Mitsegeln und Kojencharter: Segeln ab Borkum (Stadt), Deutschland, Insel Borkum

Segeln ab Borkum (Stadt) Deutschland, Insel Borkum

Tipp: Möchten Sie alle Angebote auf einer interaktiven Karte erkunden? Mitsegeln à la carte

(A) Segeln direkt ab Borkum (Stadt)

Im Augenblick gibt es keine Angebote unmittelbar ab Borkum (Stadt).

(B) Segeln ab Emden ca. 21 sm Luftlinie entfernt

Überführung

Mitsegeln im Revier Ostsee auf Motorboot (Neptunus 129 AK Refit 2018-2020),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AprFr, 17.04.2020 - Fr, 01.05.2020 (15 Tage) ab Emden, an Warnemünde, Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Überführung Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Überführung Bild 2

Hallo Wassersportbegeisterte,

nach dem Winterlager in Emden, kompletter Motorenüberholung und umfangreicher insbes. top-aktueller technischer Nav.-Aufrüstung (u.a. Radar, AIS u.v.m.) wird die M/Y 13 m lang, 4,2 m breit, TG 1,3 m, Ende April nach Warnemünde überführt. Wetterabhängig entweder außen über die Nordsee, Cuxhaven, Brunsbüttel, NOK, oder ggf. binnen etwas länger über u.a. Mittellandkanal. Genauer Törnbeginn steht erst nach letzten Arbeiten Ostern 2020 fest, genannter Termin aber wahrscheinlich. Mitfahrer auch gern nur für jeweils Törnabschnitte, falls Dauer insgesamt zu lang. Keine besonderen Voraussetzungen oder Scheine erforderlich, jedoch sollte ein wenig Erfahrung z.B. zur Leinenbedienung vorhanden sein. Kosten bis auf An- und Abreise und ein kleiner Verpflegungsobulus entstehen ansonsten für dich/euch nicht. Wenn du/ ihr kochen könntet, super, aber überhaupt kein Muss. Sonst gehen wir sehr gern abends im Hafen oder Ort Essen. Zu mir, bin 62, Naturfreund, genieße gern und bin gern in Gesellschaft. Rauchen ok, aber nur außen.

Gruß Mike, Skipper.

Merkmal: Überführung

Eintrag #056529, gültig bis 16.04.2020 (veröffentlicht am 14.01.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

(C) Segeln ab Harlesiel ca. 39 sm Luftlinie entfernt

Segeln im Naturpark Wattenmeer

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Leisure 23 SL KK),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 60 Jahren, auch für Anfänger, Termine nach Absprache in den Monaten:

AprMaiJunJulAug
2020

Typischer Ausgangshafen: Harlesiel, maximal Plätze frei

Mitsegeln und Kojencharter: Segeln im Naturpark Wattenmeer Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln im Naturpark Wattenmeer Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Segeln im Naturpark Wattenmeer Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Segeln im Naturpark Wattenmeer Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Segeln im Naturpark Wattenmeer Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Segeln im Naturpark Wattenmeer Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Segeln im Naturpark Wattenmeer Bild 7

von Mitte April bis Ende August bin ich segelnderweise im ostfriesischen Wattenmeer unterwegs. Meistens am Wochenende von Freitag bis Sonntag, aber auch innerhalb der Woche in Abhängigkeit zu Wetter, insbesondere den Winstärken und der Tide. Ab Harlesiel passt es immer von 2 h vor Hochwasser bis 2 h nach Hochwasser. Zu den Niedrigwasserzeiten /Ebbe, liege ich mit meiner Lissi im Hafen. Die Hafengebühren teilen wir. Während meiner Urlaubstörns, können auch einzelne Törns von Hafen zu Hafen mitsegelt werden. Dann treffen wir uns im jeweiligen Hafen. Wer mag und Lust hat darf sich auch bastelnder Weise und pflegender Weise mit einbringen. Ich segle seit vielen Jahren auch als Einhandsegler im Wattenmeer, nach Helgoland, zu den Nordfriesieschen Insel und bin auch mit den manchmal rauhen Bedingungen der Nordsee vertraut. Ich bin männlich, 61 Jahre alt, und fit genug meine kleine Yacht führen zu können.

