Mitsegeln und Kojencharter: Segeln ab Bremen, Deutschland, Weser

Segeln ab Bremen Deutschland, Weser

Tipp: Möchten Sie alle Angebote auf einer interaktiven Karte erkunden? Mitsegeln à la carte

(A) Segeln direkt ab Bremen

Im Augenblick gibt es keine Angebote unmittelbar ab Bremen.

(B) Von Bremen ca. 43 sm Luftlinie entfernt:

Wochenende im Watt

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Hornet 29),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

OktFr, 19.10.2018 - So, 21.10.2018 (3 Tage) ab/an Hooksiel, (+) Plätze frei 250 €
Mitsegeln und Kojencharter: Wochenende im Watt Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Wochenende im Watt Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Wochenende im Watt Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Wochenende im Watt Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Wochenende im Watt Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Wochenende im Watt Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Wochenende im Watt Bild 1

Ein Wochenende im Watt
Gezeiten spüren und erleben

In dem malerischen Siel- und Fischerort Hooksiel liegt unsere SY Forvitinn. Von der Marina Hooksiel aus startet Ihr zu Eurem Erlebnistörn im UNESCO Weltnaturerbe niedersächsisches Wattenmeer. Der geschützte Jadebusen und das Wattenmeer zwischen der Ostfriesischen Halbinsel und den vorgelagerten Inseln eignet sich ideal für Törns bei (fast) jedem Wetter. Auch Anfänger brauchen hier keine Angst vor zu großen Nordseewellen zu haben. Unsere Forvitinn hat einen Schwenkkiel so kann ihr Tiefgang bis auf 45cm reduziert werden.
Wo Euer Törn hingeht? Diese Entscheidung trefft Ihr mit Eurem Skipper, natürlich abhängig von der Wetterlage und der Tide. Möglich ist vieles . . . ankern vor Wangerooge Ost, den berühmten Rhabarberkuchen im Kurhaus von Dangast probieren oder ein Fischbrötchen in der Schleuse in Varel krabbenpulen in Harlesiel oder oder oder . . .
Wir treffen uns freitags gegen Mittag an Bord und sind sonntags zum späten Nachmittag zurück.
Preis je Koje und Törn zzgl. Bordkasse

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #039856, noch bis morgen gültig (veröffentlicht am 31.10.2017, zuletzt aktualisiert am 16.05.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Ein Wochenende auf Helgoland! Hooksiel-Helgoland-Hooksiel

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Gib'Sea 442),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

OktFr, 19.10.2018 - So, 21.10.2018 (3 Tage) ab/an Hooksiel, (+) Plätze frei 300 €
Mitsegeln und Kojencharter: Ein Wochenende auf Helgoland! Hooksiel-Helgoland-Hooksiel Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ein Wochenende auf Helgoland! Hooksiel-Helgoland-Hooksiel Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ein Wochenende auf Helgoland! Hooksiel-Helgoland-Hooksiel Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ein Wochenende auf Helgoland! Hooksiel-Helgoland-Hooksiel Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ein Wochenende auf Helgoland! Hooksiel-Helgoland-Hooksiel Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ein Wochenende auf Helgoland! Hooksiel-Helgoland-Hooksiel Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ein Wochenende auf Helgoland! Hooksiel-Helgoland-Hooksiel Bild 1

Ein Wochenende auf Helgoland
Ihr möchtet die einzige deutsche Hochseeinsel erleben, wenn die Bäderschiffe wieder abgelegt haben?
Wir segeln mit Euch ein Wochenende nach Helgoland.Schnuppertörn auf der Nordsee nach Helgoland!


Der Törn:
Wir treffen uns am Freitag Nachmittag in der Marina Hooksiel abhängig von der Tide und dem Wind laufen wir am Freitagabend oder Samstagvormittag aus. Auf Helgoland ein und lassen den Abend mit einem schönen Essen und ein paar Bier oder Gläsern Wein ausklingen.

Nach einem gemütlichen Frühstück an Bord heißt es für Euch „freies Manöver“ (wenn wir freitags Auslaufen – sonst sind wir am Samstag auf See)! Ob Ihr die Natur erkunden, Helgoland entdecken oder zollfrei shoppen wollt, alles ist möglich. Gerne zeigen wir Euch auch Helgoland und die „lange Anna“ von See aus. Vielleicht habt Ihr bei Eurer Tour über das Ober- und Unterland ein schönes Restaurant oder eine Kneipe entdeckt, in der wir den Abend verbringen werden.

