Mitsegeln und Kojencharter: Segeln ab Rerik, Deutschland, Salzhaff

Segeln ab Rerik Deutschland, Salzhaff

Tipp: Möchten Sie alle Angebote auf einer interaktiven Karte erkunden? Mitsegeln à la carte

(A) Segeln direkt ab Rerik

Im Augenblick gibt es keine Angebote unmittelbar ab Rerik.

(B) Segeln ab Rostock-Hohe Düne ca. 18 sm Luftlinie entfernt

3-tägiger Katamaran Segeltörn

Mitsegeln im Revier Ostsee auf Mehrrumpf-Segelyacht (Lagoon 400),

am besten geeignet für Mitsegler von 8 bis 88 Jahren, auch für Anfänger, Termine nach Absprache im Monat:

Okt
2021

Typischer Ausgangshafen: Yachthafen Hohe Düne, Rostock, maximal (+) Plätze frei

Mitsegeln und Kojencharter: 3-tägiger Katamaran Segeltörn Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 3-tägiger Katamaran Segeltörn Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: 3-tägiger Katamaran Segeltörn Bild 3

Wenn Ihr Intresse habt, zögert bitte nicht uns kontaktiert uns. Die Termine würden wir dann individuell abstimmen.

Der 3 Tages-Törn mit Charter & Sail gibt uns die Möglichkeit die Ostseeküste von einer ganz neuen Seite kennenzulernen.

Los geht es in der Yachthafenresidenz Hohe Düne am Steg H bei Warnemünde. Hier treffen sich alle Mitsegler am Morgen um 10:00 Uhr. Unser Ziel hängt von Wind und Wetter ab, ist aber gerne Gedser, Fehmarn oder entlang des Darß bis Barhöft.

Denn zweiten Tag verbringen wir auf hoher See. Am dritten Tag geht es nach einem ausgiebigen gemeinsamen Frühstück wieder Richtung Heimathafen. Diesen erreichen wir am Nachmittag gegen 16 Uhr.

Die Crew schafft im Vorfeld genug Vorräte auf das Schiff; gekocht etc. wird gemeinsam. Einen Abend wird es ein gemeinsames BBQ geben, am anderen Abend besuchen wir ein Restaurant. Wasser und Softdrinks sind in der Bordkasse inklusive.

Während des Segelns bietet der Katamaran viel Platz und verschiedene Aufenthaltsmöglichkeiten. Bei gutem Wetter ist vor allem das Netz zwischen den beiden Rümpfen ein beliebter Aufenthaltsort. Vor schlechterem Wetter bieten uns der Panoramablick-Salon und des überdachte Cockpit Schutz. Unsere erfahrenen Skipper geben gerne ihr Wissen an alle Interessierten weiter und freuen sich über Unterstützung bei Manövern.

Ausstattung für Mitsegler (bitte mitbringen):

wetterfeste Kleidung

bei Regen: Regenjacke und wenn vorhanden eine Regenhose

Schuhe mit heller Sohle

Sonnenschutz

Bettlaken

Bettbezüge oder Schlafsack

Zusatzleistungen:*

alkoholische Getränke (befinden sich an Bord und können entgeltlich erworben werden)

Segelbekleidung (Hochsee-Ölzeug, Jacke und Hose) zzgl. 15 € / Person pro Tag

Bettwäsche zzgl. 25 € pro Person

Zusätzliche Übernachtungen an Bord zzgl. 90 € pro Kabine pro Nacht

Bordkasse: 75 Euro pro Person (obligatorisch; bitte in Bar vor Ort; beinhaltet: Diesel, Hafengebühren, Verpflegung)

zusätzliche Kosten: Restaurantbesuch/BBQ und alkoholische

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #065054, gültig bis 30.10.2021 (veröffentlicht am 03.12.2020, zuletzt aktualisiert am 10.05.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Wochenend-Törn Yoga & Sail

Mitsegeln im Revier Ostsee auf Einrumpf-Segelyacht (Jeanneau 53),

am besten geeignet für Mitsegler von 8 bis 88 Jahren, auch für Anfänger, Termine nach Absprache im Monat:

Okt
2021

Typischer Ausgangshafen: Yachthafen Hohe Düne, Rostock, maximal (+) Plätze frei

Mitsegeln und Kojencharter: Wochenend-Törn Yoga & Sail Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Wochenend-Törn Yoga & Sail Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Wochenend-Törn Yoga & Sail Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Wochenend-Törn Yoga & Sail Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Wochenend-Törn Yoga & Sail Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Wochenend-Törn Yoga & Sail Bild 6

Wenn Ihr Interesse an Yoga&Sail habt, zögert nicht uns zu kontaktieren. Die Termine und Preise werden nach Absprache gestaltet.

Entspannt segeln!

Mit Yoga & Sail wollen wir Menschen den Raum geben, in einem unglaublich kraftvollen Setting innezuhalten, loszulassen und bei sich anzukommen. Wir nehmen uns die Zeit, um zu atmen, zu meditieren, unseren Körper wahrzunehmen und Blockaden aufzuspüren und zu lockern. Dabei lassen wir unseren Blick über das tiefe Blau der Ostsee schweifen, genießen die reinigende Meeresluft bei jeder Ein- und Ausatmung und lauschen dem Rauschen der Wellen.

Für die Yoga-Einheiten und die Nacht an Bord suchen wir uns einen möglichst ruhigen und geschützten Ankerplatz. Diesen wählen wir je nach Wind und Wetter kurzfristig aus. Auf dem Weg dorthin und zurück, darf natürlich ordentlich mitgesegelt und angepackt werden.

Yoga & Sail bietet Dir eine einzigartige Fusion aus Achtsamkeitspraxis und Segeltörn. Gönne Deinem Geist eine kurze Auszeit, während Du Deinen Körper dehnst und sanft kräftigst. Lasse Dich auf ein kleines Abenteuer fernab des Alltags ein und freue Dich auf ayurvedische Köstlichkeiten, die wir gemeinsam an Bord zaubern werden. Freue Dich auf verspielte, anregende Yogaeinheiten, entschleunigende Achtsamkeitsübungen und kraftvolle Meditationen an Deck. Yoga & Sail ist für alle geeignet, die die Lust verspüren, ihrem Körper und Geist eine kleine Auszeit auf See zu gönnen, um anschließend gestärkt und entspannt zurück an Land zu kehren. Vorerfahrungen sind dabei nicht erforderlich.

Los geht es in der Yachthafenresidenz Hohe Düne bei Warnemünde. Hier treffen sich alle Mitsegler am Samstagmorgen um 10:00 Uhr. Nach der Sicherheitseinweisung stechen wir in See. Zurück sind wir am Sonntagnachmittag gegen 17 Uhr.

