Mitsegeln und Kojencharter: Kojenangebote Weltweit

Mitsegelangebote Weltweit ( Auswahl verfeinern )

Kapstadt Grenada - erfahrene Mitsegler ges.

Mitsegeln im Revier Weltweit auf Mehrrumpf-Segelyacht (17 m Katamaran),

am besten geeignet für Mitsegler von 30 bis 60 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törns zu folgenden Terminen:

FebDo, 06.02.2020 - Mo, 09.03.2020 (33 Tage) ab Kapstadt, an Fernando de Norohna, Plätze frei
MärMo, 16.03.2020 - Fr, 27.03.2020 (12 Tage) ab Fernando de Norohna, an Grenada, Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Kapstadt Grenada - erfahrene Mitsegler ges. Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Kapstadt Grenada - erfahrene Mitsegler ges. Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Kapstadt Grenada - erfahrene Mitsegler ges. Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Kapstadt Grenada - erfahrene Mitsegler ges. Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Kapstadt Grenada - erfahrene Mitsegler ges. Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Kapstadt Grenada - erfahrene Mitsegler ges. Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Kapstadt Grenada - erfahrene Mitsegler ges. Bild 7

1.) Kapstadt - St. Helena - Ascension - Fernando de Noronha (Brasilien) 3450 sm ca. 6. 2. 2020 - 9. 3. 2020 Überführungstörn unter angenehmen Bedingungen.

2.) Fernando de Noronha – Grenada. 16. 3. 2020 - 27. 3. 2020 – 2000 sm. Eventuell machen wir einen Zwischenstop. z.B. in Französich Guayana

Alle Termine sind nicht feststehend, unser Angebot ist demensprechend nur etwas für Segler, die zeitlich flexibel sind. Flüge sollten erst etwa 2 Wochen vorher gebucht werden.

Wir freuen uns auf die Gesellschaft von sportlichen und nicht zu einfach gestrickten Seglern, die nicht von Seekrankheit geplagt werden, und in der Lage sind, nach Einweisung einen Katamaran dieser Größe auch mit Spinnaker und Code 0 selbständig und auch gut zu segeln. Wir sind ein für unser Alter (67) noch recht jugendliches lockeres und unkonventionelles Paar, sind sportlich, mögen lieber persönliche und tiefschürfende Gespräche als small Talk und segeln um des Segelns willen (die Maschine läuft nur, wenn kein Wind ist, gegen-an wird gekreuzt) und nicht nur um von einem Ort zum anderen zu kommen. Wir legen Wert auf gesunde eher fleischlose Ernährung aus frischen Lebensmitteln und selbst gefangenem Fisch, das sollte passen, da gemeinsam eingekauft, gekocht und gegessen wird. Raucher und Trinker (mehr als ein Glas Bier/Wein oder Härteres pro Tag) kommen für uns nicht in Frage.

Die Kosten für das Schiff übernehmen wir, die Mitsegler bezahlen die Kosten für ihr Essen und etc.

Wir freuen uns auf Deine/Eure Kontaktaufnahme, bitte nur mit Foto und aussagekräftiger Selbstbeschreibung. (Antworten ohne dies werden nicht beantwortet!)

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern | weitere Sportart an Land

Eintrag #051648, gültig bis 15.03.2020 (veröffentlicht am 16.06.2019, zuletzt aktualisiert am 22.12.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

World-ARC: Panama City (Panama) > Puerto Ayora (Galapagos)

Mitsegeln im Revier Weltweit auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria Cruiser 51),

am besten geeignet für Mitsegler von 7 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebSa, 08.02.2020 - Sa, 29.02.2020 (22 Tage) ab Panama City (Panama), an uerto Ayora (Santa Cruz, Galapagos), (+) Plätze frei 2498 €
Mitsegeln und Kojencharter: World-ARC: Panama City (Panama) > Puerto Ayora (Galapagos) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: World-ARC: Panama City (Panama) > Puerto Ayora (Galapagos) Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: World-ARC: Panama City (Panama) > Puerto Ayora (Galapagos) Bild 3

Reisezeit: 21 Tage

Highlights: #Äquatorüberquerung #Die Perleninseln #World-ARC Rendevousz:Las Perlas/Perlensinseln

Von Panama City geht es ca. 45 sm südwestlich zu der Inselgruppe Las Perlas. Die Perleninseln liegen im Golf von Panama und nur wenige der vielen Inseln des Archipels sind bewohnt. Von hier geht es ca. 850 sm auf Langstrecke mit der Äquatorüber-querung bis zu den Galapagos Inseln. Die Inselgruppe umfasst vier Hauptinseln und mehr als 50 kleinere Inseln und Inselchen. Galapagos lebt von der einzigartigen Fauna und Flora – ein Paradies für Biologen.

Dieses Leg ist eins von von 28 Legs aus dem Programm: World-ARC, ARC-Classic, ARC-Shuttle.

Bei den Legs der World-ARC sind wir dem World Cruising Club (WCC) angeschlossen. Der WCC ist dafür bekannt, dass er seit vielen Jahren die ARC und World-ARC sehr professionell und mit höchsten Sicherheitsanforderung an Schiffsführer, Crew und Yacht organisiert.

Unsere Yacht, eine Bavaria 51, ist entsprechend der hohen Ausrüstungs- und Sicherheitsstandards des World Cruising Clubs (WCC) ausgestattet.

Wenn Sie Ihre nautischen und seemännischen Erfahrungen erweitern möchten oder ein erfahrener Segler sind, der einen geselligen Törn im Gruppenverbund erleben möchte, dann sind sie bei uns richtig!

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #052665, gültig bis 07.02.2020 (veröffentlicht am 02.08.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Mittelamerika, BELIZE - Die andere Karibik...

Mitsegeln im Revier Weltweit auf Mehrrumpf-Segelyacht (Katamaran Lagoon 450 mit Watermaker!!),

am besten geeignet für Mitsegler von 12 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebSa, 15.02.2020 - Sa, 29.02.2020 (15 Tage) ab/an Placencia, Belize, Plätze frei 920 €
Mitsegeln und Kojencharter: Mittelamerika, BELIZE - Die andere Karibik... Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mittelamerika, BELIZE - Die andere Karibik... Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Mittelamerika, BELIZE - Die andere Karibik... Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Mittelamerika, BELIZE - Die andere Karibik... Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Mittelamerika, BELIZE - Die andere Karibik... Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Mittelamerika, BELIZE - Die andere Karibik... Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Mittelamerika, BELIZE - Die andere Karibik... Bild 7

Einmaliges LAST - MINUTE - ANGEBOT

Erleben Sie die "andere" Karibik....

Lagoon 450 großzügiges Platzangebot an und unter Deck. Jeglicher Komfort.

Reviercharakteristik: Zwischen dem weltweit zweitgrößtem Barriere-Riff, das eine Länge von ca. 300 SM hat und dem Festland von Belize erstreckt sich eine Insellandschaft mit ca. 200 karibischen Inseln. Es herrschen traumhafte Segelbedingungen - das Barriereriff schottet dieses Gebiet vom offenen Meer ab, es herrschen beinahe Binnenbedingunen.

Deshalb auch für EinsteigerInnen gut geeignet. Der zu dieser Zeit verlässlich wehende Passat mit im Schnitt moderaten 10 - 14 Kn sichert, da vornehmlich aus Osten viele Halbwindkurse....das liebt der Kat...und die Crew ;-)

Traumhafte Schnorchelgebiet, natürlich angeln wir...;-)

LAGOON 450... komfortables "Raum" - Schiff ;-) Watermaker !! Komfortmerkmal Nr. 1 :-)

1 Bug Einzelkoje je Euro 460.-/Pers./Wo. Last minute.

Traumhaftes Segeln im Passat...

Karibisches Flair, Reggae, Sonne, Sandstrände, Palmen, weltbestes Schnorchelreviere

Weltweit zweitgrößtes Barriere Riff - 300 SM Länge.

Passatwind....aus Osten...Küstenverlauf Nord - Süd. heißt: komfortable Halbwindkurse...;-)

Fantastische Fauna (Seekühe, Walhai, Mantas)

Historisches: Maya - Tempelanlagen

Unzählige Inseln, beste Schnorchelreviere, Flussfahrten, intakter Regenwald

Landessprache: Englisch

Erfahrener Skipper- (90 000 SM)

Flüge gesehen ab Euro 580.-

Video: LAGOON 450f: www.youtube.com/watch?v=Iwpw6TVfL7Y

Weitere Details gerne auf Anfrage

Auf Wiedersehen - an Bord

x.s.sailing-team

Merkmal: Baden und Sonnenbaden

Eintrag #057009, gültig bis 14.02.2020 (gestern veröffentlicht)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

BELIZE - Karibik pur...! Die andere Karibik

Mitsegeln im Revier Weltweit auf Mehrrumpf-Segelyacht (Katamaran Lagoon 450 mit Watermaker!!),

am besten geeignet für Mitsegler von 12 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebSa, 29.02.2020 - Sa, 14.03.2020 (15 Tage) ab/an Placencia, Belize, (+) Plätze frei 1160 €
Mitsegeln und Kojencharter: BELIZE - Karibik pur...! Die andere Karibik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: BELIZE - Karibik pur...! Die andere Karibik Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: BELIZE - Karibik pur...! Die andere Karibik Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: BELIZE - Karibik pur...! Die andere Karibik Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: BELIZE - Karibik pur...! Die andere Karibik Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: BELIZE - Karibik pur...! Die andere Karibik Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: BELIZE - Karibik pur...! Die andere Karibik Bild 7

Einmaliges LAST - MINUTE - ANGEBOT

Erleben Sie die "andere" Karibik....