Sonntag nach unserem Frühstück, und wer mag auch Kirchgang, laufen wir, natürlich wieder abhängig von der Tide, zu unserem Rückweg nach Hooksiel aus, sodass wir gegen Nachmittag zurück sind.

Eine Bitte an unsere „Shopper“ auf der Insel. Informiert Euch bitte vor Reiseantritt über Freimengen bzw. anmeldepflichtig Waren. Euer Skipper wird Euch gerne unterstützen – eine rechtsverbindliche Aussage kann er aber nicht treffen.

Helgoland

Ihr segelt auf einer komfortablen Gib'Sea 442, die in diesem Jahr komplett werftüberholt und auf den neuesten Stand der Technik gebracht wurde.

Natürlich gibt es an Bord auch eine Heizung.

Die Segelyacht Curieux hat 10 Kojen und ist von der BG Verkehr für den gewerblichen Betrieb abgenommen.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew | Tagessegeln

Eintrag #039854, noch bis morgen gültig (veröffentlicht am 31.10.2017, zuletzt aktualisiert am 16.05.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(C) Von Bremen ca. 43 sm Luftlinie entfernt:

Nordsee Schwerwettertraining, Fastnet-Race, Tide Spezial,

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Swan 48 S&S Design),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 60 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

JunDo, 06.06.2019 - Sa, 15.06.2019 (10 Tage) ab Wedel bei Hamburg, an Newcastle, (+) Plätze frei 2400 €
Mitsegeln und Kojencharter: Nordsee Schwerwettertraining, Fastnet-Race, Tide Spezial, Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Nordsee Schwerwettertraining, Fastnet-Race, Tide Spezial, Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Nordsee Schwerwettertraining, Fastnet-Race, Tide Spezial, Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Nordsee Schwerwettertraining, Fastnet-Race, Tide Spezial, Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Nordsee Schwerwettertraining, Fastnet-Race, Tide Spezial, Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Nordsee Schwerwettertraining, Fastnet-Race, Tide Spezial, Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Nordsee Schwerwettertraining, Fastnet-Race, Tide Spezial, Bild 1

2019 Nordsee Spezial, Schwerwettertraining Deutsche Bucht
1) vom 06.04. – 12.04.2019,
2) vom 13.04. – 19.04.2019,
3) vom 20.04. – 26.04.2019,
4) 2019 Regattaserie NORDSEEWOCHE, Wedel bei Hamburg > Helgoland > Newcastle
5) Rund Schottland & Hebriden , Newcastle > Inverkip
6)Tide SPEZIAL und Irische See/Küste Inverkip (Glasgow) > Cowes/Engl. Südküste
7) Fastnet Race 2019   Cowes/Isle of Wight – Plymouth
8) Channel Island Challange 1 Plymouth > Cowes/Isle of Wight am 6.09.2019,
9) Channel Island Challange 2 Cowes/Isles of Wight > Cowes/Isles of Wight
10) Skippertraining: Englischer Kanal , Cowes/Isle of Wight > Oostende
11) Schwerwettertraining Deutsche Bucht Oostende > Cuxhaven

(Verpflegung, Diesel, Gas und Hafengebühren werden über die Bordkasse abgerechnet.)
Regattagebühren und Startgeld im Törnpreis enthalten

Merkmal: Skippertraining

Eintrag #044473, gültig bis 25.06.2019 (veröffentlicht am 26.06.2018, zuletzt aktualisiert am 25.06.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

(D) Von Bremen ca. 48 sm Luftlinie entfernt:

Überführungstörn, Elbe bis Südengland

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Dynamique 50),

am besten geeignet für Mitsegler von 25 bis 60 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

NovSo, 11.11.2018 - Sa, 24.11.2018 (14 Tage) ab Glückstadt, an Southampton, Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn, Elbe bis Südengland Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn, Elbe bis Südengland Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn, Elbe bis Südengland Bild 1

Überführungstörn vom 11.11. bis 24.11.2018 von Glückstadt an der Elbe nach Southampton/Südengland
ca. 500 Seemeilen in 2 Wochen, Elbe / Nordsee / Englischer Kanal, mit 50-Fuß Decksalonyacht.
Voraussetzung zum Mitsegeln mindestens SKS und etwas Segelerfahrung.

