve mit ihrer typischen Küstenlinie. Steile Klippen wechseln sich mit weißen Sandstränden ab. Auf dem Weg die Küste entlang können wir in Lagos oder Portimao Station machen .

Abschluss findet der Törn in der lebhaften Marina von Vilamoura, nicht weit vom Flughafen Faro.

Auf unseren Urlaubstörns gehen wir bezüglich Hafentage gerne auf die individuellen Wünsche unserer Gäste ein.

Mehr Informationen gibt es auf www.swan-montana.de

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | weitere Sportart an Land

Eintrag #065293, gültig bis 04.09.2021 (veröffentlicht am 19.12.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Atlantik-Segeln: La Coruna, Lissabon, Lagos

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Ketsch Calypso 43),

am besten geeignet für Mitsegler von 12 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

SepSa, 11.09.2021 - Sa, 18.09.2021 (8 Tage) ab Lissabon, an Lagos, Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Atlantik-Segeln: La Coruna, Lissabon, Lagos Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantik-Segeln: La Coruna, Lissabon, Lagos Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Atlantik-Segeln: La Coruna, Lissabon, Lagos Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Atlantik-Segeln: La Coruna, Lissabon, Lagos Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Atlantik-Segeln: La Coruna, Lissabon, Lagos Bild 5

Seefahrt erleben auf dem Atlantik entlang der spanischen und portugiesischen Küsten: Die Calypso 43 ist eine starke Ketsch mit gut geschütztem Mittelcockpit unterm halboffenen, festen Steuerhaus. Sie ist dreizehn Meter lang, geht 1,90 m tief und verdrängt ca. 18 t. Ihre Tanks fassen 1500 l Diesel und 1100 l Frischwasser. Mit Genua, Großsegel und Besan stehen an die 100 qm Segel zur Verfügung, die auch bei leichteren Winden Fahrt ins Schiff bringen. Falls der Wind ganz ausbleibt, kann der nagelneue Volvo-Penta-Vierzylinder D2 75 ordentlich anschieben.

Autopilot, GPS-Kursplotter, Navionics-Tablet, Radar, UKW-Seefunkgeräte, Echolot, AIS, EPIRB, Seekarten und Revierhandbücher, Rettungsinsel für acht Personen, vier Automatikwesten samt Lifelines, sechs Feststoffwesten, Signalraketensatz, Dinghi mit Außenbordmotor, alles ist an Bord.

Die Ketsch bietet im Bug zwei Kojen mit eigener Nasszelle und WC. In der Mitte einen großen gemütlichen Salon mit echter Segelschiffsküche, weil quer eingebaut, und einen Navi-Schreibtisch. Achtern, hinter dem Mittelcockpit gibt es eine weitere Kajüte. In dieser Kabine wohnen der Skipper und seine Partnerin. Auf dem Vordeck und auf dem Achterdeck lässt es sich komfortabel faulenzen. Wir speisen gerne gut und kochen ziemlich routiniert an Bord. Allerdings schätzen wir auch die jeweilige Landesküche.

Unsere Reise führt uns von La Coruna nach Süden, mit Besuch in Santiago de Compostela, das wir mit dem Bus von Portosin aus erreichen können, nach Lissabon, Lagos und ins Mittelmeer nach Almeria in Andalusien.

Mit seinen 18 t und dem langen Kiel geht das Schiff gut durch die Welle. Nachts ankern wir gerne in stillen Buchten. Wenn sich ein interessanter Hafen anbietet nehmen wir auch den.

Handtücher und Bettwäsche haben wir an Bord. Wir teilen uns die Lebenshaltungskosten mit unseren MitseglerInnen.

Ich lebe jetzt im 14. Jahr auf dem Meer, habe ein paar Mal den Atlantik überquert bis Mexiko und Kanada und zurück bis St. Petersbur

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #067585, gültig bis 17.09.2021 (veröffentlicht am 13.03.2021, zuletzt aktualisiert am 04.04.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Überführungstörn Lissabon nach Faro (Algarve)

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Hanse 470e),

am besten geeignet für Mitsegler von 14 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

OktMo, 04.10.2021 - So, 10.10.2021 (7 Tage) ab Lissabon, an Faro, (+) Plätze frei 799 €
Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn Lissabon nach Faro (Algarve) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn Lissabon nach Faro (Algarve) Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn Lissabon nach Faro (Algarve) Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn Lissabon nach Faro (Algarve) Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn Lissabon nach Faro (Algarve) Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn Lissabon nach Faro (Algarve) Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn Lissabon nach Faro (Algarve) Bild 7