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | Tagessegeln

Eintrag #055553, gültig bis 13.04.2020 (veröffentlicht am 15.12.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

(D) Segeln ab Hooksiel (Wangerland) ca. 48 sm Luftlinie entfernt

Ein Wochenende auf Helgoland! Hooksiel-Helgoland-Hooksiel

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Gib'Sea 442),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

AprFr, 24.04.2020 - So, 26.04.2020 (3 Tage) ab/an Hooksiel, (+) Plätze frei 400 €
MaiFr, 08.05.2020 - So, 10.05.2020 (3 Tage) ab/an Hooksiel, (+) Plätze frei 400 €
JunFr, 05.06.2020 - So, 07.06.2020 (3 Tage) ab/an Hooksiel, (+) Plätze frei 400 €
JunFr, 26.06.2020 - So, 28.06.2020 (3 Tage) ab/an Hooksiel, (+) Plätze frei 400 €
JulFr, 10.07.2020 - So, 12.07.2020 (3 Tage) ab/an Hooksiel, (+) Plätze frei 400 €
JulFr, 24.07.2020 - So, 26.07.2020 (3 Tage) ab/an Hooksiel, (+) Plätze frei 400 €
AugFr, 07.08.2020 - So, 09.08.2020 (3 Tage) ab/an Hooksiel, (+) Plätze frei 400 €
AugFr, 21.08.2020 - So, 23.08.2020 (3 Tage) ab/an Hooksiel, (+) Plätze frei 400 €
SepFr, 04.09.2020 - So, 06.09.2020 (3 Tage) ab/an Hooksiel, (+) Plätze frei 400 €
SepFr, 18.09.2020 - So, 20.09.2020 (3 Tage) ab/an Hooksiel, (+) Plätze frei 400 €
OktFr, 02.10.2020 - So, 04.10.2020 (3 Tage) ab/an Hooksiel, (+) Plätze frei 400 €
OktFr, 09.10.2020 - So, 11.10.2020 (3 Tage) ab/an Hooksiel, (+) Plätze frei 400 €

Ein Wochenende auf Helgoland

Ihr möchtet die einzige deutsche Hochseeinsel erleben, wenn die Bäderschiffe wieder abgelegt haben?

Wir segeln mit Euch ein Wochenende nach Helgoland.Schnuppertörn auf der Nordsee nach Helgoland!

Inklusive Hafengeld, Kurtaxe, Diesel, Gas & Getränke Auswahl

aus Bordkasse müssen “nur” die Lebensmittel bestritten werden.

Der Törn:

Wir treffen uns am Freitag Nachmittag in der Marina Hooksiel abhängig von der Tide und dem Wind laufen wir am Freitagabend oder Samstagvormittag aus. Auf Helgoland ein und lassen den Abend mit einem schönen Essen und ein paar Bier oder Gläsern Wein ausklingen.

Nach einem gemütlichen Frühstück an Bord heißt es für Euch „freies Manöver“ (wenn wir freitags Auslaufen – sonst sind wir am Samstag auf See)! Ob Ihr die Natur erkunden, Helgoland entdecken oder zollfrei shoppen wollt, alles ist möglich. Gerne zeigen wir Euch auch Helgoland und die „lange Anna“ von See aus. Vielleicht habt Ihr bei Eurer Tour über das Ober- und Unterland ein schönes Restaurant oder eine Kneipe entdeckt, in der wir den Abend verbringen werden.

Sonntag nach unserem Frühstück, und wer mag auch Kirchgang, laufen wir, natürlich wieder abhängig von der Tide, zu unserem Rückweg nach Hooksiel aus, sodass wir gegen Nachmittag zurück sind.

Eine Bitte an unsere „Shopper“ auf der Insel. Informiert Euch bitte vor Reiseantritt über Freimengen bzw. anmeldepflichtig Waren. Euer Skipper wird Euch gerne unterstützen – eine rechtsverbindliche Aussage kann er aber nicht treffen.

Ihr segelt auf einer komfortablen Gib'Sea 442, die in diesem Jahr komplett werftüberholt und auf den neuesten Stand der Technik gebracht wurde.

Natürlich gibt es an Bord auch eine Heizung.

Die Segelyacht Curieux hat 10 Kojen und ist von der BG Verkehr für den gewerblichen Betrieb abgenommen.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew | Tagessegeln

Eintrag #055060, gültig bis 08.10.2020 (veröffentlicht am 19.11.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Brückentagstörns auf der Nordsee ab Hooksiel

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Gib'Sea 442),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

AprDo, 30.04.2020 - So, 03.05.2020 (4 Tage) ab/an Hooksiel, Plätze frei 450 €
MaiMi, 20.05.2020 - So, 24.05.2020 (5 Tage) ab/an Hooksiel, (+) Plätze frei 500 €
JunDo, 11.06.2020 - So, 14.06.2020 (4 Tage) ab/an Hooksiel, (+) Plätze frei 450 €
Mitsegeln und Kojencharter: Brückentagstörns auf der Nordsee ab Hooksiel Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Brückentagstörns auf der Nordsee ab Hooksiel Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Brückentagstörns auf der Nordsee ab Hooksiel Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Brückentagstörns auf der Nordsee ab Hooksiel Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Brückentagstörns auf der Nordsee ab Hooksiel Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Brückentagstörns auf der Nordsee ab Hooksiel Bild 6

Ein verlängertes Wochenende auf der Nordsee oder Helgoland plus x

Ihr wollte keine Woche Urlaub opfern und trotzdem länger als nur ein Wochenende segeln? Dann sind unsere Bückentagstörns genau das Richtige für Euch. Wir segeln von Hooksiel nach Helgoland uns suchen uns dann nach Wind und Tide die nächsten Häfen aus.

