Suchergebnis für "Insel St. Lucia" auf HandGegenKoje.de

Suchergebnis Insel St. Lucia

Die folgenden passenden Ausgangshäfen wurden gefunden:

Castries, St. Lucia Insel St. Lucia, Inseln über dem Winde, Westindische Inseln, [ Saint Lucia ]

Marigot Bay, St. Lucia Insel St. Lucia, Inseln über dem Winde, Westindische Inseln, [ Saint Lucia ]

Rodney Bay Marina, St. Lucia Insel St. Lucia, Inseln über dem Winde, Westindische Inseln, [ Saint Lucia ]

Vieux Fort, St. Lucia Insel St. Lucia, Inseln über dem Winde, Westindische Inseln, [ Saint Lucia ]

Die folgenden passenden Angebote wurden gefunden:

+++Soul Sail Karibik-Törn+++

Mitsegeln im Revier Karibik auf Einrumpf-Segelyacht (Beneteau 50),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 55 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

JanSa, 29.01.2022 - Sa, 12.02.2022 (15 Tage) ab/an Guadeloupe Marina du Gosier, (+) Plätze frei 1290 €
FebSa, 12.02.2022 - Sa, 26.02.2022 (15 Tage) ab/an Guadeloupe Marina du Gosier, (+) Plätze frei 1290 €
MärSa, 12.03.2022 - Sa, 26.03.2022 (15 Tage) ab/an Guadeloupe Marina du Gosier, (+) Plätze frei 1290 €
Mitsegeln und Kojencharter: +++Soul Sail Karibik-Törn+++ Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: +++Soul Sail Karibik-Törn+++ Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: +++Soul Sail Karibik-Törn+++ Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: +++Soul Sail Karibik-Törn+++ Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: +++Soul Sail Karibik-Törn+++ Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: +++Soul Sail Karibik-Törn+++ Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: +++Soul Sail Karibik-Törn+++ Bild 7

Während es in Deutschland grau und kalt ist, erkunden wir die Inseln dieser paradisischen Welt. Nicht nur große Entdecker haben die Karibik vor einigen Jahrhunderten durchkreutzt, sondern auch heute zieht dieses wunderschöne Revier Segler aus aller Welt in ihren Bann. In den Wintermonaten halten sich zahlreiche Yachten zwischen den Bahamas und Grenada auf, um bei sommerlichen Temperaturen und stetigen Winden zwischen den zahlreichen Inselgruppen zu kreutzen. Bei unseren Karibiktörns segeln wir zu den schönsten Orten dieser Region.

Ob Martinique, St.Lucia oder die Grenadines, innerhalb von 14 (bzw. 7) Tagen gibt es vieles zu entdecken. Schnorcheln mit Schildkröten, Wale aus nächster Nähe beobachten oder karibische Nächte bei Rum Punch und einheimischer Musik genießen. Die Karibik ist besonders auf dem Wasser ein echtes Highlight, da man auf diese Art und Weise zu den schönsten Buchten und Stränden gelangt.

Für alle die Lust auf Bewegung haben, gibt es auf vielen Törns täglich eine 45 minütige Sporteinheit an Bord.

Wir segeln auf einer Oceanis 50 mit max. 8 Personen (plus Skipper).

Weitere Infos und Impressionen gibt es auf der Website.

www.soul-sail.de

anfrage@soul-sail.de

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | weitere Sportart an Land

Eintrag #069992, gültig bis 11.03.2022 (veröffentlicht am 24.06.2021, zuletzt aktualisiert am 07.01.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Caribbean Feeling!

Mitsegeln im Revier Karibik auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria Cruiser 51),

am besten geeignet für Mitsegler von 7 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

JanMo, 31.01.2022 - So, 13.02.2022 (14 Tage) ab St. George's/Grenada, an Le Marin/Martinique, (+) Plätze frei 998 €
FebMo, 14.02.2022 - So, 27.02.2022 (14 Tage) ab Le Marin/Martinique, an Anse Marcel/St. Martin, (+) Plätze frei 998 €
Mitsegeln und Kojencharter: Caribbean Feeling! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Caribbean Feeling! Bild 2

Wir segeln im Traumrevier der kleinen Antillen ab/an Martinique und Grenada.