LAGOON 450... komfortables "Raum" - Schiff ;-) Watermaker !! Komfortmerkmal Nr. 1 :-)

2 Bug Einzelkojen je Euro 480.-/Pers./Wo.

4 Kojen in 2 Doppelkabinen jeweils mit DU/WC p,P.Wo/ Euro 580.-

Karibisches Flair, Reggae, Sonne, Sandstrände, Palmen, weltbestes Schnorchelreviere

Weltweit zweitgrößtes Barriere Riff - 300 SM Länge.

Passatwind....aus Osten...Küstenverlauf Nord - Süd. heißt: komfortable Halbwindkurse...;-)

Fantastische Fauna (Seekühe, Walhai, Mantas)

Historisches: Maya - Tempelanlagen

Unzählige Inseln, beste Schnorchelreviere, Flussfahrten, intakter Regenwald

Landessprache: Englisch

Erfahrener Skipper- (90 000 SM)

Flüge gesehen ab Euro 580.-

Video: LAGOON 450f: www.youtube.com/watch?v=Iwpw6TVfL7Y

Weitere Details gerne auf Anfrage

Auf Wiedersehen - an Bord

x.s.sailing-team

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | weitere Sportart an Land

Eintrag #056408, gültig bis 28.02.2020 (veröffentlicht am 12.01.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

World-ARC: Puerto Ayora (Galapagos) > Taiohae (Nuka Hiva)

Mitsegeln im Revier Weltweit auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria Cruiser 51),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

MärDi, 03.03.2020 - So, 29.03.2020 (27 Tage) ab Puerto Ayora (Galapgos), an Taiohae (Nuka Hiva/Marquesas), (+) Plätze frei 2998 €
Mitsegeln und Kojencharter: World-ARC: Puerto Ayora (Galapagos) > Taiohae (Nuka Hiva) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: World-ARC: Puerto Ayora (Galapagos) > Taiohae (Nuka Hiva) Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: World-ARC: Puerto Ayora (Galapagos) > Taiohae (Nuka Hiva) Bild 3

Reisezeit: 26 Tage

Highlights: #Süd Pazfik pur #Längste Pazifiketappe

Nach Verlassen der Galapagos Inseln heißt es ca. 3000 sm puren Südpazifik zu genießen, bevor die wunderschöne Bergkulisse der Marquesas erreicht wird. Ein idealer Törn für die Langstreckenliebhaber! Die Marquesas sind eine Gruppe von 12 Inseln, wovon 6 Inseln bewohnt sind. Sie liegen im Nordosten von Französisch-Polynesien, knapp südlich des Äquators. Auf den Inseln leben ca. 3000 Menschen. Durch den vulkanischen Ursprung weist die Insel ein ausgeprägtes Berg-Relief auf. Typisch sind die sehr steilen, üppig bewachsenen Berghänge und -kämme.

Weitere Destination: >Hiva Oa (Marquesas/Französisch-Polynesien)

Dieses Leg ist eins von von 28 Legs aus dem Programm: World-ARC, ARC-Classic, ARC-Shuttle.

Bei den Legs der World-ARC sind wir dem World Cruising Club (WCC) angeschlossen. Der WCC ist dafür bekannt, dass er seit vielen Jahren die ARC und World-ARC sehr professionell und mit höchsten Sicherheitsanforderung an Schiffsführer, Crew und Yacht organisiert.

Unsere Yacht, eine Bavaria 51, ist entsprechend der hohen Ausrüstungs- und Sicherheitsstandards des World Cruising Clubs (WCC) ausgestattet.

Wenn Sie Ihre nautischen und seemännischen Erfahrungen erweitern möchten oder ein erfahrener Segler sind, der einen geselligen Törn im Gruppenverbund erleben möchte, dann sind sie bei uns richtig!

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #052667, gültig bis 02.03.2020 (veröffentlicht am 02.08.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Überstellungs- bzw. Meilentörn zum Selbstkostenpreis

Mitsegeln im Revier Weltweit auf Mehrrumpf-Segelyacht (Catamaran),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 99 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törns zu folgenden Terminen:

MärSa, 14.03.2020 - Sa, 28.03.2020 (15 Tage) ab Marina Mindel, Kapverden, an Marina del Sur, Kanaren, (+) Plätze frei 500 €
MärSa, 28.03.2020 - Mo, 06.04.2020 (10 Tage) ab Marina del Sur, Teneriffa, an Marina Port de Mallorca, Balearen, (+) Plätze frei 500 €
AprMi, 15.04.2020 - Sa, 02.05.2020 (18 Tage) ab Marina Port de Mallorca, Balearen, an Marina Kastela, Split, (+) Plätze frei 500 €
Mitsegeln und Kojencharter: Überstellungs- bzw. Meilentörn zum Selbstkostenpreis Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Überstellungs- bzw. Meilentörn zum Selbstkostenpreis Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Überstellungs- bzw. Meilentörn zum Selbstkostenpreis Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Überstellungs- bzw. Meilentörn zum Selbstkostenpreis Bild 4

Hallo liebe HgK-Gemeinde,

ich überstelle ab 14. März den 40er Catamaran meines Freundes von den Kapverden auf Kroatien. Ziel ist es dort am 02. Mai in der Marina Kastela in Split einzulaufen. Ich habe die Etappen auf 14 bzw. 18 Tage aufgeteilt und würde mich freuen, wenn für euch etwas dabei ist.

Ich kann euch anbieten, dass ihr den Komfort eines Catamarans auch bei dieser Überstellung genießen könnt. Wir haben 4 Doppelkojen an Board, des Weiteren können wir bei dem richtigen Wind im Mittelmeer einen Parasailor benutzen. Ich hoffe dass uns das Meer mit kulinarischen Köstlichkeiten versorgen wird, also Angeln sind auf jeden Fall dabei ;-)

Zu mir: Ich bin 26 und habe während meines Studiums mit dem Segeln begonnen. Mittlerweile besitze ich den österreichischen FB3-Schein und den SRC. Außerdem biete ich FB2 Theorie- und Praxiskurse an. Für mich ist es die erste Überstellung, aber ich bin mir der Aufgabe bewusst und freue mich schon riesig darauf, wenn es losgeht.

Damit alle positiv aussteigen, wäre mein Vorschlag eine Bordkasse anzulegen, da ich bisher mit diesem Weg die beste Erfahrung gemacht habe. Jeder zahlt nach Dauer seiner Mitfahrt eine Pauschale ein, damit Verpflegung, Hafengebühren, Sprit, etc... gedeckt sind. Auf den Cent genau kann ich es noch nicht sagen, aber ich denke pro Woche werden ca. 200-250€ anfallen (bei diesem Beitrag habe ich einen Puffer miteinfließen lassen). Ihr müsst nur die Anreise selbst organisieren.

Falls ich euer Interesse geweckt habe, könnt ihr euch jederzeit bei mir melden. Ich freue mich über jede neue Bekanntschaft, sowohl Anfänger als auch erfahrener Seebär.

Gruß Dietmar

E-Mail: didi@nkemper.at

Tel.: +43 676 9457809

P.S.: Bei der 2. und 3. Etappe kann in Portugal bzw. Sizilien zu- bzw. ausgestiegen werden, einfach nachfragen ;-)

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #056605, gültig bis 14.04.2020 (veröffentlicht am 15.01.2020, zuletzt aktualisiert am 23.01.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

World-ARC: Taiohae (Nuka Hiva) > Papeete (Tahiti)

Mitsegeln im Revier Weltweit auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria Cruiser 51),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

AprMi, 01.04.2020 - So, 19.04.2020 (19 Tage) ab aiohae (Nuka Hiva/Marquesas), an Papeete (Tahiti/Franz. Polynesien), (+) Plätze frei 2798 €
Mitsegeln und Kojencharter: World-ARC: Taiohae (Nuka Hiva) > Papeete (Tahiti) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: World-ARC: Taiohae (Nuka Hiva) > Papeete (Tahiti) Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: World-ARC: Taiohae (Nuka Hiva) > Papeete (Tahiti) Bild 3

Reisezeit: 18 Tage

Highlights: #Tahiti #Weltgrößte Korallenatolle #Lagunen #World-ARC Rendevous:Nuka Hiva

Von den Marquesas sind es ca. 830 sm bis das Tuamotu-Archipel im Südpazifik erreicht wird. Diese weltgrößte Gruppe von Korallenatollen umfasst 78 Atolle unterschiedlicher Größe mit unzähligen Einzelinseln (Motu) sowie drei hohe Koralleninseln. 45 dieser Atolle sind von insgesamt etwa 17.000 Menschen bewohnt, die meist polynesischen Ursprungs sind. Die Zieldestination ist Tahiti. Die zu den Gesellschaftsinseln gehörende Insel ist der Traum vieler Segler und Urlauber. Tahiti gehört, wie 5 weitere Inseln, zu den „Inseln über dem Winde“.

Weitere Destination: >Tuamotu-Archipel (Französich Polynesien)

Dieses Leg ist eins von von 28 Legs aus dem Programm: World-ARC, ARC-Classic, ARC-Shuttle.