Ihr segelt auf einer komfortablen Gib'Sea 442, die in diesem Jahr komplett werftüberholt und auf den neuesten Stand der Technik gebracht wurde.

Natürlich gibt es an Bord auch eine Heizung.

Die Segelyacht Curieux hat 10 Kojen und ist von der BG Verkehr für den gewerblichen Betrieb abgenommen.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #055064, gültig bis 10.06.2020 (veröffentlicht am 19.11.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(E) Segeln ab Sneek ca. 50 sm Luftlinie entfernt

mit einemHausboot auf der Friesischen Seenplatte

Mitsegeln im Revier Binnen auf Motorboot (Motorboot),

am besten geeignet für Mitsegler von 40 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

SepFr, 18.09.2020 - Fr, 25.09.2020 (8 Tage) ab/an Sneek Niederlande, Plätze frei

Wir haben für September 2020 für 1 Woche ein ca. 13 Meter langes Charterboot mit 4 Kabinen ab Sneek in Friesland gemietet. weitere Daten später direkt !

Leider hat das Ehepaar, welches mit uns zusammen reisen wollte, nun bereits mitgeteilt, dass sie zu dem Zeitpunkt andere Pläne haben. Find ich blöd, aber lässt sich nicht ändern. Darum versuche ich auf diesem Wege gleichgesinnte zu finden, welche Zeit und vor allem Lust haben mit uns in einer doch etwas selteneren - jedoch sehr schönen Gegend (ich war im vergangenen Sommer mit dem "Fiets" da) - eine harmonische Woche mit gemeinsamen Steuern, Ab- und Anlegen, Schleusen sowie auch Frühstück, Imbiss und Abendessen an Bord / ab und zu im Restaurant zu genießen. Eine Doppelkabine ist noch frei, die Kosten sind günstig, da wir ja mit 6 Personen unterwegs sind. Alles natürlich per Du. Es wird nicht den ganzen Tag gefahren, sondern auch mal Sehenswürdigkeiten in den Ortschaften angeguckt. Auf Wunsch Fahrradmiete möglich.

Ich freue mich über Anfragen, welche ich gerne beantworte. Gruß Birgit

NS: wir veranstalten auch Wander- und Kultur-Reisen zu verschiedenen Orten über die ich bei Bedarf Informationsmaterial zusenden kann

Merkmal: Baden und Sonnenbaden

Eintrag #056206, gültig bis 06.05.2020 (veröffentlicht am 08.01.2020, zuletzt aktualisiert am 07.01.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

(F) Segeln ab Wilhelmshaven ca. 50 sm Luftlinie entfernt

Heading North - mit komfortabler Ketsch nach Skandinavien

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Rogger 48),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 60 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

MaiSa, 09.05.2020 - Fr, 22.05.2020 (14 Tage) ab Wilhelmshaven, an Stavanger, Plätze frei 1350 €
Mitsegeln und Kojencharter: Heading North - mit komfortabler Ketsch nach Skandinavien Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Heading North - mit komfortabler Ketsch nach Skandinavien Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Heading North - mit komfortabler Ketsch nach Skandinavien Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Heading North - mit komfortabler Ketsch nach Skandinavien Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Heading North - mit komfortabler Ketsch nach Skandinavien Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Heading North - mit komfortabler Ketsch nach Skandinavien Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Heading North - mit komfortabler Ketsch nach Skandinavien Bild 7

Der Rogger 48 ELDON ist ein Motorsegler mit sehr guten Segeleigenschaften und viel Komfort. 2020 segeln wir über Wilhelmshaven in Richtung Norwegen, Schottland, Orkneys Islands, Shetland Islands, über das Europäische Nordmeer bis nach Tromsø und dem Nordkap. Wir erkunden die Lofoten, die Versterålen und die Troms.

Lange schöne Segelschläge auf See reihen sich an beeindruckende Ankerbuchten und Häfen. Wir entdecken die Natur, die nordische Kultur, mit Sicherheit auch guten Whiskey in einer schottischen Distillerie, grillen am Strand und genießen einen Abend im Pub bei gutem Essen! Manchmal segeln wir draußen auf dem Meer, manchmal durch malerische Fjörds

ELDON ist vollständig ausgerüstet für die große Fahrt. Sämtliche Elektronische Navigation, die SIcherheitseinrichtungen und technische Ausrüstung wie auch der Ausbau und Lebensbereich sind auf dem neuesten Stand.

