Suchergebnis für Kieler Förde auf HandGegenKoje.de

Suchergebnis Kieler Förde

Die folgenden passenden Ausgangshäfen wurden gefunden:

Laboe, Deutschland Kieler Förde, Kieler Bucht

Kiel, Deutschland Kieler Förde, Kieler Bucht

Sportboothafen Stickenhörn (Kiel), Deutschland Kieler Förde, Kieler Bucht

Kiel-Schilksee (Olympiazentrum), Deutschland Kieler Förde, Kieler Bucht

Marina Wendtorf, Deutschland Kieler Förde, Kieler Bucht

Kiel-Möltenort, Deutschland Kieler Förde

Strande, Deutschland Kieler Förde, Kieler Bucht

Heikendorf, Deutschland Kieler Förde, Kieler Bucht

Eckernförde, Deutschland Eckernförder Bucht, Kieler Bucht

Das folgende passende Angebot wurde gefunden:

Entspanntes segeln auf den Kanaren !

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Einrumpf-Segelyacht (Taiwan Clipper, ketchgetakelt),

am besten geeignet für Mitsegler von 7 bis 77 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

DezSa, 01.12.2018 - Sa, 08.12.2018 (8 Tage) ab Porto Santo, an Graciosa, Plätze frei 500 €
DezSa, 08.12.2018 - Sa, 15.12.2018 (8 Tage) ab Arrecife / Lanzerote, an Morro Jable, Plätze frei 500 €
DezSa, 15.12.2018 - Sa, 22.12.2018 (8 Tage) ab Morro Jable, an St.Cruz de Tenerife, Plätze frei 500 €
DezSa, 22.12.2018 - Sa, 29.12.2018 (8 Tage) ab St.Cruz de Tenerife, an San Miguel, Plätze frei 500 €
DezSa, 29.12.2018 - Sa, 05.01.2019 (8 Tage) ab/an San Miguel, Plätze frei 500 €
Mitsegeln und Kojencharter: Entspanntes segeln auf den Kanaren ! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Entspanntes segeln auf den Kanaren ! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Entspanntes segeln auf den Kanaren ! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Entspanntes segeln auf den Kanaren ! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Entspanntes segeln auf den Kanaren ! Bild 1

Segeln Sie mit in entspannter Atmosphäre auf einer klassischen Blauwasseryacht
Da die Yacht ein Langkieler ist, taucht sie wesentlich weicher in die Wellen ein und hat dementsprechend ein wesentlich angenehmeres Seeverhalten als die üblichen Kurzkieler.
Sie schauen auf echtes Holz und nicht wie üblicherweise auf weißen Kunststoff

Im Revier der Inseln des ewigen Frühlings segeln wir gemütlich zwischen den Inseln umher, bzw. umrunden diese..

Es wird ausreichend Zeit geben, um zu ankern , Wale zu beobachten und Landausflüge zu unternehmen

Segelkenntnisse sind nicht erforderlich, werden aber gerne vermittelt.

Inhaber von Segelscheinen können neue Skills erfahren und ihre Performance verbessern

Da der Skipper die Kanaren seit 1989 bereist, kennt er bereits eine Menge interessanter Plätze ...

Ebenfalls viele Menschen dort : Vom Aussteiger bis zum Ziegenhirten ...

Lassen sie sich überraschen oder fragen sie ihn aus...

Er ist monatelang auf einem Whalewatchboot als Skipper unterwegs gewesen

Landausflüge werden gerne ins gemeinsam zu gestaltende Törnprogramm aufgenommen..

Da zur Zeit noch wenige Buchungen eingegangen sind, bin ich bei der Wahl des Anreise-bzw Abreisehafens sehr flexibel...

Verlängerungstag: 50€

Einfach per Email melden oder anrufen.
Max: 4 Mitsegler

Auf Wunsch werden die Seemeilen gerne offiziel bestätigt.







Interessiert?

Für Anfragen und Infos von 7-22 Uhr erreichbar..



Skipper mobil: +49 172 5645826

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | weitere Sportart an Land | Segeln mit junger Crew | Tagessegeln

Eintrag #043555, gültig bis 28.12.2018 (veröffentlicht am 15.05.2018, zuletzt aktualisiert am 26.06.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Das folgende passende Gesuch wurde gefunden:

Seglerin sucht Mitsegelgelegenheit

Mitsegeln gesucht im Revier Ostsee, mögliche Termine in den Monaten:

SepOkt
2018
Mitsegeln und Kojencharter: Seglerin sucht Mitsegelgelegenheit Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Seglerin sucht Mitsegelgelegenheit Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Seglerin sucht Mitsegelgelegenheit Bild 1

Erfahrene Seglerin (55) sucht Mitsegelgelegenheit für Tages- Wochenend- und Wochentörns auf schönem Segelboot ab 10 m.
Ich bin freundlich, habe Segelerfahrung und Revierkenntnisse in der Kieler Bucht und der Dänischen Südsee und verfüge über viel Freizeit.
Wem fehlt der 2. Mann/Frau an Bord, um sein Segelboot zu bewegen und nicht allein auf der Ostsee herumzuschippern? Ich bin immer gut gelaunt, freundlich und ein guter Gesprächspartner.
Auch in der Kombüse fühle ich mich zuhause.
Gern ab/bis Kieler Förde. Schlei, Damp oder Heiligenhafen ist auch ok.
Ich lerne gern neue, interessante Menschen kennen.

Eintrag #039832, gültig bis 30.10.2018 (veröffentlicht am 31.10.2017, zuletzt aktualisiert am 11.07.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Es wurden keine Inserenten mit passenden Benutzernamen gefunden.

HandGegenKoje.de  |  Nutzungsbedingungen und AGB  |  Grundsätze für Bewertungen  |  Impressum und Haftungsausschluss  |  Hinweise zum Datenschutz