Mitsegeln und Kojencharter: Segeln ab IJmuiden, Niederlande, Nordseekanal

Segeln ab IJmuiden Niederlande, Nordseekanal

Tipp: Möchten Sie alle Angebote auf einer interaktiven Karte erkunden? Mitsegeln à la carte

(A) Segeln direkt ab IJmuiden

Amsterdam - Dover I One-Way-Törn I ca. 200 nm

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Jeanneau, Sun Odyssey 44),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JunSa, 04.06.2022 - Fr, 10.06.2022 (7 Tage) ab Amsterdam/Ijmuiden, an Dover, Platz frei 500 €
Mitsegeln und Kojencharter: Amsterdam - Dover I One-Way-Törn I ca. 200 nm Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Amsterdam - Dover I One-Way-Törn I ca. 200 nm Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Amsterdam - Dover I One-Way-Törn I ca. 200 nm Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Amsterdam - Dover I One-Way-Törn I ca. 200 nm Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Amsterdam - Dover I One-Way-Törn I ca. 200 nm Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Amsterdam - Dover I One-Way-Törn I ca. 200 nm Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Amsterdam - Dover I One-Way-Törn I ca. 200 nm Bild 7

Für ein aktives Mitsegelerlebnis nehmen wir bis zu vier Gäste an Bord. Wir segeln wochenweise in One-Way-Törns. Wir bestätigen dir gerne die gefahrenen Seemeilen.

Von Amsterdam/Ijmuiden erkunden wir unter Segel Denhaag, segeln an spannenden Verkehrsgebieten und Windpark-Anlagen vorbei. Alte Bohrinseln begleiten uns auf unseren Törn mit industriellen Charme. Weiterhin wird uns das Gezeitenrevier einiges abverlangen. Dover ist einer der größten Handelshäfen der Welt und der größte Hafen des englischen Kanals.

Geplant sind ca. 200 Seemeilen. Wir werden versuchen tagsüber zu segeln und abends in Häfen einzulaufen. Auch hier zeichnet wieder das Gezeitenrevier unseren Takt. Ein längerer Schlag in die Nacht hinein wird es geben, doch wir haben genügend Zeit eingeplant, auch mal an einem schönen Ort zwischendurch Rast einzulegen.

Wir stellen für dich Bettwäsche, Bettzeug und Shampoo/Duschgel. Zu deiner Ausrüstung sollte ein großes Handtuch, Sonnenbrille und Sonnenschutzmittel, ein paar Turnschuhe (helle abriebfeste Sohle) und auch ein Pullover sowie persönliche Medikamente gehören. Zur Not haben wir die nötigsten Medikamente (z.B. gegen Seekrankheit) an Bord. Die Aufteilung der Kojen besprechen wir mit allen gemeinsam an Bord.

Für die Einreise in die Niederlande wird ein negativer Testnachweis, Impfnachweis oder Genesenennachweis sowie ein gültiger Personalausweis oder Reisepass zum Identitätsnachweis benötigt. Wir testen uns regelmäßig an Bord vor einer Einreise in neue Länder und sollten wir es für erforderlich halten. Antigen-Tests sind an Bord vorhanden. (Stand: 02/2022)

Der Starthafen in Amsterdam oder Ijmuiden ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln günstig zu erreichen. Amsterdam ist auch per Flugzeug einfach zu erreichen. Züge fahren in günstigem Takt.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit junger Crew

Eintrag #076513, gültig bis 03.06.2022 (veröffentlicht am 17.02.2022, zuletzt aktualisiert am 03.05.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

SWAN 51 - Westl. Ostsee; Hamburg - Lissabon - AZOREN

Mitsegeln im Revier Atlantik: Azoren auf Einrumpf-Segelyacht (SWAN 51),

am besten geeignet für Mitsegler von 15 bis 78 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JunSa, 11.06.2022 - Sa, 18.06.2022 (8 Tage) ab IJmuiden, an Cowes/Isle of Wight, (+) Plätze frei 760 €
Mitsegeln und Kojencharter: SWAN 51 - Westl. Ostsee; Hamburg - Lissabon - AZOREN Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: SWAN 51 - Westl. Ostsee; Hamburg - Lissabon - AZOREN Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: SWAN 51 - Westl. Ostsee; Hamburg - Lissabon - AZOREN Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: SWAN 51 - Westl. Ostsee; Hamburg - Lissabon - AZOREN Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: SWAN 51 - Westl. Ostsee; Hamburg - Lissabon - AZOREN Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: SWAN 51 - Westl. Ostsee; Hamburg - Lissabon - AZOREN Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: SWAN 51 - Westl. Ostsee; Hamburg - Lissabon - AZOREN Bild 7

