Mitsegeln und Kojencharter: Segeln ab Oran, Algerien, Mittelmeer

Segeln ab Oran Algerien, Mittelmeer

Tipp: Möchten Sie alle Angebote auf einer interaktiven Karte erkunden? Mitsegeln à la carte

(A) Segeln direkt ab Oran

Im 7-Meter-Boot von Schweden nach Tunesien in 6 Monaten

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Nordafrika auf Einrumpf-Segelyacht (Hallberg-Rassy 24 (Misil 2)),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 60 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AugSa, 24.08.2019 - Sa, 31.08.2019 (8 Tage) ab Oran, an Tenes, Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Im 7-Meter-Boot von Schweden nach Tunesien in 6 Monaten Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Im 7-Meter-Boot von Schweden nach Tunesien in 6 Monaten Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Im 7-Meter-Boot von Schweden nach Tunesien in 6 Monaten Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Im 7-Meter-Boot von Schweden nach Tunesien in 6 Monaten Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Im 7-Meter-Boot von Schweden nach Tunesien in 6 Monaten Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Im 7-Meter-Boot von Schweden nach Tunesien in 6 Monaten Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Im 7-Meter-Boot von Schweden nach Tunesien in 6 Monaten Bild 1

Hallo Urlauber, Segler, Entdecker und Genießer,

hast Du Dich schon ein Mal gewundert warum kleine Boote so seegängig sind?

Auf "NEJIA“ erlebt man das hautnah. Hier wird gute Seemannschaft praktiziert und noch echt gesegelt - mit wenig Motor versteht sich.

In diesen Etappen erkundet NEJIA die Küsten Marokkos und Algeriens auf ihrem Weg nach Tunesien!

Am ersten Tag mache ich Dich mit dem Boot vertraut und wir starten zu einer Probefahrt.

Jeden weiteren Tag genießen wir die wunderschönen Wellen und den Wind. Bei sehr unruhiger See schlafe ich gerne in einem Hafen, sonst in einer Bucht oder Flußmündung. Die besonders interessanten Häfen kann man bei einem Landgang erkunden und die lokale Küche genießen. Und ich will segeln - die Wellen und den Wind sehen und fühlen. Es ist keine hektische Überführung.

Das Boot ist klein, hat 4 Kojen und ist seemäßig ausgestattet. Seekarten, GPS, Kartenplotter, UKW-Funk, Mobilfunk, 12 V, 230 V zum Haare föhnen, Etwas Küche und eine kleine Toilette, eine Aussendusche, zwei Anker, 3 Segel und eine Heizung - es fehlt an nichts!

Segeln kannst Du schon? Und wasserdichte warme Kleidung hast Du auch? Einen Schlafsack vielleicht? Das passt zur Jahreszeit.

Einfach anrufen +49 (0) 176 844 940 86 (auch WhatsApp) oder mailen eskander.kebsi@gmail.com


Informationen zum Schiffsführer:

• 28 Jahre.
• Für ein halbes Jahr auf Sabbatical.
• Sportküstenschifferschein, Funkzeugnis.
• Abschluss als Dipl.-Ing. Mechatroniker (TUM) und als M.Sc. in Betriebswirtschaft.
• Spricht Deutsch, English, Französisch und Arabisch fließend.
• Orte, die mich geprägt haben: München, Tunis, Kerkennah, Beijing, Birmingham.
• Interessen: Philosophie, Wirtschaft, Technik, menschliche Entwicklung, Meditation, Fitness.


Informationen zum Schiff:

• 24-Fuß-Sloop der renommierten schwedischen Werft Hallberg-Rassy.
• 4 Kojen.
• Während der Törns segeln maximal 2 Gäste auf NEJIA.