2 Salons, ein Achterdeck, ein großes Vordeck und max 6 belegte Kojen garantieren ausreichend Platz zum Segeln, für die Arbeit mit dem (selbst?) gefangenen Fisch und den ruhigen Moment mit einem Buch in der Hand!

Die Törns können gemäß der Crew individuell zwischen Start und Ziel geplant werden. Mit der Erfahrung des Skippers werden die Ziele sicher erreicht und der Törn zu einem echten Erlebnis!

Die Törns haben einen unterschiedlichen Anforderungsgrad. Manche Törns sind auch für Anfänger passend. Bitte fragt einfach nach!

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #054595, gültig bis 02.10.2020 (veröffentlicht am 30.10.2019, zuletzt aktualisiert am 24.11.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(G) Segeln ab Harlingen ca. 54 sm Luftlinie entfernt

Rund England

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Ketsch),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 99 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törns zu folgenden Terminen:

JunMi, 03.06.2020 - Sa, 13.06.2020 (11 Tage) ab Harlingen, an Newcastle, Plätze frei 630 €
SepDo, 03.09.2020 - So, 13.09.2020 (11 Tage) ab Harlingen, an Fehmarn, Plätze frei 600 €
Mitsegeln und Kojencharter: Rund England Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Rund England Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Rund England Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Rund England Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Rund England Bild 5

Dieser Törn soll Rund England gehen. Von der Ostsee, durch den Nord-Ostseekanal nach Holland, dann über die Nordsee und nach Schottland. Durch den Caledonian Kanal ( Loch Ness) nach Glasgow, dann nach Nordirland und Irland und zum Schluss an der Südküste von England zurück.

Wir werden in einem Gezeitenrevier segeln in dem auch die Wetterverhältnisse etwas rauher sind als in der Ostsee. Viele Häfen können deshalb nur zu bestimmten Zeiten angelaufen oder verlassen werden. Die Zeiten, wann wir segeln richten sich sehr stark nach den Gezeiten. Für jeden Streckenabschnitt habe ich Pufferzeiten einkalkuliert. Jedoch ist dennoch nicht aus zu schließen, dass ein Hafen für den Crewwechsel nicht erreicht werden kann. Ich erwarte daher, dass die Crew so flexibel ist und dann zu dem Hafen anreist , bzw. an dem Hafen das Schiff verlässt, in dem wir uns am Tag des Crewwechsels befinden.

Eine Besonnderheit ist noch bei dem Abschnitt durch den Caledonian Canal zu berücksichtigen. Leider ist dieser Kanal nicht kostenlos, so dass die Bordkasse hier etwas mehr belastet wird. Die Geühren, die zu entrichten sind, belaufen sich auf rund 630 Euro für die Anastasia (Stand 2019). Darin eingeschlossen ist die Benutzung der Übernachtungsstege für 7 Nächte und die Gebühr für 29 Schleusen. Der Nord-Ostseekanal hingegen ist recht preiswert und kostet für die Anastasia 35 Euro.

Auf meiner Webside könnt ihr euch über das Schiff und meine bisherigen Törns informieren:

www.anastasia-segeln.de

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung

Eintrag #049682, gültig bis 09.03.2020 (veröffentlicht am 09.03.2019, zuletzt aktualisiert am 24.01.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(H) Segeln ab Helgoland ca. 55 sm Luftlinie entfernt

Stralsund - NOK - Helgoland - Amsterdam

Mitsegeln im Revier Ostsee auf Einrumpf-Segelyacht (Kleinkreutzer),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 60 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

JunMo, 15.06.2020 - Fr, 19.06.2020 (5 Tage) ab Helgoland, an Amsterdam, keine Plätze frei

Hallo liebe Segelfreunde,

wir (d.h. ich, 36, meine Frau, 34 und unser Sohn 5) wollen Anfang Juni 2020 (Start am 6., 7. oder 8.6. im Greifswalder Bodden) über Stralsund, den NOK, Helgoland (2-3 Tage Aufenthalt) nach Amsterdam segeln...wir segeln schon länger zusammen, unser Sohn ist seit dem 1. Lebensjahr auf dem Schiff.

Geplant sind dafür zwei entspannte Woche, wir wollen also nicht die ganze Strecke nonstop durchballern, sondern auch mal zwischendrin (Fehmarn, Falster, Borkum, Texel, etc.) anhalten und ne Pause machen.