Barbados, St. Lucia, Antigua - dies sind nur einige klingende Namen, die wir ansteuern. Die Kulissen der Inseln begleiten uns während des gesamten Törns.

Traumhafte Strände, tropische Vegetation, einsame Buchten oder quirliges Leben und Spaß in einer Hafenbar - hier werden Sie alles finden.

Aktives Segeln unter Anleitung Ihres Skippers, tauchen, fischen oder auch einfach nur relaxen - unter der karibischen Sonne werden Träume wahr.

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet

Eintrag #066828, gültig bis 13.02.2022 (veröffentlicht am 16.02.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Karibik - Von Martinique in die Grenadinen und zurück!

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Astrea 42),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebSo, 13.02.2022 - So, 27.02.2022 (15 Tage) ab/an Le Marin, Martinique, (+) Plätze frei 1680 €
Mitsegeln und Kojencharter: Karibik - Von Martinique in die Grenadinen und zurück! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Karibik - Von Martinique in die Grenadinen und zurück! Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Karibik - Von Martinique in die Grenadinen und zurück! Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Karibik - Von Martinique in die Grenadinen und zurück! Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Karibik - Von Martinique in die Grenadinen und zurück! Bild 5

Wir segeln zwei Wochen auf einem brandneuen Astrèa 42.

Raus aus der Kälte und rein in die Tropische Sonne.

Unser Törn beginnt in Le Marin auf Martinique. Dies ist der perfekte Ausgangs-Hafen für einen Törn durch die Kleinen Antillen. In Martinique sind wir quasi noch Zuhause in Europa, können preisgünstig das Boot verproviantieren und finden eine perfekte Infrastruktur in unmittelbarer nähe des Hafens vor. Darüber hinaus gibt es täglich Direktflüge von Paris.

Nachdem wir die Leinen los geworfen haben, geht die Reise Richtung Süden. Das erste große Ziel ist St. Lucia mit seinen unverwechselbaren, malerischen, fast 1000m hohen Pitons. Der Passatwind garantiert Segelspaß pur und wenn wir entlang der Lee Küsten segeln beschert er uns immer einen sicheren Ankerplatz.

Die nächste Station unserer Reise wird St. Vincente sein. Ein Stopp in Wallilabou dem Drehort von „Pirates of the Caribian“ oder in Cumberland Bay ist dabei ein Muss.

Von hier segeln wir weiterin den der schönsten Teil der Windward Inselnnach Port Elisabeth auf Bequia, dem Eingangstor in die kleinen Grenadinen und weiter Richtung Süden zu den Tobago Cays. Auch Petit Tobac ist ein weiterer Schauplatz aus Fluch der Karibik an den Ihr euch sicher erinnern werdet.

Die Inseln der kleinen Grenadinen stehen für das Sinnbild der Karibik. Feinsandige Inseln, umspült mit kristallklarem türkisenem Wasser, Palmen und einer üppigen Unterwasserwelt. Natürlich darf ein Lobster-Dinner am Strand einer unbewohnten Insel nicht fehlen. Union Island ist dann der Wendepunkt unserer Reise. Von hier aus machen wir uns in entspannten Tagesetappen wieder auf den Rückweg nach Martinique.

Merkmal: Baden und Sonnenbaden

Eintrag #069792, gültig bis 12.02.2022 (veröffentlicht am 18.06.2021, zuletzt aktualisiert am 07.01.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

KATAMARANSEGELTÖRN WINDWARD ISLANDS

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (z.B. Lagoon 400),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

