Suchergebnis für "Insel Tortola" auf HandGegenKoje.de

Suchergebnis Insel Tortola

Die folgenden passenden Ausgangshäfen wurden gefunden:

Hodge's Creek Marina, Britische Jungferninseln, Beef Island Insel Tortola, Jungferninseln, Inseln über dem Winde, Westindische Inseln

Nanny Cay Marina, Britische Jungferninseln Insel Tortola, Jungferninseln, Inseln über dem Winde, Westindische Inseln

Road Town, Britische Jungferninseln Insel Tortola, Jungferninseln, Inseln über dem Winde, Westindische Inseln

Trellis Bay, Britische Jungferninseln, Beef Island Insel Tortola, Jungferninseln, Inseln über dem Winde, Westindische Inseln

Die folgenden passenden Angebote wurden gefunden:

Karibik British Virgin Island Traumsegeln

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Segelyacht Katamaran),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebSa, 17.02.2024 - Sa, 24.02.2024 (8 Tage) ab/an Tortola, (+) Plätze frei 1950 €
Mitsegeln und Kojencharter: Karibik British Virgin Island Traumsegeln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Karibik British Virgin Island Traumsegeln Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Karibik British Virgin Island Traumsegeln Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Karibik British Virgin Island Traumsegeln Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Karibik British Virgin Island Traumsegeln Bild 5

Türkis blaues Wasser, freundliche Menschen, Sonne satt und Reggae Musik gepaart mit karibischen Lebensgefühl – das sind die BVI´s. Karibik sicher einfach schön.

Von der Hauptinsel, über Norman Island, Peter Island, Sandy Spiet, Jost van Dyke, Anegada, The Dogs, Virgin Golda, und viele Mehr. Tropischen Trauminsel, türkisblaues Wasser und schneeweißem Sand. Hier freut man sich aufs Ankern.

Auf der Seekarte reihen sie sich wie eine Perlenkette um den Francis-Drake-Kanal, benannt nach dem berühmten englischen Pirat. Neben Francis Drake haben viele Buchten einen Bezug zu Piraten. Genießen Sie den Luxus der Karibik in angenehmen Luxus.

Die Hauptinsel Tortola und die größeren Inseln Jost Van Dyke und Virgin Gorda, und westlich liegende kleiner Schnorchelparadiese werden von uns angesteuert. Im Schutz vor der Atlantik Welle segelt es sich auf den BVI in ruhigen Wasser und auch der ungeübte Segler kann hier entspannen. Ein besonderes Ziel ist Anegada der geografische Ausreißer die einzige Koralleninsel der Gruppe.

Die Britischen Jungferninseln sind ein britisches Überseegebiet in der Karibik. Sie umfassen geographisch über 60 Inseln und Riffs im nordöstlichen Teil der Inselgruppe der Jungferninseln am nördlichen Ende des Inselbogens der Kleinen Antillen.

Das Gebiet der Britischen Jungferninseln umfasst die Inseln Anegada, Beef Island, Cooper Island, Ginger Island, Jost Van Dyke, Norman Island, Peter Island, Salt Island, Tortola, Virgin Gorda und darüber hinaus noch andere kleine Inseln um den Sir-Francis-Drake-Kanal.

Im Gegensatz zu den vulkanischen Inseln besteht die Insel Anegada aus Steinkorallen und Kalkstein und ist relativ flach.

Die Crew fährt das Boot … eine alte seemännische Weisheit, die bei uns im Mittelpunkt steht. Wenn alle von Anfang an mitmachen, so kommt das vor allem der Sicherheit zugute; zugleich kann jeder so einen optimalen Urlaub erleben.

Weitere Infos und Meer bekommen Sie per Email oder per Telefon.

Ihr Team der Boot-Akademie

Merkmale: Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | Segeln mit junger Crew

Eintrag #095082, gültig bis 16.02.2024 (veröffentlicht am 11.09.2023, zuletzt aktualisiert am 12.09.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Zu den Perlen der Karibik – BVI – Tortola, wir kommen!