Mitsegelvoraussetzung ist die Mitgliedschaft im SEGELCLUB ALSTER e.V. (s. auch www.segelclubalster.de)

Der SEGELCLUB ALSTER e.V. segelt seit über 40 Jahren mit eignen Yachten in Ostsee, Nordsee, Engl. Kanal, Ostatlantik und Mittelmeer. Im FRÜHJAHR 2022 segeln wir an vielen Wochenenden und länger in der westlichen Ostsee und "Rund Fünen". Eine gute Gelegenheit, das Schiff und die Besatzung kennenzulernen.

Am 3. JUNI 2022 startet das Schiff von Hamburg aus in mehreren Etappen durch den Englischen Kanal und die Biskaya über Lissabon, Madeira zu den AZOREN. Hier planen wir zweimal eine 14-tägige Rundreise - bevor es wieder zurück nach Lissabon/Portugal geht.

Von hier bieten wir im Herbst viele Kurzreisen zur und an der ALGARVE an. Wobei auch CADIZ/Spanien und GIBRALTAR Ziel sein kann.

Die werftgepflegte Swan 51 ist mit allem Erdenklichen ausgerüstet. Automatische Schwimmwesten mit Lifebelts, Rettungsinsel, Gasanlage usw. werden in den vorgeschriebenen Intervallen regelmäßig geprüft und zertifiziert. Aus den Instandsetzungs- und Pflege-, den Finanzierungs-, Winterlager- und Sommerliegeplatzkosten sowie den Versicherungsprämien ergibt sich die Höhe des Segelgeldes für alle Mitglieder von z.Zt. 95,00 pro Tag und Person.

Die vier Kabinen (je zwei Kojen) werden max. mit acht Personen belegt. Dabei bleibt der Salon und die Vorschiffskabine frei.

Die Yacht führen erfahrene und qualifizierte Skipper aus dem Verein, die das knapp 16 m lange Schiff sowie das Revier bereits jahrzehntelang kennen. Sie beteiligen sich an der Bordkasse.

Ausreichende Info über unsere wunderschöne Swan 51 und den vollständigen SEGELPLAN 2022 findet ihr in unserer Website "www.segelclubalster.de".

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #073588, gültig bis 08.10.2022 (veröffentlicht am 06.11.2021, zuletzt aktualisiert am 07.05.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(B) Segeln ab Scheveningen (Den Haag) ca. 24 sm Luftlinie entfernt

Kanaren - Oneway - Gezeiten - Urlaub

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Einrumpf-Segelyacht (Sloop Baltic 51),

am besten geeignet für Mitsegler von 17 bis 71 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

OktSa, 01.10.2022 - Do, 13.10.2022 (13 Tage) ab Scheveningen, an St. Malo, Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Kanaren - Oneway - Gezeiten - Urlaub Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Kanaren - Oneway - Gezeiten - Urlaub Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Kanaren - Oneway - Gezeiten - Urlaub Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Kanaren - Oneway - Gezeiten - Urlaub Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Kanaren - Oneway - Gezeiten - Urlaub Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Kanaren - Oneway - Gezeiten - Urlaub Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Kanaren - Oneway - Gezeiten - Urlaub Bild 7

Hallo Segler

Ein Charterer und Segelfreund mit SSS hat unsere SY - eine Baltic 51 - gechartert.

Nun sucht er für die Törns von MM – Kanaren noch Mitsegler, da noch Kojen frei sind.

– es wird dann eine Bareboatcharter-Gemeinschaft gebildet.

Gezeitensegeln, Nordsee-Atlantic ist ein sehr anspruchsvolles Gebiet.

Tide und Stömungen, Schleusenzeiten, Warteschlengel, Sill sind zu beachten, da es Tidenhub bis 12 m gibt.

Seemeilen: Törns -

- Scheveningen 359

- St. Malo 630

- La Coruña 458

- Cascais 355 - Madeira/Santo 480 + Kanaren 240.