Maximale Teilnehmerzahl: 6 Gäste

Minimale Teilnehmerzahl: 4 Gäste

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | weitere Sportart an Land | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #064854, gültig bis 30.10.2021 (veröffentlicht am 28.11.2020, zuletzt aktualisiert am 10.05.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

2-tägiges Katamaran Skippertraining/Intensivtraining

Mitsegeln im Revier Ostsee auf Mehrrumpf-Segelyacht (Lagoon 400),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 70 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Termine nach Absprache im Monat:

Okt
2021

Typischer Ausgangshafen: Yachthafen Hohe Düne, Rostock, maximal (+) Plätze frei

Mitsegeln und Kojencharter: 2-tägiges Katamaran Skippertraining/Intensivtraining Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 2-tägiges Katamaran Skippertraining/Intensivtraining Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: 2-tägiges Katamaran Skippertraining/Intensivtraining Bild 3

Wenn Ihr Interesse an einem Skippertraining habt, zögert nicht uns zu kontaktieren. Die Termine und Preise werden nach euren Bedürfnissen individuell gestaltet.

Sie sind ein begeisterter Segler und möchten in Zukunft auch selber sicher einen Katamaran skippern können? Dann sind Sie bei uns genau richtig.Das Training ist für alle geeignet, die bereits über Vorerfahrungen im Segelsport verfügen (z. B. SKS) und von einer Segelyacht auf einen Katamaran umsteigen wollen oder ihre Katamaran Grundkenntnisse erweitern möchten.

Unser 40ft großer Katamaran Lagoon 400 eignet sich dank eines guten Rundumblicks vom Steuerstand sehr gut für das Üben von Manövern. Der Katamaran verfügt über vier Doppelkabinen, die jeweils ein eigenes Bad haben. Der helle und geräumige Salon ist mit gemütlichen Sitzmöglichkeiten und einer Küche ausgestattet. Für das Skippertraining befinden sich alle erforderlichen Utensilien und Hilfsmittel an Bord. Der Yachthafen Hohe Düne hat einen direkten Zugang zu Ostsee und verfügt über ausreichend Platz zum Üben und die Möglichkeit, verschiedene Hafenmanöver zu trainieren. Einem entspannten und erfolgreichen Training auf der Ostsee steht somit nichts mehr im Wege.

Inklusivleistungen

- Unterbringung in einer Doppelkabine an Bord des Katamarans

- Crew/ erfahrener Skipper

- Schiffssicherheitszeugnis für den Katamarant, inkl. Sicherheitsausstattung

- Haftpflichtversicherung für den Katamaran und die Passagiere

Verpflegung

Während des Skippertraining verpflegen sich alle Teilnehmer selber. Die Küche steht für Frühstück und Mittag den Teilnehmern zur Verfügung.

Am Abend des ersten Tages des Skippertraining gehen alle Teilnehmer gemeinsam Essen. Dies ist von jedem Teilnehmer selber zu begleichen.

Zusatzleistungen (im Vorfeld buchbar)

- Segelbekleidung (Hochsee-Ölzeug, Jacke und Hose) zzgl. 30 €/Person

- Bettwäsche zzgl. 25 €/Person

- Zusätzliche Übernachtungen an Bord zzgl. 45 €/Person

- Transfer

- Begleitperson (darf keine Manöver fahren

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Segeln mit junger Crew

Eintrag #064850, gültig bis 30.10.2021 (veröffentlicht am 28.11.2020, zuletzt aktualisiert am 10.05.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Katamaran Skippertraining/Intensivtraining

Mitsegeln im Revier Ostsee auf Mehrrumpf-Segelyacht (Lagoon 400),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 70 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Termine nach Absprache im Monat:

Okt
2021

Typischer Ausgangshafen: Yachthafen Hohe Düne, Rostock, maximal (+) Plätze frei

Mitsegeln und Kojencharter: Katamaran Skippertraining/Intensivtraining Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Katamaran Skippertraining/Intensivtraining Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Katamaran Skippertraining/Intensivtraining Bild 3

Wenn Ihr Interesse an einem Skippertraining habt, zögert nicht uns zu kontaktieren. Die Termine und Preise werden nach euren Bedürfnissen individuell gestaltet.

Intensivtraining

Einen Katamaran zu Skippern stellt viele erfahrene Yachtsegler vor neue Herausforderungen. Aus diesem Grund ist ein Intensiv-Skippertraining genau das richtige, um sich für den ersten Urlaub auf einem Katamaran bestens vorzubereiten. Das Katamarantraining ist für alle geeignet, die bereits Erfahrung auf Segelyachten sammeln konnten und ein ausreichendes Grundverständnis des Segelns besitzen.

Ziel des Skippertraings ist es, innerhalb von einem Tag die wesentlichen Unterschiede und Besonderheiten eines Katamarans im Vergleich zu einer Segelyacht kennen zu lernen und sich mit einfachen Hafenmanövern vertraut zu machen.

Nach einer kurzen Begrüßung beginnt der Tag damit, dass sich jeder Teilnehmer zunächst mit den Besonderheiten eines Katamarans in den Bereichen Technik, Sicherheit und Seemannschaft auseinandersetzt. Im Anschluss daran folgen die ersten Hafenmanöver. Im Vordergrund stehen die sichere Kontrolle des Katamarans in engen Häfen und das Anlegen längsseits. Nach einer kleinen Mittagspause geht es raus auf die Ostsee. Segelsetzen, Segelmanöver und bei guten Bedingungen auch Ankermanöver stehen auf dem Programm. Da die Grundmanöver allen Seglern bekannt sind kommt es hier insbesondere darauf an, die feinen Unterschiede zwischen einer Segelyacht und einem Katamaran kennenzulernen. Die letzten Stunden des Katamarantrainings widmen sich abermals voll und ganz den Hafenmanövern.

Inklusivleistungen

Das Katamaran Skippertraining findet im Yachthafen Hohe Düne statt und dauert 8 Stunden. Betreut werden Sie von einem erfahrenen Skipper, der sein Wissen an Sie weiter gibt.

Zusatzleistungen (Im Vorfeld buchbar):

-Segelbekleidung (Hochsee-Ölzeug, Jacke und Hose) zzgl. 15 € / Person

- Transfer

- Übernachtung an Bord zzgl. 45 € / P

Jeder Teilnehmer kann sich selbst Verpflegung

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Segeln mit junger Crew

Eintrag #064846, gültig bis 30.10.2021 (veröffentlicht am 28.11.2020, zuletzt aktualisiert am 10.05.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(C) Segeln ab Rostock Stadthafen ca. 18 sm Luftlinie entfernt

Skippertraining mit Schwerpunkt Hafenmanöver

Mitsegeln im Revier Ostsee auf Einrumpf-Segelyacht (Delphia 40.3),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 99 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

OktFr, 29.10.2021 - So, 31.10.2021 (3 Tage) ab/an Rostock, Plätze frei 320 €
Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining mit Schwerpunkt Hafenmanöver Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining mit Schwerpunkt Hafenmanöver Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining mit Schwerpunkt Hafenmanöver Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining mit Schwerpunkt Hafenmanöver Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining mit Schwerpunkt Hafenmanöver Bild 5

Unser Skippertraining ist die ideale Vorbereitung für Führerscheininhaber, die nur wenig praktische Erfahrung besitzen oder die ihre vorhandenen Kenntnisse wieder etwas auffrischen möchten.