Ein möglicher Zwischenstopp wäre z.B. in Holland, Belgien, Südost-England machbar, damit bei Bedarf jemand früher von Bord gehen kann. An-/Abreise muss flexibel gestaltet werden.

Merkmale: Meilentörn | Überführung

Eintrag #043999, gültig bis 10.11.2018 (veröffentlicht am 07.06.2018, zuletzt aktualisiert am 11.10.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(E) Von Bremen ca. 48 sm Luftlinie entfernt:

Nordsee Schwerwettertraining, Fastnet-Race, Tide Spezial,

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Swan 48 S&S Design),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 60 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törns zu folgenden Terminen:

AprSa, 06.04.2019 - Fr, 12.04.2019 (7 Tage) ab/an Cuxhaven, (+) Plätze frei 1080 €
AprSa, 13.04.2019 - Fr, 19.04.2019 (7 Tage) ab/an Cuxhaven, (+) Plätze frei 1080 €
AprSa, 20.04.2019 - Fr, 26.04.2019 (7 Tage) ab/an Cuxhaven, (+) Plätze frei 1080 €
Mitsegeln und Kojencharter: Nordsee Schwerwettertraining, Fastnet-Race, Tide Spezial, Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Nordsee Schwerwettertraining, Fastnet-Race, Tide Spezial, Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Nordsee Schwerwettertraining, Fastnet-Race, Tide Spezial, Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Nordsee Schwerwettertraining, Fastnet-Race, Tide Spezial, Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Nordsee Schwerwettertraining, Fastnet-Race, Tide Spezial, Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Nordsee Schwerwettertraining, Fastnet-Race, Tide Spezial, Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Nordsee Schwerwettertraining, Fastnet-Race, Tide Spezial, Bild 1

2019 Nordsee Spezial, Schwerwettertraining Deutsche Bucht
1) vom 06.04. – 12.04.2019,
2) vom 13.04. – 19.04.2019,
3) vom 20.04. – 26.04.2019,
4) 2019 Regattaserie NORDSEEWOCHE, Wedel bei Hamburg > Helgoland > Newcastle
5) Rund Schottland & Hebriden , Newcastle > Inverkip
6)Tide SPEZIAL und Irische See/Küste Inverkip (Glasgow) > Cowes/Engl. Südküste
7) Fastnet Race 2019   Cowes/Isle of Wight – Plymouth
8) Channel Island Challange 1 Plymouth > Cowes/Isle of Wight am 6.09.2019,
9) Channel Island Challange 2 Cowes/Isles of Wight > Cowes/Isles of Wight
10) Skippertraining: Englischer Kanal , Cowes/Isle of Wight > Oostende
11) Schwerwettertraining Deutsche Bucht Oostende > Cuxhaven

(Verpflegung, Diesel, Gas und Hafengebühren werden über die Bordkasse abgerechnet.)
Regattagebühren und Startgeld im Törnpreis enthalten

Merkmal: Skippertraining

Eintrag #044473, gültig bis 25.06.2019 (veröffentlicht am 26.06.2018, zuletzt aktualisiert am 25.06.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Sommer-Törn 19 - Kanalinseln 6-(8) Länder

Mitsegeln im Revier Ostsee auf Einrumpf-Segelyacht (Baltic 51 - Sloop),

am besten geeignet für Mitsegler von 7 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

JulDi, 02.07.2019 - So, 21.07.2019 (20 Tage) ab Cuxhaven, an St. Malo, Plätze frei
AugMi, 07.08.2019 - Fr, 09.08.2019 (3 Tage) ab Cuxhaven, an Marina-Minde, (+) Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Sommer-Törn 19 - Kanalinseln 6-(8) Länder Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Sommer-Törn 19 - Kanalinseln 6-(8) Länder Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Sommer-Törn 19 - Kanalinseln 6-(8) Länder Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Sommer-Törn 19 - Kanalinseln 6-(8) Länder Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Sommer-Törn 19 - Kanalinseln 6-(8) Länder Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Sommer-Törn 19 - Kanalinseln 6-(8) Länder Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Sommer-Törn 19 - Kanalinseln 6-(8) Länder Bild 1

Moin Segler

Der Sommertörn 19 ist in Planung. Es soll zu den Kanalinseln gehen. Hier gibt es einige Törnsabschnitte und Länder. DK D, H, B, F, Jersey - Guernsey, UK.
Es sind anspruchsvolle Törns - da es u.a. Gezeitensegeln ist.
Wer also neugierig ist und interessiert, melde sich doch, dann gern näheres.

