Mitsegeln und Kojencharter: Segeln ab Reykjavík, Island, Faxaflói Bucht

Segeln ab Reykjavík Island, Faxaflói Bucht

Tipp: Möchten Sie alle Angebote auf einer interaktiven Karte erkunden? Mitsegeln à la carte

(A) Segeln direkt ab Reykjavík

Nordmeer: Island/ Jan Mayen/ Spitzbergen/ Norwegen/ Hooksiel

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Rubin 35),

am besten geeignet für Mitsegler von 25 bis 70 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

JunSa, 13.06.2020 - Sa, 11.07.2020 (29 Tage) ab Reykjavik, Island, an Longyearbyen, Spitzbergen, Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Nordmeer: Island/ Jan Mayen/ Spitzbergen/ Norwegen/ Hooksiel Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Nordmeer: Island/ Jan Mayen/ Spitzbergen/ Norwegen/ Hooksiel Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Nordmeer: Island/ Jan Mayen/ Spitzbergen/ Norwegen/ Hooksiel Bild 1

Wir starten in Reykjavik zu unserem Törn nach Spitzbergen. Die ersten Tage geht es nord/nordostwärts um Island herum, abends legen wir in kleinen Häfen an. Wir schauen uns die zweitgrößte Stadt von Island, Akureyri, an, bevor wir zu unserer Etappe nach Spitzbergen starten. Je nach Wetterlage werden wir die Insel Jan Mayen auf der Hälfte der Strecke sehen. Auf Spitzbergen haben wir 10 Tage Zeit, die Landschaft und die wichtigsten Orte zu erleben. Von der Hauptstadt Spitzbergens, Longyearbyen, geht es über die Barentssee nach Tromsö in Norwegen. Auf unserer Strecke südwärts passieren wir dann die Lofoten, Bodö, Bergen, Egersund, Thyborön (DK) und Helgoland und beenden den Törn in Hooksiel. Angesprochen fühlen sollen sich nur erfahrene und zupackende Segler*innen, die lange Schläge, Nachtfahrten und Arbeit auf Deck kennen und nicht scheuen. Die Wetterverhältnisse im Nordmeer (Regen, Nebel, niedrige Temperaturen) stellen erhebliche Anforderungen an die physische und psychische Belastbarkeit. Der Skipper erwartet von den Mitsegler*innen ein hohes Maß an Eigendisziplin und die Fähigkeit, in jeder Situation eigenständig zu handeln. Alle Tätigkeiten an Bord werden von allen Crewmitgliedern erledigt.

Merkmale: Meilentörn | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #055188, gültig bis 21.08.2020 (veröffentlicht am 24.11.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

(B) Von Reykjavík ca. 134 sm Luftlinie entfernt:

Segeln vor Ostgrönland: Akureyri – Tasiilaq

Mitsegeln im Revier Weltweit auf Einrumpf-Segelyacht (ehemaliger Whitbread Racer),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JulSa, 11.07.2020 - Sa, 25.07.2020 (15 Tage) ab Akureyri, an Tasiilaq, (+) Plätze frei 2800 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Akureyri – Tasiilaq Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Akureyri – Tasiilaq Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Akureyri – Tasiilaq Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Akureyri – Tasiilaq Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Akureyri – Tasiilaq Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Akureyri – Tasiilaq Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Akureyri – Tasiilaq Bild 1

Die SY Passage wurde 1990 für die grossen Segelrennen rund um die Welt gebaut. Die 18 Meter lange Aluminium-Sloop ist deshalb kompromisslos auf Schnelligkeit und Seetüchtigkeit ausgelegt und fordert ihrer Mannschaft Einsatzbereitschaft ab. Auf der SY Passage gehören jeder und jede zur Crew.
Mitte Mai starten wir in Breskens und segeln durch die Inseln Grossbritanniens nach Island. Diese Gebiete eignen sich ideal für Einsteiger und zum Erfahrungen und Meilen sammeln.
Mitte Juli queren wir nach Ostgrönland. Wir erforschen die Fjorde bei Tasiilaq und folgen dann der Küste bis in den Scoresby Sund und in den Kong Oscar Fjord. Ein spektakuläres Revier, das nur wenige Segler ansteuern, ist es doch nautisch anspruchsvoll, nur teilweise kartografiert und mit Packeis und Eisbergen gespickt.
Segeln in arktischen Gewässern hat Expeditionscharakter. Deshalb lassen wir uns in den Fjorden Grönlands genügend Zeit für Erkundungstouren auf dem Wasser mit unseren Kajaks und an Land.