Auch der Skipper zahlt in die Bordkasse ein.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Segeln mit Langzeitseglern | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #047232, gültig bis 04.10.2019 (veröffentlicht am 08.11.2018, zuletzt aktualisiert am 24.01.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

(B) Von Oran ca. 106 sm Luftlinie entfernt:

Im 7-Meter-Boot von Schweden nach Tunesien in 6 Monaten

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Nordafrika auf Einrumpf-Segelyacht (Hallberg-Rassy 24 (Misil 2)),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 60 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AugSa, 31.08.2019 - Sa, 07.09.2019 (8 Tage) ab Tenes, an Alger, Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Im 7-Meter-Boot von Schweden nach Tunesien in 6 Monaten Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Im 7-Meter-Boot von Schweden nach Tunesien in 6 Monaten Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Im 7-Meter-Boot von Schweden nach Tunesien in 6 Monaten Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Im 7-Meter-Boot von Schweden nach Tunesien in 6 Monaten Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Im 7-Meter-Boot von Schweden nach Tunesien in 6 Monaten Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Im 7-Meter-Boot von Schweden nach Tunesien in 6 Monaten Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Im 7-Meter-Boot von Schweden nach Tunesien in 6 Monaten Bild 1

Hallo Urlauber, Segler, Entdecker und Genießer,

hast Du Dich schon ein Mal gewundert warum kleine Boote so seegängig sind?

Auf "NEJIA“ erlebt man das hautnah. Hier wird gute Seemannschaft praktiziert und noch echt gesegelt - mit wenig Motor versteht sich.

In diesen Etappen erkundet NEJIA die Küsten Marokkos und Algeriens auf ihrem Weg nach Tunesien!

Am ersten Tag mache ich Dich mit dem Boot vertraut und wir starten zu einer Probefahrt.

Jeden weiteren Tag genießen wir die wunderschönen Wellen und den Wind. Bei sehr unruhiger See schlafe ich gerne in einem Hafen, sonst in einer Bucht oder Flußmündung. Die besonders interessanten Häfen kann man bei einem Landgang erkunden und die lokale Küche genießen. Und ich will segeln - die Wellen und den Wind sehen und fühlen. Es ist keine hektische Überführung.

Das Boot ist klein, hat 4 Kojen und ist seemäßig ausgestattet. Seekarten, GPS, Kartenplotter, UKW-Funk, Mobilfunk, 12 V, 230 V zum Haare föhnen, Etwas Küche und eine kleine Toilette, eine Aussendusche, zwei Anker, 3 Segel und eine Heizung - es fehlt an nichts!

Segeln kannst Du schon? Und wasserdichte warme Kleidung hast Du auch? Einen Schlafsack vielleicht? Das passt zur Jahreszeit.

Einfach anrufen +49 (0) 176 844 940 86 (auch WhatsApp) oder mailen eskander.kebsi@gmail.com


Informationen zum Schiffsführer:

• 28 Jahre.
• Für ein halbes Jahr auf Sabbatical.
• Sportküstenschifferschein, Funkzeugnis.
• Abschluss als Dipl.-Ing. Mechatroniker (TUM) und als M.Sc. in Betriebswirtschaft.
• Spricht Deutsch, English, Französisch und Arabisch fließend.
• Orte, die mich geprägt haben: München, Tunis, Kerkennah, Beijing, Birmingham.
• Interessen: Philosophie, Wirtschaft, Technik, menschliche Entwicklung, Meditation, Fitness.


Informationen zum Schiff:

• 24-Fuß-Sloop der renommierten schwedischen Werft Hallberg-Rassy.
• 4 Kojen.
• Während der Törns segeln maximal 2 Gäste auf NEJIA.



Auch der Skipper zahlt in die Bordkasse ein.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Segeln mit Langzeitseglern | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #047232, gültig bis 04.10.2019 (veröffentlicht am 08.11.2018, zuletzt aktualisiert am 24.01.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

(C) Von Oran ca. 113 sm Luftlinie entfernt:

Der Segeltörn der Glüxpiraten "Coming Home 2019"

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Amel Super Maramu, 53 Fuß, Ketsch),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

MaiDo, 30.05.2019 - So, 09.06.2019 (11 Tage) ab Cartagena, Spanien, an Gibraltar, (+) Plätze frei 510 €
Mitsegeln und Kojencharter: Der Segeltörn der Glüxpiraten "Coming Home 2019" Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Der Segeltörn der Glüxpiraten "Coming Home 2019" Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Der Segeltörn der Glüxpiraten "Coming Home 2019" Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Der Segeltörn der Glüxpiraten "Coming Home 2019" Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Der Segeltörn der Glüxpiraten "Coming Home 2019" Bild 1