Ganz ohne Prüfungsstress zeigen wir an diesem verlängerten Wochenende von Freitag bis Sonntag die grundlegenden Segelmanöver mit einer großen seegehenden Yacht, die Kurse zum Wind, das An- und Ablegen unter Motor, die wichtigsten Fachbegriffe sowie Hafenmanöver auf engem Raum mit unterschiedlichen Windverhältnissen, Ankern, Navigation, Törnplanung, Auswertung von Wetterberichten, Umgang mit Funk, GPS und Autopilot, Seemannschaft etc.

Konzentriertes und intensives Training vermittelt die nötige Sicherheit zur Handhabung der unterschiedlichsten Situationen auf dem Wasser. Unter Leitung eines erfahrenen Ausbilders und mit maximal 5 Teilnehmern lernt man auf diese Weise den Bordalltag auf einer Yacht kennen.

Am Tag segeln und üben wir auf der Ostsee, und abends wird entweder unser Heimathafen Rostock oder ein umliegender Hafen, wie z.B. Kühlungsborn oder Hohe Düne angelaufen. Die Unterbringung erfolgt in yachttypischen Doppelkabinen.

Nach Absprache ist die Anreise am Vortag nach 18 Uhr gegen einen Aufpreis von 30 Euro/Koje möglich.

Details:

- 3-tägige Segelgrundausbildung mit Skipper

- Ausgangs- und Endhafen: Stadthafen Rostock

- 2 Übernachtungen im eigenen Schlafsack in yachttypischen Doppelkabinen

- Rettungswesten werden gestellt

- Teilnehmer max. 5 Personen

Mitzubringen:

- wetterfeste Kleidung

- dicker Pullover

- Kopfbedeckung

- Sportschuhe mit heller Sohle

- Schlafsack

Die Bordkasse beinhaltet die Verpflegung, Hafengebühren, Treibstoff. Die Verpflegung erfolgt in Eigenregie. Der Skipper ist frei von der Bordkasse und wird von der Crew mitversorgt.

Sie möchten zu einem anderen Termin segeln? Wir übermitteln Ihnen gern unseren Törnplan oder ein individuelles Angebot.

Kontakt: Tel.: +49(0)151-20120021; E-Mail: info@segeln-erleben.de

Merkmal: Skippertraining

Eintrag #066598, gültig bis 28.10.2021 (veröffentlicht am 03.02.2021, zuletzt aktualisiert am 14.09.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Skippertraining - Segelausbildung - Yachtsegeln

Mitsegeln im Revier Ostsee auf Einrumpf-Segelyacht (Delphia 40.3),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

AprFr, 01.04.2022 - So, 03.04.2022 (3 Tage) ab/an Rostock, (+) Plätze frei 330 €
AprFr, 08.04.2022 - So, 10.04.2022 (3 Tage) ab/an Rostock, (+) Plätze frei 330 €
OktFr, 21.10.2022 - So, 23.10.2022 (3 Tage) ab/an Rostock, (+) Plätze frei 330 €
OktSa, 29.10.2022 - Mo, 31.10.2022 (3 Tage) ab/an Rostock, (+) Plätze frei 330 €
Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining - Segelausbildung - Yachtsegeln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining - Segelausbildung - Yachtsegeln Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining - Segelausbildung - Yachtsegeln Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining - Segelausbildung - Yachtsegeln Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining - Segelausbildung - Yachtsegeln Bild 5

Unser Skippertraining ist die ideale Vorbereitung für Führerscheininhaber, die nur wenig praktische Erfahrung besitzen oder die ihre vorhandenen Kenntnisse wieder etwas auffrischen möchten.

Ganz ohne Prüfungsstress zeigen wir an diesem verlängerten Wochenende von Freitag bis Sonntag die grundlegenden Segelmanöver mit einer großen seegehenden Yacht, die Kurse zum Wind, das An- und Ablegen unter Motor, die wichtigsten Fachbegriffe sowie Hafenmanöver auf engem Raum mit unterschiedlichen Windverhältnissen, Ankern, Navigation, Törnplanung, Auswertung von Wetterberichten, Umgang mit Funk, GPS und Autopilot, Seemannschaft etc.

Konzentriertes und intensives Training vermittelt die nötige Sicherheit zur Handhabung der unterschiedlichsten Situationen auf dem Wasser. Unter Leitung eines erfahrenen Ausbilders und mit maximal 5 Teilnehmern lernt man auf diese Weise den Bordalltag auf einer Yacht kennen.

Am Tag segeln und üben wir auf der Ostsee, und abends wird entweder unser Heimathafen Rostock oder ein umliegender Hafen, wie z.B. Kühlungsborn oder Hohe Düne angelaufen. Die Unterbringung erfolgt in yachttypischen Doppelkabinen.

Nach Absprache ist die Anreise am Vortag nach 18 Uhr gegen einen Aufpreis von 30 Euro/Koje möglich.

Details:

- 3-tägige Segelgrundausbildung mit Skipper

- Ausgangs- und Endhafen: Stadthafen Rostock

- 2 Übernachtungen im eigenen Schlafsack in yachttypischen Doppelkabinen

- Rettungswesten werden gestellt

- Teilnehmer max. 5 Personen

Mitzubringen:

- wetterfeste Kleidung

- dicker Pullover

- Kopfbedeckung

- Sportschuhe mit heller Sohle

- Schlafsack

Die Bordkasse beinhaltet die Verpflegung, Hafengebühren, Treibstoff. Die Verpflegung erfolgt in Eigenregie. Der Skipper ist frei von der Bordkasse und wird von der Crew mitversorgt.

Sie möchten zu einem anderen Termin segeln? Wir übermitteln Ihnen gern unseren Törnplan oder ein individuelles Angebot.

Kontakt: Tel.: +49(0)151-20120021; E-Mail: info@segeln-erleben.de

Merkmal: Skippertraining

Eintrag #072251, gültig bis 25.09.2022 (veröffentlicht am 25.09.2021, zuletzt aktualisiert am 17.10.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

4-tägiger Ostertörn zur Insel Møn

Mitsegeln im Revier Ostsee auf Einrumpf-Segelyacht (Delphia 40.4),

am besten geeignet für Mitsegler von 0 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AprFr, 15.04.2022 - Mo, 18.04.2022 (4 Tage) ab/an Rostock, Plätze frei 380 €
Mitsegeln und Kojencharter: 4-tägiger Ostertörn zur Insel Møn Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 4-tägiger Ostertörn zur Insel Møn Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: 4-tägiger Ostertörn zur Insel Møn Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: 4-tägiger Ostertörn zur Insel Møn Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: 4-tägiger Ostertörn zur Insel Møn Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: 4-tägiger Ostertörn zur Insel Møn Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: 4-tägiger Ostertörn zur Insel Møn Bild 7

Ausgehend vom Stadthafen Rostock geht es auf Kurs "Nord" vorbei am Ostseebad Warnemünde zur Insel Falster und entlang der dänischen Küste in den idyllischen Hafen von Klintholm. Nach einer Erkundungstour durch den kleinen Ort lassen wir den Tag bei einem leckeren Essen und einem Glas Wein an Bord ausklingen. Der nächste Tag stellt zweifelsfrei den Höhepunkt unserer Reise dar. Wir segeln vorbei an Møns Klint, einer 6 km langen und über 100 m hohen Kreideküste. Bei gutem Wetter können wir vor dieser Kulisse ankern und ein Bad im türkisfarbenen Wasser genießen. Anschließend werden wir im verträumten Hafen von Hesnaes festmachen und ein leckeres Barbecue genießen. Tags darauf segeln wir nach dem Frühstück weiter zur Südspitze Dänemarks nach Gedser. Die letzte Etappe unseres Segeltörns führt uns dann über Warnemünde zurück in den Ausgangshafen nach Rostock.