Bei den Legs der World-ARC sind wir dem World Cruising Club (WCC) angeschlossen. Der WCC ist dafür bekannt, dass er seit vielen Jahren die ARC und World-ARC sehr professionell und mit höchsten Sicherheitsanforderung an Schiffsführer, Crew und Yacht organisiert.

Unsere Yacht, eine Bavaria 51, ist entsprechend der hohen Ausrüstungs- und Sicherheitsstandards des World Cruising Clubs (WCC) ausgestattet.

Wenn Sie Ihre nautischen und seemännischen Erfahrungen erweitern möchten oder ein erfahrener Segler sind, der einen geselligen Törn im Gruppenverbund erleben möchte, dann sind sie bei uns richtig!

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #052670, gültig bis 31.03.2020 (veröffentlicht am 02.08.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

World-ARC: Papeete (Tahiti) > Neiafu (Tonga)

Mitsegeln im Revier Weltweit auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria Cruiser 51),

am besten geeignet für Mitsegler von 7 bis 80 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

AprDi, 21.04.2020 - Mo, 08.06.2020 (49 Tage) ab Papeete (Tahiti/Franz. Polynesien), an Neiafu (Vava’u Uta/Tonga), (+) Plätze frei 4798 €
Mitsegeln und Kojencharter: World-ARC: Papeete (Tahiti) > Neiafu (Tonga) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: World-ARC: Papeete (Tahiti) > Neiafu (Tonga) Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: World-ARC: Papeete (Tahiti) > Neiafu (Tonga) Bild 3

Reisezeit: 48 Tage

Highlights: #Bora Bora #Traumstrände und Lagunen

Die nächsten 1630 sm werden weitere außergewöhnliche Inselwelten präsentieren. Bora Bora gilt als einer der exklusivsten Urlaubsorte der Welt. Von hier aus geht es weiter zum Suwarrow Atoll im nördlichen Teil der Cook Inseln. Die Koralleninsel Niue, mit einem der größten Atolle der Welt, ist nochmal ein Zwischenziel, bevor es dann weiter nach Vava’u geht. Die zu der gleichnamigen Inselgruppe gehörende Hauptinsel ist die zweitgrößte Insel Tongas. Weiße Traumstrände, Lagunen mit glasklarem Wasser und eine atemberaubende Unterwasserwelt bilden einen unvergesslichen Abschluss Ihrer Reise.

Weitere Destination: >Suwarrow (Cookinseln) >Niue (Tonga)

Dieses Leg ist eins von von 28 Leg aus dem Programm: World-ARC | ARC-Classic | ARC-Shuttle.

Bei den Legs der World-ARC sind wir dem World Cruising Club (WCC) angeschlossen. Der WCC ist dafür bekannt, dass er seit vielen Jahren die ARC und World-ARC sehr professionell und mit höchsten Sicherheitsanforderung an Schiffsführer, Crew und Yacht organisiert.

Unsere Yacht, eine Bavaria 51, ist entsprechend der hohen Ausrüstungs- und Sicherheitsstandards des World Cruising Clubs (WCC) ausgestattet.

Wenn Sie Ihre nautischen und seemännischen Erfahrungen erweitern möchten oder ein erfahrener Segler sind, der einen geselligen Törn im Gruppenverbund erleben möchte, dann sind sie bei uns richtig!

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #052672, gültig bis 20.04.2020 (veröffentlicht am 02.08.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Segeln, Schwimmen und Buchten - ab in die Kykladen!

Mitsegeln im Revier Weltweit auf Mehrrumpf-Segelyacht (Lagoon 400),

am besten geeignet für Mitsegler von 45 bis 65 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

MaiSa, 16.05.2020 - Sa, 23.05.2020 (8 Tage) ab/an Mykonos, Plätze frei 750 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segeln, Schwimmen und Buchten - ab in die Kykladen! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln, Schwimmen und Buchten - ab in die Kykladen! Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Segeln, Schwimmen und Buchten - ab in die Kykladen! Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Segeln, Schwimmen und Buchten - ab in die Kykladen! Bild 4

NUR KABINENWEISE BUCHBAR!!! €1.500,- / Doppelbettkabine mit eigener Nasszelle

Segel-Urlaub – das ist jeden Tag woanders aufwachen. Dabei Land und Leute kennen lernen, die Schönheiten der Natur hautnah erleben und jederzeit ins herrliche Wasser zu springen und das Meer zum Pool vor der Haustür zu haben.

Auf unseren Törns bereisen wir die Inselwelt der Kykladen, besuchen schöne Buchten, die nur per Yacht zu erreichen sind und erforschen Schnorchelparadiese, die Inseln und die regionale Vielfalt Griechenlands

Auf unserer Tagesordnung stehen spektakuläre Landschaften, Ankerbuchten und ausgezeichneten Restaurants mit kulinarischen Highlights (inkl. Geheimtipps unserer Skipper).

Unsere Törns sind abhängig der Wünsche der jeweiligen Crew gestaltet: Ein gemütlicher Segelurlaub für Segel-Neulinge und Meilensammler – eine Partycrew, die die Nacht zum Tag macht – Aktivurlaub mit Radfahrausflüge und Tauchgänge – oder doch Segelerfahrung sammeln und das Wissen für Segelyachten vertiefen.

Ein guter Mix von alle dem ist unsere Basis!

Der Spass steht dabei im Vordergrund - es kommt jeder auf seine Kosten!

Die Yachten bieten dabei genügend Platz für alle - wir stopfen unsere Yacht nicht auf den letzten Platz voll!

Urlaubsfeeling und Relaxing ist uns wichtig!

Mindestteilnehmer: 4 Personen

Bei Fragen einfach Kontakt aufnehmen.

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | weitere Sportart an Land

Eintrag #056216, gültig bis 15.05.2020 (veröffentlicht am 08.01.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

World-ARC: Neiafu (Tonga) >Port Denarau/Nadi (Fidschi)

Mitsegeln im Revier Weltweit auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria Cruiser 51),

am besten geeignet für Mitsegler von 7 bis 80 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

JunMi, 10.06.2020 - Di, 07.07.2020 (28 Tage) ab Neiafu (Vava’u Uta/Tonga), an Port Denarau/Nadi (Viti Levu/Fidschi), (+) Plätze frei 2998 €
Mitsegeln und Kojencharter: World-ARC: Neiafu (Tonga) >Port Denarau/Nadi (Fidschi) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: World-ARC: Neiafu (Tonga) >Port Denarau/Nadi (Fidschi) Bild 2

Reisezeit: 27 Tage

Highlights: #Südsee pur #Unglaubliche Unterwasserwelt #Korallenriffe #Fidschi Inseln

Vava’u gehört zu der gleichnamigen Inselgruppe und ist die zweitgrößte Insel Tongas. Eine Traumwelt mit Lagunen, glasklarem Wasser und einer unglaublichen Unterwasserwelt. Der perfekte Start für einen Törn. Von hier aus geht es mit ca. 580 sm zu den Fidschi Inseln – Südsee pur! Sandstrände und Korallenriffe kombiniert mit türkisfarbenem Wasser und damit exzellenten Tauchrevieren. Eine wahre Traumdestination. Die Inselgruppe, mit ihren zahlreichen Ankerplätzen ist verteilt über eine Fläche, die dem westlichen Mittelmeer gleicht. Ein Paradies – nicht nur für Segler!

Weitere Destination: >Vanu Levu (Fidschi)

Dieses Leg ist eins von von 28 Legs aus dem Programm: World-ARC, ARC-Classic, ARC-Shuttle.

Bei den Legs der World-ARC sind wir dem World Cruising Club (WCC) angeschlossen. Der WCC ist dafür bekannt, dass er seit vielen Jahren die ARC und World-ARC sehr professionell und mit höchsten Sicherheitsanforderung an Schiffsführer, Crew und Yacht organisiert.

Unsere Yacht, eine Bavaria 51, ist entsprechend der hohen Ausrüstungs- und Sicherheitsstandards des World Cruising Clubs (WCC) ausgestattet.

Wenn Sie Ihre nautischen und seemännischen Erfahrungen erweitern möchten oder ein erfahrener Segler sind, der einen geselligen Törn im Gruppenverbund erleben möchte, dann sind sie bei uns richtig!

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #052674, gültig bis 09.06.2020 (veröffentlicht am 02.08.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

11 Tage: Oban – Hebriden – Torshavn

Mitsegeln im Revier Weltweit auf Einrumpf-Segelyacht (ehemaliger Whitbread Racer),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JunMi, 24.06.2020 - Sa, 04.07.2020 (11 Tage) ab Oban, an Torshavn, (+) Plätze frei 1500 €
Mitsegeln und Kojencharter: 11 Tage: Oban – Hebriden – Torshavn Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 11 Tage: Oban – Hebriden – Torshavn Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: 11 Tage: Oban – Hebriden – Torshavn Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: 11 Tage: Oban – Hebriden – Torshavn Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: 11 Tage: Oban – Hebriden – Torshavn Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: 11 Tage: Oban – Hebriden – Torshavn Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: 11 Tage: Oban – Hebriden – Torshavn Bild 7

Die SY Passage wurde 1990 für die grossen Segelrennen rund um die Welt gebaut. Die 18 Meter lange Aluminium-Sloop ist deshalb kompromisslos auf Schnelligkeit und Seetüchtigkeit ausgelegt und fordert ihrer Mannschaft Einsatzbereitschaft ab. Auf der SY Passage gehören jeder und jede zur Crew.

