Alle Einträge von "FinSail" auf HandGegenKoje.de

Alle Einträge des Inserenten "FinSail"

Mit stilvoller SY Deutsche und Dänische Inselwelt erleben!

Mitsegeln im Revier Ostsee auf Einrumpf-Segelyacht (Stilvolle und hochwertige Fahrtenyacht),

am besten geeignet für Mitsegler von 6 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

OktSa, 02.10.2021 - Fr, 08.10.2021 (7 Tage) ab/an Schleswig Kappeln Schlei, (+) Plätze frei 650 €
Mitsegeln und Kojencharter: Mit stilvoller SY Deutsche und Dänische Inselwelt erleben! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mit stilvoller SY Deutsche und Dänische Inselwelt erleben! Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Mit stilvoller SY Deutsche und Dänische Inselwelt erleben! Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Mit stilvoller SY Deutsche und Dänische Inselwelt erleben! Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Mit stilvoller SY Deutsche und Dänische Inselwelt erleben! Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Mit stilvoller SY Deutsche und Dänische Inselwelt erleben! Bild 6

Die Segelreise beginnt in Schleswig oder in Kappeln. Die Fahrt auf der Schlei ist etwas für Naturliebhaber und zählt zu den schönsten Landschaften Deutschland. Die Törns werden individuell der Crew und dem Wetter angepasst. Aufeinander folgende Törns können ale One-Way-Törns gestaltet. Dann ist, Schweden oder Bornholm möglich.

Die "Am Wind" verfügt auch über ein Hieghfield Dinghy mit wahlweise 2,3 PS oder 20 PS Honda.

Mein Name ist Bernd Zuttermeister, ich bin Segellehrer und Skipper in Vollzeit. Ich führe ganzjährig Segelreisen (Kojencharter / Mitsegeln) mit der Segelyacht „Am Wind“ durch und chartere Boote je nach Bedarf bis 60 Fuß in den schönsten Segelrevieren (Mittelmeer / Atlantik / Karibik).

*** Mehr Info auf FinSail.de. Die "Am Wind" ist ein Nichtraucher Boot. Einzelpersonen kann gegen einen Aufpreis eine Einzelkajüte angeboten.***

Die „Am Wind“ wurde für die Nord- und Ostsee gebaut, sie ist sehr sicher und für die Ausbildung mit allem ausgerüstet, was für Segel- und Funkscheinprüfungen notwendig ist. Sie verfügt über exzellente Segeleigenschaften (Jefa Ruderanlage, optimiertes Unterwasserschiff, Elektrowinschen usw.), die jeden begeistern.

Man kann auf der „Am Wind“ einfach nur Mitsegeln und die Fahrt genießen. Man kann aber auch nach Bedarf sein Wissen erweitern. An Bord kann der richtige Umgang mit dem ICOM Funkgerät, dem Radar, dem Sextanten, der Peilscheibe, dem Motor (Motorkunde), der Sicherheitsausrüstungen, den Trimmmöglichkeiten, dem Wetter (Wetterkunde), dem Anker (Ankermanöver) und natürlich mit dem Boot bei Segel- und Hafenmanöver anschaulich erklärt werden.

Die „Am Wind“ hat ein Sicherheitszeugnis (BG-Verkehr), ist gewerblich angemeldet und legal unterwegs. Wer mehr darüber erfahren möchte kann auf www.Finsail.de unter den Menüpunkten SY „Am Wind“, „der Skipper“ und „Segelreviere“ nachlesen, oder mir eine Mail senden, die ich gerne beantworte.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit junger Crew

Eintrag #071388, gültig bis 01.10.2021 (veröffentlicht am 21.08.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |   Nutzungsbedingungen und AGB  |   Grundsätze für Bewertungen  |   Impressum und Haftungsausschluss  |   Hinweise zum Datenschutz