In Helgoland wollen wir ein paar Tage bleiben.

Dort wäre auch ein guter Punkt zum Ein- oder Aussteigen (es geht hier also um 2 Teilstrecken-Angebote, von jeweils 1er Woche).

Natürlich wollen wir schon zügig voran kommen und auch mal 100 oder 150 Meilen am Stück machen, weshalb wir einen Mitsegler mit etwas Erfahrung suchen, der in Absprache und nach Eingewöhnung ein paar Wachen übernehmen kann.

SKS oder 3000NM Meilen Erfahrung (aktives Mitsegeln, du musst nicht Schiffsführer gewesen sein) wäre also Vorraussetzung...

Das Boot ist eine Trio 80 und mit 26ft recht klein.

Sie ist als Kleinkreutzer für diese Etappen jedoch voll ausgestattet.

Eine eigene Koje gibts natürlich für dich :)

Achtung: begrenzte Stehhöhe: 1,80m!

Wir suchen rein Hand-gegen-Koje, wobei wir eine Verpflegungspauschale von 15€/ Tag nehmen, ansonsten entstehen keine weiteren Kosten für dich (bis auf die An- & Abreise).

Gute Zu- & Ausstiegspunkte wären also:

Stralsund, Kiel, Brunsbüttel, Helgoland, Amsterdam

Weitere Details auf Anfrage, gern auch am Telefon.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Segeln mit Langzeitseglern | Segeln mit junger Crew

Eintrag #055504, gültig bis 11.04.2020 (veröffentlicht am 13.12.2019, zuletzt aktualisiert am 04.01.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

(I) Segeln ab Lemmer ca. 57 sm Luftlinie entfernt

Segelsaison 2020 auf dem IJsselmeer und im Watt einläuten!

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 46),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 65 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

MärFr, 13.03.2020 - So, 15.03.2020 (3 Tage) ab/an Lemmer, keine Plätze frei 295 €
AprFr, 17.04.2020 - So, 19.04.2020 (3 Tage) ab/an Lemmer, (+) Plätze frei 295 €
MaiFr, 08.05.2020 - So, 10.05.2020 (3 Tage) ab/an Lemmer, (+) Plätze frei 295 €
JunFr, 26.06.2020 - So, 28.06.2020 (3 Tage) ab/an Lemmer, (+) Plätze frei 295 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segelsaison 2020 auf dem IJsselmeer und im Watt einläuten! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segelsaison 2020 auf dem IJsselmeer und im Watt einläuten! Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Segelsaison 2020 auf dem IJsselmeer und im Watt einläuten! Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Segelsaison 2020 auf dem IJsselmeer und im Watt einläuten! Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Segelsaison 2020 auf dem IJsselmeer und im Watt einläuten! Bild 5

Hallo Freunde,

um eine mit Sicherheit spannende Saison 2020 einzuläuten wagen wir uns das erste Mal in der neuen Saison aufs IJsselmeer! In einer brandneuen Bavaria 46 (2018!), welche wir vom Vercharterer unseres Vertrauens in Lemmer am Freitag Nachmittag übernehmen, segeln wir von unserem Ausgangshafen nach Stavoren oder Makkum. Von dort aus machen wir uns am Samstag Morgen durch die Schleuse Kornwerderzand auf ins holländische Watt mit Ziel Vlieland oder Texel. Den Rückweg treten wir am Sonntag früh an, so dass wir gegen 16:00 zurück in Lemmer sein sollten.

Diese Pläne setzen vernünftiges Wetter voraus - sollte sich das Wetter von seiner unkooperativen Seite zeigen, bleiben wir im IJsselmeer und entdecken gemeinsam Orte wie Enkhuizen, Hoorn, Lelystad oder Urk.

Ein paar schöne Segeltage liegen vor uns, für die wir weitere Mitsegler-Innen (m/w) suchen. Die Kostenbeteiligung deckt neben der Charter alle Kosten des Bordbetriebs (Essen, Liegegebühren, Diesel, Versicherung etc.) - es entstehen somit keine weiteren Kosten an Bord! Es erwarten euch lange Segeltage, tolle Eindrücke von der Natur und, nicht zuletzt, viel Spass.

Wir sind (bisher) eine Crew von 4 Seglern (m), alle in ihren 30ern. Einige von uns sind schon mehrfach gemeinsam auf längeren Törns gewesen und haben zusammen die unterschiedlichste Reviere erkundet (Englischer Kanal, Mittelmeer, Nordsee), andere gehen das erste Mal gemeinsam aufs Wasser. Veit - unser Co-Skipper und mit einem technischen Händchen gesegnet - kümmert sich an Bord auch um das leibliche Wohl. Joschka - unser Skipper - schaut mittlerweile auf mehr als 25 Jahre Segelerfahrung zurück. Er ist Sieger einiger Clubregatten seines Hamburger Segelvereins und darüber hinaus mit einem begnadeten Musikgeschmack ausgestattet. Für Joschka steht Sicherheit an erster Stelle und er versteht es seine Crew auch in herausfordernden Situationen zu motivieren.