Das Seefahrerdenkmal Padrão dos Descobrimentos in Lissabon zeigt die berühmten Entdecker aus dem 15. und 16. Jahrhundert. Verewigt sind hier u.a. Heinrich der Seefahrer, Ferdinand Magellan, Pedro Nunes, Jehuda Cresques und Vasco da Gama, dessen Geburtsort Sines wir auf dem Weg nach Süden passieren. Genauso wie das Kap São Vicente, Europas Südwestspitze. In der Algarve an Portugals Südküste wechseln sich lange einsame Sandstrände mit schroffen Felsenhöhlen ab. Warme Temperaturen werden uns sicher zu dem einen oder anderen Badestopp im Spätsommer einladen…

Das alles mit einem schwimmenden Apfelkuchen!

mehr unter www.apfelkuchenschiff.de

Merkmale: Überführung | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #067736, gültig bis 03.10.2021 (veröffentlicht am 19.03.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

ATLANTIKTÖRN: Lissabon nach Teneriffa

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Einrumpf-Segelyacht (Beneteau Cyclades 50.5),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

OktSo, 31.10.2021 - Sa, 13.11.2021 (14 Tage) ab Lissabon/Portugal, an San Miguel/Teneriffa, (+) Plätze frei 790 €
Mitsegeln und Kojencharter: ATLANTIKTÖRN: Lissabon nach Teneriffa Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ATLANTIKTÖRN: Lissabon nach Teneriffa Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: ATLANTIKTÖRN: Lissabon nach Teneriffa Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: ATLANTIKTÖRN: Lissabon nach Teneriffa Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: ATLANTIKTÖRN: Lissabon nach Teneriffa Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: ATLANTIKTÖRN: Lissabon nach Teneriffa Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: ATLANTIKTÖRN: Lissabon nach Teneriffa Bild 7

Atlantiktörn von Lissabon – Hauptstadt Portugals

Das letzte Abenteuer auf unserer Erde sind die Meere und Ozeane

Für den Seemann ist das Meer keine Sache, für ihn ist es ein Wesen, dem man mit Respekt und Liebe begegnen muß. Wie recht er hat, erlebst du besonders beim Segeln. Wenn die Küste hinter der Kimm versinkt, sind die persönlichen Sorgen vergessen, es zählt nur noch die See, der Wind, das Schiff und die Crew. Wenn die Sonne aus dem Meer taucht, wenn du den Wind auf dem Gesicht, das Spiel der Wellen fühlst, wenn du die schwimmenden Inseln siehst, wirst du dich selbst und die „Zeit“besser begreifen.

Wenn du fernab vom Touristenrummel in einer der schönen Buchten ankerst, wird in dir eine Seite klingen, die du bisher nicht kanntest. Wenn das Schiff mit deiner Mithilfe mit dem vom Wind gefüllten Segeln durch die See rauscht, werden die Begriffe Unabhängigkeit und Freiheit für dich einen neuen Aspekt erhalten. Fahrten-/Blauwassersegeln muss kein Leistungssport sein, es ist vielmehr sinnvolle sportliche Betätigung, verbunden mit intensivem Naturerlebnis.

Körper, Geist und Psyche erholen sich ohne hektische und krampfartige Bemühungen ganz von allein. In der Mehrzahl der Tage zieht das Schiff ruhig seine Bahn. Es ist dies die Zeit, wo sich jeder „sein Plätzchen“ sucht, die Zeit der guten Gespräche, die Zeit, in der man gemeinsam darüber nachdenkt, was der nächste Tag bringen soll. Es gibt jedoch auch Tage mit spiegelglatter See, wo man das Schiff nur mit dem Motor bewegen kann; es gibt Tage, da taucht der Bug krachend in die See und schickt Schauer von Seewasser über das Deck.

Sicherungsschein der R+V Versicherung.

Eintrag #066415, gültig bis 30.10.2021 (veröffentlicht am 24.01.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Segelurlaub auf den Kanarischen Inseln

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Einrumpf-Segelyacht (J&J 50),

am besten geeignet für Mitsegler von 15 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebSo, 06.02.2022 - So, 24.04.2022 (78 Tage) ab Lissabon, an Tenerife, (+) Plätze frei 1099 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segelurlaub auf den Kanarischen Inseln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segelurlaub auf den Kanarischen Inseln Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Segelurlaub auf den Kanarischen Inseln Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Segelurlaub auf den Kanarischen Inseln Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Segelurlaub auf den Kanarischen Inseln Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Segelurlaub auf den Kanarischen Inseln Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Segelurlaub auf den Kanarischen Inseln Bild 7

Sind Sie auf der Suche nach besonderen Segelurlaubs? Möchten Sie während Ihres Segelurlaub auch Zeit haben, sich die Gegend anzusehen?