Die beschriebene Route kann wetterbedingt oder auf Wunsch der Crew jederzeit geändert werden.

Details:

- 4- tägiger Segeltörn mit Skipper

- Ausgangs- und Endhafen: Stadthafen Rostock

- Übernachtung in yachttypischen Doppelkabinen im eigenen Schlafsack

- gestellt werden Rettungsweste, Lifebelt

- Teilnehmer max. 5 Personen

Buchbare Extras

bezogene Bettwäsche + Handtücher - zzgl. 25€/Person

Offshore Ölzeug (Segelbekleidung) - zzgl. 20€/Person

Anreise am Vortag nach 18 Uhr - zzgl. 30€/Person

*Bordkasse:

Beinhaltet die Verpflegung außerhalb der im Törnpreis inkludierten Abendmenüs, Hafengebühren, Treibstoff. Der Skipper ist frei von der Bordkasse und wird von der Crew mitversorgt.

Sie möchten zu einem anderen Termin segeln? Wir übermitteln Ihnen gern unseren Törnplan oder ein individuelles Angebot.

Kontakt: Tel.: +49(0)151-20120021; E-Mail: info@segeln-erleben.de

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit junger Crew

Eintrag #072259, gültig bis 14.04.2022 (veröffentlicht am 25.09.2021, zuletzt aktualisiert am 17.10.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Mitsegeln - Segelwochenende auf der Ostsee - Schnuppersegeln

Mitsegeln im Revier Ostsee auf Einrumpf-Segelyacht (Delphia 40.3),

am besten geeignet für Mitsegler von 0 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

AprSa, 23.04.2022 - So, 24.04.2022 (2 Tage) ab/an Rostock, (+) Plätze frei 230 €
MaiSa, 07.05.2022 - So, 08.05.2022 (2 Tage) ab/an Rostock, (+) Plätze frei 230 €
MaiSa, 21.05.2022 - So, 22.05.2022 (2 Tage) ab/an Rostock, (+) Plätze frei 230 €
JunSa, 18.06.2022 - So, 19.06.2022 (2 Tage) ab/an Rostock, (+) Plätze frei 230 €
SepSa, 10.09.2022 - So, 11.09.2022 (2 Tage) ab/an Rostock, (+) Plätze frei 230 €
SepSa, 24.09.2022 - So, 25.09.2022 (2 Tage) ab/an Rostock, (+) Plätze frei 230 €
OktSa, 08.10.2022 - So, 09.10.2022 (2 Tage) ab/an Rostock, (+) Plätze frei 230 €
OktSa, 15.10.2022 - So, 16.10.2022 (2 Tage) ab/an Rostock, (+) Plätze frei 230 €
Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln - Segelwochenende auf der Ostsee - Schnuppersegeln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln - Segelwochenende auf der Ostsee - Schnuppersegeln Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln - Segelwochenende auf der Ostsee - Schnuppersegeln Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln - Segelwochenende auf der Ostsee - Schnuppersegeln Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln - Segelwochenende auf der Ostsee - Schnuppersegeln Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln - Segelwochenende auf der Ostsee - Schnuppersegeln Bild 6

Erleben Sie die Faszination Segeln und gehen Sie mit unseren erfahrenen Skippern auf Törn. Lassen Sie den Alltag hinter sich und genießen Sie Sonne und Meer hautnah. Ob relaxen oder sportliches Segeln, bei uns kommt jeder auf seine Kosten.

Segelkenntnisse sind für diesen Törn nicht erforderlich. Sie erhalten Einblicke in das Yachtsegeln und werden die gute Performance unserer modernen, überdurchschnittlich ausgestatteten Hochseeyacht zu schätzen wissen.

Nach einer kurzen Begrüßung und Sicherheitseinweisung segeln wir vorbei am Ostseebad Warnemünde hinaus auf die Ostsee. Mögliche Ziele können u.a. der idyllische kleine Hafen im dänischen Nysted oder das mondäne Ostseebad Kühlungsborn sein. Die Route richtet sich nach den Wünschen der Crew und den herrschenden Wind- und Wetterverhältnissen.

Nach Absprache ist die Anreise am Vortag nach 18 Uhr gegen einen Aufpreis von 30 Euro/Koje möglich.

Details:

- 2 tägiger Segeltörn mit Skipper

- Ausgangs- und Endhafen: Stadthafen Rostock

- 1 Übernachtung im eigenen Schlafsack in yachttypischen Doppelkabinen

- Rettungswesten werden gestellt

- Teilnehmer max. 5 Personen

Mitzubringen:

- wetterfeste Kleidung

- dicker Pullover

- Kopfbedeckung

- Sportschuhe mit heller Sohle

- Schlafsack

Die Bordkasse beinhaltet die Verpflegung, Hafengebühren, Treibstoff. Die Verpflegung erfolgt in Eigenregie. Der Skipper ist frei von der Bordkasse und wird von der Crew mitversorgt.

Sie möchten zu einem anderen Termin segeln? Wir übermitteln Ihnen gern unseren Törnplan oder ein individuelles Angebot.

Kontakt: Tel.: +49(0)151-20120021; E-Mail: info@segeln-erleben.de

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit junger Crew

Eintrag #072263, gültig bis 25.09.2022 (veröffentlicht am 25.09.2021, zuletzt aktualisiert am 17.10.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

SKS - Sportküstenschifferschein - Praxisausbildung

Mitsegeln im Revier Ostsee auf Einrumpf-Segelyacht (Delphia 40.3),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 99 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

AprMo, 25.04.2022 - Sa, 30.04.2022 (6 Tage) ab/an Rostock, (+) Plätze frei 595 €
Mitsegeln und Kojencharter: SKS - Sportküstenschifferschein - Praxisausbildung Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: SKS - Sportküstenschifferschein - Praxisausbildung Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: SKS - Sportküstenschifferschein - Praxisausbildung Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: SKS - Sportküstenschifferschein - Praxisausbildung Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: SKS - Sportküstenschifferschein - Praxisausbildung Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: SKS - Sportküstenschifferschein - Praxisausbildung Bild 6

In diesem SKS-Ausbildungstörn trainieren wir mit Euch gezielt die in der praktischen SKS-Prüfung vorausgesetzten Manöver. Die Ausbildung umfasst neben den grundlegenden Segelmanövern das Fahren verschiedener Kurse zum Wind, das intensive Rettungsmanövertraining unter Segeln und Motor sowie das An- und Ablegen unter Maschine. Navigationsübungen, Arbeiten mit der Seekarte, Wetterkunde, Seemannschaft und wertvolle Tipps für das Führen einer seegehenden Yacht als Skipper runden diesen Ausbildungstörn ab.