Merkmale: Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #054625, gültig bis 25.06.2020 (veröffentlicht am 31.10.2019, zuletzt aktualisiert am 24.01.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Amsterdamrunde 2020

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 46),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 65 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

MärDo, 26.03.2020 - So, 29.03.2020 (4 Tage) ab/an Lemmer, Plätze frei 350 €
AprDo, 30.04.2020 - So, 03.05.2020 (4 Tage) ab/an Lemmer, Platz frei 400 €
JulDo, 16.07.2020 - So, 19.07.2020 (4 Tage) ab/an Lemmer, Plätze frei 400 €
Mitsegeln und Kojencharter: Amsterdamrunde 2020 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Amsterdamrunde 2020 Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Amsterdamrunde 2020 Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Amsterdamrunde 2020 Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Amsterdamrunde 2020 Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Amsterdamrunde 2020 Bild 6

Liebe Segler,

dieser viertägige Törn im Küstenbereich eignet sich für sowohl Segelanfänger als auch für fortgeschrittenen Segler. Navigation im Tidengewässer, Funkgespräche mit Schleusen und Brücken sowie die Begegnung mit der Großschiffahrt im Marsdiep und dem Nordzeekanal sind nur einige der Highlights die auf euch warten. Die Kostenbeteiligung von EUR350,- deckt neben der Charter alle Kosten des Bordbetriebs (Essen, Liegegebühren, Diesel, Versicherung etc.) - es entstehen somit keine weiteren Kosten an Bord!

Am Donnerstagnachmittag gehen wir gemeinsam in Lemmer an Bord und weisen euch in das Schiff ein. Am Freitagmorgen machen wir uns früh auf den Weg nach Oudeschild (Texel), welches planmäßig am frühen Nachmittag erreicht wird. So bleibt genügend Zeit die Insel Texel zu erkunden.

Am Samstag laufen wir, tideabhängig, möglicherweise noch vor Sonnenaufgang aus Oudeschild aus. Durch Marsdiep und Schulpengat, der Tiefwasserverbindung zwischen Texel und Den Helder, verlassen wir das Watt und segeln die holländische Küste südgehend in Richtung IJmuiden. Durch die großen Seeschleusen laufen wir in den Nordzeekanal ein, welcher uns nach Amsterdam bringt.

Amsterdam, die Hauptstadt der Niederlande, ist für sich stets einen Besuch wert. Hier liegen wir bevorzugt im Sixthaven, mitten in der Amsterdamer Innenstadt gegenüber dem Hauptbahnhof. Am Sonntag geht es von Amsterdam übers Markermeer zurück ins IJsselmeer nach Lemmer.

Diese Pläne setzen vernünftiges Wetter voraus - sollte sich das Wetter von seiner unkooperativen Seite zeigen, bleiben wir in IJssel- und Markermeer und entdecken gemeinsam Orte wie Enkhuizen, Hoorn, Lelystad und Urk.

Joschka (Skipper) und Veit (Co-Skipper) segeln gemeinsam seit vielen Jahren und haben dabei gemeinsam die bereits unterschiedliche Reviere erkundet (IJsselmeer, Englischer Kanal, Mittelmeer, Nordsee). Veit, mit einem technischen Händchen gesegnet, kümmert sich an Bord auch um das leibliche Wohl.

Merkmale: Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #054630, gültig bis 15.07.2020 (veröffentlicht am 31.10.2019, zuletzt aktualisiert am 17.01.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Schnuppersegeln / Skippertraining Ijsselmeer

Mitsegeln im Revier Binnen auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 32-36),

am besten geeignet für Mitsegler von 6 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

MärFr, 27.03.2020 - So, 29.03.2020 (3 Tage) ab/an Lemmer, (+) Plätze frei 350 €
AprFr, 24.04.2020 - So, 26.04.2020 (3 Tage) ab/an Lemmer, (+) Plätze frei 350 €
MaiFr, 08.05.2020 - So, 10.05.2020 (3 Tage) ab/an Lemmer, (+) Plätze frei 350 €
MaiFr, 15.05.2020 - So, 17.05.2020 (3 Tage) ab/an Lemmer, (+) Plätze frei 350 €
JunFr, 19.06.2020 - So, 21.06.2020 (3 Tage) ab/an Lemmer, (+) Plätze frei 350 €
SepFr, 18.09.2020 - So, 20.09.2020 (3 Tage) ab/an Lemmer, (+) Plätze frei 350 €
Mitsegeln und Kojencharter: Schnuppersegeln / Skippertraining Ijsselmeer Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Schnuppersegeln / Skippertraining Ijsselmeer Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Schnuppersegeln / Skippertraining Ijsselmeer Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Schnuppersegeln / Skippertraining Ijsselmeer Bild 4

Schnuppersegeln mit Skipper auf dem Ijsselmeer!