Mitte Mai starten wir in Breskens und segeln durch die Inseln Grossbritanniens nach Island. Diese Gebiete eignen sich ideal für Einsteiger und zum Erfahrungen und Meilen sammeln.

Mitte Juli queren wir nach Ostgrönland. Wir erforschen die Fjorde bei Tasiilaq und folgen dann der Küste bis in den Scoresby Sund und in den Kong Oscar Fjord. Ein spektakuläres Revier, das nur wenige Segler ansteuern, ist es doch nautisch anspruchsvoll, nur teilweise kartografiert und mit Packeis und Eisbergen gespickt.

Segeln in arktischen Gewässern hat Expeditionscharakter. Deshalb lassen wir uns in den Fjorden Grönlands genügend Zeit für Erkundungstouren auf dem Wasser mit unseren Kajaks und an Land.

Merkmale: Meilentörn | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #055080, gültig bis 23.06.2020 (veröffentlicht am 19.11.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

World-ARC: Port Denarau (Fidschi) > Airlie Beach (Austr.)

Mitsegeln im Revier Weltweit auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria Cruiser 51),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

JulMi, 08.07.2020 - Sa, 01.08.2020 (25 Tage) ab Port Denarau/Nadi (VitiLevu/Fidschi), an Airlie Beach (Australien), (+) Plätze frei 2498 €
Mitsegeln und Kojencharter: World-ARC: Port Denarau (Fidschi) > Airlie Beach (Austr.) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: World-ARC: Port Denarau (Fidschi) > Airlie Beach (Austr.) Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: World-ARC: Port Denarau (Fidschi) > Airlie Beach (Austr.) Bild 3

Reisezeit: 24 Tage

Highlights: #Südsee pur #World-ARC Rendezvous: Musket Cove Marina und Port Vila

Die Fidschi Inseln geben einen traumhaften Start. Bevor es die rund 1600 sm über den Pazifik an das Festland von Australien geht, werden noch die Inseln des Inselstaates Vanuatu angelaufen. Vanuatu ist eine Inselkette, die aus 13 Hauptinseln und über 70 kleineren Eilanden besteht. Tanna ist für seine Hauptattraktion den Mount Yasur bekannt. Ein Vulkan, den man noch aus nächster Nähe erleben kann. Von hier aus geht es ca. 120 sm in nördliche Richtung weiter zu der Insel Efate. Der Hafen Port Vila ist für seine wunderschönen Buchten und die vielseitigen Märkte bekannt. Ab hier liegen rund 1000 sm bis Airlie Beach, zum Festland von Australien, an.

Weitere Destination: >Tanna (Vanatu) > Efate (Vanatu)

Dieses Leg ist eins von von 28 Legs aus dem Programm: World-ARC, ARC-Classic, ARC-Shuttle.

Bei den Legs der World-ARC sind wir dem World Cruising Club (WCC) angeschlossen. Der WCC ist dafür bekannt, dass er seit vielen Jahren die ARC und World-ARC sehr professionell und mit höchsten Sicherheitsanforderung an Schiffsführer, Crew und Yacht organisiert.

Unsere Yacht, eine Bavaria 51, ist entsprechend der hohen Ausrüstungs- und Sicherheitsstandards des World Cruising Clubs (WCC) ausgestattet.

Wenn Sie Ihre nautischen und seemännischen Erfahrungen erweitern möchten oder ein erfahrener Segler sind, der einen geselligen Törn im Gruppenverbund erleben möchte, dann sind sie bei uns richtig!

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #052676, gültig bis 07.07.2020 (veröffentlicht am 02.08.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Segeln vor Ostgrönland: Akureyri – Tasiilaq

Mitsegeln im Revier Weltweit auf Einrumpf-Segelyacht (ehemaliger Whitbread Racer),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JulSa, 11.07.2020 - Sa, 25.07.2020 (15 Tage) ab Akureyri, an Tasiilaq, (+) Plätze frei 2800 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Akureyri – Tasiilaq Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Akureyri – Tasiilaq Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Akureyri – Tasiilaq Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Akureyri – Tasiilaq Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Akureyri – Tasiilaq Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Akureyri – Tasiilaq Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Akureyri – Tasiilaq Bild 7

Die SY Passage wurde 1990 für die grossen Segelrennen rund um die Welt gebaut. Die 18 Meter lange Aluminium-Sloop ist deshalb kompromisslos auf Schnelligkeit und Seetüchtigkeit ausgelegt und fordert ihrer Mannschaft Einsatzbereitschaft ab. Auf der SY Passage gehören jeder und jede zur Crew.

Mitte Mai starten wir in Breskens und segeln durch die Inseln Grossbritanniens nach Island. Diese Gebiete eignen sich ideal für Einsteiger und zum Erfahrungen und Meilen sammeln.

Mitte Juli queren wir nach Ostgrönland. Wir erforschen die Fjorde bei Tasiilaq und folgen dann der Küste bis in den Scoresby Sund und in den Kong Oscar Fjord. Ein spektakuläres Revier, das nur wenige Segler ansteuern, ist es doch nautisch anspruchsvoll, nur teilweise kartografiert und mit Packeis und Eisbergen gespickt.

Segeln in arktischen Gewässern hat Expeditionscharakter. Deshalb lassen wir uns in den Fjorden Grönlands genügend Zeit für Erkundungstouren auf dem Wasser mit unseren Kajaks und an Land.

Merkmale: Meilentörn | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #055084, gültig bis 10.07.2020 (veröffentlicht am 19.11.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Segeln vor Ostgrönland: Tasiilaq – Sermilik Fjord – Tasiilaq

Mitsegeln im Revier Weltweit auf Einrumpf-Segelyacht (ehemaliger Whitbread Racer),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JulSa, 25.07.2020 - Sa, 01.08.2020 (8 Tage) ab/an Tasiilaq, (+) Plätze frei 2100 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Tasiilaq – Sermilik Fjord – Tasiilaq Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Tasiilaq – Sermilik Fjord – Tasiilaq Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Tasiilaq – Sermilik Fjord – Tasiilaq Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Tasiilaq – Sermilik Fjord – Tasiilaq Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Tasiilaq – Sermilik Fjord – Tasiilaq Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Tasiilaq – Sermilik Fjord – Tasiilaq Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Tasiilaq – Sermilik Fjord – Tasiilaq Bild 7

Die SY Passage wurde 1990 für die grossen Segelrennen rund um die Welt gebaut. Die 18 Meter lange Aluminium-Sloop ist deshalb kompromisslos auf Schnelligkeit und Seetüchtigkeit ausgelegt und fordert ihrer Mannschaft Einsatzbereitschaft ab. Auf der SY Passage gehören jeder und jede zur Crew.

Mitte Mai starten wir in Breskens und segeln durch die Inseln Grossbritanniens nach Island. Diese Gebiete eignen sich ideal für Einsteiger und zum Erfahrungen und Meilen sammeln.

Mitte Juli queren wir nach Ostgrönland. Wir erforschen die Fjorde bei Tasiilaq und folgen dann der Küste bis in den Scoresby Sund und in den Kong Oscar Fjord. Ein spektakuläres Revier, das nur wenige Segler ansteuern, ist es doch nautisch anspruchsvoll, nur teilweise kartografiert und mit Packeis und Eisbergen gespickt.

Segeln in arktischen Gewässern hat Expeditionscharakter. Deshalb lassen wir uns in den Fjorden Grönlands genügend Zeit für Erkundungstouren auf dem Wasser mit unseren Kajaks und an Land.

Merkmale: Meilentörn | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #055086, gültig bis 24.07.2020 (veröffentlicht am 19.11.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Segeln vor Ostgrönland: Tasiilaq – Scoresby

Mitsegeln im Revier Weltweit auf Einrumpf-Segelyacht (ehemaliger Whitbread Racer),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AugSa, 01.08.2020 - Mi, 19.08.2020 (19 Tage) ab Tasiilaq, an Scoresby, (+) Plätze frei 3100 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Tasiilaq – Scoresby Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Tasiilaq – Scoresby Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Tasiilaq – Scoresby Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Tasiilaq – Scoresby Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Tasiilaq – Scoresby Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Tasiilaq – Scoresby Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Tasiilaq – Scoresby Bild 7

Die SY Passage wurde 1990 für die grossen Segelrennen rund um die Welt gebaut. Die 18 Meter lange Aluminium-Sloop ist deshalb kompromisslos auf Schnelligkeit und Seetüchtigkeit ausgelegt und fordert ihrer Mannschaft Einsatzbereitschaft ab. Auf der SY Passage gehören jeder und jede zur Crew.

Mitte Mai starten wir in Breskens und segeln durch die Inseln Grossbritanniens nach Island. Diese Gebiete eignen sich ideal für Einsteiger und zum Erfahrungen und Meilen sammeln.

Mitte Juli queren wir nach Ostgrönland. Wir erforschen die Fjorde bei Tasiilaq und folgen dann der Küste bis in den Scoresby Sund und in den Kong Oscar Fjord. Ein spektakuläres Revier, das nur wenige Segler ansteuern, ist es doch nautisch anspruchsvoll, nur teilweise kartografiert und mit Packeis und Eisbergen gespickt.