Eine Crew von maximal 5 Personen ermöglicht konzentriertes und intensives Training. Unter Leitung unseres erfahrenen Ausbilders vermitteln wir Euch die nötigen Kenntnisse zur sicheren Handhabung einer Yacht in unterschiedlichsten Situationen auf dem Wasser und bereiten Euch so optimal auf die praktische Prüfung vor, welche am letzten Törntag stattfindet.

Das Segelmanövertraining findet in unserem Prüfungsrevier vor Warnemünde statt. Abend laufen wir unseren Heimathafen Rostock oder einen der umliegenden Häfen wie beispielsweise Kühlungsborn oder Hohe Düne an. Die Unterbringung erfolgt in yachttypischen Doppelkabinen.

Nach Absprache ist die Anreise am Vortag nach 18 Uhr gegen einen Aufpreis von 30 Euro/Koje möglich.

Details:

- 6-tägige Praxisausbildung zum Sportküstenschifferschein (SKS) mit Prüfungsmöglichkeit

- Ausgangs- und Endhafen: Stadthafen Rostock

- 5 Übernachtungen im eigenen Schlafsack in yachttypischen Doppelkabinen

- Rettungswesten werden gestellt

- Teilnehmer max. 5 Personen

Mitzubringen:

- wetterfeste Kleidung

- dicker Pullover

- Kopfbedeckung

- Sportschuhe mit heller Sohle

- Schlafsack

Die Bordkasse beinhaltet die Verpflegung, Hafengebühren, Treibstoff. Die Verpflegung erfolgt in Eigenregie. Der Skipper ist frei von der Bordkasse und wird von der Crew mitversorgt.

Sie möchten zu einem anderen Termin segeln? Wir übermitteln Ihnen gern unseren Törnplan oder ein individuelles Angebot.

Kontakt: Tel.: +49(0)151-20120021

Merkmale: Skippertraining | mit Prüfungsmöglichkeit

Eintrag #072255, gültig bis 24.04.2022 (veröffentlicht am 25.09.2021, zuletzt aktualisiert am 16.10.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Mitsegeln - Segelurlaub nach Kopenhagen - Dänemark

Mitsegeln im Revier Ostsee auf Einrumpf-Segelyacht (Delphia 40.3),

am besten geeignet für Mitsegler von 0 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

MaiMo, 23.05.2022 - So, 29.05.2022 (7 Tage) ab/an Rostock, (+) Plätze frei 550 €
AugMo, 22.08.2022 - So, 28.08.2022 (7 Tage) ab/an Rostock, (+) Plätze frei 550 €
Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln - Segelurlaub nach Kopenhagen - Dänemark Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln - Segelurlaub nach Kopenhagen - Dänemark Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln - Segelurlaub nach Kopenhagen - Dänemark Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln - Segelurlaub nach Kopenhagen - Dänemark Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln - Segelurlaub nach Kopenhagen - Dänemark Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln - Segelurlaub nach Kopenhagen - Dänemark Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln - Segelurlaub nach Kopenhagen - Dänemark Bild 7

Die nordischen Hauptstadt fasziniert mit ihren Kanälen und der überall spürbaren Nähe zum Wasser. Unzählige Kneipen und Restaurants locken zur Einkehr. Fahrt mit uns in den Christianshafen im Herzen von Kopenhagen, gelegen auf der größten dänischen Insel Seeland und taucht ein in das farbenfrohe Kulturleben.

Wir starten im Stadthafen Rostock und segeln in mehreren Etappen nach Kopenhagen. Dabei können wir gemeinsam entscheiden, welche der Häfen Hesnaes, Klindholm, Rødvig, Malmö wir anlaufen. Bei guten Bedingungen ist es auch möglich, eine Nacht vor Anker im Anblick der Møner Kreidefelsen zu verbringen.

Nach einem Tag Aufenthalt in Kopenhagen führt uns der Törn wieder südwärts.

Auch ist es möglich, einen längeren Schlag Nachts zu segeln. Dies wird immer ein unvergessliches Erlebnis bei dem ihr das Leuchten der Sterne und das Rauschen von Wind und Wellen genießen könnt.

Nach Absprache ist die Anreise am Vortag nach 18.00 Uhr gegen einen Aufpreis von 30 Euro pro Person möglich.

Details:

- 7 tägiger Segeltörn mit Skipper und max. 5 Gästen

- Übernachtung in yachttypischen Doppelkabinen im eigenen Schlafsack

- gestellt werden Schwimmweste ,Lifebelt

- Segelkenntnisse sind nicht erforderlich, aktives Mitsegeln ist jederzeit möglich

Mitzubringen:

- wetterfeste Kleidung

- dicker Pullover

- Wind- bzw. Regenjacke

- Sportschuhe mit heller Sohle

Buchbare Extras:

- bezogene Bettwäsche + Handtücher zzgl. 25€/Person

- Offshore Ölzeug (Segelbekleidung) zzgl. 20€/Person

- Anreise am Vortag nach 18 Uhr zzgl. 30€/Person

*Bordkasse:

Beinhaltet die Verpflegung, Hafengebühren, Treibstoff. Die Verpflegung erfolgt in Eigenregie. Die Crew hat die Möglichkeit ihre Mahlzeiten an Bord zu zubereiten . Der Skipper ist frei von der Bordkasse und wird von der Crew mitversorgt.

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit junger Crew

Eintrag #072267, gültig bis 21.08.2022 (veröffentlicht am 25.09.2021, zuletzt aktualisiert am 16.10.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Mitsegeln - Robbensafari zur Insel Rødsand (ab Rostock)

Mitsegeln im Revier Ostsee auf Einrumpf-Segelyacht (Delphia 40.3),

am besten geeignet für Mitsegler von 0 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

JunSa, 25.06.2022 - So, 26.06.2022 (2 Tage) ab/an Rostock, (+) Plätze frei 250 €
SepSa, 03.09.2022 - So, 04.09.2022 (2 Tage) ab/an Rostock, (+) Plätze frei 250 €
Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln - Robbensafari zur Insel Rødsand (ab Rostock) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln - Robbensafari zur Insel Rødsand (ab Rostock) Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln - Robbensafari zur Insel Rødsand (ab Rostock) Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln - Robbensafari zur Insel Rødsand (ab Rostock) Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln - Robbensafari zur Insel Rødsand (ab Rostock) Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln - Robbensafari zur Insel Rødsand (ab Rostock) Bild 6

Das Ziel unseres Segeltörns ist die Insel Rødsand, wo wir die Gelegenheit haben, Seehunde und Kegelrobben in freier Natur zu sehen. An der Westspitze dieser flachen Sandbank wurde ein Schutzreservat für Seehunde eingerichtet, welches einer der wichtigsten Lebensräume für die Seehunde und Kegelrobben in der gesamten Ostsee ist.