Ein Wochenende mitsegeln und das Leben auf einer Yacht kennenlernen. Unsere Segeltörns in kleinen Gruppen von 2 bis 4 Personen finden auf modernen Segelyachten mit 2 bis 3 Kabinen statt.

Perfekt geeignet auch als Skippertraining, Manövertraining oder Segeltraining für Paare.

Ob Manöver fahren oder Anlegen üben - wir nehmen uns ein Wochenende Zeit.

Merkmale: Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet

Eintrag #055124, gültig bis 17.09.2020 (veröffentlicht am 20.11.2019, zuletzt aktualisiert am 17.12.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Holland - England und zurück - Kanalquerung 2020

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 46),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 65 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

AugMi, 05.08.2020 - So, 09.08.2020 (5 Tage) ab/an Lemmer, (+) Plätze frei 495 €
Mitsegeln und Kojencharter: Holland - England und zurück - Kanalquerung 2020 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Holland - England und zurück - Kanalquerung 2020 Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Holland - England und zurück - Kanalquerung 2020 Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Holland - England und zurück - Kanalquerung 2020 Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Holland - England und zurück - Kanalquerung 2020 Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Holland - England und zurück - Kanalquerung 2020 Bild 6

Liebe Segler,

Die Querung des Englischen Kanals und das Segeln nach England steht ganz oben auf der Wunschliste vieler Segler. Für diesen Törn sind wir noch auf der Suche nach drei weiteren Seglern die bereits Erfahrungen im Dickschiffbereich gesammelt haben und von sich wissen seefest zu sein. Solltet ihr das nicht mit Sicherheit von euch wissen schaut euch unsere Amsterdamrunde an - dies könnte dann der richtige Törn für euch sein. Euch erwarten lange Segeltage, Wellen, Wind und Meer, weite Horizonte, viele Berührungspunkte mit der Großschiffahrt, herausfordernde Navigation – und zur Belohnung Fish and Chips sowie ein Pale Ale nach dem Einlaufen in Harwich!

Die Kostenbeteiligung von EUR495,- deckt neben der Charter alle Kosten des Bordbetriebs (Essen, Liegegebühren, Diesel, Versicherung etc.) - es entstehen somit keine weiteren Kosten an Bord. Eine Meilenbestätigung kann selbstverständlich nach Ende des Törns ausgestellt werden.

Wir planen diesen fünftägigen Törn mit euch wie folgt:

Am Mittwoch Nachmittag gehen wir an Bord einer gut ausgerüsteten Bavaria 46. Nach der umfassenden Einweisung an Bord planen wir noch am gleichen Abend in Richtung England auszulaufen. Mit nordwestlichem Kurs kreuzen wir den englischen Kanal, wobei wir uns gut von der Berufsschifffahrt und den Offshore Windparks, wie z.B. Greater Gabbard, freihalten. Wir rechnen mit dem Einlaufen in Harwich am Donnerstag im frühen Nachmittag, wo wir zunächst an der Halfpenny Pier liegen werden. Nachdem wir das Boot aufgeklart und uns eine Mütze voll Schlaf gegönnt haben, gehen wir für die Fish and Chips und Pale Ale an Land. Bevor wir am Samstag früh wieder aufbrechen, planen wir einen Abstecher ins “Butt and Oyster” in Pin Mill zu machen, dem möglicherweise bekanntesten Seglerpub an der englischen Ostküste.

Merkmale: Meilentörn | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #054633, gültig bis 04.08.2020 (veröffentlicht am 31.10.2019, zuletzt aktualisiert am 14.01.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

24uurs Regatta auf dem IJsselmeer & im Watt

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Varianta 44),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 65 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

AugMo, 24.08.2020 - So, 30.08.2020 (7 Tage) ab/an Lemmer, (+) Plätze frei 630 €
Mitsegeln und Kojencharter: 24uurs Regatta auf dem IJsselmeer & im Watt Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 24uurs Regatta auf dem IJsselmeer & im Watt Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: 24uurs Regatta auf dem IJsselmeer & im Watt Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: 24uurs Regatta auf dem IJsselmeer & im Watt Bild 4

Liebe Mitsegler,

Auch dieses Jahr planen wir wieder an der 24uurs Regatta auf dem IJsselmeer teilzunehmen! Ein legendäres, sportliches Segelevent auf dem IJsselmeer, welches das Herz der teilnehmenden Segler seit 1950 im Sturm erobert.