Segeln in arktischen Gewässern hat Expeditionscharakter. Deshalb lassen wir uns in den Fjorden Grönlands genügend Zeit für Erkundungstouren auf dem Wasser mit unseren Kajaks und an Land.

Merkmale: Meilentörn | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #055089, gültig bis 31.07.2020 (veröffentlicht am 19.11.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

World-ARC: Airlie Beach (Australien) > Darwin (Australien)

Mitsegeln im Revier Weltweit auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria Cruiser 51),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

AugMo, 03.08.2020 - Mi, 02.09.2020 (31 Tage) ab Airlie Beach (Australien), an Darwin (Australien), (+) Plätze frei 3498 €
Mitsegeln und Kojencharter: World-ARC: Airlie Beach (Australien) > Darwin (Australien) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: World-ARC: Airlie Beach (Australien) > Darwin (Australien) Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: World-ARC: Airlie Beach (Australien) > Darwin (Australien) Bild 3

Reisezeit: 30 Tage

Highlights: #Great Barrier Reef

Airlie Beach, im Bundesstaat Queensland, besticht durch sein angenehmes, tropisches Klima und gibt einen guten Startpunkt für Leg 14 entlang der Ostküste Australiens. Es ist der Einstiegspunkt zu dem UNESCO Weltnaturerbe an der Nord-Ostküste Australiens: dem Great Barrier Reef, was aus einer Kette von über 2900 Einzelriffen und etwa 1000 Inseln besteht. Weiter durch die Torres-Strasse, eine Meerenge zwischen der Nord-Ost-Australischen Halbinsel Cape York und Papua-Neuguinea, geht es nach Darwin, auch als tropische Stadt Australiens bekannt.

Weitere Destination: >Great Barrier Reef (Australien)

Dieses Leg ist eins von von 28 Legs aus dem Programm: World-ARC, ARC-Classic, ARC-Shuttle.

Bei den Legs der World-ARC sind wir dem World Cruising Club (WCC) angeschlossen. Der WCC ist dafür bekannt, dass er seit vielen Jahren die ARC und World-ARC sehr professionell und mit höchsten Sicherheitsanforderung an Schiffsführer, Crew und Yacht organisiert.

Unsere Yacht, eine Bavaria 51, ist entsprechend der hohen Ausrüstungs- und Sicherheitsstandards des World Cruising Clubs (WCC) ausgestattet.

Wenn Sie Ihre nautischen und seemännischen Erfahrungen erweitern möchten oder ein erfahrener Segler sind, der einen geselligen Törn im Gruppenverbund erleben möchte, dann sind sie bei uns richtig!

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #052678, gültig bis 02.08.2020 (veröffentlicht am 02.08.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Segeln vor Ostgrönland: Scoresby – Scoresby Sund – Scoresby

Mitsegeln im Revier Weltweit auf Einrumpf-Segelyacht (ehemaliger Whitbread Racer),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AugMi, 19.08.2020 - Mi, 26.08.2020 (8 Tage) ab/an Constable Point, (+) Plätze frei 2100 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Scoresby – Scoresby Sund – Scoresby Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Scoresby – Scoresby Sund – Scoresby Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Scoresby – Scoresby Sund – Scoresby Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Scoresby – Scoresby Sund – Scoresby Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Scoresby – Scoresby Sund – Scoresby Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Scoresby – Scoresby Sund – Scoresby Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Scoresby – Scoresby Sund – Scoresby Bild 7

Die SY Passage wurde 1990 für die grossen Segelrennen rund um die Welt gebaut. Die 18 Meter lange Aluminium-Sloop ist deshalb kompromisslos auf Schnelligkeit und Seetüchtigkeit ausgelegt und fordert ihrer Mannschaft Einsatzbereitschaft ab. Auf der SY Passage gehören jeder und jede zur Crew.

Mitte Mai starten wir in Breskens und segeln durch die Inseln Grossbritanniens nach Island. Diese Gebiete eignen sich ideal für Einsteiger und zum Erfahrungen und Meilen sammeln.

Mitte Juli queren wir nach Ostgrönland. Wir erforschen die Fjorde bei Tasiilaq und folgen dann der Küste bis in den Scoresby Sund und in den Kong Oscar Fjord. Ein spektakuläres Revier, das nur wenige Segler ansteuern, ist es doch nautisch anspruchsvoll, nur teilweise kartografiert und mit Packeis und Eisbergen gespickt.

Segeln in arktischen Gewässern hat Expeditionscharakter. Deshalb lassen wir uns in den Fjorden Grönlands genügend Zeit für Erkundungstouren auf dem Wasser mit unseren Kajaks und an Land.

Merkmale: Meilentörn | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #055091, gültig bis 18.08.2020 (veröffentlicht am 19.11.2019, zuletzt aktualisiert am 24.11.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Ostgrönland: Scoresby – Kong Oscar Fjord – Akureyri

Mitsegeln im Revier Weltweit auf Einrumpf-Segelyacht (ehemaliger Whitbread Racer),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AugMi, 26.08.2020 - Sa, 12.09.2020 (18 Tage) ab Constable Point, an Akureyri, (+) Plätze frei 3100 €
Mitsegeln und Kojencharter: Ostgrönland: Scoresby – Kong Oscar Fjord – Akureyri Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ostgrönland: Scoresby – Kong Oscar Fjord – Akureyri Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Ostgrönland: Scoresby – Kong Oscar Fjord – Akureyri Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Ostgrönland: Scoresby – Kong Oscar Fjord – Akureyri Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Ostgrönland: Scoresby – Kong Oscar Fjord – Akureyri Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Ostgrönland: Scoresby – Kong Oscar Fjord – Akureyri Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Ostgrönland: Scoresby – Kong Oscar Fjord – Akureyri Bild 7

Die SY Passage wurde 1990 für die grossen Segelrennen rund um die Welt gebaut. Die 18 Meter lange Aluminium-Sloop ist deshalb kompromisslos auf Schnelligkeit und Seetüchtigkeit ausgelegt und fordert ihrer Mannschaft Einsatzbereitschaft ab. Auf der SY Passage gehören jeder und jede zur Crew.

Mitte Mai starten wir in Breskens und segeln durch die Inseln Grossbritanniens nach Island. Diese Gebiete eignen sich ideal für Einsteiger und zum Erfahrungen und Meilen sammeln.

Mitte Juli queren wir nach Ostgrönland. Wir erforschen die Fjorde bei Tasiilaq und folgen dann der Küste bis in den Scoresby Sund und in den Kong Oscar Fjord. Ein spektakuläres Revier, das nur wenige Segler ansteuern, ist es doch nautisch anspruchsvoll, nur teilweise kartografiert und mit Packeis und Eisbergen gespickt.

Segeln in arktischen Gewässern hat Expeditionscharakter. Deshalb lassen wir uns in den Fjorden Grönlands genügend Zeit für Erkundungstouren auf dem Wasser mit unseren Kajaks und an Land.

Merkmale: Meilentörn | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #055094, gültig bis 25.08.2020 (veröffentlicht am 19.11.2019, zuletzt aktualisiert am 24.11.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

World-ARC: Darwin (Australien) > Insel Lombok (Indonesien)

Mitsegeln im Revier Weltweit auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria Cruiser 51),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

SepMo, 07.09.2020 - Di, 15.09.2020 (9 Tage) ab Darwin (Australien), an Insel Lombok (Indonesien), (+) Plätze frei 928 €
Mitsegeln und Kojencharter: World-ARC: Darwin (Australien) > Insel Lombok (Indonesien) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: World-ARC: Darwin (Australien) > Insel Lombok (Indonesien) Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: World-ARC: Darwin (Australien) > Insel Lombok (Indonesien) Bild 3

Reisezeit: 8 Tage

Highlights: #Great Barrier Reef #Darwin #Indonesische Inselwelt

Starthafen ist das wunderschöne Darwin, auch als tropische Stadt Australiens bekannt. Bevor es los geht, ist eine Exkursion in den Kakadu Nationalpark vor dem Törnstart auf jeden Fall empfehlenswert. Von hier geht es ca. 950 sm zu der traumhaften indonesischen Inselwelt, bis die Zieldestination die Insel Lombok erreicht wird.

Weitere Destination: >Great Barrier Reef (Australien) >Darwin (Australien)

Dieses Leg ist eins von von 28 Legs aus dem Programm: World-ARC, ARC-Classic, ARC-Shuttle.

Bei den Legs der World-ARC sind wir dem World Cruising Club (WCC) angeschlossen. Der WCC ist dafür bekannt, dass er seit vielen Jahren die ARC und World-ARC sehr professionell und mit höchsten Sicherheitsanforderung an Schiffsführer, Crew und Yacht organisiert.

Unsere Yacht, eine Bavaria 51, ist entsprechend der hohen Ausrüstungs- und Sicherheitsstandards des World Cruising Clubs (WCC) ausgestattet.

Wenn Sie Ihre nautischen und seemännischen Erfahrungen erweitern möchten oder ein erfahrener Segler sind, der einen geselligen Törn im Gruppenverbund erleben möchte, dann sind sie bei uns richtig!