Nur Segeln auf den Kanaren - Teneriffa - Las Palmas - Lanzarote

Es gibt die Möglichkeit eher auszusteigen, wenn genügend Mitsegler an Bord sind.

Kosten pro Tag/Person 65 - 80 € je nachdem wie lange mit gesegelt wird.

Nachttörns sind enthalten.

Die Yacht ist schnell und sicher - ausgerichtet für Atlantik-Überquerung.

Belegung von max. 7 Seglern incl. Skipper.

Der Skipper ist sehr verlässlich, guter Navigator mit SSS-Schein, sehr sportlich und unterhaltsam.

Gern näheres auf Anfrage. Hier die HP: baltic-51-segeln.de

Merkmal: Meilentörn

Eintrag #076741, gültig bis 07.01.2023 (veröffentlicht am 25.02.2022, gestern zuletzt aktualisiert)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(C) Segeln ab Medemblik ca. 28 sm Luftlinie entfernt

Schottland & Hebriden

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Ketch),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AprSa, 22.04.2023 - Mo, 01.05.2023 (10 Tage) ab Medemblik, an Inverness, (+) Plätze frei 1350 €
Mitsegeln und Kojencharter: Schottland & Hebriden Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Schottland & Hebriden Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Schottland & Hebriden Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Schottland & Hebriden Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Schottland & Hebriden Bild 5

SCHOTTLANDS ATEMBERAUBENDE LANDSCHAFT UNTER SEGELN ENTDECKEN

> Westküste Schottland, Innere und Äußere Hebriden

> Spezialisiert auf Schottland seit 2015

> Niederländische Crew (sprechen gut Deutsch)

> Abenteuer Segelreisen

> Segel- und Wanderreisen

> Vollpension mit sehr guter Küche

Wir sind Mariëlle 51 und Jan-Willem 53, und wir nehmen Sie gerne mit auf eine Reise, auf der Sie die unberührte Wildnis und atemberaubende Schönheit Schottlands erleben können! Segeln ist unsere Leidenschaft, die wir gerne mit Ihnen teilen möchten. Was wir Ihnen bieten? Einen entspannenden Segeltörn mit großartiger Küche im wunderschönen Segelgebiet der schottischen Westküste und der Hebriden!

Sind Sie noch nie gesegelt? Kein Problem, denn bei uns sind Sie in professionellen Händen. Wir segeln seit 1994 zusammen, und all diese Jahre sind die Grundlage für gute Teamarbeit. Während Ihres Urlaubs werden Sie Teil dieses Teams, denn miteinander zu segeln macht großen Spaß! Zusätzlich zu den unzähligen Seemeilen haben wir beide die Zertifikate Segeln und Grundlegende Sicherheit an der nautische schule in Enkhuizen (Niederlande) erworben.

Über Steady Sailing

Steady ist ein robuster, traditioneller Zweimaster aus Stahl. Schiffslänge 22 m. Seit ihrem Bau im Jahr 1993 ist sie als Charterschiff für Firmen bis zu 8 Passagiere ausgestattet. Das Schiff hat sowohl über als auch unter Deck viel Platz. In dem geräumigen Decksalon mit Rundumsicht befindet sich auch die Navigationsecke mit moderner Navigations- und Kommunikationsausrüstung. Unter Deck gibt es eine geräumige, gut ausgestattete Kombüse, den Hauptsalon, 4 Doppelkabinen und einen separaten Raum für Dusche und Toilette.

Eingeschlossen:

die Crew, bestehend aus Kapitän, Steuermann/Koch

Bettwäsche und Handtücher

Alle Mahlzeiten, Snacks und Heißgetränke

Verwendung von umweltfreundlichem Duschgel + Haarshampoo

Verwendung von MUSTO BR1 Segelanzug (Hose + Jacke) Größe S bis XXL

Rettungswesten

Alle Schiffskosten, Reinigung, Re

Merkmal: Crewed Charter

Eintrag #075759, gültig bis 22.01.2023 (veröffentlicht am 22.01.2022, zuletzt aktualisiert am 21.05.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(D) Segeln ab Enkhuizen ca. 32 sm Luftlinie entfernt