Mitsegeln im Revier Karibik auf Einrumpf-Segelyacht (Hanse 575),

am besten geeignet für Mitsegler von 30 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebSa, 24.02.2024 - Sa, 09.03.2024 (15 Tage) ab/an Simpson Bay, St. Maarten, (+) Plätze frei 1700 €
Mitsegeln und Kojencharter: Zu den Perlen der Karibik – BVI – Tortola, wir kommen! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Zu den Perlen der Karibik – BVI – Tortola, wir kommen! Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Zu den Perlen der Karibik – BVI – Tortola, wir kommen! Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Zu den Perlen der Karibik – BVI – Tortola, wir kommen! Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Zu den Perlen der Karibik – BVI – Tortola, wir kommen! Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Zu den Perlen der Karibik – BVI – Tortola, wir kommen! Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Zu den Perlen der Karibik – BVI – Tortola, wir kommen! Bild 7

Lust, mit auf die Britischen Jungferninseln zu segeln? Die Sonne und das türkisfarbene Meer genießen? Barfuß durch den Sand laufen, in einsamen Buchten übernachten und sternenklare Nächte erleben? Dich kulinarisch verwöhnen lassen und dabei Karibikfeeling, Traumstrände und fröhliche Menschen treffen?

Dann bist du auf unserer Tour von St. Martin zu den BVI genau richtig.

Die BVI sind einzigartig. Als ehemaliger Piratenstützpunkt ist dieses Gebiet ein kleines Geheimnis der Natur. Eine Oase für den Liebhaber der Karibik, der beides liebt. Einsame Strände vor der tropischen Natur oder quirlige Beach Clubs, die exquisite Köstlichkeiten anbieten. Ein gemäßigter Passatwind ohne große Wellen und vor allem die kurzen Distanzen erlauben es uns, viele der 60 blendend weißen Palmeninseln zu erkunden. Die Korallenriffe mit ihren farbenfrohen Unterwasserlandschaften laden zum Schnorcheln ein, während an den Ufern bunte Strandbars locken, die karibische Gelassenheit und exotische Getränke servieren.

Die BVI gehört zu den sichersten Gebieten der Karibik. Um den Sir-Francis-Drake-Kanal herum erstrecken sich die Inseln Tortola, Virgin Gorda, Cooper Island, Norman Island, Peter Island, Anegada, Jost van Dyke und viele weitere Eilande. 

Die Leeward Islands sind ein Paradies für Segler. Im Umfeld von St. Martin bieten sich die Inseln St. Barths, Anquilla, St. Kitts, Nevis und Barbuda an. Auch hier erwarten uns traumhafte Ankerbuchten, weiße Sandstrände und tropische Wälder in einem Revier, das kaum abwechslungsreicher sein kann.

Ideal zum Segeln und Entdecken von Inseln. Schnorcheln, Baden und die Sonne auf den Bauch scheinen lassen. Ein BBQ am Strand, ein Cocktail zum Sonnenuntergang sind die Höhepunkte der Reise.

Die Yacht „Galini“ ist eine Hanse 575 mit moderner Ausstattung. Es gibt vier Doppelkabinen, eine Skipperkabine und eine umfangreiche Ausstattung an Komfort, Sicherheit und Navigation.

Preise:

Die Yacht inkl. Skipper: 14 Tage 12.000 € + *Bordkasse.

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #097425, gültig bis 23.02.2024 (veröffentlicht am 22.11.2023, gestern zuletzt aktualisiert)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Es wurden keine passenden Gesuche gefunden.

Es wurden keine Inserenten mit passenden Benutzernamen gefunden. Achtung: Für die Suche nach Benutzernamen werden nur Suchwörter mit mindestens sechs Zeichen berücksichtigt, was der Mindestlänge für einen gültigen Benutzernamen entspricht.

HandGegenKoje.de  |   Nutzungsbedingungen und AGB  |   Grundsätze für Bewertungen  |   Impressum und Haftungsausschluss  |   Hinweise zum Datenschutz