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #052680, gültig bis 02.08.2020 (veröffentlicht am 02.08.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

World-ARC: Insel Lombok (Indones.) > Port Louis (Mauritius)

Mitsegeln im Revier Weltweit auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria Cruiser 51),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

SepDo, 17.09.2020 - Sa, 24.10.2020 (38 Tage) ab Insel Lombok (Indonesien), an Port Louis (Mauritius), (+) Plätze frei 2998 €
Mitsegeln und Kojencharter: World-ARC: Insel Lombok (Indones.) > Port Louis (Mauritius) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: World-ARC: Insel Lombok (Indones.) > Port Louis (Mauritius) Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: World-ARC: Insel Lombok (Indones.) > Port Louis (Mauritius) Bild 3

Reisezeit: 37 Tage

Highlights: #Weihnachtsinseln #Kokosinseln #Indischer Ozean pur #Langstrecke

Gestartet wird auf der indonesischen Insel Lombok, eine für seine Strände und Korallenriffe bekannte Insel östlich von Bali. Nach ca. 630 sm ist das nächste Ziel die zu Australien gehörende Weihnachtsinsel im indischen Ozean. Die Insel erhebt sich aus einer Meerestiefe von mehr als 4000 m und ragt ca. 350 m über dem Meeresspiegel hinaus. Von hier geht es dann ca. 525 sm weiter auf die Kokosinseln. Nun steht noch eine Strecke von ca. 2350 sm bis nach Mauritius an. Der Inselstaat ist bekannt für seine Strände, Lagunen und Riffe.

Weitere Destination: >Weihnachtsinseln (australisches Außengebiet) >Kokosinseln (australisches Außengebiet)

Dieses Leg ist eins von von 28 Legs aus dem Programm: World-ARC, ARC-Classic, ARC-Shuttle.

Bei den Legs der World-ARC sind wir dem World Cruising Club (WCC) angeschlossen. Der WCC ist dafür bekannt, dass er seit vielen Jahren die ARC und World-ARC sehr professionell und mit höchsten Sicherheitsanforderung an Schiffsführer, Crew und Yacht organisiert.

Unsere Yacht, eine Bavaria 51, ist entsprechend der hohen Ausrüstungs- und Sicherheitsstandards des World Cruising Clubs (WCC) ausgestattet.

Wenn Sie Ihre nautischen und seemännischen Erfahrungen erweitern möchten oder ein erfahrener Segler sind, der einen geselligen Törn im Gruppenverbund erleben möchte, dann sind sie bei uns richtig!

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #052682, gültig bis 02.08.2020 (veröffentlicht am 02.08.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

World-ARC: Port Louis (Mauritius) > Richards Bay (Süd Afrika

Mitsegeln im Revier Weltweit auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria Cruiser 51),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

OktMo, 26.10.2020 - Do, 05.11.2020 (11 Tage) ab ort Louis (Mauritius), an Richards Bay (Süd Afrika), (+) Plätze frei 2498 €
Mitsegeln und Kojencharter: World-ARC: Port Louis (Mauritius) > Richards Bay (Süd Afrika Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: World-ARC: Port Louis (Mauritius) > Richards Bay (Süd Afrika Bild 2

Reisezeit: 20 Tage

Highlights: #La Réunion, das unentdeckte Paradies #Indischer Ozean #Madagaskar #Richards Bay

Das Verlassen von Mauritius fiele schwer, wenn nicht eine weitere wunderbare Insel als nächste Destination auf dem Törnplan stehen würde. Réunion: die Insel mit einem Durchmesser von ca. 70 km, liegt knapp 700 km östlich von Madagaskar und ist ein Paradies im Indischen Ozean. Die Insel gehört politisch zu Frankreich und ist somit Teil der Europäischen Union. In aller Welt ist auch die „Bourbon Vanille“ bekannt, die hier angebaut wird. Der nächste Hafen wird Richards Bay, ca. 200 km von Durban entfernt, in Südafrika sein. Hier ist ein Rendezvous mit den anderen World-ARC Teilnehmern geplant.

Weitere Destination: >La Réunion (Region Frankreichs) >Madagaskar >Richards Bay (Süd Afrika)

Dieses Leg ist eins von von 28 Legs aus dem Programm: World-ARC, ARC-Classic, ARC-Shuttle.

Bei den Legs der World-ARC sind wir dem World Cruising Club (WCC) angeschlossen. Der WCC ist dafür bekannt, dass er seit vielen Jahren die ARC und World-ARC sehr professionell und mit höchsten Sicherheitsanforderung an Schiffsführer, Crew und Yacht organisiert.

Unsere Yacht, eine Bavaria 51, ist entsprechend der hohen Ausrüstungs- und Sicherheitsstandards des World Cruising Clubs (WCC) ausgestattet.

Wenn Sie Ihre nautischen und seemännischen Erfahrungen erweitern möchten oder ein erfahrener Segler sind, der einen geselligen Törn im Gruppenverbund erleben möchte, dann sind sie bei uns richtig!

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #052684, gültig bis 02.08.2020 (veröffentlicht am 02.08.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

World-ARC: Richards Bay (Süd Afrika) > Kapstadt (Süd Afrika)

Mitsegeln im Revier Weltweit auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria Cruiser 51),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

NovMo, 16.11.2020 - Sa, 28.11.2020 (13 Tage) ab Richards Bay (Süd Afrika), an Kapstadt (Süd Afrika), (+) Plätze frei 1498 €
Mitsegeln und Kojencharter: World-ARC: Richards Bay (Süd Afrika) > Kapstadt (Süd Afrika) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: World-ARC: Richards Bay (Süd Afrika) > Kapstadt (Süd Afrika) Bild 2

Reisezeit: 12 Tage

Highlights: #World-ARC Rendezvous: Richards Bay #Durban #Kapstadt # Atlantik # indischer Ozean

Nach dem großen Treffen der World-ARC Teilnehmer geht es entlang der südafrikanischen Küsten mit Kurs Süd, Richtung Kapstadt. Eine anspruchsvolle Strecke. Viele Zwischenstopps sind auf der Strecke möglich und die 750 sm in 12 Tagen sind entspannt machbar.

Weitere Destination: #Richards Bay #Durban #Kapstadt

Dieses Leg ist eins von von 28 Legs aus dem Programm: World-ARC, ARC-Classic, ARC-Shuttle.

Bei den Legs der World-ARC sind wir dem World Cruising Club (WCC) angeschlossen. Der WCC ist dafür bekannt, dass er seit vielen Jahren die ARC und World-ARC sehr professionell und mit höchsten Sicherheitsanforderung an Schiffsführer, Crew und Yacht organisiert.

Unsere Yacht, eine Bavaria 51, ist entsprechend der hohen Ausrüstungs- und Sicherheitsstandards des World Cruising Clubs (WCC) ausgestattet.

Wenn Sie Ihre nautischen und seemännischen Erfahrungen erweitern möchten oder ein erfahrener Segler sind, der einen geselligen Törn im Gruppenverbund erleben möchte, dann sind sie bei uns richtig!

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #052686, gültig bis 02.08.2020 (veröffentlicht am 02.08.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

World-ARC: Kapstadt (Süd Afrika) > Kapstadt (Süd Afrika)

Mitsegeln im Revier Weltweit auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria Cruiser 51),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törns zu folgenden Terminen:

DezSa, 05.12.2020 - Sa, 19.12.2020 (15 Tage) ab/an Kapstadt (Süd Afrika), (+) Plätze frei 1398 €
DezSo, 20.12.2020 - So, 03.01.2021 (15 Tage) ab/an Kapstadt (Süd Afrika), (+) Plätze frei 1398 €
Mitsegeln und Kojencharter: World-ARC: Kapstadt (Süd Afrika) > Kapstadt (Süd Afrika) Bild 1

Reisezeit: 14 Tage | 2 Termine!

Highlights: #Wild Coast #Tafelberg

Kapstadt, die Perle an der Spitze Südafrikas und am Fuße des Tafelbergs. Hier treffen der Atlantische und der Indische Ozean aufeinander, was sich in den wunderschönen Sandstränden, sowie in der beeindruckenden Pflanzenwelt widerspiegelt. Es sind die vielen urigen Fischerorte, die diesem Leg eine ganz besondere Würze geben.

Weitere Destination: >Häfen & Buchten rund um Kapstadt

Dieses Leg ist eins von von 28 Legs aus dem Programm: World-ARC, ARC-Classic, ARC-Shuttle.

Bei den Legs der World-ARC sind wir dem World Cruising Club (WCC) angeschlossen. Der WCC ist dafür bekannt, dass er seit vielen Jahren die ARC und World-ARC sehr professionell und mit höchsten Sicherheitsanforderung an Schiffsführer, Crew und Yacht organisiert.

Unsere Yacht, eine Bavaria 51, ist entsprechend der hohen Ausrüstungs- und Sicherheitsstandards des World Cruising Clubs (WCC) ausgestattet.

Wenn Sie Ihre nautischen und seemännischen Erfahrungen erweitern möchten oder ein erfahrener Segler sind, der einen geselligen Törn im Gruppenverbund erleben möchte, dann sind sie bei uns richtig!