Vom Ijsselmeer über die Nordsee nach Helgoland und zurück

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Dehler Optima 101),

am besten geeignet für Mitsegler von 22 bis 45 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JunSa, 04.06.2022 - Sa, 11.06.2022 (8 Tage) ab Enkhuizen, an Helgoland, Platz frei 280 €
Mitsegeln und Kojencharter: Vom Ijsselmeer über die Nordsee nach Helgoland und zurück Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Vom Ijsselmeer über die Nordsee nach Helgoland und zurück Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Vom Ijsselmeer über die Nordsee nach Helgoland und zurück Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Vom Ijsselmeer über die Nordsee nach Helgoland und zurück Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Vom Ijsselmeer über die Nordsee nach Helgoland und zurück Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Vom Ijsselmeer über die Nordsee nach Helgoland und zurück Bild 6

Ahoi, wir suchen motivierte Segler*innen, die uns auf unserer 2-wöchigen Reise auf der Zora begleiten.

Der Törn startet in den Niederlanden in Enkhuizen am Ijsselmeer. Von da aus segeln wir durch das Wattenmeer zur einzigen Hochseeinsel Deutschlands; Helgoland. Danach geht es wieder zurück ins Ijsselmeer. Euch erwartet die einzigartige Landschaft des Wattenmeeres und seiner von Sanddünen geprägten Inseln. Auf einigen dieser Inseln (zB. Terschelling, Ameland, Borkum oder Nordeney) werden wir Zwischenstops einlegen. Insgesamt wären es ca. 400 Seemeilen.

Ihr könnt euch entweder für den Hin- oder Rückweg entscheiden.

Geeignet ist der Törn für abenteuerlustige Segler*innen und solche, die es noch werden wollen und sich aktiv am Segeln beteiligen möchten. Die starken Strömungen und Gezeiten des Watts könnten, je nach Wetterlage lange Schläge und frühe Aufstehzeiten erfordern. Dafür werdet ihr mit einem spannenden Segelrevier und einem Einblick in die Tiden- und Strömungsnavigation belohnt. An dieser könnt ihr euch aktiv beteiligen und eure Segelkenntnisse auffrischen oder neue Manöver erlernen.

Die Zora ist eine 10m lange Dehler Optima 101. Bei 2 Kabinen wird sie mit Maximal 4 Personen besetzt, einschließlich Skipper und Co-Skipperin.

Sicherheitsausrüstung ist vorhanden: Rettungsinsel, Automatikschwimmwesten, Lifelines, Funk, Signalkörper

Wir sind ein eingespieltes Skipperduo (Sören, 38 und Anna, 35) und haben schon einige Seemeilen auf dem Atlantik, der Nord- und Waddenzee in unserem Kielwasser. Wir segeln mit unserer Zora sehr umsichtig und vorausschauend und wenn der Wind gut steht gerne etwas sportlich. :)

Es ist kein kommerzieller Törn. Als Entlastung für Pflege und Wartung des Bootes würden wir trotzdem eine Reisegebühr von 35,- pro Tag/Person erheben. Eine zusätzliche Bordkasse für Hafengelder und Verpflegung ist üblich.

Der Törn unterliegt den jeweiligen Pandemie-Bedingungen.

Weitere Infos gern auf Anfrage

Grüße, Sören & Anna

Eintrag #078859, gültig bis 10.06.2022 (veröffentlicht am 06.05.2022, zuletzt aktualisiert am 10.05.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

(E) Segeln ab Den Helder ca. 32 sm Luftlinie entfernt

ARC-Shuttle:Breege-Den Helder-Cherbourg-La Coruña-Las Palmas

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria Cruiser 51),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

OktSa, 15.10.2022 - Fr, 21.10.2022 (7 Tage) ab Den Helder, an Cherbourg, (+) Plätze frei 498 €
Mitsegeln und Kojencharter: ARC-Shuttle:Breege-Den Helder-Cherbourg-La Coruña-Las Palmas Bild 1

Der Shuttle zur ARC wird in 5 Etappen von Rügen nach Gran Canaria gesegelt.

Zunächst geht Route von der Ostsee durch den NOK in die Nordsee, durch den Ärmelkanal mit etwas Zeit auf und um die Kanalinseln. Von dort führt die Strecke in den Atlantik durch die Biskaya entlang der portugiesischen Küste zu den Kanarischen Inseln.

