Suchergebnis für Insel Grenada auf HandGegenKoje.de

Suchergebnis Insel Grenada

Die folgenden passenden Ausgangshäfen wurden gefunden:

St. George's, Grenada Insel Grenada, Inseln über dem Winde, Westindische Inseln

Lance aux Epines, Grenada Insel Grenada, Inseln über dem Winde, Westindische Inseln

Die folgenden passenden Angebote wurden gefunden:

Exotische Karibik-Inseln, fernab vom Massentourismus

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Leopard 46 Katamaran, Eignerversion),

am besten geeignet für Mitsegler von 25 bis 50 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

MaiDi, 28.05.2019 - Di, 11.06.2019 (15 Tage) ab/an Chaguaramas, Trinidad and Tobago, (+) Plätze frei 1480 €
Mitsegeln und Kojencharter: Exotische Karibik-Inseln, fernab vom Massentourismus Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Exotische Karibik-Inseln, fernab vom Massentourismus Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Exotische Karibik-Inseln, fernab vom Massentourismus Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Exotische Karibik-Inseln, fernab vom Massentourismus Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Exotische Karibik-Inseln, fernab vom Massentourismus Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Exotische Karibik-Inseln, fernab vom Massentourismus Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Exotische Karibik-Inseln, fernab vom Massentourismus Bild 1

Erlebt unvergessliche Segeltage mit der Familie oder Freunden. Hier könnt ihr aktiv am Segeln, Fischen und der Törnplanung teilnehmen und den sicheren Umgang mit einem Hochseekatamaran erlernen.

Der Schwerpunkt muss aber nicht beim Segeln liegen. Auch einen entspannten Badeurlaub, abseits des Trubels, mit Ausflügen und Restaurantbesuchen könnt ihr auf der ORION genießen.

Die beiden Inselschönheiten Trinidad und Tobago, eines der exotischsten Reiseziele im karibischen Meer, sind der ideale Ausgangspunkt für unseren Törn. Anschlussurlaub an Bord mit Touren zu paradiesischen, weißen Sandstränden und dem artenreichen Regenwald in Trinidad sind möglich.

Nach Absprache segeln wir z.B. über Tobago (mit meiner karibischen Lieblingsbucht Englishman‘s Bay), Grenada, Carriacou, Mayreau, Union Island, Tobago Cays, Mustique, Bequia, St Vicent...

Das Schiff, eine Leopard 46, ist in "besser als neu" Zustand und mit allem Komfort und Ausrüstung für eine Weltumsegelung ausgestattet. Zwei Hochseeangeln, Schnorchelausrüstung und Lenkdrachen stehen euch auch zur Verfügung. Eine DJI Drone sorgt für spektakuläre Urlaubsvideos.

Der schnelle Fahrtenkatamaran ist eine Eignerversion mit zwei geräumigen Gästekabinen mit eigenem elektrischen WC und Dusche. Belegung: Maximal 3+2.

Daten für Törns mit vier freien Plätzen sind noch flexibel. Die Törnpreise verstehen sich pro Person, bei Kabinenbelegung mit 2 Personen. Einzelkabine: EUR 185 / Tag. Ganzes Boot mit Skipper, bis zu 5 Personen: EUR 2450 / Woche.

Ausrüstung
Parasailor: 140 m², Spinnaker: 162 m², Epirb, Radar, Echolot, AIS, Plotter, Autopilot, elektrische Ankerwinde, elektrische Winschen, Sicherheitsausrüstung, Beiboot mit 15 PS Yamaha, UKW-Funk, WiFi, audiophile Hi-Fi Anlage, 660 Watt Solarzellen, 220V Generator, 115 V Inverter, Tiefkühltruhe, 2 Kühlschränke, Wassermacher, Waschmaschine, Klimaanlage, Warmwasser, Decksdusche, Aussengrill, beschattete Achterterrasse und vieles, vieles mehr.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern | Crewed Charter