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #052688, gültig bis 02.08.2020 (veröffentlicht am 02.08.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

World-ARC: Kapstadt (Süd Afrika) > Salvador (Brasilien)

Mitsegeln im Revier Weltweit auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria Cruiser 51),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

JanDi, 05.01.2021 - Di, 09.02.2021 (36 Tage) ab Kapstadt (Süd Afrika), an Salvador (Brasilien), (+) Plätze frei 3498 €
Mitsegeln und Kojencharter: World-ARC: Kapstadt (Süd Afrika) > Salvador (Brasilien) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: World-ARC: Kapstadt (Süd Afrika) > Salvador (Brasilien) Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: World-ARC: Kapstadt (Süd Afrika) > Salvador (Brasilien) Bild 3

Reisezeit: 35 Tage

Highlights: #Längstes Leg der World-ARC #Atlantischer Ozean #Zwischenstopp St. Helena

Kurz nach dem Jahreswechsel fällt der Startschuss für die Weiterfahrt. Von Kapstadt segelt die Yacht mit den Südost-Passatwinden zu dem Zwischenstopp auf St. Helena. Bevor 2017 auf St. Helena der kommerzielle Flughafen in Betrieb genommen wurde, war die Insel nur im 3-Wochen-Takt mit dem Schiff zu erreichen. Von St. Helena aus geht es dann auf das längste Leg der ganzen World-ARC. Von Kontinent zu Kontinent, ein Schmankerl für alle Langstrecken-Liebhaber. Der Zielhafen ist Salvador in Brasilien.

Weitere Destination: >St. Helena (Britische Überseegebiet)

Dieses Leg ist eins von von 28 Legs aus dem Programm: World-ARC, ARC-Classic, ARC-Shuttle.

Bei den Legs der World-ARC sind wir dem World Cruising Club (WCC) angeschlossen. Der WCC ist dafür bekannt, dass er seit vielen Jahren die ARC und World-ARC sehr professionell und mit höchsten Sicherheitsanforderung an Schiffsführer, Crew und Yacht organisiert.

Unsere Yacht, eine Bavaria 51, ist entsprechend der hohen Ausrüstungs- und Sicherheitsstandards des World Cruising Clubs (WCC) ausgestattet.

Wenn Sie Ihre nautischen und seemännischen Erfahrungen erweitern möchten oder ein erfahrener Segler sind, der einen geselligen Törn im Gruppenverbund erleben möchte, dann sind sie bei uns richtig!

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #052692, gültig bis 02.08.2020 (veröffentlicht am 02.08.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

World-ARC: Salvador (Brasilien) > St. George’s (Grenada)

Mitsegeln im Revier Weltweit auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria Cruiser 51),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

FebDo, 11.02.2021 - Mo, 22.03.2021 (40 Tage) ab Salvador (Brasilien), an St. George’s (Grenada), (+) Plätze frei 3998 €
Mitsegeln und Kojencharter: World-ARC: Salvador (Brasilien) > St. George’s (Grenada) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: World-ARC: Salvador (Brasilien) > St. George’s (Grenada) Bild 2

Reisezeit: 39 Tage

Highlights: #Karneval in Brasilien #World-ARC Rendezvous: Cabedelo (Brasilien)

Salvador ist bekannt für seine Architektur aus der portugiesischen Kolonialzeit als auch der afrobrasilianischen Kultur. Ein besonderes Highlight wird sicherlich der

brasilianische Karneval sein, der vom 11.-16. Februar gefeiert wird. Von der brasilianischen Küste ist dann ein kurzer Stopp auf der Teufelsinsel, 13 km entfernt von der Küste Französisch-Guayanas, geplant. Nun liegt ein langer Schlag, mit möglichem Zwischenstopp auf Tobago, bis zum Zielhafen St. George‘s (Grenada/Karibik) in der

Karibik, an. Ein konstanter Passatwind und die vorherrschende Strömung werden das Leg begleiten.

Weitere Destination: >Teufelsinsel (Franz.-Guayana) > Scarborough (Tobago)

Dieses Leg ist eins von von 28 Legs aus dem Programm: World-ARC, ARC-Classic, ARC-Shuttle.

Bei den Legs der World-ARC sind wir dem World Cruising Club (WCC) angeschlossen. Der WCC ist dafür bekannt, dass er seit vielen Jahren die ARC und World-ARC sehr professionell und mit höchsten Sicherheitsanforderung an Schiffsführer, Crew und Yacht organisiert.

Unsere Yacht, eine Bavaria 51, ist entsprechend der hohen Ausrüstungs- und Sicherheitsstandards des World Cruising Clubs (WCC) ausgestattet.

Wenn Sie Ihre nautischen und seemännischen Erfahrungen erweitern möchten oder ein erfahrener Segler sind, der einen geselligen Törn im Gruppenverbund erleben möchte, dann sind sie bei uns richtig!

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #052694, gültig bis 02.08.2020 (veröffentlicht am 02.08.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

World-ARC: St. George’s (Grenada) > Rodney Bay (St. Lucia)

Mitsegeln im Revier Weltweit auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria Cruiser 51),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

MärDo, 25.03.2021 - Mo, 12.04.2021 (19 Tage) ab St. George’s (Grenada), an Rodney Bay (St. Lucia/Karibik), (+) Plätze frei 1998 €
Mitsegeln und Kojencharter: World-ARC: St. George’s (Grenada) > Rodney Bay (St. Lucia) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: World-ARC: St. George’s (Grenada) > Rodney Bay (St. Lucia) Bild 2

Reisezeit: 16 Tage

Highlights: #Karibik Pur #World-ARC Final Rendezvous #World-ARC End of Rally Dinner

Von Grenada geht es auf das letzte Leg der World-ARC. Die Grenadinen mit St. Vincent oder auch Barbados sind Optionen, die auf dem Weg nach St. Lucia angelaufen werden können. Hier kann die Karibik in vollen Zügen genossen werden. Eine wunderbare Unterwasserwelt in Kombination mit karibischen Stränden – atemberaubende Eindrücke. Auf St. Lucia erwartet die Crew dann die große Abschluss Dinner-Party des World Cruising Clubs. Eine lange Reise mit vielen Geschichten und Abenteuern geht hier zu Ende.

Weitere Destination: >Saint Vincent and the Grenadines > Barbados

Dieses Leg ist eins von von 28 Legs aus dem Programm: World-ARC, ARC-Classic, ARC-Shuttle.

Bei den Legs der World-ARC sind wir dem World Cruising Club (WCC) angeschlossen. Der WCC ist dafür bekannt, dass er seit vielen Jahren die ARC und World-ARC sehr professionell und mit höchsten Sicherheitsanforderung an Schiffsführer, Crew und Yacht organisiert.

Unsere Yacht, eine Bavaria 51, ist entsprechend der hohen Ausrüstungs- und Sicherheitsstandards des World Cruising Clubs (WCC) ausgestattet.

Wenn Sie Ihre nautischen und seemännischen Erfahrungen erweitern möchten oder ein erfahrener Segler sind, der einen geselligen Törn im Gruppenverbund erleben möchte, dann sind sie bei uns richtig!

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #052696, gültig bis 02.08.2020 (veröffentlicht am 02.08.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

längere Auszeit

Mitsegeln im Revier Weltweit auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 34),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 81 Jahren, auch für Anfänger, Termine nach Absprache in den Monaten:

JanFeb
2020

Typischer Ausgangshafen: Athen, maximal Platz frei

Mitsegeln und Kojencharter: längere Auszeit Bild 1

Hallo !

Völlig unerwartet habe ich plötzlich die Möglichkeit erhalten eine längere Auszeit zu nehmen. Die würde ich gerne dazu nutzen eine längere Zeit (min. ein paar Monate, vielleicht auch für immer) auf einem Boot zu leben. Ohne Zeitdruck, so lange an einem Ort bleiben wie es einem gefällt, weitersegeln wenn der Wind passt usw.. Nicht mit dem Druck einer Charter, am Tag X wieder zurück sein zu müssen.

Hierfür möchte ich eine Segelyacht kaufen. Ins Auge gefasst habe ich eine Bavaria 34, die wir jetzt im November schon mal 10 Tage zur Probe gechartert hatten. Das Schiff liegt bei Athen, was im Winter leider nicht ganz so optimal ist. Von dort aus soll es aber dann erst mal Richtung Kanaren gehen, dann kann man weitersehen. Welche Route dabei genommen wird entscheidet man natürlich gemeinsam.

Da die letzten Jahre bei mir ziemlich an die Substanz gingen, will ich das Ganze ruhig und ohne große Action angehen. Zumindest vorerst. Daher will ich nur zu zweit fahren und ausschließlich mit einer weiblichen Begleitung. Dabei geht es mir aber definitiv nicht um das „eine“, sondern ich verstehe mich mit Frauen einfach besser. Allerdings solltest du schon der Typ sein, der auch eine Art partnerschaftliches Zusammengehörigkeitsgefühl entwickelt. Man verbringt nun mal eine längere Zeit auf engem Raum, da sollte man sich nicht zu zweit einsam fühlen müssen. Du solltest daher auch lieber die Zweisamkeit mögen und nicht unbedingt ein „Rudeltier“ oder der „einsame Wolf“ sein.

Kosten entstehen je nachdem was du beitragen kannst oder willst.

- Der Text wird hier zu lang -

Das Thema sollte man einfach vorab besprechen. Ein Treffen vorab muss sowieso sein. Und da ich momentan sowieso noch im gesamten deutschsprachigen Raum unterwegs bin spielt es auch keine Rolle wo du lebst.