Wir segeln mit unserer modernen, überdurchschnittlich ausgestatteten Hochseeyacht vom Rostocker Stadthafen aus über die Ostsee Richtung Dänemark. Vor Rødsand lassen wir den Anker fallen. Wenn das Wetter es zulässt, ist ein Übersetzen zur Insel mit Beiboot möglich. Die besonders gute Wasserqualität lädt dort auch zum Baden ein. Abhängig von Wind und Wetter verbringen wir die Nacht vor Anker oder segeln gegen Ende des Tages weiter in den Hafen von Nysted. Dort können wir den Tag bei einem Barbecue und einem Glas Wein ausklingen lassen. Am nächsten Morgen segeln wir nach dem Frühstück wieder zurück zum Ausgangshafen.

Segelkenntnisse sind für diesen Törn nicht erforderlich.

Nach Absprache ist die Anreise am Vortag nach 18 Uhr gegen einen Aufpreis von 30 Euro/Koje möglich.

Details:

- 2-tägiger Segeltörn mit Skipper

- Ausgangs- und Endhafen: Stadthafen Rostock

- 1 Übernachtung im eigenen Schlafsack in yachttypischen Doppelkabinen

- Rettungswesten werden gestellt

- Teilnehmer max. 5 Personen

Mitzubringen:

- wetterfeste Kleidung

- dicker Pullover

- Kopfbedeckung

- Sportschuhe mit heller Sohle

- Schlafsack

Die Bordkasse beinhaltet die Verpflegung, Hafengebühren, Treibstoff. Die Verpflegung erfolgt in Eigenregie. Der Skipper ist frei von der Bordkasse und wird von der Crew mitversorgt.

Sie möchten zu einem anderen Termin segeln? Wir übermitteln Ihnen gern unseren Törnplan oder ein individuelles Angebot.

Kontakt: Tel.: +49(0)151-20120021; E-Mail: info@segeln-erleben.de

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit junger Crew

Eintrag #072279, gültig bis 02.09.2022 (veröffentlicht am 25.09.2021, zuletzt aktualisiert am 17.10.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Mitsegeln - Segeltörn Rund Rügen und Hiddensee

Mitsegeln im Revier Ostsee auf Einrumpf-Segelyacht (Delphia 40.3),

am besten geeignet für Mitsegler von 0 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JunMo, 27.06.2022 - So, 03.07.2022 (7 Tage) ab/an Rostock, (+) Plätze frei 550 €
Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln - Segeltörn Rund Rügen und Hiddensee Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln - Segeltörn Rund Rügen und Hiddensee Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln - Segeltörn Rund Rügen und Hiddensee Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln - Segeltörn Rund Rügen und Hiddensee Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln - Segeltörn Rund Rügen und Hiddensee Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln - Segeltörn Rund Rügen und Hiddensee Bild 6

Genießen Sie eine Woche Urlaub unter Segeln und gehen Sie mit unseren erfahrenen Skippern auf Törn. Lassen Sie den Alltag hinter sich und erleben Sie Sonne und Meer hautnah.

Ausgehend vom Stadthafen Rostock segeln wir vorbei am Darß nach Kloster auf die Insel Hiddensee. Von Kloster aus geht die Reise weiter um das Kap Arkona herum zum idyllischen Hafen von Lohme. Tags darauf segeln wir vorbei an den Kreidefelsen, den Seebädern Binz, Sellin und Göhren nach Seedorf. In dem gemütlichen kleinen Yachthafen lassen wir nach einem Restaurantbesuch den Tag beim Sonnenuntergang ausklingen. Weiter geht die Reise durch den Strelasund nach Stralsund. Wenn das Wetter es zulässt, ankern wir am Nachmittag in der Nähe der Insel Dänholm und genießen bei Kaffee und Kuchen die tolle Atmosphäre der Boddengewässer. Am Abend lädt Stralsund mit seinem Hafenflair und der interessanten Altstadt zum Verweilen ein. Von Stralsund segeln wir dann zurück nach Rostock

Segelkenntnisse sind für diesen Törn nicht erforderlich.

Nach Absprache ist die Anreise am Vortag nach 18 Uhr gegen einen Aufpreis von 30 Euro/Koje möglich.

Details:

- 7 tägiger Segeltörn mit Skipper

- Ausgangs- und Endhafen: Stadthafen Rostock

- 6 Übernachtungen im eigenen Schlafsack in yachttypischen Doppelkabinen

- Rettungswesten werden gestellt

- Teilnehmer max. 5 Personen

Mitzubringen:

- wetterfeste Kleidung

- dicker Pullover

- Kopfbedeckung

- Sportschuhe mit heller Sohle

- Schlafsack

Die Bordkasse beinhaltet die Verpflegung, Hafengebühren, Treibstoff. Die Verpflegung erfolgt in Eigenregie. Der Skipper ist frei von der Bordkasse und wird von der Crew mitversorgt.

Sie möchten zu einem anderen Termin segeln? Wir übermitteln Ihnen gern unseren Törnplan oder ein individuelles Angebot.

Kontakt: +49(0)151-20120021

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit junger Crew

Eintrag #072271, gültig bis 26.06.2022 (veröffentlicht am 25.09.2021, zuletzt aktualisiert am 17.10.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Mitsegeln - Robbensafari zur Insel Rødsand (ab Rostock)

Mitsegeln im Revier Ostsee auf Einrumpf-Segelyacht (Delphia 40.4),

am besten geeignet für Mitsegler von 0 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

JulSa, 16.07.2022 - Mo, 18.07.2022 (3 Tage) ab/an Rostock, (+) Plätze frei 350 €
AugSa, 06.08.2022 - Mo, 08.08.2022 (3 Tage) ab/an Rostock, (+) Plätze frei 350 €
OktSa, 01.10.2022 - Mo, 03.10.2022 (3 Tage) ab/an Rostock, (+) Plätze frei 350 €
Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln - Robbensafari zur Insel Rødsand (ab Rostock) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln - Robbensafari zur Insel Rødsand (ab Rostock) Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln - Robbensafari zur Insel Rødsand (ab Rostock) Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln - Robbensafari zur Insel Rødsand (ab Rostock) Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln - Robbensafari zur Insel Rødsand (ab Rostock) Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln - Robbensafari zur Insel Rødsand (ab Rostock) Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln - Robbensafari zur Insel Rødsand (ab Rostock) Bild 7

Das Ziel unseres Segeltörns ist die Insel Rødsand, wo wir die Gelegenheit haben, Seehunde und Kegelrobben in freier Natur zu sehen.

Wir segeln mit unserer modernen, überdurchschnittlich ausgestatteten Hochseeyacht vom Rostocker Stadthafen aus über die Ostsee Richtung Dänemark. Im Hafen von Nysted können wir den Grill anfeuern und den Segeltag bei einem Barbecue und einem Glas Wein ausklingen lassen. Am nächsten Tag segeln wir nach dem Frühstück zur Robbeninsel. Vor Rødsand lassen wir den Anker fallen. Wenn das Wetter es zulässt, ist ein Übersetzen zur Insel mit dem Beiboot möglich. Die besonders gute Wasserqualität lädt dort auch zum Baden ein. Abhängig von Wind und Wetter verbringen wir die Nacht vor Anker oder segeln gegen Ende des Tages weiter in den Hafen von Gedser. Am nächsten Morgen geht es nach dem Frühstück wieder zurück zum Ausgangshafen.