Die ARC-Shuttles sind die Törns zur ARC oder von der World-ARC zurück nach Breege! Nicht minder anspruchsvoll und ebenso schön wie die Routen der ARC oder World ARC! Variantenreiche und wunderschöne Reviere.

Wenn Sie Ihre nautischen und seemännischen Erfahrungen erweitern möchten oder ein erfahrener Segler, der einen geselligen Törn im Gruppenverbund erleben möchte, dann sind sie bei uns richtig!

Merkmale: Meilentörn | Überführung

Eintrag #077345, gültig bis 28.10.2022 (veröffentlicht am 16.03.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Transatlantik/Azoren/Westeuropa

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria Cruiser 51),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

AprSo, 30.04.2023 - Sa, 06.05.2023 (7 Tage) ab Den Helder, an Breege, (+) Plätze frei 498 €
Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantik/Azoren/Westeuropa Bild 1

Karibik - Azoren

Wir starten dieses ein­malige Segel­event auf Saint Mar­tin, der größeren Hälf­te ei­ner zau­berhaf­ten und leb­haf­ten kari­bischen In­sel, die sich die Nieder­lande und Frank­reich fried­lich tei­len. Nach aus­giebi­gem Kennen­lernen und Ver­provian­tieren der Yacht ma­chen wir uns auf die 2.500 sm lange Rei­se über den Nord­atlan­tik. Wir lassen die Leeward Islands west­lich lie­gen, bald ver­schwin­den die Gipfel der Karibik­inseln am Hori­zont und wir sind allein auf dem offe­nen Atlan­tik. Er­fahrungs­gemäß wäh­len wir zu­erst ei­nen nörd­lichen Kurs, der bis auf 200-300 sm an den Ber­mudas vorbei­führt. Erst auf der Höhe zwi­schen 30° und 40° N dre­hen wir mit den dort ein­setzen­den West­win­den auf unse­ren Ost­kurs in Rich­tung Azo­ren. Wie weit nörd­lich wir da­bei fah­ren, ist ab­hän­gig von der Groß­wetter­lage und der Ein­schätzung des Skip­pers. Ein direk­ter Kurs auf die Azoren ist oft nicht rat­sam, da man hier­bei in groß­flächige Gebie­te mit Wind­stille ge­raten kann.

Auf der Route von den Ber­mudas zu den Azoren herr­schen vor­nehm­lich west­liche oder süd­west­liche Win­de, die durch die Tief­druck­zone im Nor­den so­wie durch das Hoch­druck­gebiet über dem mitt­leren Atlan­tik bestimmt wer­den. Be­günsti­gend wirkt auch der Golf- bzw. Nord­atlantik­strom, der mit ei­ner Ge­schwin­dig­keit von bis zu 0,5 Knoten in Rich­tung Ost be­ziehungs­weise Nord­ost setzt.

Die Ansteuerung der Azo­ren ist ver­gleichs­weise ein­fach. Weder Flores noch Faial ha­ben ir­gend­welche Un­tie­fen oder Vor­lage­rungen, die für Yach­ten rele­vant sind. Die 200 Meter-Tiefen­linie um­gibt alle Azoren­inseln in kom­for­tablem Ab­stand von 0,5 bis 5 See­meilen, auch die Gezei­ten fallen auf den Azoren eher ge­ring aus. Der Tiden­hub über­steigt an kei­ner Stelle 1,80 Meter...

Merkmale: Meilentörn | Überführung

Eintrag #077351, gültig bis 16.03.2023 (veröffentlicht am 16.03.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(F) Segeln ab Stavoren ca. 38 sm Luftlinie entfernt

Segelwochenende auf dem IJsselmeer und im Watt verbringen!