Oder suchen Sie nach einem herausfordernden “Meilenmacher”?

Dann segeln Sie auf unserer Segelyacht “Cherokee” mit in Irland, Schottland, Shetland Inseln, Färöer inseln, Spanien und Portugal.

Für Segler, die ihre erworbenen Kenntnisse in Erfahrung umwandeln möchten geben wir während einiger unserer Segelreisen (Kategorie E) zusätzliche Erklärungen über das ‚wie und warum‘ des Hochsee Segelns.

Wenn Sie sich auf dem Wasser zu Hause fühlen, fühlen Sie sich ganz sicher auch bei uns zu Hause.

https://www.offshore-yacht-charter.com/segeltoern/?lang=de

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Crewed Charter

Eintrag #062924, gültig bis 11.09.2021 (veröffentlicht am 11.09.2020, zuletzt aktualisiert am 22.10.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Mitsegler/in für Westeuropa/Atlantic

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 46 Cruiser),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 65 Jahren, auch für Anfänger, Termine nach Absprache in den Monaten:

MaiJunJulAugSepOktNov
2021

Typischer Ausgangshafen: Lissabon, maximal (+) Plätze frei

Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegler/in für Westeuropa/Atlantic Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegler/in für Westeuropa/Atlantic Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegler/in für Westeuropa/Atlantic Bild 3

Hallo,

Du suchst eine Mitsegelgelegenheit, dann bist Du bei mir eventuell genau richtig!

Ich hab mir 2019 eine Bavaria 46 Cruiser Bj.2006 gekauft,

Sie ist komfortable und sportlich - eine moderne, sichere Segelyacht. Mit ihrer optimalen Raumaufteilung bietet sie viel Platz an und unter Deck - die ideale Yacht für schöne Törns. Sie verfügt über 3 gut dimensionierte Doppelkojen. Alle Betten sind über 2 Meter lang und die Kabinen lassen sich gut durchlüften. Es kommen nur max 4 Gäste an Bord und der Salon bleibt frei, so ist genügend Platz um sich wohl fühlen zu können.

Ich bin gerade in Lissabon/Portugal wo ich den Winter verbracht habe um jetzt, Mitte Mai, weiter Richtung Mittelmeer zu segeln.

Es gibt keine festen Termine es wird gesegelt wenn das Wetter passt und wo es schön ist auch mal ein paar Tage geblieben.

Die Kosten werden durch alle an Bord geteilt.

Ich bin noch nicht der erfahrenste Segler, will es jedoch noch werden.

Wenn du allso schon Erfahrung hast macht das gar nichts ;-)

Ich bin 53 J. alt und lebe jetzt auf meinem Boot.

Interesse mehr zu erfahren, dann meld Dich bei mir, dann erfährst du auch wo ich gerade bin.

Bis dahin

Jörg

Eintrag #062383, gültig bis 11.08.2021 (veröffentlicht am 11.08.2020, zuletzt aktualisiert am 30.04.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

(D) Segeln ab Cascais ca. 102 sm Luftlinie entfernt

Langstreckentörn

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Einrumpf-Segelyacht (Gibsea 51),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

OktSa, 09.10.2021 - Sa, 23.10.2021 (15 Tage) ab Cascais/Portugal, an Las Palmas/Gran Canaria, (+) Plätze frei 950 €
Mitsegeln und Kojencharter: Langstreckentörn Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Langstreckentörn Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Langstreckentörn Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Langstreckentörn Bild 4

Lissabon - Madeira - Las Palmas /Langstreckentörn

Ein sehr schöner Tarn für alle Einsteiger im Langstreckensegeln. Die zwei Etappen von Lissabon nach Madeira und weiter nach Las Palmas sind seglerisch leicht zu bewältigen, was jedoch die eine oder andere Schlechtwetterfront nicht ausschließt. Ca 500 sm an einem Stück wollen gut geplant sein. Gemeinsam werden wir bunkern und einen Wachplan erstellen, der genau festlegt wer wann für die Bootsführung verantwortlich ist. Außerdem werden wir uns mit dem Lesen von Wetterdaten und der Erstellung eigener Wetterkarten beschäftigen.

Auch erfahrene Segler kommen auf ihre Kosten. Für alle, die schon immer wissen wollten, wie eine Navigation vor dem GPS funktioniert hat, steht Koppeln, Geschwindigkeitsbestimmung mittels Flaschenlog und Astronavigation auf dem Plan.