Segelkenntnisse sind für diesen Törn nicht erforderlich.

Nach Absprache ist die Anreise am Vortag nach 18 Uhr gegen einen Aufpreis von 30 Euro/Koje möglich.

Details:

- 3-tägiger Segeltörn mit Skipper

- Ausgangs- und Endhafen: Stadthafen Rostock

- 2 Übernachtungen im eigenen Schlafsack in yachttypischen Doppelkabinen

- Rettungswesten werden gestellt

- Teilnehmer max. 5 Personen

Mitzubringen:

- wetterfeste Kleidung

- dicker Pullover

- Kopfbedeckung

- Sportschuhe mit heller Sohle

- Schlafsack

Die Bordkasse beinhaltet die Verpflegung, Hafengebühren, Treibstoff. Die Verpflegung erfolgt in Eigenregie. Der Skipper ist frei von der Bordkasse und wird von der Crew mitversorgt.

Sie möchten zu einem anderen Termin segeln? Wir übermitteln Ihnen gern unseren Törnplan oder ein individuelles Angebot.

Kontakt: Tel.: +49(0)151-20120021; E-Mail: info@segeln-erleben.de

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit junger Crew

Eintrag #072287, gültig bis 25.09.2022 (veröffentlicht am 25.09.2021, zuletzt aktualisiert am 17.10.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Mitsegeln zum Regattawochenende Sandeman-Cup

Mitsegeln im Revier Ostsee auf Einrumpf-Segelyacht (Delphia 40.4),

am besten geeignet für Mitsegler von 14 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

SepSa, 17.09.2022 - So, 18.09.2022 (2 Tage) ab/an Rostock, (+) Plätze frei 250 €
Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln zum Regattawochenende Sandeman-Cup Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln zum Regattawochenende Sandeman-Cup Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln zum Regattawochenende Sandeman-Cup Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln zum Regattawochenende Sandeman-Cup Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln zum Regattawochenende Sandeman-Cup Bild 5

Beschreibung der Regatta

Für einen gehörigen Adrenalinkick sorgt das Regattasegeln. Du kannst hautnah mit dabei sein!

Beim „Sandeman Cup segeln wir die rund 40 Seemeilen von Warnemünde bis nach Nysted / Dänemark. Organisiert wird die Regatta vom Yachtclub Warnow Rostock. Der „Sandeman-Cup“ ist eine der größten Seeregatten im Ostseeraum.

Segelvorkenntnisse oder Törnerfahrung sind für diese Regatta wünschenswert, Regatta- oder Spinnakererfahrung ist dabei aber nicht notwendig. Wichtig sind Spaß am Segeln, Teamfähigkeit sowie die Bereitschaft unter Anleitung unseres Skippers an der Führung und Bedienung der Yacht aktiv teilzunehmen.

Eine Regatta mitzuerleben ist definitiv die spektakulärste Form des Segelns, ganz egal, wer am Ende als Erster das Ziel erreicht.

Nach der Regatta gibt es beim Grillen Livemusik.

Nach Absprache ist die Anreise am Vorabend nach 18.00 Uhr gegen einen Aufpreis von 30 Euro/Koje möglich. Törnende ist Sonntag gegen 16.00 Uhr.

Details

- 2-tägiger Segeltörn mit Skipper

- Ausgangs- und Endhafen: Stadthafen Rostock

- 1 Übernachtungen im eigenen Schlafsack

- gestellt werden Rettungsweste ,Lifebelt

Mitzubringen

wetterfeste Kleidung

dicker Pullover

Wind- bzw. Regenjacke

Sportschuhe mit heller Sohle

Schlafsack

Buchbare Extras

bezogene Bettwäsche + Handtücher - zzgl. 25€/Person

Offshore Ölzeug (Segelbekleidung) - zzgl. 20€/Person

Anreise am Vortag nach 18 Uhr - zzgl. 30€/Person

zzgl. Bordkasse*

*Bordkasse:

Beinhaltet die Verpflegung, Hafengebühren, Treibstoff. Die Verpflegung erfolgt in Eigenregie. Die Crew hat die Möglichkeit ihre Mahlzeiten an Bord zu zubereiten . Der Skipper ist frei von der Bordkasse und wird von der Crew mitversorgt.

Kontakt: Tel.: +49(0)151-20120021; E-Mail: info@segeln-erleben.de

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Segeln mit junger Crew

Eintrag #072283, gültig bis 16.09.2022 (veröffentlicht am 25.09.2021, zuletzt aktualisiert am 17.10.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

(D) Segeln ab Travemünde (Lübeck) ca. 26 sm Luftlinie entfernt

schönes, komfortables Katsegeln zu Ostern

Mitsegeln im Revier Ostsee auf Mehrrumpf-Segelyacht (Aluminium Hochseekatamaran),

am besten geeignet für Mitsegler von 0 bis 89 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AprDo, 14.04.2022 - Mo, 18.04.2022 (5 Tage) ab/an Travemünde, (+) Plätze frei 484 €
Mitsegeln und Kojencharter: schönes, komfortables Katsegeln zu Ostern Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: schönes, komfortables Katsegeln zu Ostern Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: schönes, komfortables Katsegeln zu Ostern Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: schönes, komfortables Katsegeln zu Ostern Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: schönes, komfortables Katsegeln zu Ostern Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: schönes, komfortables Katsegeln zu Ostern Bild 6

Schönes Segeln auf gutmütigem, komfortablen AluKat. (15 x 8 x 1,1m)

Wir segeln (je nach Wind, Wetter und Wunsch der Crew) über die Lübecker Bucht zB. nach Fehmarn, zur schmucken Hansestadt Wismar (da gibt's soo leckere Eisbecher...), Insel Pöel, ankern im Salzhaff bei Rerik oder besuchen eines der traditionsreichen Seebäder wie zB. das zauberhafte Boltenhagen.

Am Samstag können wir uns in Wismar oder Fehmarn am Osterfeuer richtig durchgrillen lassen.

Sonntag werden wir in Neustadt direkt im Stadthafen liegen um am Montag gegen mittag mit einem Sack schöner Erinnerungen wieder in Travemünde fest zu machen.

Der Kat ist einandtauglich und somit kinderleicht zu bedienen. Es sind wirklich keinerlei Vorkenntnisse erforderlich. Jeder kann und darf bei allen Manövern, einschl. Hafenmanövern, mit anfassen und/oder sie ausführen. Gern mit Beratung/Assistenz vom Skip.

Dabei sind Cockpit und Deckflächen groß genug um bei Bedarf allem aus dem Weg zu gehen, oder sich zwischen den Bügen auf die Netze zu legen und über dem Wasser schwebend, beim plätschern der Bugwellen seinen Träumen nach zu hängen.

Laien genießen den Komfort, Fachleute staunen über das Potential.

Jede der vier Doppelkajüten ist beheizt, verfügt über ein eigenes, direkt von der Kajüte begehbares Bad mit w/k Wasser, Dusche, autom WC und Handtuchwärmer..

Bettwäsche, Handtücher und eine autom.Rettungsweste mit Lifebelt sind für jedes Crewmitglied an Bord vorhanden!