12 Etappen - 53 Fuß - 2 Masten - Und Du!
In bewusst kurz gehaltenen Schlägen bringen die Glüxpiraten ihre Makani von Spanien nach Deutschland. Und Du bist dabei!
Makanis Weg führt 2019 vom spanischen Cartagena durch das Mittelmeer und den Atlantik. Dann weiter durch die Biskaya über den englischen Kanal und den Solent, durch Amsterdam und das IJsselmeer entlang der Ostfriesischen Inseln bis in die Deutsche Bucht ins Hooksieler Binnentief.
Üblicherweise segeln wir Tagesetappen von 30 bis 50 NM. So bleibt genug Zeit für Ausflüge oder eine individuelle Zeitgestaltung.
Wir sind maximal 5 Personen an Bord inklusive der Eigner. Die Unterbringung erfolgt an Bord in einer komfortablen 2-Bett-Kabine mit Stehhöhe inkl. eigenem Bad. Je nach Auslastung kann die mitschiffs gelegene Navigatorenkoje mit belegt werden.
Zusammen besprechen wir die individuellen Wünsche und planen so auch Hafentage ein, wenn gewünscht. Kurz vor dem Törn treffen wir uns online und besprechen die Vorlieben und Wünsche und legen danach den groben Törnverlauf fest.

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #051021, gültig bis 10.08.2019 (veröffentlicht am 10.05.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Balearensommer: Von Cartagena bis Mahon auf Menorca

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Balearen auf Einrumpf-Segelyacht (Ketsch Calypso 43),

am besten geeignet für Mitsegler von 12 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JulSa, 13.07.2019 - Sa, 27.07.2019 (15 Tage) ab Cartagena, Spanien, an Mahon, Menorca, Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Balearensommer: Von Cartagena bis Mahon auf Menorca Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Balearensommer: Von Cartagena bis Mahon auf Menorca Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Balearensommer: Von Cartagena bis Mahon auf Menorca Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Balearensommer: Von Cartagena bis Mahon auf Menorca Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Balearensommer: Von Cartagena bis Mahon auf Menorca Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Balearensommer: Von Cartagena bis Mahon auf Menorca Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Balearensommer: Von Cartagena bis Mahon auf Menorca Bild 1

Es geht los. Einsteigen in der wunderschönen Stadt Cartagena, oder in Alicante, in Palma de Mallorca oder in Mahon auf Menorca. Je nach Wetter und Wunsch legen wir jeweils am Sonntag, Montag oder später ab. Wir besuchen zum Übernachten Häfen und Buchten an der spanischen Küste und auf den Inseln. Es werden wieder spannende und erlebnisreiche Segelreisen mit der äußerst stabilen und urgemütlichen und vor allem schönen Ketsch LOREA. "Flor de los mares". Der Skipper Peter ist Holländer spricht neben Niederländisch fließend Spanisch, Englisch und versteht auch Deutsch. Er hat als Segellehrer gearbeitet und seine Segelreisen haben ihn bis Grönland und zu den Galapagos geführt.

Die LOREA ist rund dreizehn Meter lang - eine Calypso 43 - bietet zwar sechs Kojen, wir belegen aber nur vier. Zwei vorne mit Nasszelle plus WC und zwei achtern mit Nasszelle plus WC. Dazwischen ein gemütlicher Salon mit sicherer Pantry und Navigationsecke und an Deck ein Mittelcockpit mit halboffenem Steuerhaus. Die LOREA ist ein starkes Schiff mit allem ausgestattet, was man für das Hochseesegeln braucht: UKW-Funk, AIS, GPS-Plotter, Radar, Papierkarten. Epirb, Rettungsinsel, Dinghi. Lattengroß, Lattenbesan, Rollgenua plus Ersatz. 1100 l Frischwasser, Zwei Dieseltanks mit zusammen 1500 l. 100 l Kühlschrank, Gefrierbox, Inverter für 230 V 2000W, Musikanlage.

Wir haben keine Fahrgäste an Bord, sondern Crew, die mitmacht und voll eingesetzt wird. Wer es noch nicht so drauf hat, kann hier in bester Stimmung dazulernen.