FebSa, 19.02.2022 - Sa, 05.03.2022 (15 Tage) ab/an Le Marin, Platz frei 1398 €
MärSa, 05.03.2022 - Sa, 19.03.2022 (15 Tage) ab/an Le Marin, Plätze frei 1398 €
MärSa, 26.03.2022 - Sa, 09.04.2022 (15 Tage) ab/an Le Marin, (+) Plätze frei 1398 €
Mitsegeln und Kojencharter: KATAMARANSEGELTÖRN WINDWARD ISLANDS Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: KATAMARANSEGELTÖRN WINDWARD ISLANDS Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: KATAMARANSEGELTÖRN WINDWARD ISLANDS Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: KATAMARANSEGELTÖRN WINDWARD ISLANDS Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: KATAMARANSEGELTÖRN WINDWARD ISLANDS Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: KATAMARANSEGELTÖRN WINDWARD ISLANDS Bild 6

MARTINIQUE MIT DEM PASSATWIND UNTER TROPISCHER SONNE

Die „Windward Islands“ mit den Grenadinen sind der Klassiker aller Karibik-Segeltörns. Bei aller Vielfalt schlägt überall der gleiche karibisch prickelnde Lebensrhythmus und man spürt die Leichtigkeit des Seins.

DER WIND BLÄST BESTÄNDIG UND TREIBT DEN KATAMARAN TAGSÜBER AN - SEGELN VOM FEINSTEN!

Von Martinique aus segelst du Richtung Süden. Über St. Lucia, St. Vincent, Bequia, Mustique führt der Törn bis in die Grenadinen mit den traumhaft schönen Tobago Cays.

Vom Start-/Zielhafen Le Marin im Süden der Insel Martinique segelst du die Südroute bis zu den Grenadinen und zurück. Über St. Lucia und St. Vincent - längere Aufenthalte dort werden meist auf dem Rückweg eingeplant -erreichst du die Grenadinen.

Die Tobago Cays, eine Gruppe von fünf unbewohnten Inselchen, ist eines der Highlights dieses Segeltörns. Geschützt durch das vorgelagerte Horse Shoe Reef, kannst du in der Lagune ankern und die faszinierende Unterwasserwelt erkunden.

Auf Union Island wird es lebhafter. Vielleicht bekommt ihr bei einem Buffet, Musik und Tanz Einblicke in die ausgelassene Freizeitkultur der Einheimischen. Ruhiger und ideal zum ausgiebigen Chillen ist es auf Mayreau. Die einzige Straße verbindet das Dorf Old Wall mit den Traumstränden Saline Bay und Salt Whistle Bay.

Du ankerst vor einer unbewohnten Insel mit üppigem Regenwald, badest an weißen Palmenstränden und schnorchelst in einer fantastischen Unterwasserwelt: Die Vielzahl der Inseln, allein 125 in den Grenadinen, sind ein Erlebnis.

Die Blues Sessions in Basil`s Bar zum Sunset sind legendär und lassen sich gut bei einem „Spicy Margarita“ oder „Basil`s Rum Runner“ genießen. Völlig anders stellt sich die wenige Seemeilen entfernte Insel Bequia dar. Lange Seefahrertradition und der Walfang haben beim heutigen Weltumsegler-Treff eine große Weltoffenheit hinterlassen.

Merkmal: Baden und Sonnenbaden

Eintrag #072459, gültig bis 25.03.2022 (veröffentlicht am 01.10.2021, zuletzt aktualisiert am 16.12.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Karibik - Martinique - St. Lucia - St.Vincent & Grenadines

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Lagoon 400 / Lagoon 420 / Lagoon 450),

am besten geeignet für Mitsegler von 15 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