Eintrag #044247, gültig bis 27.05.2019 (veröffentlicht am 15.06.2018, zuletzt aktualisiert am 10.09.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

9 Tage One-way Inselhopping in der Karibik ab Grenada

Mitsegeln im Revier Karibik auf Einrumpf-Segelyacht (Benetau 50),

am besten geeignet für Mitsegler von 10 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

DezFr, 06.12.2019 - So, 15.12.2019 (10 Tage) ab Grenada, an St.Lucia, (+) Plätze frei 840 €
Mitsegeln und Kojencharter: 9 Tage One-way Inselhopping in der Karibik ab Grenada Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 9 Tage One-way Inselhopping in der Karibik ab Grenada Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 9 Tage One-way Inselhopping in der Karibik ab Grenada Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 9 Tage One-way Inselhopping in der Karibik ab Grenada Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 9 Tage One-way Inselhopping in der Karibik ab Grenada Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 9 Tage One-way Inselhopping in der Karibik ab Grenada Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 9 Tage One-way Inselhopping in der Karibik ab Grenada Bild 1

Die kleinen Antillen in der östlichen Karibik sind wohl eines der schönsten Segelreviere dieser Erde. Üppige, wilde Regenwälder voller exotischer Blumen und Früchte, wunderschöne Buchten mit glasklarem Wasser und traumhaften Sandstränden, gesäumt von rauschenden Palmen. Ein Mitsegeltörn der Extraklasse ist hier garantiert.
Dieser Törn startet auf Grenada, die als Gewürzinsel bekannt ist. Der Duft von Zimt, Gewürznelken, Ingwer und Muskat wird Euch schon, in der vom Flughafen nur wenige Kilometer entfernte Marina, begegnen. In der Prickly Bay, findet Ihr die Tiki Bar in der die Crew am Abend auf Euch wartet.
Nach der ersten Nacht an Bord der Ayoka werdet Ihr noch ein paar Einkäufe tätigen. Das eigentliche Proviantieren hat der Skipper schon für Euch erledigt. Nach der Sicherheitseinweisung heißt es Leinen los und auf in Euer karibisches Abenteuer. Euer erstes Ziel ist die herrliche St. George Bay, in der Ihr vor Anker geht.
Anschließend verlasst Ihr die Hauptinsel und nehmt Kurs auf Carriacou, eine kleine bezaubernde Vulkaninsel, die zu Grenada gehört. Wunderschöne Strände umsäumen diese Insel. Die kleine vorgelagerte Insel Sandy Island, ist ein fantastischer Ort zum Schwimmen und Schnorcheln.
Der nächste Inselstaat auf Eurer Reise ist St. Vincent and the Grenadines:
Regenwaldtour und kreolische Küche
Auf nach Union Island! Vor Anker liegt innerhalb der Hafenbucht die kleinste bewohnte Insel der Karibik,-Happy Island. Ihr einziger Bewohner hat sie selbst aufgeschüttet und eine Bar auf ihr gebaut. Segler aus aller Welt treffen sich dort zum Sundowner.
Tobago Cays: weiße Strände und türkisfarbenes Wasser
Am nächsten Tag geht es Richtung Paradies, in die Tobago Cays. Viele unbewohnte Inseln umgeben Euch. Die Augen werden verwöhnt mit Farben, die Euch zum Staunen bringen. Das ist Postkarten-Karibik. Wenn Ihr wissen wollt wie es weiter geht, besucht unsere Homepage:
https://www.meridian-yachting.de/segelreisen/karibik/grenada-tobago-cays-st.lucia/segelreisen.html

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #050527, gültig bis 05.12.2019 (veröffentlicht am 15.04.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Die Karibik von der schönsten Seite

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Mono/Kat abhängig d Pers.anzahl 35-50ft),

am besten geeignet für Mitsegler von 35 bis 60 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