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Salona 44),

am besten geeignet für Mitsegler von 25 bis 65 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

JunFr, 10.06.2022 - So, 12.06.2022 (3 Tage) ab/an Stavoren, Platz frei 325 €
OktFr, 28.10.2022 - So, 30.10.2022 (3 Tage) ab/an Stavoren, (+) Plätze frei 325 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segelwochenende auf dem IJsselmeer und im Watt verbringen! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segelwochenende auf dem IJsselmeer und im Watt verbringen! Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Segelwochenende auf dem IJsselmeer und im Watt verbringen! Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Segelwochenende auf dem IJsselmeer und im Watt verbringen! Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Segelwochenende auf dem IJsselmeer und im Watt verbringen! Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Segelwochenende auf dem IJsselmeer und im Watt verbringen! Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Segelwochenende auf dem IJsselmeer und im Watt verbringen! Bild 7

Hallo Freunde,

Habt ihr Lust in einem Kurzurlaub das IJsselmeer und das holländische Watt kennenzulernen? Dann komm‘ mit uns mit auf unsere IJsselmeerrunde!

Am Freitag Nachmittag treffen wir uns in Stavoren an Bord unserer brandneuen Salona 44 (Baujahr 2021). Den Einkauf bringen wir, wie immer auf unseren Törns, dann bereits mit. Nach einem kurzen Kennenlernen und der obligatorischen Sicherheitseinweisung segeln wir von unserem Ausgangshafen in Richtung Kornwerderzand oder Den Oever. Von dort aus machen wir uns am Samstag Morgen durch die Schleuse Kornwerderzand auf ins holländische Watt mit Ziel Vlieland oder Texel. Den Rückweg treten wir am Sonntag früh an, so dass wir gegen 16:00 zurück in Stavoren sein sollten.

Diese Pläne setzen vernünftiges Wetter voraus - sollte dies von seiner unkooperativen Seite zeigen, bleiben wir im IJsselmeer und entdecken gemeinsam Orte wie Enkhuizen, Hoorn, Lelystad oder Urk.

Ein paar schöne Segeltage liegen vor uns, für die wir weitere Mitsegler-Innen (m/w) suchen. Die Kostenbeteiligung deckt neben alle Kosten des Bordbetriebs (Essen, Liegegebühren, Diesel, Versicherung etc.) - es entstehen somit keine weiteren Kosten an Bord! Es erwarten euch lange Segeltage, tolle Eindrücke von der Natur und, nicht zuletzt, viel Spass.

Wir sind eine gemischte Crew, einige von uns sind schon mehrfach gemeinsam auf längeren Törns gewesen und haben zusammen die unterschiedlichste Reviere erkundet (Englischer Kanal, Mittelmeer, Nordsee), andere gehen das erste Mal gemeinsam aufs Wasser. Veit - unser Co-Skipper und mit einem technischen Händchen gesegnet - kümmert sich an Bord auch um das leibliche Wohl. Joschka - unser Skipper - schaut mittlerweile auf mehr als 25 Jahre Segelerfahrung zurück.

Merkmale: Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #074550, gültig bis 27.10.2022 (veröffentlicht am 02.12.2021, zuletzt aktualisiert am 22.05.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Amsterdamrunde 2022

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Salona 44),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 65 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

OktDo, 13.10.2022 - So, 16.10.2022 (4 Tage) ab/an Stavoren, Plätze frei 425 €
Mitsegeln und Kojencharter: Amsterdamrunde 2022 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Amsterdamrunde 2022 Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Amsterdamrunde 2022 Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Amsterdamrunde 2022 Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Amsterdamrunde 2022 Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Amsterdamrunde 2022 Bild 6

Liebe Segler*innen,

dieser viertägige Törn im Küstenbereich eignet sich für sowohl Segelanfänger als auch für fortgeschrittenen Segler. Navigation im Tidengewässer, Funkgespräche mit Schleusen und Brücken sowie die Begegnung mit der Großschiffahrt im Marsdiep und dem Nordzeekanal sind nur einige der Highlights die auf euch warten. Die Kostenbeteiligung deckt neben der Charter alle Kosten des Bordbetriebs (Essen, Liegegebühren, Diesel, Versicherung etc.) - es entstehen somit keine weiteren Kosten an Bord!

Am Donnerstagnachmittag treffen wir uns an Bord unserer brandneuen Salona 44 (Baujahr 2021). Nach der obligatorischen Sicherheitseinweisung setzen wir Segel in Richtung Den Oever. Am Freitagmorgen machen wir uns früh auf den Weg nach Oudeschild (Texel). Eine rechtzeitige Ankunft vorausgesetzt bleibt genügend Zeit die Insel zu erkunden. Am Samstag laufen wir, tidenbedingt, möglicherweise noch vor Sonnenaufgang aus Oudeschild aus. Durchs Marsdiep, der Tiefwasserverbindung zwischen Texel und Den Helder, verlassen wir das Watt und segeln die holländische Küste südgehend in Richtung IJmuiden. Durch die großen Seeschleusen laufen wir in den Nordzeekanal ein, welcher uns nach Amsterdam bringt.

