Mitsegeln und Kojencharter: Segeln ab Den Osse, Niederlande, Provinz Zeeland

Segeln ab Den Osse Niederlande, Provinz Zeeland

Tipp: Möchten Sie alle Angebote auf einer interaktiven Karte erkunden? Mitsegeln à la carte

(A) Segeln direkt ab Den Osse

Im Augenblick gibt es keine Angebote unmittelbar ab Den Osse.

(B) Von Den Osse ca. 48 sm Luftlinie entfernt:

Nordsee Schwerwettertraining, Fastnet-Race, Tide Spezial,

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Swan 48 S&S Design),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 60 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

OktSa, 12.10.2019 - Fr, 18.10.2019 (7 Tage) ab Oostende, an Cuxhaven, (+) Plätze frei 1080 €
Mitsegeln und Kojencharter: Nordsee Schwerwettertraining, Fastnet-Race, Tide Spezial, Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Nordsee Schwerwettertraining, Fastnet-Race, Tide Spezial, Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Nordsee Schwerwettertraining, Fastnet-Race, Tide Spezial, Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Nordsee Schwerwettertraining, Fastnet-Race, Tide Spezial, Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Nordsee Schwerwettertraining, Fastnet-Race, Tide Spezial, Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Nordsee Schwerwettertraining, Fastnet-Race, Tide Spezial, Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Nordsee Schwerwettertraining, Fastnet-Race, Tide Spezial, Bild 1

2019 Nordsee Spezial, Schwerwettertraining Deutsche Bucht
1) vom 06.04. – 12.04.2019,
2) vom 13.04. – 19.04.2019,
3) vom 20.04. – 26.04.2019,
4) 2019 Regattaserie NORDSEEWOCHE, Wedel bei Hamburg > Helgoland > Newcastle
5) Rund Schottland & Hebriden , Newcastle > Inverkip
6)Tide SPEZIAL und Irische See/Küste Inverkip (Glasgow) > Cowes/Engl. Südküste
7) Fastnet Race 2019   Cowes/Isle of Wight – Plymouth
8) Channel Island Challange 1 Plymouth > Cowes/Isle of Wight am 6.09.2019,
9) Channel Island Challange 2 Cowes/Isles of Wight > Cowes/Isles of Wight
10) Skippertraining: Englischer Kanal , Cowes/Isle of Wight > Oostende
11) Schwerwettertraining Deutsche Bucht Oostende > Cuxhaven

(Verpflegung, Diesel, Gas und Hafengebühren werden über die Bordkasse abgerechnet.)
Regattagebühren und Startgeld im Törnpreis enthalten

Merkmal: Skippertraining

Eintrag #044473, gültig bis 25.06.2019 (veröffentlicht am 26.06.2018, zuletzt aktualisiert am 25.06.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

(C) Von Den Osse ca. 53 sm Luftlinie entfernt:

Meilentörn

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Traditionssegler (Lotsenkutter),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 75 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

SepSa, 22.09.2018 - Mi, 03.10.2018 (12 Tage) ab Amsterdam / Zaandam, an Kopenhagen, (+) Plätze frei 490 €
Mitsegeln und Kojencharter: Meilentörn Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Meilentörn Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Meilentörn Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Meilentörn Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Meilentörn Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Meilentörn Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Meilentörn Bild 1

Mit unserem Lotsenkutter EZRA bieten wir diese Sommersaison mehrere facettenreiche Törns zwischen Amsterdam und London und Kopenhagen an. Natürlich ist dieses Revier mit seinen Gezeiteneinflüssen seglerisch interessant und in Sachen Navigation anspruchsvoll. Das besondere Highlight dieser Törns ist jedoch die Gelegenheit, auf einem traditionellen Schiff mizutsegeln.

EZRA ist eine außergewöhnliche und top-gepflegte Replik der Lotsenkutter Südwestenglands des 19. Jahrhunderts. Sie wurde 2006 von Luke Powell in Cornwall nach Plänen von 1841 gebaut und besegelte seither primär die Gewässer Schottlands und der Arktis. Ursprünglich wurden diese Kutter für den Transport von Lotsen zu den großen Rahseglern eingesetzt, die sich aus allen Teilen des Globus vor der Mündung des Ärmelkanals einfanden, um von dort die verschiedenen Häfen Südenglands anzulaufen. Das musste zu jeder Jahreszeit und bei jeder Wetterlage effizient möglich sein, ganz besonders bei Schwerwetter. Lotsenkutter sind deshalb schnelle und enorm seetüchtige Schiffe mit einer flexibel einsetzbaren Gaffelkutter-Betakelung - Eigenschaften, die sie bis in die heutige Zeit zu absoluten Verlassgefährten machen.