Eintreffen an Bord ist Donnerstag ab 18:00 Uhr, Törnende Montag ca. 12:00 Uhr

Ich freu mich auf einen schönen, entspannten Törn mit Euch

Euer

Wolfgang

Kostenbeteiligung € 484,- pro Person/Törn (eine Koje in einer Doppelkajüte, Einzelbelegung gegen Aufpreis möglich) zzgl. Bordkasse für Hafengelder, Verpflegung, Diesel ( > 1Std/Tag) etc. ca. 10-20€ pP/Tg.

Kaffee, Tee und Wasser, sind an Bord vorhanden.

Eintrag #072455, gültig bis 13.04.2022 (veröffentlicht am 01.10.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Segeln mit Komfort

Mitsegeln im Revier Ostsee auf Einrumpf-Segelyacht (Comfortina 35),

am besten geeignet für Mitsegler von 40 bis 60 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Termine nach Absprache in den Monaten:

OktNovAprMaiJunJulSepOkt
20212022

Typischer Ausgangshafen: Travemünde, maximal Platz frei

Mitsegeln und Kojencharter: Segeln mit Komfort Bild 1

Moin Segler*in,

ich bin Thomas (57) Nichtraucher, ohne Allergien und selbständiger Steuerberater.

Das Erfolgsgeheimnis meiner 26jährigen, glücklichen Ehe ist Vertrauen, Toleranz und Treue. Da meine Frau meine Segelleidenschaft leider nicht teilt, ermöglichen wir uns gegenseitig ein eigenes Hobby.

Vor 6 Jahren habe ich mir Comfortina 35 (10,60m) gegönnt.

Der Name ist Programm:

gemütliches Interieur, vollständig ausgestattete Kombüse, elektrische Klospülung, Verdunklungsrollos in den Kabinen, Klimaanlage, Fliegengitter überall und gute Matratzen für den erholsamen Schlaf, Bimini, Badeleiter, Autopilot, aktuelle technische (Sicherheits-) Ausstattung sowie gleichzeitig sportliche Segel incl. Gennacker machen das Reisen sehr angenehm. In der Bugkabine mit Schiebetür ist Deine Privatsphäre gewahrt.

In der Zeit vom 25.09 und 31.10.2021 suche ich noch eine Seglerin oder Segler, keine Mitsegler(in). Folgende Fähigkeiten sind Pflicht:

- Palstek aus 1 Meter Entfernung über den Poller kriegen,

- Bei Schwimmstegen unverletzt von Bord kommen mit einer Leine

- Kurs halten bei Pinnensteuerung max. Abweichung +5 und -5 Grad.

Bin in diesem Jahr zwei Törns mit Seglerinnen gesegelt.

Im günstigsten Fall übernimmst Du die Regie in der Kombüse und wir teilen uns die "Arbeit" an Bord.

Ich freue mich auf humorvolle Gespräche mit Niveau.

Eintrag #068679, gültig bis 05.05.2022 (veröffentlicht am 05.05.2021, zuletzt aktualisiert am 11.09.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

(E) Segeln ab Neustadt in Holstein ca. 28 sm Luftlinie entfernt

Skipperpaar oder Skipper gesucht

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Sonstige auf Mehrrumpf-Segelyacht (Lagoon 560),

am besten geeignet für Mitsegler von 35 bis 60 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Termine nach Absprache in den Monaten:

OktNov
2021

Typischer Ausgangshafen: Neustadt in Holstein, maximal Plätze frei

Wir , Petra und Jürgen wollen mit unserem Katamaran Lagoon 560 auf lange Fahrt gehen.

Wir wollen dieses Jahr von Neustadt/Holstein ins Mittelmeer starten.

Geplant ist 2022 die Weiterfahrt in die Karibik . Hierfür suchen wir in Dauerstellung für 6 bis 8 Monate im Jahr ein Skipperpaar/ Skipper die uns bei allen an Bord anfallenden Arbeiten unterstützen. Bei

Interesse würden wir uns über eine Nachricht auf - info@aufzweiruempfen.reisen - von euch freuen um alles weitere zu besprechen. Gruß, Petra und Jürgen

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #069609, gültig bis 29.11.2021 (veröffentlicht am 10.06.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

(F) Segeln ab Lübeck ca. 35 sm Luftlinie entfernt

Ostsee mit schnellem Trimaran Dragonfly 32 Evolution

Mitsegeln im Revier Ostsee auf Mehrrumpf-Segelyacht (Trimaran Dragonfly 32 Evolution),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 70 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Termine nach Absprache im Monat:

Okt
2021

Typischer Ausgangshafen: Lübeck, maximal Plätze frei

Mitsegeln und Kojencharter: Ostsee mit schnellem Trimaran Dragonfly 32 Evolution Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ostsee mit schnellem Trimaran Dragonfly 32 Evolution Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Ostsee mit schnellem Trimaran Dragonfly 32 Evolution Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Ostsee mit schnellem Trimaran Dragonfly 32 Evolution Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Ostsee mit schnellem Trimaran Dragonfly 32 Evolution Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Ostsee mit schnellem Trimaran Dragonfly 32 Evolution Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Ostsee mit schnellem Trimaran Dragonfly 32 Evolution Bild 7

Nachdem ich 2018 meinen Katamaran, eine Lagoon 450 in Tahiti verkauft habe, hatte ich Lust auf Segeln, das richtig Spaß macht. Nach einem Testsegeln im letzten Herbst war ich so begeistert, daß ich mir spontan einen Trimaran, eine neue Dragonfly 32 Evo gekauft habe. Mit der Dragonfly entspannt mehrere Stunden zwischen 13 und 16 kn zu segeln macht süchtig.

Diesen Sommer werde ich auf der Ostsee segeln.

Im Mai und Juni sowie ab Mitte August bis Mitte Oktober könnte ich max. 2 Mitsegler mitnehmen. Revier nach Absprache.

Mein Angebot ist nur für erfahrene Segler gedacht, die einmal Segeln mit Geschwindigkeiten im zweistelligen Bereich erleben wollen.

Die Bugkabine ist mit 1.60 m Schulterbreite und 2,10 m Länge bequem. Dafür ist der Stauraum und der sonstige Wohnkomfort eingeschränkt und nicht mit einem Katamaran vergleichbar.

Dragonfly 32 Evolution BJ 2020,

Länge: 9.90 m, Breite: 8.25 m, Gewicht: 3.600 kg, Tiefgang: 0.50 bis 1.95 m, Segelfläche 88 m², Epex Laminattuch, Carbon Mast, Spinnaker 110 m², 21 PS Yanmar Diesel, Rettungsinsel, EPIRB, AIS, Raymarine Axiom Plotter, Autopilot, Bugstrahlruder, 2 Kabinen mit Doppelkoje (1.60 x 2 m)

Weitere Infos über das Boot unter Dragonfly.dk

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #066454, gültig bis 30.10.2021 (veröffentlicht am 27.01.2021, zuletzt aktualisiert am 29.03.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |   Nutzungsbedingungen und AGB  |   Grundsätze für Bewertungen  |   Impressum und Haftungsausschluss  |   Hinweise zum Datenschutz