Auf unserem Weg von Cascais (Lissabon) nach Las Palmas sind Stopps auf Porto Santo und Madeira geplant.

Die Adrienne eine Gibsea 51 ist für Langfahrten bestens ausgestattet. Wir Thomas und Tanja sind seit 2010 mit unserer Gibsea 51, mit mehr als 120 000 sm, ständig unterwegs. Wir nehmen maximal 6 Personen in 3 Doppelkabinen mit. Jede Kabine ist mit eigener Dusche und WC ausgestattet.

Wir bestätigen Meilen für alle deutschsprachigen Verbände.

Mehr Infos zu uns und unserem Boot findet ihr unter www.adrienne.at.

Da wir öfter länger auf See sind kann es vorkommen, dass sich unsere Antwort ein wenig verzögert.

Kurze Mails können wir auf sy-adrienne@onsatmail.com empfangen. Bitte keine Fotos oder Logos mitschicken.

Merkmale: Meilentörn | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #067467, gültig bis 08.10.2021 (veröffentlicht am 10.03.2021, zuletzt aktualisiert am 28.03.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(E) Segeln ab Cádiz ca. 118 sm Luftlinie entfernt

Mitsegeln Andalusien mit maximal 6 Gästen

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Spanische Küste auf Einrumpf-Segelyacht (Jeanneau Sun Odyssey 49),

am besten geeignet für Mitsegler von 25 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

SepSa, 25.09.2021 - Sa, 02.10.2021 (8 Tage) ab Cadiz, an Benalmádena/Malaga, Platz frei 660 €
Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Andalusien mit maximal 6 Gästen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Andalusien mit maximal 6 Gästen Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Andalusien mit maximal 6 Gästen Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Andalusien mit maximal 6 Gästen Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Andalusien mit maximal 6 Gästen Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Andalusien mit maximal 6 Gästen Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Andalusien mit maximal 6 Gästen Bild 7

Gesegelt wird mit unserer Segelyacht InsPIRATion, eine Jeanneau Sun Odyssey 49. Jede Kabine verfügt über ein eigenes Bad. Weitere Bilder und Infos zum Schiff findet Ihr auf unserer Homepage:

www.barfuss-segelreisen.de

Dieser kulturell hochspannende Törn führt uns durch drei Länder und zwei Kontinente und bietet mit der Straße von Gibraltar, mit ihren anspruchsvollen Strömungen, ein absolutes seglerisches Highlight.

Törnbeginn in Cádiz

Der Törn beginnt in Cádiz. Sobald alle Kojen bezogen sind, machen wir uns auf den Weg zum nächsten Supermarkt und decken uns für die Reise mit leckeren, ortsüblichen Spezialitäten ein. Am Abend besuchen wir ein schönes Restaurant und stimmen uns auf unseren Törn ein. Der nächste Tag steht noch ganz im Zeichen von Cádiz, wo wir die faszinierende Altstadt erkunden. Von den Phöniziern gegründet, hat sie eine fast dreitausend Jahre alte Geschichte. Die unzähligen Tapasbars, die mit ihrem urigen Ambiente locken, sind allerdings jüngeren Datums und laden zum Verweilen ein.

Leinen los, Marokko voraus

Am nächsten Morgen werfen wir die Leinen los und setzen die Segel. Etwa fünfzig Meilen wollen gesegelt werden. Ziel ist die Stadt Tanger in Marokko. Der alte Industriehafen wurde vor ein paar Jahren ausgelagert und direkt vor der Stadt ist stattdessen eine hochmoderne Marina entstanden. Abends sind wir in einer völlig anderen Welt. Sobald wir durch die engen Gassen der Medina streifen, sind wir im Orient angekommen.

Die Straße von Gibraltar

Am nächsten Tag steht die Straße von Gibraltar auf dem Programm. Hier bestimmen die Gezeiten wann losgesegelt wird. Da die Strömungen mehreren Einflüssen unterliegen und auch nicht in der gesamten Straße gleich sind, ist es immer eine spannende Sache den richtigen Zeitpunkt und die günstigste Entfernung zur Küste zu finden. Dann liegt Gibraltar voraus und am nächsten Morgen starten wir unsere Erkundung des......die komplette Beschreibung findest du unter www.barfuss-segelreisen.de

Eintrag #065501, gültig bis 24.09.2021 (veröffentlicht am 24.12.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |   Nutzungsbedingungen und AGB  |   Grundsätze für Bewertungen  |   Impressum und Haftungsausschluss  |   Hinweise zum Datenschutz