EZRA hat eine Länge von 44 Fuss über Deck und 57 Fuss über alles. Sie wird von einer erfahrenen Zweiercrew gesegelt und bietet Platz für maximal sechs Gäste. Sie vereint traditionellen Charme mit modernster Technik, um auch die unwirtlichsten Segelreviere des Globus sicher erkunden zu können. In 2019 wird sie den nächsten Expeditionstörn nach Svalbard und Ostgrönland unternehmen.

Wir freuen uns auf traditionsbewusste Mitsegler und auf solche, die diese Welt kennenlernen möchte

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining

Eintrag #045086, gültig bis 21.09.2018 (veröffentlicht am 25.07.2018, zuletzt aktualisiert am 26.07.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

(D) Von Den Osse ca. 57 sm Luftlinie entfernt:

Querung Ärmelkanal

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Sun Odyssee 379),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

OktMi, 31.10.2018 - So, 04.11.2018 (5 Tage) ab/an Nieuwpoort, (+) Plätze frei 417 €
Mitsegeln und Kojencharter: Querung Ärmelkanal Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Querung Ärmelkanal Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Querung Ärmelkanal Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Querung Ärmelkanal Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Querung Ärmelkanal Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Querung Ärmelkanal Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Querung Ärmelkanal Bild 1

Bereits am 31. Oktober gehen wir Abends an Bord, so dass wir am Donnerstag, den 1. November zeitig genug los kommen um noch bei Tageslicht Harwich zu erreichen. Am nächsten Tag geht es quer durch die Themse Mündung nach Ramsgate. Am Samstagmorgen werden wir die Leinen los werfen, um den englischen Kanal Richtung Kontinent zu queren. Mögliche Häfe sind Calais, Dünnkirchen oder Oostende. Am Sonntag wollen wir bereits am Vormittag wieder im Ausgangshafen sein, um entspannt die Heimreise antreten zu können
Das Vorhaben steht natürlich unter dem Vorbehalt, dass Wetter, Wind und Wellen unseren Törn zulassen. Mit GPS, Autopilot und Radar ist das Boot zwar ordentlich ausgestattet, doch falls die Bedingungen zu widrig sein sollten fahren wir eben im Scheldedelta unter Landabdeckung einige Orte an.
Wir haben noch drei Kojen frei für SeglerInnen, die Freude an intensivem Segeln haben.
Pro Kopf zahlen wir zunächst 417,- EUR in die Kasse. Damit ist die Charter und Versicherung u.dgl. abgedeckt. Mit weiteren 100,- für die Bordkasse sollten wir auskommen für Lebensmittel an Bord sowie Hafengelder und Diesel.
Bei Interesse sollten wir miteinander telefonieren, um einander kennen zu lernen. Ich freue mich auf eure Anfrage.
Herzliche Grüße

Merkmal: Meilentörn

Eintrag #043609, gültig bis 30.10.2018 (veröffentlicht am 18.05.2018, zuletzt aktualisiert am 21.06.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(E) Von Den Osse ca. 68 sm Luftlinie entfernt:

North Sea crossing, Along the English & Scottish Coast

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Zweimaster Ketch 72' mit Deckhouse),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 68 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AprMo, 29.04.2019 - Fr, 10.05.2019 (12 Tage) ab Hoorn, an Inverness, (+) Plätze frei 995 €
Mitsegeln und Kojencharter: North Sea crossing, Along the English & Scottish Coast Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: North Sea crossing, Along the English & Scottish Coast Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: North Sea crossing, Along the English & Scottish Coast Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: North Sea crossing, Along the English & Scottish Coast Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: North Sea crossing, Along the English & Scottish Coast Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: North Sea crossing, Along the English & Scottish Coast Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: North Sea crossing, Along the English & Scottish Coast Bild 1

The opportunity to experience sailing the North Sea! This sailing trip in the spring will bring us along the English and Scottish east coast from Hoorn to Inverness. The total journey is about 550 miles in which we try to sail as much as possible. There are some night- sails and you will be a member of the crew in a watch keeping system. During the 12 days we have enough time to visit some beautiful places like Whitby and Eyemouth.

A beautiful sailing trip, you will experience: sail handling, steering, keeping outlook and navigation.