Die Zubringer-Törns starten am 29/30./01.07 und 08.-09./10.08.19
----------
Bordkasse ist für Liegegebühren, Gas, Wasser, Strom, Sprit, Proviant pro Tag/Person. Mit 6++ Leuten insgesamt segeln wir, je nach Segelkenntnissen. Zur Entlastung der hohen Kosten, der Gewährleistung des Schiffsbetriebes, der Instandhaltung/Wartung und der Versicherung des Schiffes sind die Kojenkosten, die natürlich der "Gatsby" zu Gute kommt.

-------------
Eine Baltic ist schon was Besonderes, die Gelegenheit mit ihr zu Segeln erst recht, es gibt nur 24. Eine großartige Segelyacht, auf der man sich sicher fühlt.
Mit 15,5 t und einer Segelfläche von 114 qm sowie 17 Winschen ist es nicht einfach nur ein Mitsegeln, man wird sich einbringen können und neue Erkenntnisse gewinnen. Man sollte sich darüber im Klaren sein, das es auch mal ruppig werden kann. Bei Windstärke 7 gehen wir normal nicht aus dem Hafen.
Backschaft und Klarschiff machen unter und über Deck sollte selbstverständlich sein.
Es gibt 2 Bäder, 4 Kabinen mit 10 versetzten Einzelkojen, im Vorschiff zum Doppelbett umbaubar.

Es ist die "Gatsby" auf der bereits Wilfried Erdmann, "Ein unmöglicher Törn" gesegelt ist.
--------
Eine seglerische Vita wäre schön mit Informationen wie:
Alter, Fitness, Bild, Wohnort, Segelerfahrung-/Kenntnisse

Schaut euch einfach die HP an. http://www.baltic-51-segeln.de.

Eintrag #046130, gültig bis 06.08.2019 (veröffentlicht am 15.09.2018, zuletzt aktualisiert am 13.10.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(F) Von Bremen ca. 51 sm Luftlinie entfernt:

Segeln in der Saison 2019 gegen Mithilfe im Herbst/Frühjahr

Mitsegeln im Revier Ostsee auf Einrumpf-Segelyacht (Eine schöne Dame aus Holz),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

OktSa, 20.10.2018 - So, 21.10.2018 (2 Tage) ab/an Hamburg-Harburg, (+) Plätze frei
OktDi, 23.10.2018 - Fr, 26.10.2018 (4 Tage) ab/an Hamburg-Harburg, (+) Plätze frei
OktSa, 27.10.2018 - So, 28.10.2018 (2 Tage) ab/an Hamburg-Harburg, (+) Plätze frei
NovSa, 03.11.2018 - So, 04.11.2018 (2 Tage) ab/an Hamburg-Harburg, (+) Plätze frei
NovDi, 06.11.2018 - Fr, 09.11.2018 (4 Tage) ab/an Hamburg-Harburg, (+) Plätze frei
NovSa, 10.11.2018 - So, 11.11.2018 (2 Tage) ab/an Hamburg-Harburg, (+) Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Segeln in der Saison 2019 gegen Mithilfe im Herbst/Frühjahr Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln in der Saison 2019 gegen Mithilfe im Herbst/Frühjahr Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln in der Saison 2019 gegen Mithilfe im Herbst/Frühjahr Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln in der Saison 2019 gegen Mithilfe im Herbst/Frühjahr Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln in der Saison 2019 gegen Mithilfe im Herbst/Frühjahr Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln in der Saison 2019 gegen Mithilfe im Herbst/Frühjahr Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln in der Saison 2019 gegen Mithilfe im Herbst/Frühjahr Bild 1