DezSa, 21.12.2019 - Sa, 04.01.2020 (15 Tage) ab/an Road Town, (+) Plätze frei 1750 €
Mitsegeln und Kojencharter: Die Karibik von der schönsten Seite Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Die Karibik von der schönsten Seite Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Die Karibik von der schönsten Seite Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Die Karibik von der schönsten Seite Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Die Karibik von der schönsten Seite Bild 1

Weiße Strände - türkisblaues Wasser - eine atemberaubende Unterwasserwelt. Verträumte, einsame Inseln - eine warme Atlantikbrise - frisch gefangener Hummer und Lobster vom Grill - und ein Cocktail namens "Painkiller".
Ein Bilderbuch-Traumurlaub in einer der schönsten Gegenden der Welt.

Jetzt an Bord kommen und diesen Segelurlaub mit ihren Freunden oder Ihrer Familie gemeinsam erleben!
Die britischen Jungferninseln gehören zu den beliebtesten Revieren weltweit und bieten eine gute Infrastruktur für Segelurlauber. Gastfreundlichkeit, Kulinarik und die karibische Gemütlichkeit liegt bei den Einheimischen hoch im Kurs. 14 Tage auf einer modernen Segel-Yacht ist die ideale Dauer. Die Route verspricht attraktives Insel-Hopping - die Distanzen dafür sind genau richtig. Ein ein sensationelles Erlebnis ist garantiert!

Die Yachten bieten dabei genügend Platz für alle - wir stopfen unsere Yacht nicht auf den letzten Platz voll!
Urlaubsfeeling und Relaxing ist uns wichtig!

Route ab Road Town
Road Town - Bitter End Club/Saba Rock (Virgin Gorda) - The Baths (Virgin Gorda) - Jost van Dyke - Anegada - Spanish Town - Pusser's Marina Cay - Peter Island - Cooper/Salt Island - Road Town

Route ab Grenada oder St.Vincent
Startmarina St. George's / St.Vincent - Carriacou - Union Island - Mayreau - Bequia - St. Vincent - Mustique - Tobago Cays - Petite St. Vincent - St. George's / St. Vincent

Termine nach Anfrage

Preis / Person:
€1.250,- ab 6 Personen
€1.500,- ab 4 Personen

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | weitere Sportart an Land | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #048632, gültig bis 20.12.2019 (veröffentlicht am 22.01.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Segeln & Tauchen Martinique > St. Lucia > St. Vincent & Gre.

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Lagoon 421 Luxus Katamaran),

am besten geeignet für Mitsegler von 7 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

DezSo, 22.12.2019 - Sa, 04.01.2020 (14 Tage) ab/an Le Marin / Martinique, (+) Plätze frei 1580 €
JanSo, 05.01.2020 - Sa, 18.01.2020 (14 Tage) ab/an Le Marin / Martinique, (+) Plätze frei 1580 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segeln & Tauchen Martinique > St. Lucia > St. Vincent & Gre. Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln & Tauchen Martinique > St. Lucia > St. Vincent & Gre. Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln & Tauchen Martinique > St. Lucia > St. Vincent & Gre. Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln & Tauchen Martinique > St. Lucia > St. Vincent & Gre. Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln & Tauchen Martinique > St. Lucia > St. Vincent & Gre. Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln & Tauchen Martinique > St. Lucia > St. Vincent & Gre. Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln & Tauchen Martinique > St. Lucia > St. Vincent & Gre. Bild 1