MärSa, 12.03.2022 - Sa, 26.03.2022 (15 Tage) ab/an Le Marin / Martinique, Plätze frei 1390 €
AprSa, 09.04.2022 - Sa, 23.04.2022 (15 Tage) ab/an Le Marin / Martinique, (+) Plätze frei 1390 €
NovSa, 05.11.2022 - Sa, 19.11.2022 (15 Tage) ab/an Le Marin / Martinique, (+) Plätze frei 1460 €
NovSa, 19.11.2022 - Sa, 03.12.2022 (15 Tage) ab/an Le Marin / Martinique, (+) Plätze frei 1460 €
DezSa, 03.12.2022 - Sa, 17.12.2022 (15 Tage) ab/an Le Marin / Martinique, (+) Plätze frei 1460 €
DezSa, 17.12.2022 - Sa, 31.12.2022 (15 Tage) ab/an Le Marin / Martinique, (+) Plätze frei 1680 €
DezSa, 31.12.2022 - Sa, 14.01.2023 (15 Tage) ab/an Le Marin / Martinique, (+) Plätze frei 1460 €
JanSa, 14.01.2023 - Sa, 28.01.2023 (15 Tage) ab/an Le Marin / Martinique, (+) Plätze frei 1460 €
JanSa, 28.01.2023 - Sa, 11.02.2023 (15 Tage) ab/an Le Marin / Martinique, (+) Plätze frei 1460 €
FebSa, 11.02.2023 - Sa, 25.02.2023 (15 Tage) ab/an Le Marin / Martinique, (+) Plätze frei 1460 €
FebSa, 25.02.2023 - Sa, 11.03.2023 (15 Tage) ab/an Le Marin / Martinique, (+) Plätze frei 1460 €
MärSa, 11.03.2023 - Sa, 25.03.2023 (15 Tage) ab/an Le Marin / Martinique, (+) Plätze frei 1460 €
Mitsegeln und Kojencharter: Karibik - Martinique - St. Lucia - St.Vincent & Grenadines Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Karibik - Martinique - St. Lucia - St.Vincent & Grenadines Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Karibik - Martinique - St. Lucia - St.Vincent & Grenadines Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Karibik - Martinique - St. Lucia - St.Vincent & Grenadines Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Karibik - Martinique - St. Lucia - St.Vincent & Grenadines Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Karibik - Martinique - St. Lucia - St.Vincent & Grenadines Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Karibik - Martinique - St. Lucia - St.Vincent & Grenadines Bild 7

In der laufenden Saison konnten bislang alle Reisen wieder durchgeführt werden. Insbesondere für die nächste Saison sind wir auch wieder zuversichtlich. Anzahlungen nehmen wir ohnehin nicht, so besteht auch bei einer Reservierung keinerlei Risiko. Bei Reiseverboten aufgrund von Corona kann kostenfrei storniert oder umgebucht werden.

Von Martinique startend, segeln wir meist gen Süden. Der Wind bringt uns in schneller Fahrt über St. Lucia und St. Vincent zu den Tobago Cays. Natürlich nicht in einem Rutsch, sondern mit Zwischenstopps, z. b. bei Törns Ende Jan. zum Mustique Blues Festival. Da hat schon Mick Jagger ohne Vorankündigung Auftritte gehabt. In den Grenadinen angekommen, hat jeder Mitsegler den Stress der Arbeit erledigt und beschäftigt sich mit Schwimmen und Schnorcheln. Das Horse Shoe Riff ist ein Highlight. Fünf Inselchen, geschützt durch ein vorgelagertes Riff, können erkundet werden. Großen Echsen sind auf einer der Inseln zu entdecken. Schildkröten in "unserem Pool" zeigen sich wieder häufiger. Unvermutet tauchen sie auf, sind aber auch genauso schnell verschwunden. Gelegentlich geht´s auch nach Nord. Hier steuern wir die Inseln Dominica, Les Saintes, Guadeloupe und Antigua an. Nächster Termin auf Nachfrage. Preiswerte Flüge gibt es durchaus häufig, sind aber nicht einfach zu finden. Wir helfen gern bei der Flugsuche und nehmen dafür keinerlei Extragebühr.

Merkmal: Baden und Sonnenbaden

Eintrag #074914, gültig bis 24.12.2022 (veröffentlicht am 24.12.2021, heute zuletzt aktualisiert)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Es wurden keine passenden Gesuche gefunden.

Es wurden keine Inserenten mit passenden Benutzernamen gefunden. Achtung: Für die Suche nach Benutzernamen werden nur Suchwörter mit mindestens sechs Zeichen berücksichtigt, was der Mindestlänge für einen gültigen Benutzernamen entspricht.

HandGegenKoje.de  |   Nutzungsbedingungen und AGB  |   Grundsätze für Bewertungen  |   Impressum und Haftungsausschluss  |   Hinweise zum Datenschutz