Merkmale: Meilentörn | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #055084, gültig bis 10.07.2020 (veröffentlicht am 19.11.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Meilentörn: Akureyri – Insel im Nordatlantik*

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (ehemaliger Whitbread Racer),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

SepSa, 19.09.2020 - Sa, 03.10.2020 (15 Tage) ab Akureyri, an Insel in Nordatlantik, (+) Plätze frei 1700 €
Mitsegeln und Kojencharter: Meilentörn: Akureyri – Insel im Nordatlantik* Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Meilentörn: Akureyri – Insel im Nordatlantik* Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Meilentörn: Akureyri – Insel im Nordatlantik* Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Meilentörn: Akureyri – Insel im Nordatlantik* Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Meilentörn: Akureyri – Insel im Nordatlantik* Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Meilentörn: Akureyri – Insel im Nordatlantik* Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Meilentörn: Akureyri – Insel im Nordatlantik* Bild 1

*Der Hafen für den Crewwechsel wird kurzfristig bestimmt.
Die SY Passage wurde 1990 für die grossen Segelrennen rund um die Welt gebaut. Die 18 Meter lange Aluminium-Sloop ist deshalb kompromisslos auf Schnelligkeit und Seetüchtigkeit ausgelegt und fordert ihrer Mannschaft Einsatzbereitschaft ab. Auf der SY Passage gehören jeder und jede zur Crew.
Mitte Mai starten wir in Breskens und segeln durch die Inseln Grossbritanniens nach Island. Diese Gebiete eignen sich ideal für Einsteiger und zum Erfahrungen und Meilen sammeln.
Mitte Juli queren wir nach Ostgrönland. Wir erforschen die Fjorde bei Tasiilaq und folgen dann der Küste bis in den Scoresby Sund und in den Kong Oscar Fjord. Ein spektakuläres Revier, das nur wenige Segler ansteuern, ist es doch nautisch anspruchsvoll, nur teilweise kartografiert und mit Packeis und Eisbergen gespickt.
Segeln in arktischen Gewässern hat Expeditionscharakter. Deshalb lassen wir uns in den Fjorden Grönlands genügend Zeit für Erkundungstouren auf dem Wasser mit unseren Kajaks und an Land.

Merkmale: Meilentörn | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #055096, gültig bis 18.09.2020 (veröffentlicht am 19.11.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(C) Von Reykjavík ca. 408 sm Luftlinie entfernt:

Segeln vor Ostgrönland: Tasiilaq – Sermilik Fjord – Tasiilaq

Mitsegeln im Revier Weltweit auf Einrumpf-Segelyacht (ehemaliger Whitbread Racer),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JulSa, 25.07.2020 - Sa, 01.08.2020 (8 Tage) ab/an Tasiilaq, (+) Plätze frei 2100 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Tasiilaq – Sermilik Fjord – Tasiilaq Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Tasiilaq – Sermilik Fjord – Tasiilaq Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Tasiilaq – Sermilik Fjord – Tasiilaq Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Tasiilaq – Sermilik Fjord – Tasiilaq Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Tasiilaq – Sermilik Fjord – Tasiilaq Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Tasiilaq – Sermilik Fjord – Tasiilaq Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Tasiilaq – Sermilik Fjord – Tasiilaq Bild 1

Die SY Passage wurde 1990 für die grossen Segelrennen rund um die Welt gebaut. Die 18 Meter lange Aluminium-Sloop ist deshalb kompromisslos auf Schnelligkeit und Seetüchtigkeit ausgelegt und fordert ihrer Mannschaft Einsatzbereitschaft ab. Auf der SY Passage gehören jeder und jede zur Crew.
Mitte Mai starten wir in Breskens und segeln durch die Inseln Grossbritanniens nach Island. Diese Gebiete eignen sich ideal für Einsteiger und zum Erfahrungen und Meilen sammeln.
Mitte Juli queren wir nach Ostgrönland. Wir erforschen die Fjorde bei Tasiilaq und folgen dann der Küste bis in den Scoresby Sund und in den Kong Oscar Fjord. Ein spektakuläres Revier, das nur wenige Segler ansteuern, ist es doch nautisch anspruchsvoll, nur teilweise kartografiert und mit Packeis und Eisbergen gespickt.
Segeln in arktischen Gewässern hat Expeditionscharakter. Deshalb lassen wir uns in den Fjorden Grönlands genügend Zeit für Erkundungstouren auf dem Wasser mit unseren Kajaks und an Land.