Wir segeln in der Saison 2019 ab Kiel eine klassische Schöne 17m Yacht aus Mahagoni und Teak. Damit das Boot dann wieder hübsch aussieht muss es im Herbst und Frühjahr gepflegt werden.
Dazu suchen wir Helfer, die dann ihre Arbeitsstunden, die sie im Winterlager in Hamburg-Harburg gesammelt haben in Segeltage eintauschen möchten.
Anfänger sind herzlich willkommen!
Wir sprechen die Termine für die Mitarbeit immer persönlich ab. Wer Zeit hat meldet sich. Hier geben wir vor-allem Wochenenden an, weil da viele Leute Zeit und Lust haben, sich zu aktivieren. Aber auch während der Woche sind Treffen nach Absprache möglich. Bei schlechtem Wetter sind wir flexibel.
Wer von weiter her kommt, der benötigt eine Unterkunft in oder um HH herum, bei Freunden oder in einem günstigen Zimmer.... an Bord kann man nicht schlafen.
Wir freuen uns auf Dich!
Segelverein Blauwasser e.V. Den Vereinsbeitrag kann man zur Hälfte durch den Arbeitseinsatz einarbeiten.

Eintrag #046767, gültig bis 09.11.2018 (veröffentlicht am 13.10.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

63-Fuß-Yacht ATALANTA (Hamburg - Helgoland - Schottland)

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (63-Fuß Aluminium Sloop ATALANTA),

am besten geeignet für Mitsegler von 14 bis 99 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

MaiMi, 01.05.2019 - Sa, 11.05.2019 (11 Tage) ab Hamburg (Deutschland), an Inverness (Schottland), (+) Plätze frei 1350 €
Mitsegeln und Kojencharter: 63-Fuß-Yacht ATALANTA (Hamburg - Helgoland - Schottland) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 63-Fuß-Yacht ATALANTA (Hamburg - Helgoland - Schottland) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 63-Fuß-Yacht ATALANTA (Hamburg - Helgoland - Schottland) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 63-Fuß-Yacht ATALANTA (Hamburg - Helgoland - Schottland) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 63-Fuß-Yacht ATALANTA (Hamburg - Helgoland - Schottland) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 63-Fuß-Yacht ATALANTA (Hamburg - Helgoland - Schottland) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 63-Fuß-Yacht ATALANTA (Hamburg - Helgoland - Schottland) Bild 1

Wir verlassen Hamburg und es geht elbabwärts vorbei an den Villen in Blankenese. Für die Strecke auf der Elbe müssen wir die Tide beachten, da die Strömungen stark sind. Bis Helgoland liegen noch 90 sm vor uns, zu viel für eine Tide. Auf Helgoland haben wir Zeit uns umzuschauen, einzukaufen und die Verpflegung für die weitere Reise an Bord zu bringen.
Wenn es das Wetter zulässt, verlassen wir die deutsche Hochseeinsel am nächsten Tag.
----- detaillierte weitere Törnbeschreibung folgt demnächst -----

Anforderungsstufe 4: Segelkenntnisse hilfreich, Seezeiten 2 bis 3 Tage am Stück, Möglichkeit der
Routenplanung nach den Wetterbedingungen, Teilnahme an Seewachen obligatorisch.

Seemeilen: Ca. 550

Informationen zum Schiff:
• 63-Fuß-Sloop.
• Sparkman & Stephens Aluminium Einzelbau.
• Die ATALANTA verfügt über das staatliche Schiffssicherheitszeugnis und den Fahrterlaubnisschein für bis zu 10 Personen in Fahrtgebiet A (weltweite Fahrt).
• Während der Törns wird die ATALANTA mit maximal 7 Gästen (in Einzelkojen) belegt.

Informationen zum Schiffsführer:
• Segelt seit 1991.
• Mehr als 250.000 sm als Skipper.
• Abschluss als Dipl.-Ing. Elektrotechnik.
• Hauptberuflich tätig als Skipper / Segellehrer.

Eintrag #046385, gültig bis 30.04.2019 (veröffentlicht am 27.09.2018, zuletzt aktualisiert am 28.09.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |  Nutzungsbedingungen und AGB  |  Grundsätze für Bewertungen  |  Impressum und Haftungsausschluss  |  Hinweise zum Datenschutz