Wir segeln von Martinique mit Zwischenstopp in St. Lucia zügig nach St. Vincent. Dort werden wir Blue Lagoon, das Horse Shoe Reef, Tobago Cays, die Inseln Bequia + Union Island - also die Schmuckstücke der Grenadinen - besegeln und betauchen. Auch der Schauplatz aus "Fluch der Karibik", Wallilabou, ist dabei. Ob wir bis nach Grenada segeln, hängt von Crew und Wind ab.
St. Lucia mit der traumhaften Bucht Marigot Bay und dem Restaurant "Doolittle's" heben wir uns für den Rückweg auf. Dann der Schlag von 25sm nach St. Anne, das Ende wird wieder Le Marin / Martinique sein.
Es sind keine Segelkenntnisse erforderlich, so dass sich auch Neugierige einmal an einen Segeltörn herantrauen können. Alte Hasen können sich durch Aktivitäten nützlich machen.
Die „Baharii“, eine Lagoon 421, hat 4 Doppelkabinen jeweils mit Dusche + WC und ist ausgestattet mit: Autopilot, Radar, Kartenplotter, E-Winschen, 10 Tauchflaschen + weiterer Tauchausrüstung, Kompressor, AIS, 10-Pers.-Rettungsinsel, EPIRB, Sat.-GPS-Tracker, Generator, Wasseraufbereiter, Tief- und 2 Kühlschränken, Waschmaschine, Geschirrspüler. Sie versorgt sich selbst mit Strom und Wasser, d.h. es fallen keine Hafengebühren an = niedrige Bordkasse.
Skipper Werner ist im Besitz des Deutschen SHS und hat 100.000sm Segelerfahrung. Zudem ist er PADI Dive Instructor.
Auf Wunsch wird jedem Teilnehmer eine amtlich (auch von der Schweiz) anerkannte Seemeilenbestätigung ausgestellt.
Weitere Infos: www.sail4dive.de oder Sabine Schöber 02191 668968.
Weitere Törns 2019:
Guadeloupe > St. Maarten 300sm Di-Sa 30.4.-11.5.19 1180€
St. Maarten > Azoren 2500sm So- Sa 12.5.-8.6.19 980€
Azoren > Malaga 1100sm So-Sa 09.6.-22.6.19 980€

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | Segeln mit junger Crew

Eintrag #049333, gültig bis 04.01.2020 (veröffentlicht am 20.02.2019, zuletzt aktualisiert am 22.02.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

14 Tage Inselhopping in der Karibik ab Grenada

Mitsegeln im Revier Karibik auf Einrumpf-Segelyacht (Benetau 50),

am besten geeignet für Mitsegler von 10 bis 90 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebFr, 14.02.2020 - Fr, 28.02.2020 (15 Tage) ab/an Grenada, (+) Plätze frei 1300 €
Mitsegeln und Kojencharter: 14 Tage Inselhopping in der Karibik ab Grenada Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 14 Tage Inselhopping in der Karibik ab Grenada Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 14 Tage Inselhopping in der Karibik ab Grenada Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 14 Tage Inselhopping in der Karibik ab Grenada Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 14 Tage Inselhopping in der Karibik ab Grenada Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 14 Tage Inselhopping in der Karibik ab Grenada Bild 1

Mit der nächsten Etappe verlasst Ihr die Hauptinsel und nehmt Kurs auf Carriacou, eine kleine bezaubernde Vulkaninsel. Wunderschöne Strände umsäumen diese Insel Von hier aus ist die nächste Insel Sandy Island nur einen Segelschlag entfernt. Sie ist ein fantastischer Ort zum Schnorcheln, Sonnenbaden, Strandleben und überhaupt zum Entspannen.

Palm Island ist die nächste Station auf Eurer Segelreise. Sie ist eine exklusive, gepflegte, kleine Hotelinsel mit einem der spektakulärsten Sandstrände der Kleinen Antillen. Als Tagesgäste habt Ihr freien Zugang zum Strand und zum Restaurant / Bar mit einem herrlichen Blick durch den Palmenwald auf den Strand und funkelndes Türkis.

Nach einem erfrischenden Bad segelt Ihr weiter nach Union Island und geht dort vor Anker. Gegenüber liegt die kleinste bewohnte Insel der Karibik-Happy Island. Ihr einziger Bewohner hat sie selbst aufgeschüttet und eine Bar gebaut, die für Segler aus aller Welt für einen Sundowner ein großer Anziehungspunkt ist.