Dieser Törn richtet sich an bis zu sechs Segler, die Interesse daran haben erste Regattaerfahrungen auf einer Yacht zu sammeln oder bereits erste Erfahrung selbst gesammelt haben.

Wir gehen am Montag morgen in Lemmer an Bord einer modernen, sportlichen Varianta 44 und verbringen die Woche mit Manövertraining, sodass wir gut vorbereitet und als eingespieltes Team am Freitagnachmittag an den Start gehen können. Das Ziel der Regatta ist es, in 24 Stunden die größtmögliche Anzahl an Meilen zu segeln, wobei wir fest definierten Routen, den sogenannten Rakken, folgen. Jede Rakke darf nur zweimal in 24 Stunden gesegelt werden. Dies erfordert Konzentration und eine genaue Planung. Gleichzeitig müssen Crew und Skipper flexibel bleiben, um auf Wetterveränderungen reagieren zu können.

Am Samstag laufen wir am späten Nachmittag in Medemblik ein, wo wir uns am Rahmenprogramm der Regatta erfreuen werden. Am Sonntag haben wir einen letzten Segeltag auf dem IJsselmeer vor uns, an dessen Ende wir zurück in Lemmer landen.

Joschka - unser Skipper - schaut mittlerweile auf mehr als 25 Jahre Segelerfahrung zurück. Er ist Sieger einiger Clubregatten seines Hamburger Segelvereins und darüber hinaus mit einem begnadeten Musikgeschmack ausgestattet. Für Joschka steht Sicherheit an erster Stelle und er versteht es seine Crew auch in herausfordernden Situationen zu motivieren. Veit - unser Co-Skipper und mit einem technischen Händchen gesegnet - kümmert sich an Bord auch um das leibliche Wohl. Seit Jahren gehen wir mit wechselnden Crews auf Törns und haben hierbei zusammen die unterschiedlichste Reviere wie z.B. Englischer Kanal, Mittelmeer und Nordsee "erfahren".

Merkmale: Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #055829, gültig bis 23.08.2020 (veröffentlicht am 23.12.2019, zuletzt aktualisiert am 01.01.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

IJsselmeer/Lemmer Charteryacht ab April 2020 wieder ...

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 33, 36, 37 o. vergleichbar),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Termine nach Absprache in den Monaten:

AprMaiJunJulAugSepOkt
2020

Typischer Ausgangshafen: Lemmer/NL, maximal Plätze frei

Mitsegeln und Kojencharter: IJsselmeer/Lemmer Charteryacht ab April 2020 wieder ... Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: IJsselmeer/Lemmer Charteryacht ab April 2020 wieder ... Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: IJsselmeer/Lemmer Charteryacht ab April 2020 wieder ... Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: IJsselmeer/Lemmer Charteryacht ab April 2020 wieder ... Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: IJsselmeer/Lemmer Charteryacht ab April 2020 wieder ... Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: IJsselmeer/Lemmer Charteryacht ab April 2020 wieder ... Bild 6

Die Saison 2019 ist zu Ende. Ab April 2020 soll es weitergehen.

Wir sind regelmäßig zu zweit und daran interessiert, dass sich der/die eine oder andere Mitsegler(in) findet, entsprechend folgender Beschreibung:

IJsselmeer/Lemmer Mitsegler für Wochenendsegeln oder verlängerte Wochenenden auf 30-, 33 oder 37-Fuß-Bavaria-Charteryacht, 2 Kabinen/4 Kojen bzw. 3 Kabinen/6 Kojen, oder vergleichbarer Yacht in privatem Rahmen gesucht. Es fallen die für Charteryachten üblichen Kosten an, die auf alle Personen gleichmäßig aufgeteilt werden.

60/59 Jahre, er als Skipper (SSS), sie: mit Segelerfahrung. Wohnsitz NRW.

Bei den Wochenendtörns erfolgt der Start am Freitagabend (Ablegen am Samstagmorgen), Ende am Sonntagnachmittag (Start und Ziel in Lemmer). Gute Revierkenntnisse IJsselmeer, auch Nordsee, Ostsee.

Bei Interesse bitte Nachricht an Jürgen – bitte mit ein paar Angaben zu Dir/Euch.

Eintrag #051229, gültig bis 23.05.2020 (veröffentlicht am 23.05.2019, zuletzt aktualisiert am 04.11.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |   Nutzungsbedingungen und AGB  |   Grundsätze für Bewertungen  |   Impressum und Haftungsausschluss  |   Hinweise zum Datenschutz