Wir segeln gemütlich und gelassen, genießen Wind und Welle ebenso wie stille Buchten und lebendige Häfen. Siehe auch: www.hermann-engl.de

Merkmale: Meilentörn | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #049440, gültig bis 23.08.2019 (veröffentlicht am 26.02.2019, zuletzt aktualisiert am 09.05.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(D) Von Oran ca. 115 sm Luftlinie entfernt:

Im 7-Meter-Boot von Schweden nach Tunesien in 6 Monaten

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Nordafrika auf Einrumpf-Segelyacht (Hallberg-Rassy 24 (Misil 2)),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 60 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AugSa, 17.08.2019 - Sa, 24.08.2019 (8 Tage) ab Melilla, an Oran, Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Im 7-Meter-Boot von Schweden nach Tunesien in 6 Monaten Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Im 7-Meter-Boot von Schweden nach Tunesien in 6 Monaten Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Im 7-Meter-Boot von Schweden nach Tunesien in 6 Monaten Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Im 7-Meter-Boot von Schweden nach Tunesien in 6 Monaten Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Im 7-Meter-Boot von Schweden nach Tunesien in 6 Monaten Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Im 7-Meter-Boot von Schweden nach Tunesien in 6 Monaten Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Im 7-Meter-Boot von Schweden nach Tunesien in 6 Monaten Bild 1

Hallo Urlauber, Segler, Entdecker und Genießer,

hast Du Dich schon ein Mal gewundert warum kleine Boote so seegängig sind?

Auf "NEJIA“ erlebt man das hautnah. Hier wird gute Seemannschaft praktiziert und noch echt gesegelt - mit wenig Motor versteht sich.

In diesen Etappen erkundet NEJIA die Küsten Marokkos und Algeriens auf ihrem Weg nach Tunesien!

Am ersten Tag mache ich Dich mit dem Boot vertraut und wir starten zu einer Probefahrt.

Jeden weiteren Tag genießen wir die wunderschönen Wellen und den Wind. Bei sehr unruhiger See schlafe ich gerne in einem Hafen, sonst in einer Bucht oder Flußmündung. Die besonders interessanten Häfen kann man bei einem Landgang erkunden und die lokale Küche genießen. Und ich will segeln - die Wellen und den Wind sehen und fühlen. Es ist keine hektische Überführung.

Das Boot ist klein, hat 4 Kojen und ist seemäßig ausgestattet. Seekarten, GPS, Kartenplotter, UKW-Funk, Mobilfunk, 12 V, 230 V zum Haare föhnen, Etwas Küche und eine kleine Toilette, eine Aussendusche, zwei Anker, 3 Segel und eine Heizung - es fehlt an nichts!

Segeln kannst Du schon? Und wasserdichte warme Kleidung hast Du auch? Einen Schlafsack vielleicht? Das passt zur Jahreszeit.

Einfach anrufen +49 (0) 176 844 940 86 (auch WhatsApp) oder mailen eskander.kebsi@gmail.com


Informationen zum Schiffsführer:

• 28 Jahre.
• Für ein halbes Jahr auf Sabbatical.
• Sportküstenschifferschein, Funkzeugnis.
• Abschluss als Dipl.-Ing. Mechatroniker (TUM) und als M.Sc. in Betriebswirtschaft.
• Spricht Deutsch, English, Französisch und Arabisch fließend.
• Orte, die mich geprägt haben: München, Tunis, Kerkennah, Beijing, Birmingham.
• Interessen: Philosophie, Wirtschaft, Technik, menschliche Entwicklung, Meditation, Fitness.


Informationen zum Schiff:

• 24-Fuß-Sloop der renommierten schwedischen Werft Hallberg-Rassy.
• 4 Kojen.
• Während der Törns segeln maximal 2 Gäste auf NEJIA.



Auch der Skipper zahlt in die Bordkasse ein.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Segeln mit Langzeitseglern | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #047232, gültig bis 04.10.2019 (veröffentlicht am 08.11.2018, zuletzt aktualisiert am 24.01.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |  Nutzungsbedingungen und AGB  |  Grundsätze für Bewertungen  |  Impressum und Haftungsausschluss  |  Hinweise zum Datenschutz