Euer Segeltörn führt Euch weiter über Petit Navis nach Mustique, die Insel der Royals-, Reichen- und Berühmtheiten. In Basils Bar, in der Größen wie Mick Jagger, David Bowie und viele andere große Musiker gespielt haben, einen Cocktail zu schlürfen, ist schon etwas ganz Besonderes. Eine Hügelkette von bis zu 200 Meter Höhe verläuft in der Mitte der Insel. Von hier aus hat man fantastische Ausblicke über die karibische See - perfekt für die palastartigen Anwesen, insgesamt etwa 90, die an den sattgrünen Hängen stehen.

Tobago Cays: weiße Strände und türkisfarbenes Wasser
Am nächsten Tag geht es Richtung Paradies, in die Tobago Cays. Viele winzige Inseln umgeben Euch. Das ist Postkarten-Karibik: Weiße Strände, türkisfarbenes Wasser und grüne Inseln. Hier baumelt die Seele von allein. Faulenzen, Schnorcheln am kilometerlangen Riff oder die Inseln entdecken, den vorbei schwimmenden Schildkröten zusehen. Interesse geweckt? Dann schaut auf unsere Homepage.https://www.meridian-yachting.de

Merkmal: Baden und Sonnenbaden

Eintrag #049480, gültig bis 13.02.2020 (veröffentlicht am 28.02.2019, zuletzt aktualisiert am 23.03.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

14 Tage One-way Inselhopping in der Karibik ab Grenada

Mitsegeln im Revier Karibik auf Einrumpf-Segelyacht (Benetau 50),

am besten geeignet für Mitsegler von 10 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

MärFr, 06.03.2020 - Fr, 20.03.2020 (15 Tage) ab Grenada, an Martibique, (+) Plätze frei 1300 €
Mitsegeln und Kojencharter: 14 Tage One-way Inselhopping in der Karibik ab Grenada Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 14 Tage One-way Inselhopping in der Karibik ab Grenada Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 14 Tage One-way Inselhopping in der Karibik ab Grenada Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 14 Tage One-way Inselhopping in der Karibik ab Grenada Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 14 Tage One-way Inselhopping in der Karibik ab Grenada Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 14 Tage One-way Inselhopping in der Karibik ab Grenada Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 14 Tage One-way Inselhopping in der Karibik ab Grenada Bild 1

Die kleinen Antillen in der östlichen Karibik sind wohl eines der schönsten Segelreviere dieser Erde. Üppige, wilde Regenwälder voller exotischer Blumen und Früchte, wunderschöne Buchten mit glasklarem Wasser und traumhaften Sandstränden, gesäumt von rauschenden Palmen. Ein Mitsegeltörn der Extraklasse ist hier garantiert.
Dieser Törn startet auf Grenada, die als Gewürzinsel bekannt ist. Der Duft von Zimt, Gewürznelken, Ingwer und Muskat wird Euch schon, in der vom Flughafen nur wenige Kilometer entfernte Marina, begegnen. In der Prickly Bay, findet Ihr die Tiki Bar in der die Crew am Abend auf Euch wartet.
Nach der ersten Nacht an Bord der Ayoka werdet Ihr noch ein paar Einkäufe tätigen. Das eigentliche Proviantieren hat der Skipper schon für Euch erledigt. Nach der Sicherheitseinweisung heißt es Leinen los und auf in Euer karibisches Abenteuer. Euer erstes Ziel ist die herrliche St. George Bay, in der Ihr vor Anker geht.
Anschließend verlasst Ihr die Hauptinsel und nehmt Kurs auf Carriacou, eine kleine bezaubernde Vulkaninsel, die zu Grenada gehört. Wunderschöne Strände umsäumen diese Insel. Die kleine vorgelagerte Insel Sandy Island, ist ein fantastischer Ort zum Schwimmen und Schnorcheln.
Der nächste Inselstaat auf Eurer Reise ist St. Vincent and the Grenadines:
Regenwaldtour und kreolische Küche
Auf nach Union Island! Vor Anker liegt innerhalb der Hafenbucht die kleinste bewohnte Insel der Karibik,-Happy Island. Ihr einziger Bewohner hat sie selbst aufgeschüttet und eine Bar auf ihr gebaut. Segler aus aller Welt treffen sich dort zum Sundowner.
Tobago Cays: weiße Strände und türkisfarbenes Wasser
Am nächsten Tag geht es Richtung Paradies, in die Tobago Cays. Viele unbewohnte Inseln umgeben Euch. Die Augen werden verwöhnt mit Farben, die Euch zum Staunen bringen. Das ist Postkarten-Karibik. Wenn Ihr wissen wollt wie es weiter geht, besucht unsere Homepage:
https://www.meridian-yachting.de/segelreisen/karibik/grenada-tobago-cays-martinique/segelreisen.ht