Viele Grüße

Peter

Eintrag #055761, gültig bis 28.02.2020 (veröffentlicht am 22.12.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Managementtrainings und Firmenveranstaltungen

Mitsegeln im Revier Weltweit auf Einrumpf-Segelyacht (Yacht abhängig von Teilnehmeranzahl),

am besten geeignet für Mitsegler von 0 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Termine nach Absprache in den Monaten:

JanFebMärAprMaiJunJul
2020

Typischer Ausgangshafen: Marina Veruda, Pula , maximal (+) Plätze frei

Mitsegeln und Kojencharter: Managementtrainings und Firmenveranstaltungen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Managementtrainings und Firmenveranstaltungen Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Managementtrainings und Firmenveranstaltungen Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Managementtrainings und Firmenveranstaltungen Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Managementtrainings und Firmenveranstaltungen Bild 5

„Business ist nichts anderes als ein Knäuel menschlicher Beziehungen.“

(Lee Iacocca)

Ein entscheidender Erfolgsfaktor im Unternehmen sind die Mitarbeiter. Es ist heutzutage von großer Bedeutung zufriedene und motivierte Mitarbeiter zu haben.

In Ihre Mitarbeiter zu investieren bedeutet eine Investition in den zukünftigen Erfolg Ihres Unternehmens. Wie in der täglichen Arbeitswelt ist bei vielen Sportarten die Zusammenarbeit im Team ein wichtiger Erfolgsfaktor.

Und so ist es auch beim Segeln. Und das brachte uns auf die Idee beides miteinander zu verbinden.

Managementtraining

Segeln Sie mit uns als Führungskraft zusammen mit anderen Personen in Leitungsfunktion. Erkennen Sie Ihre Stärken, arbeiten Sie an Ihren Schwächen. Lernen Sie vom Führungsverhalten anderer.

Wer segelt, muss planen, entscheiden und delegieren. Manchmal muss man umdenken. Oft muss man flexibel sein, um das Ziel zu erreichen.

Segeln Sie mit uns als Mitglied eines Teams. Eine Segelyacht segelt sich nicht von alleine. Es gibt vielfältige Aufgaben und Rollen zu übernehmen. Erst die koordinierte Zusammenarbeit im Team bringt das Schiff auf Kurs und ans gewünschte Ziel. Dabei muss nicht jeder alles können, aber die zugeteilte Aufgabe gewissenhaft erfüllen. Denn jede Teilaufgabe ist wichtig für den Gesamterfolg.

• Führungskräftetraining

• Teamtraining

• Persönlichkeitsbildung

• Konfliktmanagement

Firmenveranstaltungen

Sie wollen einen außergewöhnlichen Firmenevent machen oder Ihre verdienten Mitarbeiter belohnen, wertschätzen, motivieren und begeistern.

• Firmenevents (Betriebsausflug, Firmenjubiläum, …)

• Incentives – Prämiensysteme

Wir stellen Ihnen gerne ein für Ihr Unternehmen und Ihre Anforderungen passendes Programm zusammen!

Dr. Stefan Götz ist selbständiger Unternehmensberater und als Mediator in der Liste des BMJ eingetragen. Seine Wissens- und Erfahrungsbasis gründet sich – nach seinem Jusstudium – auf über 30 Jahre berufliche Tätigkeit in unterschiedlichen Be

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | weitere Sportart an Land | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #048992, gültig bis 04.02.2020 (veröffentlicht am 04.02.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Projekt Weltumseglung Partner/in alles gemeinsam

Mitsegeln im Revier Weltweit auf Mehrrumpf-Segelyacht (Katamaran),

am besten geeignet für Mitsegler von 0 bis 99 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Termine nach Absprache in den Monaten:

FebMärAprMai
2020

Typischer Ausgangshafen: Gordons Bay, Richards Bay Südafrika, maximal (+) Plätze frei

Mitsegeln und Kojencharter: Projekt Weltumseglung Partner/in alles gemeinsam Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Projekt Weltumseglung Partner/in alles gemeinsam Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Projekt Weltumseglung Partner/in alles gemeinsam Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Projekt Weltumseglung Partner/in alles gemeinsam Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Projekt Weltumseglung Partner/in alles gemeinsam Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Projekt Weltumseglung Partner/in alles gemeinsam Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Projekt Weltumseglung Partner/in alles gemeinsam Bild 7

bin in suedafrika, und Namibia bis mitte Mai

Auf einem Fahrtenkatamaran

mindestens sieben Jahre um die Welt.

angefahrene Länder bereisen

wir zusammen Motto:

TRÄUME nicht !!! sondern LEBE deine TRÄUME !!!

Zur Disposition stehen

2 bis 4 Kabinen Anteile mit

4 bis 8 Kojen für Eigner und Nichteigner,

Willkommen sind sympathische ältere Langfahrtsegler,

auch mit Einschränkungen sowie Personen mit denen die Chemie stimmt

Bereich Blauwasser und Fahrtensegeln,

lang währende Freundschaften sollen aufgebaut werden.

im Anschluss Gründung einer Selbstversorgergemeinschaft geplant in warmen gefielden.

Kosten für die verschiedenen Teilnehmerkreise

je nach Törnlänge und Fahrgebiet unterschiedlich,

für die Instandhaltung ist ein Beitrag im eigenen ermessen immer gerne gesehen.

laufende kosten auf Bordkasse ca. 150.-€ p.W+P. (Real nur was Verbraucht wird)

Dieser Lanzeittörn ist geeignet für Teilnehmer die sich das nicht alleine zutrauen,

und dennoch schon immer davon träumten,

Unternehme seit 1998 besondere Reisen und Aktivitäten,

Habe lange Erfahrungen mit extrem Hilfe und Pflegebedürftigen Menschen

Realität ist:

betätige mich nur noch nach sozialen Aspekten,

ohne Finanziellen Interessen,

Lasse mich nicht ausnutzen.

Unternehme nichts für Profit.

Die Welt muss Umdenken lernen,

sonst wird das alles nichts mehr.

Projekt Weltumseglung:

bootsgrösse und marke,

Bootsmarken - Hersteller,

Wharram, Outrimer und Catana eingependelt,

Bootsgröße zwischen 36 und 47ft.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern | Tagessegeln

Eintrag #054110, gültig bis 30.05.2020 (veröffentlicht am 07.10.2019, zuletzt aktualisiert am 18.01.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Mitsegler, Aussteiger, Aussteiger auf Zeit usw.

Mitsegeln im Revier Weltweit auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 49),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Termine nach Absprache im Monat:

Mai
2020

Typischer Ausgangshafen: Dubrovnik, maximal (+) Plätze frei

Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegler, Aussteiger, Aussteiger auf Zeit usw. Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegler, Aussteiger, Aussteiger auf Zeit usw. Bild 2

Hallo.Ich habe dieses Jahr im Juni schon mal eine Anzeige geschaltet, hatte zu dieser Zeit dringend einen Skipper gesucht.Da ich mir den Traum vom eigenen Boot erfüllt habe, dafür Haus, Hof und Arbeit aufgegeben habe ich auf dem Boot Leben wollte, ich aber ganz schnell feststellen musste das es unmöglich ist,so ohne Ahnung ja auch sehr blauäugig an diese Sache rangegangen bin und ich an meiner Selbstüberschätzung gescheitert bin.

Als aller erstes möchte ich mich bei allen die sich wirklich sehr zahlreich gemeldet haben und mir ohne wenn und aber helfen wollten, recht herzlich bedanken.

Ich hoffe es erreicht alle die ich leider nicht zurück rufen konnte, bei denen ich mich auch aus diversen Gründen gar nicht mehr gemeldet habe und allen die mir ihre Hilfe angeboten haben.

Jedoch war die Saison gelaufen,viel zu spät um Dinge zu erledigen um weiter auf dem Boot zu leben und weiter fahren zu können, wo ein der Wind eben hinträgt .

Ich habe jede Menge gelernt, Lehrgeld bezahlt und meine Kasse bis zum letzen Euro gesprengt. Das Boot liegt jetzt erst mal in Dubrovnik in der Marina.

Nun aber zum eigentlichen Anliegen.

Es soll natürlich irgendwie weiter gehen und der Traum gelebt werden, nun suche ich Leute die sich vorstellen können mit mir zu reisen, längere Zeit mit auf dem Boot leben, Leute von denen man lernen kann, Ideen haben so eine Reise zu finanzieren, Leute die vom Boot aus Arbeiten könnten, Aussteiger usw.

Ich persönlich würde gerne Arbeiten unterwegs, vielleicht gibt es Bootsbesitzer bei denen ich mit helfen könnte etwas am Boot zu reparieren, das ungeliebte Unterwasserschiff sanieren usw.

Ich suche zudem einen günstigen Liegeplatz falls es doch nicht weiter geht nächstes Jahr, dann müsste ich ein Jahr verschieben und Arbeiten gehen um das Sparbuch wieder aufzufüllen.

Mein Vertrag läuft in Dubrovnik im April aus.

Ich wäre über jede Hilfe, Anregung und Idee sehr dankbar.

Mit freundlichen Grüßen

Ingolf Baudner

+49 160 90319621 ingolfbaudner@gmail.com

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern | weitere Sportart an Land

Eintrag #055565, gültig bis 31.03.2020 (veröffentlicht am 16.12.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |   Nutzungsbedingungen und AGB  |   Grundsätze für Bewertungen  |   Impressum und Haftungsausschluss  |   Hinweise zum Datenschutz