N.B. : Good physical condition and sailing experience is required for this trip

Included:

Crew of 2 permanent crew
All shipping, cleaning, booking fees, VAT
Life jackets
All Meals & non- alcoholic drinks. Except for 2x dinner, than you will eat ashore at your own expense
Linens and towels
Use of MUSTO BR1 sailing suit (jacket + pants) Size S / XXL

Not included:

Transfer to and from ship
personal expenses, any extra entrance fees
Alcoholic drinks on board
Travel insurance, cancellation insurance

Merkmal: Crewed Charter

Eintrag #039993, gültig bis 07.11.2018 (veröffentlicht am 07.11.2017, zuletzt aktualisiert am 26.07.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(F) Von Den Osse ca. 73 sm Luftlinie entfernt:

Wochentörn Ijsselmeer Texel Vlieland

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Performance Cruiser,

auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

SepSa, 15.09.2018 - Sa, 22.09.2018 (8 Tage) ab/an Bataviahafen, (+) Plätze frei 630 €
OktMi, 03.10.2018 - So, 07.10.2018 (5 Tage) ab/an Bataviahafen, (+) Plätze frei 530 €
OktSa, 20.10.2018 - Sa, 27.10.2018 (8 Tage) ab/an Bataviahafen, (+) Plätze frei 630 €
Mitsegeln und Kojencharter: Wochentörn Ijsselmeer Texel Vlieland Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Wochentörn Ijsselmeer Texel Vlieland Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Wochentörn Ijsselmeer Texel Vlieland Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Wochentörn Ijsselmeer Texel Vlieland Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Wochentörn Ijsselmeer Texel Vlieland Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Wochentörn Ijsselmeer Texel Vlieland Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Wochentörn Ijsselmeer Texel Vlieland Bild 1

Mit Qualitätsyacht ab Bataviahafen: Ijsselmeer, Wattenmeer und Nordsee.
Häfen, die je Segelroute angelaufen werden: Enkhuizen, Makkum, Hindeloopen Stavoren, Urk, Medemblik, Lemmer, Den Oever, Texel (Odeschild) oder Vlieland und Harlingen,

Die FinSail eigene Segelyacht „Am Wind“, ist eine Stilvolle 44 Fuß (Qualitäts-) Segelyacht mit Bernd Zuttermeister, als Schiffsführer (bekannt auch als Buchautor „Toni Glenn“ Roma: „Mappa Ordica“).

Erfahrungen im Segeln sind nicht erforderlich, aber der Skipper freut sich auch, wenn welche vorhanden sind. Auf Wunsch kann Segelwissen bis zum SHS Niveau oder Einhandsegeln vermittelt werden.

Die „Am Wind“ ist für diejenigen interessant, die Qualitätsyacht Segeln möchten. Mit unter 30° hoch am Wind und über 8,5 Knoten Fahrt verfügt die "Am Wind" über aussergewöhnliche Segelleistungen. Bei Außerdem kann eine Selbstwendefock angeschlagen werden. Elektrischen Winschen von Anderson, kugelgelagerten Ruderanlage, Faltpropeller, Cunningham, Qualitätsrigg und durch das optimiertes Unterwasserschiff (2 m tiefen Flügelkiel / Entwickelt vom Hydrodynamik Experten Piet van Ossannen), kann bei entsprechender der Besegelung (High Aspekt Fock 40 m², Hauptsegel 51 m² und oder Genacker 115 m² ), ermöglichen das sportliche Segeln.

Bei einem "FinSail" Törn steht das Erlebnis Segeln als Ganzes im Mittelpunkt. Am Tag wird in der Regel zwischen 5 und 6 Stunden gesegelt. Damit bleibt genug Zeit, um den Hafenort oder den Strand zu erkunden. Im Preis enthalten: Skipper, Beiboot, Endreinigung, Gas, Diesel und Skipper Haftpflichtversicherung.

Dipl.- Bernd Zuttermeister segelt seit 30 Jahren und wurde als Segelausbilder vom Deutschen Seglerverband geprüft und ist Inhaber einer DSV-Segellehrerlizenz.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | mit Prüfungsmöglichkeit | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit junger Crew

Eintrag #040057, gültig bis 19.10.2018 (veröffentlicht am 12.11.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |  Nutzungsbedingungen und AGB  |  Grundsätze für Bewertungen  |  Impressum und Haftungsausschluss  |  Hinweise zum Datenschutz