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #049478, gültig bis 28.02.2020 (veröffentlicht am 28.02.2019, zuletzt aktualisiert am 23.03.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Aktiv Mitsegeln an den schönsten Orten der Karibik!

Mitsegeln im Revier Karibik auf Einrumpf-Segelyacht (Van de Stadt 38),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 65 Jahren, auch für Anfänger, Termine nach Absprache in den Monaten:

MaiJunJulAug
2019

Typischer Ausgangshafen: Guadeloupe, maximal (+) Plätze frei

Mitsegeln und Kojencharter: Aktiv Mitsegeln an den schönsten Orten der Karibik! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Aktiv Mitsegeln an den schönsten Orten der Karibik! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Aktiv Mitsegeln an den schönsten Orten der Karibik! Bild 1

Suche nette Leute mit Herz und Verstand,
die mich hier auf den kleinen Antillen gerne begleiten möchten, aktuell Guadeloupe weiter Richtung Norden bis Saint Martin und dann wieder nach Süden bis Grenada und so Ende Mai weiter Richtung ABC Inseln und Kolumbien und Panama.

Gemütliches und sicheres Reisen mit Zeit für Land und Leute steht im Vordergrund.
Am liebsten wird vor Anker übernachtet, ab und an werden wir natürlich auch in einem Hafen halt machen. Hier werden wir natürlich die Wünsche der Crew berücksichtigen.
Von jung bis alt von Anfänger bis Profi sind alle herzlich Willkommen.
Die Reiseziele sowie Termine sind noch variabel und werden natürlich auch an eure Reiseplanung bzw. Anreiseorte angepasst.

Die Tortuga ist eine gepflegte, solide und schnelle 38 Fuß Fahrtenyacht speziell gebaut und ausgerüstet für längere Seereisen. Eine sehr große Achterkabine sowie die schöne Bugkabine bieten genügend Platz für bis zu 4 Gäste. Die großzügig gestaltete Küche bietet viel Raum für leckere Mediterrane Köstlichkeiten.
Da ich selbst Vegan lebe bitte ich um Euer Verständnis dass wir auf der Tortuga ausschließlich vegetarisch gekocht wird, dies bitte ich vorab zu Berücksichtigen !

Komm mit und lasst uns zusammen die Karibik erobern und je nach Lust und Laune der Crew in Tagesetappen oder auch längeren Schlägen mit unvergesslichen Nächten auf See unterwegs sein.

Bitte nur Nichraucher Danke !!



Wer Lust und Zeit hat uns zu begleiten möchte, schreibt an sytortuga@gmx.de

Auf unser gemeinsamen Törn freue ich mich sehr und heiße euch an Bord der Tortuga herzlich Willkommen.


Euer Holger

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #050498, gültig bis 30.08.2019 (veröffentlicht am 13.04.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Es wurden keine passenden Gesuche gefunden.

Es wurden keine Inserenten mit passenden Benutzernamen gefunden.

HandGegenKoje.de  |  Nutzungsbedingungen und AGB  |  Grundsätze für Bewertungen  |  Impressum und Haftungsausschluss  |  Hinweise zum Datenschutz