Amsterdam, die Hauptstadt der Niederlande, ist für sich stets einen Besuch wert. Hier liegen wir bevorzugt im Sixthaven, mitten in der Amsterdamer Innenstadt gegenüber dem Hauptbahnhof. Am Sonntag geht es von Amsterdam übers Markermeer zurück ins IJsselmeer nach Stavoren.

Diese Pläne setzen vernünftiges Wetter voraus - sollte sich dies von seiner unkooperativen Seite zeigen, bleiben wir in IJssel- und Markermeer und entdecken gemeinsam Orte wie Enkhuizen, Hoorn, Lelystad und Urk.

Joschka (Skipper) und Veit (Co-Skipper) segeln gemeinsam seit vielen Jahren und haben dabei gemeinsam die bereits unterschiedliche Reviere erkundet (IJsselmeer, Englischer Kanal, Mittelmeer, Nordsee). Veit, mit einem technischen Händchen gesegnet, kümmert sich an Bord auch um das leibliche W

Merkmale: Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #074546, gültig bis 12.10.2022 (veröffentlicht am 02.12.2021, zuletzt aktualisiert am 18.05.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

(G) Segeln ab Warns (Nijefurd) ca. 40 sm Luftlinie entfernt

Mitsegeln in den Niederlanden

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (GibSea 126),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

JunFr, 17.06.2022 - Fr, 24.06.2022 (8 Tage) ab/an Warns/Niederlande, (+) Plätze frei 450 €
JulFr, 01.07.2022 - Fr, 08.07.2022 (8 Tage) ab/an Warns/Niederlande, (+) Plätze frei 450 €
JulFr, 15.07.2022 - Fr, 29.07.2022 (15 Tage) ab/an Warns/Niederlande, (+) Plätze frei 800 €
AugFr, 05.08.2022 - Fr, 12.08.2022 (8 Tage) ab/an Warns/Niederlande, (+) Plätze frei 450 €
AugFr, 19.08.2022 - Fr, 26.08.2022 (8 Tage) ab/an Warns/Niederlande, (+) Plätze frei 450 €
AugFr, 26.08.2022 - Fr, 02.09.2022 (8 Tage) ab/an Warns/Niederlande, (+) Plätze frei 450 €
Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in den Niederlanden Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in den Niederlanden Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in den Niederlanden Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in den Niederlanden Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in den Niederlanden Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in den Niederlanden Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in den Niederlanden Bild 7

Mitsegeltörns für Anfänger und erfahrene Mitseglerinnen und Mitsegler.

Alle Törns haben zwei Schwerpunkte: Natürlich Segeln, aber auch verweilen, da wo es schön ist. Segelerfahrung ist erwünscht, aber keine Voraussetzung.

Wir werden mit der "Bora" - eine GibSea 126 - unterwegs sein, ein für die Nordsee gut ausgerüstetes, solides Schiff. Wenn Wind und Wetter mitspielen, könnte der Törn so aussehen:

Wir übernehmen am Freitag Nachmittag die Bora in Warns am Ijsselmeer. Am Samstag segeln wir nach Enkhuizen. Weiter geht´s nach Amsterdam. Abends machen wir einen Gang durch Amsterdam. Von dort segeln wir über die Nordsee bis Texel. Hier nehmen wir uns einen Tag Zeit, die Insel mit Fahrrädern zu erkunden. Von hier geht es durch die Waddensee und das Ijsselmeer nach Medemblik und dann zurück nach Warns.

Der 14-Tage-Törn vom 15. bis 29.7.2022 soll uns nach England führen und natürlich auch wieder zurück.

Merkmal: Baden und Sonnenbaden

Eintrag #071576, gültig bis 25.08.2022 (veröffentlicht am 28.08.2021, zuletzt aktualisiert am 07.10.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |   Nutzungsbedingungen und AGB  |   Grundsätze für Bewertungen  |   Impressum und Haftungsausschluss  |   Hinweise zum Datenschutz