Merkmale: Meilentörn | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #055086, gültig bis 24.07.2020 (veröffentlicht am 19.11.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Segeln vor Ostgrönland: Tasiilaq – Scoresby

Mitsegeln im Revier Weltweit auf Einrumpf-Segelyacht (ehemaliger Whitbread Racer),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AugSa, 01.08.2020 - Mi, 19.08.2020 (19 Tage) ab Tasiilaq, an Scoresby, (+) Plätze frei 3100 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Tasiilaq – Scoresby Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Tasiilaq – Scoresby Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Tasiilaq – Scoresby Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Tasiilaq – Scoresby Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Tasiilaq – Scoresby Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Tasiilaq – Scoresby Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Tasiilaq – Scoresby Bild 1

Die SY Passage wurde 1990 für die grossen Segelrennen rund um die Welt gebaut. Die 18 Meter lange Aluminium-Sloop ist deshalb kompromisslos auf Schnelligkeit und Seetüchtigkeit ausgelegt und fordert ihrer Mannschaft Einsatzbereitschaft ab. Auf der SY Passage gehören jeder und jede zur Crew.
Mitte Mai starten wir in Breskens und segeln durch die Inseln Grossbritanniens nach Island. Diese Gebiete eignen sich ideal für Einsteiger und zum Erfahrungen und Meilen sammeln.
Mitte Juli queren wir nach Ostgrönland. Wir erforschen die Fjorde bei Tasiilaq und folgen dann der Küste bis in den Scoresby Sund und in den Kong Oscar Fjord. Ein spektakuläres Revier, das nur wenige Segler ansteuern, ist es doch nautisch anspruchsvoll, nur teilweise kartografiert und mit Packeis und Eisbergen gespickt.
Segeln in arktischen Gewässern hat Expeditionscharakter. Deshalb lassen wir uns in den Fjorden Grönlands genügend Zeit für Erkundungstouren auf dem Wasser mit unseren Kajaks und an Land.

Merkmale: Meilentörn | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #055089, gültig bis 31.07.2020 (veröffentlicht am 19.11.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(D) Von Reykjavík ca. 431 sm Luftlinie entfernt:

11 Tage: Torshavn – Akureyri

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (ehemaliger Whitbread Racer),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JunSa, 13.06.2020 - Mi, 24.06.2020 (12 Tage) ab Torshavn, an Akureyri, (+) Plätze frei 1500 €
Mitsegeln und Kojencharter: 11 Tage: Torshavn – Akureyri Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 11 Tage: Torshavn – Akureyri Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 11 Tage: Torshavn – Akureyri Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 11 Tage: Torshavn – Akureyri Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 11 Tage: Torshavn – Akureyri Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 11 Tage: Torshavn – Akureyri Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 11 Tage: Torshavn – Akureyri Bild 1

Die SY Passage wurde 1990 für die grossen Segelrennen rund um die Welt gebaut. Die 18 Meter lange Aluminium-Sloop ist deshalb kompromisslos auf Schnelligkeit und Seetüchtigkeit ausgelegt und fordert ihrer Mannschaft Einsatzbereitschaft ab. Auf der SY Passage gehören jeder und jede zur Crew.
Mitte Mai starten wir in Breskens und segeln durch die Inseln Grossbritanniens nach Island. Diese Gebiete eignen sich ideal für Einsteiger und zum Erfahrungen und Meilen sammeln.
Mitte Juli queren wir nach Ostgrönland. Wir erforschen die Fjorde bei Tasiilaq und folgen dann der Küste bis in den Scoresby Sund und in den Kong Oscar Fjord. Ein spektakuläres Revier, das nur wenige Segler ansteuern, ist es doch nautisch anspruchsvoll, nur teilweise kartografiert und mit Packeis und Eisbergen gespickt.
Segeln in arktischen Gewässern hat Expeditionscharakter. Deshalb lassen wir uns in den Fjorden Grönlands genügend Zeit für Erkundungstouren auf dem Wasser mit unseren Kajaks und an Land.

Merkmale: Meilentörn | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #055082, gültig bis 12.06.2020 (veröffentlicht am 19.11.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |  Nutzungsbedingungen und AGB  |  Grundsätze für Bewertungen  |  Impressum und Haftungsausschluss  |  Hinweise zum Datenschutz